Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für GF GRAN COSTA ADEJE***** 5 Sterne

Avenida de Bruselas, 16, 38660 Adeje, Spanien

Nr. 15 von 37 Hotels in Adeje

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 1214 Hotelbewertungen

8,6

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    8,9

  • Komfort

    8,6

  • Lage

    8,4

  • Ausstattung

    8,6

  • Hotelpersonal

    9

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    7,9

  • Kostenfreies WLAN

    7,2

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 60

  • Bewertung abgegeben: 22. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer (2 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es fehlte am Komfort für ein 5 sterne Haus. Der Spa Bereich ist ein Witz und dafür noch extra Kosten zu verlangen grenzt schon an Unverschämtheit. Am Pool wie Oelsardienen keine Privatsphäre.

    Personal war an der repzeption sehr nett und hilfsbereit.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 27. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer (2 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer könnte nicht beheizt werden Klimaanlage nur kalt.

    Das Personal war sehr hilfreich uns ein Zimmer unserer Wünsche zu organisieren. Die Dachterrasse mit den Liegestuhlen hat uns sehr gefallen gleichfalls die Massage im SPA Bereich.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer (2 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 11 Nächte

    Die Qualität des Essens war durchwegs am unteren Level eines Fünfsternehotels. Auf einer Insel sollte es schon mindestens etwas Fisch auf dem Buffet haben. Ausserdem war das Früchtebuffet immer mit über der Hälfte Kompottfrüchten bestückt.

    Der Service war schnell, kompetent und freundlich

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. Januar 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer mit Poolblick (2 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Frühstücksraum mit Selbstbedienung gleicht einer großen Halle. Frühstücksbuffet offensichtlich aus die zahlreichen englischen Gäste ausgerichtetes. Man findet aber genug als Festlandeuropäer. Es gibt nur Kaffee mit Milch- ansonsten muss man gezuckerten Cappucino aus der Maschine ziehen. Für ein 5-Sterne-Hotel eigentlich nicht ok. Da gibt es Besseres.

    Sehr freundliches Personal an der Rezeption. Danke Miguel ! Gutes Essen im à la carte Restaurant La Laja.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer (2 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    über Tag laute Musik am Pool. Pool auf Dachterrasse war ruhig.

    Sehr gutes Frühstück, obwohl v.a. auf Engländer ausgerichtet, hatte es alles was wir brauchten. Viel Früchte, frisch zubereitet.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. Januar 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer zur Einzelnutzung
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Bei der Ankunft war kein Gepäckservice da. Trotz Hinterlegung der Kreditkarte musste eine Woche Aufenthalt sofort beim einchecken im Voraus bezahlt werden. Der Kühlschrank auf dem Zimmer war leer und defekt, wurde aber zeitnah ausgewechselt. Eine Füllung der Minibar wäre auf Antrag möglich gewesen, jedoch müssen alle Getränke im voraus bezahlt werden und die Mindestbestellmenge beträgt 8 Getränke. Während unseres Aufenthalts waren 2 Aufzüge defekt. Die Zimmerreinigung wurde in den 7 Tagen qualitativ sehr unterschiedlich bzw. überhaupt nicht durchgeführt. Am Buffet wurden fast ausschließlich eingemachte Früchte, Ananas, Birnen und Spargel verwendet. Der Fisch und die Krustentiere erfuhren zuweilen unsachgemäße Behandlung bzw. Entfrostung, so dass sie wässrig-matschig auf dem Teller landeten. Für Freunde von Frittiertem ist die Küche allerdings zu empfehlen. Das Personal bei der Essensausgabe und die Bedienungen an den Tischen waren überwiegend schwach geschult und überfordert. Wir konnten bei weitem kein 5 Sterne Niveau erkennen, auch nicht in der landestypischen Kategorisierung. Der Preis war daher, obgleich für diese Kategorie eigentlich niedrig, für die Leistung zu hoch.

    Das Wetter und die Temperatur. Die Lage des Hotels ist gut als Übernachtungsort für Golfspieler, die verschiedene Golfplätze in der Gegend spielen möchten. Die grünen Äpfel am Buffet waren saftig und frisch, die Kartoffeln gut gekocht, der Salat war frisch. Das W-Lan und der Fernseher haben überwiegend funktioniert. Am letzten Tag wurden Teebeutel auf dem Zimmer nachgefüllt. Der von der Wand abgefallene Toilettenpapierhalter wurde zeitnah repariert. Wir trafen in unseren 7 Tagen Aufenthalt auch auf freundliche und zuvorkommende Mitarbeiter.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer zur Einzelnutzung
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Hotel entspricht nicht der 5 Sterne Kategorie. Frühstück eher auf britische Gäste ausgerichtet. Während meines 2-tägigen Aufenthaltes wurde mein Zimmer überhaupt nicht gereinigt. Ich habe dies bei Abreise an der Rezeption gemeldet und bekam eine Entschuldigung.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. November 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer zur Einzelnutzung
    • Länge des Aufenthalts: 10 Nächte

    Der Fitnessraum war nicht ausgeschildert, ich habe ihn nicht gefunden.

    Die Snackbar zum Mittagessen. Das Unterhaltungsprogramm abends an der Bar/ Hall. Das Personal war freundlich und hilfsbereit.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer (2 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    in die Jahre gekommener Großkomplex, unromantisch, Poolanlage nicht einladend, Zimmer zum Tennisplatz ohne Blick, einfach nicht mehr zeitgemäß, viel zu teuer

    Freundliches Personal, sauber, Frühstück ok

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer (2 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Bett fiel abends beim Zubett gehen zusammen weil ein Bein fehlte. Telefonnummer der Rezeption lediglich auf einem kleinen Prospekt und nicht am Telefon direkt aufgeführt, daher lange Suche. Schimmel in den Badezimmerfugen-Absolutes No Go für ein 5* Hotel!

    Alle Mitarbeiter waren sehr freundlich und sehr um die Gäste bemüht. Es wurde sehr auf Sauberkeit geachtet, es machte alles einen sehr gepflegten Eindruck. Üppiges Frühstücksbuffet lässt absolut keine Wünsche offen.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Poolblick (2 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Ketchup gab es nur zum Frühstück, nicht jedoch zum Mittagessen (hätte man wohl eher umgekehrt erwartet.). Das Hotel liegt am Rande/Ende der Flaniermeile ("Fressmeile") oberhalb vom Plaza del Duque, was aber kein Nachteil sein muss. man ist dort zu Fuß in wenigen Minuten. Einzig der steile Fußweg zurück zum Hotel ist bei großer Hitze etwas anstrengend. -wir haben es überlebt. Geheimtip: im nächsten Sommer eröffnet von der selben Hotelkette GF ein nigelnagelneues riesengroßes Hotel direkt unterhalb; da spart man sich den steilen Anstieg.

    Bei diesem Hotel kann man absolut nichts falsch machen. Es ist alles perfekt. Es gibt nicht einen einzigen Nachteil oder Mangel. Sowas trifft man selten an. Das Hotel (Zimmer und Außenanlagen) ist sehr sauber und gepflegt. Die Zimmer sind relativ groß mit tollem Balkon. Bad ist ebenfalls sehr groß. Zimmerreinigung: top: Note 1. Frühstück: sehr umfangreich (da ca. 70 % der Gäste aus England kommen ist das Frühstück etwas danach ausgerichtet, aber man findet auch als Kontinentaleuropäer genug Auswahl). PS: die englischen Gäste sind alle "normal", also keine Komatrinker/säufer wie auf Mallorca. Die Anlage ist trotz der vielen Gäste relativ ruhig und strahlt keine Hektik aus. Unbedingt probieren: das ital. Restaurant il vecchio auf der anderen Straßenseite: Trotz hoher Preise (Pizza Margherita kostet 8,50 Euro+ Steuer) ein Spitzenessen, daher muss man fast immer vor-reservieren-das spricht für sich.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer (2 Erwachsene + 1 Kind)
    • Länge des Aufenthalts: 14 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Was mich nicht gefallen hat waren: die Trennwände bei dem Balkonen, man kann recht und links zum Nachbarn sehen und hat keinerlei Privatsphäre:(

    Das Hotel ist sehr weitläufig sehr viel Platz und obwohl es so viele Leute dort waren hat Mann es nicht bemerkt nur beim späteren Frühstück war es bisschen voll aber sonnst war es super:) Das Hotel hat 2 Große und ein Baby Pool es gab viel Platz für alles und es war nicht voll man konnte sich frei bewegen und gut mit Kinder spielen:) Die Zimmer waren groß und geräumig, das Bett war sehr bequem. Tolles Hotel zur weiter empfehlen 👍

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer (2 Erwachsene + 1 Kind)
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Für ein 5 Sterne "Grand" Haus ist das Essen zwar üppig, aber darunter leidet die Qualität leider erheblich. Fleisch zäh und auf Masse ausgerichtet, mehr Quantität als Qualität. Viel fritiertes, darunter Kalamari mit maximal 5% inlay der Rest nur Teig drumrum. Einiges mit zu viel Knoblauch. Fehlende Gastronomie- Kenntnisse beim Küchenpersonal deuten auf pure Ableistung der Einsatzpläne hin, keine Ambitionen, den Gast mal geschmacklich zu Überaschen. Nach dem 3. Tag schmeckt alles in die gleiche Richtung. Wünschenswert wäre es, gerade in diesem Haus und dem nicht günstigen Preis einen Unterschied zwischen einem 3 Sterne Haus und einem 5 Sterne Haus auch kulinarisch erleben zu dürfen....schade.

    Die zentrale Lage und Pool auf dem Dach sind toll. Das Personal ist sichtlich bemüht den Anforderungen eines 5 Sterne-Haus-Gastes zu entsprechen. Rezeption: Freundlich und sehr kompetent. Hotel-Bar: ebenfalls. Das Servicepersonal im Restaurant ist sehr hilfsbereit und flink, sauber und mehrsprachig aufgestellt.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer (2 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Alles ein wenig in die Jahre gekommen und nicht wirklich in Schuss gehalten. Man hat ein wenig das Gefühl man ist zurück in den 90er Jahren. Das Buffet könnte ein wenig gesundere, ausgwogenere Gerichte vertragen. Das Sportprogramm könnte ausgebaut werden (z. B. Yoga). Dann wäre es wirklich gut

    Preis-Leistung, Pool auf dem Dach, Buffet

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. Mai 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer mit Poolblick (2 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es roch stark nach Desinfektionsmittel in Badezimmer. Es war grausam. In Schlafzimmer riecht auch stark von Badezimmer. Muss immer Fenstertür weit aufmachen. Lift (2 Lifte, aufgefallen immer nur 1 Lift in Einsatz, lange Warten bis Lift kommt).

    Sehr schöne Austattungen draußen. Schwimmpool finde ich lustig: Fußboden im Pool war sogar durchsichtbare Scheibe. Hindurch ist Lobbyraum.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. April 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer (2 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Bett wurde nicht gemacht. Im Badezimmer wackelte die Klobrille und die Armatur an der Badewanne war auch locker. Beim Frühstück gab es Kaffeekannen an den Tisch aber leider war der Kaffee darin kalt. Die Einrichtung der Zimmer ist schon etwas in die Jahre gekommen.

    Das Personal war super nett. Wir wurden sehr freundlich empfangen und konnten auch gleich auf dem Hotelparkplatz parken. Die Eingangshalle ist sehr großzügig und auch die Pollanlage war schön. Die Zimmer sind sauber und wir wurden auch am Abend nochmal vom Zimmerservice gefragt ob wir noch was möchten.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. März 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer (2 Erwachsene + 1 Kind)
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Kaffee fürchterlich, Dosenobst beim Frühstück, Safe kostet extra, bei diesen Preisen nicht angemessen.

    Sauberkeit in allen Bereichen. Früherer Check in und späterer Check out.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. Januar 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer mit Poolblick (2 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Wir waren 4 Personen und mussten zum Frühstück wie Abendessen immer um einen Tisch für 4 Personen "Kämpfen" Das war teilweise sehr nervig, wir sind sogar Sylvester um 19.00 Uhr essen gegangen um einen Tisch zu bekommen, nach 20.30 Uhr standen die Gäste Schlange für in den Speisesaal

    Das Frühstück war reichhaltig und das Angebot an frisch zubereiteten Eierspeisen gut. Das Zimmer sehr großzügig mit Blick auf die Poollandschaft.

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. Januar 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer (2 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Das Hotel ist mit 5 Sterne aus gewiesen, dieser Sachverhalt ist absolut nicht gegeben. Es ist ein Familien-Hotel, mit sehr vielen Kindern. 90% der Gäste sind Engländer. Die ausgewiesene Aktivitäten, wie Aqua-Gym täglich ab 12:00 Uhr fanden nicht statt.

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. Dezember 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Kaffe schmeckt gruselig, die Bausubstanz lässt vielerorts zu wünschen übrig, die Zimmer, besonders die Bäder müssten mal wieder saniert werden.

    Reichhaltiges abwechselngreiches Frühstück, mit großer Auswahl. Riesen Lobby, jeden Abend hochwertiges Showprogramm. Kostenlose Parkplätze am Hotel.

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 18. Dezember 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer (2 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstücksbüffet hätte mehr Abwechslung bieten können. Es gab z.B. nur am Sonntag Seranoschinken. Die Ausrichtung der Speisen orientiert sich stark nach dem englischem Publikum. Im Großen und Ganzem aber i.O. Das Service war überall perfekt.

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 16. Dezember 2016

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer zur Einzelnutzung
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Das Hotel liegt in Costa Adeje, einer touristischen Gegend ohne viel Charme und Ambiente.

    Zimmer sind geräumig und zweckmässig ausgestattet. Das Personal ist durchwegs sehr freundlich und zuvorkommend. Die Lage des Hotels ist ruhig, aber dennoch zentral gelegen.

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 4. Dezember 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer (2 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Allgemein kann man nicht 5 Sterne geben, leider auch teilweise keine 4 Sterne. Sauberkeit im Bad und ZImmer auf den 2. Blick erschreckend! Bademäntel mit Löchern und ausgefranst. Gebrauchte Duschhaube wurde nicht ersetzt, dafür bekamen wir aber am 3. Tag Zahnbürsten und einen Schuhanzieher....beides hatten wir selber dabei! Viele Kleinigkeiten die sich sammelten. Schade! Wir waren letzten Monat auch in diesem HOtel und wirklich besser war es da auch nicht!

    Die Lage ist sehr gut. Zimmerservice, besonders Frühstück war auch sehr gut und immer pünktlich. Personal war sehr freundlich und hilfsbereit.

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 4. November 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Poolblick (2 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Das Hotel ist meiner Meinung kein 5 Sterne Hotel. In mehren Räumen kommt der Verputz von der Wand herunter, in unserem Bad war der gesamte Wasserhahn der Badewanne locker. Das Bett selbst war schon durchgelegen. Die Fernbedienung war kaputt. Insgesamt erhält man den Eindruck (vom Personal) ein lästiger Tourist zu sein. So stelle ich mir keinen Urlaub in einem "Top-Hotel" vor. Schade!

    Großes Zimmer, das Pool am Dach

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 23. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer (2 Erwachsene + 1 Kind)
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    WLAN war sehr langsam und unzuverlässig, kein Minibar. Bad etwas alt und abgenutzt (aber sehr sauber)

    Nettes Personal, super Frühstück! Coole Pools und sehr guter Service

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 14. Mai 2018

    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • Doppelzimmer (3 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Einrichtung 90er Jahre Durchschnittsalter der Gäste relativ hoch Teilweise Bettenbunkercharakter

    Gute Lage Großes Angebot an Aktivitäten Service

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Poolblick (2 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer etwas abgewohnt aber sehr sauber!

    Man fühlt sich wohl, sehr gutes Service!

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. Januar 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer (2 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Atmosphäre, gutes und abwechslungsreiches Essen , sehr nettes Personal,

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. Januar 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer zur Einzelnutzung
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück

    Zimmer

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. November 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer (2 Erwachsene + 1 Kind)
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Essen im Freien sollte ermöglicht werden bei dem tollen Klima.

    Großes , sehr gut organisiertes Hotel mit angenehmen Personal.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. Oktober 2017

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer (2 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Unterhaltungdprogramm. Frühstück

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. Mai 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer (2 Erwachsene + 1 Kind)
    • Länge des Aufenthalts: 10 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Einfach zu groß zu unpersönlich

    Riesen Lob an die Küche super Abwechslung toll hergerichtet

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Poolblick (2 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Für 5 Sterne fehlt noch etwas. Der Frühstücksraum war sehr unruhig.

    Es war ein sehr schönes Hotel mit super nettem Personal

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. März 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Beton wohin man blickt

    Frühstück und Bequemlichkeit der Ausstattung - Pool auf dem Dach

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. Dezember 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Poolblick (2 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Parkplatz Tiefgarage für große Autos nicht geeignet

    Die perfekte Blick des Zimmers.

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 14. Dezember 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer (3 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Hatten ein Dreibettzimmer und das Sofabett war sehr unbequem!

    Essen sehr gut, allerdings sehr viel Englische Gerichte v.a. das Frühstück

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 1. Dezember 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Poolblick (2 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 16 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Gebäude ist in die Jahre gekommen, erst recht die Badezimmern.

    Super freundliches Personal Sehr saubere Zimmer

    Übernachtet am November 2016

  • Die folgenden Bewertungen sind älter als 24 Monate. Deshalb haben sie keinen Einfluss mehr auf das Bewertungsergebnis – dennoch können sie bei der Auswahl der perfekten Unterkunft hilfreich sein.

  • Bewertung abgegeben: 29. Mai 2016

    • Urlaub
    • Gruppe

    Die Pools sind zu wenig tief zum schwimmen. Das Frühstück ist sehr gut, aber für 5 Sterne nicht perfekt.

    Das Bett ist sehr gut, die große des Zimmers sehr angenehm. Das Hotel ist insgesamt sehr ansprechend.

  • Bewertung abgegeben: 3. April 2016

    • Urlaub
    • Paar

    Frühstück leider laut und sehr voll/chaotisch/Massenabfertigung .Personal unterbesetzt und überlastet, Tische werden nicht abgeräumt oder eingedeckt, Fitness center schliesst um 18.00 Uhr. Nachts Hochzeit am Pool /hohe Lärmbelästigung. Leider ein Hotel ohne Persönlichkeit .

  • Bewertung abgegeben: 8. März 2016

    • Urlaub
    • Paar

    Der Kaffe schmeckt leider überhaupt nicht. Nirgends. Beim Frühstück ist der Kaffee aus dem Vollautomat noch das kleinere Übel. Auch an den Pool Bars schmeckt der Kaffee nicht (entweder total bitter oder abgestanden) eine Kuriosität ist, dass der Cappuccino mit Sprühsahne zubereitet wird. Das erinnert an die DDR.

    Wir hatten mit Frühstück und Abendessen und beides war sehr lecker, frisch, abwechslungsreich und schön zubereitet. Die gesamte Anlage ist sehr schön und sonnig, die Zimmer groß und sauber. Man muß sich darüber klar sein, dass es ein Riesen-Hotel ist und eigentlich ein Massenbetrieb. Dafür war es aber sehr ruhig und absolut angenehm. Zum Relaxen optimal. Das Personal sehr nett und freundlich. Lage nicht direkt am Meer, zur schönen Strandpromenade sind es aber 5 Minuten.

  • Bewertung abgegeben: 6. März 2016

    • Urlaub
    • Paar

    Keine Hilfe mit dem Gepäck bei An- und Abreise. WLAN-Verbindung nur am Morgen akzeptabel. TV-Empfang mit Störungen. Defekte Armaturen im Bad. Hellhörigkeit. Viel Betrieb am Morgenbuffet. Wenig Parkmöglichkeiten direkt am Hotel. Safe nur gegen Gebühr.

    Schönes abwechslungsreiches Frühstücksbuffet. Gute Lage (Nähe zu vielen Restaurants).

  • Bewertung abgegeben: 21. Februar 2016

    • Urlaub
    • Paar

    Frühstück war nicht besonders kreativ. Keine Frühstücksterrasse. Frischobst- auswahl war begrenzt. Der Kaffee hat den typischen Instant-Geschmack. Essen nicht sehr spanisch dafür englisch. 95% Englisches Publikum. Man liegt in den Betten auf Plastikfolien zum Schutz der Matratzen.

    Architektonisch gelungen, schöner bepflanzter Innenhof . Relaxen am Pool auf dem Dach, in den Abendstunden. Strand , Restaurants, Supermarkt, Einkaufen, alles Fußläufig erreichbar. Tourbus-haltestelle vor dem Hotel.

  • Bewertung abgegeben: 21. Februar 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r

    Die Freundlichkeit an der Rezeption ist deutlich verbesserungsbedürftig. Hier erhält der Gast in der Regel das Gefühl eines Bitt- / Antragstellers, nicht des Gastes / Kunden. Die Räunlichkeiten haben weder nach Ausstattung (fehl: Füllung Minibar, keine Papierhandtücher etc, Bademäntel mit Löchern, zunächst keine Hausschuhe) noch nach Qualität (Grünspan an Armaturen, quietschende Matratzen etc) 5-Sterne-Niveau. Alles wirkt sehr abgwohnt und ist renovierungsbedürftig. Es sollte insgesamt ein Qualitätsmanagement etabliert werden, das der Kundenzufriedenheit dient und vermeidet z.B.: Putzen des Speiseraumes morgens um 07:00 um den Frühstückenden, sehr lautstarkes Abräumen des Geschirrs, chaotisch durcheinander rennende Bedienungen, klemmende Türen, keine Antworten auf Anfragen etc

    Frühstück wie auch Abendessen sind vielfältig, abwechslungsreich und für Büffettrestaurant auch in der Qualität sehr gut. Das Servicepersonal ist durchgängig freundlich und aufmerksam. Die versuchsweise Ausstattung mit einem Tablett als Informationsquelle über das Hotel und ins Internet war eine gute Idee. Das kostenlose WLAN funktioniert überall im Hause und ist recht schnell.

  • Bewertung abgegeben: 29. November 2015

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r

    Roomservice essen nicht zu empfehlen.

    Eine riesige Hotel Anlage die aber niemals resortmässig rüberkommt. Man kann überall im Hotel sich alles aufs Zimmer schreiben lassen zu sehr vernünftigen Preisen. Schöne poolanlage. Gute Lage. Zimmer ok. Gutes wifi welches überall im grossen Hotel funktioniert. Sehr gutes Frühstück mit Unmengen veganen optionen.

  • Bewertung abgegeben: 14. August 2015

    • Urlaub
    • Paar

    hatten innert kurzer Zeit 2 mal gebucht, einmal "Zimmer mit Aussicht" und einmal ohne - wir haben beides mal ein identisches Zimmer erhalten, mit halbwegs Sicht aufs Meer. Fitnessraum könnte noch 1-2 Geräte mehr gebrauchen Haarföhn im Zimmer kaum brauchbar

    geniales Frühstücksbuffet grosse Pools schöne saubere Zimmer sehr freundliches Personal viele Restaurants und 2 Strände in Gehdistanz

  • Bewertung abgegeben: 20. Mai 2015

    • Urlaub
    • Gruppe

    Das hotel hat keine 5 Sterne mehr, es müßte renoviert werden. Der Speisesaal ist eine laute Kantine und die Qualität der Speisen sehr schlecht und nicht schmackhaft.

    Die Poolarea ist spitze und hat mir am besten gefallen.

  • Bewertung abgegeben: 7. Mai 2015

    • Urlaub
    • Paar

    ein Pool wurde renoviert, dadurch regelrechter Kampf um die Liegen, wer nicht sehr früh am Pool war (8:00 h), hatte das Nachsehen

    gibt eigentlich nichts zu meckern hier, besonders schön ist auch der Penthouse Pool gewesen

  • Bewertung abgegeben: 7. Mai 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Siehe Überschrift: Aus dem Kaffeeautomaten kam statt Milch nur Wasser (so hat dann der "Milchkaffee" auch geschmeckt) und bei persönlicher Bestellung kam trotz mehrfacher Reklamation nur "Milch", die mit Wasser und Milchpulver gemacht worden war. Keine frische Milch! Frühstück insgesamt relativ schwach.

    Ruhiges Zimmer, sehr gutes Bett, sehr gutes Internet auf dem Zimmer (kostenlos), immer freie Parkplätze vor dem Haus, sehr schöner Pool auf dem Dach.

  • Bewertung abgegeben: 8. Februar 2015

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r

    laut (Straße, Müllabfuhr), Zimmer hellhörig, Zimmer teilweise kalt und schattig (0,0 Sonnenschein), Frühstück entspricht nicht dem Standard anderer Fünfsternehotels, Keine Liegen auf dem Balkon, Balkon ohne Sichtschutz/Lärmschutz (man nimmt am Leben seiner Nachbarn teil....)

    sehr freundliches Personal

  • Bewertung abgegeben: 25. Januar 2015

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r

    Obwohl wir in der 4 Etage das zimmer bewohnten unglaublich vom beiden Nebenzimmer und eine Verbindung Türe konnte man jeden tritt (mit absatz)hören daß ist leider sehr störend obwohl wir sie ersuchten daher kommt dieses hotel nicht mehr in Frage schade doch eine hervorragende Führung großes Kompliment

    Personal hervorragend Buffet immer einfallsreich und sehr gut

  • Bewertung abgegeben: 14. April 2016

    • Geschäftsreise
    • Paar

    Zimmer wurden nicht ordentlich geputzt. Bei Halbpension muss das Wasser zum Essen separat bezahlt werden

    Zimmer ist schön groß.

  • Bewertung abgegeben: 29. März 2016

    • Urlaub
    • Paar

    Frühstück sehr grosse Auswahl. Pool auf dem Dach Super !!

  • Bewertung abgegeben: 14. Februar 2016

    • Urlaub
    • Paar

    die Lage, die Animation, sehr zugig im Hotel

    Frühstück war lecker

  • Bewertung abgegeben: 29. Dezember 2015

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r

    Das Frühstücksbuffet könnte reichhaltiger sein. Der Kaffee war nicht der Reiser.

    Schönes Hotel, sehr freundliches Personal

  • Bewertung abgegeben: 23. November 2015

    • Paar

    Top!???

  • Bewertung abgegeben: 27. Oktober 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Gebäude teilweise renovierungsbedürftig.

    Sehr gutes Esssen.

  • Bewertung abgegeben: 23. August 2015

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern

    Zimmer stark abgewohnt, es wurde immerhin 5 Sterne berechnet! Check-out sehr schlecht

    Abendessen, Abendshow, Check-In, Personal allgemein

  • Bewertung abgegeben: 29. Mai 2015

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern

    In vielen Bereichen, ist eine Renovierung dringend erforderlich

    Sehr zentrale Lage

  • Bewertung abgegeben: 10. März 2015

    • Urlaub
    • Paar

    In der heutige Zeit ist es unvorstellbar , das es im so eim komfortabelelem Hotel kein vernünftiges W - Lan gibt !

  • Bewertung abgegeben: 20. Februar 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Die Wasserhähne auf dem Zimmer sind leider nicht die neuesten. Frühstück leider nur 4 Sterne wert.

Es gibt auch 18 Bewertungen ohne Kommentare. Diese fließen auch in die Gesamtbewertung ein.

Ergebnisse 1 - 60

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: