Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Best Western Plus Hotel City Copenhagen 4 Sterne

Peder Skrams Gade 24, 1054 Kopenhagen, Dänemark

Nr. 25 von 102 Hotels in Kopenhagen

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 2733 Hotelbewertungen

8,2

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    8,5

  • Komfort

    7,8

  • Lage

    9,1

  • Ausstattung

    7,7

  • Hotelpersonal

    8,6

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    7,2

  • Kostenfreies WLAN

    8,5

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 29. Mai 2018

    • Paar
    • Standard Zimmer mit Queensize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer war sehr klein, das Doppelbett nur ca 130 cm. Es waren auch vorher keine Angaben über die Zimmergröße zu bekommen. Der Preis am Wochenende war unverhältnismäßig teuer (380 € pro Nacht !!). Der Termin stand vorher leider schon fest. Für das winzige Zimmer ohne Kühlschrank sind 4 Sterne zu viel.

    Die Lage bei Nyhavn und dem Stadtzentrum ist optimal. Das Personal war freundlich und hilfsbereit. Das Frühstück war gut, besonders die Säfte.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 27. Mai 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Beide Bettlampen funktionierten nicht. Trotzt mehrmaligem hin und her, es funktionierte nichts. Einziges Licht, eine kleine Deckenleuchte: kein Lese- oder Arbeitslicht. In Aussicht gestellte Preisminderung war am nächsten Tag nicht durchsetzbar - niemand wusste davon. Zimmer mit altem Teppichboden, Bad sehr klein.

    Frühstück war gut. Bestechend die Lage.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. Mai 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Die Einzelzimmer und das Badezimmer sind sehr klein. Die Wände sind sehr hellhörig.

    Die Lage des Hotels ist sehr gut, sehr nah am Zentrum. Das Personal ist sehr freundlich, das Frühstück sehr gut.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Sehr zentral gelegen, ideal zum Erkunden der Stadt. Das Personal war freundlich und hilfsbereit. Funktionell eingerichtete Zimmer, sehr sauber mit bequemen Betten. In der Nähe des Hotels sind einige gute Restaurants, das Frühstücksbuffet ist außergewöhnlich gut, sehr leckere Joghurts! Ein Parkplatz direkt am Hotel wäre ideal gewesen, aber uns wurde eine Tiefgarage empfohlen, die nur 3 Fahrminuten / 7 Gehminuten entfernt war. Die Tiefgarage war für Kopenhagener Verhältnisse nicht überteuert. An Sonntagen bis Montag (ca. 8 Uhr morgens) kann man außerdem direkt am Hotel kostenlos parken (falls etwas frei ist).

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Zimmer mit Queensize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Unser Zimmer lag zur Straße, war recht klein und hatte keine AC. AC-Zimmer kosten mehr; ggf. nachfragen; ebenso wegen eines Zimmers zum Innenhof, falls jemand lärmempfindlich ist.

    Strategisch sehr gute Lage nahe Kongens Nytorf (Metro-Station). Sehr gutes Frühstück - Ausnahme: schlechter Kaffee. Es gab auch glutenfreie Brötchen.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 10. April 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider bekamen wir trotz Anfrage keine Zimmer nebeneinandern sondern auf anderen Stockwerken.

    Super Lage, umfangreiches Frühstücksbuffet, bequeme Betten.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Zimmer mit Queensize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Total winzige Dusche; nichts für kräftigere Personen. Diese können sich beim Waschen nicht umdrehen. Der Schreibtisch war eine an die Wand geschraubte Arbeitsplatte. Von 5 Lampen haben drei nicht funktioniert. Die Minibar bestand aus zwei Flaschen Wasser, Chips und einem Schokoriegel.

    Lage und Frühstück sehr gut. Sehr bequeme Betten. Freundliches Personal.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der reception service war eine katastrophe . nicht zu unterbieten. Ich bin es auch organisatorisch leid sowohl von den hotels als auch von booking com mit der angabe parkplaetze sind vorhanden in die irre gefuehrt zu werden !! Obwohl es angezeigt war : nein wir haben keine parkplaetze . sie koennen sich hier im umkreis einen freien parkplatz suchen und dann mit einer maschine ezahlen die kein mensch versteht und niemand im dunklen bedienen kann. Oder sie koennen hier in 10 minuten distanz in ein oeffentliches parkhaus gehen. Die gute nachricht war wir haben ein special agreement! Vielen dank! Ich gehe wieder zu hrs

    Die lage ist sicher fuer touristen zum erkunden der stadt perfekt.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. Februar 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Zimmer mit Queensize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Badezimmer war klein, die Dusche absolut mini. Ich bezweifel, dass dicke Menschen sich in diese Dusche unproblematisch reinquetschen und ohne Konflikt/Berührung mit dem Duschvorhang duschen können. Es gab kein kostenfreies Wasser und auch keine Wein/Sektflasche, wie bei der Buchung angegeben. Es gab nur ein Minifläschchen Duschgel, welches für zwei durchschnittlich große Menschen wirklich nicht reicht. Für ein 4 Sterne Hotel gab es zu wenig Komfort bzw. kein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis

    Das Hotel liegt sehr zentral, das Personl ist ausgesprochen freundlich und das Frühstück sehr gut.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Leider ist das Bad ziemlich klein gewesen. Und die Lüftung darin recht laut...

    Das Frühstück war sehr lecker und man hat auch immer noch etwas vom freundlichen Personal bekommen, sollte mal eine Schüssel leer gewesen sein. Das Personal war insgesamt sehr nett und zuvorkommend, alle sprachen sehr gutes Englisch oder sogar Deutsch. Alles war sehr sauber und angenehm. Die Größe des Zimmers war für eine Innenstadtlage okay. Alle Sehenswürdigkeiten sind durchaus fußläufig zu erreichen.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 31. Januar 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Parkhaus ca.10 Minuten entfernt. Wenn man einen Parkplatz in der Nähe findet, bitte auch nicht vergessen ein Ticket zu ziehen.

    Preis-Leistung für Kopenhagen gut.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 10. Januar 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Siehe oben.

    Bett sehr gut. Frühstück nicht so gut. Kaffee aus dem Automaten. Etwas hellhörige Zimmer. Insgesamt etwas abgestaubt. Dusche mit etwas wenig Wasserdruck. Pakistani an der Ecke nicht empfehlenswert. Nähe zum Hafen cool. Kiosk an der Ecke sehr praktisch. Lage zur Königlichen Bibliothek genial. Das Hotel wirkt insgesamt in die Jahre gekommen. Könnte eine Auffrischung gut gebrauchen. Der Frühstücksbereich wirkt insgesam wenig einladend (für 4 Sterne gewöhnungsbedürftig). Kein Vergleich zum Kong Arthur (gleiche Kategorie).

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Zimmer mit Queensize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Bilder der Zimmer im Internet entsprechen nicht der Realität. Die Zimmer sind schon sehr in die Jahre gekommen und auch die Sauberkeit wird nicht groß geschrieben. Wir haben Haare im Bett gefunden und auch der Teppichboden war dreckig. Besonders ärgerlich war die vom Empfang empfohlene 'besser Aussicht' beim Upgrade auf eine höhere Zimmerkategorie - unter guter Aussicht wir hier anscheinend Blick aus dem ersten Stock in den durch Zigarettenstummeln verschmutzen Innenhof verstanden.

    Wlan funktionierte sehr gut, Frühstück war ok, Fußbodenheizung im Bad, tolle Lage!

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Einzelbetten sind sehr schmal und das Hotel ist sehr hellhörig. Leider war das Hotel gerade eingerüstet, so dass zum "Ausblick" nichts zu sagen ist.

    Für ein Wochenende perfekt. Alles sehr sauber und tolle Produkte im Bad (Rituals!!!). Bad klein, aber absolut ausreichend. Wir kamen spät zum Frühstück, hatten aber trotzdem noch genug Auswahl.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. November 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    - Fenster sind nicht dicht, war sehr kalt im Zimmer und es zog regelrecht durch - diverse Kitfugen (Fenster, Bad) weisen Schimmel auf. Nicht all zu tragisch, aber wäre mit nicht all zu grossem Aufwand zu beseitigen

    - Sehr bequeme Matratzen - Rezeption 24h besetzt, sehr freundliches Personal - Gutes, frisches Frühstück - Croissant und Kaffee to go, falls man vor dem Frühstück aus dem Hotel geht - Bad sehr sauber

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Der Zugang zur Toilette war nicht gut, da ein Kantstein vorhanden war. Mann könnte die Geräusche von anderen Zimmer hören.

    Die Handtücher waren richtig groß und gut. Zwei Kissen waren pro Person waren super!

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. Oktober 2017

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Schon bei der Ankunft wurden wir von einem sehr unfreundlichen Rezeptionisten angefaucht. Ich hatte mich getraut zu fragen, ob ich als Best Western Member Diamond denn irgendwelche Vorteile hätte, die Antwort NEIN, da ich über booking.com gebucht habe. Mein Hinweis auf den Slogan an der Wand, WE MAKE IT RIGHT, hat dem Angestellten nur ein müdes Lächeln entlockt. Was ist die Botschaft? Wenn man über booking.com bucht, wird man schlecht behandelt??? Die Nacht vorher in Malmö hat mir ein Zimmer Upgrade und einen Getränkegutschein für die Bar bei Best Western gebracht - aber direkt gebucht.

    Die Lage.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Frühstücksraum war täglich überfüllt, es hatte nicht genügend Plätze für alle Gäste, man musste sich in der Lobby oder an der Bar platzieren um zu frühstücken. Es wäre besser gewesen man hätte den Meetingraum für Hotelgäste aufgemacht und danach für Meetings vermietet. Zudem war der Kaffee grauenhaft, Pulverkaffe aus dem Automaten. In der heutigen Zeit ein no go finde ich! Preis/Leistung ist ausbaufähig.

    Das Hotel liegt sehr nahe am Nyhavn zudem ist es sehr Nahe zu div. Restaurants, das Theater sowie die Oper sind in sehr kurzer Distanz zu erreichen. Man hat am Abend die Möglichkeit verschiedene Restaurants, Bars und Cafés zu besuchen. Auch zu allen Sehenswürdigkeiten alles ist in kurzer Entfernung. Lage Top! Die Hotelausstattung ist sehr einfach gehalten. Das nötigste ist da, sogar ein Wasserkocher mit Pulverkaffee und Teebeutel aber kein Luxus. Das Frühstück ist lecker und ausreichend für jeden Geschmack bis auf den Kaffee. Keine Minibar. Fahrräder können gemietet werden im Hotel.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Um 5.30h kommt der Lieferant. Dann wird laut bei offenem Fenster. Da keine Klimaanlage ist Fenster zu auch keine Lösung. Im Vergleich zu weltweiten BW-HOTELS sehr kleine Zimmer.

    Ruhige gleichwohl zentrale Lage. Frühstück reichlich bis zum Abendessen.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Das Zimmer war winzig, im Bad konnte man sich kaum umdrehen. Aussicht in einen kleinen alten Innenhof mit Klimaanlagen. Am schlimmsten waren die alten Teppich im Flur und im Zimmer, auch geruchlich. Alles dringend renovierungssbedürftig.

    Die Lage ist perfekt. Frühstück gut, der kleine Frühstücksraum wurde optimal genutzt.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. September 2017

    • Geschäftsreise
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Ich war nur zum Schlafen dort und weiß gar nicht, ob das Hotel ein Business-Center, einen Spa-Bereich oder so anbietet

    Die Lage vom Hotel ist passend; Vom Flughafen bis zum Hotel mit dem Taxi in ca 25 Minuten. in der Innenstadt und zum "Hauptplatz" in ca 7 Gehminuten. Das Hotel selbst liegt in einer verkehrsberuhigten Strasse, 50 Meter vom Hotel entfernt ist man am Fluss. Die Zimmereinrichtung ist ein paar Jahre alt, aber sauber. Das Bad ist ausreichend groß. Ein schönes 4*Hotel. Sehr lobenswert war, dass sich mein Sohn kurzfristig entschlossen hat, mit mir die Messe zu besuchen. Da er 11 Jahre alt ist, wurde NICHTS für ihn verrechnet.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. August 2017

    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Es ist ein zentrales Stadthotel, dementsprechend wurde es am morgen laut aufgrund von Anlieferungen, Müllabfuhr etc. Die Zimmer sind eher klein.

    Sehr zentrale Lage, viel Interessantes in Gehdistanz zu entdecken. Das Frühstücksbuffet hat für alle Geschmäcker was anzubieten.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    In der Dusche kam trotz voll aufgedrehtem Hahn nicht besonders viel Wasser, der Zimmerservice war sehr nachlaessig.

    Unterkunft direkt im Zentrum von Kopenhagen in der Naehe der Metro. Das Fruehstucksbuffet war sehr gut. Das Hotel ist mit einigen typisch daenischen Designelementen (Stuehle, Lampen,...) ausgestattet, was ganz amuesant ist.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Parkplätze vor dem Hotel zu finden ist Glücksache. Das Parkhaus, welches uns empfohlen wurde liegt 1,5 km entfernt.

    Die Lage des Hotels war perfekt, bequeme und saubere Betten, wir hätten ein Zimmer zum Innenhof, war sehr ruhig. Frühstücksbüffet könnten wir nicht geniessen, da wir um 07.15 schon losfahren mussten zum Flughafen. Es standen jedoch Croissants, Kaffee und Orangensaft zur Verfügung.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. August 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Gruseliges Mini-Bad mit Schimmeldusche, keine Entlüftung. Dunkles Zimmer mit Innenecke und Tuchfühlung zum Nachbarfenster, dabei war das Zimmer noch nicht mal in der günstigsten Kategorie gebucht.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. Juli 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Für den Zimmerpreis hätte der Portionskaffe auf dem Zimmer nachgefüllt werden können. Beim Frühstück wurde etwas verschüttet. Es war kein Problem eine Hilfskraft zum Wischen zu erreichen. Diese wischte dann aber den Bogen und den Tisch mit dem gleichen Lappen; in dieser Reihenfolge.

    Die Lage ist wohl kaum zu überbieten. Der Wasserkocher und der Fernseher (deutsch Kanäle) funktionierten zunächst nicht. Dies war sehr schnell nach dem ich es gemeldet hatte behoben.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Juli 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Kein direkter Parkplatz ( Kosten im Parkhaus sehr teuer). Für den Hochsommer viel zu dicke Bettwäsche sowie Badetücher !

    supergute Lage , freundliches Personal, reichhaltiges Frühstück. Zuschuß zu sehr hohen Parkplatzgebühren im Parkhaus.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. Juni 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Leider kann man sich nicht darauf verlassen, dass man, obwohl bei der Buchung angeklickt, ein Zimmer mit zwei getrennten Betten erhält. Das Doppelbett war maximal 1,50m breit und somit für zwei größere Mitteleuropäer (kein Paar) viel zu schmal. Die Dame an der Rezeption ließ uns 45 Minuten mit der Aussage, dass da möglicherweise etwas zu machen sei, warten. Dann gab es doch keine Möglichkeit und weder ein Zustellbett, noch eine Matratze auf dem Boden konnte/wollte sie organisieren. Es wurde uns, nachdem "booking" eingeschaltet wurde, ein Umzug in ein anderes Zimmer am nächsten Tag und eine Flasche Wein versprochen. Die Freundlichkeit und das Engagement an der Rezeption waren sehr grenzwertig. Den Koffer haben wir am nächsten Abend selbst in das neue Zimmer getragen und die Flasche Wein haben wir nie gesehen (es wäre eine nette Geste auf dem neuen Zimmer gewesen).

    Das Hotel hat eine sehr gute Lage und das Frühstück ist lecker und vielfältig. Viele Mitarbeiter sind sehr freundlich.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. Juni 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Die Einzelbetten sind leider sehr schmal, das Badezimmer sehr klein. Die Dusche war extremst klein, umdrehen war nicht möglich, Haarewaschen sehr schwierig. Der Kaffee war leider nicht zu trinken. Wir bestellten Cappuccino, der etwas besser schmeckte. Wir hatten ein Superior-Zimmer, entsprach jedoch eher einem Economy-Zimmer. Die Aussicht vom Zimmer leider nicht schön, in den Innenhof. Keine guten Coctails in der Hotelbar.

    Das Brot und die Mehlspeisen zum Frühstück waren sehr gut, auch das Buffet war ausreichend. Das Zimmer und das Bad waren sehr sauber. Das Personal sehr nett und freundlich.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. Juni 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Bad ist nicht nur klein.... nein megaklein.... für Menschen, welche sich oberhalb einer Konfektionsgröße 42 bewegen, wahrscheinlich unmöglich sich in der Dusche zu bewegen! Die Fliesenfugen benötigen dringend eine Grundreinigung, oder sollten ALLE neu verfugt werden!!!

    Das Frühstück war sehr ansprechend, lecker, ausreichend und immer frisch. Die Freundlichkeit des gesamten Personales auffallend! Unser Zimmer, im 4. Stock in den Innenhof gerichtet, total ruhig! WLAN- kostenlos und eine schnelle Verbindung im ganzen Haus! Fahrradmiete direkt im Hotel, Räder vor der Haustür in einem guten Zustand. Mega Lage, eine ruhige Seitenstraße, aber mitten im Leben!

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Fenster unseres Zimmers im Erdgeschoss musste man geschlossen halten, da davor die Raucher stehen. Im Innern hat es permanent nach Qualm gestunken. Das Wasser in der Badewanne lief ganz langsam, weil der Wasserhahn für eine Badewanne zu klein war. Das Zimmer war äußerst primitiv und mit einem Übernachtungspreis von Euro 431,- für die erste Nacht viel zu teuer.

    Die Lage des Hotels ist perfekt. Das Frühstück war sehr gut. Das Personal ausgesprochen freundlich und hilfsbereit.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. Mai 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Hotel hatte den Zusatztitel BestWestern Plus, was eigentlich einen besonderen Status verlangt (den ich bisher auch bei anderen "Plus"-Hotels erfahren habe). Bis auf das Design im Eingangsbereich habe ich dies aber in dem Hotel vermisst: beginnend mit dem schmalen Bett, den ebenfalls schmalen Ablagemöglichkeiten im Schrank, einem Wandtresor, in den kein Laptop passte bis hin zu den (auch für ein Hotel) recht "ansehnlichen" Nebenkosten. Die Fenster der Zimmer lagen so dicht beieinander, dass mich Bekannte auf Telefonate, die ich im Zimmer geführt habe, ansprachen.

    Die Lage des Hotels ist sehr angenehm - in Gehweite zu touristischen Punkten (auch wenn die Restaurants dort nicht gerade zu empfehlen sind), dennoch aber ruhig. Die Zimmer unserer Gruppe lagen zum Innenhof.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Frühstück war richtig lecker, das Personal an der Rezeption war sehr freundlich und hilfsbereit. Sehr gute Lage.Das Zimmer war richtig groß, das Bett sehr bequem.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. Mai 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Parken des Autos war eine wahre Odyssee Die Unterstützung vom Hotelpersonal war diebezüglich mehr als dürftig Nichts für Gäste mit auto

    Normales Hotel 3sterne maximal

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. März 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Betten waren Ok. Waren aber schon froh, dass wir zusammstehende Betten hatten. Viele Zimmer haben zwei getrennte Betten.

    Das Personal war super nett. Die Lage ist sehr gut. Die Zimmer sind sehr klein aber für ein Städtetrip ausreichend.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. März 2017

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Die Frühstückstische waren etwas klebrig, auch in der Dusche waren vereinzelt noch Haare, könnte sauberer sein. Die Zimmer und das Bad waren ziemlich eng, aber in Einzelbelegung ok. Wir haben Schnäppchenpreis über booking bekommen, ansonsten hätte ich das Preis-Leistungs-Verhältnis nicht angemessen gefunden.

    Gute Lage, nettes Personal, Wasserkocher auf dem Zimmer, Fahrradverleih

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. Februar 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    WiFi schwach auf der Brust, Einzelzimmer relativ klein, Zimmer recht hellhörig

    Super Frühstück, attraktives Bad mit Fußbodenheizung, 32"TV, insgesamt modernes Zimmer

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. Januar 2017

    • Paar
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir hatten ein Zimmer mit Doppelbett gebucht, haben aber letztendlich eins mit zwei Einzellbetten bekommen. Für uns eine suboptimale Lösung.

    Sehr gute Lage,sauber,gutes Frühstück.

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. Januar 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das einzige, was mich wirklich gestört hat, war die Hellhörigkeit. Nachts bin ich leider mehrfach wach geworden, als einige Hotelgäste auf Ihre Zimmer gingen. Das kann natürlich an der Lage des Zimmers oder meinem leichten Schlaf liegen, kann nur eines von vielen Zimmern bewerten. Und als leidenschaftliche Kaffeetrinkerin, hätte mir zum Frühstück eine Variation an Kaffee sehr gefallen. Ausschließlich schwarzer Filterkaffee war etwas wenig...

    Das Personal war hilfsbereit und sehr freundlich, alles hat reibungslos geklappt und wirkte sehr gastfreundlich. Es gab sogar ein gratis Upgrade für eine Nacht. Das Frühstück war gut, für jeden etwas dabei, wenn auch nicht übermäßig viel Auswahl.

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. Januar 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück würde ich (im Schulnotensystem) mit einer 3 bewerten. Leider gab es nur Instantkaffee aus dem Automaten, die Brötchen waren leider etwas hart, die Auswahl an Getränken sonst in Ordnung. 3 Sorten Wurst, ansonsten Käse und etwas Obst und einige süße Teilchen. Englisch Brakefast konnte man sich nehmen, wenn man sowas mag. Deshalb alles in allem, eine gute 3.

    Die Lage war, wie auch schon von den anderen Gästen beschrieben, wirklich hervorragend. Das Personal kann fließend Englisch, und ist sehr freundlich zu uns gewesen. Fußläufig sind einige Pub's zu erreichen, zumeist am Hafen. Das Zimmer war von der Größe ok, nur das Bad ist ein wenig beengend. Ansonsten schön eingerichtet und sauber.

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. Januar 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Matratzen könnten besser sein. Unangenehm war auch der Küchengeruch, der sich im Zimmer ausbreitete. Die Dusche ist sehr eng und damit auch nicht sehr hygienisch: Duschen ohne an die Wand oder an den Duschvorhang zu kommen war nicht möglich (ich bezweifle, dass nach jeder Abreise die Fliesen geputzt und der Duschvorhang gewaschen wird). Gläser im Bad und beim Frühstücksbüfett waren nicht sauber.

    Gute Lage, um möglichst viel zu Fuß zu unternehmen. Das Frühstück war sehr gut.

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 7. Januar 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Standard Zimmer mit Queensize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Einrichtung mutet fast schon altmodisch an. Das Bad war sehr klein.

    Durch die tolle Lage und den ordentlichen Betrieb hat das Best Western City ein gutes Preis-Leistungsverhältnis für einen Städte-Kurztrip. Parktipp: Das Hotel hat einen Deal mit dem Parkhaus des Magasin du Nord (5 Min. zu Fuß), 25% Rabatt. Das ist zwar immer noch teuer, aber dafür sicher und bequem (und man weiß immer, wo man die Einkäufe abladen kann).

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. November 2016

    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Der Kaffee zum Frühstück ist ungenießbar (Nescafe-Pulver), eine Beleidigung jeder aufrecht gewachsenen Kaffeebohne! Ansonsten das übliche Buffet mit dänischem Einschlag.

    Gute Lage, nette Ausstattung, freundliches Personal.

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 12. Oktober 2016

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Kein Restaurant, Snacks in Lobby-Bar bestanden aus Chips, Riegel, etc. - keine Möglichkeit bei später Ankunft noch etwas kleines zu essen.

    Frühstück super. Sehr freundliches Personal. Lage.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 6. Oktober 2016

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    für mich etwas zu weiche Matratze -

    fantastische Lage , 100 Meter zum Hafen, Altstadt - ruhig - schlafen bei offenem Fenster, sehr gutes Frühstück, Hotel alles Tip Top

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 26. September 2016

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Für Kopenhagen noch eines der 'günstigeren' Hotels dieser Klasse, aber dennoch schon recht heftig im Preis. Frühstück hatte eher Kantinencharakter.

    Tolle Lage mitten in der Innenstadt. Viele Sehenswürdigkeiten fußläufig zu erreichen. Sehr netter Service. Die Zimmer sind sehr sauber, das Bad etwas klein (hatte ein Upgrade auf nächsthöhere Kategorie bekommen und hoffe nicht, dass sich das in der Zimmergröße bemerkbar macht). Zwar keine eigenen Parkplätze, aber dennoch kein Problem bein der Parkplatzsuche. Etwas teurere Variante ist ein Parkhaus in der Nähe mit Hotelrabatt.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 18. September 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Unterkunft ist für das, was sie hergibt, völlig überteuert. Nur wegen der Lage über 300 sFr. für ein total kleines Zimmer ist meiner Meinung nach Abzockerei. Man könnte Motorradfahrer darauf aufmerksam machen, dass man an der Strasse (da keine Hotelparkplätze) auch für das Motorrad bezahlen muss, da dies in anderen Städten nicht üblich ist (Habe Parkbusse erhalten). Frühstück ist für diesen Preis ebenfalls nur durchschnittlich.

    Die Lage zu den Sehenswürdigkeiten von Kopenhagen.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 3. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    In jedem U-Boot dürfte das Bad grösser sein. Unter 1,50 m Körpergrösse könnte man das Bad nutzen. Die Zimmer dürften einmal renoviert werden.

    Die Lage ist sehr gut, das Personal freundlich. Das Frühstück ist bis auf den Kaffee recht ordentlich.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 30. August 2016

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer waren gleich neben Rezeption im Erdgeschoß - laut; Fenster konnten nicht geöffnet werden, da Straßenlärm. Badezimmer sehr alt, keine Ablage in der Dusche. Frühstücksbuffet mickrig. Vielfach unfreundliches und unmotiviertes Personal.

    Lage

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 29. August 2016

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir hatten mit Hund gebucht, dieser durfte nie alleine bleiben. Deswegen sollte laut Aussage der Rezeption das Frühstück mit auf das Zimmer genommen werden können, was uns aber von einer Buffetkraft vehementest verweigert wurde, so dass meine Frau und ich getrennt frühstücken mussten. Bezüglich der Rechnung war uns an der Rezeption am Tag vor der Abreise morgens mitgeteilt worden, dass wir diese jederzeit begleichen könnten. Am Nachmittag teilte uns eine andere Rezeptionskraft mit, dass dies auf keinen Fall vor dem Abreisetag erfolgen könne. Bezahlen konnten wir dann bei dem freundlichen Herrn der Nachtschicht.

    Ein absolutes Plus war die Lage des Hotels und die Sauberkeit der Zimmer. Hervorzuheben ist auch die Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft der Dame morgens an der Rezeption und des jungen Mannes spät abends.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 24. August 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Trotz Vorankündigung bzw. Anfrage über Booking.com völlige Ratlosigkeit auf die Frage, wo denn nun mein Reisefahrrad abgestellt werden könne. Schließlich der Vorschlag, es doch mit in das Zimmer zu nehmen! Glücklicherweise war das Zimmer unmittelbar neben dem Eingang, sonst hätte ich das Rad noch bis in eine obere Etage befördern müssen. Es kam auch niemand vom Personal auf die Idee, beim Tragen zu helfen. Und das alles in der angeblich fahrradfreundlichste Stadt der Welt. ...0der nehmen die Dänen grundsätzlich ihre Fahrräder gerne mit ins Schlafzimmer???

    Gute Lage. Ordentlich Best-Western-Standard

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 23. August 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 8 Nächte

    Einziger Minuspunkt: Duschvorhang hatte am unteren Ende Schimmel.

    Bei Buchung ruhiges Zimmer als Wunsch deponiert und auch bekommen; Fenster lassen sich ganz öffnen, was es sehr selten gibt. Frühstücksbuffet ließ zumindest für uns keine Wünsche offen.Für ein Stadthotel sind auch die Standard-Doppelzimmer relativ groß. Personal in jedem Bereich sehr freundlich und hilfsbereit.24-Stunden-Rezeption, PC mit Drucker steht rund um die Uhr z.B für online-check in zur Verfügung.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 20. August 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Zimmer sind einfach,praktisch und gemütlich eingerichtet. Am Empfang waren alle sehr, sehr nett und hilfsbereit. Das Frühstück war sehr lecker und sehr schön aufgebaut. Toll

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 16. August 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Standard Zimmer mit Queensize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Kaffee beim Frühstück könnte besser sein, vor allem aber, wenn schon Möglichkeit zum Kaffee kochen auf dem Zimmer, dann bitte keinen Instant-Kaffee.

    Hotel liegt in fussläufiger Entfernung zu Nyhavn, Schloss Amalienborg, Metro-Station etc. und dennoch ruhig in einer Seitenstrasse. Frühstück war sehr reichhaltig und gut (bis auf den Kaffee). Personal sehr freundlich, Platz im Einzelzimmer ausreichend und WLAN relativ schnell.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 14. August 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Fahrräder müssen auf dem Gehsteig vor dem Hotel abgestellt werden.

    Ideale, zentrale Lage. Reichhaltiges und gutes Frühstücksbuffet. Für ein Stadthotel ausgesprochen ruhige Zimmer gegen den Innenhof.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 11. August 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Standard Zimmer mit Queensize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    - Zimmer sind ringhörig - Sauberkeit knapp genügend

    - Lage ist ideal um CPH zu entdecken. - Ruhige Seitenstrasse / kein Strassenlärm - Bequemes Bett - Gutes Frühstück

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 9. August 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    -

    Top Service, ich habe sponta gebucht und bin aber schon tags zuvor gesehen. 3.00 Uhr in der Nacht angereist. Der Concierge hat mir ein umgehendes Einchecken und ein Zimmer ermöglicht. Kein selbstverständlicher Service! Gemütliches Zimmer mit neuem Bad, leckeres reichhaltiges Frühstück, gute Lage in Laufnähe zu den Sehenswürdigkeiten Kopenhagens - was will man mehr...

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 8. August 2016

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    lactosefreie jogurts wurden bestellt , hatten sie aber nicht. teilweise unfreundliche dame an rezeption

    schöne saubere zimmer gutes buffet schlechter kaffee

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 7. August 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Klimaanlage ist dringend erforderlich. Bei warmer Witterung findet man in dem kleinen Zimmer keinen Schlaf. Schimmelbildung in der Dusche durch schlechte Lüftung.Sitzgelegenheiten beim Frühstück ungemütlich. Keine Kipp-Stellung am Fenster möglich.

    Super Frühstück. Das Bett war gut.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 2. August 2016

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Wir hatten ein Zimmer zur Strasse hin. Leider war es sehr laut (Anlieferungen, Passanten, Partys in den anderen Häusern). Da es keine Klimaanlage hatte, war es bei geschlossenem Fenster zu warm im Zimmer.

    Das Frühstück war sehr gut und die Lage für einen Städtetrip ideal. Das Personal war sehr nett.

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 30. Juli 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Wegbeschreibung zum Parkhaus. Ein Kreuz auf einem Stadtplan. Ohne Naviga-tionsgerät keine Chance dort hinzukommen, nur Baustellen und Umleitungen. Da nutzt auch 25% Rabatt nicht viel.

    Die zentrale Lage

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 30. Juli 2016

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Tolle Lage, alles zu Fuß oder mit dem Fahrrad erreichbar. Das Zimmer wie beschrieben. Klein, aber sauberes Bad, gemütliches Bett, sehr ruhig. Prima Frühstück!

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 15. Juli 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Wir waren mit dem PKW da und hatten Mühe einen nahen Parkplatz zu finden. Preislich kein Schnäppchen.

    Frühstück war in entspannter, ruhiger Athmospäre. Alles nett präsentiert. Bad mit Wanne. Schön ruhig im Haus und in der Umgebung. Fußläufig zu den Sehenswürdigkeiten.

    Übernachtet am Juni 2016

  • Bewertung abgegeben: 11. Juli 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Wir nutzten das Hotel um vor unserer Ostseekreuzfahrt auch Kopenhagen am Vortag zu besichtigen. Das Hotel ist vom Flughafen ohne Probleme mit der Metro zu erreichen. Am Flughafen eine Einzelfahrt kaufen (Dk. 36,- pro Erwachsenen -mit Karte, wobei bei der Kreditkarte ein Pin benötigt wird) - ein Automat ist gleich beim Gepäck-Förderband. 8. Station Kongens Nytorf aussteigen und ca. 400m zu Fuß und man ist im Hotel. Vom Hotel aus haben wir zu Fuß nachfolgendes besichtigt: - Christiansborg (Vorsicht manches ist erst ab 11:00 und Reitstall erst ab13:30 offen ). - Frelsers Kirke (kann man auf den Turm raufgehen - etwas mühsam , aber die Aussicht ist sehenswert Dk. 40,- pro Erwachsenen) 150m von der Kirche entfernt bei der Brücke über den Kanal- Torvegarde Straße ist ein nettes "Imbisslokal" - Lagkagehuset - Imbiss kaufen und auf eines der Bankerl beim Kanal setzen. - Von Nyhaven aus haben wir eine Bootsrundfahrt unternommen DK 100 pro Erwachsenen. War sehr gut unser Guide hat alles in Englisch, Dänisch und Deutsch erklärt. - Abends sind wir nochmals nach Nyhaven zum Abendessen gegangen - gibt sicher preiswerteres, aber schönes Ambiente. - Am Vormittag des 2ten Tages sind wir noch in der Einkaufstraße "Storget" gebummelt und anschließend ließen wir über das Hotel ein Taxi kommen (einen Van für 4 Personen mit 4gr. Koffern - € 36,-). Das auffälligste am Hotel - die gute Lage, das Frühstück war in Ordnung und vor allem das "Küchenpersonal", hat jeden Wunsch sofort erfüllt und war sehr aufmerksam. Wichtig: man kann alles mit Karte oder Euro bezahlen und braucht sich daher nichts wechseln!

    Übernachtet am Juni 2016

  • Bewertung abgegeben: 3. Juli 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    In den Bewertungen war ein super Buffet mit großer Auswahl beschrieben worden, ich fand es ok aber nicht super und keine große Auswahl. Dusche im Bad war ein wenig klein, aber ok.

    Lage war sehr gut! Sehr sauber und das 17qm-Zimmer war recht groß und mehr als ausreichend!

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 3. Juli 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Badezimner war sehr klein, ebenso die Dusche! Keine Klimaanlage (sehr warm)! Zimmerfenster gegenüber hatten sehr wenig Abstand.

    Superior Zimmer hatte eine schöne Größe. Bett war bequem. Frühstücksbüffet war sehr gut!

    Übernachtet am Juni 2016

  • Bewertung abgegeben: 30. Juni 2016

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Kaffee war eine absolute Katastrophe,aber es gibt genug alternativen an Saft und Tee.

    Das Hotel liegt zentral und trotzdem angenehm ruhig. Das Frühstück ist absolut ausreichend und sehr nett angerichtet.Das Zimmer ist zweckmäßig und sauber gewesen. Gerade für einen Kurztrip sehr passend.

    Übernachtet am Juni 2016

  • Bewertung abgegeben: 1. Juni 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Super Lage, tolles Frühstück

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 24. Mai 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    leider keine Klima-Anlage

    super Lage!

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 24. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Zimmer mit Queensize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Frühstück lecker, Lage super! Alles hat gestimmt!

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Zimmer mit Queensize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer sehr klein, Doppelbett stand an der Wand, recht teuer- aber normal für kopenhagen

    Super Lage

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Standard Zimmer mit Queensize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    keine Mängel

    - CheckIn und CheckOut sehr gut - Frühstück top - Lage sehr gut

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr kleines Zimmer, völlig überteuert. Zimmer sehr hellhörig. Sehr altes Mobiliar.

    Lage

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Zimmer mit Queensize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Der Komfort und die Ausstattung entsprach dem Niveau einer Jugendherberge.

    Das Frühstück war gut.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Frühstück war eigentlich durchschnittlich, nichts besonderes

    Die Lage ist das gut, das war es auch schon

    Übernachtet am März 2018

Ergebnisse 1 - 75

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: