Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Giverola Resort 3 Sterne

Cala de Giverola, 17320 Tossa de Mar, Spanien

Nr. 12 von 29 Hotels in Tossa de Mar

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 512 Hotelbewertungen

8,4

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    8,5

  • Komfort

    7,9

  • Lage

    9,1

  • Ausstattung

    8,6

  • Hotelpersonal

    8,7

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    7,5

  • Kostenfreies WLAN

    4,5

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 31

  • Bewertung abgegeben: 7. Juni 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienapartment mit Balkon und Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 9 Nächte

    Eigentlich hat uns gar nichts wirklich gestört und waren wir rundum zufrieden. Die hohe Parkgebühr (8 Euro) haben wir uns gespart, in dem wir von der Anlage auf der Straße geparkt haben. In der Hauptsaison dürfte das aber schwieriger sein als im Mai. Durch die weitläufige Lage der Appartements im Hang kann z. T. zu längeren Wegen kommen, was wir aber als kleines tägliches Training eher positiv gesehen haben. Man sollte nur nicht in der persönlichen Mobilität eingeschränkt sein. Unser Appartment war etwas hellhörig, allerdings nicht mehr, als in allen Anlagen, in denen wir bislang in Spanien gewesen sind.

    Weiläufige und gepflegte Anlage in schöner, ruhiger Umgebung mit vielfältigen Freizeitangeboten für die ganze Familie. Sehr entspannte und freundliche Athmosphäre. Zweckmäßig eingerichtete Wohnungen mit allem, was man braucht und z. T. toller Aussicht aufs Meer. Gutes Essen in 2 wirklich sehr schönen Restaurants direkt am Meer (self-service, a la carte) mit gutem Preis-Leistungsverhältnis. Schöne Badebucht mit z. T, etwas groberem Sand. Wunderschöne Umgebung zum Wandern, z. B. über den Küstenwanderweg nach Tossa (tolle Altstadt). Sehr praktisch und unkompliziert zu nutzen ist die kleine Seilbahn für Gäste der Anlage, wenn man von den höher im Berg gelegenen Appartments zum Strand oder den Sportmöglichkeiten im Tal bzw. wieder zurück möchte. Im kleinen Supermarkt der Anage war alles zu akzeptablen Preisen zu bekommen, was man zur Selbstversorgung braucht.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. Juni 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienapartment mit Balkon und Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Das WLan in unserem Appartement funktionierte *überhaupt* nicht. Man musste entweder unten an den Pool oder zur Lobby/Bar. Es gibt seeehr viele Treppen zu steigen, wenn man keinen Aufzug fährt ;-) Das Appartement war von der Einrichtung her etwas ältlich und müffelte etwas. Das Abendbuffet zwar im selben Raum wie das Frühstück (was ich mochte), fand ich aber furchtbar wegen der Kantinenatmosphäre, dazu heiß weil Sonne reinschien und dafür zu teuer (26€ Erwachsene, 20€ 13jähriger), wir waren dann unten im Restaurant am Strand. Mit dem Meerblick kann man eher Glück haben oder auch nicht so, ein Stückchen sah man aber. Der Fußballplatz war leider ca. 1km entfernt und nicht wie gedacht am Beach, so dass sich die Jungs dort nicht spontan treffen konnten, das war sehr sehr schade. Aber dafür gab es 3x/Woche im Maxicllub Fußball oder auch Minigolf, Tischtennis, Boule.... Ansonsten gefiel mir bis auf die Natur die Costa Brava an sich nicht besonders (unglaublich hässliche Appartementbauten), aber dafür kann das Hotel ja nichts.

    Das Frühstück ist super, große Auswahl, Spiegeleier und Omeletts werden frisch gemacht, viel Obst. Die Bucht ist sehr schön und war um diese Jahreszeit (Pfingsten) noch recht leer. Man konnte gut schnorcheln, kaum Wellen. Wasser leider seeehr kalt. Der Pool ist mit 25m schön groß. Das Appartement war etwas ältlich, aber sehr viel Stauraum und Dusche auch etwas ältlich aber viel Power. Das Personal ist sehr freundlich. Man kann Räder mieten, es sind wirklich Unmengen an Radfahrern dort unterwegs. Die Clubs für die Kinder sind gut gemacht. Unten sehr schönes Restaurant an der Bucht, wenn auch nicht günstig. Supermarkt recht günstig. Unbedingt die Wanderung nach Tossa machen und am Besten mit dem Glasbodenboot zurück. Ansonsten Pals und der botanische Garten in Blanes sehr empfehlenswert.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienapartment mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Küche ist für Selbstversorger winzig. Die kleinere Platte heizte kaum. Auch das Angebot an Frischprodukten im Shop war sehr klein. Die Qualität des Essens im Restaurant Madrugada hat uns nicht überzeugt. Die Gerichte waren knapp lauwarm.

    Das Frühstücksbüffet war gross und einladend. Auch das Sportprogramm war sehr vielseitig. Einzig der Maxiclub könnte noch spezielles Angebot für Mädchen haben.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienapartment mit Balkon und Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 12 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Unterkünfte sind nicht mit dem PKW erreichbar. Parken ist nicht einfach (Tiefgarage eng ohne feste Platzzuordnung, Plätze in der Anlage am Hang und eng). Die Bucht könnte konsequenter gereinigt werden.

    Geräumige saubere Wohneinheiten. Häufiger Handtuchwechsel. Gutes und vielfältiges Sportangebot.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienapartment mit Balkon und Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 8 Nächte

    Die Unterkünfte sind sehr einfach eingerichtet und etwas veraltet. Die Anlage liegt abseits in einer kleinen Bucht und ist nur durch eine sehr kurvenreiche Strasse erreichbar. Während den Essenszeiten ist es im Speisesaal sehr laut!

    Grosse Auswahl am Buffet und gute Qualität der Speisen. Sehr gutes Sportangebot. Saubere Anlage. Nachtsüber sehr ruhig.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienapartment mit Balkon und Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Die Atmosphäre im Speisesaal. Es war immer sehr laut und der Ansturm ans Buffet grauenhaft. Das Servicepersonal, das uns bediente, war leider sehr unfreundlich.

    Das Sportangebot ist sehr gut und unseren Enkelinnen hat es sehr gefallen. Das Frühstücksbüffet und Nachtessen waren hervorragend.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. September 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Studio mit Meerblick (2 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Animation morgens um 10.00 Uhr war sehr laut.

    Die Zimmer und die Lage des Hotels sind super. Die Organisation ist professionell. Das Hotel hat einen besseren Standard als die gegebenen drei Sterne.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Studio mit Meerblick (2 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Appartment zweckmäßig schon älter, bei uns klemmte die Bad Tür. Keine Klimaanlage.

    Sehr schöne Lage am Hang und Strand. Sehr motiviertes Personal und abwechslungsreiches Sportangebot. Gute Auswahl beim Frühstücksbuffet. Die Aussicht super.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. Juli 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienapartment mit Balkon und Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Die Zimmer sind sehr modernisierungsbedürftig, das Personal größtenteils eher unfreundlich. Die Frühstückszeiten werden strikt eingehalten, wer etwas später aufsteht, wird kein gemütliches Frühstück mehr erleben. Wir mussten teilweise um 10 Uhr darum bitten, dass der Tisch eingedeckt wird. Ziemlich viele Zusatzkosten (Sport, Billard, Tischkicker, alles kostet extra). Die Sauberkeit des Zimmers war leider nicht berauschend.

    Die Lage ist sehr schön, die Anlage sehr weitläufig, gutes Sportangebot, das Essen ist ok

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Familienapartment mit Balkon und Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Badbeleuchting war etwas zu dunkel , Handtuchwechsel könnte alle 2Tage folgen

    Sauberkeit, sehr freundliches zuvorkommendes Personal, täglich wechselndes Frühstücks-undAbendbuffet, Sportprogramm, gute Ausstattung im Radkeller ( bikeholiday) Ausblick

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 16. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienapartment mit Balkon und Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 9 Nächte

    Bei Regenwetter wurde es im Speisesaal eng, laut und sehr feucht...

    Sehr schön gelegen. Die Appartements sind mit allem ausgestattet, was es braucht. Gute Betten, Grundausstattung zum Kochen, gute Pfannen. Das vielfältige Programm hat für alle Altersgruppen gute Angebote, viel Sport. Tolles Animationsteam. Super Serviceleistungen wie Bettwäschewechsel und Zwischenreinigungen.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 11. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Studio mit Meerblick (2 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Küchenausstattung etwas knapp, wenig Geschirr/Besteck und auf jeden Fall ZU WENIG TÖPFE! Hohes Preisniveau in der Strandbar.

    Phantastische Lage mit Meerblick und großem Balkon, Balkonmöbel, gemütliche Sitzecke innen, sehr ruhig. Gute Betten, viel Stauraum. Für 2 Personen ideal, für 4 sehr eng. Geräumiges Bad. In der Anlage Komplettversorgung. Gutes Sportangebot. Tolles Buffet-Restaurant. Geschmackvoll angelegter Poolbereich.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 26. September 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 3 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Das Laben ist ohne Ameisen netter! Lange Wege. Internet funktionierte nicht, laut Personal läge das daran, dass mehr als 1000 Gäste in der Anlage seien und alle Internet benutzen. Das Essen ist vielfältig aber qualitativ verbesserungsbedürftig.

    Viele sportliche Aktivitäten möglich, engagierte Arimateure Tw. sehr schöner Meeresblick, Sandstrand mit grobkörnigem aber angenehmen Sand. Zimmer sind gut, jeden 2.Tag Handtuchwechsel.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 15. September 2016

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern
    • Familienapartment mit Balkon und Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 9 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ausstattung der Appartements sehr einfach. Am Pool gab es nur zwei Liegen pro Appartement, auch gegen Aufpreis nicht zubuchbar. Sehr beengten Platz am Pool.

    tolles Sportangebot für Jung und Alt mit qualifizierten netten Trainern

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 4. September 2016

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern
    • Studio
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Sehr gute Aussicht aufs Meer Sehr gute Ausstattung (Minigolf, Billard, Liegestühle, Schwimmbad, Rutschbahn alles gratis) Direkt an einer sehr schönen Bucht. Sehr nah an Tossa de Mar. Abend sehr gutes Buffet Sehr guter Service.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 27. Juli 2016

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern
    • Familienapartment mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 14 Nächte

    Sofabetten sind für Kleinkinder ok. Für Jugendliche und Erwachsene ungenügend.

    Sehr gut gepflegte 3*sup. Anlage, Lage ist herausragend, Servicefreudlichkeit, Buffet und Sportangebot hervorragend.

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 16. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Studio
    • Länge des Aufenthalts: 9 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es fallen diverse Extrakosten an. (z.B. Badetücher, Tennisplatz)

    Mahlzeiten waren sehr gut

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Studio
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Naturnah

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Studio mit Meerblick (2 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Tolles Sportangebot

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. Juli 2016

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern
    • Familienapartment mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 14 Nächte

    -WLAN meistens überlastet -Reservation der Liegestühle im Poolbereich

    -Wechsel der Badetücher (Häufigkeit) -Buffet (Essen) am Morgen und Abend

    Übernachtet am Juli 2016

  • Die folgenden Bewertungen sind älter als 24 Monate. Deshalb haben sie keinen Einfluss mehr auf das Bewertungsergebnis – dennoch können sie bei der Auswahl der perfekten Unterkunft hilfreich sein.

  • Bewertung abgegeben: 7. Mai 2016

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern

    viele Treppen zur Unterkunft (nur ein Problem für Personen mit Gehbehinderungen.. für alle anderen ein Teil des täglichen Fitnessprogramms grosser, lauter Esssaal

    imposante Anlage an einer schönen Bucht ausserhalb von Tossa de Mar Bettsofas auch für grössere Kinder geeignet

  • Bewertung abgegeben: 27. Oktober 2015

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern

    Die Akustik im Restaurant. Die vielen Leute, die dort zusammen kommen und das Fehlen von schallschluckenden Elementen führt zu einem erhöhten Schallpegel zu "Stosszeiten".

    Die Hotelanlage an der traumhaften Costa Brava ist schön in die Landschaft und den Naturpark eingebunden, gute Aussicht aufs Meer. Das Essen ist sehr gut, das Personal sehr nett. Alles bestens organisiert, sehr sauber.

  • Bewertung abgegeben: 2. Oktober 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Nichts - alles bestens!

    Sehr schöne, saubere und geräumige Zimmer/Bungalows, traumhaft mit Meerblick, die Lage der Anlage ein Traum, sehr freundliches Personal, tolles Frühstück, das keine Wünsche offen lässt

  • Bewertung abgegeben: 27. September 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Die Anlage ist sehr gepflegt, könnte aber eine Renovierung gebrauchen.

    Die Aussicht auf die Bucht ist fantastisch. Die Anlage ist sehr großflächig und wirkte daher nie überlaufen.

  • Bewertung abgegeben: 2. August 2015

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern

    Ziemlich heruntergekommene und schmutzige Gebäude, unfreundliches und stets ziemlich lautes Personal, Aufpreis für alles und jedes...

    Eigentlich nichts, wir waren froh als wir abreisen konnten

  • Bewertung abgegeben: 4. Juli 2015

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern

    Die Unterkünfte waren sehr sauber, Bettwäsche und Handtücher wurden mehrmals gewechselt, aber leider sind die Häuschen sehr hellhörig, so dass man jegliche Bewegungen der Gäste mitbekommt, die über einem wohnen.

    Tolle Lage an einer Traumbucht. Obwohl 240 Stufen bis zur tiefgelegenen Bucht führen, kann man diese auch mit einer kleinen kostenlosen Bergbahn bequem erreichen und findet dort dann alles vor, was man sich wünschen kann. Minigolf, Tennisplätze, Beachvolleyballfeld, Poolbilliard,25m Sportbecken, Kinderbecken, Rutschbahn, Restaurants, Strandbar... und eine wunderschöne Bucht mit Felsen und Sandstrand....

  • Bewertung abgegeben: 16. April 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Die Atmosphäre im Halbpensionsrestaurant ist eher ungemütlich, laut, hektisch und war daher für uns nicht zum verweilen und geniessen - schade! Hotelgäste waren zu 95% schweizer Sportvereine. Jeder kannte Jeden. Für uns zu schweizerisch :-)

    Personal sehr freundlich und hilfsbereit. Lage des Resorts absolut top mit direktem Zugang zu wunderschönen BikeTrails. Sehr gute Sportinfrastruktur.

  • Bewertung abgegeben: 10. April 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern

    Essen Strand Sportangebot Animationsteam

  • Bewertung abgegeben: 11. Oktober 2015

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern

    Schlechter WLAN-Empfang

    Tolle Lage. Durch die vielen deutschsprachigen Gäste, vorwiegend Schweizer, fehlt das spanische Ambiente.

  • Bewertung abgegeben: 22. September 2015

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern

    Gibt es nicht !

    Hat uns alles gefallen !

  • Bewertung abgegeben: 13. September 2015

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern

    WLAN katastrophal schlecht

    Traumhafte Lage. Idealer Ausgangspunkt für Mountainbike-Touren

Es gibt auch 19 Bewertungen ohne Kommentare. Diese fließen auch in die Gesamtbewertung ein.

Ergebnisse 1 - 31

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: