Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Hotel SP34 4 Sterne

Sankt Peders Stræde 34, 1453 Kopenhagen, Dänemark

Nr. 24 von 102 Hotels in Kopenhagen

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 1982 Hotelbewertungen

8,3

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    8,5

  • Komfort

    8,1

  • Lage

    9,1

  • Ausstattung

    8,2

  • Hotelpersonal

    8,7

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    7,3

  • Kostenfreies WLAN

    9

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 5. Juli 2018

    10
    Wir haben uns die Lage des Hotels sehr genau angesehen, es...
    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir haben uns die Lage des Hotels sehr genau angesehen, es liegt sehr gut, um Kopenhagen zu Fuß zu erkunden. Die Zimmer waren genau so, wie es die Bilder gezeigt haben, modernes Design, sehr gut Matratzen, sauber und in unserem Fall mit Blick in den Innenhof auch sehr ruhig. Trotz Hitzewelle konnten wir bei offenen Fenster ohne Klimaanlage hervorragend schlafen. Das Frühstück ist sehr reichhaltig, und geschmacklich ausgezeichnet. Das Personal ist sehr um das persönlich Wohl sehr bemüht. Wir bekamen ausgezeichnete Restaurant-Empfehlungen, alle Fragen wurden ausführlich beantwortet. Es ist allen wichtig, dass man sich als Kunde wohlfühlen und man spürt, dass der Job den Personen Spass macht.

    Übernachtet am Juli 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Juli 2018

    8,8
    Sehr zentral gelegenes, hübsches Designhotel in dem ich mich...
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Einzelzimmer war extrem klein, wenn auch hübsch.

    Sehr zentral gelegenes, hübsches Designhotel in dem ich mich gleich wohlgefühlt habe. Tolle Einrichtung.

    Übernachtet am Juli 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Juni 2018

    7,9
    Das Personal war sehr freundlich und zuvorkommend und...
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Dass wir das Fahrrad, welches wir am folgenden Tag gemietet haben nicht bereits am Vorabend (zum selben Tarif) benutzen könnten. Wir hatten kein complementarie Wasser auf dem Zimmer- Toilettenartikel wurden nicht nachgefüllt.

    Das Personal war sehr freundlich und zuvorkommend und hilfsbereit . - der offerierte apero zwischen 17.00 und 18.00 Uhr war eine super Idee- die Zeiten wurden jedoch äusserst strickte eingehalten 😢

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. Mai 2018

    8,8
    Kopenhagen ist eine Reise wert!
    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    -

    Das Hotel liegt sehr zentral und ist mit Metro und Bus (z. B. vom Flughafen) sehr gut zu erreichen. Man ist direkt in der City. Die unzähligen Sehenswürdigkeiten können ebenfalls mit der guten Busverbindung schnell erreicht werden. Das Zimmer sowie das Bad waren sehr gepflegt und sauber. Die Hotelzimmer sind in Kopenhagen generell teuer und sehr klein und man muss sich arrangieren, d. h. ein Koffer liegt eben auf dem Boden. :-) Wir waren zum zweiten Mal im SP34 und würden auch ein weiteres Mal dieses Hotel besuchen. Das Frühstück haben wir dieses Mal nicht im Hotel eingenommen, da uns 27€ pro Person zu teuer war. In der Nähe gibt es entzückende originelle Cafés.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. Mai 2018

    8,3
    Das Frühstück war sehr gut, die Atmosphäre im Hotel sehr...
    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Zimmer war sehr klein und sehr dunkel und dass obwohl ich die Superior-Kategorie gebucht habe... Ich habe keinen Mehrwert zu einem normalen Doppelzimmer erkennen können. Dafür ist der Preis / Nacht viel zu hoch. Die Pflegeprodukte im Bad wurden weiters nur am Anreisetag zur Verfügung gestellt, wir waren insgesamt 3 Nächte im Hotel und Fehlendes wurde nicht mehr ergänzt. Die "Dachterasse" ist eine hofseitige Terasse im ersten Stock die nicht besonders einladend ist.

    Das Frühstück war sehr gut, die Atmosphäre im Hotel sehr ansprechend. Das Personal war sehr freundlich, hilfsbereit und zuverlässig. Das Vaekst ist ein wunderbares Restaurant mit sehr gutem Essen. Ich habe das Hotel vorab angeschrieben und einen Early Check-In erfragt - das hat ohne Probleme geklappt.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. Mai 2018

    6,3
    Das Personal war sehr engagiert, nett und hilfsbereit.
    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Personal war sehr engagiert, nett und hilfsbereit. Wirklich sehr angenehm! Ein und auschecken ging extrem langsam. Im Zeitalter von Computern gibt es dafür wirklich schnellere Programme. Das kostete entschieden zuviel Zeit! Unser Zimmer im 1. Stock fand ich zu klein und auch sehr, sehr laut. Das hat uns gestört. Die Matratze war auch nicht sehr bequem. Daher würden wir dieses Hotel nicht wieder buchen. Im Frühstücksraum kam es bei den Plätzen und auch beim Geschirr zu Engpässen... Die Lage des Hotels ist sehr zentral.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. April 2018

    8,8
    Top Designhotel in zentraler, bester Lage!
    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Die Zimmerreinigung war gut, allerdings wurde an zwei Tagen der Mülleimer nicht geleert und der Spiegel im Bad gar nicht gereinigt.

    Schön eingerichtetes Hotel mit praktischen Zimmern und viel Liebe zum Detail. Wlan funktionierte im gesamten Hotel einwandfrei und das Personal war äußerst hilfsbereit. Die zur Mietung zur Verfügung stehenden Fahrräder sind jeden Cent wert und für Kopenhagen sowie das beste Fortbewegungsmittel. Frühstück war reichhaltig, frisch und sehr lecker, ebenso der Kaffee, den es kostenlos in jeglichen Varianten gibt.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. März 2018

    10
    Tolles Hotel für einen entspannten Kopenhagen-Trip!
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Für uns war es das perfekte Hotel für einen entspannten Kopenhagen-Trip: Zum einen sehr gut gelegen, denn wir konnten fast alles zu Fuß erledigen und mehrere Buslinien als auch die Stationen Vesterport und Norreport sind in fast direkter Nähe. Die Zimmer sind für ein Stadthotel angemessen, nicht riesig, aber es gibt genug Platz für alles. Durch die Fenster bleibt etwaiger Strassenlärm draussen, die Betten sind bequem, die Zimmer sehr sauber. Toll das große (Bio-) Frühstücksbüffet: es gibt eine große Brotauswahl und Croissants (Achtung Brötchenliebhaber, keine Brötchen!) und ganz viele Leckereien süßer wie deftiger Natur. Das Hotel ist verspielt designt, die Mitarbeiter überaus aufmerksam und freundlich. Die tägliche Weinstunde zwischen 17.00h und 18.00h lässt einem nach einem aufregenden Tag in Kopenhagen ein wenig runterkommen, man kommt leicht mit den anderen Gästen ins Gespräch. Alles in allem: Klasse! Wir würden hier wieder hinfahren, daher meine uneingeschränkte Empfehlung.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 27. März 2018

    9,2
    Ich habe mich sehr wohlgefühlt und komme gerne wieder.
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ich war von dem hochgelobten Frühstück enttäuscht und habe nach dem ersten Tag auswärts gefrühstückt.

    Das Personal im Hotel ist herzlich und bemüht und die Ausstattung sind sehr schön. Man fühlt sich sofort wohl. Das Einbettzimmer war ausreichend gross, was auch immer interessant ist, wenn man alleine reist. Die Lage ist sehr zentral. Toll ist die Wine Hour, zu der sich alle in der Lobby treffen.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. Februar 2018

    8,8
    Design meets hyggelig
    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Hotel liegt sehr zentrumsnah und man kann alles zu Fuß erreichen. Besonders schön ist das schlichte Design, in dem die Zimmer, die Lobby und der Frühstücksraum gestaltet sind. Das Frühstück selbst ist sehr abwechslungsreich, lecker und mit Liebe Detail zubereitet. In der Wine Hour zwischen 5-6 Uhr nachmittags gibt Hauswein rot und weiß zum gemütlichen Schlüfern in der Lobby/Lounge. Alles in allem sehr zu empfehlen.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 21. Januar 2018

    9,6
    Stylish, kreatives Hotel mit tollem engagierten Team in super Lage. Perfekt für einen Städtetrip
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Die Lautstärke im Frühstücksraum empfand ich als störend. Die Temperatur des Duschwassers war für uns nicht ausreichend. Hätte heißer sein können.

    Die Freundlichenkeit und Herzlichkeit der Mitarbeiter. Tolles, junges Team, die immer hilfreich zur Seite standen. Die Lage des Hotels ist auch ideal. Von dort kann man wunderbar die Stadt erkunden. Auch Bus und Bahn sind gut zu erreichen. Vom Flughafen kann man bequem mit der Metro M2 bis Norreport fahren und dann sind es zu Fuß noch knapp 10 Minuten (hatte Rollkoffer dabei). Die Atmosphäre des Hotels ist entspannend, jung und kreativ.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. November 2017

    7,1
    Am besten war die Musik in der Lobby!
    • Paar
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Zimmer sind sehr klein, die Dusche ist in der Badewanne, die Tür zum Bad ließ sich nicht schließen. Das Hotel liegt in der roten Parzone. Man kann auf der Strasse parken, aber das ist extrem teuer. Das Parkhaus ist zu Fuß 10 min entfernt und kostet 30 € für 24 Std.

    Die Lobby und die Musik in der Lobby luden echt zum Verweilen! Das Hotel war überwiegend von jungen Leuten besucht und zwischen 17 und 18 Uhr gibts passablen Wein umsonst. Das Frühstück war phantasievoll in phantasievollen Räumen. Am Buffet gab es allerdings kein Rührei mit Speck. Die Betten waren bequem und ruhig war es bei uns auch.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. November 2017

    8,3
    Gute Lage, coole Atmosphäre, tolles Frühstück!
    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Während der täglichen "Wine hour" einzuchecken war für uns mehr als schwierig - die Rezeption war aufgrund der vielen Gäste kaum zu erreichen und man hatte den Eindruck, dass man stört, vor allem mit Gepäck. Der Weg zum Lift war dann auch mehr ein Slalom durch viele Menschen. Schade - war ja der erste Eindruck dieses sonst tollen Hotels.

    Sehr hippes Design-Hotel mit einem unglaublich tollen und qualitativ hochwertigen Bio-Frühstück. Unser Zimmer war wunderbar groß, das Personal ist sehr freundlich. Auch das Burger Restaurant ist absolut zu empfehlen.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. November 2017

    9,6
    Ganz tolles Stadthotel
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Rühr-bzw. Spiegelei kostet extra und das bei umgerechnet 20,- € p.P. Das Parkhaus ist zwar günstig aber 10 Geh-Minuten entfernt. Das Badezimmer ist doch sehr einfach gehalten und das Zimmer war sehr klein (es gibt größere).

    Sehr gute Lage, tolle Atmosphäre, gutes Frühstück. Ideal für eine Stadtreise nach Kopenhagen. Wein-Hour von 17-18 Uhr ist eine tolle Idee. Frühstück ist ebenfalls super. Das Personal ist sehr freundlich, hilfsbereit und engagiert.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. November 2017

    9,6
    Lebendige, urbane Atmosphäre
    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Bei unserer Ankunft war Hotel überbucht, wir wurden zunächst in ein Zimmer der niedrigeren Kategorie eingebucht, mussten am nächsten Tag nochmals umziehen, erhielten dann aber zum Ausgleich auch ein Upgrade. Das kann passieren, sollte aber eine Ausnahme bleiben.

    Hotel in modernem dänischen Design, das auch jüngere Gäste anspricht. Zentral gelegen, aufgrund der Restaurants und der Weinbar auch am Abend sehr belebt. Sehr gute Küche und Weinauswahl, reichhaltiges Frühstück. Eigener Radverleih. Ungemein freundliches Personal und angenehme Atmosphäre. Wir haben uns sehr wohl gefühlt!

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. November 2017

    6,7
    Nett, aber zu teuer
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Kleines Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück zu mager und teuer für die Qualität. Kein Room Service. Tee im Zimmer wurde nicht aufgefüllt am 2.Tag. Staubiger Teppich. Bett wurde nicht richtig angezogen, das Bettlacken war lose am oberen Bettende, so dass man die die Matratze sehen konnte.

    Das Hotel liegt in einem netten Quartier mit vielen Cafés und Shops. Das Zimmer war sehr klein, aber gemütlich und ruhig (5.Stock mit Fenster zum Innenhof - Elevator C). Mit Aussicht auf Häuserdächer und Kirche. Frühstück war etwas kleinlich. Alle warmen Speisen (2 Spiegeleier für 5 Euro?!) kosteten extra. Kaffee war sehr gut. Bedienung eher etwas bemüht.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. November 2017

    7,1
    tolles industrial Design Hote, miit Abstrichen - zum Wiederkommen
    • Paar
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    exterm kleine Zimmer, ein wenig abgenutzt

    Gutes Konzept mit Gratis-Apero von 5-6. Sehr gutes Frühstück inklusive. Ganz tolle Lage, alles im Innerstadtbereich zu Fuss erreichbar. Tolle Reaurant

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. Oktober 2017

    9,2
    Das Frühstück war gut, jedoch für 26 € pro Person könnte man...
    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Für ein Superior-Zimmer war das Bad recht klein.

    Das Frühstück war gut, jedoch für 26 € pro Person könnte man erwarten, dass z. B. ein gewisse Eierspeisen, die gegen Aufpreis zu bekommen sind, enthalten sind. Die Qualität des angebotenen Frühstücks war sehr gut. Das Hotel ist sehr zentral gelegen. Zu Fuss kann man den Großteil der Innenstadt erkunden. Die Bushaltestelle ist um die Ecke. Das Superior-Zimmer hatte eine angenehme Größe. Ein Schrank war nicht vorhanden, doch diverse Kleidungsstücke konnten mit Bügel an die Wand gehängt werden. Da wir nur drei Nächte blieben, konnten wir ohne Weiteres aus dem Koffer leben. ;-)

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. Oktober 2017

    8,8
    Freundliches Hotel im skandinavischen Style in toller Lage
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Zimmer zur Straße sind bei geöffnetem Fenster laut, Innenhof ist besser

    Lage super; Ambiente schön, pur und stylisch; Happy Hour um 17 Uhr mit kostenlosem Wein; leckeres Frühstück mit perfekt gekochten wachsweichen Eiern;

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. Oktober 2017

    5,4
    Dieses Hotel würde ich nicht noch einmal buchen, auch niemandem empfehlen.
    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Leider hat niemand, nachdem wir es viermal mitgeteilt hatten, den Exhauster repariert, er funktioniert gar nicht, was im Bad ungünstig ist. Außerdem ist es in der Nacht sehr laut in der Straße, die Hotelgäste und andere Leute stehen auf der Straße und unterhalten sich lauthals, außerdem sind die Lieferfahrzeuge sehr früh zugange, ebenfalls die Strassenreinigung usw., bei geöffnetem Fenster kommt Schlaf nicht in Frage. Leider muss man auch sagen, dass die Hilfsbereitbeschaft beim Personal nicht besonders ausgebildet ist.

    Gefallen hat uns die Ausstattung des Hotels, sehr frisch, und die Lage, wie gesagt, war bestens.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. September 2017

    9,6
    Außergewöhnliches Hotel im Zentrum von Kopenhagen
    • Urlaub
    • Paar
    • Kleines Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    -

    Außergewöhnliche Ausstattung, tolles Design, sehr sauber und sehr freundliches Personal. Die Weinstunde von 17.00 bis 18.00 Uhr in der Hotellobby hat zusätzlich zu einer sehr entspannten Atmosphäre beigetragen. Das Hotel ist insgesamt sehr zu empfehlen (hat aber auch seinen Preis).

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. August 2017

    5,0
    Enttäuschend und anstrengend...
    • Urlaub
    • Paar
    • Junior Suite
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Durch die "Gay-Parade" am 19. 08. gab es einen riesigen Tumult um unser Hotel. Da das Taxi nicht zum Hotel fahren konnte, mussten wir 2km mit den Koffern durch die Parade irren. Das Hotel informierte uns nicht über das jährliche Ereignis. Das Personal an der Rezeption ist sehr freundlich. Die anderen Mitarbeiter waren jedoch eher arrogant. Im Restaurant servierte man uns frittierte Würmer. Überhaupt war das Essen grauenvoll. Das Burger Restaurant und das Frühstück waren in Ordnung. Der Föhn und der Ventilator in unserem Zimmer funktionierten nicht. Wenn man das "Bitte nicht Stören Schild" an der Tür hängen lässt, kann man vergeblich darauf warten, dass später nachkontrolliert oder eventuell nachgeräumt wird. Alles in allem würden wir dieses Hotel nicht mehr buchen.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. August 2017

    7,1
    Eigentlich alles bestens, aber beim Zimmer sollte man nicht sparen und kein "kleines DZ" nehmen!
    • Urlaub
    • Paar
    • Kleines Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Leider war das Bett in unserem gebuchten "kleinen Doppelzimmer" im Zimmer dergestalt angeordnet (es befand sich quasi in einer Nische), dass immer einer über den anderen klettern musste, wenn der, der hinten lag, nachts mal raus musste. Damit sind dann beide wach und von erholsamem Schlaf kann keine Rede sein. Bei dem Preis auch für dieses vergleichsweise preiswerte Zimmer, fand ich das völlig unangemessen bis unmöglich. Daher gab es auch Abzüge in der Gesamtwertung, wobei ein Blick in die anderen Zimmer sicher zu einer anderen Bewertung geführt hätte, hätten wir denn ein solches gehabt. Das "kleine Doppelzimmer" können wir aus diesem Grund leider nicht empfehlen, es ist winzig! Beim Frühstück hätte ich mir etwas mehr Auswahl beim Käse (eine Sorte), beim Aufschnitt (kein Schinken, eine Sorte Wurst) und bei den Eiern gewünscht (jegliche Zubereitung außer gekochten Eiern sind zwar möglich, kosten aber extra).

    Das Frühstück und das Essen in dem im Hotel befindlichen Restaurant waren sehr gut. Das Personal ist äußerst freundlich und hilfsbereit bei allen Belangen. Die Weinstunde, während der man in der Lobby kostenlos ein oder auch zwei Gläser Wein trinken kann, ist sehr nett und bietet eine angenehme Atmosphäre.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. August 2017

    3,8
    3 Nächte waren gebucht, nach einer Nacht haben wir das Hotel verlassen
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Kleines Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Fußboden knarrt - Auslegware schmutzig - Fenster sehr schmutzig - Musik am Empfang zu laut- Hotel war als modern beschrieben, keinesfalls, alles alt und schnuddelig, auch Fahrstuhl

    Frühstück war ok

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. August 2017

    7,1
    Sehr freundliches Personal!
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer im 5. Stock mit Dachschräge war zu dritt sehr klein und unbequem um sich zu bewegen. Sehr lauter Strassenlärm durch die 6spurige Strasse va unter der Woche. Fenster schlecht isoliert. Frühstück viel zu teuer, dazu muss man warme Speisen (Eier, Speck,...) noch extra zahlen!

    Sehr freundliches Personal! Gute Lage. Stylische Lobby. Bequeme Betten.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. Juli 2017

    6,3
    Sehr wohlschmeckende Bioprodukte, schöne Lobby mit...
    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    nur 1 Joghurt lactosefrei, hektisch und unruhig, Frühstücksraum für die Menge der Gäste zu klein, Tische zu klein, dauernd Betrieb von Abräumen und ersetzen von leeren Weckgläsern (alles zusätzliche wurde in Weckgläsern serviert), horrende Preise für Spiegelei/Rührei/Speck, Badezimmer zu wenig Ablagen am Waschbecken, stylisch, aber nur graue Wände und Flure wirkt gewollt, aber nicht gekonnt, Zimmer zu eng, Schrank mit verschiebbarem Spiegel schwergängig, immer ein Kraftakt

    Sehr wohlschmeckende Bioprodukte, schöne Lobby mit KunstAusstellung, Happyhour für Wein von 17-18 Uhr, Aufzüge,

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. Juli 2017

    8,3
    sehr sauber, schönes design, tolle lage
    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    personal in der lobby sehr jung und unerfahren, zimmer wurde am 2. tag gar nicht gereinigt (da es vor 16h nicht möglich war und das zimmer danach belegt war)

    sehr sauber, schönes design, tolle lage

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. Juni 2017

    5,8
    Modern, jung, in bester Lage - aber Preis-Leistungsverhältnis passte definitiv nicht!
    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Preis-Leistungsverhältnis stimmte überhaupt nicht! Völlig überteuert, das waren aber zu meiner Reisezeit alle Hotels in Kopenhagen. Da wird die Not, ein Zimmer zu brauchen, definitiv ausgenutzt! Zimmer lag in einem alten Trakt mit engem schäbigen Flur. Im Zimmer sehr spärliche Beleuchtungsmöglichkeiten, z.B. kein Licht im Flur vor den Schränken. Da tappt man völlig im Dunklen. Nachttisch zu klein, um Buch, Smartphone und Brille unterzubringen. Frühstück o.k., aber alles, was mehr als ein gekochtes Ei ist, kostet extra! Das kenne ich so nicht in vergleichbaren Hotels auch in K'hagen. Ebenso sollte ich zunächst für eine Handvoll Chips zum Glas Wein fast EUR 7 bezahlen, bevor es sich der Barista dann doch noch überlegt und sie kostenlos dazugegeben hat. Da ist mir zuviel Kostenbewusstsein und zu wenig Großzügigkeit im Handeln, was vermutlich von der Geschäftsführung so vorgegeben wird.

    Super Lage, interessantes Viertel, Haupteinkaufsstraße fußläufig erreichbar. Öffentlicher Bereich um Lobby/Rezeption sehr ansprechend im nordischen Design, lockere Atmosphäre. Interessantes Restaurantkonzept. Tägliche Happy Hour ist nette Geste. Personal teilweise sehr jung und scheinbar unerfahren, aber freundlich.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. Mai 2017

    5,8
    SP34
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Personal überfordert mit Reservationen für am Abend, konnten im eigenen Restaurant keinen Tisch zur gewünschten Zeit reservieren. Obwohl genügend da waren. Beim Frühstück wurden die Tische nicht abgeräumt für neue Gäste.

    Einrichtung, Frühstücksbüffet, Lage, Aperitif

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. Mai 2017

    8,3
    Sehr schönes Hotel in bester Innenstadtlage.
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Kleines Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Preis-Leistungs-Verhältnis beim Frühstück könnte besser sein. Alle Zutaten waren sehr gut, aber die Auswahl hätte größer sein können. Bei der Gratis-Weinstunde, wäre ein kostenloses Glas Wasser für Kinder nett.

    Tolle Leih-Fahrräder. Gratis-Glas-Wein um 17 Uhr. Sehr schöne Hotellobby. Tolle Lage in der Innenstadt.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. Mai 2017

    7,5
    Das Hotel gefiel mir sehr gut- würde beim nächsten mal auf ein renoviertes Zimmer bestehen.
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Fand das kleine, unrenovierte Dachkämmerlein viel zu teuer. Konnte vor meiner Abreise ein gleich teures, aber renoviertes Zimmer besichtigen- dieses war Welten schöner u grösser!

    Alle waren extrem freundlich und hilfsbereit. Das Frühstück war grandios!

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. Mai 2017

    4,6
    Teures Geld falsch angelegt
    • Urlaub
    • Paar
    • Junior Suite
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Juniorsuite 40m² - Zimmer absolut (auch für Copenhagen) zu teuer. Fenster direkt zur Roofterrasse - 1m zum ersten Stuhl! Nach Reklamation Zimmerwechsel in höheres Geschoß, gleiche Größe, gleiche Ausstattung. Bett war nicht normal zum Einsteigen, beidseitig nur 25cm Wandabstand. Nicht eine Aufhübschung im Raum (kein Bild, keine Blumen) nur Flachbild TV ohne Bezug an der Wand. Kaum Möglichkeit Mäntel, Jacken Kleider aufzuhängen. Pseudoschiebetüre nur mit viel Muskelkraft zu bewegen - lächerlich. Dusche mit Minimalstrahl - angebliche Reparatur brachte kein besseres Ergebnis. Hätten wir uns in dieser Form nicht vorstellen können. Hat keine Verwandtschaft zu dänischem Design, unter dem es angepriesen wird.

    Personal sehr freundlich und zuvorkommend Lobby und Restaurants mit tollem Design Frühstück war gut, freundlicher Service, leider alle Zutaten in Gläsern - Massen von Geschirr, Freigetränke gut gemeint

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. April 2017

    7,1
    Das Hotel hat einen tollen, unabhängigen, eigenen Stil.
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Badezimmer ist eine Zumutung. Zum einen ist es auffällig alt und wurde anscheinend nicht zeitgleich mit dem Zimmern renoviert, aber das wäre auch in Ordnung. Die Fugen zwischen den Kacheln sind durchgehend schwarz/schimmelig und das im ganzen Bad (ich habe in Raum 508 übernachtet). Man fühlt sich so im Bad einfach nicht wohl. So etwas sollte in einem Design-Hotel einfach nicht passieren: man kann nicht eine durchgestylte Lobby haben und dann keine hygienischen Badezimmer, dies ist auch der Grund, warum aus meiner Sicht, das Preis-Leistungsverhältnis nicht stimmt (berücksichtigend, dass Unterkünfte in Kopenhagen grundsätzlich teuer sind). Wie man einigen anderen Bewertungen entnimmt, kein Einzelfall. Was ich am unverständlichsten finde: man kann so etwas doch relativ leicht abstellen/reinigen lassen... Warum wird das nicht gemacht?

    Das Hotel hat einen tollen, unabhängigen, eigenen Stil. Es liegt sehr gut zur Erkundung der Innenstadt von Kopenhagen in einer schönen Straße, in unmittelbarer Nähe zu mehreren Bahnhöfen und zu vielen Cafes und Restaurants. Das Personal ist sehr freundlich und hat sich sehr bemüht, alle Wünsche (z.B. ruhigeres Zimmer, späterer Check-out) möglich zu machen.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. April 2017

    5,0
    Insgesamt extrem überhöhtes Preis-Leistungsverhältnis
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Standardzimmer winzigst mit noch altem Bad übernommen vom Vorhotel, überhaupt nicht restauriert ( incl alte Schraubenlöcher noch unverkittet ) Keine Lüftung im "Klobad", nur je 1 Handtuch kleinst und ein (aber gutes) grosses Badetuch, Unser Zimmer sehr abgewohnt und eher schmuddelig , zB dreckige unverhüllte sichtbare Matratze) Design Kleiderkasten max für 1 Person ausreichend, Fernseher so ungeschickt seitwärts angebracht, dass fernsehen vom Bett ohne störende Lampe nicht möglich ist. Was sich Architekt da wohl gedacht hat!? Keine Fahrräder zu mieten- die stehen aber ungewartet im Hof, Kinofilmrepertoire : es gibt viel zu gute dänische Regisseure- die man leider aber nicht findet( dafür aber alte bekannte Blockbuster ). Insgesamt extrem überhöhtes Preis Leistungsverhältnis. Schade , da Design eigentlich gelungen!

    Hotelservicepersonal ist sehr freundlich, international und wirklich fit Küche des Frühstücksbuffets und im Restaurant ist excellent!! auch die dort arbeitenden Damen und Herren sind eine Wonne an Internationalität und Freundlichkeit Zuvorkommendes Reinigungspersonal: tut sein Bestes-alles zu kompensieren was abgewohnt ist Design im Rezeptionsbereich, Lounge wie Restaurants sehr chique und bobo, wie auch die Fotos von den Zimmern

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. April 2017

    6,7
    Modernes hippes Hotel
    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Personal nicht besonders zuvorkommend, Lobby und Toiletten nicht gepflegt und teilweise schmutzig

    Lage des Hotels im Latine Viertel, Betten sehr kuschelig, leckeres Frühstück

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. April 2017

    10
    Das. Ächste Mal auf jeden Fall wieder
    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Bad müsste in absehbarer Zeit mal renoviert werden Parken im öffentlichen Parkhaus ca 500 m weg

    Tolle Lage zentral zur Innenstadt Super freundliche und hilfsbereite Mitarbeiter Tolle Lounge Um 17.00 Uhr kostenlose Happy Wine hour Schön designte Zimmer selbst zur Strasse hin ruhig Absolut geniales Restaurant in dem es auch ein phantastisches Frühstück gab Unbedingt vorreservieren! Auch das zweite Edel-Burger Restaurant im Haus sehr gut

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. April 2017

    8,8
    Einfach zum wohlfühlen....
    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider hatte das Burgerrestaurant geschlossen wegen Umbau.

    Das Zimmer ist sehr modern und stylisch eingerichtet. Das Bett ist superbequem. Das Hotel ist sehr modern eingerichtet und man fühlt sich einfach wohl.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. März 2017

    9,6
    Perfekt für einen Kurztrip nach Kopenhagen
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Zimmer mit ausgezogenem Sofabett unterm Dach etwas eng.

    Tolles Design, tolle Atmosphäre. Das In-House-Kino macht richtig gute Laune, ebenso der Wein auf Kosten des Hauses zur Happy Hour in der Lobby. Tolles Bio-Frühstück jeden morgen. Wir kommen wieder.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. März 2017

    7,1
    Lage und Design sehr gut aber das war es schon!!!
    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Zimmer sehr klein, das Bad ist klein und renovierungsbedürftig(Fugen schwarz oder teilweise nicht vorhanden, Duschkopf schwarz (alt und abgenutzt)Toilette schmutzig (brauner Kalk ) !! Preis/Leistung passt überhaupt nicht!!!

    Lage!!

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. März 2017

    7,1
    Exzellentes Frühstücksbüffet!
    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Müllabfuhr arbeitet stationär direkt vor dem Haupteingang und kippt einen Container nach dem anderen in den Lastwagen mit enorm grosser Lärmbelastung - dies leider durch die ganze Nacht (einmal sogar ab 03:30 Uhr)!

    Exzellentes Frühstücksbüffet!

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. März 2017

    7,9
    verlängertes Familienwochenende
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Unser Zimmer war sehr klein, für 5 Tage ein wenig zu klein; das Bett war auch sehr schmal

    Super Frühstück. Sehr reichhaltig und alles von guter (Bio)-Qualität; zentrale Lage, alles fußläufig; sehr nette Atmosphäre im Hotel; sehr gute Restaurants im Hotel

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. Februar 2017

    7,9
    Tolles Hotel in super Lage
    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Frühstück ist leider viel zu teuer, wir haben immer auswärts gefühstückt.

    Alles super, Kinoangebot ist toll, Zimmer sind klein aber fein, die Lounge und die Wine-hour sind sehr nett! Tolles Hotel in super Lage.

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. Februar 2017

    7,1
    OK, aber nicht zwingend erste Wahl da zu laut
    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    In unmittelbarer Nähe zu einer stark befahreren Straße, nichts für Lärmempfindliche. Frühstück in theoretisch wirklich schönem Raum, leider riechts aber darin morgens schon sehr stark nach angebranntem Fett - Rührei kostet extra. Frühstück erst ab 7.00Uhr. Wasser in der Dusche dauert sehr lang bis es mal warm kommt (Zähneputzen, derweilen Wasser laufen lassen, dann ists erst warm)

    Modernes, peppiges Hotel. Gute, große Betten. Großes Doppelzimmer zur Einzelnutzung. Streaming-fähiges WiFi. Kurzer Fußweg zur Metro oder S-Bahn. Frühstück mit Bio-Zutaten, sogar excellentes Bio-Nutella ;-)

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. Januar 2017

    7,1
    Wirklich wunderschön modern und im tollen Retrostil...
    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Frühstück ist zwar sehr lecker, aber wird ziemlich hektisch kurz nach zehn weggeräumt.Wenn man im Urlaub sich gerne sich etwas Zeit lässt und länger schläft sollte man nicht im Hotel frühstücken. Das design der Zimmer ist wirklich cool, aber die Ausführung nicht die stabilste. Badtür als Schiebetür, wir hatten ständig den Griff in der Hand. Garderobe mit Rollspiegel ließ sich nicht bewegen. Auch lies die Sauberkeit im Bad zu wünschen übrig...Schade hab mehr erwartet bei der Preisklasse....

    Wirklich wunderschön modern und im tollen Retrostil eingerichtet! War voll unser Geschmack !

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. Januar 2017

    3,8
    Einmal und nie wieder!
    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Bei insgesamt 2 Übernachtungen musste ich 2mal das Zimmer wechseln. Im ersten Zimmer roch es penetrant nach Abfluss. Beim zweiten Zimmer blockierte die Toiletten-Spülung und konnte nicht repariert werden. Das Haus ist max. mit 2 Sternen zu bewerten.

    Das einzige was man positiv erwähnen kann ist wirklich das Frühstück und teilweise auch das Personal.

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Januar 2017

    9,2
    Hotel zum Wohlfühlen mit kleinen Abstrichen beim Frühstück
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück (Rührei, Pancakes, ...) könnte qualitativ besser sein.

    Sehr stylisches Hotel. Sehr nette und hilfsbereite Menschen an der Rezeption. Tolle Aussicht über Kopenhagen vom Zimmer aus der 22. Etage! :)

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. Dezember 2016

    7,9
    Hippes Hotel mit gutem Frühstück
    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zwei Mal störende Musik in der Lobby von 10 Uhr an. Unsere Juniorsuite Zimmer Nummer 114 lag direkt darüber. Ausstattung der Junior Suite am unteren Limit.

    Hippes Hotel mit toller Lage. Sehr schöner Eingangs- und Frühstücksbereich. Wir haben ein Upgrade in die Junior Suite erhalten. Gratis Kaffee (serviert auf dem Zimmer oder im Lobbybereich).

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 6. Dezember 2016

    6,3
    Zentrales Hotel , Innenzimmer buchen
    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer zur Straße sind sehr laut. Keine Heizung im Bad, im Winter sehr kalt, insbesondere der Fußboden.

    Zentrales Stadthotel im jungen nordischen Design. Nette Lobby, gutes Frühstück.

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 27. November 2016

    4,6
    Preis- Leistung stimmt nicht richtig
    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zu laut, Personal micht zuvorkommend.

    Direkt an der Strasse, nicht eine Stunde geschlafen. Fensterscheiben nicht isoliert. Sehr laut, auch weil ed eine Strasse mit vielen Restaurants ist und viel Publikumsverkehr hat. Bar unten ist nett, das wars aber auch.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 3. November 2016

    9,6
    Tolles Design Hotel im Vintage-Stil mit Toplage im Szeneviertel Latin Quarter
    • Urlaub
    • Paar
    • Suite
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    In unserer Suite No. 229 hörte man 24/7 also auch die ganze Nacht ein extrem lautes, rhythmisches Klopfgeräusch. Der Kellner sagte uns unter vorgehaltener Hand, dass es der Wasserdruck in einem Rohr wäre. Ansonsten alles top!

    Hotelrestaurant: Essen Sternequalität, Service schnell und sehr freundlich. Schöne Suite No. 229 sehr stylisch und bequemes Bett. Flat-TV mit deutschen Sendern. Extrem nettes Personal und sehr kompetent.

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 25. Oktober 2016

    5,0
    Kleines und enges Zimmer, seifenschale mit alten...
    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Kleines und enges Zimmer, seifenschale mit alten Seifenresten Wand mit Löcher Preisleistungsverhältnis stimmt nicht auch entsprechen die angekündigten 4 Sterne kaum dem tatsächlichen Angebot . Werde das Hotel nicht weiterempfehlen

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 8. Oktober 2016

    7,1
    schönes Hotel, aber im Preis-Leistungsverhältnis teuer!
    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Schimmel im Bad, Abhockerei beim Wechselkurs - (40 Euro zusätzlich!!! auf den Preis von 290 Euro) Teueres Frühstücksbuffet und wenig Aufklärung über Alternativen!

    prima lage, freundliches Personal, schönes und besonderes Ambiente im Hotel

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 5. Oktober 2016

    9,2
    Schickes und zentral gelegenes Design-Hotel
    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Kleine Minibar könnte man sich bei dem Preis wünschen.

    Schickes Design-Hotel, kleine, aber sehr schöne Zimmer. Qualitativ hochwertiges Bio-Frühstück. Auch die beiden Restaurants sind empfehlenswert (Burger auch eher preiswert, Väktsa eher hochpreisig). Zentrale Lage. Fahrradverleih positiv. Tägliche "Wine hour" sehr nett.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 3. Oktober 2016

    7,1
    Cool, aber ein bisschen was fehlt...
    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    keine Minibar, nicht mal Gläser im Zimmer. Das Zimmer war klein, trotz Superior. Wenn der Vorhang zugezogen ist, geht er direkt bis neben das Bett. Laut, weil zur Strasse.

    cooles junges Hotel in der Nähe von hippen Bars

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 3. Oktober 2016

    10
    Wirklich tolles Hotel in super Lage mit sehr freundlichem Personal.
    • Urlaub
    • Paar
    • Kleines Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Einziger kleiner Haken war die Lage zum Hinterhof in dem - zumindest bei unserem Aufenthalt - recht früh gearbeitet wurde.

    Das Frühstück war absolut spitze und das Zimmer, zwar klein, aber sehr liebevoll ausgestattet.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 2. Oktober 2016

    8,3
    Sehr helles Zimmer, ruhig.
    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Habe Superior Zimmer gebucht-war aber sehr klein. Auch Badezimmer sehr klein. Aufpreis hat sich gar nicht gelohnt. Kein Duschvorhang in sehr kleinem Badezimmer-nach Duschen war alles nass. Zu zweit wäre Aufenthalt im Badizimmer nicht möglich....

    Sehr helles Zimmer, ruhig.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 6. September 2016

    7,1
    In 5.
    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    In 5.Etage im Flur ist ein sehr sehr schlechter Geruch!!!! Wenn das Fenster im Zimmer nicht geöffnet ist kommt der Geruch auch ins Zimmer...sonst war alles gut !!

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 4. September 2016

    6,7
    Sonne und Schatten
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Bad zu klein und auch schlecht belüftet. Nicht 100% sauber. Schwarze Schimmelpunkte auf den Fliesenfugen. Keine Minibar. Bei dem Preis eigentlich ein muss

    Frühstück sehr gut, Personal freundlich

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 29. August 2016

    9,6
    Lage, Veranstaltungen, Wein Happy Hour, Fahrradverleih im...
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Alles fein

    Lage, Veranstaltungen, Wein Happy Hour, Fahrradverleih im Hotel; cooles Hotel mitten im Zentrum, dementsprechend auch nicht ganz ruhig, aber es war nie ein echtes Problem

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 18. August 2016

    7,1
    insgesamt ein toller Aufenthalt! :)
    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    für Preis und 4 Sternebewertung hätte das Zimmer weniger abgewohnt sein können, es waren doch einige kleine mengel zu finden. außerdem wirkt das Hotel durch sehr viele Grautöne nach einiger Zeit etwas bedrückend.

    Personal und Service sind super! Frühstück war auch sehr lecker! die Lage ist toll und das Hotel ist super stylisch und modern.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 17. August 2016

    7,9
    das Frühstück war sehr gut (allerdings keine warmen Speisen...
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    das Badezimmer traf unsere Erwartungen nicht, es wirkte in die Jahre gekommen und war nicht so "perfekt", wie Lobby und andere Bereiche es hätten vermuten lassen (an dieser Stelle stimmte das Preis-Leistungs-Verhältnis für uns nicht!)

    das Frühstück war sehr gut (allerdings keine warmen Speisen inklusive- uns hat das Buffet aber vollkommen gereicht) wirklich tolle Lage, alles ist zu Fuß zu erreichen Supermarkt um die Ecke wunderschöne Lobby und Restaurant sehr netter Empfang, absolut freundliche Mitarbeiter

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 11. August 2016

    7,5
    Nettes Design Hotel in perfekter Lage.
    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Duschabtrennung wäre sinnvoll, damit beim Duschen nicht das halbe Bad nassgespritzt wird. Slipper wären in dieser Hotelkategorie zu erwarten.

    Lage ist perfekt. Die Wine Hour ist eine sehr nette Idee.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 10. August 2016

    8,8
    Zentrale Lage, in einer schönen und ruhigen Strasse mit...
    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Bei dieser Preisklasse erwartet man Slippers + einen Bademantel , sie haben leider gefehlt, schade !

    Zentrale Lage, in einer schönen und ruhigen Strasse mit netten Kleinläden, extrem nettes Personal, super leckeres Frühstück,

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 2. August 2016

    5,8
    Das Hotel eignet sich nicht für eine Reise mit kleinen...
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Hotel eignet sich nicht für eine Reise mit kleinen Kindern. Weder das Personal, noch die Ausstattung scheinen auf Kinder eingestellt zu sein (z.B. kein Gedeck für unser Kind beim Abendessen).

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 31. Juli 2016

    9,2
    Sehr schönes gemütliches Hotel in toller Lage in Kopenhagen
    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern
    • Standard Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Das Frühstücksbufett endete schon um 10:00. Davor war es sehr voll und hektisch , manchmal war fast kein Tisch für 3 Personen mehr frei.

    Sehr schönes gemütliches Hotel , tolle Lage in der Stadt und doch ruhig. Schöne individuelle Zimmer , nettes Personal

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 29. Juli 2016

    7,5
    Zimmergröße und Ausstattung für einen Städtetripp gut;
    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Bad passte optisch nicht zum doch sehr modernen restlichen Zimmer; die Zuverlässigkeit des Personals an der Rezeption

    Zimmergröße und Ausstattung für einen Städtetripp gut; alles vorhanden, auch Tee und Wasserkocher im Zimmer; Reinigungsservice auch gut

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 28. Juli 2016

    9,2
    Junges Design Hotel in zentraler Lage
    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Kleine Zimmer, wie überall in Copenhagen

    Design Hotel im Skandinavischen Design Free Wine Hour zw. 17-18 Uhr in der Lobby Sensations Frühstück in tollem Ambiente

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 28. Juli 2016

    7,1
    Frühstück war lecker;
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Abends war es lärmig. Wenn Fenster geschlossen i.O. Bei Hitze aber stickig. Geräte im Badezimmer verkalkt.

    Frühstück war lecker; Service super freundlich Frotteesche flauschig! Matratze super

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 26. Juli 2016

    5,8
    Das war der Horror ! Ich habe kein Auge zu gemacht !
    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern
    • Standard Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Der Straßenlärm war äußerst stark im Zimmer zu hören. Das Zimmer verfügt über keine Klimaanlage. Die Badezimmerausstattung ist stark veraltet.

    Die Lobby mit Weinbar gibt dem Hotel ein modernes Auftreten.

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 11. Juli 2018

    7,9
    Tolle Lage, ansonsten zu teuer
    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Spartanisch möblierte Zimmer, kein Kühlschrank, beim Frühstück kosten Pancakes und Rühreier extra

    Lage, sehr stylisch eingerichtet, sauber und modern

    Übernachtet am Juli 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Juni 2018

    7,5
    Verkehrslärm
    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Verkehrslärm

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. Mai 2018

    8,8
    Wir kommen wieder!
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zu dritt in einem Doppel -Zimmer war eng!

    Die tolle Einrichtung!

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. Mai 2018

    9,6
    super leckeres Frühstück mit frischen Säften, Früchte, Müsli...
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Kleines Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    super leckeres Frühstück mit frischen Säften, Früchte, Müsli und sogar Sojamilch. Perfekte Lage und toller Stil!

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. Mai 2018

    8,8
    Super Lage, gutes Frühstück
    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Super Lage, gutes Frühstück

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. April 2018

    7,9
    Das Frühstück war gut und ausreichend, hätte aber...
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Das Frühstück war gut und ausreichend, hätte aber abwechslungsreicher sein dürfen. Die Betten sind sehr gut. Auch die Lage ist ausgezeichnet.

    Übernachtet am März 2018

Ergebnisse 1 - 75

Die Fotogalerie von Gästen der Unterkunft Hotel SP34 ansehen

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: