Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Hotel Escuela Santa Cruz 4 Sterne

Avenida San Sebastián, 152, 38005 Santa Cruz de Tenerife, Spanien

Nr. 5 von 16 Hotels in Santa Cruz de Tenerife

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 738 Hotelbewertungen

8,5

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    8,8

  • Komfort

    8,8

  • Lage

    8,2

  • Ausstattung

    8,4

  • Hotelpersonal

    8,8

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    8,1

  • Kostenfreies WLAN

    8,4

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 24. Mai 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Schlechte Parksituation (nur ca. 15 Plätze), für Reisende mit Auto nicht zu empfehlen

    Preis - Leistungs - Verhältnis stimmt, hervorragendes Frühstück, schönes großes Zimmer mit allem Komfort

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 10. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Straßensperrung beim Fußballspiel im Stadion direkt neben an und dadurch verbundener Lärm. Fugen im Bad waren nicht sauber.

    Sehr zentral gelegen, gute Ausstattung, bequeme Betten

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Junior Suite
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Nach der ersten Nacht waren alle benutzten Handtücher verschwunden, obwohl wir sie aufgehängt hatten, und waren nicht ersetzt worden. Das haben wir über die Rezeption geklärt Halt Hotelschule. Nicht alle Lampen funktionierten. Eine war ganz kaputt, und bei einer anderen hätte die Glühbirne ersetzt werden müssen

    Wir übernachten hier in jedem Jahr, wenn wir mit der Fähre anreisen und bevor wir wieder zurückfahren. Uns gefällt besonders die gut gesicherte Garage. Normalerweise wohnen wir in der Juniorsuite, die über ein durch eine Tür abgetrenntes Wohnzimmer verfügt Kleinere Möbelstücke waren teilweise durch neue ersetzt worden.. Das inzwischen sehr teure Frühstück st immer noch sehr vielfältig. Abends essen wir gern auf der Terrasse und wählen von der kleinen Speisekarte der Bar. Wir haben bei diesem Aufenthalt von booking.com einen Vielbucher-Rabatt eingeräumt bekommen, wodurch der Preis unter dem vom Hotel angebotenen lag. Tram nach La Laguna in der Nähe.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Frühstück ist deutlich zu teuer.

    Die Lobby und die Fluren haben mich an eine Kunsthalle erinnert, großzügig, architektonisch gelungen und mit viel Kunstwerken ausgestattet. Ein Genuss. Besonders das Badezimmer ist geräumig und hervorragend ausgestattet.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. Dezember 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Club Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Der Haartrockner ist der schlechteste den ich in einem 4-Sterne Hotel gesehen habe.

    Die Hotelzimmer sind erster Klasse und die Lage des Hotels sehr Zentral.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Junior Suite
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Ambiente der öffentlichen Räumlichkeiten ist teilweise kühl, wenig einladend. Das Frühstück ist sehr teuer geworden, aber es gibt in unmittelbarer Nähe keine Alternative.

    Hier waren wir schon mehrmals. Wir schätzen die Parkmöglichkeit in der gesicherten Tiefgarage und die geräumigen Juniorsuiten. Die Bar mit Terrasse bietet eine kleine Speisekarte. Die Qualität der Speisen hat sich verbessert. Das Frühstück ist sehr vielfältig. An der Rezeption gibt es neuerdings sogar Personal, das Deutsch spricht. An- und Abreise jederzeit problemlos möglich. In diesem Jahr wurden wir von Hotelschülern betreut, die im Gegensatz zu früher schon über mehr Professionalität verfügten.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. September 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das ich mein Zimmer lt.Anfrage nicht bekommen habe!Sonst war alles im Ordnung.

    Das Ambiente in dem Hotel die Aussicht von der Terrasse auf das Meer,das sehr geräumige Bad und die begehbare Dusche,ingesamt war es auch sehr ruhig,super!

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Club Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 10 Nächte

    Sehr gutes und reichhaltiges Frühstück. Besonders gefallen hat uns, dass warme Speisen wie Omlett, Rührei etc nach Bestellung frisch zubereitet wurden. Unser Zimmer im Erdgeschoss mit Poolblick war trotz des schon leicht abgewohnten Mobiliars sehr gemütlich. An der Sauberkeit war während des gesamten Aufenthaltes nichts auszusetzen und auch die Betten wurden regelmäßig bezogen. Freundliches Personal. Für 6 Euro pro Tag konnten wir unseren Mietwagen kühl und sicher in der hauseigenen Tiefgarage abstellen.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. März 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Junior Suite
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Man muss sich im Klaren sein, dass das Hotel mitten in der Stadt ist. Das ist nicht unbedingt ein Nachteil, aber es ist dort nicht das "Meer-Strand-Sonne" Feeling.

    Die Junior-Suite war sehr angenehm groß, sehr ruhig, das Bad ist ein Highlight. Das Personal ist äußerst zuvorkommend und hilfsbereit, man merkt, dass es sich um ein Ausbildungshotel handelt.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. März 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Club Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Frühstück - vorher mitbuchen, weil keine Euro 13,-- wert.... In die Jahre gekommener Hotelkomplex an der Hauptstraße. Am "Pool" weder Stuhl noch Liege - Dekoration für die ****. Matratzen sind wie so oft eine Zumutung. Ich kann nicht verstehen, dass dieser wichtige Bestandteil für das Wohlbefinden eines Gastes keine bzw. sehr wenig Beachtung von seiten der Vermieter erfährt...

    Das Personal war bemüht den Gästen gerecht zu werden. Englischkenntnsisse mangelhaft.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. Februar 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Handtuch für die 2. Person erst auf Anfrage. Auf unsere Bitte nach Vermittlung eines Mietwagens für 1 Woche wurde uns mit €53,00/ pro Tag ein Angebot gemacht, das weit über den ortsüblichen Preisen lag.

    Beim Frühstück gab es eine gute Auswahl, so dass sogar ich als Vegetarierin voll auf meine Kosten gekommen bin.

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. Februar 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Premium Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Als man wusste, dass das Hotel ein Ausbildungshotel war, konnte man sich viel besser darauf einstellen, das gewisse Dinge ein wenig länger Dauern oder erst der Nachfrage bedürfen. Englisch sollte mehr gelehrt werden.

    Das Frühstück war total lecker, fast wie in einem 5* Hotel. Die Lage war ausgezeichnet, Tiefgarage anbei, was sehr bequem war und die Aussicht war der Hammer.

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. Februar 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Das Bistro, wo wir 2x zu Abend assen.

    Das Frühstück war immer sehr schön angerichtet und liebevoll serviert. Besonders gefallen haben uns auch die Architektur, die grosszügigen Räume und die Innenbepflanzung.

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. Februar 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    - Personal (Schüler) z.T. bemittleidenswert ungebildet, gastronomisch und sprachlich! - Kein internationaler Sender im TV - Gästeinformation im Zimmer unaktuell

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. Januar 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Club Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Betten waren nicht verbunden und scheinbar auf Rollen, da sie sehr leicht auseinander rutschten. Das ist besonders lästig und unerfreulich wenn man die Betten nicht nur zum Schlafen nutzt.Dafür eine Note 6 . Wenn man keine Toilettenbürste in solch einen Bad vorfindet,ist das nachlässig und höchst peinlich - für das Hotel sowieso und für den,der die Hinterlassenschaft kreativ beseitigen muss ebenfalls.Dafür auch eine Note 6. Die Einrichtung -Zimmer 106- ist ein wenig heruntergekommen,es hat den Charme von Miami Vice 1985,nur wie gesagt ein wenig abgenutzt . Die Athmosphäre in der Lobby und den Fluren dagegen angenehm,doch da schlafen wir ja nicht. Und immer wieder das grausame Neonlicht und dann noch schlecht angebracht aber auf dieses Problem trifft man ja in Spanien immer wieder .... Auch wäre es bei der Minibar nett,wenn mehr Gläser auf dem Zimmer wären.Es war auf eine Person eingerichtet. Daher -Leider kein 160 € Zimmer - Sorry

    Das Frühstück war reichhaltig und qualitativ gut . Die Tiefgarage war entgegen der Buchung (5 € ) dann doch kostenlos. -Danke - Sehr nettes Personal an der Rezeption. Die grüne Vegetation auf den Fluren- Palmen und sonstige Gewächse toll.

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. November 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    - etwas veraltete Ausstattung (gibt aber auch schon renovierte Zimmer) - Zimmerwände könnten nen Anstrich vertragen

    + sehr gutes Frühstücksbuffet + riesiges Bad mit Dusche und Badewanne + kostenfreie (leider öfters belegte) Parkplätze vor dem Hotel + vergleichsweise günstiger Tiefgaragenstellplatz + freundliches und hilfsbereites Personal

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 13. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 10 Nächte

    Neben einen kleinen Pool (ca. 7,5 m lang), der aber immerhin anfangs Okt. noch im betrieb war, den Frühstücksraum gibt es nur ein kleines Restaurant (gleichzeitig Hotelbar) mit geringer Auswahl an kleineren Speisen, die aber lecker sind. Das TV-Programm ist eher begrenzt. Auf Nachfrage wurden zum einzigsten Sender (SAT) immerhin noch zwei weitere deutsche Sender (Pro Sieben und Kanal Historie) installiert. Für Geschäftsleute sind noch einige Tagungsräume vorhanden. Infomaterial für Touristen ist leider keines vorhanden.

    Montag bis Freitag ist das staatl. Schulhotel besonders zu empfehlen, da sich die Schüler und die Ausbilder (besonders beim Frühstück, Ausbilderin Lumza) besonders ums Wohl der Gäste bemühen. Am Wochenende sind eher "alte Hasen" am werkeln... Beim prima Frühstück ist die gute Auswahl und die Möglichkeit, sich ein warmes Eier-Gericht (Omlett, etc.) auszusuchen, das die Küche dann gekonnt zubereitet, besonders zu loben. Das Ambiente des Hauses ist wirklich geschmackvoll und das Personal sehr freundlich und bemüht. Insgesamt herrscht eine angenehme Stille im Haus. Allerdings fand während unseres Aufenthalts kein 2. Liga-Fußballspiel statt. Das Fußballstadion des CD Tenerife liegt nämlich direkt gegenüber auf der anderen Straßenseite.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 6. Oktober 2016

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Preis Leistung wie bei erster Buchung nicht zutreffend. Standard Zimmer im 3. Stock teurer wie Clubzimmer. Kein Empfangcocktail erhalten trotz Buchung, die Klimaanlage im Zimmer funktionierte nicht richtig, Schweißausbruch auf der Westseite vorprogrammiert. Handtücher nur für eine Person, Pflegeprodukte fehlten. Zimmer machte einen abgewohnten Eindruck.

    Frühstück wie beim ersten Mal sehr gut.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 5. Oktober 2016

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Club Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Bei Buchung bitte nur Clubzimmer verlangen!

    Angebot von Booking com. für Clubzimmer Preis-Leistung voll ok. Nüchternes schickes Design für ein Schulhotel. Zusätzliche Bestellungen beim Frühstück möglich. Empfangscocktail ok. Parkmöglichkeiten direkt vor dem Haus.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 19. Juli 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Club Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Kein Doppelbett. Qualität der Handtücher von durchschnittlicher Qualität. Accor Partner Hotel ohne Le Club Accor,d.h.keine Punkte und kein Privileg,schade.

    Das Frühstück. Die Lage des Zimmers. Der beheizte Pool mit 27 Grad. Die Aussicht. Der Internetempfang im Zimmer und am Pool.

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 23. Juni 2016

    • Paar
    • Premium Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Frühstück reichhaltig und preiswert,Gastrobar mit sehr gutem Preis-Leistungsverhältnis.Premium Zimmer sehr grosszügig und mit grossen Fenstern.Nachts sehr ruhig

    Übernachtet am Juni 2016

  • Bewertung abgegeben: 23. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Stadion

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 21. Januar 2018

    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Durch Booking und andere Veranstalter gebuchte Zimmer sind preiswert aber auch zweitklassig!

    Sauber, FRühstücksbuffet reichhaltig,

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Club Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Gute Lage zum Busbahnhof. Zimmer zum Pool sehr ruhig

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zentrale Lage. Ruhig. Großes Zimmer

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. September 2017

    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Super Frühstück. Zimmer war in Ordnung. Die Betten genau richtig. Allerdings war vor dem Fenster eine Baustelle, wofür das Hotel nicht kann.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. März 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Kaffee schlecht!

    Das Frühstück liess keine Wünsche offen, auch der Frühstücksraum ist sehr schön. Zu Fuß ist man in ein paar Minuten an der Rambla.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. März 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Junior Suite
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Gute Lage. Waren äußerst zufrieden.

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Februar 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Familienzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    ein bisschen weiter von stadt zentrum

    sehr große Apartment mit zwei Zimmer

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. Februar 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Premium Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zu wenig Steckdosen

    Frühstück

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. Januar 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Keine Strandtüche, schwer kostenlose Parkplätze zu finden

    Leckeres Essen, alles sauber, kostenlose WLAN

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 29. November 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Club Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    in der Sonne tanzten die Staubflocken

    Gutes Frühstück mit ausreichender Auswahl, Innenstadt gut zu Fuß erreichbar, Parkplatz kostenfrei vorhanden

    Übernachtet am November 2016

  • Die folgenden Bewertungen sind älter als 24 Monate. Deshalb haben sie keinen Einfluss mehr auf das Bewertungsergebnis – dennoch können sie bei der Auswahl der perfekten Unterkunft hilfreich sein.

  • Bewertung abgegeben: 13. Mai 2016

    • Urlaub
    • Gruppe

    ---

    das sehr freundliche, immer hilfsbereite Personal; reichhaltiges und hochwertiges Frühstücksbüffet; gut mit dem Auto zu erreichen; vom Flughafen Tenerife Nord sind es nur 15 Minuten; der gute Eindruck unseres ersten Aufenthaltes vor 3 Jahren hat sich bestätigt; Santa Cruz und La Laguna sind eine gute Alternative, um abseits der überfüllten Ferienorte in Ruhe die Insel zu erkunden

  • Bewertung abgegeben: 17. April 2016

    • Urlaub
    • Paar

    Der Pool war während unserer beiden Aufenthalte jeweils geschlossen.

    Das Hotel wirkte angenehmer als auf der Buchungsseite :-) Großzügig gestaltet mit einer Aussenpanoramaterrasse, innenliegenden Palmengärten. Das Hotel überzeugte uns derart, dass wir während der Teneriffareise umbuchten und am Ende unseres Urlaubes erneut hier drei Tage verlebten. Bei unserem ersten Aufenthalt hatten wir ein Zimmer zum Pool, nun eines zum Landesinneren gelegen, Blick auf eine Grünfläche und die Berge. Die Grünfläche wurde als Hundeauslaufgebiet genutzt, muss man mögen. Ansonsten waren beide Zimme nahezu identisch ausgestattet. Zimmer sind sehr großzügig, große Schränke, beleuchtet, große Badezimmer. Das Bad hat getrennt Badewanne und Dusche. Betten verfügten über Steppdecken (hervorragend) Das Hotel verfügt an der Straße über einige kostenfrei Parkplätze, dort fanden wir immer einen Platz. Vielfältige Wege um zur Innenstadt zu gelangen. Beim Frühstück konnte man sich kostenloses Omelett bestellen.

  • Bewertung abgegeben: 14. April 2016

    • Urlaub
    • Paar

    Das Zimmer war schon abgewohnt; es gab nur wenige Steckdosen im Zimmer; das Treppenhaus entspricht nicht den Sicherheitsvorschriften (Kinder könnten abstürzen)

    Das reichhaltige Frühstücksbuffet; schnelles W-LAN; Gratisparkplatz unmittelbar vor dem Hotel; die Lage - man kann zu Fuß die Stadt erobern

  • Bewertung abgegeben: 27. März 2016

    • Urlaub
    • Paar

    Bei den preisen kann man nicht noch meckern, war sehr wenig los und hatten die juniorsuite

    Noch echtes parkett, vielleicht alles ein wenig veraltet aber mit dem zauber ueberall echtes holz zu haben. Restaurant mit guten preisen und essen. Halbpension kann sehr guenstig sein

  • Bewertung abgegeben: 23. März 2016

    • Urlaub
    • Paar

    Dass man für die Garage extra zahlen muss.

    Tolles Frühstücksbuffett und sehr freundliches und hilfsbereites Personal. Sehr sauber und ruhig (trotzdem es an einer großen Straße liegt).

  • Bewertung abgegeben: 22. März 2016

    • Urlaub
    • Paar

    Es gibt nichts zu kritisieren.

    Frühstücksbüffet sehr lecker und abwechlungsreich. Sehr sauber. Geräumige, ruhige, Zimmer. Fußläufig zum Zentrum. Das Restaurant im Haus haben wir nicht ausprobiert.

  • Bewertung abgegeben: 21. März 2016

    • Urlaub
    • Paar

    Die Qualität der Ausbildung scheint nicht sehr hoch zu sein. Einige junge Leute, die uns schon im Oktober bedienten, sind immer noch ungeschickt und piepsen nur schüchtern. Die jungen Leute an der Rezeption kann man kaum etwas fragen: Sie sollten besser über die Stadt, in der sie arbeiten, Bescheid wissen. Aber das Hotel ist wohl mehr auf Geschäftsreisende und Gruppen eingestellt als auf Individualreisende.Die Zimmer hatten grundsätzlich gute Beleuchtung, aber gleich drei Lampen haben nicht funktioniert.

    geräumige, sichere Garage für 6 Euro pro Nacht. Sehr geräumige Zweizimmer-Suite mit großem Bad. Ordentliches Essen in der Cafeteria/Bar. Lage: nicht schön, aber nah zu zwei Tranvia-Haltestellen. Immer noch sehr gutes Frühstück, obwohl die Abteilung Süßgebäck stark beschnitten wurde. Stadtplan, der auch noch La Laguna enthält.

  • Bewertung abgegeben: 12. März 2016

    • Urlaub
    • Paar

    Unserem Wunsch, in einem oberen Stockwerk - wie bei unseren beiden letzten Besuchen - zu wohnen, wurde nicht entsprochen. Es gab kein deutsches Fernsehprogramm.

    Der Standort des Hotels ist gut, um die Stadt nach einem kurzen Spaziergang kennenzulernen. Das Zimmer ist geräumig und ruhig gelegen. Das Frühstück ist variantenreich und schmackhaft.

  • Bewertung abgegeben: 17. Februar 2016

    • Urlaub
    • Paar

    Das innenliegende Bad hat keine ausreichende Abluft.

    Das Bemühen der jungen Leute der Hotelfachschule, die Gäste zufrieden zu stellen, war sehr positiv. Frühstück in hervorragendem Preis-/Leistungsverhältnis. Unser Zimmer war ruhig, da ausreichend von der Hauptstraße entfernt.

  • Bewertung abgegeben: 14. Februar 2016

    • Urlaub
    • Paar

    Warum gibt es keinen Wasserkocher auf dem Zimmer und ein paar Tassen? Für ein 4 Sterne Hotel sollte das doch möglich sein. Parkmöglichkeiten am Hotel sehr beschränkt, es grenzt an ein Wunder, einen zu bekommen. Die Straße ist ziemlich laut, aber es ist halt ein Stadthotel.

    Gutes Frühstück, große Zimmer.

  • Bewertung abgegeben: 3. Januar 2016

    • Urlaub
    • Paar

    Kühle Athmosphäre, nicht für längeren Aufenthalt, schlechter Service beim Frühstück. Am Pool wird man sich nicht hinlegen

    Hatten ein großes sauberes Zimmer

  • Bewertung abgegeben: 2. Januar 2016

    • Urlaub
    • Paar

    -Trotz vorheriger telefonischer Rückversicherung war unser Zimmer bei Anreise nicht fertig. Wir hatten ein Zimmer der Premium-Kategorie gebucht und bekamen zunächst zur Ansicht ein günstigeres Zimmer, weil dieses bezugsfertig war. Völlig unakzeptabel. Allerdings war dann später das gebuchte Zimmer "Premium" auch nicht besser, lediglich der Blick, den man aber wegen der stark verschmutzten Fenster nicht genießen konnte. -Zimmer wurde auf die Schnelle in 15 Minuten gereinigt und war dementsprechend noch verschmutzt. Fußboden wurde nicht einmal gesaugt, geschweige denn gewischt!!! Haare auf der Bettwäsche. Handtücher waren zunächst nicht vorhanden und mußten nachgefordert werden, haben dann allerdings muffig gerochen. -Viele Defekte (Fenster fiel beim öffnen aus dem Rahmen, Kabel vom Fön lag blank, Kosmetikspiegel fiel fast von der Wand, heißes Wasser in der Dusche "Fehlanzeige", einzige Steckdose (im Eingangsbereich in Fußbodennähe fiel beim Herausziehen des Steckers gleich aus der Wand). Weitere Steckdose nur im Bad. Schreibtischbereich komplett ohne Steckdose. -Obschon auf den Kanaren alle deutschen TV-Programme empfangen werden können, hat dieses Hotel nur ein deutsches Fernsehprogramm, nämlich sat1!!! -Frühstücksbüffet armselig, Kaffeeautomat defekt; die arme Bedienung (eine für den ganzen Frühstücksraum) rannte um ihr Leben, tat aber ihr bestes, um allen Beschwerden gerecht zu werden. -In der Gastro-Bar gab es zwei Bedienungen, wohl Hotelfachschüler. Bier wurde im Weinglas serviert. Wenn man schon eine Hotelfachschule als Hotel für Publikum führt, sollte stets auch qualifiziertes Personal die Arbeit der "Hotelfachschüler" überwachen und ihnen zur Seite stehen. Man hat den Eindruck, daß mit "Billigkräften" und möglichst wenig Personal hier profit gemacht wird. - alles in allem wo sind die 4 Sterne dieser staatlichen Hotelfachschule??? Das ganze Haus wirkt wie ein ehemaliges Bürogebäude, welches umgebaut wurde.

    +Zentrale Lage +Parkmöglichkeit vor dem Hotel +freundliches Personal, welches uns sogar ermuntert hat, die Mißstände in einer Bewertung niederzuschreiben, damit sich etwas ändert ....

  • Bewertung abgegeben: 6. Dezember 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Lage zwar relativ zentral, aber unmittelbar neben Stadion. Hotel ist nicht mehr auf dem neuesten Stand, war sicher vor Jahren hoher Standard. Jetzt bedarf es eines Refits. Ist auch Tagungshotel.

    Das Frühstück ist super, sogar mit Lachs und Sekt. Unbedingt buchen! Zimmer sind geräumig, allerdings etwas in die Jahre gekommen. Preis-Leistung ist aber ganz ok.

  • Bewertung abgegeben: 25. November 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Das Wifi ist etwas unzuverlässig. Pool zu klein und eigentlich überflüssig.

    Wer ein Auto hat und selbständig ist, findet in diesem Hotel die beste Unterkunft auf der Insel mit dem besten Preis-Leistungsverhältnis. Das Konzept einer Hotels mit Schule bringt quasi nur Vorteile mit sich. Tolle Innen-Architektur, hoher Komfort (Junior Suite mit seinem "PrivatSpa" ist der Hammer! und erschwinglich), legendäres Frühstücksbuffet, engagierte Schüler im Service, was braucht man mehr um entspannt in den Tag auf Teneriffa zu starten. Wer genug hat vom TouriWahn ist dort zentral und bestens aufgehoben.

  • Bewertung abgegeben: 25. November 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Beim ersten Mal war es etwas kompliziert den Weg aus der Tiefgarage zurück ins Hotel zu finden. Da eine Klimaanlage im Zimmer installiert war und das Zimmer wahrscheinlich meist über dieses gelüftet wird, roch es zu Beginn des Aufenthaltes etwas, nach Lüften übers Fenster und Einschalten der Klimaanlage legte sich dies aber. Kein großes Doppelbett, sondern zwei zusammengestellte Einzelbetten.

    Großes Badezimmer

  • Bewertung abgegeben: 17. November 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Junior Suite: - Verspätetes Check-In (Grund: Bettdecke wurde von einer externen Reinigungsfirma zu spät geliefert!?!?) - Kein Schrank im Schlafzimmer - Waschbeckenabfluss funktionierte nicht, wurde auch nach Reklamation bei der Rezeption nicht repariert - WLAN funktioniert nach Lust und Laune, bei uns hatte es jedoch fast immer schlechte "Laune" -.-

    - Super Lage, neben dem Fussballstadion, nahe Stadtmitte - Schön geräumiges Badezimmer

  • Bewertung abgegeben: 3. November 2015

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern

    Nichts

    Nettes zentrales Hotel zu fairem Preis. Wir hatten ein extrem grosses Familienzimmer, das für Familien einfach ideal ist! Das Frühstücksbuffet ist sehr zu empfehlen und das Personal ausgesprochen nett. Der Pool ist recht klein, aber ausreichend. Beim nächsten Sta Cruz Aufenthalt auf jeden Fall wieder!

  • Bewertung abgegeben: 20. September 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Ich kenne das Hotel schon länger Das Frühstück ist sensationell Der Flair des Hotels ist einzigartig wenn die Schüler dort sind Leider war das diesmal nicht der Fall Und die Motivation des ausgebildeten Personals in besonderen an der Rezeption kann an mit der freundlichen Aufmerksamkeit der Schüler nicht mithalten

  • Bewertung abgegeben: 18. August 2015

    • Geschäftsreise
    • Familie mit kleinen Kindern

    beim letzten aufenthalt hatte leider die schule ferien und somit war auch der service recht eingeschränkt.durch den ferienbetrieb wurde leider auch nicht das sonst köstliche u preiswerte abendmenue angeboten.die eigentliche qualität des hotels besteht für uns im zusammenhang mit dem schulbetrieb,was dem hotel eine eigene note, sprich charme, ausstellt.

    Lage u Einstellmöglichkeit für Auto ,Zentrumsnähe, großzügige Hotelanlage ,ruhig

  • Bewertung abgegeben: 24. März 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Die Standardzimmer sind zur Straße hin und somit etwas laut aber nachts ist kaum Verkehr. Premiumzimmer liegen ruhiger.

    Sehr gutes Frühstücksbuffet. Lage gut für die City und auch gut um zum wandern ins Anagagebirge zu kommen. Tiefgarage ist sehr gut und auch erforderlich für diese Lage.

  • Bewertung abgegeben: 25. Februar 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Das Hotelgebäude ist - wie vielfach in Spanien anzutreffen -nicht sehr gut gegen die Geräusche aus anderen Zimmern etc gedämmt ( Sprechen, laufen auf parkettboden, Türen auf-und zuschlagen )

    Sehr freundliches und hilfsbereites Personal. Gute Lage, kostenfreier Platz im Parkhaus des Hotels

  • Bewertung abgegeben: 11. Februar 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Betten, keine Doppelbetten sondern 2 Einzelbetten zusammengeschoben

    Zimmer Super Personal Freundlich und immer hilfsbereit Frühstück besser geht nicht

  • Bewertung abgegeben: 7. Februar 2015

    • Gruppe

    Abrechnungsmodus der Schüler oftmals schwierig Bestellung d. Zimmers im Dezember, trotzdm Wünsche n i c h t erfüllt.Falsche Auskünfte wegen Belegung!!!!!

    Frühstücksbuffet und Restaurant sehr gut!!!

  • Bewertung abgegeben: 24. Januar 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Nur ein Stuhl im Zimmer vorhanden

    Sehr ruhiges Zimmer, Bad mit Bidet, Badewanne und separater Dusche, Super Frühstücksbuffet (Riesenauswahl), Freundliches Personal, Gratis Tiefgarage und WLAN

  • Bewertung abgegeben: 5. Mai 2016

    • Urlaub
    • Paar

    Leider war der Pool während unseres Besuches außer Betrieb.

    Großes Bad, hervorragendes Frühstück. Ins Zentrum und zum Markt ca. 15 Minuten Fußweg.

  • Bewertung abgegeben: 22. April 2016

    • Geschäftsreise
    • Paar

    Café leider aus Automat !

  • Bewertung abgegeben: 15. April 2016

    • Urlaub
    • Paar

    Jeden Morgen Musikproben einer großen Kapelle in der Nachbarschaft.

  • Bewertung abgegeben: 1. März 2016

    • Urlaub
    • Paar

    Keine Heizung vorhanden, Matratze zu hart!

    Das Frühstück war reichhaltig!

  • Bewertung abgegeben: 3. Februar 2016

    • Urlaub
    • Paar

    Sehr sauberes und zuvorkommendes Hotel mit freundichem Personal.

  • Bewertung abgegeben: 14. Januar 2016

    • Urlaub
    • Paar

    Zimmer ist großgenug für uns! Bis zum Zentrum 10-15 geheminuten! Garage kostet nur 6€ pro Tag! Frühstück-große Auswahl!!!

  • Bewertung abgegeben: 5. Januar 2016

    • Urlaub
    • Paar

    Schlechtes Wlan, kein Fitness-Raum

    Ausblick Terasse, Frühstück

  • Bewertung abgegeben: 17. Dezember 2015

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r

    Zimmer wurde nicht jeden Tag geputzt

    Gute Lage, geräumiges Zimmer (Junior-Suite), gutes Frühstück, ordentliches Preis-Leistungsverhältnis

  • Bewertung abgegeben: 15. Oktober 2015

    • Alleinreisende/r

    Dìe Sauberkeit hielt sich in Grenzen. Bettdecke ohne Anzug. Infrastruktur ist in die Jahre gekommen.

    Wie oben erwähnt.

  • Bewertung abgegeben: 23. April 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Eine rundum empfehlenswerte Unterkunft, besonders hervorzuheben das Frühstück.

  • Bewertung abgegeben: 12. April 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Hervorragendes Restaurant .

  • Bewertung abgegeben: 7. April 2015

    • Urlaub
    • Paar

    nahe Innenstadt, super frühstück!

  • Bewertung abgegeben: 1. März 2015

    • Urlaub
    • Paar

    nur 1 Stuhl im Doppelzimmer; TV-Gerät ohne Radio-Programme

    reichhaltiges Frühstücksbuffet, ordentlicher Kleiderschrank, geräumiges Badezimmer

  • Bewertung abgegeben: 28. Februar 2015

    • Urlaub
    • Paar

    sehr geräumiges Zimmer; vorbildliche Dusche/WC/Toilette gute Lage zur Fußgängerzone

  • Bewertung abgegeben: 27. Februar 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Zu schwaches Internet.

    Die Ruhe.

  • Bewertung abgegeben: 17. Februar 2015

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r

    Lager

  • Bewertung abgegeben: 8. Februar 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Nichts

    alles - sehr gute Küche

  • Bewertung abgegeben: 1. Februar 2015

    • Urlaub
    • Paar

    auswahl und qualität des frühstücks

  • Bewertung abgegeben: 11. Januar 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Ok! für einige Tage

Es gibt auch 26 Bewertungen ohne Kommentare. Diese fließen auch in die Gesamtbewertung ein.

Ergebnisse 1 - 75

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: