Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Frederiksdal Sinatur Hotel & Konference 3 Sterne

Frederiksdalsvej 360, 2800 Kongens Lyngby, Dänemark

Nr. 1 von 2 Hotels in Kongens Lyngby

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 540 Hotelbewertungen

8,4

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    8,6

  • Komfort

    8,2

  • Lage

    8,9

  • Ausstattung

    8,1

  • Hotelpersonal

    8,5

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    8,1

  • Kostenfreies WLAN

    8,7

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 46

  • Bewertung abgegeben: 27. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Dusche war eine Katastrophe: es kam nur sehr wenig Wasser aus der Brause und trotzdem lief es kaum ab, so dass man in einer grossen Pfütze stand. Es war schwierig, dort mit sauberen Füssen wieder herauszukommen. Das Frühstück hat uns gar nicht zugesagt, die Auswahl war eher bescheiden und nichts davon hat uns wirklich gut geschmeckt.

    Das Zimmer war extrem geräumig und ruhig, die Betten bequem. Die Lage ist schön im Grünen und das Personal war sehr freundlich.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Es gab nur Magermilch; Marmelade ein bisschen fad. Die Lage am Fluss ist schön grün aber die Fähre fährt alle 30 Minuten und die Luft riecht dann nach Diesel; die Zeit auf dem Balkon war enstprechend kurz. Das Abendessen im Hotel wäre teuer gewesen.

    Das Personal war sehr hilfreich. Das Frühstücksbüfett war üppig. Das Hotel liegt direkt an einer Bushaltestelle und der Bus fährt in die Stadt (Bahnhof = Stadt, Fahrt ca. 15 Min.). Der Parkplatz liegt vor dem Hotel. Das große Zimmer und das Bad waren sauber und schön gestaltet. Wir fanden einen netten Supermarkt (Irma) in der kleinen Stadt Lyngby (mit Auto ca. 10 Minuten).

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Business Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Eher 2 Sterne Motel Standard. Leider nicht sehr sauber. Sehr einfache und zweckmäßige Einrichtung. Das Frühstück hatte sehr wenig Auswahl. Enttäuschend: nur für Konferenz Gäste gab es Cappuccino- Hotelgäste bekommen Filterkaffee ☹️ Wir hätten für den Cappuccino selbstverständlich extra bezahlt. Durch die knappe Antwort: Not possible! Fühlt man sich als Gast zweiter Klasse.

    Ruhig gelegen, Parkplatz vor der Tür

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Das übrige Personal grüsste nie und ist auch nicht freundlich. Das Frühstück war ausreichend. Oftmals wurden Speisen/Getränke erst nachgefüllt, wenn sie bereits länger leer da standen bzw. sich Hotelgäste danach erkundigten. Das Hotel nimmt Reisegruppen auf, so dass es abends von den Zimmern nebenan laut werden kann. Unangenehm war für uns, dass die Raucherterrasse neben unseren Zimmern lag. Trotz geschlossenem Fenster drang der Rauch und der Gesprächslärm durch den Gang und die Türe in die Zimmer.

    Die Lage des Hotels ist sehr schön und ruhig. Die nähere Umgebung mit See lädt zum Spazieren und Verweilen. Man benötigt aber unbedingt ein Auto, dies wussten wir im Vornherein. Die Zimmer sind zweckmässig eingerichtet und gemütlich mit grosser Terrasse. Es ist sehr sauber im und ums Hotel und auch der Zimmerservice ist tadellos. Empfangen wurden wir sehr freundlich von einer Dame, welche uns auch sehr nützliche Informationen über Kopenhagen gab. Auch bei der Abreise war ein sehr freundlicher Herr am Empfang.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    für einen Süddeutschen ist die Brotauswahl kümmerlich. Für diese Lage sollten Fahrräder eigentlich incl. sein. Etwas mehr Infos zum öffentlichen Verkehr, Preis und Regionen wären sehr von Vorteil.

    Das Zimmer war rundherum i. O. Die Ruhe zum Schlafen einfach himmlisch. Das Hotel ist wunderbar abgelegen, was ein großer Vorteil zum Ausspannen, aber ein Nachteil zum Weggehen ist.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Grill-Sommerabend entsprach qualitativ nicht unseren Preis-Leistungsvorstellungen

    Lage sehr ruhig am Fluss, mit Bus ( Haltestelle direkt am Hotel) und S-Bahn in 30-40 min in Kopenhagen

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. Juli 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Frühstück grausam. Abendbuffet reine Abzocke. Ganz in der Nähe ist am See ein original brasilianisches Grillbuffet. Günstiger und deutlich besser.

    Lage wunderschön an einem See, Zimmer groß genug.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. Juni 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Frühstück nicht sehr vielfältig.

    Die Lage ist idyllisch. Auf dem Parkplatz können 2 Elektroautos kostenfrei aufgeladen werden. Free WiFi im ganzen Hotel. Selbst nach Küchenschluss um 21:30 Uhr gab es noch ein Sandwich als Abendessen/Snack.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. Juni 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Samstags finden im Hotel auch Veranstaltungen (div. Feiern) statt - da empfiehlt es sich ein Zimmer weiter hinten zu buchen, wenn man einen leichten Schlaf hat.

    Das Hotel liegt in einer wunderschönen Umgebung und bietet viele Möglichkeiten zum Spazierengehen, Bootsfahren (in unmittelbarer Nähe ist ein Bootsverleih) und ein sehr gutes Lokal am öffentlichen Badestrand mit Barbecue (sehr empfehlenswert). Das Frühstück im Hotel war sehr gut und das Hotelpersonal sehr hilfsbereit und freundlich. Wir waren sehr zufrieden.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Recht frühe Uhrzeiten für Frühstück und Auschecken. Ein paar Skurilitäten dazu, aber sonst wirklich ok. Ohne Auto ein wenig schwierig da weg zu kommen. Mit Auto schaut man am Besten, wo die Parkgebührenzone von Kopenhagen anfängt und parkt in der Nähe einer S-Bahn. Wir hatten Fahrräder hinten drin, dann ist es kein Problem. Es gibt auch Leihfahrräder. Mitnahme in der S-Bahn kostenfrei.

    Erstklassiges Frühstück ohne Riesenauswahl, aber in exzellenter Qualität. Vor allem sehr gutes Brot auch für gehobenen hamburgischen Anspruch. Große Zimmer, klassisch eingerichtet. Für dänische Verhältnisse, zumal im Speckgürtel von Kopenhagen, gutes und günstiges Hotel, aber natürlich nicht ganz billig. Umgebung grün, im Wald am Fluss gelegen. Nachts ruhig.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. Juni 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Hotel hat einen stolzen Preis (für Dänemark jedoch günstig im Vergleich zu Kopenhagen Zentrum), Dafür fehlen beim Frühstück sowohl Honig als auch Nougatcreme, Teeauswahl auch nicht so groß. Speisekarte vom Restaurant war nur dänisch.

    Nettes Personal an der Rezeption, saubere Zimmer gut eingerichtet & gute Parkmöglichkeiten mit einer Ladestation für E-Autos. Billiard Tisch und Bar. Tischtennis fehlte leider ein Ball. Sehr schöne ruhige Lage sowie fabelhafte Aussicht.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    ... wenn nicht gerade eine Feierlichkeit bis in die frühen Morgenstunden veranstaltet wird.

    die Lage am Fluss verspricht eine absolut ruhige Lage ... > wir würden trotzdem wieder buchen!

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. August 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    das Frühstück war für uns als Veganer - trotz vorheriger Absprache- nur mit ungenügend zu bezeichnen. Ohne tägliches darum bitten, gab es weder Sojamilch noch Tomaten oä. Überhaupt gab es keinerlei Frisches oder gebratenes Gemüse... die Kellner im Speisesaal waren unfreundlich, unhöflich, grob,laut (ständiges Tische und Stühle rücken) zogen während des Essens Teller fort, die gerade benutzt wurden. Nur eine junge Servicekraft war aufmerksam und freundlich. Im Zimmer wurden eigenes kleines Kissen und Nachtwäsche achtlos auf einen Sessel geworfen. Kein Vergrößerungsspiegel. Weiter Weg ins Zentrum.

    Zimmer groß und modern eingerichtet. Bett groß und ok vom Liegekomfort. Balkon. Gut Wasserkocher auf dem Zimmer. Ruhige Lage im Grünen.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 18. August 2016

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Es gibt keinen Anlass zur Kritik

    Personal mehr als hilfsbereit und sehr freundlich Grillabend mit zusätzlichem Buffet war toll Die Lage am See war traumhaft

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 15. August 2016

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Business Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Absprache zwischen Reservierung und Küche hätte besser sein können (vegane Milch erst am zweiten Tag, obwohl ich dies bei der Reservierung angegeben hatte).

    Sehr schöne Lage, nach Rückfrage auch vegane Milch zum Frühstück (leider erst am zweiten Tag).

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 28. Juli 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Business Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Zimmer / Hotel schon etwas renovierungsbedürftig

    Sehr gutes Frühstück, Hotel in sehr idyllischer Lage trotzdem nicht zu weit von Kopenhagen entfernt. Sehr freundliches, hilfsbereites Personal.

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 15. Juli 2016

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Personal wirkte unmotiviert. Während des Aufenthaltes (3 Nächte im Juli) gab es abends im Restaurant nur Grillfleisch und Salatbuffet.

    Genügend Parkplätze beim Hotel. Schöne Lage in unmittelbarer Nähe eines Sees. Kopenhagen ist vom Hotel gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen (30 - 40 Minuten, Kostenpunkt ca.70 Kronen pro Person und Weg).

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 14. Juli 2016

    • Familie mit älteren Kindern
    • Business Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Zimmer haben eine miserable Ausstattung (nur dänisches TV, keine Hygienebeutel, kein Wäschesack, keine Bibel, schlecht funktionierende Fenster, keine Garderobe, sehr klein) und sehr schlechte Betten (Klappbetten) mit extrem weichem Untergrund. Das Personal ist unfreundlich und schlecht ausgebildet, das Zimmermädchen kommt nach 17.00 Uhr. Dafür zahlt man den gleichen Zimmerpreis wie bei 2 anderen Hotels ein paar Kilometer entfernt mit Luxusaustattung und Spa. Das Frühstücksbuffet ist eintönig und wird schlecht nachgelegt. Die Zeiten sind auch ein Witz (07.30 bis 9.00 Uhr). Das Restaurant hat sehr begrenzte Öffnungszeiten (18.00 bis 20.00 Uhr), wenn es Grillbuffet gibt, kann man nicht aus der Karte wählen.

    Die Lage ist wunderschön, direkt am See, für Kanufahrer, Spaziergänger, Radler optimal. Das Hotel hat einen direkten Zugang zum Wasser. Die Terrasse liegt so, dass man auf die schöne Landschaft schauen kann. Allerdings: Das alles auch nur bei gutem Wetter, ansonsten sind die Wege glatt und für ältere Leute gefährlich.

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 12. Juli 2016

    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Das Personal war - abgesehen von wenigen Ausnahmen - nicht übermäßig freundlich.

    Das Frühstück war sehr sehr gut und vielfältig, eine wunderbare Grundlage für den Tag.

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 21. Februar 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Business Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Schallisolation der Zimmer dürfte besser sein

    Freundliches Personal und gutes Abendessen

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Business Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Tolles Frühstück, super Lage

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Abendangebot in der Gaststätte war dürftig

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Business Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Recht veraltetes Hotel, das Personal war nicht sehr hilfsbereit und Preis/Leistung stimmt nicht

    Frühstück war ok

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Business Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Ja Alles war gut. Ich will nicht mehr erzaehlen, Weill mein Muttersprache nicht Deutsch ist.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. März 2017

    • Gruppe
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Geruch aus dem Bad.

    Spitzen Lage und Umgebung

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. August 2016

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    das Frühstück bietet vergleichsweise wenig Auswahl

    die ruhige Lage, das freundliche Personal

    Übernachtet am Juli 2016

  • Die folgenden Bewertungen sind älter als 24 Monate. Deshalb haben sie keinen Einfluss mehr auf das Bewertungsergebnis – dennoch können sie bei der Auswahl der perfekten Unterkunft hilfreich sein.

  • Bewertung abgegeben: 29. März 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern

    Kaffeeangebot am Nachmittag bzw. Abend wurde verwehrt bzw. kostenpflichtig Kaffee am Automat angeboten nach mehrmaliger Nachfrage Das Frühstück war eintönig / kein Obst

  • Bewertung abgegeben: 15. September 2015

    • Urlaub
    • Paar

    kein deutsches TV,Spinnweben an der Zimmerdecke,Duschvorhang verdreckt,kein Wasserdruck an der Dusche,Frühstück eher dürftig und Kaffee leider ungenießbar!!!

    Lage ist sehr schön!Außerhalb city und direkt am Wasser!

  • Bewertung abgegeben: 2. September 2015

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r

    Keine heiße Dusche, WC sehr eng. Wenn man auf dem WC sitzt ist man quasi von Mauern eingeklemmt

    Ruhig, ausreichend kostenlose Parkplätze, sehr gut erreichbar

  • Bewertung abgegeben: 28. August 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Das Bad war ziemlich eng. Die Auswahl an TV-Programmen war gering, kein deutsches Programm.

    Nahe von Kopenhagen, aber doch in der Natur an einem Kanal gelegen. Freizeitangebot war gut (Schwimmbad, Kanufahren, Fahrradaussleihe), Buslinie unmittelbar am Haus. Frühstück war sehr gut und das Buffet wurde unverzüglich aufgefüllt. Die Qualität der Speisen (viele selbst gemachte Produkte (z. B. Marmeladen und Säfte) war hervorragend ebenso wie der Service. Die Zimmer waren groß, viele Zimmer haben einen großen Balkon oder eine große Terrasse. Das WLAN funktionierte gut.

  • Bewertung abgegeben: 7. August 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Essen im Restaurant ist für österreichische Verhältnisse nicht erschwinglich!

    Die Tage im Frederiksdal waren sowohl durch die Umgebung, das Hotel und die Zimmerausstattung großartig!

  • Bewertung abgegeben: 31. Juli 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Der Zimmerpreis wurde sofort nach Buchung eingezogen. Beim Auschecken bekam ich keine Rechnung. Die sollte angeblich von booking.com kommen. Erst nach mehrmaligem E-Mail-Verkehr wurde mir eine Rechnung zugestellt.

  • Bewertung abgegeben: 27. Juli 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Es gab zum Frühstück nur eine Sorte Konfitüre und dafür gab es keine kleinen Becher / Schalen, so dass sich die Konfitüre immer auf dem ganzen grossen Teller verteilt hat.

    Gefallen hat uns unser Zimmer mit Balkon und Ausblick auf den Fluss, auch wenn die Nachbarn über unseren Balkon laufen konnten und auch drüber gelaufen sind.

  • Bewertung abgegeben: 23. Juli 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Kein deutsches TV...Sonst alles super!

    Die Lage ist für einen Besuch Kopenhagens sehr gut. Man fährt mit dem Auto ca. 5 min zur S-Bahn-Station Sorgenfri, parkt umsonst und kommt mit der S-Bahn problemlos nach Kopenhagen. In Lyngby selbst gibt es gute Einkaufsmöglichkeiten. Das Hotel liegt direkt an einem Badesee in schöner, ruhiger Landschaft.

  • Bewertung abgegeben: 16. Juni 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Deutsche Fernsehsender Fehlanzeige Speisekarte nur in dänisch , zumindest englisch wäre wünschenswert.

    Die Lage und die damit verbundene Ruhe waren toll. Direkt an einem Kanal der in einen großen See mündet.

  • Bewertung abgegeben: 12. Mai 2015

    • Urlaub
    • Gruppe

    Am Wochenende startet das Frühstück mit 7.30 Uhr sehr spät.

    Das Hotel ist sehr ruhig gelegen, trotzdem ist man schnell im Stadtkern von Kopenhagen. Nettes Personal, Parkplätze vor der Tür.

  • Bewertung abgegeben: 24. März 2015

    • Paar

    Vorsicht! Der allgemein gute Zustand zeigt stellenweise Pflegemängel, z.B. lose eingesteckter Türstopper, unklare Bedienung der Dusche, Betten für hewutige Gewohnheiten eher zu weich.

  • Bewertung abgegeben: 29. März 2016

    • Urlaub
    • Paar

    Frühstück etwas eintönig und dürftig.

    Ruhige Lage. Parkplatz kostenlos am Hotel.

  • Bewertung abgegeben: 16. November 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Sehr schöne Lage direkt am Wasser und schön zum spazieren gehen. Sehr freundliches Personal.

  • Bewertung abgegeben: 24. Oktober 2015

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r

    Sehr kleines Zimmer, sehr kleines Bett, eingerichtet wie ein Studentenzimmer.

    Das Frühstück und die Lage im Grünen.

  • Bewertung abgegeben: 4. August 2015

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r

    Bett war gut.

  • Bewertung abgegeben: 8. Juli 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Teilweise beschädigtes Geschirr.

  • Bewertung abgegeben: 30. April 2015

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r

    Internationale Fernsehsender (Nur CNN)

  • Bewertung abgegeben: 1. April 2015

    • Paar

    Freundlicher Service. Nette Umgebung.

  • Bewertung abgegeben: 1. März 2015

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r

    Etwas trostloses Betongebäude.

    Zuvorkommendes Personal, reichhaltiges Frühstück, landschaftliche schöne Umgebung.

  • Bewertung abgegeben: 23. Februar 2015

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r

    Beschränkte éffnungszeit des Restaurants. Keine Alternative in Fussdistanz.

Es gibt auch 12 Bewertungen ohne Kommentare. Diese fließen auch in die Gesamtbewertung ein.

Ergebnisse 1 - 46

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: