Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Aparto Suites Muralto 3 Sterne

Buen Suceso, 3, Zentrum von Madrid, 28008 Madrid, Spanien

Nr. 178 von 327 Hotels in Madrid

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 1001 Hotelbewertungen

8,4

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    8,7

  • Komfort

    8,2

  • Lage

    8,9

  • Ausstattung

    8,2

  • Hotelpersonal

    8,6

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    8

  • Kostenfreies WLAN

    8,4

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 24

  • Bewertung abgegeben: 22. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Apartment (2 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Einzig, dass es sehr hellhörig ist zum Zimmer nebenan.

    Die Lage ist perfekt. Man ist in max. 10 Minuten im Zentrum und um das Hotel ist immer etwas los. Das Zimmer wird jeden Tag geputzt und man hat alles was man braucht. Personal ist sehr nett.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 20. April 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Apartment zur Einzelnutzung
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    This will be a long section (deutsche Version unten) since my experience was really bad compared to other hotels I stayed (I travel a lot on business)... Checkin was quoted as 14:00, I got the room just before 15:00 and missed parts of a videoconference I needed to join. The safe in the room didn't work. The desk had only one wall outlet, so I had the choice between laptop and light, the desk is in a dark small side room... The room was a bit worn and did not match at all the impression one gets from the photographs published in booking.com. The pillows were too thin (or too thick if folded). Tiny and dark window looking at airconditioners. But the main problem is the incredible noise level at night until well after 1 am. Cheap building, thin walls, every word of the neighbors can be heard as well as trolleys moved over the floor, closing doors etc. Noise starts again around 6am, but not as bad as in the night. Staff was friendly but could not help me getting a better room when I complained the first evening. (During booking more than a month earlier I asked them for a quiet room, if they don't have one they should be fair and let me know). Tried to take a bath but even the second time I got only rust-brown water into the hot tub. To summarize: Next time another hotel! Meine Erfahrung mit diesem Hotel ist sehr schlecht verglichen mit anderen (ich bin seit Jahren häufig auf Dienstreisen)... Das Zimmer war erst kurz vor 15:00 bereit, obwohl sie 14:00 publizieren. Ich habe deshalb einen Teil einer Videokonferenz verpaßt, an der ich teilnehmen mußte. Der Tresor im Raum funktionierte nicht. Der Schreibtisch hatte nur eine Steckdose und damit die Wahl zwischen Laptop oder Lampe, er befindet sich in einer Art dunklem Nebenraum. Das Zimmer machte einen leicht abgenutzten Eindruck und entsprach absolut nicht dem Eindruck, den man von den Photos auf booking.com bekommt. Die Kissen sind zu dünn bzw. zu dick, wenn man sie doppelt nimmt.

    The kitchen was good, very narrow but ok for me. Everything was mostly working (fridge, microwave), couldn't get hot water from the faucet. Location:Subway, super market, restaurants, nearby. Bathroom large, clean and with hot tub. Die Küche war gut, _sehr_ schmal aber ok für mich. Das meiste hat funktioniert (Mikrowelle, Kühlschrank), aber ich habe kein heißes Wasser aus dem Wasserhahn herausbekommen. Das Bad war groß, sauber und mit Badewanne. Das Zimmer war sauber, der Zimmerservice gut, habe nichts negatives erfahren. Personal freundlich.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Apartment mit 1 Schlafzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Handtücher und Bettwäsche müssten nicht jeden Tag gewechselt werden (der Umwelt zuliebe: ) Das Frühstückspeck könnte besser angebraten werden...knuspriger :)

    Große Auswahl beim Frühstück, viel Obst, Säfte und lecker Kaffee.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Apartment mit 1 Schlafzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Durch die Verbindungstür zum Nachbarappartement war der Wohnraum relative hellhörig.

    Das Appartement entsprach genau unseren Erwartungen, auch wenn die Einrichtung etwas in die Jahre gekommen ist. Die Zimmer waren sehr sauber, die Betten sehr bequem, das große Bad sehr gut ausgestattet, das Frühstücksangebot reichlich und von guter Qualität. Die Lage des Hotels war für uns optimal (U-Bahnstation in direkter Nähe; gute Einkaufsmöglichkeiten; sehr nahe am Oeste Park, usw.).

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Apartment (2 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer sind deutlich kleiner verglichen mit den Hotelfotos, durch Fahrstühle sehr laute Geräusche in den Zimmern

    Frühstück ist sehr gut, Lage ist für die Besichtigung der Stadt und Ausflüge ideal, U-Bahn Argüelles in 3 min. zu Fuß erreichbar

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Apartment (2 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Aussicht auf den Hof mit Belüftungsanlage und Feiertreppe war nicht so schön. Die Decke im Eingangs-und Badbereich könnte schöner sein, hat den Charakter eines Großraumbüros (quadratische Styroporplatten). Es fiel nur wenig Tageslicht ins Zimmer. Küchenzeile nur sehr spärlich ausgestattet. Aufgrund des kurzen Aufenthaltes (drei Nächte) und weil das Zimmer quasi nur zum Übernachten genutzt wurde, fiel das nicht so ins Gewicht.

    Sehr großes Bad mit Doppel-Waschtisch (zwei Becken). Betten sehr bequem.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Apartment mit Wohnzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    In der Calle Tutor standen Altglascontainer, die durchaus nach 23 Uhr noch bestückt wurden. Leichte Schläfer sollten das freundliche Personal um ein Zimmer nach innen oder zur Calle de Buen Sucesso bitten.

    Wir erhielten ein großes Apartment mit kleinem Balkon. Der Wohnbereich war hell, freundlich und neu gestrichen. Mit Tisch, Schreibtisch und vier Stühlen bot er (im Gegensatz zu vielen stylischen Hotels in der Stadt) ausreichend Möglichkeit für zwei Personen gleichzeitig zu arbeiten. Achtung: dieses Hotel hat noch alte spanische Steckdosen. Für PCs OK, aber für Schuko-Stecker (Föhn, Wasserkocher etc.) ist ein altmodischer Süd-Europa-Adapter notwendig. Uns genügte die minimalistische Küchenausstattung (auf Anfrage sollten mehr Utensilien verfügbar sein). Großer Kühlschrank, Mikrowelle, zwei Herdplatten, Spüle, Geschirr & Besteck für zwei Personen waren ausreichend. Das Bad war riesig, verwinkelt (eher drei ineinander gehende Räume) und etwas abgewohnt. Es war sauber, doch die Abflußkonstruktion bedingte einen deutlichen "Muff"-Geruch. Daher waren Schrank & Safe im Bad für uns gewöhnungsbedürftig. Wir haben die Koffer auf dem Sofa gelagert. Ein kleineres Bad zugunsten von besserem Stauraum im restlichen Apartment wäre wünschenswert. Das Hotel war gut über die Métro-Station Argüelles angebunden. Achtung: dort keine Rolltreppen zur Calle de la Princessa. Der Fahrstuhl schien nur die einzelnen Ebenen der 3 Linien zu verbinden (kein Fahrstuhlhäuschen an der Straße). Der nahe Markt (mit Supermarkt) bot bessere Möglichkeiten für Selbstversorger als das nahe Corte Inglés. Ansonsten viele Geschäft zu Fuß zu erreichen.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. April 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Apartment mit 1 Schlafzimmer (3 Erwachsene + 1 Kind)
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Appartment war super, sogar mit Balkon; Betten, bzw. Matratzen waren auch gut. Das Badezimmer hatte sogar ein Fenster und lag nicht wie so oft, im Inneren des Gebäudes. Das Frühstück war super und die Lage ebenfalls.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. Dezember 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Apartment mit 1 Schlafzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Der Tisch war zum Essen etwas niedrig. Es fehlen Weingläser. Nur 2x Besteck und Geschirr; man musste also oft spülen.

    Es war sehr sauber; bequemes Bett mit Riesendecke für zwei; das Sofa im Wohnbereich; die praktische Kitchenette; es gab Küchenzubehör auf Anfrage, schnell und problemlos; das Personal war sehr hilfsbereit und nett. Gleich um die Ecke sind das El Corte Ingles, die Metro, ein Park mit Rosengarten und Seilbahn, ein ägyptischer Tempel und Los Bocadillos für Frühstück oder Imbiss. In der Nähe gibt es viele Restaurants.

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 17. März 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Apartment mit Wohnzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Küchentuch und Geschirrspülmittel in Küche, heile Mikrowelle

    Bett war super, großes Bad, großes Zimmer

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. Dezember 2016

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Apartment (5 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wc Bürste fehlt

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Die folgenden Bewertungen sind älter als 24 Monate. Deshalb haben sie keinen Einfluss mehr auf das Bewertungsergebnis – dennoch können sie bei der Auswahl der perfekten Unterkunft hilfreich sein.

  • Bewertung abgegeben: 5. Mai 2016

    • Urlaub
    • Paar

    ausstattung der küche hätte besser sein können (z. b. kaffeekanne, weingläser), etwas hellhörig (nachbarn)

    ruhige lage, kein strassenlärm, nahe U-bahn, shops, supermarkt...

  • Bewertung abgegeben: 4. Mai 2016

    • Urlaub
    • Paar

    Die Klimaanlage war laut und auch nicht gut eingestellt, wir hatten sie immer nur ein paar Stunden an, Für ein Studio hätten wir wenigstens einen Tisch erwartet, an dem man zu zweit sitzen kann, wir haben dann den Arbeitstisch umfunktioniert, die Ausstattung war dürftig (keinen Wasserkocher oder Topf), In Spanien wird das Trinkwasser gechlort, es stinkt schon aus dem Hahn, da kann jetzt kein Hotel was dafür - aber man sollte es wissen

    Frühstück war übersichtlich, aber alles war da, frisch und gut präsentiert, Das Personal war freundlich, das Hotel ist ruhig, in der Nähe die Metro und auch Geschäfte, auch kleine, gute sortierte Supermärkte

  • Bewertung abgegeben: 22. April 2016

    • Urlaub
    • Paar

    Wir waren in diesem Hotel vor 7 Jahren und waren entäuscht, wie abgewohnt alles wirkt. Das Bad rocht stark nach Abfluß und in der Küchenzeile macht vermutlich niemand wirklich sauber.

    Die Lage des Hotels ist sehr gut.

  • Bewertung abgegeben: 20. April 2016

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r

    Es fehlte ein Duschvorhand, dadurch wurde der Badezimmerfussboden nass.

    Gute Lage, gute Ausstattung, ruhiges Zimmer, gutes Preis-Leistungs-Verhältnis, sehr netter Service.

  • Bewertung abgegeben: 13. März 2016

    • Urlaub
    • Paar

    Etwas mehr Geschirr in der Küche wäre gut. Es gibt keinen Wasserkocher (hatten zum Glück den Reisewasserkocher dabei, den wir schon im letzten Spanienurlaub kaufen mussten). Töpfe und Spülmittel gibt es auf Nachfrage an der Rezeption.

    Das Zimmer waren jeden Tag absolut sauber. Auch wenn mancher Ausstattungsgegenstand schon in die Jahre gekommen ist, hat das nicht gestört; das Gesamtbild stimmte. WLAN war entgegen anderer Kommentare hier gut genug, um z. B. die Tagesschau live zu streamen. Insgesamt zu empfehlen.

  • Bewertung abgegeben: 1. September 2015

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern

    nichts, wer aber Wert auf z.B. fachmännisch verlegte Fliesen legt, der muss ein Auge zudrücken

    Räume waren großzügiger als erwartet, Lage sehr gut: zentral und dafür doch relativ ruhig, Restaurant im Gebäude (Nebeneingang im EG) ist sehr zu empfehlen

  • Bewertung abgegeben: 10. Mai 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Wir hatten dieses Hotel für Freunde gebucht, die bei der Ankunft ein Standarddoppelzimmer bekamen, erst nach Rückfrage hat das Hotel festgestellt, das bei booking .com die Buchung mit der Beschreibung nicht übereinsimmt, es wurde also "nachgebucht" und dann konnte das beschriebene Appartment am nächsten Tag bezogen werden, ärgerlich! Das Hotel will sich mit booking. com in Verbindung setzen zur Vermeidung weiterer Probleme.

    Die Lage ist sehr gut und das Personal überaus bemüht, die Gäste zufrieden zu stellen. s. Negativkommentar.

  • Bewertung abgegeben: 3. Mai 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern

    -

    Klasse Hotel mit einem Hauch von Luxus,sehr Sauber, nettes Personal, alles Top!

  • Bewertung abgegeben: 8. März 2016

    • Urlaub
    • Paar

    Zimmer etwas dunkel mit Blick auf den Hinterhof.

    Super Frühstück.

  • Bewertung abgegeben: 28. Februar 2016

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r

    kein Stuhl im Zimmer, um abends die Sachen darauf zu legen, keine Toilennetbürste

    freundliches Personal

  • Bewertung abgegeben: 6. Februar 2016

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern

    schöne Zimmer, mit und ohne Frühstück buchbar, frühstück kann kurzfristig nachgebucht werden, Büfett reichliche Auswahl, zentrale Lage

  • Bewertung abgegeben: 13. Oktober 2015

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r

    keine internationen Fernseh-Programme, wLan funktioniert nicht richtig

    großzügige Zimmer, Freundlichkeit, super Frühstück, tolle Lage!

  • Bewertung abgegeben: 29. September 2015

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r

    Sehr nettes Personal, zentrale Lage, komfortabel, leise und sauber. Alles prima!

Es gibt auch 10 Bewertungen ohne Kommentare. Diese fließen auch in die Gesamtbewertung ein.

Ergebnisse 1 - 24

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: