Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Bavaro Princess All Suites Resort, Spa & Casino - All Inclusive 5 Sterne

Playas de Bavaro, Bavaro, 23000 Punta Cana, Dominikanische Republik

Nr. 17 von 97 Hotels in Punta Cana

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 1464 Hotelbewertungen

8,4

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    8,5

  • Komfort

    8,4

  • Lage

    8,7

  • Ausstattung

    8,3

  • Hotelpersonal

    8,6

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    8

  • Kostenfreies WLAN

    4,1

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 28. Mai 2018

    8,8
    Das Personal war super nett.
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Bungalow Suite
    • Länge des Aufenthalts: 8 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Essen war gut, aber nicht sehr gut. Viel Auswahl, aber wenig sehr leckeres dabei.

    Das Personal war super nett. Super Lage und schöner Pool. Viele tolle Möglichkeiten für Kinder.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 27. Mai 2018

    10
    super toll!
    • Urlaub
    • Paar
    • Bungalow Suite
    • Länge des Aufenthalts: 14 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    die bandbreite des wlan war grottig, fand ich sehr nervig, wer darauf aber verzichten kann, wird kaum was auszusetzen haben an dem resort.

    super nettes personal und gutes essen mit wirklich toller auswahl. anlage sehr sauber. einzigartig für meinen geschmack waren auch die gut bewachten strände an denen man wirklich bedenkenlos alles liegen lassen konnte (handys, computer, geld) ohne dass jemals etwas weggekommen wäre, so etwas kennt man nicht einmal aus der heimat.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. Mai 2018

    5,0
    Schrecklich
    • Urlaub
    • Paar
    • Bungalow Suite
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Man wird bei der Ankunft nicht richtig empfangen und weiss nicht wohin. Das Personal ist tendenziell langsam und unmotiviert. Es ist die reinste Massenabferigung, d.h. Quantität statt Qualität. Zum Essen/Hygiene: am ersten Tag des Urlaubs eine Lebensmittelvergiftung eingeholt, Arzt nicht da! Schrecklich den wohlverdienten Urlaub so zu starten...

    Das einzig posititive war das Zimmer: komfortabel und sauber.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 27. April 2018

    7,1
    DomRep April 2018
    • Urlaub
    • Paar
    • Platin Suite
    • Länge des Aufenthalts: 11 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Putzfrau hat das Zimmer nur ab und zu geputzt. Badezimmer war bis zum letzten Tag schmutzig und es waren überall tote Mücken verteilt. Außerdem hat das Reservieren für die Restaurants 2mal nicht funktioniert und 1mal wurden wir nicht wie besprochen abgeholt vom anderen hotel restaurant. Man wird sehr oft von leuten angesprochen die einem sachen verkaufen wollen oder aktivitäten anbieten wollen. Man wird auch am Gelände angefangen von Leuten die einem eine club Mitgliedschaft andrehen möchten.

    Das Personal im allgemeinen ist recht freundlich. Der Strand ist wirklich sehr schön. Das Getränke Angebot ist auch sehr vielseitig und die cocktails sind lecker. Außerdem ist der Park in dem auch Tiere offen herum laufen wirklich sehenswert.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. April 2018

    7,9
    Gutes Preis-Leistungs-Verhältnis, super Anlage und Strand, Service ausbaufähig.
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Bungalow Suite
    • Länge des Aufenthalts: 10 Nächte

    Check in dauert ewig, Personal (Animation, Bedienung im Restaurant, ...) größtenteils schlecht gelaunt und hat wenig Lust zu arbeiten Gepäckabholung hat trotz Vorbestellung an beiden Abreisetagen fast 1h Wartezeit gedauert leider ist man gezwungen, zum Sonnenaufgang Liegen zu reservieren (obwohl es angeblich nicht erlaubt ist), aber da das jeder macht und das Personal nichts dagegen tut, sind ab 8 Uhr nur noch Plätze in der prallen Sonne verfügbar, mit Kleinkindern ist das absolut keine Option

    Zimmer sehr groß, super schöne, großzügige und saubere Anlage mit tollem Ecological Trail und viel einheimischer Flora und Fauna, ein Golfcar fährt regelmäßig durch die Anlage Essen war gut und durch die vielen Restaurants abwechslungsreich sehr sauberer, flacher und feiner Sandstrand

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. März 2018

    8,3
    Verwöhnung pur auf hohem Niveau
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Platin Suite
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Sehr schöne Anlage. Grosse Auswahl an Restaurants und abwechlungsreiche, gute Küche. Toller feiner Sandstrand mit vielen Liegen und Sonnenschirmen (gratis). Viele Palmen, die zusätzlich genügend Rückzugsmöglichkeiten bieten. Platinum-Zusatz lohnt sich unbedingt. Die Häuser im Innenbereich sind ruhiger (Hoteleigene Rundbahn)

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. März 2018

    9,2
    Auch der 2. Aufenthalt innerhalb von 2 Jahren hat gefallen!
    • Urlaub
    • Paar
    • Bungalow Suite
    • Länge des Aufenthalts: 10 Nächte

    Umkleidemöglichkeiten am Strand fehlen; mehr Toiletten in Strandnähe wären wünschenswert; WiFi Signal leider nicht in den Suiten empfangbar; WiFi im Haupthaus schwach und mit vielen "Empfangspausen"

    Reichhaltiges Speisenangebot; Gute Matrazen (für unseren Geschmack); geräumige Zimmer; großer Balkon; herrliche Lage der Suiten in einem Palmenhain; angenehmes Publikum, das nicht übermäßig dem Alkohol zusprach und daher insgesamt Ruhe und Entspannung gewährleistete; tolle Lage am Meer; viele Sonnenliegen, daher kein "Kampf" um Plätze; üppige Versorgung mit Badehandtüchern; Musikberieselung am Pool endet 18 Uhr!

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 24. Februar 2018

    9,2
    Sicheres, sauberes Hotel direkt am Strand mit Exotik-Bonus und Piratenschiff-Kinderpool!
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Bungalow Suite (2 Erwachsene + 2 Kinder)
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    WLAN "nur" in der Lobby. Kofferträger erwarten sicher US$ 5.- Trinkgeld - ist wohl überall in der Dominikanischen Republik so. Leider. Und im Kleiderladen muss man auch "handeln" - ich wünschte, es gäbe überall klare Preise!

    Das Hotel ist sehr sauber und kinderfreundlich. Jerry von der Rezeption war sehr nett und das Hotel ist flexibel beim Late Check-Out. Für 87 Dollar durften wir bis 18 Uhr bleiben - inklusive Essen und Trinken. Das ist superpraktisch bei einem Flug, der erst am Abend geht - der Punta Cana-Flughafen lädt nicht zum Verweilen ein. Lieber hier, bei tollem Buffet-Essen und wunderschönem Strand. Sehr interessant ist auch der "Eco Park". Es hat Pfaue und eine grüne Brücke durch den "Dschungel", wo man Tiere beobachten kann. Wir waren begeistert von dieser Idee und ihrer Umsetzung. Ebenfalls begeistert waren wir vom SAUBEREN Kinderpool inklusive Piratenschiff-Rutsche. Toll!

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. Februar 2018

    9,6
    Wunderschöner Urlaub!
    • Urlaub
    • Paar
    • Bungalow Suite
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Das einzige negative war die Aufdringlichkeit und Lästigkeit der Verkäufer am Strand und in der Anlage.

    Wunderschöner sauberer Strand. Wunderbare Tierwelt in der Anlage. Freundliches und nettes Personal. Auswahl von Restaurants und Essen und Trinken sehr ausreichend. Große Auswahl von den verschiedenen Aktivitäten. Immer wieder gerne.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 10. Februar 2018

    8,5
    gutes Hotel für All-Inclusive-Urlaub
    • Urlaub
    • Paar
    • Bungalow Suite
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Kostenfreies WLAN im Zimmer sollte selbstverständlich sein. WLAN war teuer und funktionierte nicht immer gut. Personal an der Rezeption nicht sehr freundlich. Zu häufig kommt Personal ins Zimmer und stört (Reinigung, Handwerker, Minibar, Anrufe ...)

    Das Essen war sehr gut und abwechslungsreich. Das Zimmer war sauber, die Lage im Bungalow sehr schön. Schöne Lage und schönes Ambiente.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. Februar 2018

    4,6
    Nicht empfehlenswert
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Bungalow Suite
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Anlage ist schon etwas in die Jahre gekommen und sieht leider nicht mehr so aus wie auf den Bildern. Sehr laute Abendshow so dass schlafen vor 1 Uhr nachts nicht möglich ist. Am meisten haben mich die aufdringlichen Verkäufer der angebotenen Ausflüge/Aktivitäten gestört. Selbst in der Hotellobby oder beim Eingang zum Abendbuffet wurde man andauernd belästigt. Am Strand entspannen ist auch nicht möglich, da dort auch alle 5 Min jemand etwas verkaufen will. Am Pool kann man auch nicht entspannen da spätestens ab 13 Uhr vollschlanke, besoffene Amis lauthals den Pool belagern. Wifi kostet 5 Dollar extra pro Tag und man muss eine Kaution von 50 Dollar hinterlassen, da es ja sein könnte, dass man den Router mitnimmt (das meinen die Ernst). Ich kann leider das Hotel nicht empfehlen

    Das Essen, der Strand ist je nachdem wo man das Zimmer hat nur 5-10 Gehminuten entfernt

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. Januar 2018

    6,3
    Maximum Mittelmass, entspricht nicht dem angegebenen Standart
    • Urlaub
    • Paar
    • Bungalow Suite
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Essen war zu amerikanisch und die verwendeten Produkte im unteren level. Teilweise nicht essbar, kein geschmack und alles zu fettig! Für diese Kategorie Hotel wirklich sehr schlecht.

    Die Zimmer waren gut, das Bett hervorragend und die Sprudelwanne sehr gut und bequem.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. Januar 2018

    7,9
    Sehr schöne Gartenanlage, Bungalow Suite-tolles...
    • Urlaub
    • Paar
    • Bungalow Suite
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Das Essen könnte besser sein. Personal im Restaurant zu wenig effizient.

    Sehr schöne Gartenanlage, Bungalow Suite-tolles Zimmer-Dusche etwas abgenutzt. Freundliches Personal. Strand genügend Liegestühle vorhanden.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. Dezember 2017

    9,6
    Wunderschöne Hotelanlage mit sehr gutem Essen und einem top Service!
    • Urlaub
    • Paar
    • Bungalow Suite
    • Länge des Aufenthalts: 11 Nächte

    Im Zimmer gibt es einige kleinere Mängel (z.B. defekte Lichtschalter). Diese sind jedoch überhaupt nicht tragisch und für karibische Verhältnisse völlig in Ordnung. Was uns etwas gestört hat, waren die aufdringlichen Verkäufer von Tagesausflügen am Strand und am Pool. Diese wurden wir erst los, als wir eine solche Tour gebucht haben.

    Besonders positiv aufgefallen sind die stets überaus motivierten und zuvorkommende Mitarbeitenden im gesamten Resort! Die Angestellten sind sehr grosszügig und uns wurde jeder Wunsch erfüllt. Grosses Kompliment!! Die Hotelanlage ist zwar sehr gross, jedoch ist alles innert wenigen Minuten zu Fuss oder mit dem hoteleigenen Shuttlebus erreichbar. Die gesamte Anlage ist sehr gepflegt und bietet Platz für viele exotische Tiere und Pflanzen. Sowohl die "à la carte" Restaurants wie auch das Buffetrestaurant bieten für jeden Geschmack etwas an. Das Essen in allen Restaurants ist hervorragend! Der Strand ist wunderschön und es hat jederzeit genügend Liegestühle.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. Dezember 2017

    10
    Hotel top, Seapro Ausflüge totaler Flopp
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Bungalow Suite
    • Länge des Aufenthalts: 14 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Am Pool wie auch am Strand werden verschiedene Ausflüge verkauft. Die Verkäufer sind sehr aufdringlich und hartnäckig. Aber sehr wichtig: ja nichts bei Seapro kaufen. Bei denen wir einem viel mehr versproch als das geboten wurde. Z.b: De fishing tripp ist eine einzige Lüge, das nennt man eine Boots fahrt. Man darf die Angel nicht einmal anfassen und wenn dann ein Fisch gefangen wurde muss man für ein Foto bezahlen. Auch der Ausflug nach Saona Island nicht bei Seapro buchen. Ist die reinste Geldverschwendung.

    Sehr Freundliches Personal. Al Inclusiv ist wirklich Al Inclusiv. Die Anlage ist sehr großzügig gestaltet. Es gibt einen kleinen Zug der durch die Anlage fährt, damit man nicht alles zu Fuss ablaufen muss. Die zwei Buffet Restaurants sind sehr gut und haben eine riesige und jeden Abens abwechselnde auswahl. Bis auf das Pescadore sind alle Ala Card Restaurants zu empfehlen.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. Dezember 2017

    8,3
    sehr gute a-la-Card-Restaurants, gepflegter Strand, sehr gut...
    • Urlaub
    • Paar
    • Bungalow Suite
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    sehr große Anlage, daher zum Teil überfüllte Restaurants und Wartezeiten bei den a-la-Card-Restaurants,

    sehr gute a-la-Card-Restaurants, gepflegter Strand, sehr gut ausgestattete Unterkunft

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. Dezember 2017

    10
    Super Service in riesiger Anlage - jederzeit sehr gerne wieder!
    • Urlaub
    • Paar
    • Platin Suite
    • Länge des Aufenthalts: 10 Nächte

    Sehr breite Auswahl an Restaurants & Buffets - extrem grosse und saubere Anlage. Den Mitarbeitern ist das wohl der Gäste extrem wichtig, alles sind sehr freundlich und zuvorkommend. Für jeden was dabei.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. November 2017

    8,3
    Optisch könnte es nicht besser sein
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Bungalow Suite
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der abendliche Lärm mit sehr lauter Musik und Vorführungen in der Haupthalle ist eigentlich unzumutbar. Nochdazu wenn dort die einzige Möglichkeit am Hotelgelände ist, das relativ dürftige WLAN zu nutzen.

    Außerordentlich schöne und gepflegte Parkanlage mit schöner funktional gestalteter Architektur. Gute Buffets mit leckeren vielseitigen Speisen. Strand breit und offen, gut zum Baden.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. November 2017

    7,1
    Für Dominikanische Verhältnisse annnehmbar
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Bungalow Suite
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    1. Anlage sehr groß ... Massenabfertigung 2. Pool muffelte nachmittags, wenn viele Leute darin waren 3. Teile der Anlage moddrig und ungepflegt. 4. Aufgrund der Größe der Anlage weite Wege. Es fährt daher eine "Bimmelbahn" die aber an den ausgewiesenen "Bus STOP" nicht gehalten hat. Wir haben dann ab 2.Tag dem Fahrer Bescheid gesagt und diese waren sehr freundlich. 5. Qulität der All-inclusive Mix-Getränke ... diese schmeckten grausam süß

    1. Der Strand 2. Danilo von der Rezeption 3. Zimmermädchen Haus 65 ... 6. Essen war abwechslungsreich

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. November 2017

    10
    Ich war jetzt das 2x im bavaro Prinzess und werde es auch ein 3x besuchen
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Bungalow Suite
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    später check out von 12:00 bis 15:00 USD 54,-- 12:00 bis 18:00 USD 87,--

    es war alles besonders super , Essen, Trinker, das ganze Personal ganz ganz SUPER !!!!!!!!!!!!!!!

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. November 2017

    7,1
    -Gute und grosse Auswahl, leckere frische Säfte.
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Bungalow Suite
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    -Animationsteam.....lässt sich wünschen! man hat fast nicht bemerkt wenn etwas los ist oder nicht. Einige Male hat sogar nicht statt gefunde. Es ginge nach Lust und Laune von Animation boss... -Am Strand waren immer viele braune Algen auch am Meer ,nichts von Postkarte blaue-türquisch Meereswasser,leider -Auf ihneren Hotelstrassen waren die Züge für die Touristen aber viele mit normale Benzinmotor uns das....stink und macht krach. -beim frühstücken wird schnell alles aufgeräumt,bevor man fertig ist.!! Sobald man aufsteht etwas abholen..zas!! nichts mehr auf dem Tisch. Obwohl nicht einmal die hälfte leer war. deswegen....immer am Nachbartisch Hilfe zu bieten.: "Bitte passen Sie auf auf meinen Tisch!!" -Kläranlage sehr laut und hat gestunken.....

    -Gute und grosse Auswahl, leckere frische Säfte. -Möglichkeit Abendessen in verschiedene Restaurants -grosses Zimmer -Bed komfortable

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. Oktober 2017

    5,4
    Nicht schlecht, aber das Hotel werden wir nicht mehr buchen.
    • Urlaub
    • Paar
    • Platin Suite
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Das Zimmer war nie wirklich sauber. Das Hauptrestaurant konnte fast drei Wochen nur mit dem Bus erreicht werden. Durch das stehende Wasser extreme Geruchsbelästigung. Leistungen, die inkludiert waren, wurden nicht erfüllt (z.B. Katamaranfahren fast nicht möglich, angeblich wegen zu starkem Wind, den niemand spürte) das Restaurant Licey gibt es anscheinend nicht mehr, .....

    Das Personal war sehr freundlich. Unterhaltung am Pool war lustig.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. Oktober 2017

    3,3
    War schon an vielen Orte der Welt und in vielen Hotels aber dieser Ort war das letzte mal
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Bungalow Suite
    • Länge des Aufenthalts: 9 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Dusche verstopft , Strand voller lau , es stinkt da an bestimmten Ecken. Toiletten sind Dauer verstopft genau so wie die duschen. Kein wlan nur gegen Aufpreis und dann ist das Internet noch so schlecht das man nicht mal einen Video Laden kann. Von der Decke kommt Wasser . Gläser und Becher total dreckig. Mehr Tiere und zecken im Zimmer als im Dschungel. Personal am Rezeption total unfreundlich. Frauen dürfen mit tangtops essen Männer nicht. Yakuzi hat kein warmes Wasser. Der Swimmingpool voller Urin und stinkt nur nach Alkohol wird nicht gesäubert schwimmen Tote Tiere drine rum. Alte Männer laufen mit minderjährigen Mädels rum. Alkohol ist gestreckt Dauer Bauch schmerzen.

    Das Essen

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. Oktober 2017

    6,3
    War den Preis für ein Platinum-Zimmer nicht wert
    • Urlaub
    • Paar
    • Platin Suite
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Roomservice: beim erstmal sollte es 40 Minuten dauern , nach 3 weiteren Telefonaten kam das essen nach insgesamt 2 Stunden, die Erklärung nicht verständlich. Beim weitenmal waren 40 Minuten angesagt, nach 45 Minuten war das Essen da. Liegen: waren knapp, aber lange nicht genug Sonnenschirme; nach 10.00 Uhr waren weder am Strand noch am Pool liegen mit sonnenschutz zu ergattern, erst wieder ab 14.00 uhr service: eines Abends funktionierte das Zimmerschloss nicht mehr, wir haben 45 Minuten auf einen Mitarbeiter gewartet, der das Schloss austauschte, und das nachts um 1.00 Uhr Das angebotene Internet ( nur in der Lobby und der Platinum-Lounge) war so schlecht, das ein Download von 25 Megabyte nicht möglich war, ansonsten war es schrecklich langsam Moskitos: überall und reichlich; ein Aufenthalt im Freien nach 17.00 Uhr kaum möglich, da überall Wasser und Grün, selbst in der Terassenbepflanzung schienen Moskitos zu sein. Am Strand teilweise Ameisen, die auch bissen.

    Verpflegung insgesamt war sehr gut, aber die Reservierung musste sehr früh am Vortag erfolgen, ohne Reservierung lange Wartezeiten.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. Oktober 2017

    9,2
    Das Personal war sehr zuvorkommend und freundlich.
    • Urlaub
    • Paar
    • Platin Suite
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Personal war sehr zuvorkommend und freundlich. Wir waren kurz nach dem Hurricane in dem Resort. Da die Mitarbeiter tolle Arbeit geleistet haben, war davon quasi nichts mehr zu erkennen. Wir hatten die Platinum Variante gebucht - was sehr empfehlenswert ist. Zimmer gut, essen gut, tolle Anlage und super Wetter :)

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. September 2017

    8,3
    Nicht nochmal 800,- für 4 Tage ists nicht wert
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Platin Suite
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Essen ist Kantinenstandart, Lobsteressen im unklimatisierten "Gourmetrestaurant" unzumutbar, schlechter Service als Platinum Gast (50 Dollar Extra am Tag), Nachtsnack unterirdisch schlecht, im Hauptrestaurant habe ich mir mit Meeresfrüchten den Magen verdorben, war im KH

    Strand geil, Suite Super, Platinum ists Geld nicht Wert

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. März 2017

    8,3
    Das Essen war sehr vielfältig und lecker.
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Bungalow Suite
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die lästigen männlichen Mitarbeiter, die alleine reisende Frauen möglicherweise in der Hoffnung auf bessere Zukunft ständig anquatschen. Aber mit ein Paar Tricks kann man die doch recht schnell wieder loswerden.

    Das Essen war sehr vielfältig und lecker.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. Februar 2017

    9,2
    Platinum-Status lohnt sich!
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Platin Suite
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Bei der Zimmerauswahl hatte ich als Kriterium "Meerblick" voreingestellt. Dieses Hotel hat aber nur sehr wenig Suiten mit Meerblick. Wir haben keine bekommen und waren zunächst sehr entäuscht. Wenn einem Meerblick wichtig ist, sollte man ein anderes Hotel buchen. Das Hotel ist zudem übervölkert mit Amis, die überall mit ihren Trinkbechern rumlaufen und schlecht bzw. kaum bekleidet in die Restaurants gehen.

    Die Servicekräfte im Platinumbereich sind sehr freundlich und stets bemüht den Aufanthalt so angenehm wie möglich zu machen. Der Whirlpool im Zimmer ist schon genial!

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. Januar 2017

    5,8
    schlecht wenn man Betrogen wird
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Bungalow Suite
    • Länge des Aufenthalts: 30 Nächte

    Das Hotel hat mir € 11.120,20 Abgebucht Obwohl Sie mir € 9.840,00 Bestätigt haben Im Pool kann man nicht schwimmen nicht tief genug stehen nur Americaner im Pool die den ganzen Tag saufen

    Die grün Anlage

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. Januar 2017

    7,9
    Der Strand und die Anlage waren wunderschön.
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Platin Suite
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Die Zimmer müssen dringen renoviert werden! Der Standard für 5 Sterne ist so nicht mehr gegeben. Auch auf meinen privaten Fotos von der Suite sieht alles super aus aber beim näheren hinschauen und bei der Technik lässt es sehr zu wünschen übrig! Die Hotelanlage ist viel zu groß und war kaum zu Fuß zu bewältigen. (Das ist nicht meins..) Ich brauchte mind. 20 Min bis zur Rezeption oder zum Spa. Auch ich musste leider an der Bushaltestelle stehen und den Shuttle Zug nutzen. (Super wäre natürlich noch ein extra Shuttle für Platinum Gäste ;-) ) Die Zimmer sind riesengroß, leider alles ziemlich abgewohnt und sollten für den Preis in einem besseren Zustand sein! Die Schimmel Fotos im Internet die stimmen leider! Es hat mir an Licht gefehlt, alles etwas dunkel. Auch wenn ich alle Lichter im Raum angemacht habe und es waren viele! Die Klimaanlage kann entweder heizen oder kühlen und zum Ändern braucht man den Techniker der etwas an der Anlage oberhalb des Badezimmers schraubt. (Ich denke einfach veraltete Technik.) Die riesige Badewanne mit "Blubber" war ganz nett, aber das Wasser in Bad und Dusche hätte etwas wärmer sein dürfen. Sorry, aber ich kam mir etwas vor wie im Backpacker Hotel! (Ich habe mich nicht darüber beschwert, sondern habe es einfach hingenommen. Das Kostet alles wertvolle Zeit und die ist mir im Urlaub einfach mehr wert.) Leider nur ein deutsches TV Programm, ich habe dann den Musik Kanal eingestellt. Alles eher auf Amerikanische Gäste abgestimmt. Das Abendprogramm bzw. die Show war grausam wie im USA Fernsehen. Ich war alleine unterwegs und da alle Englisch sprechen war es für mich fast unmöglich andere deutsche Gäste zu finden. Ein Treffen oder Angebot für Alleinreisende hätte ich super gefunden oder einen speziellen Tisch bzw. Ecke um etwas Kontakt zu knüpfen.

    Die Lage des Hotels war unschlagbar, ich habe den Strand in beiden Richtungen ca. 3Km abgelaufen und das war definitiv der schönste Abschnitt. Ich habe auch alle anderen interessanten Hotels rechts und links angeschaut.. nicht unbedingt besser!! Die Platinum Klasse ist sehr zu empfehlen!! Das war die beste Entscheidung die ich getroffen hatte! Kein Plastik Armband, beste und äußerst liebevolle Betreuung und Service. Besonders die Mitarbeiter in der Platinum Lodge waren erstklassig! (So etwas habe ich selten in einem Hotel erlebt und schon gar nicht in einem so großen Hotel! Mir wurden die Wünsche von den Augen abgelesen.) Freie Restaurant Wahl auch in den anderen Princess Hotels am Strand. Tolle und immer freie Strandliegen, die Getränke wurden direkt zur Strandliege gebracht. Einfach allgemein viele Zusatzleistungen als Platinum Gast die sich absolut lohnen. Die Hotelanlage war wunderschön gepflegt. Das Essen war super lecker und es gab eine riesige Auswahl. Die Zimmer-Bar (Platinum) war mit zusätzlichen Getränken aufgefüllt, je eine Flasche Wodka, Rum und Whisky und eine kleine Kiste voll Zigarren.. na ja, Pralinen wären mir etwas lieber gewesen und super wären auch Eiswürfel zu den Getränken. Die Kaffeemaschine im Zimmer war super, das Pulver wurden jeden Tag neu aufgefüllt und war super, super lecker. Den ersten leckeren Kaffee gab es morgens auf der Terrasse. Zum Frühstück war ich im Strandrestaurant, ich hatte es nicht weit, zwar war die Auswahl nicht so groß aber die Aussicht auf das Meer und der Service für die Platinum Gäste war gut. Es gab keine Mücken in Punta Cana, dafür sehr viele in Santo Domingo

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 20. Januar 2017

    6,7
    Preisleidtungsverhältnis stimmt nicht.
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Bungalow Suite
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Anlage zu groß. Qualität der Restaurants minderwertig, habe lange nicht so schlecht in einem all-inclusive Hotel gegessen. Laut Angebot gehört die Disco mit zum all-inclusive Angebot, dieses stimmt aber nicht, man soll dort extra zahlen. Laut Rezeption haben Gäste 2 Drinks frei, dieses wurde in der Disco aber nicht angeboten. Es gibt keinen Airport Shuttle, Taxi one way 35$!!! Werde das Hotel nie wieder buchen.

    Schöner Strand, Zimmer sehr groß.

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. Januar 2017

    8,0
    Yocasta
    • Urlaub
    • Paar
    • Platin Suite
    • Länge des Aufenthalts: 12 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Musik

    Personal ist die ansige guet in bavaro princess unverbesserlich, aber keine Musik nur zwei Stunde bei schwimmenpool aber wirklich Langeweile alte Musik 😱 Ganze hotel ist ruhig, also wenn sie eine ruhiger Lage suche das ist ihr hotel aber wenn sie möchte leben Musik wirklich karibisch Urlaub das ist in der falsche Ort. Vielleicht für ältere Leute oder Personen das nur suchen lessen und schlafen bei Strand. Meine persönliche Meinung Mann muss nicht 11 Stunden mit Flugzeug Fliegen für schlafen und lessen ☹️

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 16. Dezember 2016

    4,2
    Überalterte, unrenovierte Zimmer die allerhöchstens 2* verdienen!!!!!!
    • Urlaub
    • Paar
    • Platin Suite
    • Länge des Aufenthalts: 8 Nächte

    Obwohl wir die Platinum Suite gebucht hatten erhielten wir bei der Ankunft ein indiskutables Zimmer in dem die Deckenverkleidungen im Waschbereich sowie in der Dusche herabhingen. Die Eingangstür aus Holz war morsch, undicht und schloss nicht vernünftig. Nach erfolgter Reklamation u. einer Wartezeit von einer Stunde wurde uns ein anderes Zimmer zugewiesen. Die Zimmer sind sehr dunkel u. seit Jahren nicht renoviert worden (Lackabblätterungen u. Feuchtigkeit an den Decken, Spiegel matt u. angerostet, Wascharmaturen durch Polieren matt u. abgenutzt). Das Unterbringen der mitgebrachten Kleidung, ist für 2 Personen in einem Minischrank mit einigen Kleiderbügeln, unmöglich. Das Frühstücksbuffet ist eindeutig auf amerikanischen Geschmack ausgerichtet. Die Brote u. Brötchen waren labberig, unschmackhaft u. süß. Der Wurstaufschnitt war wellig u. unansehnlich. Es gab keine frischgepressten Säfte, nur schlecht gekühlte Automatensäfte. Das Obstangebot war minimal, ungekühlt und vom Geschmack her bereits teilweise umgesetzt. Die Qualität u. die Auswahl der Speisen in den Buffet-Restaurants ließ stark zu wünschen übrig. Das Menüangebot in den Bedienrestaurants ist akzeptabel, die Beilagen bei allen Menüs aber gleich u. dies auch restaurantübergreifend. In allen Restaurants wird das Wasser aus Plastikflaschen durch die Bedienungskräfte eingeschenkt. Die Shuttlefahrzeuge für dir Personentransporte in der weitläufigen Hotelanlage, zum Strand u. ins Hauptgebäude, sowie die eingesetzten Servicefahrzeuge sind allesamt Dieselfahrzeuge mit entsprechender Geruchs- u. Lärmbelästigung. Die Auflagen der Strandliegen im Platinum-Bereich sind schmutzig, eingerissen, durchgelegen u. äußerst unbequem. Wir u. etliche andere Gäste haben die Einfachliegen aus angrenzenden Bereich daher genutzt, da diese bequemer waren. Es gab leider nur ein Strandtuch pro Gast. Platinum lohnt sich nur, wenn man ganztägig Sekt u. Alkohol konsumieren möchte.

    Die Lage des Hotels ist sehr gut. Die Außenanlagen (Park) und der Strand sind gepflegt.

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 13. Dezember 2016

    5,0
    Leider komplett überbewertet
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Bungalow Suite
    • Länge des Aufenthalts: 8 Nächte

    Zimmer: Wir mussten 3x das Zimmer wechseln, da wir in einem 100te Mücken hatten + einen echt müffeligen Gestank. Danach waren wir in einem, wo die Dusche & Safe nicht gingen. Hinterher muss man sagen, dass die Betten absolut unbequem waren und man sich nicht wirklich drin erholen konnte leider. Restaurants: Einzige Restraurants, die man empfehlen kann, ist das Steakhaus & der Japaner. Jedoch muss man mit Wartezeiten bis zu 60min für einen Tisch im Kauf nehmen. Beim Chinesen haben wir sogar einen Abend auf unser Essen fast 2 Std gewartet. NO GO. Wasser & Transfer: Da in den letzten Monaten viel geregnet hat, kann man von der Rezeption nicht zu vielen Zimmern & Strand, da die Wege komplett mit Wasser überflutet sind. Das Hotel bemüht sich zwar Shuttles einzurichten, doch diese waren oftmals überfüllt und paar mal wurden wir sogar stehen gelassen (30-45min) mit Gepäck. Wifi: Für den Preis finde ich es unverschämt, dass man nur freies Wifi in der Lobby hat .. Man konnte sich für teures Geld einen Surfstick holen, aber das hat wohl leider nicht immer funktioniert. - die vielen Mücken - oftmals nicht genug Handtücher für den Strand - meistens schwaches Abendprogramm

    - jeder konnte problemlos eine Liege am Strand oder Pool haben - viele leckere Getränke zur Auswahl an verschiedenen Bars - Strand ist toll - Gym & Spa sind hochwertig und absolut sauber - das Personal war meistens immer sehr freundlich & positiv. Haben versucht Probleme zu beheben.

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 11. Dezember 2016

    5,0
    Hier muss renoviert/saniert werden
    • Urlaub
    • Paar
    • Bungalow Suite
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Wir mussten uns 4 Zimmer anschauen, bevor wir uns dann, gezwungenermaßen, für ein Upgrade zum "Privat Platinum Club" entschieden haben. Die vorher gezeigten 4 Zimmer hatten alle Schimmelbefall (großflächig und stark muffig riechend) und wirkten insgesamt schmuddelig und abgelebt. Die Anlage insgesamt hat eigentlich eine gute Basis, jedoch wurde hier offensichtlich seit Jahren nicht mehr investiert und renoviert. Das Upgrade kostete 770 US$ für 2 Personen bei einer Woche Aufenthalt. Die Zimmerausstattung war dabei identisch zu den anderen Zimmern, jedoch wirkte dies gepflegter und war vor allen Dingen ohne Geruchsbelästigung. Der Aufpreis ergibt sich aus einem besseren Service (z.B. Bedienung am Strand, eine kostenlose Massage über 20 Minuten, diverse Strandaktivitäten) sowie einem abgetrennten Frühstücks- und Liegebereich am Strand. Die Liegen am Strand sahen auf den ersten Blick gut aus (silberne Liegen mit weißen Auflagen). Die Auflagen waren aber zum Teil auch schon sehr durchgelegen (man lag dann direkt auf dem Eisengestänge der Liege) und/oder schimmelig. Leider sind die meisten Restaurants (bis auf Chopin) in geschlossenen Räumen. Vor dem Frühstücksrestaurant (am Strand), konnte man zwar draußen sitzen, jedoch wirkte dies mehr wie eine Strandbar, da es dort nur Plastikstühle gab. Ungewöhnlich für uns, der Rotwein war in allen der Restaurants so gekühlt, dass die Gläser beschlagen waren. Sehr schade empfanden wir, dass die Parkanlage, in der die freilaufenden Tiere sein sollen, zu Fuß nicht erreichbar war, da die Wege dahin mit Wasser überflutet waren. Kostenfreies WLAN gab es nur in der Lobby und nur gegen Aufpreis (5$/Tag) einen mobilen Router fürs Zimmer/Strand).

    Die Lage des Hotels, direkt am Strand, war sehr schön. Lecker war das Argentinische Steakhaus und das Fischrestaurant. In den Restaurants war keine Reservierung nötig.

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 9. Dezember 2016

    9,6
    Wieder mal sehr geil...
    • Urlaub
    • Paar
    • Platin Suite
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Wer zur Regenzeit fährt (Sep.-Nov) darf sich halt nicht wundern, wenn es wirklich wirklich viel regnet!

    Die Hotelanlage ist wunderschön, das Essen lecker und abwechslungsreich. Wir haben wieder "Platinum" gebucht und würden das immer wieder tun. Dadurch kann man am Stand spazieren gehen und in alle Princess-Hotels einkehren und sich kostenlos verpflegen lassen. Es gab auch nicht, wie sonst überall, die "landestypischen" alkoholischen Getränke, sondern was Vernünftiges! Das Preis-Leistungsverhältnis ist echt top! Eigentlich wollen wir mal wieder woanders hin, aber wir finden einfach nichts Vergleichbares...

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 6. Dezember 2016

    3,3
    Dieses Hotel ist eine Zumutung!!!!!!
    • Urlaub
    • Paar
    • Bungalow Suite
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Die Anlage ist viel zu hoch bewertet für das was man tatsächlich vorfindet. Einzig der Strand ist schön. Das Essen und die Getränke (AI) sind eine Zumutung. Essen/Frühstück im Buffetform viel zu süß und zu fettig - nur ungesund, Obst überreif, Wurst grau, frische Säfte ohne Geschmack, selbst die Milch ist gesüßt bei den Kaffeeangeboten, geschmacklich unzumutbar was an Gerichten am Buffet angeboten wird, nur weiße Brotsorten und die sind Gummi und alt, Essen an der Strandbar ungenießbar. Cocktails sind Zuckerwasser mit künstlichen Farbstoffen, nur örtliche Billigmarken an alkoholischen Getränken, der bestellte Martini war Wasser mit Eis und Citrusscheibe. Ich hatte noch nie so ein schlechtes Essen- und Getränkeangebot! Die Handtücher haben Löcher und die Zimmer sind dunkel und ungemütlich. Die Bäder und Böden nicht sauber. Selbst im Premiumbereich sind die Liegenauflagen alt, zerrissen und dreckig. Die Anlage wird bei Booking.com als 5*Sterne angeboten und beschrieben und der Preis steht im keinem Verhältnis zur Leistung. Ich habe bei Booking.com noch nie so einen Fehlgriff gehabt.

    Der Strand und das Meer.

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 28. Oktober 2016

    10
    Genialer Ort zum Relaxen !
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Bungalow Suite
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Wir konnten problemlos unser Zimmer wechseln-danach wars einfach super! Morgenessen fantastisch-wunderbare Früchte und einfach alles was dein Herz begehrt. Sehr freundliches Personal. Strand immer sauber. War ein perfekter Aufenthalt!!

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 18. Oktober 2016

    9,2
    Tolles Ressort. Toller Urlaub.
    • Urlaub
    • Paar
    • Platin Suite
    • Länge des Aufenthalts: 14 Nächte

    Leider geht die Zeit vor Ort zu schnell um.

    Absolut tolle Verpflegung. Das Personal ist ständig bemüht die Gäste zu verwöhnen. Sehr gepflegte Umlage. Super Strand. Wir sind nächstes Jahr wieder hier.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 25. September 2016

    8,8
    - nettes Personal
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Platin Suite
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Cocktails wie Pina Colada und Caipirinha verdienen den Namen nicht, wurden als Fertigmixgetränke aus Behältern serviert und schmeckten nicht.

    - nettes Personal - geräumige Bungalows (Platinum) - klasse Service - sehr kurze Wege zum Superstrand - klasse Anlage mit viel Grünflächen und Palmen - mehrere gute Restaurants, ob auf Karte oder als Buffet

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 12. August 2016

    7,5
    Einen Besuch wert
    • Urlaub
    • Paar
    • Platin Suite
    • Länge des Aufenthalts: 9 Nächte

    Leider waren in unserem Zimmer "Nummer 757" Bettwanzen. Wir wurden jede Nacht gestochen/gebissen. Zurück aus dem Urlaub konnte ich nicht mit kurzen Hosen herumlaufen, meine Beine waren vollkommen zerstochen/zerbissen. Ein Besuch beim Hotelarzt kann unter Umständen recht teuer werden, die Konsultation kostet US Dollar 185.00. Ich habe mir einen Virus oder eine Lebensmittelinfektion eingefangen und die Kosten für die Behandlung beliefen sich auf US Dollar 544.00. Nichtsdestotrotz war der Urlaub super und empfehlenswert!

    Die gesamte Hotelanlage ist wunderschön und sehr gepflegt. Das Abendessen war in 5 Restaurants à la Carte und sehr lecker. Der private Strandabschnitt war sauber, Liegen waren für Platinum Gäste sehr bequem & genug vorhanden.

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 28. Juli 2016

    8,3
    Tolles Hotel und Personal mit kleinen Manchos
    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern
    • Platin Suite
    • Länge des Aufenthalts: 11 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Zimmer sind doch sehr in die Jahre gekommen. Da ging mal der Kühlschrank nicht oder es tropfte in den Schrank wegen der Klimaanlage. Und es war feucht. Ob dies an den ebenerdigen Zimmern lag weiss ich nicht, da meine Schwägerin ein Zimmer oben hatte und dieses nicht feucht war. Das Gesamtpaket machte dies aber alles wieder wett

    Wunderschöne Hotelanlage. Sehr freundliches Personal. Es war grundsätzlich gut. Ausser 2x war das Fleisch sehr zäh. Dies im Restaurant El Gaucho. Ansonsten konnte man als Platinum Gast (unbedingt empfehlenswert) mit Vorreservation in den A la Card Restaurants essen.

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 14. Juni 2018

    9,6
    Rundum ein gelungener Urlaub.
    • Urlaub
    • Paar
    • Platin Suite
    • Länge des Aufenthalts: 14 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    WiFi-Stabilität und WiFi-Abdeckung.

    Freundlichkeit des Personals. Abwechslungsreiche Restaurants. Poolbereich. Platinum Extras.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. Mai 2018

    8,3
    Das personal war sehr zuvorkommend (bierservice etc.
    • Urlaub
    • Paar
    • Bungalow Suite
    • Länge des Aufenthalts: 11 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das ständige fragen nach ausflügen war mit der zeit nervig

    Das personal war sehr zuvorkommend (bierservice etc.)

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. April 2018

    9,2
    Alles
    • Urlaub
    • Paar
    • Bungalow Suite (2 Erwachsene + 1 Kind)
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Nichts

    Alles

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 27. August 2017

    10
    Alles in bester Ordnung: Essen, Lage, Personal, etc
    • Urlaub
    • Paar
    • Bungalow Suite
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Keine WLan Verbindung im Zimmer

    Alles in bester Ordnung: Essen, Lage, Personal, etc

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. August 2017

    10
    Super Anlage mit alles was man erträumen kann
    • Urlaub
    • Paar
    • Bungalow Suite
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    -

    Erwartungen wurden mehr als übertroffen. Sehr empfehlenswert, richtig paradische Aufenthalt !!

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. Januar 2017

    9,2
    AI-Urlaub vom feinsten
    • Urlaub
    • Paar
    • Bungalow Suite
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Die betrunkenen Amerikaner an der Bar...!

    Einfach alles!

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 14. Dezember 2016

    7,9
    zimmers
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Bungalow Suite
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Disco nicht im Hotel/Kein Open Bar nur 2 Getränke im Begriff aber auch nicht alle

    zimmers

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 1. Dezember 2016

    2,9
    Das ganze Hotel war unter wasser, schmutzig und extrem...
    • Urlaub
    • Paar
    • Platin Suite
    • Länge des Aufenthalts: 11 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das ganze Hotel war unter wasser, schmutzig und extrem unfreundliches personal gemischt mit schlechtem service.

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 17. Oktober 2016

    9,6
    Ausser Rezeption, alles super
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Bungalow Suite
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Würde leider für 2 Personen gebucht, war aber alleine Rezeption gab keine Reduktion:-((((

    Restaurants top, sehr fein Strand super Zügli lustig

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 6. Oktober 2016

    6,7
    3 Sterne zum Preis von 5.
    • Urlaub
    • Paar
    • Bungalow Suite
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Auswahl und Qualität der Küchen unterer Durchschnitt.

    Zimmer und Personal 5 Sterne, Getränke und Essen eher 3 Sterne.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Die folgenden Bewertungen sind älter als 24 Monate. Deshalb haben sie keinen Einfluss mehr auf das Bewertungsergebnis – dennoch können sie bei der Auswahl der perfekten Unterkunft hilfreich sein.

  • Bewertung abgegeben: 8. Mai 2016

    5,4
    das steakhouse war ganz in ordnung!
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r

    empfang, securityleute waren sehr unfreundlich!!! ich ärgerte mich auch über das plastikarmband, heute gibts doch karten oder andere mittel morgenessen war kein hit, z.b wo waren die frischen früchte? es hatte genau rote melonen oder orange melonen....

    das steakhouse war ganz in ordnung! die zimmer sind sehr gross!

  • Bewertung abgegeben: 26. März 2016

    9,6
    90% des Personals konnten sehr gutes Englisch sprechen, der...
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r

    Es war alles 5 Sterne bis auf das Bad. Dieses war sauber, aber vom Style eher 3-4 Sterne. Wirklich das einzige Manko.

    90% des Personals konnten sehr gutes Englisch sprechen, der private Strand und die privaten Bereiche für Platinum Kunden, Whirlpool im Zimmer war top!

  • Bewertung abgegeben: 8. Dezember 2015

    8,8
    schöner strand mit etwas seegras aber nicht störend, extrem...
    • Urlaub
    • Paar

    zimmer sind merkbar in die jahre gekommen, zimmer sehr dunkel da außer der eingangstüre keine fenster vorhanden sind, viele moskitos im zimmer und im garten

    schöner strand mit etwas seegras aber nicht störend, extrem schöne gartenanlage (>300000m²) mit vielen palmen und einem großen mangrovensumpf, hasen- flamingo- und weitere tiere laufen frei herum, essen war gut

  • Bewertung abgegeben: 18. November 2015

    10
    Der Strand war super und wurde täglich sauber gehalten.
    • Urlaub
    • Paar

    WLAN nur in der Platin Lounge verfügbar nicht auf dem Zimmer möglich.

    Der Strand war super und wurde täglich sauber gehalten. Das Personal am Strand war freundlich und aufmerksam (Platin Bereich) Die Liegen am Strand (Platin Bereich) Die große Auswahl an Restaurants welche alle lecker waren.

  • Bewertung abgegeben: 13. November 2015

    7,5
    Sehr nettes Personal und eine wunderschöne Hotelanlage.
    • Urlaub
    • Paar

    Alle zwei Tage haben Kreuzfahrtpassagiere für zwei, drei Tage im Hotel auf Durchreise gewohnt. Dann war es überdurchschnittlich voll und das Restaurant glich einer überlauten Bahnhofshalle. Pool und Poolbar waren dann auch kaum noch nutzbar.

    Sehr nettes Personal und eine wunderschöne Hotelanlage. Die Bungalows sind sehr geräumig und in der Gartenanlage gelegen.

  • Bewertung abgegeben: 10. November 2015

    10
    Eingebettet in einem wunderschönen tropischen Garten;
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern

    Am Rande des Mangrovenwaldes im Ressort scheint es eine Art Heizkraftwerk zu geben, das ständigen unangenehmen Lärm macht. Die umliegenden Villen (ca. Nr. 200+) sind davon schwer beeinträchtigt. Hätte ich niemals ausgehalten. Unsere Villa (128) war davon nicht betroffen (ganz ruhig), insofern nur eine Warnung.

    Eingebettet in einem wunderschönen tropischen Garten; schöner Pool; schöner Strand; wird täglich mit großem Aufwand saubergemacht; nicht aufdringliche Animation; schöne Unterkunft im Villenstiel, viel Grün außenherum, kein Gefühl von Enge oder Massentourismus; ausgesprochen freundliches Personal; für AI sehr gutes abwechslungsreiches Essen, viel besser als gedacht; habe mich von meiner 10-jährigen Tochter zu einem AI-Urlaub breitschlagen lassen (mein erster) und war rundherum positiv überrascht, was wahrscheinlich v.a. auf das Ressort zurückzuführen war. Die Ressorts daneben schienen mir nicht ganz vergleichbar. Komme wieder.

  • Bewertung abgegeben: 16. Oktober 2015

    8,8
    Die Bungalow Suiten sind super schön ausgestattet.
    • Urlaub
    • Paar

    Das ewige Belagern der Animateure. Wenn man Urlaub hat mag man nicht ständig auf irgendwelche Angebote angesprochen werden. Da sollten Sie ihr Personal besser schulen.

    Die Bungalow Suiten sind super schön ausgestattet. Genialer Zimmerservice, herziges Willkommespacket.

  • Bewertung abgegeben: 16. Oktober 2015

    7,1
    abwechslungsreiches Restaurant Angebot.
    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern

    Pool war sehr schmutzig 2$ für Trinkwasser im Zimmer? das muss in einem 5* Resort gratis sein. kein WLAN in den Zimmern und nur schlechtes WLAN in der Lobby.

    abwechslungsreiches Restaurant Angebot.

  • Bewertung abgegeben: 11. Oktober 2015

    9,6
    Es hat sich sehr gelohnt das platinum package zu buchen.
    • Urlaub
    • Paar

    Das Essen war zu wenig gewürzt. Wenn man mal 5 Minuten zu spät zur reservierten essenszeit kam dann wurde man gleich vom Personal gerügt. Das Ambiente im teppanyaki Restaurant ist zu laut.

    Es hat sich sehr gelohnt das platinum package zu buchen. Der Check in in der platinum lounge mit welcomedrink und joanna war super. Sie war jederzeit sehr freundlich und hilfsbereit. der strandbereich war ein Traum und auch der Service am platinum Strand. der Strand wurde täglich von fleißigen Mitarbeitern von den Algen gesäubert. Die gesamte Anlage ist sehr weitläufig und schön gepflegt. Mit der kleinen bahn kann man sich super fortbewegen.sehr schön ist auch der mangrowenwald mit den vielen Schildkröten.

  • Bewertung abgegeben: 8. Oktober 2015

    7,9
    Eigentlich alles wunderbar und es hat uns gefallen.
    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern

    Das Essen ist eine Katastrophe .... In dem Hotel waren alle super nett und es hat gepasst. Aber das Essen geht gar nicht

    Eigentlich alles wunderbar und es hat uns gefallen. Lästig ist, dass man am Strand alle 2 Minuten von einem angesprochen wird, der was verkaufen will. Essen .... Ganz traurig

  • Bewertung abgegeben: 29. September 2015

    7,9
    schöne Gartenanlage, schöner Strand und sehr schöne, grosse...
    • Urlaub
    • Paar

    Personal öfters unaufmerksam im Service, Pool wurde nicht oder nur schlecht gereinigt. Nur chemische, stark gezuckerte Drinks

    schöne Gartenanlage, schöner Strand und sehr schöne, grosse und saubere Zimmer.

  • Bewertung abgegeben: 23. August 2015

    5,4
    Der Strand, wir hatten ein Zimmer welches direkt am Strand...
    • Urlaub
    • Paar

    Personal nicht wirklich Freundlich, Kein Wlan auf Zimmer obwohl Platinum Gast. Die "Platinum-Bar" ein Betonklotz ohne Flair, die Cocktails sind mies , einfach nur Süß. Das Essen ist nicht der Rede Wert. Wir haben dort geheiratet und hatten deswegen ein Tisch Reserviert , es Wurde nix Hübsch für uns Geschmückt , nichtmal Blumen oder kerzen auf dem Tisch. Organisation GANZ SCHLECHT. Das Hotel/Gelände ist viel zu Riesig. Man muss mit einer Bimmelbahn zur Lobby Fahren und diese Kommt sehr Sporadig.

    Der Strand, wir hatten ein Zimmer welches direkt am Strand war . Aussicht also Traumhaft.

  • Bewertung abgegeben: 9. August 2015

    6,3
    Der Strand ist wunderschön hat genügend Liegen und wird...
    • Urlaub
    • Paar

    Essen war sehr eintönig, teilweise Wartezeiten beim Restaurant. Schlechter Service, man wird wie am Fliessband abgefertigt, wenn man zahlt wird man anders behandelt(Rezeption, Restaurant). Zimmer renovierungsbedürftig und Betten sehr hart. Ausserhalb der Hotelanlage recht gefährlich.

    Der Strand ist wunderschön hat genügend Liegen und wird jeden Tag gereinigt. Es gibt viele Aktivitäten welche das Hotel anbietet. Die Anlage ist gut gepflegt.

  • Bewertung abgegeben: 31. Mai 2015

    7,1
    Naturnah,
    • Urlaub
    • Paar

    Erster Eindruck beim Eintreffen äusserst schlecht (herum kommandieren statt herzlicher Empfang), Wifi nutzlos wenn man nicht extra bezahlt, Restaurant schmale Auswahl (zum Teil sogar Auswahl nicht mehr verfügbar, falls man nicht zu Beginn des Abends essen geht), bloss billigstes Alkohol "all-inclusive", für ein all-inclusive muss man für erstaunlich vieles extra bezahlen (bspw. Internet, Kühlschrank, falls man mehr als 2 Flaschen Cola und Sprite will), Spa teuer, wenn man nicht in den ersten 24h bucht.

    Naturnah, schöner Strand, einzelne Mitarbeiter sehr motiviert und angenehm.

  • Bewertung abgegeben: 31. Mai 2015

    8,8
    Schöne Hotelanlage, gutes Abwechslungsreiches Essen.
    • Urlaub
    • Paar

    Wlan eher schlecht. Teils lange Wartezeiten wegen "Bimmelbahn"

    Schöne Hotelanlage, gutes Abwechslungsreiches Essen. Gute Drinks. Sehr freundliches Personal. Saubere und sehr schöne Zimmer. Platinum Package lohnt sich absolut.

  • Bewertung abgegeben: 2. Februar 2016

    • Urlaub
    • Paar

    Das Internet ist unerhört langsam.

  • Bewertung abgegeben: 21. Januar 2016

    8,8
    das Essen Istgesammt war sehr lecker und hat uns überrasched.
    • Urlaub
    • Paar

    das Essen Istgesammt war sehr lecker und hat uns überrasched.

  • Bewertung abgegeben: 27. Dezember 2015

    8,8
    Der Strand und die Parkanlage
    • Urlaub
    • Paar

    Schwache Animation und Abendshows

    Der Strand und die Parkanlage

  • Bewertung abgegeben: 27. Dezember 2015

    7,9
    Super freundliches Personal, abwechslungsreiches Essen,...
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern

    Internet nur im Hauptgebäude, durch Feuchtigkeit verrostete Ausstattung

    Super freundliches Personal, abwechslungsreiches Essen, Gartenanlage

  • Bewertung abgegeben: 25. Dezember 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Frühstück ein wenig langweilig

    Gute a la carte Restaurants.Toller Strand, Villen bieten sehr viel Platz und Ruhe

  • Bewertung abgegeben: 11. Dezember 2015

    4,6
    Nichts
    • Urlaub
    • Paar

    Schlechter Service,schlechtes Essen

    Nichts

  • Bewertung abgegeben: 4. Dezember 2015

    10
    Verschiedene Restaurants zur Auswahl auch ohne Klimaanlage.
    • Urlaub
    • Paar

    Nichts

    Verschiedene Restaurants zur Auswahl auch ohne Klimaanlage. Strand top gepflegt. Wohnen im Park mit Tieren und und und

  • Bewertung abgegeben: 4. Dezember 2015

    5,8
    Essmöglichkeiten sind Tip Top.
    • Urlaub
    • Paar

    Bis auf das Receptionspersonal waren alle sehr freundlich.

    Essmöglichkeiten sind Tip Top.

Es gibt auch 24 Bewertungen ohne Kommentare. Diese fließen auch in die Gesamtbewertung ein.

Ergebnisse 1 - 75

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: