Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Hotel Skt. Annæ 4 Sterne

Sankt Annae Plads 14-20, 1250 Kopenhagen, Dänemark

Nr. 54 von 102 Hotels in Kopenhagen

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 1741 Hotelbewertungen

7,9

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    8

  • Komfort

    7,4

  • Lage

    9,3

  • Ausstattung

    7,4

  • Hotelpersonal

    8,2

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    6,8

  • Kostenfreies WLAN

    8,6

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 19. September 2018

    8,3
    Die Lage war hervorragend, super zentral.
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Deluxe Doppelzimmer (mittlere Größe)
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir hatten das Zimmer zur Strasse im ersten Stock, leider am wochenende sehr laut, aufgrund der Bar im Erdgeschoss und der Raucher vor dem Eingang.

    Die Lage war hervorragend, super zentral. Sehr schön eingerichtet.

    Übernachtet am September 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. September 2018

    6,7
    Danke für die freundliche Hilfe
    • Urlaub
    • Paar
    • Kleines Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer ist wirklich klein gewesen. Zudem war das Badezimmer auf einem Stand von vor 30 Jahren. Klein und alt.

    Das Personal war super nett. Konnten unsere historischen Fahrräder in das Kofferzimmer stellen. Wir hätten diese ungern draußen stehen lassen. Überhaupt kein Problem.

    Übernachtet am September 2018

  • Bewertung abgegeben: 27. August 2018

    9,2
    Netter Aufenthalt
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Superior Deluxe Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Schrank war für 2 Personen zu klein. Die gut erreichbaren Fächer mit Minibar und Teekocher zugestellt. Wir haben das Fensterbrett und die Ablage über der Heizung für unsere Kleidung (die nicht auf Bügeln aufgehängt werden konnte) benutzen müssen. Der Tresor ganz unten war nur kniend zu nutzen. Das Fenster ging auf eine weiße Hauswand, dicht gelegen. Für diesen „Ausblick“ hätte der Preis niedriger sein müssen.

    Die Lage war sehr gut, allesInteressante der Stadt fußläufig zu erreichen. Das Hotel hat Flair. Frühstück haben wir nicht genommen wegen des hohen Preises. Direkt neben dem Hotel war aber auch ein nettes Restaurant zum Frühstücken. Das Personal sehr freundlich, hat bei allen Fragen gerne geholfen.

    Übernachtet am August 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. August 2018

    10
    Perfekt
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Deluxe Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ich wurde sehr freundlich empfangen und bekam außerdem ein Upgrade von Einzelzimmer auf Doppelzimmer. Das Zimmer war sehr sauber und das große Doppelbett komfortabel. Frühstück ist wirklich sehr vielfältig und die Lage des Hotels unschlagbar.

    Übernachtet am August 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. Juli 2018

    6,3
    Wir haben uns mehr erhofft.
    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Deluxe Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Es gibt kein aufgeschnittenes Obst zum Frühstück (z.B. Melone). Das Bett wackelt sehr, wenn sich ein Partner bewegt. Wenn man die Fenster öffnet, ist es sehr laut. Die Atmosphäre ist unpersönlich, weder Personal noch Gäste grüßen.

    Das Hotel hat einen ansprechenden Stil.

    Übernachtet am Juli 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. Juni 2018

    6,3
    Statt goldener Wasserhähne lieber ein paar Quadratmeter mehr
    • Urlaub
    • Paar
    • Kleines Deluxe Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Das als "kleines Komfort-DZ" angekündigte Zimmer erwies sich als 3mx4m große Mansarde mit einem Kniestock von 30 cm, durch die Schräge (45°) war es leider nur zur Hälfte aufrecht begehbar. Unzureichende Reinigung, mehrfach fehlten Badezimmerartikel wie Duschbad, Toilettenpapier, ...

    Zentrale Lage, gut geeignet als Startpunkt für die Stadtbesichtigung. Frisch renoviertes Zimmer, tolles Bad. Leckeres Frühstücksbuffet, dort aufmerksames Personal.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. Juni 2018

    5,0
    Der Rest war OK
    • Paar
    • Deluxe Doppelzimmer (mittlere Größe)
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sauberkeit in 319 sehr schlecht. Staub überall und Flecken auf der Matratze! Zimmer auch in mittlere Grösse (nach eigenen Angaben) einfach zu klein 506

    Der Rest war OK

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 10. Juni 2018

    8,8
    Lage perfekt, Look modern, Betten sehr bequem, Restaurant...
    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Deluxe Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Benutze Gläser & Tassen aus Minibar wurden nicht getauscht, Handtücher waren nicht immer vollzählig vorhanden

    Lage perfekt, Look modern, Betten sehr bequem, Restaurant außergewöhnlich und lecker

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. Juni 2018

    7,1
    Nie wieder!
    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Doppelzimmer (mittlere Größe)
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Beim frühen Check Out fragten wir nach 2 Espresso und mussten diesen auch noch bezahlen bei einem Preis für 3 Nächte von über 1100.- Euro für ein Zimmer von 16 m2, sprich sehr klein, inkl. Parking. Sorry, aber wenn man so kleinlich mit Kunden umgeht, dann sehe ich für nicht's im Leben eben ein, dass wir jemals wieder in diese Hotel gehen sollten!!! Nie wieder !!

    Sehr gute Lage.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. Mai 2018

    5,5
    Schönes Hotel mit Pros und Kontras
    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Badezimmer war eine Katastrophe und dem Preis nicht entsprechend. Amenities waren eigentlich so gut wie nicht vorhanden, der Seifenspender kaputt. Wenn es schon nicht modern renoviert wurde, kann man es zumindest 1a sauber halten und mit schönen Dingen aufpeppen. Das fühlte sich eher an wie ein günstiges Kettenhotel aus den 80ern. Sorry.

    Mir hat der Stil des Hotels, die Einrichtung sehr gefallen. Ich hatte zwar ein sehr kleines Zimmer, aber das war soweit ok für 1 Nacht. Die Snacks an der Bar und das Frühstück waren super.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 25. April 2018

    7,9
    Stylisches Hotel an guter und ruhiger Lage
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Deluxe Doppelzimmer (mittlere Größe)
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Für das kleine Dachzimmer mit 2x80 cm breiten Betten doch sehr teuer, auch die Getränke an der Bar überteuert.

    Stylisches Hotel an sehr guter Lage, Bäckerei für Frühstück, Restaurants und Bars in der Nähe

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. April 2018

    9,2
    Zimmer war zwar ein bisschen klein, aber das war auch schon...
    • Urlaub
    • Paar
    • Kleines Deluxe Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer war zwar ein bisschen klein, aber das war auch schon das Einzige manko. Super stylisch!!! Sehr freundliches Personal. Vorallem die hoteleigene Bar ist ein Besuch wert! Lage ist hervorragend!!! Man konnte fast alles zu Fuß erreichen.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 21. März 2018

    6,7
    die bar war dafür wirklich toll, super barkeeper, toller cocktail, aber auch recht teuer
    • Urlaub
    • Paar
    • Kleines Deluxe Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    preis-leistungsverhältnis, lift und gang ziemlich wasted, zimmer normal nett und nicht deluxe

    tolle lage, schönes ambiente im eingangsbereich, freundliches personal

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. März 2018

    6,3
    An sich waren das Personal sehr freundlich und das Hotel bis auf die aufgezählten Mängel sehr schön
    • Urlaub
    • Paar
    • Kleines Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    1.Das Badezimmer hat unangenehm gerochen, fast sogar schon gestunken. Vermutlich aus dem Abfluss. 2.Das Housekeeping hat uns mehrfach durch lautstarkes Klopfen geweckt. Wir sagten Ihnen Sie sollen bitte später wiederkommen. Schließlich informierten wir Sie darüber dass wir das Zimmer in 10 Minuten verlassen würden (das war Vormittags) und als wir am Abend wiederkamen hat niemand das Zimmer gereinigt. Das Bett war nicht gemacht und wir hatten keine frischen Handtücher. 3. An der Rezeption hat man uns beim Einchecken gefragt ob wir ein Upgrade für 20 Euro die Nacht haben möchten mit renoviertem Zimmer und neuen Möbel. Wir haben schließlich eingewilligt, nachdem man uns auf dem Bildschirm Bilder von dem Zimmer zeigte. Als wir das Zimmer betraten, war es allerdings das Standartzimmer, das wir ursprünglich gebucht hatten. Nachdem wir die Rezeption benachrichtigten, dass wir gerne das Upgradezimmer hätten wenn wir schon dafür zahlen, wurde uns mitgeteilt dass man uns dieses Zimmer gegeben hätte weil unser Upgradezimmer noch nicht gereinigt worden ist. Man hat uns anschließend ein anderes Zimmer gegeben. Das war diesmal das Zimmer von den Bildern, jedoch waren die Möbel nicht neu sondern abgenutzt und ein renoviertes Zimmer war es auch nicht. Weil wir uns aber aufgrund der Renovierung für das Upgrade entschieden hatten, baten wir schlussendlich auf das Upgrade zu verzichten und das Standartzimmer zu nehmen. Das Zimmer war in Ordnung, bis auf dass die Vorhänge nicht zu verschließen waren und eine Steckdose nicht funktionierte. 4. Am zweiten Morgen sind wir durch Renovierungsarbeiten in den Nebenzimmern wachgeworden. Es wurde gehämmert und gebohrt. Wenn man im Urlaub ist wünscht man sich wenigstens an einem Morgen ausschlafen zu können. Eine kleine Info im Vorraus oder ein Hinweis auf der Internetseite beim buchen wären schön gewesen. Schade

    Die Lage war super, die Lobby und generell das Hotel waren sehr schön.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. März 2018

    9,6
    Sehr chices Hotel
    • Urlaub
    • Paar
    • Kleines Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es gibt nichts was uns nicht gefallen hat, es ist eher ein Tip ans Hotel. Das Hotel ist sehr hoch im Preis was die Zimmer betrifft und da erwartet man etwas mehr, wie zB bei der Anreise eine Flasche Wasser auf dem Tisch. Ist heutzutage in jedem niedrig Preisklasse Hotel Standard.

    Wir wurden freundlich empfangen und uns wurde für ein geringen Aufpreis ein Upgrade angeboten. Das Hotelzimmer war klein, das hat uns nicht gestört auch nicht das wir in den Innenhof vom Restaurant den Ausblick hatten. Wir waren da um nicht aus dem Fenster zu schauen 😉. Der Personal ist sehr bemüht und freundlich. Wir haben uns sehr wohl gefühlt. Wir waren auch im angrenzenden Restaurant Format essen und es war himmlisch. Auch das Frühstücksbüffet ist gut. Es hat für jeden was dabei, ist nicht überladen und es wird immer frisch aufgefüllt. 👍🏻 In der Bar Form wo mit im Haus ist, kann man den Abend gemütlich ausklingen lassen und man wird von top Bar Leuten bedient und beraten.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. Februar 2018

    8,8
    Preis Leistung OK
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Kleines Deluxe Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Man muss bei der Buchung unbedingt achten welches Zimmer man bekommt. Es gibt leider einige Zimmer die sehr winzig sind und das Fenster in einen Überdachten Innenhof,also direkt in eine Halle des Hotels , geht. Das heisst keine Frischschuft nur Klimaanlage und es ist sehr laut da man die Musik des Restaurant hört. Die restlichen Zimmer sind total ok. Also durchaus zu empfehlen da das Hotel auch sehr gut gelegen ist.

    Nettes Personal, das Frühstück war ausgezeichnet wenn man nicht auswärts essen will. Die Hotelbar macht ausgezeichnete Drinks! Sehr zentral gelegen .

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. Januar 2018

    9,2
    Das Frühstück war super, sehr gemütlicher Frühstücksraum.
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Kleines Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Etwas Schrankplatz wäre nicht schlecht gewesen.

    Das Frühstück war super, sehr gemütlicher Frühstücksraum. Das ganze Hotel sieht toll aus mit den hohen Innenräumen . Die Lage ist ein Traum. Das Hotel ist sehr sauber. Die Zimmer waren ruhig und sehr geschmackvoll eingerichtet.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. Januar 2018

    7,5
    Ich würde das Hotel wieder buchen.
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Medium Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Hotel hat eine gute Ausgangslage für Städtereisen.Ich habe upgegradet da uns das angebotene Zimmer zu klein und noch nicht renoviert war.Das neue Zimmer war frisch renoviert und etwas grösser.Die Mitarbeiter waren freundlich .Das Restaurant zu teuer.Sonst hat es uns gut gefallen.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. Januar 2018

    6,7
    Man zahlt für die gute Lage
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Medium Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir mussten fünf Tage mit den selben Handtüchern auskommen. Wenn im Zimmer etwas fehlte, und das kam öfters vor (Toilettenpapier, Duschbad, Badematte) wurden wir aufgefordert es an der Rezeption abzuholen. Die Damen an der Rezeption waren weniger freundlich

    Die Lage ist hervorragend. Das Frühstück fast perfekt

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. Oktober 2017

    5,8
    Stylish, aber nur Fassade
    • Urlaub
    • Paar
    • Medium Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer war alt, es hat abgestanden gerochen, das Badezimmer sauber aber abgenutzte Fliesen, die Badewanner war kum zu betreten (durch einen engen Spalt zwischen Wand und Glastrennwand Spritzschutz), kein Duschgel im Behälter, wurde auch auf Nachfrage nicht nachgefülkt), Frühstück in Vielfalt enttäuschend (z.B. nur eine Art Marmelade). Ich würde das Hotel nicht noch einmal buchen

    Die Lage und das nette Personal

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. Oktober 2017

    6,3
    Super Lage, teilweise sehr schlechter Service, laute Musik
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Suite
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Personal der Bar war praktisch inexistent und sehr unmotiviert. Ein Aperol Sprizz hat nur viel gekostet, hatte aber nicht einmal die Farbe eines Aperol Sprizz. Ein Glas Wein kostete gleich viel wie eine ganze Flasche nebenan in den Restaurants von Nyhavn. Beim Frühstück war die Musik penetrant laut und es war kalt und zugig, da die Fenster im Innenhof offen waren. Am schlimmsten war jedoch die Musik, die nachts über den Innenhof in's Zimmer dröhnte. Wenn es wenigstens angenehme Musik gewesen wäre. Wir haben sehr schlecht geschlafen aufgrund des Lärms.

    Das Frühstück war lecker und die Lage 2 Minuten von Nyhavn sehr zentral.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. Oktober 2017

    7,5
    Frühstück war sehr gut
    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    uns wurde gesagt - es gibt ein upgrade -- dann hatten wir ein Zimmer in den Innenhof (Frühstücksbereich)- Fenster waren nicht zu öffnen - daher fühlt man sich ein wenig eingesperrt !

    Frühstück war sehr gut Hotel ist in optiomaler Lage und sehr schön

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. Oktober 2017

    7,5
    Nett aber nicht perfekt
    • Urlaub
    • Paar
    • Kleines Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Frühstück war für den Preis extrem spärlich. Kein frisches Obst, nur eine Marmelade und extrem wenig Aufschnitt. Die Qualität der Produkte war zweifellos gut aber die Auswahl war so stark eingeschränkt, dass es sich nicht lohnt. Am ersten Morgen wurde das Wasser im Zimmer nicht warm. Es wurde zwar zum Nachmittag repariert, aber es gab weder eine Entschädigung noch eine Entschuldigung. Der Flur zum Zimmer roch stark nach Farbe, was aber an der frischen Renovierung lag. Die Zimmer waren aber gut zu benutzen und haben nicht gerochen.

    Wir haben für einen günstigen Preis ein Upgrade bekommen. Die Lage ist super und das Hotel ist sehr sauber und hat ein wundervolles Design.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. September 2017

    7,9
    Tolle Lage, super gutes Frühstück!
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Kleines Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Die Bedienung in der Bar war schlecht. Wir mussten über 30 Minuten auf einen Kellner warten. Im Hotel roch es eigenartig.

    Das Frühstück war sehr gut. In unmittelbarer Nähe befindet sich ein kleines Lebensmittelgeschäft. Zur U-Bahn geht man ca. 7 Minuten. Das Zimmer war ausreichend groß und die Handtücher wurden jeden Tag gewechselt.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. September 2017

    7,1
    Köstliches Frühstück
    • Urlaub
    • Paar
    • Kleines Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das kleine Zimmer war wirklich extrem klein- das Bett eingebaut, Ausstieg nur über eine Längsseite möglich..

    Köstliches Frühstück Herausragende Bar!!!

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. September 2017

    5,0
    Der ganze Service an der Rezeption etwas unorganisiert und überfordert.
    • Gruppe
    • Kleines Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    ich habe für das kleine Doppelzimmer weit über 200 Schweizerfranken bezahlt. Eine Frechheit!! Man kann sich kaum darin bewegen. Eine zweite Person hat kein Platz in diesem "Doppelzimmer". Total überteuert!

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. September 2017

    6,7
    Schönes Hotel mit einigen Ärgernissen.
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Kleines Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Dass in einem Zimmer, das gerade neu renoviert worden ist (Upgrade für 300 DKr für 3 Nächte), allerdings in der Dusche keinerlei Ablagemöglichkeit für Seife und Shampoo vorgesehen ist, dass ich, schon unter der Dusche stehend, bemerken musste, dass von den zur Verfügung stehenden Kosmetik-Fläschchen keines Shampoo oder Duschgel enthält, und ich dann im Handtuch eine ganze Weile warten muss, bis schließlich diverse Fläschchen gebracht werden -, und wir danach dann immerhin zwei kleine Shampoo-Portionen hatten, aber kein einziges (!) Duschgel (dafür aber je 7x Body Lotion und Conditioner, was wir ohnehin nicht benötigen), dass wir keine Fernbedienung für den Fernseher im Zimmer hatten (im Prinzip egal, aber es ist mir aufgefallen) - das alles war nicht wirklich schlimm - aber hinterließ keinen besonders guten Eindruck. Das Frühstücksbuffet hat mich ganz besonders enttäuscht. Als Käse- und Wurst-Frühstücker wäre man vermutlich eher auf seine Kosten gekommen - das sind wir aber nicht. Wir kamen eine halbe Stunde vor Ende der Frühstückszeit - und es gab weder irgendein Brötchen, noch Croissants o. ä. (ich will mal unterstellen, dass es das zu einem früheren Zeitpunkt gegeben hätte) - nur drei Sorten Brot, die mein Sohn allesamt nicht mochte. Genau eine Sorte Marmelade, kaum frisches Obst. Mein Sohn hat schließlich eine Portion Cornflakes gefrühstückt. Fand ich für ca. 25 Euro pro Person, gelinde gesagt, unbefriedigend. Wir haben nach dieser Erfahrung im Café gegenüber gefrühstückt. Für ein Hotel in dieser Preisklasse wird zu wenig Service geboten. Es könnte ein tolles Hotel sein, aber all die kleinen Ärgernisse addieren sich, sodass ich beim nächsten Aufenthalt in Kopenhagen sicherlich Ausschau nach einer anderen Bleibe halten werde.

    Bei der Beurteilung des Hotels bin ich im Zwiespalt: Einerseits ist das Hotel ideal gelegen, ein sehr schönes Gebäude, Restauraunt, Bad Empfang etc. sehr, sehr schön und geschmackvoll eingerichtet - das hat mir ausnehmend gut gefallen.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. September 2017

    7,1
    Tolles Frühstücksbuffet, freundliches Personal
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Medium Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Preis-/Leistungsverhältnis der Zimmer ist inakzeptabel, mussten up-gegradet werden, um ein Zimmer mit Fenster zu erhalten (!!)

    Tolles Frühstücksbuffet, freundliches Personal

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. September 2017

    6,7
    Bei der nächsten Buchung weiss ich, wie und was ich buchen muss - deshalb diesmal nur mäßige Bewertu
    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Kleines Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Gebucht war die Kategorie "kleines Zimmer" - was mir jedoch vor Ort angeboten wurde, war eher eine Besenkammer: das 140er Bett quer vor einem nicht zu öffnenden Fenster; der Raum nur dadurch etwas länger als breit, weil ja die Zimmertüre geöffnet werden musste und noch eine Türe zum "Bad" Platz brauchte. Das Bad entpuppte sich als begehbarer Wandschrank - die Nutzung des WCs nur bei geöffneter Tür möglich. Ich habe freundlich um den Wechsel des Zimmers gebeten, leider war ein Wechsel nur unter Upgrade in die nächst höhere Preiskategorie möglich, man stellte mir aber am nächsten Tag den Umzug in ein anderes preisgleiches Zimmer in Aussicht mit dem Angebot mein Gepäck direkt dorthin zu bringen. Dies war dann bei Rückkehr zum Hotel am Abend noch nicht erfolgt und erneut die Suche nach einem anderen Zimmer..... Glücklicherweise war dies dann möglich...und siehe da: es gibt in der Kategorie kleine Zimmer auch renovierte und etwas geräumigere Varianten - ALSO: Bei Buchung dieser Kategorie unbedingt ein renoviertes Zimmer erbitten und dies ggfs. bei Buchung direkt anfragen.

    Lage des Hotels - nur wenige Minuten zur U-Bahn sowie zu zahlreichen Restaurants im Viertel "Nyhaven".

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. September 2017

    5,8
    Lage fantastisch, Lobby und Innenhof ein Design Highlight- Personal freundlich Zimmer schlecht!
    • Urlaub
    • Paar
    • Kleines Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Raumbreite entsprach exact der Bettlänge. Fenster zum Innenhof direkt am Bett - sehr sehr kleines Zimmer und extrem kleine Dusche ! Bad mit deutlichen Gebrauchsspuren und unsauber ! Unangehmer Geruch im Zimmer !

    Design des Hotels ist außergewöhnlich und die Lage ist sensationell gut !

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. August 2017

    3,8
    Enttäuschend, schlecht, nicht empfehlenswert.
    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Das Hotel war eine Katastrophe. Das gebuchte Zimmer war nicht verfügbar, ein Upgrade wollte man uns jedoch nur gegen einen Aufpreis von 200 DKK (ca. 26 EUR) pro Nacht geben. Wir haben nach langem Hin und Her an der Rezeption (mehrere andere Kunden verhandelten parallel zu uns mit dem gleichen Problem) eingelenkt und ein Superior-DZ (Zimmer-Nr. 011) genommen, im Nebenhaus Nr.14. Das war ein Fehler. Kein Aufzug. Ein total veraltetes, winziges Badezimmer mit Duschwanne. Die Lüftung verstopft. Ein winziger Kleiderschrank, der mit Minibar, Safe, Bügelbrett und zusätzlichen Decken so vollgestopft war, dass für Kleider kein Platz mehr war. Egal, es waren sowieso nur 5 Kleiderbügel vorhanden. Die Vorhänge hingen zum Teil herunter, der automatische Türschliesser war abgerissen, usw. usf. Auch das Frühstücksbuffet ist eines 4-Sterne-Hotels nicht würdig: 2 bis max. 3 Brotsorten zur Auswahl, eine einzige Marmeladensorte (jeden Tag die gleiche), ansonsten keine Brotaufstriche, wenig Auswahl bei Aufschnitt und Käse, kein Fisch, kein Bacon (nur Würstchen) zum Rührei, kaum Obst ... kurzum: schäbig. Fazit: nie wieder in dieses Hotel!

    Die Lage des Hotels ist gut (Nähe zu Nyhavn, Kongens Nytorv und Stroget, Amalienborg, Kleine Meerjungfrau, Schauspielhaus, etc.), der Skt.-Anna-Platz relativ ruhig gelegen.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. August 2017

    6,7
    Wir haben Kopenhagen trotzdem sehr genossen
    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Kleines Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Zimmer war extrem klein. Das Badezimmer ziemlich veraltet, noch mit Plastikvorhang an der Dusche.Beim check -in hat man uns ein neueres Zimmer für einen ziemlichen Aufpreis angeboten. Das Zimmer war allerdings nachmittags um 16.30 noch nicht saubergemacht. Daraufhin haben wir darauf verzichtet. Auch unser Zimmer war am 2. Tag nachmittags um 16.00 noch nicht gereinigt.

    Die Lage ist super. Die Hoteleinrichtung sehr geschmackvoll.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. August 2017

    7,5
    Lage wirklich perfekt, gutes Frühstück mit frisch gebackenem...
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Kleines Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir (2 Freundinnen) hatten ein Zimmer gebucht, es hieß schon kleines Zimmer! Das Bild war aber mehr als vorteilhaft! Das Bett hatte zwar eine 1,4m Matratze, der Unterbau aber kleiner! Zudem stand eine Längsseite unter dem Fenster! Ich hätte es gut gefunden, wenn man uns auf ein so kleines Zimmer hingewiesen hätte, ist nur was für Einzelperson und die Dusche ist ebenfalls nur für sehr schmale Personen... dafür zu teuer!!!

    Lage wirklich perfekt, gutes Frühstück mit frisch gebackenem Brot! Es können Fahrräder bestellt werden.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. August 2017

    8,3
    Tolle Stadt, super Hotel ich komme wieder!
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Manche Zimmer haben ein Fenster nicht nach aussen mit Frischluft, sondern in das Hotel innere.

    Die Lage ist einfach unschlagbar!!! Da Kopenhagen ein teures Pflaster ist, ist dieses Hotel einfach unschlagbar!

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. August 2017

    8,8
    Gut, aber nicht erholsam
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Medium Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zu voll, kein Platz für Frühstück Lange Schlange beim Kaffee Hoher Lärmpegel bis nach 24 Uhr wegen Fremdnutzung im Frühstücksbereich, dadurch konnte man kein Fenster öffnen Chemisches Zitronengeruch aus der Lüftung

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. August 2017

    6,7
    Schön, wenn auch mit Abstrichen
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Einzelzimmer war sehr klein, außerdem erwarte ich von einem Hotel dieser Kategorie eine richtige Dusche anstatt ein nur mit Vorhang abgetrenntes Eck, bei dem man jedesmal das Bad flutet (trotz niedrigem Wasserdruck). Klar sind die Preise in Skandinavien generell höher als anderswo, aber "gut" ist trotzdem anders.

    Die Lage direkt hinter dem quirligen Nyhaven ist perfekt, und die Atmosphäre im (alten) Haus ist wirklich schön. Von hier aus kann man alle wichtigen Sehenswürdigkeiten zu Fuß ansteuern.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. Juli 2017

    9,2
    Kann ich sicher Empfehlen.
    • Urlaub
    • Paar
    • Medium Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Leider waren noch Handwerker vor Ort, leichter Lärm ab 7.00h. Die Fenster waren daher nicht sauber, Holzstaub, usw.. An den Wänden leichte Scheuerspuren vom Umzug und im Badezimmer waren noch die Bleistiftnotizen an den Wänden sichtbar. Ich hatte den Eindruck dass das Hotel auf den letzten Drücker eröffnet wurde. Ansonsten aber nicht schlimm.

    Das Hotel kommt mit einem guten Auftritt daher. Das Personal und die anwesenden Handwerker waren sehr freundlich. Die Betten bequem, usw. ...

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. Juli 2017

    9,6
    Wir hatten zuerst ein altes Zimmer (s.
    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir hatten zu Anfang ein altes Zimmer.Die Bewertungen beziehen sich daher auf das renovierte Zimmer, da das alte Zimmer überhaupt nicht mehr schön ist. Besonders schlimm war das Bad und das es im Schrank nach Erbrochenem gerochen hat. Daher haben wir am nächsten Tag ein anderes Zimmer bekommen. Außerdem fanden unter der Woche die Renovierungsarbeiten statt und der Frühstücksraum war temporär im Vorraum der Rezeption.

    Wir hatten zuerst ein altes Zimmer (s. Negatives). Besonders gut hat uns daher das neue renovierte Zimmer gefallen. Sehr schön und nur zu empfehlen. Das Personal war immer sehr freundlich und hilfsbereit.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. Juli 2017

    6,7
    Schade, mehr erwartet 😢
    • Urlaub
    • Paar
    • Kleines Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Was als "kleines Zimmer" bezeichnete wurde, war winzig. Das Doppelbett war so sehr eingeklemmt, das einer über den anderen hineinklettern musste. Das Fenster war noch dahinter. Und wer 2 m große ist, dürfte auf dem WC garnicht sitzen können - so eng war es dort. Das gilt auch für den Kleiderschrank: Garderobe für 2 für mehr als 1-2 Nächte hatte darin keinen Platz. Kein Wunder also, dass alle Bilder im Netz von anderen Zimmern stammen. Auch wenn es für Kopenhagen ein gutes Angebot war, etwas mehr hätte es fürs Geld schon sein dürfen.

    Die Lage und der Stil des Hauses sind top.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. Juni 2017

    6,3
    Gutes Frühstück
    • Urlaub
    • Paar
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Duschkopf ziemlich verkalkt Beleuchtung im Zimmer mangelhaft. Keine Deckenleuchte. Bettleuchten funktionierten nicht; das Personal musst selbst erst den Stecker finden, der hinter dem Bett auf dem Boden lag. Laute Putzkolonne, die noch abends um 22 Uhr sich laut unterhaltend den Boden im Innenhof bohnerte. Wir mussten die Fenster schließen, um schlafen zu können. Auf den Zimmerpreis wurde bei Zahlung mit Kreditkarte eine Kreditkartengebühr von fast 2% aufgeschlagen.

    Gutes Frühstück Nettes Personal

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. Juni 2017

    6,3
    Mädelsausflug
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Medium Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Viele Zimmer gehen in den kleinen Innenhof ,welcher Hotel Eingang und Frühstückraum gleichzeitig ist. Daher laut, ohne Licht und Frischluft. Einige Zimmer haben sehr kleine und nicht renovierte Badezimmer. Haben aber problemlos das Zimmer wechseln können.

    Das Frühstück war lecker, aber wenig abwechslungsreich.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. Juni 2017

    5,8
    DIE LAGE IST SEHR GUT.
    • Urlaub
    • Paar
    • Kleines Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer ist zu eng und zu klein Für 2 Personen mit 2 Koffern.wir könnten uns kaum drehen. DIE Gänge sind sehr eng.wenn zwei Personen sich begegnen mussten sich beide an die Wand pressen.Immerhalb der Gänge zu viele Stufen mit unterschiedlichen Höhen.Beim Zimmer 110 steht ein Doppelbett direkt am Fenster ohne Zugang für eine Person.diese muss über die andere Person krabbeln. Wir haben ein anderes verlangt 111 war nur unwesentlich geräumiger. Die Frühstückstische wiesen abgetrocknente kaffer-bzw.Saftränder aus.Viele Teller und Tassen waren angeschlagen. DAS Nebenhaus wird zur Zeit umgebaut.Bereits zwischen 04 und 05 Uhr fing unter dem Fenster von Zimmer 111 Baustellenlärm an.es war unzumutbar. Das Frühstück war den Preis nicht wert.Es war sehr dürftig.Im Vergleich zu den Hotels in Oslo und Stockholm Schnitt dieses Hotel Sehr schlecht an. Das einzig Gute ist die zentrale Lage. Das Personal an der Rezeption könnte freundlicher sein.

    DIE LAGE IST SEHR GUT.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Juni 2017

    8,8
    Saubere und schöne Unterkunft sehr zentral gelegen. Toll.
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Der Preis der Unterkunft ist sehr hoch, vor allem für so ein kleines Zimmer.

    Sehr nettes und hilfsbereites Personal, könnte alle Anfragen problemlos lösen und es hat auch alles gestimmt. Zimmer war sehr schön allerdings noch kleiner könnte es nicht sein...es hat gerade ein Bett reingepasst und ein Regal. Es war sehr ruhig und die Lage war extrem gut. Fast alles von Interesse war zu Fuß erreichbar. Haartrockner und Bügeleisen im Zimmer. Alles schön sauber.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. Juni 2017

    5,4
    miserabel
    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Kleines Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    s.o.

    Ein sehr kleines Zimmer, das schlimmste war bei Außentemperaturen von 22 Grad waren es im Zimmer 26 Grad,-vermutlich durch den überdachten Innenhof zu dem das Zimmer ging, Die 1. Nacht funktonierte die Klimaanlage nicht, wir zogen um, die Klimaanlage dort war funktionabel aber so gräuschvoll und laut daß man das es nur zeitweise aushalten konnte. Wenn man die Klimaanlage ausschaltete und das Fenster öffnete hörte man alle Geräusche des Innenhofes -dort kamen und gingen andere Gäste und rollten ihre Koffer auch hörte man viel von Nachbarn die ihrerseits die Fenster geöffnet hatten. Wir haben miserabel geschlafen, was unserem beruflichen Anliegen dort nicht grade entgegen kam und dafür 230 Euro pro Nacht

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. Mai 2017

    7,5
    Leider hat das Hotel totale Umbauungen vorgenommen.
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Deluxe Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Leider hat das Hotel totale Umbauungen vorgenommen....somit wurde um 8.15 Uhr direkt hinter unserem Zimmer mit Hämmern und Bohren gestartet ....das war gar nicht lustig :-(

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. April 2017

    2,5
    Man wird angelogen!!!! Touristen werden abgezockt
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Deluxe Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Leider wurden wir angelogen. Als wir ankammen (hatten 2 Doppelzimmer gebucht), hat man uns gesagt, dass Sie nur noch ein Dopplezimmer und 2 Einzelzimmer haben. Obwohl wir zwei Pärchen wahren. Auf meine Frage wie wir in einem Einzelzimmer schlafen sollen meite die liebe Dame dass wir uns halt trennen müssen. Toll dachte ich und habe natürlich sehr lange mit der Dame diskutiert. Eine andere Unterkunft wollten Sie auch nicht bezahlen. Nach 40 Minuten hin und her meinte Sie dann, ich gebe Ihnen die 2 Doppelzimmer. Wie bitte????? Bis da hatten Sie kein zweites aber ab dem Zeitpunkt wo Sie nicht mehr mit mir sprechen wollte ging es aufeinmal. So etwas gehört sich nicht. Gäste belügt man nicht. Zusammengefasst. Schlechte Unterkunft, schlechtes Frühstück, misserable Zimmer, schlechte Sauberkeit in den Zimmer und sehr sehr klein.

    Nichts

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. April 2017

    8,3
    Tolle Lage
    • Urlaub
    • Paar
    • Medium Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Hotel ist leider sehr hellhörig. Während unseres Aufenthalts wurde das Restaurant umgebaut und war nicht zugänglich. Die einfach verglasten Fenster lassen jedes Geräusch von der Straße durch. Abends war es ruhig, ab morgens allerdings der Straßen- und baulärm direkt zu hören. Das Zimmer war zwar schön eingerichtet, insgesamt aber etwas stickig und sehr warm. Negativ aufgefallen ist uns auch die Dusche, der Duschkopf hatte gefühlt nur 7 feine aber harte Strahle. Insgesamt meckern auf hohem Niveau. Bei der tollen Lage und dem Design, würden wir aber wieder kommen.

    Perfekt ist die Lage ganz in der Nähe des Zentrums. Ein öffentliches Parkhaus ist nur ca. 200 m entfernt (modern, sicher, großzügig aber sehr teuer; 2 Tage kosten 700 DKR!) Das Hotel ist schick und modern eingerichtet. Das Frühstück war lecker und die Auswahl gut. Das Personal war sehr freundlich. Unser Zimmer (109) war gut ausgestattet: gemütliches Bett, Minibar, Kühlschrank, Bügelbrett, Kosmetikspiegel, Duschaccessoires.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. März 2017

    8,3
    Perfekte Lage
    • Urlaub
    • Paar
    • Kleines Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Wir hatten ein kleines Zimmer gebucht, was auch ausreichend war. Entsprechend war auch der Schrank klein. Es gab darin jedoch nur ein Ablagebrett. Statt des Bügelbretts hätte ich mir 2 zusätzliche Ablagebretter gewünscht.

    Lage des Hotels, Ambiente, Dachterasse

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. März 2017

    6,7
    Zentrale Lage.
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Medium Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück.DerFrühstücksraum.Die Tische wurden nicht zeitnah abgeräumt.Das Frühstücksbufett. Die Auswahl wurde dem Sterne Niveau in keiner Weise gerecht. Ebenso entsprachen die Räume und die Ausstattung nicht dem Sterneniveau.

    Zentrale Lage.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. März 2017

    4,6
    Okay, aber nicht wieder
    • Urlaub
    • Paar
    • Medium Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Frühstück ( kein große Auswahl) Zimmer war dreckig ( Haare überall ) Das Preisliestungverhältniss stimmt ganz und garnicht. Jede kleidigkeit kostet extra Geld.

    Die Lage ist Perfect

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. Februar 2017

    5,0
    Die Lage ist optimal für das Centrum der Stadt, alles in...
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Kleines Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Zimmer sind für zierliche Japaner geeignet, für kingsize Europäer ungeeignet. Frühstück ist gut aber sauteuer (€ 18,50). Das Hotel ist unter Umbau u.a. Neupilotierung!

    Die Lage ist optimal für das Centrum der Stadt, alles in Gehabstand erreichbar. Parkkeller in der Nähe (DKK 250,-/Tag)

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. Februar 2017

    10
    Super Lage und sehr gut geführt.
    • Alleinreisende/r
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Na ja, die Umbaumaßnahmen störten nicht weiter, haben aber teilweise für Dreck im Gang auf meinem Stock gesorgt.

    Das Zimmer war immer super sauber und aufgeräumt. Das ist mir wichtig. Das ganze Personal sprach Englisch. Ich kann nämlich kein Dänisch.

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. Februar 2017

    6,7
    Nettes Hotel - auf die Auswahl des Zimmers achten.
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Kleines Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Von den Bauarbeiten im Hotel wurde leider nichts erwähnt. Es gab zwar keinen Baulärm aber die Zimmerauswahl war dadurch sehr eingeschränkt. Unser Zimmer für zwei Personen war ca. 8 qm groß und mit unserem Gepäck konnten wir uns kaum bewegen. Das Bett stand mit drei Seiten zu den Wänden, so dass einer über den anderen klettern mußte. Im Zimmer war es sehr warm trotz ausgeschalteter Heizung. Lüften war nicht möglich, da das Fenster zum überdachten Innenhof ging. Die Lüftung im Bad hat nicht funktioniert. Das nächste mal würde ich auf eine besserer Zimmerauswahl achten.

    Das ganze Ambiente des Hotels ist sehr schön und sauber. Das Frühstück ist gut und das Personal sehr freundlich und hilfsbereit. Die Lage ist perfekt. Ruhig und zentral.

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Februar 2017

    4,6
    Sehr schönes Hotel, insgesamt aber nicht empfehlenswert.
    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Kleines Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Die Zimmer waren klein wie Schuhschachteln. Wir hatten zwei kleine Doppelzimmer gebucht. Das Bett war unglaublich weich und man rutschte immer in die Mitte. Zu zweit konnte man sich kaum darin bewegen. Nachts war es wahnsinnig stickig. Ausserdem wird ein Teil des Hotels renoviert, wovon wir nichts wussten. Die Gänge zu den Zimmern sind extrem eng und alle Zimmer sind auf das Atrium ausgelegt, so dass, wen man ein Fenster aufmachen will alles hört, was dort geredet wird. Man bekommt nur zwei Handtücher. Shampoo, Seife, Duschgel (all in one) kommt aus einem Dispenser.

    Die Rezeption und der Eingangsbereich sind wunderschön und sehr gemütlich eingerichtet. Die Lage ist sehr gut. Man ist gleich um die Ecke beim Hafen und vielen Restaurants.

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Februar 2017

    6,7
    Die Lage des Hotels ist super.
    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer war im Erdgeschoss mit Blick auf eine Mauer vor der Mülleimer standen.Zudem gab es während unseres Aufenthaltes Renovierungsarbeiten und wir wurden ab 07.45Uhr durch den Lärm geweckt.Angesprochen an der Reception konnten wir zwar das Zimmer wechseln,aber eine Entschuldigung oder einen Nachlass auf den Preis gab es nicht.Schönes Hotel,aber nur für max.3Tage Aufenthalt.

    Die Lage des Hotels ist super.Alles gut zu erreichen.

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Februar 2017

    7,9
    Hotel an schöner, ruhiger & guter Lage in einer coolen Stadt!
    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Dame beim Auschecken war dann leider eher unfreundlich und "pampig"! Mein Zimmer war in einem Nebenhaus - dieses wurde gerade renoviert. Weiche Matratze.

    Empfang beim Einchecken war hervorragend - ich habe mich "Willlkommen" gefühlt! Gute Atmosphäre in der Eingangshalle. Mein Aufenthalt im Hotel war sehr kurz! (Total 10h)

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. Januar 2017

    7,5
    Prima Lage für Opernbesucher
    • Urlaub
    • Paar
    • Medium Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Kein Fenster nach draußen, sondern nur zur Halle, dadurch keine Frischluft. Beleuchtung stark abgedunkelt auch im Bad. Makeup nur unter Schwierigkeiten.

    Die Lage ist super. Centrum, Nyhavn und Sehenswürdigkeiten fußläufig erreichbar. Kurzer Fußweg zum Oper-Shuttle. Früchstück nicht sensationell, aber o.k.

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. Januar 2017

    5,4
    Wegen der Lage empfehlenswert
    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    kleine Zimmer, keine ausreichende Heizung, Matratze durchgelegen, Teppichböden im Zimmer nicht regelmäßig abgesaugt, keine Seifenablagen in Duschkabine, ein Wasserkocher im Zimmer wäre von Vorteil

    Frühstück, Lage, sehr gute Beleuchtung im Zimmer

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. Januar 2017

    7,1
    Tolle Lage!
    • Urlaub
    • Paar
    • Kleines Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Auf das kleine Zimmer haben wir uns eingestellt (gutes Preis- / Leistungsverhältnis). Aber leider staubig und von der Einrichtung her (v.a. Badezimmer) klar keine 4 Sterne!

    Tolle Lage! Die meisten Sehenswürdigkeiten sind zu Fuss erreichbar. Bars, Restaurants und Einkaufsmeile sind auch sehr nahe, trotzdem ruhig.

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Januar 2017

    7,5
    Ein gelungener Übergang in das neue Jahr
    • Urlaub
    • Paar
    • Kleines Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das gebuchte kleine Doppelzimmer war in der Tat sehr, sehr klein. Das Bett und die Kissen sind in die Jahre gekommen, so dass die Übernachtungen nicht erholsam waren. 159€ für die Nacht (3 Nächte waren gebucht) erschien mir trotz der außerordentlich guten Lage für zu teuer. Leider war der Preis für das Parkhaus auf der Homepage nicht zu finden. 40€ pro Tag war - ohne Vorwarnung- recht teuer. Hätten wir das gewusst, wären wir lieber geflogen, da alles Wichtige fußläufig oder mit dem Bus gut zu erreichen ist.

    Die Lage des Hotels war sehr gut. Das Hotel selbst war sauber und ordentlich. Das Personal hat sich direkt um alles gekümmert und war trotz des Übergangs ins neue Jahr nach außen hin sehr entspannt und freundlich. Das Frühstück war in Ordnung. Alles Wichtige war vorhanden. Die Servicekräfte haben immer rechtzeitig für Nachschub gesorgt.

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. Dezember 2016

    4,2
    Gewinnoptimierung vor Kundenzufriedenheit!
    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern
    • Kleines Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Gewinnoptimierung vor Kundenzufriedenheit! Frühstück überteuert. Sehr kleine Zimmer für viere Sterne und für den Preis! Das Badezimmer ist so klein, dass man sich durchzwängen muss! Fast schon eine Zumutung!

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 31. Oktober 2016

    9,6
    Hotel mit sehr schöner Atmosphäre im Zentrum der Stadt
    • Paar
    • Deluxe Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Habe nichts zu beanstanden.

    Die Lage im Zentrum, das sehr vielseitige Frühstück, die Mischung aus historischem Gebäude und dänischem modernen Design, der Blick von der Dachterasse über Kopenhagen.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 31. Oktober 2016

    5,0
    bestimmt besser bald mal!
    • Urlaub
    • Paar
    • Kleines Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Hotelpersonal hatte leider überhaupt keine Ortskenntnisse, geschweige denn großes Interesse ansatzweise als Concierge zu dienen und Tipps zu geben. Zimmer ziemlich abgenutzt, Matratze völlig ausgelutscht, teilweise viel Staub und ein Duschschlauch für kleinwüchsige.

    Schönes gemütliches Hotel. Sehr zentral gelegen. Ein paar Details optimieren und es ist ein hervorragendes Hotel!

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 9. Oktober 2016

    7,5
    Perfekte, ruhige Lage
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Medium Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zi 504 ( Upgrade) in der Dachschräge sehr klein für diesen Preis! Schade ist Frühstück separat

    Lage- freundliches Personal, gediegene Aufenthaltsräume

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 7. Oktober 2016

    5,4
    Stadthotel in perfekter Lage
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Deluxe Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Trotz ausdrücklichen Wunsch und Buchung von "Superiorzimmer" haben wir nur ein unrenoviertes Zimmer bekommen, das ziemlich abgewohnt war. Das Personal an der Rezeption war nicht sehr entgegenkommend und erklärte dann, die renovierten Zimmer könne man nicht über booking buchen sondern nur nach persönlicher Rücksprache, ein Witz!! Bad stark renovierungsbedürftig! Zimmer kalt, dünne Bettdecken, Heizung nur lauwarm

    Sehr schöner Eingangsbereich/Lounge, auch die renovierten Zimmer sind toll...wenn man sie denn bekommt :-( perfekte Lage gutes Frühstück

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 1. Oktober 2016

    7,9
    Gute Lage
    • Urlaub
    • Paar
    • Kleines Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer war sehr klein, und Fenster ging zum geschlossenen Innenhof - dem Frühstücksraum( daher morgens ziemlich laut).Ich würde immer darauf achten, zukünftig ein Zimmer mit Ausblick und frischer Luft zu bekommen. 150 Euro für ein geschlossenes sehr kleines Zimmer ohne Frühstück, empfinde ich dann doch relativ teuer - auch wenn die Lage gut ist.

    Die Lage war sehr gut. Es war auch hübsch eingerichtet, und es fehlte soweit nichts

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 26. September 2016

    3,8
    Zu teuer, personal nicht interessiert an den beschwerden der kunden ( nicht nur bei mir!)
    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ein kleines zimmer unter dem dach mit einem umgang vor den fenstern aller zimmer. So konnte man nachts nicht das fenster öffnen und musste in brütender dachzimmer- hitze schlafen. Aussrden ein primitives bad mit plastikduschvorhang und do schmale flure zu den zimmern, dass man kaum mit der tasche durchkommt

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 25. September 2016

    7,9
    Lage, Frühstück
    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer war klein, dunkel, Fenster war zum überdachten Innenhof, in welchem u. a. gefrühstückt wurde. Also die Klimaanlage war ständig an.

    Lage, Frühstück

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 3. September 2018

    9,6
    Sehr gutes Frühstück, bequeme Betten, super Lage !
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Kleines Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Sehr gutes Frühstück, bequeme Betten, super Lage - man kann alles zu Fuss machen !

    Übernachtet am August 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. August 2018

    6,7
    Personal sehr freundlich
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Deluxe Doppelzimmer (mittlere Größe)
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Badezimmer zu klein, bei diesem Preis.

    Personal sehr freundlich

    Übernachtet am August 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. August 2018

    7,1
    Lage top
    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Deluxe Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer ohne Aussicht unter dem Dach.

    Lage top Hotel stylish

    Übernachtet am August 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. August 2018

    8,8
    Zimmerservice wurde einmal vergessen
    • Urlaub
    • Paar
    • Kleines Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Zimmerservice wurde einmal vergessen

    Übernachtet am Juli 2018

  • Bewertung abgegeben: 31. Juli 2018

    7,1
    Ausgezeichnete Lage
    • Urlaub
    • Paar
    • Kleines Deluxe Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Zimmer sehr klein, Frühstück nicht sehr vielfältig

    Ausgezeichnete Lage Leihfahrräder

    Übernachtet am Juli 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. Juni 2018

    7,9
    Freundliches Personal, sehr Sauber und gepflegt.
    • Urlaub
    • Paar
    • Kleines Deluxe Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Durch die hystorische Verschatelung der Zimmer ist dieses eher klein ausgefallen.

    Freundliches Personal, sehr Sauber und gepflegt.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. Juni 2018

    8,3
    Lage für Stadtbesichtigunh ideal
    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Deluxe Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmerservice lässt zu wünschen übrig.

    Lage für Stadtbesichtigunh ideal

    Übernachtet am Juni 2018

Ergebnisse 1 - 75

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: