Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Blue Sea Hotel Don Jaime 3 Sterne

Sa Jordana, s/n, 07560 Cala Millor, Spanien

Nr. 37 von 37 Hotels in Cala Millor

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 128 Hotelbewertungen

6,6

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    6,3

  • Komfort

    6

  • Lage

    7,3

  • Ausstattung

    6,1

  • Hotelpersonal

    7,1

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    6,5

  • Kostenfreies WLAN

    7,5

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 17

  • Bewertung abgegeben: 15. September 2018

    6,7
    Die Lage ist gut, Geschäfte und Strand nach kurzen Fußweg...
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider sind die Doppelzimmer alle nur mit zwei Einzelbetten ausgestattet, ein zusammenstellen ist leider auch nicht möglich da diese auf rollen stehen. Die Zimmer sind extrem hellhörig, die Badezimmer sehr abgenutzt. Frühstück und Abendessen so lala. Mittag war immer sehr gut.

    Die Lage ist gut, Geschäfte und Strand nach kurzen Fußweg erreichbar. Freundliches Personal

    Übernachtet am September 2018

  • Bewertung abgegeben: 21. Juni 2018

    7,5
    Wir hatten ein Apartment welches neu renoviert war.
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück wäre ausbaufähig. Wir haben uns dann lieber selbst Sachen gekauft und im Apartment gefrühstückt. Gefehlt hat eine Ablage im Bad, wo man seine Sachen drauf stellen kann. Eine Wäscheleine für Sachen auf den Balkon zu hängen, wäre auch von Vorteil! Zimmer sind sehr hellhörig, wenn oben drüber jemand mit den Stühlen rückt oder zur Toilette geht hört man leider alles.

    Wir hatten ein Apartment welches neu renoviert war. Alles war schön hell und geräumig! Sauber gemacht und frische Handtücher gab es auch jeden Tag!

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. Juni 2018

    4,2
    Einmal und nie wieder
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Dreibettzimmer (3 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir hatten ein Dreibettzimmer gebucht, bekommen haben wir ein Doppelzimmer mit Zustellbett, d.h. so gut wie kein Platz. Mini Schrank, nicht einmal ausreichend für eine Person. Auf dem Balkon nur 2 Stühle. Betten sehr schmal. Frühstück sehr Englisch. Fast nur Engländer. Personal spricht auch nur englisch. Keine schöne Gegend.

    Frühstück war ok. Wir waren nur 2 Tage dort, länger niemals.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. Juni 2018

    4,2
    Eigentlich hübsches Hotel, Essen sollte man woanders!
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 9 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Essen = teilw. undefinierbar; schimmelige, gebratene Tomaten zum Frühstück; Vielfältigkeit ist bei 3 Sternen nicht zu erwarten, wohl aber genießbares Essen! Zimmer = schmutzige, gebrauchte Handtücher zwei Tage lang, Rezeption gab mir jedes Mal saubere (habe sie dort hingebracht), Boden nicht gereinigt - Sand vom Strand blieb liegen, Waschbecken feucht übergewischt - Seifenreste blieben!

    Gute Lage, Pool klein, aber sauber.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. September 2017

    6,3
    Für einen Kurztrip ist es okay, das Essen kann man sich aber sparen!
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück und Abendessen war selbst für dieses LowBudget Restaurant sehr schlecht. Im Flur hat es ständig nach schlecht gerochen.

    Die Lage ist gut, das Bier an der Poolbar sehr günstig 👍🏼 Das Personal sehr Freundlich

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. September 2017

    2,9
    Leider war der gesamte Urlaub ein Reinfall. Nie wieder Blue Sea Don Jaime Mallorca!!!!!!
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Es sollte darauf hingewiesen werden, dass es sich um eine reine britische Unterkunft handelt und das Personal kein deutsch spricht und sich auch keine Mühe gibt irgend etwas für Deutsche zu erledigen. Das Reinigungspersonal kam grundsätzlich nicht vor 15.00 Uhr - in der Zeit, in der man eine kleine Siesta hätte halten können. An den letzten drei Tagen wurde überhaupt nicht geputzt. Die Liegen wurden jeden Morgen bereits vor dem Frühstück reserviert und dann den ganzen Tag teilweise nicht benutzt. Wenig Sonnenschirme. Das Frühstück war ein ausgesprochenes englisches Frühstück, das dem deutschen Geschmack überhaupt nicht gerecht wurde. Das Abendbuffet war in der gleichen Weise unappetitlich

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. Juli 2017

    4,2
    Niemals ein 3 Sterne Hotel ..... maximal 2 Sterne - im Vergleich zu allen anderen 3-Sterne-Hotels
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 15 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    die Sauberkeit des Zimmerservices, das wenig abwechslungsreiche und nur britisch ausgerichtete Essen, der wenig freundliche Umgang der Bedienung im Restaurant, die Lautstärke/Unruhe/Hellhörigkeit im Haus, die unerträgliche Hitze im Speisesaal durch desolate Klimaanlage, die Getränkeautomaten überwiegend defekt, die Qualität des Essens nicht gut, die Sanitäreinrichtung in der Lobby sehr gering verfügbar, WLan nur in der Lobby verfügbar (wenn überhaupt), Animationen katastrophal (nur laut!)

    die Strandnähe, gute Einkaufsmöglichkeiten sowie gute Verkehrsanbindungen, nettes Personal an der Rezeption

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. Juni 2017

    9,6
    gutes hotel für kleines geld in ruhiger umgbung
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    gibt's nix

    das frühstück war reichhaltig ich habe 1 mal lam dinner teilgenommen und war überrascht alles lecker und gut gutes Angebot es wurden an alle gedacht nach den Meinungen im internet war ich positiv überrascht .das personal sehr höflich und freundlich sehr hilfsbereit nachts habe ich sehr gut geschlafen also keinen krach ,der Fernseher wurde auf bitte von mir sofort auf deusche Sender gestellt mir entging also nichts würde ich nochmal nach Mallorca kommen immer wieder dieses hotel guter preis gutes hotel übrigens das personal hat mir am bersten gefallen immer nett und freundlich und was für mich wichtig war ich fühlte mich nicht allein

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. Mai 2017

    6,7
    Zum Übernachten ok! All incl. war rausgeschmissenes Geld!
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Essen! Zum Frühstück fettiges "englisches" Essen (Bohnen,Speck,Würstchen,Spiegelei,Rührei), und im Gegensatz dazu nur Diätkonfitüre!! Toastbrot, Baguette vom Vortag :( 1 Toaster mit Schlange stehen. Habe mir nur Kaffee geholt und Margarine. Mit frischem Baguette aus dem Laden um die Ecke und gekaufter Konfitüre das Frühstück auf dem Balkon genossen. Das weitere Essen eher "englisch" - nichts für mich als Vegetarier dabei :( ausser mageres Salat/ Obstangebot. Die Getränke habe ich probiert - nicht mal das Bier schmeckte - geschweige denn die Cocktails. Zum übernachten okay - ohne Essen! Alles war sehr laut! Die Gäste sowie die katastrophale Animation. Jeden Abend Bingo :( man konnte die Zahlen selbst im 3. Stockwerk im zimmer verfolgen. Gegen betrunkene Gäste, die um 13.30 bereits das gesamte Hotel unterhalten haben und ein Aufenthalt in der Mini FREE WLAN zone zeitweise unmöglich gemacht haben wurde nichts unternommen. Bei Ankunft nachts um 0h erste Probleme. Angeblich sei das Zimmer nicht bezahlt lt. Booking.com :( Kontoauszug erst unzureichend - glücklicherweise hatte ich alle emails auf dem Handy und nach über ner halben Stunde und Telefonaten bekam ich endlich das Zimmer!

    Zimmer mit Balkon. Einfach aber ausreichend ausgestattet.mit TV (Keine deutschen Sender!) Keine aufdringlichen Zimmermädchen. Die Lage ist schön strandnah und ich fand mit dem Leihwagen immer problemlos einen Parkplatz in der Nähe. Den Pool habe ich nicht getestet.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. Oktober 2016

    3,8
    Nicht empfehlenswert für Menschen mit rudimentären Hygieneansprüchen
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer (2 Erwachsene + 1 Kind)
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Die Sauberkeit der Betten war eine Katastrophe. Die Armaturen des Badezimmers sind stark korrodiert und haben ihre besten Tage sicherlich in den 70-er gehabt. Der Spülkasten der Toilette war nur mit Trick 17 zum Stoppen zu bekommen. Eine Schallisolierung zum Nachbarzimmer war ebenfalls nicht vorhanden.

    Die Abreise.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 1. August 2018

    4,6
    Unzufrieden nie mehr
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 8 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr schlechtes Essen

    Nahe am Strand

    Übernachtet am Juli 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. Juni 2018

    7,9
    super freundliches Personal.
    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    etwas hellhörig im Zimmer.

    super freundliches Personal. Preis und Leistung stimmen. Schönes, helles Hotel.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 21. Mai 2018

    5,8
    Für unsere Zwecke vollkommen ausreichend, wir waren geschäftlich in Cala Millor.
    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Teilweise bauliche Mängel

    Ein altes Hotel, welches mit viel Farbe "aufgehübscht" wurde.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. Juli 2017

    10
    Alles top
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Alles super, gutes Frühstück. Schöne Zimmer.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. Oktober 2016

    5,4
    der Koch braucht eine Eieruhr,
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 10 Nächte

    der Koch braucht eine Eieruhr, damit er das Gemüse nicht immer total verkocht !!!!

    Übernachtet am September 2016

  • Die folgenden Bewertungen sind älter als 24 Monate. Deshalb haben sie keinen Einfluss mehr auf das Bewertungsergebnis – dennoch können sie bei der Auswahl der perfekten Unterkunft hilfreich sein.

  • Bewertung abgegeben: 9. Juni 2015

    5,8
    Das freundliche und hilfsbereites Personal und die gute Lage
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern

    Frühstücksbuffet war ein sehr mittelmäßiges auf die überwältigende Mehrheit der Gäste zugeschnittenes English Breakfast, die Zimmer sind so extrem hellhörig, dass man sich die Wände hätte sparen können und trotz offenbar intensiven Chlor Einsatzes roch das Zimmer muffig.

    Das freundliche und hilfsbereites Personal und die gute Lage

  • Bewertung abgegeben: 9. Juni 2015

    4,2
    Eigentlich ist an diesem Hotel nur die Lage gut gewesen.
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern

    Durch die hohe Anzahl an britischen Touristen gibt es hier nur Britisches Frühstück. Das Essen ist allgemein nicht gut. Die Sauberkeit lässt zu wünschen übrig und die Ausstattung ist miserabel. Die Zimmer sind winzig und alles ist alt. Die Zimmer sind extrem hellhörig, so dass man sogar den Nachbarn schnarchen hört. Definitiv nicht empfehlenswert.

    Eigentlich ist an diesem Hotel nur die Lage gut gewesen.

Es gibt auch 3 Bewertungen ohne Kommentare. Diese fließen auch in die Gesamtbewertung ein.

Ergebnisse 1 - 17

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: