Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Finca Hotel Rural Es Turó 4 Sterne

Cami De Cas Perets, s/n, 07640 Ses Salines, Spanien

Nr. 5 von 10 Hotels in Ses Salines

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 479 Hotelbewertungen

8,7

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    8,7

  • Komfort

    8,5

  • Lage

    9,1

  • Ausstattung

    8,5

  • Hotelpersonal

    9,3

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    8,3

  • Kostenfreies WLAN

    7,5

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 18. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Junior Suite (2 Erwachsene) mit Terrasse
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Nur 1 kleiner Punkt: Service beim Frühstück etwas unorganisiert und chaotisch

    Das Hotel ist wirklich schön, ein Tipp für alle, die Ruhe suchen. Zimmer, Restaurant, Pool, war alles top. Die ganze Anlage ist sehr gepflegt. Personal ist freundlich, Frühstück ist sehr gut.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Terrasse
    • Länge des Aufenthalts: 9 Nächte

    Das Zimmer ist sehr dürftig und billig eingerichtet, die Nasszelle lässt auch zu Wünschen übrig. Die Menuangebote sind nicht sehr ideenreich.

    Die Lage ist hervorragend, sehr schöner Poolanlage mit bequemen Liegebetten, schönes-stilvolles Restaurant. Der neue Spaabereich ist für ein Fincahotel sehr schön.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Junior Suite mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Super Fincahotel!!! Können wir nur weiterempfehlen .Oersonal sehr freundlich.Suite im Neubau perfekt ausgestattet..schönes Design ..Einfach Klasse und wir kommen wieder !!!

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 10. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Junior Suite (2 Erwachsene) mit Terrasse
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Das Essen ist fast bei allen Locations identisch, aber auf gutem Niveau. Die Bade-Zimmer sind leider renovierungsbedürftig (zumindest die Junior Suite 8). Das passt nicht zu dem ansonsten sehr gepflegten Anwesen.

    Der neue Pool ist traumhaft und gewährt einem einen unberührten Blick über die Landschaft. Die Cassai Familie mit Hotel, Restaurant, Beachhouse in der Colonia de Sant Jodie, bieten super stylische Ambiente. Der Service im Hotel ist ausgesprochen zuvorkommend und höflich. Die Finca liegt abgeschieden und dennoch zentral um Mallorca zu erkunden.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. Juni 2018

    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • Doppelzimmer mit Terrasse
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Tolle gepflegte Anlage mit schönem Blick über Ses Salines und tollem Pool. Kann jedem dieses finca Hotel empfehlen der Erholung möchte und keine Touri-Stadt um sich herum. Würde aufjedenfall wieder kommen :-)

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Junior Suite (2 Erwachsene) mit Terrasse
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider haben wir ein älteres Zimmer erwischt was zu dunkel war und etwas muffig roch . Die Handtücher sollten auch unbedingt mal gewechselt werden da sie Flecken hatten. Die Sauberkeit auf dem Zimmer war leider auch nicht so gut . Ansonsten haben wir uns aber sehr wohl gefühlt .

    Der Poolbereich war ein Traum und das Restaurant wunderschön . Das Personal war super lieb, aufmerksam und zuvorkommend 😊 Das Essen war ausgezeichnet. Die Lage und der Blick 👌

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. Juni 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer mit Terrasse
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Service am Pool wäre toll, ebenso seperate Pooltücher

    Wunderschöne Anlage, sehr gepflegt, tolles Design. Schönes, großes Zimmer. Frühstück fantastisch und tolle Auswahl. Ausreichend Liegen und "Privatsphäre" für alle Gäste, genügend Parkplätze

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Terrasse
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Nur Kleinigkeiten: die Handtücher und Badmäntel sollten mal erneurt werden (sehr hart und verwaschen), Eingangstür zum Zimmer verzogen und klemmte

    sehr freundliches Personal, gutes Essen, hervorragendes Frühstück, geschmackvolles schönes Ambiente,

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. Juni 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer mit Terrasse
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Das zweite Bett ist kein richtiges Bett, nur ein Sofa. Sehr schlecht zum Schlafen.

    Servise war sehr gut - Pool und die Liegen sind sehr schön und bequem. Eine tolle Aussicht auf die Stadt. Das zweite Bett ist nicht als richtiges Bett zu benutzen. Nur ein Sofa!

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. Mai 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Junior Suite mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Der Boden ( die Bodendielen ) knarschen sehr stark. Das ist natürlich gerade in der Nacht sehr unangenehm. Ebenfalls hatten wir nachts kein Wasser . Pumpen liefen wohl nicht.

    Das Frühstück war sehr lecker und reichhaltig. Das Zimmer war ganz neu .

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. Mai 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die jungen Leute in der alten Anlage, ihr Zimmer,mit Blick auf die Küche, der Putzraum direkt daneben.Die Betten und Handtücher immer klamm,weil es sich um ein uraltes schlechtzulüftendes Gemäuer handelt. Auf das Sofa traute sich niemand zu setzen, so alt und schäbig sah es aus. Wenn das tolle Ambiente nicht gewesen wäre,und das freundliche Personal wäre es eine Katastrophe gewesen. Wenn man berücksichtigt, das der Wohnraum der Kinder ,Juniorsuite 2+2 teurer war als das Apparment, das die Großeltern bewohnten muss ich mich fragen, was das für eine ungewöhnliche Preisgestaltung war. Es handelte sich um Nr 15, bitte unbedingt meiden!

    Wir waren als Familie unterwegs, wir die Großeltern, waren im Neubau untergebracht, der keine Wünsche offenlies. Es ist im Umfeld noch etwas kahl,aber insgesamt sauber großzügig und schön.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Terrasse
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Einige Palmen haben den Weg in das Zimmer versperrt, man musste sich ducken um hinzukommen

    Lage und Ausblick auf Ses Salines und das Meer. Infinity Pool und die Dekoration der Anlage

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Terrasse
    • Länge des Aufenthalts: 10 Nächte

    Etwas weniger "rual" (ländlich) im Bad uns im Zimmer wäre ok. Leider hatte das Zimmer einen unangenehmen Muffgeruch, der auch nach Stunden intensiver Lüftung nicht abnahm. Liegt vielleicht an einer falschen oder nicht vorhandenen Fussbodenisolation zu Erdreich hin. Das mag in anderen Zimmern nicht so sein.

    Wer Ruhe liebt ist hier richtig. Angenehm aufgefallen ist die Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft des gesamten Personals. Die dezentralen Wohneinheiten garantieren totale Entspannung.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. Mai 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Junior Suite (2 Erwachsene) mit Terrasse
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    ruhig gelegen, schönes Ambiente, gemütlich; sehr gutes Frühstück , landestypisch, alles frisch. Sehr freundliches Personal! Kinderfreundlich. Restaurant gut.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 21. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Terrasse
    • Länge des Aufenthalts: 8 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Kopfkissen war schmutzig und die Handtücher Rochen nach Rauch. Das Wasser von der Dusche lief in den Schlafbereich und dadurch roch das Zimmer sehr muffig. Wir haben dann nur noch sehr vorsichtig gegen die hintere Wand geduscht. Wir hatten Zimmer Nr 6 und saßen somit auf dem Sofa vor der riesigen Fensterscheibe fast im Freien. Das war wiederum auch sehr lustig und kommunikativ. 😂

    Der Blick auf Santanyi vor allem am Abend war sehr schön . Das Frühstück war reichlich und sehr abwechslungsreich . Leider mussten die Eier extra bezahlt werden . Nur wenige sehr unterschiedliche Zimmer . Gutes Publikum .

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Junior Suite mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Nichts.

    Es hat alles gestimmt. Das Personal war sehr freundlich. Essen super. Unterkunft toll. Bei der Buchung nicht zu erkennen war, dass wir in einer separaten Finca untergebracht waren, die leider einige hundert Meter entfernt ist und es zum Restaurant und zum Barbetrieb etwas weit war. Ansonsten sehr empfehlenswert. Kommen gern wieder. Dann aber im Haupthaus.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Junior Suite mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sauberkeit hätte noch etwas besser sein dürfen.

    Sehr ruhige Lage inmitten der Natur. Trotzdem ist man durch die Nähe zu Ses Salines nicht abgelegen. Die Suiten sind abseits der Standardzimmer und haben eine separate Zufahrt und zusätzlichen schönen Pool und Sonnenliegen. Bestens zur Erholung geeignet.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Junior Suite (2 Erwachsene) mit Terrasse
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Einige Zimmer könnten etwas modernisiert werden, bzw. an den Stil des Hotels angepasst werden.

    Super schönes Hotel mitten in der Natur! Perfekt um ein paar Tage zu relaxen.. traumhafter Pool mit Ausblick auf Ses Salines. Auch bei etwas schlechterem Wetter kann man den Spa Bereich nutzen. Fahrräder stehen kostenlos zur Verfügung, perfekt um die Ortschaft zu erkunden. Wir waren sehr zufrieden und haben das Hotel kaum verlassen. Nach 5 Tagen waren wir sehr erholt..

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Terrasse
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    der Duschkopf spritzte in alle Richtungen, da die Dichtung kaputt war

    Sehr schönes gemütliches Hotel mit tollem Pool innen und außen, toller Blick auf Ses Salines, das Meer und die Insel Caprera, leckeres Frühstück und Essen im Restaurant, hier kann man sehr gut relaxen, wir kommen gerne wieder

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Terrasse
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Sauberkeit der Zimmer war absolut inakzeptabel. Sehr sehr schade! In der Preisklasse sollte alles top gepflegt sein. Uns wurden dann andere Zimmer gezeigt, die waren jedoch auch total ungepflegt. Wir sind daher nach einer Nacht wieder abgereist. Beispiele: Dusche sehr ungepflegt, Kissenbezüge und Vorhänge hatten Flecken, alles war sehr staubig.

    Die Anlage war ingesamt sehr grün und schön. Die Lage war gut, toller Ausblick vom Pool und Restaurant. Das Frühstück OK und das Angebot im Restaurant auch. Der Service war OK, jedoch mehr auch nicht.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. Mai 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Junior Suite mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Liebe zum Detail, die Freundlichkeit des Personals, den tollen Ausblick in die Landschaft, der Pool. Besonders schön ist die neue Villa mit eigenem Pool. Hervorragendes Frühstück, einzig die Pancakes fehlten mir ;-) Außerdem war das Team sehr kinderfreundlich!

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. April 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer mit Terrasse
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Handtücher haben komisch gerochen, kein Mückenschutz an den Fenstern- aber das alles ist nicht weiter schlimm.....

    Super schönes Ambiente, tolle Lage mit Blick auf See Salines, sehr nette Bedienung und große Hilfsbereitschaft bei Fragen jeder Art. Die Betten waren sehr bequem

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Terrasse
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir können das dieses wunderhübsche Fincahotel bedingungslos empfehlen! Unser Zimmer war sehr geschmackvoll eingerichtet, alles sehr neu und mit allem, was man braucht. Das Bad hatte sogar eine Fußbodenheizung und war einfach wunderschön! Alles war super sauber. Die Anlage ist ein Traum und das Personal ist wahnsinnig freundlich, zuvorkommend und aufmerksam und gleichzeitig überhaupt nicht aufdringlich. Genau richtig! Das Essen war ebenfalls zu unserer vollsten Zufriedenheit, sowohl das Frühstück als auch das Abendessen. Als besonders positiv haben wir den kostenlosen Fahrradverleih empfunden, so kann man die Gegend schön erkunden. Muchísimas gracias por todo!

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Junior Suite (2 Erwachsene) mit Terrasse
    • Länge des Aufenthalts: 8 Nächte

    Das Bad, insbesondere die Dusche könnte eine Modernisierung vertragen.

    Das Frühstück war ausgezeichnet, die gesamte Atmosphäre sehr familiär und der Service sehr aufmerksam.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. April 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer mit Terrasse
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Kinderspielplatz fehlt, eine Wiese zum Ballspielen würde ja schon reichen... gibt es aber leider nicht. Das Personal ist sehr nett und herzlich, der Eigentümer aber leider nicht. Ein bisschen herzliche Gastlichkeit wäre schön!

    Tolle Anlage, toller Pool, super Frühstück, toller Blick

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. April 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer mit Terrasse
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Unser Zimmer, vermutlich das günstigste, war stets feucht. Bade- und Handtücher trockneten nie. Die Bettwäsche müsste innerhalb von 7 Nächten einmal gewechselt werden. Die Türen knarrten.

    Das Frühstück war perfekt und sehr gut. Das Angebot vielfältig. Die Aussicht könnte nicht besser sein. Das Personal ist freundlich und hilfsbereit. Auch das Abendessen ist sehr empfehlenswert. Die Anlage ist wunderschön.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. April 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer mit Terrasse
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Lediglich die Seifenspender im Spar - und Wellnessbereich sind unzweckmäßig, die Seifen schleimhautaggressiv.

    Personal war immer hilf- und einfallsreich. Rund um gut.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Junior Suite mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wunderschön gelegen, sehr liebevoll gestylt, sehr freundliche Mitarbeiter, grandioses und qualitativ sehr hochwertiges Frühstück. Den Eigentümern ist erkennbar wichtig, dass sich die Gäste wohl und wie zuhause fühlen.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. April 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer mit Terrasse
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Das Frühstück war wirklich außergewöhnlich und extrem vielfältig. Die Zimmer wie auch der Rest der Anlage sind mit einem exzellenten Gespür für Dekoration eingerichtet. Der Wellnessbereich ist klein aber fein und bietet gerade auch an kälteren Tagen eine wunderbare Entspannung. Das nette Team verspricht ebenfalls einen Aufenthalt bei dem man sich durchweg wohlfühlen kann. Wir haben tatsächlich ein paar Dinge im Hotel vergessen und wurden noch am selben Tag telefonisch kontaktiert, ohne Probleme werden uns die Sachen nach Hause geliefert. Das ist wirklich toll.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. April 2018

    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • Doppelzimmer mit Terrasse
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Terrassentür war gleichzeitig Eingangstür. Da mag manchem etwas die Privatsphäre fehlen.

    Tolle Aussicht von der Terrasse und dem Pool, schöne Anlage, freundliches Personal.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 31. März 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer mit Terrasse
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer müsste aus unserer Sicht renoviert werden. Zudem die Abflüsse im Bad Bereich von Gerüchen bereinigt werden.

    Die Aussicht bis zum Meer und über Ses Selines

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 27. März 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer mit Terrasse
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Leider hatten wir ein unschönes Erlebnis während der Zeit im Es Turo. Wir hatten dann im Nachhinein dem Hotel eine E-Mail geschrieben, mit der Bitte um Stellungnahme aber leider blieb unsere Mail bis heute unbeantwortet. Da ich schon mehrfach im Es Turo übernachtet habe und sonst immer sehr zufrieden war, hat dies bei mir leider einen unschönen Eindruck hinterlassen.

    Das Frühstück ist sehr lecker und das ganze Ambiente von dem Hotel sehr schön. Der Service ist sehr zuvorkommend und nett. Das Hotel ist traumhaft gelegen und eine kleine Oase.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 25. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Terrasse
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wenn man überhaupt etwas bemängeln soll, dann vielleicht die Tatsache, dass die Heizung im Vorraum beim Sofa nicht richtig funktionierte. Dafür war alles gut im Bad und im Schlafzimmer. Im März war es noch richtig Winter, man war auf Heizung angewiesen.

    Eine wunderschöne Anlage mit ca 17 sehr unterschiedlichen individuellen Zimmern. Kein Massentourismus. Sehr freundliches Personal. Hervorragendes Frühstück.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. März 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer mit Terrasse
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    In unserer frühen Reisezeit (gegen Ende März) wäre eine voll funktionierte Heizung in den Zimmern wünschenswert gewesen: teils war es unangenehm "frisch".

    Begeisternd ist in erste Linie der geniale Blick von der sehr gut ausgestatteten Terrasse, über den schönen Infinity-Pool hinweg zum Kirchturm von Les Salines, um dann am Horizont die Meereslinie in das Blau des Himmels übergehen zu sehen. Die Auswahl beim Frühstück ist reichhaltig, eventuelle Sonderwünsche werden sofort und zuvorkommend vom Personal realisiert.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Junior Suite (2 Erwachsene) mit Terrasse
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    WLAN Empfang schwach und unregelmäßig (wenn man das haben möchte...)

    Das Personal war überaus freundlich und hilfsbereit ohne dabei aufdringlich zu sein; gutes Essen; ruhige Lage; gratis Leihfarräder

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Junior Suite (2 Erwachsene) mit Terrasse
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Juniorsuite ist sehr hellhörig.

    Super Frühstück und hervorragende Küche. Sehr herzliches, freundliches und hilfsbereites Personal. Exponierte Lage des Hotels.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Terrasse
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück war wunderbar, reichhaltig und in sehr guter und frischer Qualität. Keine abgepackten Butter , Honig oder Marmeladen Packungen .Das Personal war sehr freundlich und zuvorkommend. Es ist einfach eine wirklich schöne Anlage mit einer tollen Aussicht und einer traumhaften Umgebung. Seit diesem Jahr standen den Gästen kostenfrei Beachcruiser zur Verfügung. Ein weitere Mehrwert. Wir waren das 2. Mal hier und werden auch ein 3. Mal um diese Zeit ( zur mandelblüte ) kommen

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. März 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Junior Suite (2 Erwachsene) mit Terrasse
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Wunderschön gelegene Anlage in ländlich ruhiger Umgebung, individuelle Zimmer, traumhafte Aussicht mit ausserordentlichen Sonnenuntergängen, vielfältiges Frühstücksbuffet und sehr zuvorkommendes Personal - Carmen, die Seele des Hauses hat uns verwöhnt.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. Februar 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer mit Terrasse
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Das Hotel ist ein wirklich wunderschönes Hotel, sehr idyllisch in der Natur gelegen. Wenn man ein Hotel mit schönem Ambiente sucht, dann wird man hier auf jeden Fall fündig!! Es ist liebevoll eingerichtet und auch dekoriert. Als wir nach unserem Flug etwas zu früh, als erwartet, dort ankamen, hat man uns gleich ein Frühstück angeboten und dies nicht einmal berechnet. Das Frühstück ist ebenfalls herausragend. Es fehlt wirklich an nichts. Sogar verschiedene Kuchen und Muffins und reichlich Obst werden angeboten. Der Frühstücksraum ist groß, hell und freundlich eingerichtet und sehr ! gemütlich. Die Sicht vom Frühstückstisch ... Natur pur, soweit das Auge reicht, mit Blick auf Ses Salines und dem Meer im Hintergrund...einfach atemberaubend. :-) Das Highlight ist ein großer Kamin aus Naturstein, der zu unserer Zeit ( im Februar ) täglich flackerte. Das Personal ist überaus freundlich und hilfsbereit und man wird oft gefragt, ob man noch irgendwelche Wünsche hat. Man fühlt sich dort einfach gleich wohl. Die Zimmer sind groß und gut ausgestattet und uns hat es wirklich an nichts gefehlt. Das Bad war zwar nicht mehr ganz so neu...es ist eher schon etwas in die Jahre gekommen, aber uns hat dies nicht gestört...denn es war alles in allem immer sauber und täglich wurde sauber gemacht. Das wirklich Einzige, das ich beanstanden könnte, betrifft ausschließlich den Spa-Bereich. Im Spa-Bereich sind die Laufbänder, ein Crosstrainer, die Sauna und der Ausgang zu einem Jacuzzi. Leider wird dieser Spa-Bereich erst täglich um 11 Uhr geöffnet und schließt bereits um 19 Uhr. Wenn man vor dem Frühstück gerne Sport machen möchte, was wir persönlich gerne gemacht hätten, ist dies leider nicht möglich. Die Luft in diesem Spa-Bereich ist durch die integrierte Sauna auch meist schwül-feucht-warm, was das Workout auf dem Laufband etwas erschwert. Dies ist aber auch wirklich das Einzige, was man vielleicht verbessern könnte. Wer sowieso keinen Sport mag, sollte dies einfach überlesen.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 20. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Junior Suite (2 Erwachsene) mit Terrasse
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Bei kalten Temperaturen sind auch die Räume etwas ausgekühlt.

    Die Lage und Aussicht des Hotels ist wunderschön. Auch das Restaurant ist sehr gut und das Personal sehr kompetent.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Suite mit Kingsize-Bett und Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Das Zimmer war zuerst kalt, die Heizung wurde zwischendurch abgestellt. Dann bekamen wir das Gerät um den Air Conditioner anzustellen, was zusätzlich wärmte und besser war. Das Zimmer ist einfach, aber nett, wird jedoch nicht 4 Sternen gerecht. Badezimmer sehr einfach. Es hat uns gut gefallen, jedoch hatten wir Pech mit Wetter. Zum Glück hatte es eine Sauna, die man jedoch auch noch schöner gestalten könnte. Bei schönem Wetter ist es eine schöne Anlage, wenn man draussen den Pool und alles benutzen kann. Dies war halt jetzt im Februar nicht der Fall. Von daher war der Preis von ca. CHF 200.00 für Zimmer zu hoch für diesen "Innenstandard".

    Das Frühstück war lecker und reichhaltig, das Zimmer einfach, aber sauber. Die Aussicht wunderbar. Das Personal war nett, aber zurückhaltend. Die Anlage insgesamt ist sehr schön, vor allem wenn man den Aussenraum mit Pool benutzen kann. Dies war leider im Februar nicht möglich.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Terrasse
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstücksbuffet mit viel Liebe präsentiert & sehr reichhaltig! Abendessen vielseitig & Qualität überzeugt Einrichtung und Deko v.a. Im Haupthaus (Essensbereich) sehr stilvoll & kreativ

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. November 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Junior Suite (2 Erwachsene) mit Terrasse
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    feuchter Boden im Badezimmer. Fenstern waren nicht alle dicht.

    Frühstück war sehr lecker; Bett sehr bequem. Geräumige Zimmer. Sehr freundliches und zuvorkommendes Personal.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Junior Suite (2 Erwachsene + 2 Kinder)
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zu weit abseits. Der Pool nicht optimal. Das Zimmer ungemütlich. Wasser wird nicht warm. Kühlschrank laut. Chlor Geruch

    Der Blick. Der Garten. Das Frühstück

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Junior Suite (2 Erwachsene) mit Terrasse
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Wir wurden nicht von Booking.com informiert, dass wir am letzten Tag umziehen müssen und haben das beim Frühstücken vom Personal erfahren. Eine Hochzeit wurde für das Wochenende geplant und es gab anscheinend Überschneidungen. Das hat das Ende des Urlaubs etwas beunruhigt. Hoffentlich klappt es nächstes Jahr besser!

    Das Finca-Hotel ist wirklich traumhaft! Wir haben eine ruhige Zeit am Ende der Saison gewählt und konnten die Ruhe und das Wetter genießen. Wunderschön angelegter Garten mit Palmen und Kakteen, leckeres Essen, rustikale Zimmer!

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Suite mit Kingsize-Bett und Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Diese Mail wollten wir eigentlich nicht über Bookingcom senden, sondern persönlich über ihre Webseite des Hotels. Leider war dies auch nach mehreren Versuchen nicht möglich! Entweder steckt da Methode hinter, oder es sollte die Mailadresse auf Fehler überprüft werden! Deshalb doch so: Sehr geehrte Damen und Herren, wir schreiben Ihnen eine E-Mail, um unseren Aufenthalt bei Ihnen zu bewerten, da wir Ihnen keine negative Berwertung im Internet oder über Bookingcom geben wollen, sondern Ihnen fair unseren Eindruck schildern wollen. Wir kommen seit 5 jahren regelmäßig zu Ihnen und fast immer gab es Probleme mit der Buchung ( falsches Zimmer etc.).Dies liegt auch daran, dass ihre Internetseite nicht gut gestaltet ist und man nicht genau sehen kann, welches Zimmer gebucht wurde. Es wäre besser, wenn es mehr Fotos zu den Zimmern geben würde,die man dann auch zuordnen kann. Das Personal ist meist freundlich, aber wirkt auch oft sehr gestresst, besonders bei Anreise. Wir waren schon immer von der Lage und dem Ambiente des Hotels begeistert, aber es ist zu bemerken, dass mittlerweile Neuerungen gemacht werden müssen und manches verwohnt wirkt. Bei unserem Aufenthalt in der Villa Station sind wir leider im Studio gelandet, welches nicht sauber war, Dinge defekt waren, es aus der Toilette roch und es nicht möglich war in der Küche zu Kochen ( kein Platz, keine Ausstattung). Das Bett machte bei jeder Bewegung darin Krach und die Matratze war zu dünn. Da wir uns über das Studio beschwerten, wurden wir netterweise umgebucht. Das Zimmer, welches wir erhielten, war dann auch sehr schön. Leider war hier die Matratze ( ohne Lattenrost ) so hart, dass wir die Tage dort kaum schlafen konnten! Dies müssen sie dringend verbessern, da dies schon häufiger bemängelt wurde. Man kann ohne Rückenschmerzen dort nicht schlafen, auch wenn es sich vielleicht um eine hochwertige Matratze handelt. Diese Dinge wollen wir Ihnen als Verbesserungsvorschlag mitgeben.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Terrasse
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Nix

    Ein wunderschön ruhiges Haus mit sehr leckeren Frühstück und herausragendem Essen am Abend. Der Service war wirklich klasse. Ein Hotel, ideal zum Abschalten, fern ab vom Rummel auf dieser Insel.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. September 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Junior Suite (2 Erwachsene) mit Terrasse
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Das ein Haarföhn zur Verfügung stand war super. Leider war er so klebrig das man ihn kaum anfassen konnte. Aber das ist gerade gemeckert auf hohem Niveau!

    Für mich das Beste was mir passieren konnte.Da gehe ich gerne wieder hin.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Terrasse
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    es hat uns ohne Einschränkung sehr gut gefallen.

    Es gibt hier nichts zu bemängeln. Das Personal (der Empfang war erstklassig), die Unterkunft, das Essen und Frühstück, die Lage, Ruhe und Sauberkeit... GROSSARTIG!!!!!

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Junior Suite (2 Erwachsene) mit Terrasse
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Sauberkeit im Zimmer.

    Das beste Frühstück auf Mallorca! Eine super Auswahl an Wurst, Käse, Kuchen, Brot, frisch gepresster O-Saft einfach alles was das Herz begehrt! Die Zimmer sind urgemütlich im Shabby-Chic Look. Die Anlage liegt wunderschön und man sieht vom Pool/Restaurant/Terrasse das Meer. Auch zum Abendessen sehr empfehlenswert!

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Junior Suite (2 Erwachsene) mit Terrasse
    • Länge des Aufenthalts: 14 Nächte

    Zimmer etwas hellhörig. Terrasse nur mit kleinem Sonnensegel bedeckt und wenig Privatheit (Abtrennung zum nächsten Zimmer nur mit einem Kaktus). Dürfte etwas kuscheliger und gedeckt sein, damit man auch bei Regen draussen sitzen könnte. Bei einem Fincahotel in dieser Preisklasse dürfte das Frühstück im Preis inbegriffen sein.

    Wunderschöne Lage mit toller Aussicht bis zum Meer, etwas abgeschieden, ruhig und doch nahe an schönen Stränden und hübschen Orten. Sehr schöne und individuell eingerichtete Zimmer mit grossem Schrank und bequemer Matratze. Die drei Juniorsuiten 16-18 lagen etwas abgeschieden und ruhig im schönen Kakteengarten. Schönes Frühstücksbuffet mit frischem Orangensaft und hervorragendem Kaffee. Das Personal (bis auf wenig Ausnahmen) war sehr freundlich und hilfsbereit.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Junior Suite (2 Erwachsene) mit Terrasse
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Hätte nicht so viele sehr kleine Kinder dort erwartet die teilweise richtig schön Vollgas gegeben haben..Keine deutschen TV Sender, wäre bei dem verregnetem Nachmittag schön gewesen.

    Sehr schönes und interessant verwinkeltes Objekt, klassisch eingerichtet in super Lage. Im Prinzip Ideal zum Relaxen. Dezentes und freundliches Personal. Schönes Restaurantambiente am Pool.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Junior Suite (2 Erwachsene) mit Terrasse
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Beim Frühstück hat man echt die Qual der Wahl. Alles frisch - auch der Kuchen und der Orangensaft. Und da man ruhig sitzen bleiben kann, auch wenn es schon nach 11 Uhr ist, fühlt man sich wie Zuhause bzw. besser. Das Personal ist mega-freundlich und hilfsbereit, versucht einem die Wünsche von den Augen abzulesen.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Junior Suite (3 Erwachsene) mit Terrasse
    • Länge des Aufenthalts: 10 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Personal manchmal zu "lässig ", Das Restaurant könnte mehr Tagesgerichte anbieten -

    Frühstück sehr gut - Bett bequem - Lage und Design der finca phantastisch... Die Menüs für 25€ haben ein gutes Preis leistungsverhältnis, sonst finde ich das Restaurant mäßig - Sehr sauber

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Junior Suite (2 Erwachsene) mit Terrasse
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Pool, Liegen und Garten dreckig vernachlässigt. Restaurant schmutzig. Kindergeschrei. Die Webseite Ostseehalle professionell dargestellt. Realität sieht ganz anders aus

    Rezeptiondame sehr freundlich

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Junior Suite (2 Erwachsene) mit Terrasse
    • Länge des Aufenthalts: 9 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider ist das Hotel sehr in die Jahre gekommen. 4 Sterne hat es nicht verdient. Der Pool ist gammelig mit Schimmel, die liegen brüchig, die Handtücher haben flecken, die Gläser sind nicht sauber, die Bettwäsche nicht ordentlich, Zimmer service erst um 4 Uhr nachmittags, Lebensmittel beim Frühstück sind ungekühlt, ..... es ist einfach an der Zeit für eine rund um Sanierung! Wenn man über diese Dinge hinweg sieht, hat man dennoch einen schönen Urlaub! Bei der Buchung drauf achten, dass es vor Ort nur einen Zimmertyp gibt und die Zimmer nach Verfügbarkeit vergeben werden! Auch die großen Gruppen von tagesgästen am Wochenende sind störend und belegeb die liegen! Wir sind an diesen Tagen ans Meer ausgewichen.

    Super schöne Anlage und Umgebung. Ruheoase während Hochsaison. Komfortable Betten. Große Zimmer.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Suite mit Kingsize-Bett und Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Grmeinschaftspool liegt direkt an der Restaurant Terrasse . Das hat uns nicht gefallen . Im Restaurant laeuft durchgehend laute Musik . Das ist eher unruhig .

    Die Suite mit eigenem Pool war herrlich . Stille , Ruhe und Erholung pur ! Die anderen Zimmer liegen nicht so ruhig . Das Personal war ueberaus freundlich und bemüht .

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Suite mit Kingsize-Bett und Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Service im Restaurant war morgens und tagsüber verbesserungsfähig. Oftmals wurde man im Aussenbereich nicht bedient sondern nur auf Nachfrage. Die spanischen Tagesgäste - tlw weibliche Gruppen mit bis zu 8 Personen fallen insbesondere am Wochenende dort ein, und sitzen stundenlang die sonnenliegen blockierend im Pool und schnattern. Keine himmlische Ruhe wie es die Lage erwarten lässt oder es in einigen anderen Kommentaren zu lesen ist. Ggf lag es an der Reisezeit im August. Der Zustand des Pools entspricht nicht der sonstigen tollen Dekoration und Ausstattung.

    Die Lage ist unserer Meinung nach nicht zu toppen. Die Finca liegt 2,5 km von Ses Salines ( sehr schön da ) und ist leicht erhöht so dass man einen tolle. Rundumblick hat.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Junior Suite (2 Erwachsene) mit Terrasse
    • Länge des Aufenthalts: 11 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider sehr häufig wechselnde Gäste, dadurch etwas unruhig (vor allem im Pool-/Restaurantbereich); war allerdings auch in der Hauptreisezeit. Kleine Reparaturen täten gut (vor allem im Außenbereich). Pool würde auch unter Tags etwas Service vertragen.

    Sehr nettes, freundliches Personal. Sehr sauberes Zimmer. Einrichtung und Bett sehr gut. Klimaanlage sehr leise. Sehr gutes Frühstück. Sehr schöne Anlage. Sehr ruhig gelegen. Ein guter Ort zum Entspannen fernab von allem Trubel.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Junior Suite (2 Erwachsene) mit Terrasse
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Auch wenn die Finca wirklich schön ist, 4* hat sie nicht verdient. Der Besitzer lässt das Anwesen etwas auseinander fallen. Er zeigt sich selten bis gar nie. Wie ich von anderen Gästen erfahren habe, wurde schon vor Jahren eine Sanierung angekündet. Passiert ist bis heute leider nichts.

    Vor allem die Umgebung war einfach traumhaft! Auch unser Zimmer hat uns sehr gefallen.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Junior Suite (2 Erwachsene) mit Terrasse
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Das Frühstücksbuffet könnte ein bisschen liebevoller gestaltet sein.

    Sehr schöne Suite mit eigener Dachterrasse. Die Aussicht vom Pool ist einzigartig. Sehr gut geeignet für Paare oder Familien mit größeren Kindern.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. Juni 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Junior Suite (3 Erwachsene) mit Terrasse
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    War alles gut

    Wunderschöne Natur mit Ausblick , geschmackvolle Gestaltung der gesamten Anlage, reichhaltiges Frühstücksbüffet mit mallorquinischen Spezialitäten

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Junior Suite (2 Erwachsene) mit Terrasse
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Daybeds am Pool könnten eine Auffrischung vertragen

    sehr schöne romantische Anlage im mallorquinischen Stil, geschmackvoll und liebevoll eingerichtet, schöner Poolbereich an der Restaurantterrasse mit herrlichem Blick durch die erhöhte Lage bis zum Meer und Ses Salines, ruhige Lage außerhalb, wenige Kilometer von den Stränden Es Trenc etc. entfernt, Auto empfehlenswert

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Suite mit Kingsize-Bett und Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Bezeichnung Junior Suite ist maßlos übertrieben, eher spartanisch eingerichtetes Zimmer, Bett auf Betonsockel, Waschbecken ist ein Betontrog, ein paar ausgediente Dekorationsstücke vom Trödelmarkt, keine Sitzgelegenheit im Zimmer! Terrasse ist auch nicht zutreffend, nur ein schmaler Austritt, dann ein privater Swimmingpool, der mit anderen Gästen geteilt wird, gerade noch Platz für zwei Liegen, keine Ablagemöglichkeit, Störung durch Baulärm nebenan. Minibar kühlt nicht, ist dafür aber so laut, so dass sie nachts abgestellt werden musste. Klimaanlage funktionierte nicht, aber auch keine Frischluftzufuhr möglich, da Fenster nicht gekippt werden können, und die Türe möchte man nicht offen stehen lassen. Insgesamt in dieser Form nicht weiterzuempfehlen!

    Lage, Essen, Freundlichkeit des Personals

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Suite mit Kingsize-Bett und Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Grandiose Lage im Süden Mallorcas, ruhig, abgeschieden, vor allem Paare. Wir wohnten in einer Suite unterhalb des Haupthauses mit eigenem Pool und unschlagbarer Fernsicht bis hin zum Meer. Sehr zuvorkommendes Personal, romantische Anlage schön bepflanzt.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. Mai 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer mit Terrasse
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Die Zimmer liegen auf dem grossen Grundstück in kleinen Einheiten verteilt: es ist ein botanischer Garten mit fantastischen Kakteen. Das Personal ist sehr nett ; selbst bei dem späten Eintreffen kurz vor Mitternacht war Carmen herzlich und zugewandt. Das 2 km entfernte Ses Salines ist ein schönes Städchen mit guten Restaurants. Man kann aber auch im hoteleignen Restaurant gut essen, wenn man sich von diesem schönen Fleckchen nicht mehr wegbewegen möchte.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. April 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer mit Terrasse
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Gute Auswahl beim Frühstück,frisch und nett angeboten,auf der Terrasse möglich, kleine, aber feine Abendspeisekarte, sehr nettes Personal, tolle Einrichtung der Zimmer.. einfach traumhaft, um etwas zur Ruhe zu kommen und zu relaxen

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. April 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Terrasse
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Weinauswahl im Restaurant könnte etwas umfangreicher gestaltet werden - aber das ist Meckern auf höchstem Niveau !

    Wenn Sie herrliche Ruhe mit einem tollen Ausblick über Ses Salines aufs offene Meer geniessen wollen, dann sind Sie hier bestens aufgehoben. Jedes Zimmer ist mit viel Liebe und Geschmack individuell eingerichtet und fügt sich mit der umliegenden Natur in ein harmonisches Gesamtbild. Auch die Aussenanlagen zeigen in Gestaltung und Qualität das besondere "Händchen " der Betreiberfamilie. Leider waren wir hier nur einen Tag - beim nächsten Mal werden wir die Chilloutoase deutlich länger geniessen !

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. April 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Junior Suite (3 Erwachsene) mit Terrasse
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Hotel ist etwas in die Jahre gekommen, ich hatte eine Junior Suite gebucht, letztlich hatten wir ein ganz normales Zimmer, indem ein Hochbett eingebaut war im vorderen sehr kleinen Teil, dies sei dann für die Kinder sagte man uns, nur, wir hatten gar keine Kinder dabei und als ich das Zimmer gebucht habe, bin ich davon aus gegangen ein geräumiges Zimmer zu bekommen, so wie es auch bei der Buchung gezeigt und beschrieben war. Das Bad war alt und unattraktiv, die Wasserrohre liegen nicht unter Putz, sondern führen durch das gesamte Bad an die Nassstellen. Die hübschen Aussenbetten am Pool sollten ebenso einfach mal überholt werden, die ein und andere grössere Schramme ist zu sehen. Eine schöne alte Finca mit Ecken, die man aber durchaus beheben könnte.

    Sehr schöner Platz, tolle Lage, allerdings nur mit Mietauto erreichbar, sehr schöner Ausblick vom Poolbereich auf Ses Salines und das Meer, sehr freundliches Personal. Wir haben uns einen Tag am Pool herrlich entspannt.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. April 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Junior Suite (2 Erwachsene) mit Terrasse
    • Länge des Aufenthalts: 8 Nächte

    Wunderschönes , ruhiges Finca Hotel mit traumhaftem Blick über die Landschaft,in wunderschöner Gartenanlage; sehr geschmackvolles Ambiente, nettes Personal, köstliches Frühstück und Abendessen

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. März 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Terrasse
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Matratzen sind durchgelegen und müssten ausgetauscht werden. Kopfkissen unbequem. Die Heizung geht dann, wenn man es nicht möchte und umgekehrt. Zimmer zu dunkel und zu feucht . Das wird im Sommer nicht so sein. Zu viel shabby chic finde ich. Das wird Geschmacksache sein.

    Wirklich sehr hochwertiges Frühstück mit vielen Spezialitäten. Sehr toller Ausblick. Natur. Sehr ruhig und nettes Anwesen. Personal ist sehr freundlich und hilfsbereit.

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. März 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Terrasse
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    -

    Wunderschöne Anlage, sehr herzliches Personal, Frühstücksbuffet ein Augen- und Gaumenschmaus, Abendessen im Restaurant ebenfalls sehr lecker. In jedem Element viel Liebe zum Detail ersichtlich.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. März 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Junior Suite (2 Erwachsene) mit Terrasse
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Entlegen und dadurch absolute Ruhe mit weitem Blick über die Landschaft. Zimmer individuell ausgestattet, Frühstück sehr zu empfehlen mit lokalen Leckereien, Abendbrot super! Sehr freundlichen zuvorkommende Gastgeber, gute Verkehrsanbindung in die gesamte Gegend.

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. März 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Junior Suite (2 Erwachsene) mit Terrasse
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Unser Zimmer war kalt , es gab Schimmel an den Wänden und im Bad . Die Dusche war erst nach 10 min laufen lassen warm . Es roch sehr muffig . Wir haben nach 2 Nächten entschieden zu wechseln , da wir auch nachts trotz wärmender Kleidung froren .Leider haben wir uns auch noch erkältet. Nach der 3. Nacht sind wir ausgezogen und haben uns was besseres gesucht , um uns den Urlaub nicht vollends zu ruinieren .

    Freundliche Mitarbeiter und ein schöner Ausblick in die Ebene

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. Februar 2017

    • Gruppe
    • Junior Suite (2 Erwachsene) mit Terrasse
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    z. b. Nachtschränkchen am Bett. Mal eine Steckdose um sein Handy aufzuladen. Zu der Jahreszeit war es kalt und da wünscht man sich morgens schon ein warmes Bad. dafür das wir eine Jinior Suite gebucht hatten, war es enttäuschend. Man hat immer den Eindruck, wenn man über Booking bucht, das man immer die letzten Zimmer bekommt.

    nettes und freundliches Personal

    Übernachtet am Februar 2017

Ergebnisse 1 - 75

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: