Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für TUGASA Hotel Castillo de Castellar 3 Sterne

Rosario, 3, 11350 Castellar de la Frontera, Spanien

Nr. 2 von 4 Hotels in Castellar de la Frontera

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 289 Hotelbewertungen

8,3

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    8,4

  • Komfort

    8

  • Lage

    9

  • Ausstattung

    8

  • Hotelpersonal

    8,2

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    8

  • Kostenfreies WLAN

    5,9

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 39

  • Bewertung abgegeben: 17. Juni 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Im ganzem Hotel erstreckte sich ein Blumenduft, der manchmal etwas übertrieben war. Es gibt auch keine Hotel parkplätze und der öffentliche Parkplatz ist ca 300m weit weg. Wenn man aber einen Parkplatz an der Touristeninformation bekommt ist es zum Eingang sehr nahe.

    Die Lage des Hotels, der Burg mit den Besten und schönsten Aussichten auf den nahegelegenen See und auf Gibraltar. Das Essen im Restaurant war sehr gut. Beim Frühstück haben mir jedoch warme Sachen wie Eier oder Würstchen gefehlt, was jedoch durch das Frühstücksbufet ausgeglichen war. Sehr, sehr schön.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. Juni 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Lage der Burg ist etwas abgelegen, aber schön ruhig und die Aussicht von dort fantastisch. Von der Burgterrasse hat man einen herrlichen Blick bis Gibraltar. Das Doppelbett war etwas schmal, aber das Badezimmer dafür sehr großzügig. Preis-Leistung war super!

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Alles absolut lieblos. Angefangen bei den gelangweilten Mitarbeitern über das tot renovierte Innere des Hotes bis hin zum mäßigen Restaurant (Preis-Leistung). Aus dieser schönen Burg (von außen) mit dieser sensationellen Lage hätte man wirklich etwas Einzigartiges machen können. Stattdessen haben wir uns in einem Hotelkettenbunker der 80er Jahre wiedergefunden. Schlecht ausgestattete Zimmer („Pferdedecke“ als Oberbett) und wirklich wenig geschmackvoll eingerichtet. Sowohl die Klospülung als auch der Duschkopfhalter waren kaputt (raus- bzw. abgebrochen). Wirklich traurig, was aus diesem Potential gemacht wurde...

    Super Lage mit atemberaubender Aussicht! Nettes mittelalterliches Dorf innerhalb der Burgmauern.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Informationen für Touristen vor Ort sind quasi gleich Null. Wir trafen einen Guide, der uns einen sehr schönen Wanderweg empfohlen hat. Das Tourist Information Office ist nicht mehr als ein Souvenirshop.

    Die traumhafte Lage mit Blick auf den Felsen von Gibraltar und die Ruhe haben wir sehr genossen.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 20. März 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Kleines Wasserleck im Bad

    Absolut den Preis wert! Etwas ganz Besonderes, direkt in der Burg zu übernachten, grandioser Ausblick. Tolles Zimmer mit Bett auf der Empore und das heiße Bad war wunderbar für müde Wandererknochen. Frühstück war auch prima. Okay, einiges abgepackt, aber eine große Auswahl und sogar frisches Obst. Nettes Personal und das WLAN im Zimmer hat auch super funktioniert!

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 27. Dezember 2017

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Badezimmer ist miserabel ausgestattet (es fehlen Ablagen u Haken) und Teile rotten, rosten bereits. Es fehlt der angesagte Schreibtisch, es gab einen Sessel und ein wackliges rundes Tischchen, Ende

    Das Frühstück war am ersten Morgen akzeptabel, am zweiten gab es nur noch RESTE: Die Wurst vom Vortag, kein Brot, nur zwei alte Brötchen, kein Kaffee

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. November 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Ich war schon zum zweiten mal in dem Schloss . Immer wieder ein Erlebnis den Sonnenuntergang auf der Dachterrasse oder die Einzigartigen Zimmer in der Festung.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Koffer müssen selbst in die Burg hochgetragen werden. Ambiente etwas nüchtern, ausschließlich einfachste Energiesparlampen allerorts und keinerlei Dekoration, welche der Location sicher gut tun würden. Am Nachmittag keine Möglichkeit, Kaffee zu trinken und die Gastronomie am Abend sehr schwach.

    Schlafen hoch oben auf einer Burg, tolle Location

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Hotelpersonal ist nicht sehr motiviert. Schade, dass kleine Mängel im Zimmer nicht behoben werden. Duschhalter defekt, WC Spülung defekt, Heizradiator rostig. Kleinigkeiten die aber doch bemerkt werden und stören, man könnte sie mit wenig Aufwand reparieren.

    Sehr schönes "Burghotel". Total ruhig. Das Morgenessen ist als Buffet im Hotel selber. Das dazugehörige Restaurant, das im mittelalterlichen Dorf liegt ist sehr schön und das Essen fein und der Wein prima und preiswert.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Auch wenn das Auto vor der Burg stehen bleiben muss, findet man in der Nähe gelegen Parkplätze. Die Burg ist sehr romantisch am Abend und durch das innengelegene kleine Dörfchen lässt es sich gut schlendern! Die Aussicht von der Burg aus und auch aus unserem Zimmer war unübertroffen gut! Das Zimmer war groß und sehr komfortabel, sauber und nett eingerichtet. Einen muffigen Geruch könnten wir nicht feststellen. Es ist eben ein altes Gemäuer. Wir haben unseren Aufenthalt sehr genossen! Das Frühstück ist sehr gut und wir konnten es im Innenhof mit Blick über die Wälder essen. Besonders hat uns das kleine Café Nähe des Eingangs zur Burg und dem Hotel gefallen. Dort kann man davor, aber auch in seinem kleinen Innenhof sehr gemütlich sitzen.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer war lange nicht gelüftet und bei Ankunft muffig. Der Abflussgeruch aus dem Bad wollte nicht weichen. Die Reinigung war leider nur sehr flüchtig. Einige Ecken waren und blieben dreckig mit Resten vom Vorgänger. Die IKEA-Einrichtung hat alles was man braucht, passt aber nicht ganz zum Flair der Burg. WLAN nur in der Lobby. Frühstück mit gutem Kaffee aber überwiegend abgepackten Speisen. - Deshalb kann die Bewertung nicht besser sein. Dennoch ist das Hotel im Gesamtpaket eine echte Empfehlung!

    Die Lage ist grandios. Schon die Anfahrt durch die Korkeichenwälder ist wunderschön und entrückt einen vom Trubel an der Küste. Aussteiger- und Künstlerdorf. Sehr ruhig und abgelegen. Zi. 106 hat Ausblick auf Stausee und nach Norden. Einfach wunderbar, mit Rötelfalken, Gänsegeiern, Seglern direkt vor der Nase auf Augenhöhe. Man fühlt sich wie in einer anderen Welt. Verwinkelte Gässchen, Häuschen. Schon das ist einen Besuch wert. Restaurant in einem der kleinen Häuser. Essen sehr lecker. Personal im Hotel sehr freundlich. Zimmer eigentlich ein Appartment mit zwei Räumen, sehr groß, mit Empore. Wie abgebildet und beschrieben. Wir haben uns sehr wohl gefühlt.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. April 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Frühstück

    Die Aussichten sind ein Traum! Nachts der Blick auf Gibraltar- sehr schön !! Das Frühstück ist dagegen leider nicht gut. Alles abgepackt und von minderer Qualität.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Matratzen waren durchgelegen, also nicht mehr ganz neu.

    In einer alten Burg in traumhafer Lage. Sehr originelle Zimmer mit schöner Aussicht. Frühstück ist gut und mehr als ausreichend.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 7. August 2016

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider nur schlechtes englisch an der Rezeption. Nach Bestellung als erstes das teuerste Bier bekommen. Erst auf Anfrage gab es das normale örtliche. Klimaanlage zu schwach für Anfang August.

    Die Lage ist einmalig und das Hotel sehr schön. Der Blick aus dem Fenster ist großartig. Super Dachterrasse.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 2. August 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Kein Parkplatz vor dem Haus, Gepäck muss dementsprechend weit und hoch hinauf gebracht werden.

    Freundlichkeit des Personals, Einrichtung, gutes Frühstück, Künstlerviertel mit Charme um die Burg herum. Auch des Nachts sehr zuvorkommender Empfang, Wahnsinnsausblick

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 16. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sauber, sehr ruhige Zimmer zum Innenhof, sehr zentrale Lage, komfortable Betten, alles super!

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Restaurant ist nur durchschnittlich, das Personal etwas uninspiriert

    Super gelegen

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ein sehr schönes Hotel mit einer sensationellen Aussicht! Man sieht bis Gibraltar und den Jbel Musa in Marokko!

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 10. Mai 2018

    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Bettlaken wurde nicht gewechselt... war noch voller Haare

    Tolle Lage. Schönes Ambiente. Gutes Frühstück

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 21. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Essen war zum satt werden ok, der Rest schwamm im Öl.

    Auf ner Burg übernachten ist schon schick.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 20. April 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Nichts.

    Übernachtung auf einer lebendigen Burg. Tolle Lage. Blick bis zu den Affenfelsen von Gibraltar und bis zur Küste Afrikas.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. März 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Matratze war durchgelegen.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Außergewöhnliche Lage, tolles Zimmer.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr angemessen Preise trotz Monopolstellung, da es ja keine Alternativen zum Castillo-Restaurant gibt, perfekt und außergewöhnlich

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Fantastische Lage, atemberaubende Aussicht

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. Dezember 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Personal.

    Alles war nett. Nur das Personal war muffig. Ich vermute es sind Staatsangestellte. Erinnert an das Personal in sozialistischen Ländern.

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 29. September 2016

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Bad hatte unerträglichen Gulligeruch

    Lage ist richtig schön und einsam. Nett auch die kleinen Häuser um das castillo. Toller Ausblick, guter Service

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 26. Juli 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Schöne,mittelalterliche, im modernem rustikalem Stil umgebaute Lokation. Sehr ruhige Lage mit,bei gutem Wetter,fantastischer Aussicht !!!

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 12. Juli 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Frühstück war schlecht , das Personal desinteressiert

    Die Lage ist traumhaft und die Zimmer sehr nett

    Übernachtet am Juni 2016

  • Die folgenden Bewertungen sind älter als 24 Monate. Deshalb haben sie keinen Einfluss mehr auf das Bewertungsergebnis – dennoch können sie bei der Auswahl der perfekten Unterkunft hilfreich sein.

  • Bewertung abgegeben: 19. Mai 2016

    • Urlaub
    • Paar

    Das Hotel hat kein Restaurant. Im zur Anlage gehörenden Dorf gibt es nur zwei Restaurants. Das nach Tripadvisor bessere, hat 2 Tage in der Woche geschlossen. Leider auch am Tage unseres Besuchs. Die uns verbleibende Alternative war unbefriedigend!

    Unser Zimmer entsprach den Erwartungen und bot ein ordentliches Preis/Leistungsverhältnis. Wenn man bereit ist, die Ansprüche, die man sonst bei 3 Sternen bezüglich Frühstück und Service erwartet zugugunsten eines wirklich beeindruckenden Anbientes der alten Burganlage zurück zu stellen, ist das Castello eine wirklich gute Wahl

  • Bewertung abgegeben: 29. April 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern

    Das Personal war durchwegs unfreundlich und hat kaum aufgeschaut, geschweige einmal gelächelt. Das einzige Restaurant in dem kleinen Städtchen - welches auch zum Hotel gehört - war von der Bedienung her mehr als unfreundlich, das Essen war aber sehr fein. Im Bad war die WC Bürste, welche auch noch extrem dreckig war, nicht im Ständer, sondern lag in der Badewanne und der Föhn machte keinen Wank. Das Frühstück ist zwar vielfältig und nicht schlecht, aber der Frühstücksraum war schwer zu finden - auch hier bekamen wir keinerlei Hilfestellung vom Personal - und sehr ungemütlich. Für ein Hotel dieser Preisklasse war es mal abgesehen von der fantastischen Lage mitten in der Natur eher enttäuschend.

    Durch das Ambiente des Schlosses war es ohne Zweifel ein Erlebnis. Auch die Lage inmitten eines Waldgebietes mit Blick Richtung Gibraltar war unglaublich schön. Die Zimmer sind zweckmässig eingerichtet, es war sauber und das Frühstück war ansprechend.

  • Bewertung abgegeben: 9. November 2015

    • Urlaub
    • Gruppe

    Das Wohnen in einer (innen modern adaptierten) Burg hat uns sehr gefallen. Rundherum fantastische Aussicht über bewaldete Bergrücken bis zum Felsen von Gibraltar, sehr gutes Essen im dazugehörigen Restaurant, nettes Frühstück.

  • Bewertung abgegeben: 26. Mai 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Das gastronomische Angebot ist etwas mau.

    Die Aussicht, gerade von der Dachterrasse, ist spektakulär. Bei gutem Wetter kann man bis Gibraltar sehen. In der Umgebung gibt es einige schöne Wanderwege.

  • Bewertung abgegeben: 23. Februar 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Das Frühstück ist nicht das was man für das Geld erwartet

    die Lage schön in der Natur und die Stadt nicht sehr weit entfernt. der Ausflug in den Naturschutzpark mit dem Geländewagen so wie auf der Hompage auch Angeboten

  • Bewertung abgegeben: 31. Dezember 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Schlechte WLAN Verbindung. Frühstück eher langweilig

  • Bewertung abgegeben: 20. Oktober 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Frühstücksraum und Frühstück

  • Bewertung abgegeben: 22. August 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Ein außergewöhnliches Hotel in einer Burg. Mit allem Confort, sauber und gutes Frühstück. Ein sehr schöner Ausblick.

  • Bewertung abgegeben: 25. Mai 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Man kann mit dem Auto nicht ranfahren und muss das Gepäck ca. 600m hochtragen.

    Ambiente der alten Burg Super Blick auf Gibraltar und auf den See

  • Bewertung abgegeben: 12. April 2015

    • Urlaub
    • Gruppe

    Altes, abgenutztes Möbiliar. Badezimmer mit Schimmelflecken und verrostetem Heizkörper.

    Spektakulere Lage

Es gibt auch 15 Bewertungen ohne Kommentare. Diese fließen auch in die Gesamtbewertung ein.

Ergebnisse 1 - 39

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: