Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Barceló Castillo Royal Level 4 Sterne

Avenida Del Castillo, S/N, 35610 Caleta De Fuste, Spanien

Nr. 4 von 77 Hotels in Caleta De Fuste

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 328 Hotelbewertungen

8,8

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    8,9

  • Komfort

    9

  • Lage

    8,8

  • Ausstattung

    8,7

  • Hotelpersonal

    9,1

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    8,2

  • Kostenfreies WLAN

    7,6

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 48

  • Bewertung abgegeben: 30. März 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Suite (2 Erwachsene + 1 Kind)
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir haben hier nur jeweils eine Nacht übernachtet nach unserer Ankunft auf Fuerteventura und auf dem Weg zurück zum Flughafen, da unser Hotel 80km entfernt lag. Hierfür war das Hotel gut geeignet, einen längeren Urlaub würde ich hier nicht verbringen.

    Wir waren im exklusiveren Royal Bereich untergebracht. Dieser Bereich hat einen eigenen, beheizten Pool und Blick auf das Meer. Man kann auch in einem Restaurant essen, das etwas exklusivere Speisen hat, kleiner ist und direkt am Hafen liegt. Apartments sind groß, mit Schlaf- und weiterem Wohnzimmer mit Küchenzeile.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Suite (2 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Die Liegen und Tische am Pool werden nicht geputzt. Nach einem Regenschauer bleibt alles nass auch wenn schon lange wieder die Sonne scheint und die Gäste die Pool-Umgebung benutzen wollen. Im Barcelo Royal Level sind unserer Meinung nach zu viele Babys und Kleinkinder. Wir haben eher ein Erwachsenen-Hotel erwartet.

    Die Lage des Hotels ist sehr gut. Die Suiten und die Betten sind komfortabel. Das Frühstück war gut.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Suite (2 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 14 Nächte

    Fehlende Garderobenhaken auf Zimmer, leider keine vernünftige Bar (Kneipe) im Hafengebiet. Sportsbar unpersönlich und ungemütlich, billige Ausstattung. Büffet am Abend wie überall in den Hotels dieser Klasse leider immer lauwarm. Schade, da gute Auswahl und schmackhaft. Zimmer ziemlich staubig, Flache Sekt (zugesagt lt. Infoblatt) Fehlanzeige, Zugang Badelandschaft ein Gutschein pro Person und Woche bei 2 Wochen und 2 Personen nur jeweils einen erhalten. Bali Liegen nicht gesehn.

    Ruhige Lage abseits Barceló Castillo Hotel und Resort, keine Massen bei Frühstück/Abendessen da mehr oder weniger nur Royal Levelgäste. Kein Ansturm auf Büffet. Gute Auswahl beim Frühstücksbüffet, nach 10 Tagen langweilig kaum Abwechselung. Zubereitung von frischem Fleisch, Fisch und Geflügel auf Nachfrage direkt vor dem Auge. Möchte ausdrücklich das Personal im Ancla loben. Guter Checkin/out.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Suite (2 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Die Sauberkeit und Gründlichkeit bei der Zimmerreinigung ist noch ausbaufähig. Zimmer wurde auch öfter erst sehr spät gereinigt. Aber alles Jammern auf hohem Niveau. Allerdings finde ich ,dass die Bäder mal eine kleine Renovierung vertragen könnten. Die Brause oder auch verschiedene andere Dinge sind nicht mehr richtig fest. Aber das Preis-Leistungsverhältniss ist absolut ok!!

    Bequeme Betten, auf Wunsch gab`s noch ne warme Decke!Frühstück und auch das Abendessen/Buffet hat uns gut gefallen. Sehr guter/heißer! Kaffee!Nettes Ambiente und überall nettes Personal. Schöner Pool zum Relaxen.Royal Level lohnt sich wirklich. Es gab immer eine freie Liege, die leider ein bisschen kurz sind.Der Poolbar-Man kümmert sich sehr nett um die Gäste, verteilt Schnittchen und Obstspieße.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. Februar 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Suite mit Meerblick (1 Erwachsener)
    • Länge des Aufenthalts: 16 Nächte

    Bei den Zimmern würde ich immer den 1. Stock empfehlen, die EG-Zimmer sind dunkel, lang wie ein Schlauch und kalt. Abendunterhaltung verbesserungswürdig, eine nette Bar fehlt, das "Veranstaltungslokal" ist so cozy wie ein Bahnhof = dunkel, nicht einladend, kalt

    Ausgezeichnetes Essen (royal level), sehr freundliches Personal, sehr gute Lage,

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 21. Februar 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Suite (1 Erwachsener)
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Bett für mich viel zu weich, daher nicht so gut geschlafen. Die Größe des Hotels, alles sehr touristisch und unpersönlich. Fitnessstudio Sonntag erst um 10 Uhr geöffnet, daher für mich nicht nutzbar, wäre gerne vor dem Frühstück gegangen. Sehr schade. Nachspeisen beim Abendessen sehr industriell und sehr süß.

    Frühstück lecker, aber nichts besonderes. Abendessen im Ancla ziemlich gut. Frische Sachen, toller Käse, frisch gegrilltes Fleisch und Fisch. Zimmer riesig und toll ausgestattet, aber vom Ambiente her eher kühl.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 20. Februar 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Deluxe Junior Suite mit Meerblick (2 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Der Duschablauf war leider defekt, so dass 2 mal das Zimmer unter Wasser stand.

    Tolle Suite, tolles Lokal, Buffet mit Blick auf den Hafen, super sauber, sehr nettes Personal.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Suite (2 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 14 Nächte

    Die Ausstattung im Bad; an manchen Stellen war die Suite renovierungsbedürftig.

    Die Lage direkt am Meer, das Hotelkonzept mit den vielen gastronomischen Möglichkeiten, die je nach Tageszeit und speziellen Wünschen nahezu alle Möglichkeiten geben, das coole, moderne Ambiente, das rundherum servicebetonte Personal und die erwähnenswert gute Qualität des Essens im Premium Restaurant.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Suite (2 Erwachsene + 1 Kind)
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sauberkeit lässt zu wünschen übrig. Türen und Glasflächen überall schmierig. Zimmer wurden sehr oberflächlich gereinigt. Wenig Stauraum im Zimmer. Essen mittelmäßig.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Suite (2 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Einzig die Sauberkeit könnte in den Suiten noch etwas besser sein.

    Der Empfang war sehr freundlich und persönlich. Die Suite sehr gross und ruhig. Das Abendessen und das Frühstück waren sehr gut. Und die Lage direkt am Wasser wunderschön.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. September 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Deluxe Junior Suite mit Meerblick (2 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ansonsten würde ich nicht mehr nach Fuerteventure fahren, da die Insel von den englischen Besucher fast überschwemt ist.

    Frühstück für die gebuchte Suite war sehr gut. Das Bett sehr gut.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Junior Suite mit Meerblick (2 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Buffet im Premium Restaurant war genial! Wir haben immer super gegessen!!! Schade war dass durch die vielen Kinder, welche teils durchs selbst bedienen am Buffet nur noch chaos hinterliessen, die Stimmung dahin flog. Wollte man noch ans Buffet bevor es geplündert wurde, musste man früh sein. Leider fanden wir das ständige Liegen besetzen (über Stunden hinweg) an den Pools etwas lästig.

    Wir hatten einen wunderschönen Urlaub! Als Hotelgäste fühlten wir uns wohl und wurden geschätzt. Man bemüht sich hier sehr darum dass keine Wünsche offen bleiben. Das Hotel selbst ist wunderbar, für die meist nicht so wunderbaren Hotelgäste kann das Hotel ja leider nix.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. Januar 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Suite mit Meerblick (2 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Die Bedienung war sehr freundlich. Etwas wenig Personal - aber "gejammert" auf hohem Niveau.

    Sehr reichhaltig, gute Qualität. Lavazza Kaffee Kapsel-Maschine, frischer Orangensaft,

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. November 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Suite mit Meerblick (2 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 11 Nächte

    Problematisch war die Arbeiten auf dem Strand-Renovation - Sandhaufen, Maschinen usw. Auch haben wir einen Zimmer-Wechsel verlangt weil das erste Zimmer nur einen winzigen Balkon gehabt hat, was zu Club Premium Klasse nicht gehören sollte.

    Das Essen und Ambiance im Club Premium Restaurant an der Marine war sehr gut. Zimmer waren geräumig und Betten bequem. Personal war sehr zuvorkommend beim Zimmerwechsel.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 10. Oktober 2016

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstücksbuffet im Hauptrestaurant zwar reichhaltig aber sehr "englisch" Zur Zeit werden immer noch Arbeiten am Hotel und Umgebung durchgeführt, die den Gast stören.

    Tolle Lage. Neue, stylische Zimmer

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 17. August 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Junior Suite mit Meerblick (2 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 14 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Sandstrand ist nicht so toll! Schmutzig, liegt viel Müll rum und ca.10 Meter im Wasser liegen schon Steine im Wasser welche an den Füssen schmerzen.

    Personal seht freundlich und hilfbereich Seht schöne Struktur

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 16. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Suite (3 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Lage,Essen

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. Dezember 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Suite (1 Erwachsener)
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Armband zur Identifizierung

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Junior Suite mit Meerblick (2 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 11 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Essen war Super, abwechslungsreich und Frisch.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Junior Suite mit Meerblick (2 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 9 Nächte

    Das Essen war sehr gut, großes Angebot. Super freundliches Personal! Nette, saubere Zimmer.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Junior Suite mit Meerblick (2 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    nichts

    alles

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. Mai 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Suite mit Meerblick (1 Erwachsener)
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Essen

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Junior Suite mit Meerblick (2 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    eine Cafemaschine im zimmer hat gefehlt.

    Zimmereinrichtung, Sauberkeit hat uns sehr gut gefallen.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. November 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Junior Suite mit Meerblick (2 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Statt premium mit meersicht dunkles loch mit baulärm!!!!

    Übernachtet am November 2016

  • Die folgenden Bewertungen sind älter als 24 Monate. Deshalb haben sie keinen Einfluss mehr auf das Bewertungsergebnis – dennoch können sie bei der Auswahl der perfekten Unterkunft hilfreich sein.

  • Bewertung abgegeben: 24. Mai 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r

    kein freies Wi-Fi im Zimmer je nach Wind und Wetter rochen die Abflüsse im Bad ziemlich unangenehm (viel lüften mit Durchzug half einigermaßen) wenn man im Edgeschoss ist, sind ide Servicewagen (Müll, Handtücher) am frühen Morgen doch sehr laut

    Lage, der extra Pool mit Bar, wo man sich den ganzen Tag mit Wasser/Softdrinks, Sandwiches bedienen konnte, sehr nettes Personal, sehr gutes Restaurant Durch den Premiumbereich war man abseits der Masse, der Dauerbespaßung etc, sehr empfehlenswert für Ruhe suchende

  • Bewertung abgegeben: 15. Mai 2016

    • Urlaub
    • Paar

    Essen in Halbpension gut, aber nicht sehr gut, leider nicht sehr abwechslungsreich. Bauweise landestypisch, heißt extrem hellhörig.

    Tolle Ausstattung der Suite, schicker Poolbereich, toller Hafen mit super Ausblick, freundliches Personal, moderner Stil

  • Bewertung abgegeben: 5. April 2016

    • Urlaub
    • Paar

    Leider müßen wir auch einige Macken erwähnen; so musste man morgens sehr lange anstehen, um ein Spiegelei frisch zu bekommen. Der Speck triefte vor Öl, und das Rührei war aus Eipulver, was nicht wirklich gut schmeckte. Dafür gab es frisch gepreßten Orangensaft und einen Kaffee-Service, was wiederum positiv zu bewerten war. Wir hatten Halbpension, wobei das Abendessen aufgrund der Ausrichtung auf englische Gäste ein Trauerspiel war. Suppe schmeckte nur nach kräftigem Nachsalzen-und pfeffern. Hauptgerichte waren leider nur lauwarm und die Fleisch-Steaks wurden auf der gleichen Plancha wie Thunfischsteaks in einem Akt gebraten. Fleisch mit Fisch-Aroma - war nicht wirklich lecker. Lider war auch der Bsuch in den Cocktailbars kein großes Erfogserlebnis, da die Cocktails sehr dünn waren. Von Barcelo sind wir eigentlich andere Sachen gewöhnt und es ist sehr schade.

    Castillo Premium Club hat uns von der Anlage und den Suiten sehr gut gefallen.Sehr groß und geschmackvoll ausgestattet ( wie wir es eigentlich von Barcelo gewohnt sind) Schön war auch bei 3 Personen, dass Dusche, Toilette und Bad getrennt werden konnten. Bei Log-In war man sehr zuvorkommend, mussten allerdings einige Zeit warten, da das Hotel voll belegt war und die Zimmer-Kosmetikerinnen nicht so schnell nachkamen. Allerdings waen wir auch etwas früher da und konnten dann auch nach dem Check-Out noch etwas auf dem Zimmer bleiben.

  • Bewertung abgegeben: 28. Januar 2016

    • Urlaub
    • Paar

    Netter Empfang, sehr schöne Anlage, mit dem Premium Restaurant sehr angenehm und sehr nettes Personal. Zum Geburtstag gab es Kuchen und Sekt, sehr aufmerksam

  • Bewertung abgegeben: 24. Januar 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r

    -kein W-Lan Empfang im Zimmer (4202) (Barceló Premium)

    -Frühstücksbuffet -Personal (Freundlichkeit) -Pool -Meerblick -Suite (4202) -Innenausstattung Suite (klar, modern, aber nicht kalt, komfortabel, praktisch und stilvoll) -Nähe zum Meer -kleiner Supermarkt bei Rezeption

  • Bewertung abgegeben: 30. November 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Wir hatten im Premium - Club gebucht. Man sollte hier wissen, dass der Premium Club in der riesigen Barcelo Club Castillo Anlage zusäztliche Zimmer (5000 Nummern) abseits des eigentlichen Premium - Clubs unterhält. Die Lage dieser Zimmer befinden sich somit in der riesigen "allincl." Anlage dieser Hotelanlage und haben somit nicht wirklich etwas mit der Premium Club Anlage zu tun. Dieses wird auf Booking.com unter der Hotelanlage "Premium Club" jedoch nicht angezeigt. Wir sollten dort ein Premium-Club-Zimmer erhaltenb; haben dieses jedoch verweigert, da weder die Lage dieser Zimmer, noch die Ausstattung des Hotels mit der Leistung der gebuchten "Premium-Kategorie" etwas zu tun haben. Daher sollte man hierauf unbedingt bereits bei der Buchung des Premium Clubs achten.

  • Bewertung abgegeben: 26. November 2015

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern

    Der Fitnessbereich war sehr weit entfernt am Rande der weitläufigen großflächigen Anlage. Es hat uns die Abwechslung im Essensangebot und vor allem frisches Gemüse gefehlt.

    Sehr guter Service und hilfsbereites Personal

  • Bewertung abgegeben: 18. Juli 2015

    • Urlaub
    • Gruppe

    Erdgeschoß-Zimmer düster und sehr hellhörig... Schlechte Betreuung durch Premium-Gästebetreuer, seperate Rezeption ist sinnlos, da diese nie besetzt ist! Kein ausreichendes Service bei der Organisation des Mietautos....

    Lecker Obstteller und Cava bei Ankunft im Zimmer! Super, abwechslungsreiches Buffett, überaus zuvorkommendes Servicepersonal! Tolle Aussicht auf das Meer im Restaurant und an den Bars!

  • Bewertung abgegeben: 10. Juli 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Kompliziertes Einchecken. Zimmer 5029 etwas "verlochte Lage". Viele Mücken im Zimmer.

    Sehr stilvolles Restaurant mit Super Frühstück und Nachtessen.

  • Bewertung abgegeben: 21. Mai 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Es gab nichts wirklich Negatives. für einige laute Gäste kann man die Anlage nicht verantwortlich machen.

    Tolle Lage, sehr aufmerksames Personal. Gute Betten und Ausstattung. Sehr gepflegt. Hinweise werden gern aufgenommen und auch umgesetzt.

  • Bewertung abgegeben: 14. Mai 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Die Schwimmbecken sind teilweise sanierungsbedürftig

    die Anlage ist so konzipiert, dass man sich in den einzelnen Bereichen wie in einer kleinen Hotelanlage fühlt.

  • Bewertung abgegeben: 14. Mai 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Ein sehr schönes und in der Vorsaison ruhiges Hotel. Der separate Essbereich ist phantastisch. Keine Hektik eher wie in einem kleinen Restaurant. Die Preise für die Getränke sind günstig. Am separaten Pool kann mann entspannen. Es gibt immer Liegen und Sonnenschirme. Alles gibt es aber nur im separaten Premiumbereich, ansonsten ist es eher voller und lauter. Die Lage ist perfekt und die Flughafennähe fällt akustisch gar nicht auf. Eine Empfehlung sind die Junior Suiten im Erdgeschoß. Sie verfügen über separate Sonnenliegen und der Pool ist gleich um die Ecke.

  • Bewertung abgegeben: 20. April 2015

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern

    Mückenplage mit unzähligen Mückenleichen an Wänden und Decken // Zimmer zwar schick, aber nicht kindgerecht, kein Kinderstuhl für das Zimmer verfügbar; auch kein Spielzimmer etc. für schlechtes Wetter vorhanden // Essen leider nur durchschnittlich (und vermutlich analog Nicht-Premium-Restaurant): Garzeiten und Zubereitung Fleisch (von marinieren noch nichts gehört), mäßige Auswahl von Beilagen und Gemüse // Aus der Beschreibung bei Buchung war unklar, dass Club Premium (tlw. kein abgegrenzter) Teil des doch sehr großen Barcelo Clubs ist.

    Lage, Jacuzzi, großes Zimmer, nettes Personal

  • Bewertung abgegeben: 7. April 2015

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern

    Der Fluglärm ist gewöhnungsbedürftig.

    Die Lage des Premiumclubs mit dem Meerblick, das Essen ist gut, wenngleich das Buffetrestaurant etwas ungemütlich wirkt.

  • Bewertung abgegeben: 30. März 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Beleuchtung im Wohnbereich ist nicht zum Lesen geeignet. Kleiderschrank ist unpraktisch bei mehrtägigem Aufenthalt. Badbereich ist sehr klein und hat bspw. keinen Kosmetikspiegel und wenig Ablagemöglichkeiten.

    Geschmackvoll eingerichtetes Zimmer. Sehr gute Matratzen. Das Thalasso Spa ist definitiv einen Besuch wert.

  • Bewertung abgegeben: 15. März 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Zimmer könnten sauberer sein Wlan gegen Gebühr

    Die Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft des kompletten Personals Sehr abwechslungsreiche und hervorragende Küche Die tolle Lage und die sehr saubere Umgebung

  • Bewertung abgegeben: 2. Februar 2015

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern

    dass wir beim Einchecken nicht den Voucher für den Wellness bereich erhalten haben

    Zentrale Lage am Hafen, privater Swimmingpool nur für diese kleine Anlage, gesondertes charmantes und gutes Restaurant mit toller Terrasse

  • Bewertung abgegeben: 30. Januar 2015

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern

    - bei einer Juniorsuite erwartet man, dass die verbrauchten Kaffee- und Teebeutel ersetzt bzw. nachgefüllt werden - am ersten Tag können wir un snoch einen Kaffee machen, danach nicht mehr - geputzt hätte auch besser werden können

    - sehr freundliches und hilfsbereites Personal

  • Bewertung abgegeben: 19. April 2016

    • Urlaub
    • Gruppe

    Traumhafte Lage, sehr zu empfehlen!

  • Bewertung abgegeben: 23. Januar 2016

    • Urlaub
    • Gruppe

    Das Zimmer wurde an einigen Tagen erst um 3 h gemacht.

    Es war gesamt ok

  • Bewertung abgegeben: 22. Oktober 2015

    • Urlaub
    • Paar

    WLAN geht meistens nicht, manchmal tagsüber laute Flugzeug-Geräusche

    Sehr nettes Personal, leckeres Essen

  • Bewertung abgegeben: 3. September 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Wlan

    Essen, Strand, Wetter

  • Bewertung abgegeben: 21. April 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Schlechtes W-Lan

  • Bewertung abgegeben: 22. März 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Zimmerreinigung teilweise etwas nachlässig

    Größe des Zimmers, Essen, beheizter Pool, Freundlichkeit der Servicekräfte

Es gibt auch 10 Bewertungen ohne Kommentare. Diese fließen auch in die Gesamtbewertung ein.

Ergebnisse 1 - 48

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: