Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Hotel Yachtclub Dies ist die offizielle Sternebewertung, die der Unterkunft von einer unabhängigen Institution, der Hotelstars Union, verliehen wurde. Die Unterkunft wird mit den branchenüblichen Standards verglichen und in Bezug auf den Preis, die Ausstattung und die angebotenen Services bewertet. Nutzen Sie diese Sternebewertung zur Wahl Ihrer Unterkunft!

Strandstr. 94, 23669 Timmendorfer Strand, Deutschland

Nr. 53 von 79 Hotels in Timmendorfer Strand

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 460 Hotelbewertungen

8,0

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    8,1

  • Komfort

    7,9

  • Lage

    8,2

  • Ausstattung

    7,9

  • Hotelpersonal

    8,5

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    7,3

  • Kostenfreies WLAN

    8,5

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 20. Juni 2018

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    - kein direktes Halten und Ausladen vor dem Hoteleingang möglich - keine angebotene Gepäckhilfe - uncharmante Lobby mit Snackautomat (Unding für 4 Sterne) - Ausstattung und Preis-Leistungsverhältnis passt nicht für 4 Sterne - schlecht gereinigtes Zimmer und Bad (Haare und Sand von Vorgästen, Staub und Spinnweben, nicht gereinigte Ecken, nicht gereinigter Heizkörper) - ausgefranster Textilbelag vor der Schwelle zum Bad - lose Steckdose im Bad - verstopfter und verdreckter Ablauf der Dusche, Wasser lief beim Kurz-Duschen bis in das Zimmer - uncharmanter kleiner Balkon (Fußboden nur gestrichener Estrich, verdreckte Seitenabtrennungen)

    Das Frühstück und der Frühstücks-Service waren gut. Das Zimmer war geräumig, genug Schrankfläche und Stauraum war vorhanden

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 20. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Bett könnte besser sein. Bad könnte auch etwas größer sein.

    das Frühstück war sehr gut, große Auswahl. Für jeden Geschmack was dabei. Bedienung super, jeder Wunsch gleich erfüllt.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. Juni 2018

    • Reise mit Haustier
    • Gruppe
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Leider ist das Hotel schon in die Jahre gekommen das Bad war zwar neu renoviert aber sehr sehr klein ! Da meine Tochter und ich sehr schlank sind hatten wir kein Problem in die Dusche zu kommen aber ich frage mich wie das Leute schaffen sollen die nicht ganz so schlank sind! Die Matratze war durch gelegen wurde aber auf Anmerkung von mir sofort ausgewechselt!

    Das gesamte Personal sehr freundlich zuvorkommend! Die Lage ist sehr gut jedoch nicht in der 1. Reihe Das Frühstück war sehr lecker und vom Angebot super! Auf Wunsch gab es Rühreier und Spiegeleier mit Kräutern und /oder Speck Yummy ;-) Dann haben sie ein Minzgelee das ist der Hammer ich liebe Minze und hab das zuvor noch nirgendwo gesehen! Der Frühstückskaffee auch super!

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    WLAN war auch nach mehreren Versuchen eines Technikers, der die vom Hotel vorgehaltene Hardware überprüft und neu gestartet hat, bei keinem der vorhandenen vier Geräte im Zimmer verfügbar (Signal zu schwach, in der Lobby war das Signal stark genug, aber wer will schon permanent in der Lobby sitzen). Derartige Probleme kennen wir aus anderen Hotels nicht. Für unser Gefühl waren die Matratzen viel zu weich, aber das empfindet ja jeder anders.

    Frühstück vielfältig, Rühr- bzw. Spiegelei wurde frisch zubereitet

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Super Zimmer mit Balkon (seitlicher Meerblick)Spa Bereich sehr grosszügig. Beim Frühstück bleibt kein Wunsch offen. Das Personal war sehr freundlich und hilfsbereit.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    war sehr ruhig im Hotel, Frühstück war super, Empfangsbereich etwas "altbacken". Rezeption hatte über Aktivitäten im Ort keine Ahnung und auch kein Interesse.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Personal nicht sehr freundlich Teilweise altes Geschirr....könnte mal getauscht werden.Dicke Staubschicht auf Bild.. ..Habdtuchwärmer auch verstaubt

    Schönes Schwimmbad

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Der Fernseher im Zimmer war unscharf; die Zimmertür war nicht gut isoliert, man hat alles gehört, was im Flur gesprochen wurde

    Das Frühstücksbuffet war reichhaltig, guter Tee, schönes Zimmer, Badezimmer, gute Matratzen

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. März 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wenn man im Spa frühzeitig gebucht hat, vielleicht eine Notiz, bereits im Zimmer wann es losgeht. Einfach eine kleine Erinnerung.

    Frühstück war sehr vielseitig,Bett bequem...der Spa Bereich super

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 10. Februar 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Junior Suite
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Mit 16 Uhr war der Check-In etwas spät!

    Individuelle Wünsche wurden beim Frühstück sofort erfüllt, ansonsten abwechlungsreiches, reichhaltiges Frühstücksbuffet!

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. Januar 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Personal beim Frühstück nicht umsichtig genug . Buffet wurde nicht nach gelegt , erst nach Aufforderung.Die Bar eine Katastrophe nicht zumutbar und auch nur bis 22.00 Uhr geöffnet. Minibar wurde nicht aufgefüllt. Am Pool zu wenig Liegen. Für den Service einfach zu teuer . Weiter empfehlen kann man das Hotel leider nicht .

    Massage Anwendungen sehr sehr gut. Service Personal an der Rezeption und Hausdamen sehr freundlich.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Für 250,-€ die Nacht könnte ein besserer Fernseher vorhanden sein, die Rezeption sollte durchgehend besetzt sein, auf dem Zimmer könnte eine Kaffeemaschine oder Wasserkocher vorhanden sein. Bad war bei Ankunft nicht sauber.

    Frühstück

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Die Parkplätze sind bei voller Auslastung nicht ausreichend und die Sauna ist auch schon etwas in die Tage gekommen

    Das Frühstück war wirklich Top und supernettes Personal

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider war das Zimmer etwas abgewohnt, einige Möbel defekt. Es war staubig, auf den Bildern und auch im Schrank. Kleines Bad, mit 2 Personen im Bad... unmöglich.

    Das überaus nette Personal. Vor allem die Lage, in nur 2 min. war die Ostsee erreicht. Das fabelhafte Frühstück, es war alles dabei. Der super Wellnessbereich.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Check-In ab 16 Uhr fanden wir zu spät und das Check-Out schon um 11 Uhr fanden wir zu früh.

    Das Frühstück war sehr vielfältig, reichlich und sehr lecker. Das Zimmer war tip top sauber und man ist auf unseren Wunsch einer Badewanne eingegangen. Das Bett war bequem und schön groß.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. November 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Sauberkeit im Bad war sehr schlecht, schwarze Flecken in der Toilette, laut dem Personal sind das Kalkablagerungen. Wenn das bekannt ist, verstehe ich nicht warum keine anderen Reinigungsmittel eingesetzt werden. In der Dusche ebenfalls Kalkablagerungen und Schimmel

    Das Personal war zu jederzeit sehr freundlich und zuvorkommend.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Das Frühstücksangebot war sehr umfangreich und ausgezeichnet. Allerdings für uns als Vegetarier, zu sehr "wurst-, schinken-, fisch-lastig". Eine größere Käseauswahl hätte uns gefallen. Und auch Orangenmarmelade hat uns gefehlt. Ansonsten ist das Angebot 1a. Die Betten waren für unseren Geschmack zu weich. Schwimmbad und Sauna haben wir sehr geschätzt und jeden Tag genutzt. Besonders gut gefallen hat uns die Zimmerreinigung. Nach dem Frühstück war das Zimmer immer schon wieder im Top-Zustand. Herzlichen Dank dafür.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Als Anmerkung wäre ein Wasserspender in der Saunalandschaft von Vorteil.

    Absolut freundliches Personal. Beim Ankommen bekamen wir ohne Probleme sofort einen anderen Parkplatz. Der reservierte Parkplatz für unser Auto war etwas zu klein. Das Frühstück war genial. Es gab wirklich alles, was das Herz begehrt. Zimmer sind sauber und ausreichend an Größe. Betten sind gut. Keine Kuhle. Die Lage des Hauses, für uns optimal. Nicht weit vom Strand und Hafen entfernt.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Uns persönlich hat nichts gestört, allerdings war das Bad sehr eng und klein, was für andere Gäste eventuell problematisch sein könnte

    Wir können das Hotel nur weiterempfehlen, um ein entspanntes Wochenende zu verbringen. Mit der Bahn ist die Anreise sehr komfortabel, ein Taxi zum Hotel kostet ca. 12 Euro. Unser Komfort-Zimmer hatte einen seitlichen Meerblick, einen großzügigen Balkon und ein angenehmes Zimmer. Das Frühstück ist völlig ausreichend .

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Einsehbarkeit des SPA-Ruhebereiches, kleiner Vor-Saunabereich, keine Frischluftzone, keine Fußbäder,

    Tolles Frühstück mit frischem Obst und Müsli, gute Auswahl an Käse und Fisch, insgesamt sehr vielseitig, Lage, Freundlichkeit der Mitarbeiter, Schwimmbad, Sauna,

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Die Hotel Wäsche wird Nachts mit LKW getauscht , das war leider etwas Laut. Leider ist der Sauna Bereich nicht vom Pool Bereich getrennt , das war etwas unschön.

    Tolles Hotel sehr gute Lage . Sonst sehr Sauber , Personal einfach Spitze . Das Frühstück war die Hammer , total lecker.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Bad war viel zu klein und renovierungsbedürftig, die Dusche für Personen über 180 cm nicht brauchbar, die Duschabtrennung zu kurz, Wasserhähne schwerfällig weil sie verkalkt waren, Gerüche aus den Abflüssen. Die Sauna bietet keine Möglichkeit Frischluft zu bekommen.

    Reichhaltiges Frühstück und großes Zimmer

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Badezimmer sehr klein u. eng, Kissen u. Matrazen waren nicht optimal, Parkplatze begrenzt vorhanden,

    Frühstück war sehr gut, Zimmer war sehr geräumig, es wirkte alles sehr ordentlich, Personal sehr hilfsbereit,

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Es ist sehr schade daß der gute Gesamteindruck des Hotels durch das unglaublich kleine Badezimmer getrübt wird. Es war sehr abenteuerlich, mit 1,83 m größe, in der Badewanne auf dem Ablaufstöpsel zu stehen,um mit einer völlig veralteten Badarmatur,zu versuchen,das Wasser irgendwie vernünftig einzustellen.

    Das Zimmer war schön,und sehr groß. Das Frühstück war ok,aber man hatte das Gefühl daß der Frühstückssaal, für ein Hotel dieser größe,zu klein ist. Es war sehr eng.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. Oktober 2017

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Zimmerservice war nicht gut. Es lagen auf dem Balkon noch Zigarettenkippen von den vorherigen Gästen. Am 1.Abend tranken wir Rotwein aus der Minibar. Die Gläser und sich die Flasche wurden an folgenden Tag nicht gereinigt und auch die Minibar wurde nicht aufgefüllt. Der Bademantel hatte am Ärmel ein großes Loch. Dieser wurde auch nicht gewechselt.

    Sauna und Schwimmbad waren sehr erholsam.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Bei dem Bad gibt es Mängel. Badewanne nimmt zuviel Platz in Anspruch. Daher sehr eng der Platz für Toilette und die Sauberkeit dahinter.

    Zimmer, Bett okay, Frühstück war alles vorhanden und es wurde nachgefragt.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das die Parkplätze rund ums Hotel nicht zu nutzen waren da man sofort ein Ticket bekommt. Die Hotelparkplätze muss man mit 10 € bezahlen.

    Superlage zum Strand, nur kurz über die Strasse. Frühstück perfekt und die Zimmer sehr komfortabel.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Der Wellnessbereich ist echt zu überarbeiten, nicht nur das ich es befremdend finde, das man vom Pool aus die Rezeption also den direkten Eingangsbereich sieht, die Abgrenzung zwischen Sauna und dem Poolbereich ist einfach lächerlich. Im Saunabereich wünschte ich mir mehr Licht ( kann auch durch milchige _Glasscheibe sein ) Fussbad zum Sitzen fehlt vollständig, das man im Poolbereich keine Getränke bestellen kann außer Wasser alles immer in Plastik ist nicht prickelnd. Frisches Obst wäre toll.

    Frühstücksbufett alles vorhanden , was das Herz begehrt. Glutenfreie Brötchen sind wie man es kennt am Abend vorher zu bestellen. Die Kaffeemaschine mit dem besten Kaffee der Welt ist zu versteckt. Wenn man nicht nachfragt, sieht man sie nicht.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Bad war für ein 4 Sterne Hotel definitiv zu klein und eng! Das Zimmer wurde vorab nicht gut Kontrolliert, es waren zwei Lampen defekt!! Das sollte NICHT passieren.

    Das Frühstück war sehr lecker und es gab eine große Auswahl. Das Zimmer an sich war von der größe her, sehr gut geeignet.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. September 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Bad war schon recht klein. Für eine Person ausreichend. Aber für zwei Personen war es schon knapp. Die Dusche war echt klein. Da hat man als schlanke Person schon ein Problem gehabt. Ansonsten war das Bad auf dem neuesten Stand und sauber.

    Sehr freundliches und hilfsbereites Personal. Gute Auswahl beim Frühstücksbüffet.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Badezimmer ist viel zu klein, ein in die Jahre gekommenes Hotel das modernisiert werden müsste. Für den Preis haben wir etwas besseres erwartet. Wir würden beim nächsten Mal ein anderes Hotel wählen.

    Das Frühstück war gut und vielfältig. Das Bett war bequem. Das Personal ist sehr freundlich. Die Lage war gut.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. September 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir haben uns gerade wegen der Sauna für dieses Hotel entschieden. Leider war ein Wellnesstag nicht möglich, da die Sauna defekt war. Einen Hinweis haben wir nicht erhalten und mussten so erst im Bademantel im Wellnessbereich den Ausfall feststellen. Auf Nachfrage an der Rezeption wurde uns mitgeteilt, dass die Sauna defekt ist und zeitnah kein Techniker kommt. Eine Alternative oder Trostpflaster wurde nicht angeboten. Sehr ärgerlich, wenn der seit über einem halben Jahr gebuchte Wellnessurlaub so startet. Das Bad im Zimmer ist sehr klein . Die Dusche ist nur mit Akrobatik durch die verkantete Tür zu betreten . Nix für beleibtere Personen. Bei einem Zimmerpreis von 135 € und 4 Sternen sind wir von diesem Haus enttäuscht....da können die überaus freundlichen, jedoch bei Kritik etwas hilflos wirkenden Mitarbeiter nicht viel aufwiegen.

    Die Mitarbeiter am Empfang und im Service sind sehr freundlich

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. September 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Für uns waren die Betten etwas zu weich. Bei Bädern mit Badewanne fehlen Haltestangen, als Einstiegshilfe.

    Das Frühstück war reichhaltig und gut. Das Personal ist sehr freundlich. Für Strandspaziergang und Ausflüge liegt das Hotel optimal und sehr ruhig.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Junior Suite
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Check in 16 Uhr plus 45 Minuten Verspätung liebloses Zimmer Dusche schmutzig Pflanzen vergammeln nur ein Bademantel nur zwei Duschtücher keine weiteren Handtücher kein Aschenbecher Minibar leer nie wieder. Niemals ein 4* Hotel. Das schlechteste Hotel dieser Kategorie. Einzig der Preis war 4*

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Betten sind viel zu weich und unbequem. Man braucht schon viel glück um ein kostenlosen freien parkplatz zu bekommen. Parkplatzgebühr ist zu teuer. Für deutsches Wetter und das wir nur 2 mal in Wasser waren weil das Wasser so kalt ist und es oft am Regnen war sind die Preise dafür viel zu teuer.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Parkplatzproblematik. Wir hatten vorher angefragt und bis zur Anreise keine Rückmeldung erhalten. Kamen abends an und hätten keinen Parkplatz gefunden, wenn nicht für 1 Nacht einer gegen Gebühr frei gewesen wäre. Nächsten Tag mussten wir umparken und warten bis vor dem Hotel etwas frei wurde. Also am besten vorher einen Parkplatz reservieren, der zwar 10,00 EUR / Tag kostet, aber das ist er dann auch wert.

    Uns hat die die Lage und kurzen Wege zur Strandpromenade gefallen. Das Frühstück hatte eine riesiege Auswahl, nur mit den Brötchen waren wir nicht zufrieden, denn die waren viel zu hart. Hatten uns jeden Morgen gegenüber bei der Bäckerei frische Brötchen organisiert. ;). Ansonsten sehr nettes Personal, saubere und große Zimmer.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Bad war für ein 4-Sterner-Hotel sehr eng. Der Ausblick vom Balkon war nicht besonders.

    Das Frühstück war ausgezeichnet, das Personal sehr freundlich. Das Zimmer war mit Ausnahme des Bades sehr gut. Zum Wasser, zur Promenade und zum Hafen war es sehr nah. Niendorf gefiel uns besser als Timmendorf

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Schlechte Parksituation, relativ viel befahrene Straße zur Strandpromenade hin, Sauberkeit verbesserungswürdig

    Freundlichkeit des Empfangspersomals, kleiner Kinderspielbereich, Frühstück war gut

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Bad hätte etwas größer sein können, trotzdem sehr sauber und alles vorhanden was man benötigt !

    Das Frühstück war super lecker und reichhaltig und das komplette Personal vom Empfang bis zum reinigungservice sehr freundlich! Die Zimmer waren groß und sauber und wir hatten das Glück vom Balkon aus auf das Meer zu gucken ! Wirklich zu empfehlen.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Leider war unser Zimmer nicht Sauber. Haare im Badezimmer und Krümmel auf dem Boden.

    Das Personal war sehr freundlich und Hilfsbereit. Frühstück war vielseitig und lecker.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider ein zu kleines Bad.Man kann sich überhaupt nicht richtig bewegen in dem Raum. :( Frühstückbuffet leider ziemlich klein gehalten, hätte mehr Auswahl sein können.

    Super Lage!:) Direkt über die Straße gehen und schon war man auf der Strandpromenade, sowie am Ostseestrand. Sowie es sein muss in einem Urlaub. :)

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. Juli 2017

    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Alles gut. Wir haben nichts zu bemängeln.

    Es war sauber und ruhig. Das Personal super nett. Das Frühstück vielfälltig und immer frisch nachgelegt. Die Zimmer waren sauber und wir haben uns richtig wohl gefühlt! 😉

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. Juli 2017

    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Badezimmer war etwas zu eng.

    Sehr große Auswahl des Frühstückbuffet, ebenso sehr freundliches Personal; absolut stimmiges Ambiente im gesamten Haus

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. Juli 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Parplatz pro Tag 10€ ist zu teuer. Frühstück wie in einem günstigeren Hotel ist nichts besonderes für den Preis, Zimmereinrichtung ebenso.

    Die Lage ist recht gut, Balkon ist vorhanden.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. Juli 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Sehr gutes Frühstück, große Auswahl (Müsli, Obst, Joghurts, Käse- u. Wurstwaren, Fisch, Säfte, Eier in allen Variationen, kurzum, einfach alles was man sich wünscht. Freundliche helle Zimmer mit Balkon, großzügige Raumaufteilung(je nach Buchung), Bäder mit durchdachter Aufteilung und modernen Sanitärarmaturen(Duscharmatur mit Hand- u. Kopfbrause, verstellbar) sehr gute Betten. Wir hatten mit Parkplatz gebucht (PKW war unter Dach auf eigenem Stellplatz) - geht aber auch ohne Buchung. (Parkplätze rund ums Hotel) Wir werden das Hotel bei Bedarf wieder buchen.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Juli 2017

    • Reise mit Haustier
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Winziges Bad

    Sehr freundliches Personal, sehr gutes Frühstück, wenige Meter zur Strandpromenade , sehr nett zu unseren Hunden, sehr persönlicher Service im Restaurant

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Wasserflecken an der Decke. Dusche Defekt. Unaufmerksames Zimmerpersonal (z.B.Minibar wurde nicht aufgefüllt). Bad undiskutabel eng, Reinigung ungenügend. Dusche wurde während unseres Aufenthalts nicht repariert.

    Frühstücksbuffet gut.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 10 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Total verschmutztes Badezimmer. Allgemein sehr ungepflegt.Insbesondere die Duschkabine war total verkalkt und verschimmelt. Das Zimmer wurde mangelhaft bis gar nicht gesäubert.Für ein 4-Sterne-Hotel bei dem Preis eine Zumutung.

    Frühstück perfekt.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 8 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Matratze war für mich eindeutig zu weich, ich habe schon Probleme mit dem Rücken dadurch wurde es leider wieder schlimmer. Im Bad könnte mal eine Silikonfuge ausgetauscht werden und der Duschkopf erneuert werden.

    Das Frühstücksbüffet war sehr lecker, alles ausreichend vorhanden. Eine große Auswahl von Müslis, frisches aufgeschnittene Früchte, Säfte, Wurst, Käse, Lachs, kleine angemachte Salate Quark, Yoghurt, Birchner Müsli, Tomate mit Mozzarella, viele verschiedene Sorten Brot und Brötchen, Marmeladen und und und.....

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. Juni 2017

    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Bad ist super KLEIN !!! Sitz man auf dem WC und möchte es anschließend verlassen, berüht man den Papierrollenhalter mit dem Oberschenkel , d.h. blaue Flecken sind im Preis inkl. !!😣 Also für Personen wie wir, (sehr schlank , Er : 1,75 cm/78 kg , Sie: 1,58 cm /57 kg ) eine Herausforderung!!! Der Einstieg zur Dusche ist der Klopfer schlecht hin. Die Tür ist als Eckeinstieg gemacht und die lässt sich aus Platzgründen, egal in welcher Richtung, mit akrobatisch geschickter Körperbeherrschung als Zwerg auch benutzen 😆 . ""Also nicht für Menschen mit Konfektiongrössen ab 40 (Damen)/ 50 (Herren) zu empfehlen. "" Die Betten haben sehr weiche Matratzen. Das Federkern-Untergestell ist leider extrem durchgelegen und wurde auch auf meine Beanstandung hin nicht ausgewechselt.😣 !!!!!! Im Eingangsbereich/-Tür vom Hotel regnet es durch😣, ....Besser ist es beim betreten einen Regenschirm/ bzw. Regenbekleidung dabei zu haben. Dies ist nur ein verkürzter Bericht über das Preisleistungsverhältniss zum Hotel.

    Das Frühstück war vielseitig und sehr gut . Das Personal ist insgesamt freundlich und bemüht. Das Zimmer sehr geräumig.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir waren eigentlich sehr gut zufrieden, es wäre aber schön gewesen, wenn wir früher als 16 Uhr hätten Einchecken können.

    Das Frühstück war wirklich lecker und reichhaltig und für Frühaufsteher sowie für Langschläfer gut, von 7.00 - 11.00 Uhr 😊 Es liegt ganz dicht zum Strand, man kann vieles zu Fuß erledigen und ein Fahrradverleih ist auch in der Nähe. Mit der obligatorischen Kurkarte kann man für 1€ mit dem Bus z.B. bis Travemünde fahren.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Frühstücks-Buffet war wirklich sehr lecker. Große Auswahl an Aufschnitt, Obst, etc. Für Vegetarier auf jeden Fall auch was dabei. Es gibt verschiedene Sorten Brot/Brötchen/Croissants und eine Müslibar. Ebenfalls verschiedene Säfte. Personal war super freundlich und bei extra Wünschen wurde man schnell bedient. Die Zimmer waren super sauber. Man fand kein Haar oder sonst was. Ebenso die Sauna und das Dampfbad. Man konnte wirklich super entspannen und mein Freund und ich würden dieses Hotel jederzeit wieder aufsuchen!

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Die Zimmer wurden zwar täglich optisch ok gereinigt, jedoch war ein allgemeiner Staubgeruch insbesonders aus den Gardinen und Übergardinen wahrnehmbar. Aus dem Entsorgungsschacht im Flur für die Wäsche, der während der Reinigungszeit geöffnet war, drang ein übler Geruch in die Flure, wie aus einem Müllschlucker. Auch der Eingangsbereich sollte häufiger von Spinnweben und eingelagertem Staub gereinigt werden. Parksituation ist nicht ausreichend. Lärm durch Lkw- Anlieferung schon morgens um 8.00. Die Zimmer auf der Ostseite heizen sich schon bei angenehmen Außentemperaturen unangenehm auf.

    Zimmerausstattung, Bad und Frühstück waren in Ordnung.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. Juni 2017

    • Alleinreisende/r
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Bad war sehr eng. Leider waren auch nicht alle Tierhaare (wahrscheinlich von den vorhergehenden Gästen vom Teppichboden entfernt worden.

    Das Frühstück war sehr vielfältig mit qualitativ sehr gute Lebensmitteln.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Preis-Leistungs-Verhältnis vergleichsweise hoch (angepasst an örtliche Gegebenheiten); Leihfahrräder bedürfen einer Überholung; Terasse könnte noch einen Frühjahrsputz gebrauchen.

    Sehr nettes und bemühtes Personal; sehr hilfsbereit, Zimmer modernisiert, öffentliche Bereiche etwas in die Jahre gekommen. Verfrühter Zimmerbezug möglich. Parkplätze direkt am Hotel & beteits für Gäste reserviert.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. Juni 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Es war rundum ein schöner Kurzurlaub. Wir waren zum 2. Mal dort und fühlten uns sehr wohl. Das Personal war sehr zuvorkommend und das Frühstück war auch sehr lecker. Wir kommen auf jeden Fall wieder.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Die Parkplatzsituation ist nicht gut; es sind zu wenig Parkplätze vorhanden. Das Bad ist sehr klein und eng. Der Preis ist im Vergleich zu hoch.

    Sehr gutes Frühstück. Sehr gute Ausstattung. Sehr nettes Personal.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. Juni 2017

    • Gruppe
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Wir sind mit neun Personen angereist und hätten gern am Abend etwas in der Bar getrunken. Leider war sie dafür völlig ungeeignet. Viel zu klein (neun Personen konnten sitzen - 2-3 Gäste hätten noch dazu kommen können). Es war auch nicht von Vorteil, dass der Mitarbeiter von der Rezeption uns bedienen mußte.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück entsprach nicht einen 4 Sterne-Hotel, es war einfach zu wenig Auswahl und die Brötchen waren hart. Das Personal war unmotiviert und überfordert.

    Das Bett war sehr weich und man schlief wie zu Hause.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. Mai 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Leider ist die Parkplatzsituation sehr ungünstig. Obwohl wir drei Zimmer belegt haben, war es dem Hotel nicht möglich, uns für einen PKW einen Parkplatz zur Verfügung zu stellen. Bei Buchung des Hotels hätte darauf hingewiesen und die Möglichkeit eingeräumt werden müssen, einen Parkplatz vorab zu reservieren. Ebenfalls ist das Hotel entspricht die Inneneinrichtung nicht mehr ganz dem heutigen Standard. Ein moderner Anstrich würde dieses Hotel noch einmal enorm aufwerten.

    Die Zimmer waren hell und großzügig, allesamt mit Balkon. Auch der Service war sehr freundlich und zuvorkommend. Das Hotel liegt in zweiter Reihe zur Strandpromenade, was wirklich perfekt ist. Von den Balkonen der oben gelegenen Zimmer hat man einen fantastischen Meerblick. Auch das Frühstücksbuffet war abwechslungsreich und im Preis-Leistungs-Verhältnis sehr gut.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. Mai 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sauberkeit des Bades und Ausstattung (Silikonfugen müssen dringend erneuert werden, sowie das WC und die WC-Brille - gelbe Flecken gehen für ein 4-Sterne Hotel gar nicht, bei dem Preis!!!)

    Tolles Frühstück; sehr nettes Personal; guter Service(z.B. Fahrradverleih)

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. Mai 2017

    • Gruppe
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Der Check In ging schnell über die Bühne, hierbei wurden lediglich die Zimmerkarten ausgehändigt! Infos wie man wo zum Zimmer kommt, wann es wo Frühstück gibt, ob man eine gute Anreise hatte, Infos beszgl Schwimmbad oder was man im Hotel und/oder Umgebung machen kann... leider alles Fehlanzeige! der Check out lief nach dem gleichen Schema ab...Herzlichkeit + Aufmerksamkeit waren leider Fehlanzeige! :-( Schade, denn diese "Handgriffe" kosten kein Geld und versüßem dem Gast auch so mach Fehler & Hotelrechnung... In den Zimmern leider Teppichboden, nicht sehr allergiker freundlich! trotz Schwimmbad/Spa im Haus keine Frottee-Badeschlappen in der Zimmerausstattung....

    Das Frühstück war besonders lecker (stets frische Brötchen sowie Aufschnittplatten!Eierspeisen werden frisch & nach Wunsch gemacht und am Tisch serviert) und wurde zusätzlich durch ein überaus freundliches + aufmerksames Frühstück-Team verschönert! SO startet man gerne in den Tag.... Große gemütliche Betten + diverse Kissen garantieren einen guten Schlaf! inkl. ruhige Lage Kleine Balkone mit hübscher Bestuhlung (kein PLASTIK!) an den Zimmern, wenn Glück sogar mit Ostseeblick...somit auch nur wenige Schritte bis zum Wasser!!! Das Badezimmer war winzig, aber TIP TOP sauber!!!

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. Mai 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Filterkaffee war leider ziemlich abgekühlt in den Kannen. Schwimmbad einsichtbar von dem Rezeptionsbereich

    Das Frühstck war sehr umfangreich und appetitlich zubereitet.Fischangebot gut! Eierspeisen nach Wunsch frisch zubereitet und serviert. Verschiedene Kaffeespeziälitäten zum Selberbedienen vorhanden. Abendessen im Restaurant sehr gut.Sehr schönes Ambiente besonders im "Wintergarten". Schöne große Zimmer mit Balkon.Ausstattung alles ansprechend und neu! Den Wellnessbereich haben wir nicht getestet.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. Mai 2017

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Es war schon sehr schwierig, einen freien Parkplatz zu finden. Die buchbaren Parkplätze waren ausgebucht.

    Unterkunft war sehr gepflegt. Frühstück war sehr lecker. Personal sehr freundlich.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. April 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Wasser im Pool war ziemlich kalt.

    Frühstücksbuffet war umfangreich und sehr lecker, bis 11 Uhr. Die Zimmer groß mit bequemen Betten. Sky kostenlos im Zimmer. Wellnessbereich mit schöner Atmosphäre.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. April 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das viel zu kleine Badezimmer! Die schwarzen Fugen an den Fliesen sollten entfernt werden. Das macht keinen guten Eindruck. Der Wellnessbereich war auch ziemlich klein.

    Frühstück war super super👍! Personal sehr freundlich👍!

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. April 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Butterautomat mit Aussetzer, Badezimmer zu klein, Hotelbar zu früh geschlossen, Parken teuer...

    Frühstück ok und reichhaltig! Zimmer sauber und gut ausgestattet.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. April 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Mitarbeiter am Empfang und im Frühstücksbereich waren recht unfreundlich und wortkarg. Wir wurden am Frühstückstisch höchst unfreundlich darauf hingewiesen, dass wir das falsche Geschirr und Besteck genommen haben (Geschirr und Besteck stand am Buffet bereit), danach wurde alles weggeräumt und der Tisch neu eingedeckt, obwohl wir schon alles da hatten und schon mit Frühstücken begonnen haben. Kein 'Guten Morgen' Kaffee oder Tee' sondern als erstes ein sehr seltsames Anraunzen bzgl. des Geschirrs. Auch das Bad könnte eine Generalüberholung benötigen, alles ziemlich veraltet. Der Fitnessraum ist ein Witz - einige Geräte funktionieren nicht, man kann keine Einstellungen vornehmen, es fehlt eine Beschreibung für das große Gerät im Hinterraum und die Geräte sind außerdem sehr sehr alt.

    Der Wellnessbereich war sauber und so wie auf der Website angeboten. Die Betten waren sehr bequem.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. April 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Empfangsdame an der Rezeption schon fast unverschämt. Ein "Herzlich Willkommen" oder "Schönen Abend" ist das Mindeste, was ich erwarte. Der Pool war defekt (18-19 C), was die Idee eines Wellness Wochenendes ziemlich schnell platzen ließ. Fenster im Zimmer waren schmutzig und durch den Laubengang als Balkon, der durch Sichtschutz unterteilt war, drang abends und morgens immer wieder unangenehmer Zigarettenrauch in das Zimmer, sodass wir in der zweiten Nacht das Fenster geschlossen lassen mussten. Teilweise schon neu und recht hübsch saniert versprüht das Hotel doch eher den Charme eines Hauses aus den 80ern.

    Frühstück lecker und vielseitig. Nah am Strand.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. April 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Kontrolle der Bettwäsche. Hatten leider auf ein Kopfkissen sehr viele Haare so was sollte nicht passieren

    Das Frühstück war gut .Personal freundlich und hilfsbereit. Schnelle Hilfe. Sauberes Hotelzimmer

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. April 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Anordnung des Frühstückbuffets etwas ungeschickt, Rastaurantraum wurde deutlich verkleinert. Speiseangebot am Abend war wenig attraktiv. Ein einfacher Longdrink (doppeler Jack Daniel mit viel Eis und wenig Sprite) wurde überteuert (mehr als 10.-€) abgerechnet. Angebot an Tageszeitungen = mangelhaft.

    Gute Lage, guter Wellnessbereich, ordentliches Frühstück,

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. März 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Es gibt keine nennenswerten Mängel. Das Badezimmer hätte ein wenig größer sein können. Zur Verbesserung kann man vorschlagen, statt der zwei Sessel, eine kleine Couch und einen Sessel zu stellen, wenn es der Platz hergibt.

    Das Frühstück war super, das Personal sehr freundlich und hilfsbereit. Insgesamt ein sehr gutes Hotel.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. März 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Junior Suite
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Wir waren überhaupt nicht darauf vorbereitet, dass das Hotel in Niendorf ist, das ging bei der Beschreibung des Hotels schlichtweg unter. Das fanden wir zunächst einmal echt ärgerlich. Der Parkplatz war für unser großes Auto eine echte Herausforderung. Die Bar hat nicht wirklich zum Verweilen eingeladen, die wirkte wie eine fensterlose Abstellkammer. Late-check-out ist nur bis 12 Uhr möglich, danach werden 50€ berechnet. Wenn man in die Sauna wollte, musste man das rechtzeitig anmelden, obwohl die Sauna nach eigenen Angaben bis 22 Uhr geöffnet ist. (wenn man nach 20 Uhr gehen wollte. Davor war sie wohl automatisch an)

    Das Frühstück ist wirklich RICHTIG !!!! gut gewesen und auch der Pool war prima, sprich in einer Größe, die das Wort Pool auch verdient. Unser Balkon war schön groß und hatte zwei schöne Liegen, die wir bei Kaiserwetter auch gerne genutzt haben. Bei der Ankunft die Rezeptionistin war total freundlich, hilfsbereit und entgegenkommend. Da haben wir trotz geschlossener Küche noch einen wirklich leckeren Käseteller erhalten (nach 22 Uhr). Das war echt großartig. Bei der Kollegin am nähsten Tag war der gleiche Käseteller um 19 Uhr eine echte Herausforderung, da er nicht in der Karte stand. Da sieht man den Unterschied von Service und Kundenorientiertheit.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. März 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Parkplatzsituation ist nervig. Und die 10 Euro die das Hotel pro Tag verlangt sind überzogen. Ich vermute aber das die andern Hotels das dort auch so machen.

    Das Frühstück war super. Hotel sauber.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. März 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Platzangebot für die sanitären Anlage im Bad ist gerade für größere Menschen nicht gerade üppig... Das Bad könnte ruhig etwas größer sein.

    Alles prima. Kurzer Weg zur Promenade. Frühstück Ok. Mehr würde ich zuhause auch nicht essen

    Übernachtet am März 2017

Ergebnisse 1 - 75

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: