Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Grupotel Mallorca Mar 4 Sterne

Carretera de Cala Bona, 07559 Cala Bona, Spanien

Nr. 2 von 9 Hotels in Cala Bona

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 321 Hotelbewertungen

8,7

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    9

  • Komfort

    8,9

  • Lage

    8,3

  • Ausstattung

    8,8

  • Hotelpersonal

    8,9

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    8,3

  • Kostenfreies WLAN

    7,3

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 21

  • Bewertung abgegeben: 11. Juni 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Apartment mit 1 Schlafzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 9 Nächte

    Umzug nach 2. Nacht wegen Baustelle und Verkehrslärm problemlos geklappt, obwohl das Hotel gut ausgelastet war. Lage und Aussicht im 2. Stock super Immer ausreichend Liegen im Garten, selbst Nachmittags kein Problem für 4 Personen. Liegebereich großzügig mit Grasbewuchs. Sehr angenehm. Essen immer sehr gut und abwechslungsreich.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 24. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Apartment mit 1 Schlafzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Ein kleiner Verbesserungsvorschlag wäre das Warmhalten des Essens. Es kommt schon mal vor, dass bei diesem reichhaltigen Angebot des Buffets die Speisen auch mal "nur" lauwarm sind.

    Sehr gut organisiertes Hotel !!

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Studio (2 Erwachsene + 1 Kind)
    • Länge des Aufenthalts: 11 Nächte

    Schon bei der späten Anreise wurde uns ein schönes kaltes Buffet zum Abendessen angeboten! die verschiedenen Themenabende im Restaurant waren sehr abwechslungsreich. die Abendshows mit den professionellen Animateuren waren auch sehr abwechslungsreich und die Kinder konnten auch immer mitmachen.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. September 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Studio
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Teilweise sehr lange Wege zu den Zimmern. Bei unserer Ankunft hatte es sehr starken Regen, mussten dann bis zu Block 9 laufen inkl. Gepäck, an der Rezeption wurde uns leider kein Regenschirm angeboten. Sind komplett durchnässt im Zimmer angekommen. Wir (4 Damen) sind sehr kinderfreundlich, jedoch ist dieses Hotel für Paare ohne Kinder, Urlaub mit Freunden leider nicht wirklich geeignet. An den Hotelpools findet man keine Ruhe, am schlimmsten war es Nachts, da die Zimmer sehr hellhörig sind und schreiende Babys nicht zu einem erholsamen Schlaf beitragen. Auch auf dem Flur war ab ca. 7.30 Uhr Kinderlärm. Hatten dies beim auschecken an der Rezeption bemängelt und gleichzeitig den Vorschlag gebracht, man sollte evtl. die Zimmer in Familien / Reisende ohne Kinder aufteilen, jedoch hatten wir das Gefühl , dass es niemanden interessiert hatte. Was auch etwas schade ist, dass das Hotel keinen schönen Strand hat. Es ist alles steinig, man muss über einen Steg ins Meer. Das Hotel hat einen Shuttlebus, welcher die Leute alle 20 Min zu einem schönen Strand nach Cala Millor fährt. Ansonsten hat die Gegend auch nicht viel zu bieten, sind jeden Abend mit dem Taxi nach Cala Millor gefahren, in Cala Bona war nicht viel los. Hotelanimation gibt es am Abend auch nur für Kinder, obwohl uns beim check-in was anderes erzählt wurde. Mein Fazit: Ein schönes Hotel für Familien vor allem mit Kleinkindern und Babys aber alle anderen sind hier eindeutig fehl am Platz.

    Das Essen im Hotel ist sehr lecker, insbesondere das Abendessen Buffet. Sehr vielfältig, frisch, einfach für jeden Geschmack etwas dabei. Die neu renovierten , sehr sauberen Zimmer haben uns auch überzeugt, vor allem die bequemen Betten .

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. September 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Apartment mit 1 Schlafzimmer (3 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Das Essen war sehr gut, reichhaltig und abwechslungsreich. Die Lage ist gut, da dort nicht so viel Betrieb ist wie in der Ortsmitte. Der Zugang zum Meer über einen Steg ist optimal. Cala Bona Ortsmitte ist zu Fuß bequem und schön (am Meer entlang) zu erreichen. Die Anlage ist für Familien mit Kleinkindern und Kindern bis 15 Jahren gut geeignet. Die Appartements mit seitlichem Meerblick (1. und 2.Stock) sind super.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. September 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Apartment mit 1 Schlafzimmer (2 Erwachsene + 2 Kinder)
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Essen meines Erachtens eher 3-Sterne Niveau. Cocktails aus dem Automaten waren ein graus. Essen zur Mittagszeit/ Nachmittags in der Taverne eine Zumutung. Poolanlage zu klein- auch schon älter. Bis auf die Zimmer vieles renovierungsbedürftig. Hab noch nie so ein schlechtes TUI best family gesehen.

    Das Zimmer war sehr schön modern und sauber.Die Animation hat sich Mühe gegeben.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Apartment mit 1 Schlafzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 8 Nächte

    Wer einen ruhigen Urlaub verbringen will soll dieses Hotel meiden. Laut schreiende, unerzogene Hosenscheißer machen einen beim Frühstück und Abendessen ganz schnell die gute Laune kaputt. Wenn man dann sieht die Eltern lassen alles zu, und bieten Ihren Kinder kein Einhalt dann nervt das.

    Frühstück ist sehr gut, die Betten sind auch vom feinstem überhaut die ganze Anlage ist gut

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Studio
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Die vielen Familien auf die das Hotel aufgebaut war! Lebensmittel auf dem Boden, Stuhl usw.! Lärm beim Essen und vor dem Zimmer! Programm?

    Die Anlage!

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. Mai 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Apartment mit 1 Schlafzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Im Mai sind halt doch sehr viel Kleinkinder da. Hier würde es mich freuen, wenn es im Speisesaal eine kleine Ecke für "Erwachsene" gäbe, wo man ein wenig mehr Ruhe hat

    Ich war vor zwei Jahren schon mal hier. Hotel wurde letzes Jahr renoviert - ist suuuper chick geworden. AI mit Buffet und Live-Cooking zu unterschiedlichen Themen - alles sehr lecker, 2 Kilo zugenommen :-)

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Apartment mit 1 Schlafzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Das Mallorca Mar ist ein Familienhotel. Das Problem daran sind oft nicht die Kinder, sondern deren Eltern ;-). Dafür kann das Hotel nichts. Man kann der "rush hour" am Buffet leicht aus dem Weg gehen, in dem man einfach später zum Frühstück oder Abendessen geht. Gläser und Besteck nicht immer sauber. Der Steg ins Meer könnte hergerichtet werden. Dann spricht einen das Baden im Meer eher an.

    Zimmer, Sauberkeit, zuvorkommendes Personal, Angebot, Anlage/Garten, Verpflegung (die Auswahl ist mehr als ausreichend und das Buffet bietet genügend Alternativen) Das Personal war wirklich bemüht, die Hinterlassenschaften im Restaurant schnell zu beseitigen. Auch an der Bar und v.a. an der Rezeption war das Personal sehr freundlich.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. Mai 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Apartment mit 1 Schlafzimmer (2 Erwachsene + 2 Kinder)
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Allgemein alles sehr laut. Vor allem die Musik am Abend und am Pool was sicher der schlechten Anlage verschuldet ist. Abends war es neben der Kinderdisko nicht möglich sich zu unterhalten.

    Sehr abwechslungsreiches Essen, sehr zuvorkommendes Personal, keine penetrante Animation (dezent aber nett).

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Apartment mit 1 Schlafzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Abend Programm könnte für die Kinder abwechslungsreicher sein, wir fanden auch das die Musik für die Kinder zu laut war.

    Die Zimmer waren super eingerichtet, freundliches Personal, Essen war abwechslungsreich, jeden Abend zu einem Land ein anderes Menü, Parkplatz ausreichend vorhanden.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Apartment mit 1 Schlafzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Direkter Zugang zum Meer, aber kein Strand. Als Familie zu empfehlen, als Paar oder Alleinreisender nicht zu 100%.

    Tolle moderne Zimmer, schöne Anlage :)

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 4. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Apartment mit 1 Schlafzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Cocktails

    Das Bett hätte ich am liebsten mit in den Flieger gepackt. Die Anlage ist der absolute Hammer. Am Anfang denkt man noch, warum der Steg, hier bekommt man mich eh nicht ins Meer rein. Aber es war so schön, mal eben zwischen den Poolgängen ins Meer zu springen. Das Essen war auch super lecker und total vielseitig. Es gab richtige Coca Cola für Allin. Es gab mehr als genug Liegen am Pool/Meer.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 4. Juni 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Studio
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Zimmer konnte nicht genügend abgedunkelt werden

    Sehr freundliches Personal Essen war im Grossen und Ganzen OK

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. November 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Apartment mit 1 Schlafzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 11 Nächte

    In unserem Bad waren 2 duschen das ist bei 2 Kindern von Vorteil. Großer Balkon, Betten Top.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Apartment mit 1 Schlafzimmer (2 Erwachsene + 2 Kinder)
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Kinderanimation Beheizter Pool Auswahl beim Essen

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Apartment mit 1 Schlafzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Alles war super

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. Juni 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Apartment mit 1 Schlafzimmer (2 Erwachsene + 1 Kind)
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Unsere Kinder haben das Hotel geliebt! Der beste Grund dafür war das sehr gute Essen rund um die Uhr, der Pool und die Abendshows

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Apartment mit 1 Schlafzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Verpflegung durchschnittlich, wenig Abwechslung

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 4. Juli 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Apartment mit 1 Schlafzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Kein Kinderbesteck vorhanden.

    Das Zimmer war einfach ein All in One Wunder. Wir hatten ein Studio.

    Übernachtet am Juni 2016

Es gibt auch 17 Bewertungen ohne Kommentare. Diese fließen auch in die Gesamtbewertung ein.

Ergebnisse 1 - 21

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: