Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Sentido Tucan 4 Sterne

Boulevard, 4, 07650 Cala d´Or, Spanien

Nr. 7 von 15 Hotels in Cala d´Or

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 208 Hotelbewertungen

8,4

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    8,7

  • Komfort

    7,9

  • Lage

    8,8

  • Ausstattung

    8

  • Hotelpersonal

    8,8

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    8

  • Kostenfreies WLAN

    7,1

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 31

  • Bewertung abgegeben: 15. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Durchgelegene Betten - wenn ihr auch die Metallfedern spürt, fragt nach einem Topper. Ziemlich altes Hotel.

    Mini Kühlschrank. Nette Rezeptionistin. Safe kostenlos. Draußen Frühstücken,super Buffet. Erwachsenenhotel. Whirlpool. Nähe zum Strand. Nähe zu Restaurants.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. Juni 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit seitlichem Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Die Betten waren sehr schlecht und unbequem. Das Frühstück war mit keiner Qualität vergleichbar.7 Tage lang die selbe Wurst und der selbe Käse. Die Auswahl sehr gering für den Deutschen Urlauber. Keine 4 Sterne wert.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit seitlichem Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Frühstück war soweit gut, die Betten bequem und die Lage super. Innerhalb einer Minute ist man am Strand. Am Hotel stehen auf dem Hof ein paar Parkplätze zu Verfügung, wo wir auch überraschenderweise immer einen bekommen haben.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Poolblick
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es hat alles 100% gepasst!!

    Die Lage war Top, wenige Meter zum Meer!! Frühstück war sehr gut, sogar frisch gepresster Orangensaft. Großer Pool mit genug Liegemöglichkeiten. Personal sehr freundlich!! Hotel sehr sauber!! Absolut weiter zu empfehlen!!

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 9 Nächte

    Hotel ist in die Jahre gekommen. Zumindest mein Zimmer könnte einmal modernisiert werden. Versprochenes "Spätaufsteher"-Frühstück fand nicht statt.

    Frühstück und Abendessen vielfältig, aber nicht sehr abwechslungsreich. Sehr freundliches und hilfsbereites Personal.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. Mai 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Aus der Dusche kommt zu wenig Wasser. Fitnesscenter ist mini.

    500m zum Strand, perfekt! Im Hotel und den Zimmern wird sehr auf Sauberkeit geachtet, super! Essen ist sehr gut! Ausstattung ist o.k. Betten, TV, Freundlichkeit sehr gut!!

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. Mai 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das "Fitness Center" ist leider nur 18qm und hat minimalste Ausstattung.

    Alle mega freundlich, super Zimmer und Bett, geiles Buffet, absolut ruhig nachts!

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. Mai 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Ganz klar: die Dusche. Das Bad an sich ist eigentlich sehr gut, schön groß, sauber und zweckmäßig. Leider müssten, meiner Meinung nach, die Duschen, oder vielmehr die Duschwand, überarbeitet werden. Sie ist schlichtweg zu kurz für die Größe der Dusche - wir waren sechs Tage vor Ort und haben es an keinem Tag geschafft, das Bad mal nicht mal zu fluten.

    Die Speisen wurden in Buffetform angeboten und waren mehr als reichhaltig. Auch wenn das Frühstück - für meinen Geschmack - ein wenig zu sehr an den überwiegend englischen Gästen orientiert gewesen ist (baked beans, sausages, backed tomatoes), war es reichhaltig und für jeden gab es etwas. Wir haben von Anfang an die All inkusive Option mitgebucht und das zahlte sich auch aus. Die Preise für Getränke (außerhalb vom Frühstück) und Snacks zwischendurch orietieren sich doch ziemlich stark an Preisen in den umliegenden Restaurants und Bars. Zu den Angestellten des Hotels kann man nur sagen, dass sie alles daran gesetzt haben, dass man sich als Gast in ihrem Hotel wohlfühlt. Egal ob es die Rezeptionisten, die Köche, die Kellner, das Personal vom housekeeping oder Lauren und Sarah vom Entertainment-Team waren - sie waren alle mehr als freundlich und zuvorkommend. Als wir da waren, waren die Gäste des Hotels überwiegend Senioren oder zumindest 40-50+ - dennoch tat das der Stimmung keinen Abbruch. Die Animateure haben - mehr als erfolgreich - versucht einen Mittelweg bei den Aktionen zu finden, damit "jung und alt" zusammenkommen. Gemeinsame Aktivitäten am oder im Pool oder der Cala D'Or Discovery Walk waren sehr gut und wurden gerne angenommen. Das Abendprogramm war vielfältig und abwechslungsreich Die Lage des Sentido Tucan ist super. Es liegt zwischen der Bucht Cala Gran und dem "Stadtzentrum" von Cala D'Or. Der Strand von Cala Gran sowie eine Bushaltestelle für Busfahrten nach Palma oder Santanyí sind in drei Minuten fußläufig zu erreichen. Geschäfte für Souvenirs oder einen Einkaufsladen sind praktischerweise direkt vor der Tür. In das Stadtzentrum von Cala D'Or mit seinen Bars, Minigolf-Anlagen, Shops oder Restaurants braucht man keine zwei Minuten. Trotz dieser sehr zentralen Lage ist das Hotel wirklich sehr ruhig und man hört kaum bis gar nicht, dass es an einer Straßenkreuzung liegt.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 10 Nächte

    Einige male wurde unsere Bett nicht richtig gemacht und wir hatten einmal keine Handtücher.

    Wir hatten all inclusive gebucht und ein reichliches und Leckers Buffet Angebot. Zimmer sehr schön ausgestattet, sauber mit bequemen Betten. Das Personal war freundlich und zuvorkommend.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Zimmer war etwas klein. Leider muss man mit Gästen (vorwiegend Engländer) rechnen, die pünktlich um 11:00 Uhr morgens damit beginnen, ordentliche Mengen Alkohol (Erwachsenen All-inclusive Hotel) in sich reinzuschütten, zu lärmen und dadurch andere Gäste stören.

    Super Lage, ausgesprochen freundliches Personal. Das Buffet war großartig!!!

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 24. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer zur Straße war sehr laut als Kaffeeliebhaber leider nicht zu ertragener Kaffee Hotel ist etwas in die Jahre gekommen und man müsste langsam wieder etwas renovieren

    Sehr freundliches Personal Bucht im Nahbereich (200m maximal) Frühstück war gut und Auswahl von herzhaft bis süß und gesund vorhanden

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. April 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Das Zimmer war sehr laut und hellhörig. Keine schöne Aussicht (Hinterhof).

    Personal war sehr nett und hilfsbereit. Das Essen (ich hatte All Inclusive) war sehr lecker, abwechslungsreich, große Auswahl. Sehr nah am Strand.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. April 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es ist etwas hellhörig und das Gym eher unbrauchbar. Mein Bett war nicht das bequemste.

    Rundum feine Sache! Nettes Personal, gutes Essen (Frühstück allerdings sehr britisch) und fantastische Lage zu einer wunderschönen Bucht. Mit All-inclusive bekommt man über den gesamten Tag frisches Essen.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. April 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Mein Zimmer war leider zur Straße gerichtet (bzw. Seitengasse) an deren Ecke sich eine Bar befindet. Dementsprechend war es am Abend/in der Nacht ausgesprochen laut. Vor allem da die Balkontür nicht dicht abgeschlossen hat (merkbare Zugluft im Zimmer) habe ich die Musik und die Gäste relativ laut wahrgenommen. Man sollte dazu sagen, dass ich Anfang April dort Urlaub gemacht habe und es nachts daher noch relativ kalt war, im Sommer wird die Zugluft mit Sicherheit nicht mehr so unangenehm sein. Zudem funktionierte meine Heizung nicht (was mehrere Hotelgäste mir ebenfalls erzählten) und gerade durch das undichte Fenster wurde es nachts relativ kalt. Der Kaffee des Hotels (sowohl beim Frühstück, als auch an der Bar) war wirklich grauenhaft!! Und das bei einem Preis (an der Bar) von 2,50€...

    Ich hatte die Version „Bed & Breakfast“ gewählt und somit am Frühstücksbuffet teilgenommen. Dieses war außerordentlich gut und hat meine Erwartungen bei weitem übertroffen! Das Ambiente in den für alle zugänglichen Bereichen war sehr einladend. Die Ausstattung und das Design von Bar/Spa-Bereich/Bibliothek/Foyer waren wirklich geschmackvoll! Das Hotel bzw. der Außenbereich ist sowohl mit ausreichend Liegestühlen (+ Sonnenschirmen) als auch Sitzmöglichkeiten und Tischen ausgestattet. Das Personal war durchweg freundlich und zuvorkommend. Es war kein Problem ein Abendessen am Buffet (auch für Freunde, die keine Hotelgäste waren) dazuzubuchen. Die Lage des Hotels ist ideal (ca. 2-3min Gehweg zum Strand, Supermärkte unf kleinere Läden in unmittelbarer Nähe, Restaurants in ca. 5min Gehweg zu erreichen).

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Abendessen war teilweise nicht sonderlich frisch (möglicherweise wegen der geringen Anzahl an Gästen). Fitnessraum klein und mit veralteten Geräten. Parkplatz bei größerer Anzahl von Gästen vermutlich nicht ausreichend.

    Essen sehr vielfältig, leckerer Nachtisch, frische Früchte, gutes frisch gemachtes Omelette zum Frühstück. Man konnte nett draußen sitzen. Balkon mit Blick auf's Meer.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    In unserem Zimmer hat es mehrmals nach Fritteuse gestunken. Ich nehme an, dass irgendwo in der Nähe die Lüftung durchging...

    Das Personal war sehr freundlich und hilfsbereit. Die Auswahl beim Frühstücksbuffet war gross, aber nichts Spezielles. Ich konnte an der Rezeption ein spezielles (Nacken-)Kissen beziehen, welches mir zu mehr Schlafkomfort verholfen hat. Jedes Zimmer hat einen herzigen Balkon. Ruhiges Hotel, grosse Erholungsmöglichkeit, super Lage.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. August 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Der Kaffee ist eine Katastrophe - das sollte wirklich geändert werden .. als Kaffeeliebhaber muss man schwer schlucken ;) SPA und Fitnessbereich ist etwas klein!

    Es war wunderbar! Es ist ein kleines, feines und richtig angenehmes Hotel mit jeder Menge Möglichkeit sich zu entfalten! Die Bar ist wunderbar, das Buffet immer voll gefüllt und es gibt mehr als genug zu Essen - frische Früchte, Kuchen und jede Menge verschiedene Salate, Saucen und eine große Auswahl an Fleisch und Fisch! Wunderbar! Der Pool ist wunderbar, das Programm der Animateure (Codewort Mango) einfach wunderbar und lustig! Lauren kennt nach zwei Tagen jeden persönlich und verabschiedet sich von jedem .. es ist wirklich wunderbar! Der Strand ist keine Minute entfernt, ein Supermarkt direkt gegenüber, die Einkaufsstraßen weniger als eine Minute entfernt .. Die Mitarbeiter sind freundlich und schnell, zuvorkommend! Mein Kühlschrank war offensichtlich kaputt, keine zwei Minuten nach Bekanntmachung an der Rezeption wurde er repariert .. unglaublich! Zimmer ist groß und fein, Bad ist wunderbar sauber und wird jeden Tag geputzt und der Balkon ist groß! Es gibt sogar einen Wäschehänger am Balkon - wunderbar!

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. Juli 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 20 Nächte

    sehr schlechte Federkernmatratzen in den Einzelzimmern, Schlafen war nur in Etappen möglich und mit Rückenschmerzen am nächsten Tag verbunden. Eine Matratze zum Tauschen gab es nicht. Das Haus ist sehr laut. Die Einzelzimmer liegen in Nähe der Hotelanlieferung. Der Fahrstuhl im Haus bimmelt ohne Unterbrechung. Laufende Motoren von Großtransportern schon morgens ums sechs bei Einfachverglasung. Servicepersonal im Restaurant überwiegend freundlich, in Einzelfällen aber leider auch unmotiviert und indiskret. Als alleinreisende Frau würde ich das Hotel nicht wieder wählen. Der Raum, in dem das Frühstück und das Abendessen angerichtet wird, ist einfallslos gestaltet, versprüht den Charme einer in die Jahre gekommenen Jugendherberge.

    Frühstück und Abendessen waren sehr lecker und reichhaltig. Mein Kompliment an die Köche, es blieben keine Wünsche offen. Reinigungspesonal und Rezeptionspersonal sehr freundlich und hilfsbereit. Carina im Restaurant-Service war sehr angenehm. Schöne Poolanalage und strandnah. Hotel ist zum Teil renoviert und modern. Restaurant hat eine sehr schöne Terrasse zum Draußenspeisen. Zentrale Lage. Tolles Animationsteam.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 14 Nächte

    Zimmer räumlich etwas beschränkt (zuwenig Schrankfläche-keine Abstellmöglichkeit für Koffer) Balkons ein bißchen Bienenwabengefühl.

    Frühstück sehr reichhaltig und gut Zimmer werden regelmäßig und gut gepflegt. Trotz Innenstadtlage angenehm ruhig. Keine Gebühren für Freizeiteinrichtungen wie Gymnastik, Billard, Tischtennis etc.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 8 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Abendprogramm ließ zu wünschen übrig. Cocktails waren Fertigmixe. Snackbar war sehr schlecht. All inklusive ist vorteilhaft weil die Preise sonst ungerechtfertigt sind für Salate... BURGER Cocktails.... Etc Frühstück war immer dasselbe.... Es gab oft keine Gläser. Essen war das gleiche.

    Personal war nett. Pool war sehr sauber. Abendessen und Mittag waren sehr lecker. Getränke wie Sprite und Cola waren super.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. April 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Lage: Sehr gut!Das Sentido Tucan liegt circa 5 Gehminuten von der superschönen Badebucht Cala Major entfernt. Es ist kein Fahren nötig um an den Strand zu kommen. Das Hotel liegt mitten in Cala d'Or, Restaurants und Shops sind in unmittelbarer Nähe. Der Ort an sich ist ein Touristenort, das muss man mögen. Aber die Badebuchten lohnen sich dennoch! Zimmer: Gut! Ansprechend und ausreichend, sauber. Schönes großes Bad mit Regendusche. Essen: Sehr gut! Reichhaltiges Frühstücks- und Abendbuffet mit vielen Auswahlmöglichkeiten. Salatbuffet sehr vielfältig und lecker. Bar: Gut! Gut geschultes und freundliches Personal mixt Drinks, waren alle sehr zuvorkommend. Über Spa- und Fitnessraum kann ich nichts berichten, da wir nur eine Nacht geblieben sind.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Das WLan ist langsam und ein weiteres deutsches Fernsehprogramm wäre gut.

    Sehr große und abwechlunsgreiche Buffets. Zimmer sehr modern und sauber. Sehr nettes und zurvorkommendes Personal. Anlage sehr gepflegt. Hotel ist empfehlenswert und gehobenes Niveau.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 10. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Negativ: - Betten sehr hart - Abendessen oft kalt - keine Grünanlage

    Positiv: - schönes Hotel, trotz der Größe - freundliches Personal - Lage: nah bei Restaurantes / Strand - moderne Zimmer

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 14. Mai 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Wellness, Balkon,

    Personal freundlich,hilfsbereit und kompetent Sehr gutes Frühstück

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit seitlichem Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Essen war ausgezeichnet, Personal einschließlich Geschäfsführer sehr zuvorkommend.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Fernseher funktionierte nicht richtig

    Großes Badezimmer, Balkon im Innenhof abseits der Fußgängerzone

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. August 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Gute Lage zur Badebucht, saubere Zimmer, tägliche Reinigung, abwechslungsreiches Essen.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 9 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das morgendliche und abendliche Buffet war sehr abwechslungsreich und es gibt wirklich für jeden etwas. Zudem war es sehr lecker.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Zimmergröße

    Frühstück war super, Personal war sehr freundlich, Pool war super, Lage war perfekt

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. Juni 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Wir hatten Halbpension gebucht - das Essen war sehr gut! Sehr freundliches Personal.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Die folgenden Bewertungen sind älter als 24 Monate. Deshalb haben sie keinen Einfluss mehr auf das Bewertungsergebnis – dennoch können sie bei der Auswahl der perfekten Unterkunft hilfreich sein.

  • Bewertung abgegeben: 6. August 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Die Renovierungen wurden nur in den Zimmern durchgeführt, die Türen, Lichtschalter etc. wurden nicht erneuert, es riecht modrig. Die Gänge wurden ebenfalls nicht renoviert.Die Auswahl beim Abendbuffet war dürftig und die Speisen teilweise zerkocht. Das Frühstücksbuffet war besser aber wurde dem überteuerten Preis ebenfalls nicht gerecht. Generell ein großer Hotelkomplex mit vielen englischen Touristen und dementsprechendem Animationsprogramm, wenn man seine Ruhe wollte durfte man nicht am Pool liegen.

    Die Zimmer wurden modernisiert und fast jedes Zimmer hat einen Balkon mit seitlichem Meerblick. Die Lage des Hotels ist gut, zum nächsten Strand geht man 5 min wobei die Bucht Esmeralda eher zu empfehlen ist - etwas kleiner aber schöner gelegen.

Es gibt auch 1 Bewertung ohne Kommentare. Diese fließen auch in die Gesamtbewertung ein.

Ergebnisse 1 - 31

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: