Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für H10 Playa Meloneras Palace 5 Sterne

Mar Caspio, 5, 35100 Meloneras, Spanien

Nr. 3 von 13 Hotels in Meloneras

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 1550 Hotelbewertungen

8,9

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    9,2

  • Komfort

    9

  • Lage

    8,7

  • Ausstattung

    8,9

  • Hotelpersonal

    9,1

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    8,2

  • Kostenfreies WLAN

    8,3

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 19. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Plastikfolie unter dem Bettuch ist für ein Krankenhaus, nicht aber für ein 5-Sterne-Hotel akzeptabel; Buffetauswahl grundsätzlich gut und vielfältig, allerdings sind einige Produkte (Eiscreme, Dessertcremes) von zu niedriger Qualität für ein Hotel dieser Kategorie bzw. nur auf Kantinenniveau (viele vorgekochte und warm gehaltene warme Gerichte) - anderes (z.B. Garnelen, Meeresfrüchte, Brot- und Käseauswahl) war dagegen von sehr guter Qualität

    Das Personal war durchwegs sehr freundlich und hilfsbereit; Zimmereinrichtung ist bequem und zweckmäßig, Sauberkeit auf hohem Niveau; Zimmerwunsch (zentrale Lage, obere Etage) wurde berücksichtigt

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Unfreundlicher Empfang, bei Abreise nur widerwillige Hilfe beim Gepäck Zimmerreinigung mal um 9 , mal nach 14.45 Uhr. Badezimmer haben ihre beste Zeit hinter sich, Duschen in der Badewanne ist kein 5 Sterne Niveau. Hellhörige Zimmer, laut durch nächtliche Aufräumarbeiten mit Rollwagen auf Fliesen , zwischen 2.30 und 4.30 Uhr!

    Spa, sehr freundlich und fachkundig

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. Mai 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer mit Meerblick (1 Erwachsener)
    • Länge des Aufenthalts: 14 Nächte

    Beim Frühstücksbuffet werden 2 Varianten gekochter Eier angeboten zu 4 min (= der reinste Kleckerglibber) und zu 10 min!!!!! (knochenhart. Essen nur mit Hammer und Meissel möglich). Die Folge ist, dass die meisten Gäste um die gekochten Eier einen Bogen machen. Warum kann man nicht am Buffet normal gekochte wachsweiche Eier anbieten wie sie Otto Normalverbraucher schätzt? Beim Abendbuffet werden schön aussehende Garnelentabletts serviert. Optisch schön. Beim Verzehr Katastrophe: Die Garnelen sind kalt und beim Herausschälen lassen sich die Schalen nicht vom Fleisch lösen, mit dem sie fest verbacken sind. Für Krustentierfreunde kein Vergnügen = Garnelen zum Abgewöhnen. Warum bietet man nicht weniger davon an, dafür frisch mit der Möglichkeit, sie an der heissen Platte zubereiten zu lassen. Schade, dass der Saunabereich Extrakosten verursacht von immerhin 15 € pro Benutzung. Salatbuffet könnte einfallsreicher sein. Gemüsebeilagen recht dürftig, fehlen manchmal ganz (Erbsen, Bohnen, Möhren, Kohlrabi etc.)

    Sehr freundliches Personal, insbesondere auch an der Reception Hervorragende Patisserien beim Abendessen. Sehr gute Frischfischbraterei an der heissen Platte. Gute Weinkarte. Sehr gut ausgestattetes Fitnessstudio (im Preis inbegriffen). Guter Platz zur Erholung.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Das Wetter liess zu wünschen übrig - was Sie aber nicht beeinflussen können. Alles andere war ok!

    Das Zimmer hat unseren Vorstellungen entsprochen, ausser das Bett. Haben ein Doppelbett gebucht - hatten zwei Einzelbetten? Das Buffet Frühstück und Abendessen war sehr gut!

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. März 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer mit Meerblick (1 Erwachsener)
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Eine etwas jüngere Mischung bei den Gästen wäre schön gewesen.

    Habe für Ende Februar 2019 bereits wieder gebucht. Frühstück, Dinner hat mir sehr gut gefallen - abwechslungsreich, manches wird frisch zubereitet - gebraten, Buffet werden permanent mit leckeren Speisen aufgefüllt, leere Tische oder gebrauchtes Geschirr sofort abgeräumt - sehr freundliches und aufmerksames Personal angetroffen. Super schöne ruhige Lage - das Rauschen des Meeres zu hören - wenig Betrieb - und in wenigen Minuten zum Leuchtturm und zum Sandstrand morgens und abends gelaufen. Ein Supermarkt in der Nähe für das Nötigste wie z.B. Wasser. Eine Schöne wie gute erholsame Zeit. Der prominente Ultra-Trail Läufer Sebastian Chaigneau war im Hotel und hatte seinen Tisch zum Frühstück und Dinner quasi nebenan - und man kam ungezwungen locker ins Gespräch. Ansonsten waren wenige Läufer im Hotel. D.h. man kann sich stressfrei in Ruhe auf den Transgrancanaria vorbereiten, die Tage davor sich erholen, ohne andere womöglich angestrengte herumfiebernde Läuferkameraden/innen. Manche mögen diese Atmosphäre vor so einem Lauf dort vermissen. Auch dass es an den Tagen danach dort so gut wie keiner im Finisher-Shirt zu sehen war. Ich habe es geschätzt. Mir ging es auch um Urlaub - und nicht allein um die Laufveranstaltung. Die Gäste im Seniorenalter um mich herum waren in der Regel sehr nett, höflich und entspannt. Es ging ruhig und gediegen zu, keine Panik am Buffet etwas zu verpassen ... - entspannt - erholsam.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 20. März 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer mit Meerblick (1 Erwachsener)
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es wäre schöner gewesen, wenn im Außenbereich mehr Kellner gearbeitet hätten abends.

    Alles in Allem sehr freundliches Service Personal. Toller Infinity Pool. Tolle Getränke -Auswahl bei All Inclusive. Warum Fanta und Sprite aus dem Zimmerkühlschrank zusätzlich in Rechnung gestellt werden, Wasser und Säfte aber nicht, man sich die Weine flaschenweise mit ins Zimmer nehmen kann.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 8 Nächte

    Die Hotelanlage ist wirklich einzigartig, das Angebot und die Präsentation der Speisen im Restaurant sind beeindruckend. Wir können das Hotel nur empfehlen, empfehlen es weiter und kommen gerne wieder !!

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. März 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Preis-Leistungs-Verhältnis nicht ganz in Ordnung; eher ein 4-Sterne-Hotel Abendessen nicht gut

    bequeme Betten, gute Lage, freundliches Personal, Frühstücksbuffet sehr gut

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. Februar 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Das Hotel war wie gewohnt erstklassig.Das Personal wie immer sehr freundlich und eine tolle Atmosphäre im ganzen Haus.Ein rundum gelungener Urlaub.Wir fahren schon seit Jahren dorthin.Unsere Nummer 1.Gracias.....

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Die Beschilderungen im Hotel könnten besser sein. Das Zurechtfinden in der Anlage war am Anfang nicht einfach.

    Das Frühstück und das Abendessen waren sehr gut. Die Hotelanlage sehr schön.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Nachts werden teilweise die Frühstückstische eingedeckt, was bei offener Tür nicht so toll ist. Raucher auf den Nachbarbalkonen. Sofort mit der Gästebetreung klären.

    Die Lage und Ruhe. Frühstück

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    - Keine Heizung in Vorsaison - schlechtes Abendessen - z.T. unmotiviertes Personal - Sauna/Pool im Keller - im Zimmer (kein Tee/Kaffee/Wasserkocher/Bügeleisen) - Lage Hotel 2a - Betten zu weich

    - Konstruktion Hotelanlage - z. T. sehr hilfsbereites Personal (Rezeption) - Aussicht von Pools auf das Meer

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 10 Nächte

    Die gebotenen Abendunterhaltungen waren perfekt. Die Einstellung der Lautsprecher waren für diesen schönen Raum übertrieben laut. (Beschallung in dieser Stärke in der Schweiz verboten) .Zudem hat der DJ nach den Vorführungen Musik nach seinem Geschmack und nicht dem anwesenden Publikum aufgelegt. Eine Unterhaltung war fast unmöglich. Mit dem Resultat dass die Gäste nach den Aufführungen grösstenteils den Saal verliessen.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. Januar 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer mit Meerblick (1 Erwachsener)
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Einge sehr rüpelhafte Gäste, die keine Rücksicht auf andere nehmen, Liegestühle besetzen und bereits besetzte Frühstückstische einfach übernehmen. Die Lage des Zimmers (540) etwas weit zu laufen und leider nicht bis ganz zum Schluss Abendsonne. Aber ansonsten wie immer sehr schön.

    Wie bereits schon das letzte Mal unheimlich freundliches und zuvorkommendes Personal. Die Poollandschaft ist sehr schön und die Ruhe der Anlage wohltuend.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. Januar 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Zimmer /Ausstattung und Bäder sind veraltet und renovierungsbedürftig Essenräume laut und ungemütlich

    Essen gut und Auswahl groß Anlage sauber Service überwiegend nett

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. Januar 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Wellness-Bereich kostet pro Tag und Person €15.- bietet jedoch nur eine Sauna und ein Dampfbad und für den Pool und den Whirlpool muss eine Badekappe getragen werden. Türe zum Strand könnte mal geölt werden, quietscht grausam;)

    Buffets (Frühstück und Abendessen) sind gut und abwechslungsreich. Sehr schöne Anlage allgemein, schön in die Landschaft eingebettet.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. Januar 2018

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Doppelzimmer mit Meerblick (1 Erwachsener)
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die knaddernden Rentner ;)

    Obwohl man sich wie in einem 5 Sterne Altersheim fühlt war der Aufenthalt sehr angenehm. Wir haben ein tolles Zimmer erhalten ein grossartiges Frühstück genossen und sind dann nach einem langen Spaziergang wieder nach hause gaflogen :-)

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 11 Nächte

    Freundlichkeit der Rezeption, nach dem Check-in wäre es nett zum Zimmer gebracht zu werden da man sich anfangs doch sehr leicht verläuft.

    Gutes und großes Frühstücksbuffet, Zimmer sehr geräumig, sauber und sehr gute Betten. Personal sehr freundlich und bemüht, was leider durch das Empfangspersonal an der Rezeption etwas getrübt wird. Positiv auch der Sandstrand vor dem Hotel. Alles in allem ein rundum gelungener Urlaub und ein tolles Hotel

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Kein Wein in der Minibar, das ist aber wirklich kein Problem. Badezimmer: Handtücher und Bademäntel scheinen schon(zu) viele Jahre benutzt zu sein, die gehören getauscht.

    Sehr freundliches Personal, überall im Hotel. Auch waren viele der Angestellten bereits vor einem Jahr dort - das ist ein gutes Zeichen. Gutes, reichhaltiges Frühstück und ausreichend Bars mit allem, was das Herz begehrt. Abendliche Bühnenshows habe ich auch schon schlechter gesehen.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wenn überhaupt dann die Dame an der Privilege Rezeption. Bitte nicht zu überheblich und von oben herab zu den "normalen Gästen "sein.

    Sehr freundliches und zuvorkommendes Personal. Wir haben uns sehr gut aufgehoben gefühlt. Sehr sauberes Hotel, Lage ist perfekt.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Es gab keinen Kritikpunkt

    Obwohl das Hotel relativ voll war gab es zu keiner Zeit Probleme Liegen und Sonnenschirme zu erhalten. Auch im Speisesaal gab es auch ohne die sonst üblichen 2 Essenszeiten immer ausreichend freie Plätze. Die Qualität des Essens ist der Hoteleinstufung angemessen.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Die Atmosphäre im Restaurant könnte etwas ruhiger und angenehmer sein, was jedoch durch die Qualität des Essens absolut wett gemacht wurde. Die normalen Pool-Liegen könnten durchaus mit Polstern ausgestattet sein. Das Angebot außerhalb der Anlage an der Promenade ist sehr begrenzt (Endlage der Promenade ca. 1,5 km vom Leuchtturm entfernt) und sehr in die Jahre gekommen.

    Überragend waren das Angebot und die Qualität der Buffets. Das Personal war sehr freundlich, teilweise überaus lobenswert. Die Anlage ist sehr gepflegt und die Pool-Rattan-Liegebetten waren der Hit. Die Preise für Speisen und Getränke außerhalb der Halbpension waren überaus günstig für ein 5-Sterne-Haus.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Personal an der Rezeption hätte freundlicher sein können und wirkte bisweilen überfordert. Die Ess-Halle mit dem Buffet ist sehr groß (viele Personen und recht laut und geschäftig) -- lieber draußen essen.

    Frühstück und Abendessen waren sehr abwechslungsreich und lecker. Die etwas ruhigere Lage hat uns gefallen. Der Spa-Bereich und das Team dort (Massagen) waren hervorragend! Nebenkosten (Bar) nicht zu hoch.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. November 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ein tolles Urlaubsdomizil, architektonisch sehr gelungen, sehr gutes Buffet zum Frühstück und Abendessen (HP). Zimmer und die gesamte Anlage sehr gepflegt und sauber. Sehr freundlicher Service. Kostenlose Parkmöglichkeit in der hoteleigenen Tiefgarage. Vom terrassierten Gelände schöner Blick auf den Atlantik.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Das "Restaurant" für die Buffetversorgung hat in etwa den Charme und die Größe einer Bahnhofshalle. Der Eintritt in den Wellnessbereich (zugegeben braucht man den eher selten) ist nicht im Zimmerpreis enthalten. Hier und da sind auch schon kleine Schönheitsfehler zu entdecken (bröckelnder Putz, gröbere Kratzer an den Zimmerwänden)

    Frisch zubereitete Eierspeisen am Frühstücksbüffet, das sonst eine reichhaltige Auswahl an eher durchschnittlichen Speisen zu bieten hat. Das Abendbuffet ist da schon etwas anspruchsvoller (regional bis international) und abwechslungsreicher. Ansonsten sehr freundliches und hilfsbereites Personal. Und eine insgesamt schöne Anlage mit großem Pool. Nur wenige Meter bis zum Strand von Meloneras.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. November 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Anlage teils sehr veraltet und schlecht gewartet. Zimmer klein, hellhörig und veraltet. Essen und Buffet höchstens Mittelklasse Insgesamt kein 5* Haus, allenfalls 3-4*

    Lage, Poolanlage, genügend Liegen, Aussenterrassen

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 9 Nächte

    Nichts zu bemängeln.Alles Top.

    Personal,Essen,Service,Lage einfach alles wie immer super.Urlauber was willst du mehr?Alles hat unseren Vorstellungen entsprochen.Die nächsten Aufenthalte sind schon gebucht.Traumhaft.Note 1+

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir haben zwei 5 Sterne Häuser auf Gran Canaria besucht. Die Preise waren ähnlich, das Angebot kaum zu vergleichen. Das Essen war okay. Beim Service am Abend sowie beim Check In hat man sich abgefertigt gefühlt. Etwas schade fanden wir, dass alles so auf den deutschen Urlauber angepasste wurde. Spanisches Feeling kam nicht wirklich auf. Wir kommen aus München, gerade war das Oktoberfest vorbei, so empfanden wir den Oktoberfest Abend nicht so toll - warum braucht man sowas im Urlaub? Dann kann man auch zum Ballermann fahren.

    Tolle Lage, direkt am Meer. Der Blick war wunderschön. Unser Zimmer war super ruhig gelegen, wir waren sehr froh dass es nicht beim großen Pool lag wo teilweise laut Musik spielte. Das Personal war immer freundlich.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Anlage sehr schön, Lage etwas ausserhalb, trotzdem Unterhaltung in Gehweite. Schöner Strand. Guter Service. Essen gute Qualität. Preis/Leistung sehr gut!

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. November 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    In dem Hauptrestaurant ist es sehr laut. Draußen sitzt man besser. Dort aber nur begenztes Platzangebot. Da muss man früh dran sein. Im Restsurant Gaudi haben wir sehr gut gegessen, aber leider wird man von der nervigen Kinderanimation dauerbeschallt. Dieser kann man kaum entgehen. Auch am Pool waren wieder die lästigen Liegenreservierer unterwegs. Da müsste das Managment mehr durchgreifen.

    Die Anlage ist wirklich sehr schön gestaltet. Badezimmer etwas älter mit Badewanne statt Dusche. Einstieg in die Badewanne für Ältere sicher schwierig. Behindertengerechte Anlage. Preise für Getränke und Snacks sind moderat. Ausblick von den oberen Zimmern toll. Frühstück und Abendessen waren gut. Für jeden etwas dabei. Die Speisen leider nicht immer heiß.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Atmosphäre des Hotel entspricht nicht den Erwartungen eine 5SterneHause, aufgrund der Betonburg eher kühl und kalt, insbesondere der Essenssaal, aber auch die Outdoor Terrasse: kaltes Licht , Ledkerzen statt echt Kerzen. Service nicht eines Hause dieser Kategorie angemessen, mal bekommt man Rotweingläser mal nicht. Tische auf der Terrasse instabil, man musste Tischbeine in richtige Position bringen, Nachbartisch klappte an zwei Abenden mit Geschirr und Besteck zusammen. Sehr förderlich für eine entspannte Atmosphäre!!!!

    Essen der Halbpension war gut, Buffet vielfältig und ausreichend, Qualität gut bis sehr gut Poolbereiche weitläufig und nicht zu eng

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. November 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer mit Meerblick (1 Erwachsener)
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Gab es eigentlich nichts, nur ich bevorzuge eine Dusche und keine Badewanne, leider gibt es die nur in den 4 behindertengerechte Zimmer

    Frühstück sehr reichhaltig in allen verschiedenen Produkten. Sehr gut auch, dass vom Personal mit Handtüchern etc. geblockte Liegen geräumt wurde. Lage sehr ruhig und auch die Geräuschkulisse im Gebäude ruhig. Das gesamte Personal überaus freundlich und Hilfsbereit.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Eine Möglichkeit im Zimmer Tee zu kochen fehlte.

    Eine große Anlage die klein wirkt und sich schön in die Natur eingliedert, kein Massentourismus Gefühl. Sehr freundliches Klima zwischen Gästen und Hotelmitarbeitern sowie bei den Mitarbeitern untereinander. Besonderes Augenmerk auf Details, es sind so viele Kleinigkeiten die einem positiv auffallen. Zum Beispiel die Tee Ecke im Restaurant, dass der Föhn im Badezimmer richtig Power hat usw. Das Essen ist grundsätzlich top, sowohl was Qualität, Abwechslung und generelles Angebot betrifft. Brot, Obst, Käse in allen Variationen, dazu ein reichhaltiges Buffet. Man gibt sich hier wirklich Mühe. Pool etc alles immer überaus sauber und gepflegt, schöne Zimmer mit dezenter gut erhaltener Einrichtung, schönes kleines Fitnessstudio mit guten Geräten, toller Tenniscourt. Animation in angenehmem Maße vorhanden, äußerst zurückhaltend und nicht zu laut. Über die Promenade gelangt man außerdem zu diversen Boutiquen und Supermärkten. Wir waren leider nur eine Woche da. Nächstes Jahr möchten wir wieder ins H10, dann auf jeden Fall für 2 Wochen. Absolut empfehlenswert, wir freuen uns sehr auf den nächsten Aufenthalt.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Das Empfangspersonal lässt zu wünschen übrig, ist teilweise unfreundlich (Ausnahme bei der Abreise). Die Hotelanlage ist sehr groß, man bekommt einen Plan in die Hand gedrückt und muss sich dann zurechtfinden. Auch das Personal im Restaurant war anfänglich nicht besonders aufmerksam. Nach einem Personal- bzw. Schichtwechsel hat sich die Situation deutlich gebessert. Das Wifi ist unterirdisch schlecht.

    Die Lage ist sehr gut (etwas ab vom Trubel in Maspalomas). Außerdem kann man zwischen Strand (liegt direkt vor dem Hotel) und Schwimmbecken wählen. Das Essen ist ebenfalls sehr gut. Gleiches gilt auch für das Spa/den Wellnessbereich. Wir haben am Tag unserer Abreise morgens um 3.30Uhr ein Frühstück bekommen.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Geschwindigkeit von Internetverbindung. Sauna könnte kostenlos sein.

    5 Sterne Hotel. Und das ist wirklich so. Top service, ruhige lage. Vielfältiges Essen. Kann nur weiter empfehlen.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 9 Nächte

    Möbel im Zimmer machen einen eher abgenutzten Eindruck; die Zimmer sind sehr dunkel (durch Möblierung und der gedeckten Balkone); die Türe zum Badezimmer liess sich nicht schliessen (Türrahmen völlig verzogen); nur kleiner Sandstrand vor dem Hotel.

    Ausgezeichnete Buffets (Frühstück und Abendessen); sehr schöne Poolanlage; hilfsbereites Personal; nette Restaurants in unmittelbarer Umgebung des Hotels.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. Juni 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer mit Meerblick (3 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Tisch in der Poolbar La Choza wurde von unfreundlichem Personal verweigert, da nur eine von drei Personen essen wollte. Es gibt jedoch sehr gute, preisgünstige Restaurantalternativen am nahe gelegenen Strand.

    Ruhige Lage. Hotel sehr sauber. Sehr gute Auswahl zum Frühstück - und Abendbuffet.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Es hat am Frühstückstisch draussen viele Tauben, welche ihr Geschäft hinterlassen. Allerdings wüsste ich jetzt auch nicht, was man so spontan dagegen machen könnte, da die bestimmt nur dort sind, weil sie von den Touristen angefüttert werden. Kann man drüber hinweg sehen, zumal das Hotelpersonal wirklich besorgt ist, alles sauber zu halten. Eher unangenehm ist, dass das Hotel so ringhörig ist. Wenn morgens im Nachbarzimmer geduscht wird hört man es und wenn draussen der Flur gesaugt wird, versteht man im Zimmer sein eigenes Wort nicht mehr. Das ist wirklich sehr schade und entspricht definitiv nicht einem 5-Sterne-Niveau.

    Super Lage am Strand von Meloneras. Das Hotel ist sehr gepflegt und hat eine teurere Bauweise. Das Spa haben wir nur für eine Massage genutzt. Auch diese war wirklich entspannend. Sieht auch alles sehr schön aus. Frühstücksangebot ist riesig - man ist überfordert, weil es so viel gibt. Besonders toll, man kann draussen das Frühstück geniessen (wohl auch das Abendessen - wissen wir aber nicht, da nicht gebucht). Das Hotel verfügt über 2 Pools. Den grösseren mit Wasserfall und Flusslauf für die Familien. Den kleineren mit Topaussicht und Infintiy-Feeling für die Erwachsenen. Generell sehr viel im Lounge Stil erbaut und gefällig.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Dame für die Gästebetreuung !! war von einer Arroganz und Unfreundlichkeit, wie ich es noch nirgends erlebt habe (am 25.05.17 ca. 13 Uhr). Ich bedauere immer noch, mich nicht umgehend beschwert zu haben. Am nächsten Tag andere Dame am gleichen Arbeitsplatz die einen wirklich super Service bot😀

    Sehr schönes Hotel in guter Lage, Zimmer mit Meerblick. Auswahl am Buffet sehr gut. Das Personal sehr freundlich und hilfsbereit ausser s.u.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Aufgrund der Größe des Hotels manchmal etwas voll im Restaurant, obwohl man draussen immer einen Platz fand. Der Strand direkt am Hotel ist aufgrund der Steine im Wasser nicht zum ausgiebigen Baden geeignet.

    Das Essen ist insgesamt sehr lecker. Zum Frühstück frische Omeletts nach Wahl und Abends frisch gegrilltes und auch Themenabende, somit auch italienisch, sushi etc. Allerdings kam das typisch einheimische zu kurz. Die Balkone sind riesig und man hat einen schönen Blick. Von dem Touristentrubel in Maspalomas bleibt man verschont, erreicht das aber schnell in 30 Minuten über die Uferpromenade.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. April 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 12 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Am ersten Tag Toilette dreckig! Wasser im Kühlschrank leer? Bei All inklusive muß man Softdrinks (Cola/Fanta usw?) im Zimmer selber bezahlen, obwohl im Vertrag steht, alle Getränke und Mahlzeiten sind im Zimmerpreis mit enthalten. Lächerlich von diesem Hotel. Dafür hat Wasser gratis, toll? Hat man sowieso erwartet bei All Inklusive, oder? Die Zimmer sind nicht Modern und sehr laut. Man hört alles? Sonst war schon alles okay.

    Essen super, Anlagen sehr gut.Personal sehr gut.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. April 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer mit Meerblick (1 Erwachsener)
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Ich habe den Urlaub Last-Minute gebucht und war rundum zufrieden. Das Hotel hatte um diese Zeit nicht extrem viele Gäste, deshalb hatte man schön viel Platz am Pool. Die Anlage ist super schön, sehr sauber, weitläuftig. Das Hotelzimmer war auch sehr gross, mit schönem, schattigen Balkon. Frühstück und Abendessen war sehr sehr lecker! Was ich sehr geschätzt habe ist, dass ich das Nachtessen einmal gegen Mittagessen tauschen konnte. Die Massage die ich im Spacenter erhalten habe war auch äussertst entspannend. Die Lage des Hotels ist etwas ausserhalb Maspalomas. Aber in nur 15-20 Minuten zu Fuss (am Strand entlang- wunderschön) ist man beim Leuchtturm, bei den Läden, Restaurants und auch am Strand Maspalomas. Direkt unter dem Hotel ist der Strand Meloneras. Durch diese Lage ist auch sehr ruhig und erholsam. Für Singels und Alleinreisende die Party suchen ist das Hotel vielleicht nicht gemacht, aber wenn man beides möchte, Erholung und Party, dann findet man definitv einen Weg. Es hatte ein Familien, viele ältere Paar. Gäste unter 30 Jahren (ausser Kids) waren eher weniger zu sehen. Trotzdem fand ich es auch für mich (35 Jahre) geeignet. Das Personal war in allen Bereichen äussert freundlich! Ich kann dieses Hotel sehr weiterempfehlen.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. April 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer zur Einzelnutzung
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Personal war äußerst zuvorkommend und nett sowohl an der Rezeption als auch im Restaurant. Das Buffet war reichhaltig. Die Betten sind sehr bequem. Ein rundum gelungener Aufenthalt!

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. April 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer (3 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Lage des Zimmers.Pool war zu warm.

    Frühstück und Abendessen: grosse und vielfältige Auswahl. Betten waren sehr gut. Viele verschiedene Liegemöglichkeiten rund um die Pools.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. April 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 11 Nächte

    abwechslungsreiches und leckeres Büffet schön gelegene Pools freundliches Personal große, gepflegte Zimmer mit Meerblick architektonisch und gärtnerisch etwas Besonderes

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. April 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 8 Nächte

    Zimmer abgewohnt Tiere (Tauben und Katzen ) im Außenbereich beim Essen - geht gar nicht Wege in der Anlage sollten die Fliesen erneuert werden

    Super gepflegte Grünanlage Sehr ruhig gelegen, ideal zu Ausspannen Essen absolut perfekt, klasse

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. April 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 14 Nächte

    Der Vogel, der uns morgens mit seinem Telefonartigem "piepen" geweckt hat, hätte gerne etwas später anfangen können. Ja, ja Klagen auf hohem Niveau.

    Rundum alles gut. Auch beim zweiten Besuch, für andere Leute auch beim 3 - 5 Besuch. Die Sauberkeit ist herausragend, das Buffet bietet eine sehr gute und frische Auswahl. Fisch oder Fleisch werden, an allen Tagen beides, werden frisch im Beisein des Gastes frisch zubereitet.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. April 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer mit Meerblick (1 Erwachsener)
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Super ruhige Lage. Das Personal war sehr freundlich und hatte immer ein Lächeln im Gesicht. Sehr abwechslungsreiches leckeres Essen. Das Bett war super bequem. Würde es jederzeit wieder Buchen.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. März 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer zur Einzelnutzung
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Wlan war etwas schwach. Zwei Fitnessgeräte waren defekt.

    Personal war sehr freundlich. Frühstück war sehr reichhaltig, sowie geschmacklich hervorragend. Auch das Buffet war sehr gut. Ich bin Vegetarier und habe einiges auch für mich gefunden.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. März 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Wir waren nicht zum zweiten Mal in diesem Hotel, leider ist man auf speziellen Zimmer Wunsch nicht eingegangen, trotz schriftlicher und mehrfacher Anfragen und Anfrage vor Ort auf Upgrade. So hatten wir ein Zimmer in einer sehr düsteren Ecke ohne schöne Aussicht.Sehr Schade ,

    das Bett war schön groß und hatte eine sehr bequeme Matratze.Die Lage des Hotel ist Top

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. März 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    ?????

    Super nettes, hilfsbereites Personal, riesiges Frühstücksbuffet, sehr geschmackvolle Poolanlagen , sehr ruhig, da extra Bereich nur für Erwachsene, Wellnessbereich und Spa super. Promenade beginnt direkt am Hotel.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. März 2017

    • Paar
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Preis etwas hoch.

    WIrklich gutes Hotel mit äußerst freundlichem Personal, schönen Pools und einer sehr angenehmen Atmosphäre. Sehr gute Frühstücks- und Abendbuffet.

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. Februar 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 14 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Restaurant ist sehr groß (ca. 700 Sitzplätze) und eher den Charakter einer Firmenkantine.

    Insgesamt freundliches Personal. Außerordentlich freundlich und aufmerksam das Personal im Restaurant. Auch an den Cooking Stations so gut wie keine Wartezeiten. Am Buffet konnte man immer etwas nach Geschmack finden und das Essen war wirklich gut zubereitet. Sehr angenehm war auch, dass das Buffet nie " abgeräumt" aussah. Die Lage des Hotels am Ende von Meloneras, sehr ruhig und doch mittendrin. Schöne Pools und bequeme Loungeinseln.

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. Februar 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 14 Nächte

    der überheizte swimmingpool die arroganz einzelner oberkellner

    die qualität der lebensmittel war sehr gut. die anlage an sich. die uneinsehbaren balkone.

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. Februar 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer (3 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Das 3. Bett im Zimmer, gebucht für 3 Erwachsene war schlecht für diesen vollen Preis. Die Cocktails in der Bar des Hotels waren nicht professionell und zu schlecht für eine fünf Sterne Hotel. Schade!

    Die Lage und Ausstattung des Hotels , sowie das Essen waren sehr gut. Das Personal freundlich und schnell.

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. Februar 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 10 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer sind ringhörig ! Frühstück kein Capuccino... und das heute, keine frischen Säfte alles vorbereitet, Frühstück reichhaltig aber Marmelade könnte hausgemacht sein Lactosefreies Angebot, praktisch nicht vorhanden

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. Februar 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer mit Meerblick (1 Erwachsener)
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Frühstück = Massenabfertigung, sehr viele durchschnittliche Speisen, viel Massenware. saalähnliches Restaurant, nicht sehr gemütlich. Riesige Anlage, je nach Zimmerlage sehr weite Wege. Personal ist freundlich hält aber Versprechen nur teilweise ein (live Fussballspiel in der Lobby = falsches Spiel aufgeschaltet, keine Spur von zuständigem Mitarbeiter)

    Gutes Pauschal-Hotel. Grosszügige, gut ausgestattete Zimmer. Bequemes Bett und gute Kissenauswahl. Schöner Balkon mit Liegestühlen. Grosser Pool, ideal zum Schwimmen.

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. Februar 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Viele Teller am Buffet nicht sauber. Zimmer 202 ohne Schallschutz der Tür. Speisesaal sehr laut. Man sitzt besser ausserhalb. Schnäppchenzimmer auf Booking sind näher an der Straße; Noch bessere Zimmer ab 4.Etage; Fleisch und Fisch wird am Buffet extra frisch gebraten, dauert dann aber. A-la-Carte wohl besser; unterhalb des Hotels am Strand sind kl. Restaurants

    Sehr schöne Poolanlage. Gute Lage. Weitläufig. Gut zum Entspannen.

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Februar 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer zur Einzelnutzung
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Personalwechsel am Golfdesk - lange Diskussionen über reduziertes Greenfee (Twilight/Early Bird)! Rezeption zwar sehr freundlich, aber Neulinge sehr vergesslich bei Sonderwünschen (z.B. 2x vorgezogenes Frühstück nicht weitergeleitet)

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. Februar 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Dicolärm von einer Diskothek im -unserem Zimmer - gegenüber liegenden Centro Commercial am Freitag, Samstag und Sonntag bis um 4 - 1/2 5 Uhr, dadurch war unsere Urlaubsfreude stark beeinträchtigt.

    Siehe oben!

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Februar 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Aus der Angabe Halbpension war nicht ersichtlich, dass Frühstück und Abendessen ausschliesslich Buffet waren. Einmal war das Zimmer nicht gemacht. Auf die Reklamation erfolge innerhalb einer Stunde keine Reaktion. Nach einer weiteren Nachfrage dauerte es nochmals 10 Minuten bis das Zimmer gemacht wurde.

    Der Pool war sehr angenehm und es standen genügend Liegestühle zur Verfügung. Das Buffetessen war sehr abwechslungsreich.

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. Januar 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer mit Meerblick (1 Erwachsener)
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Tolle Lage weil etwas ausserhalb des Trubels von Meloneras. Sehr schöne Meersicht, tolle, saubere & schöne Poollandschaften. Hervorragendes Buffet. Sehr freundliches und zuvorkommendes Personal. Zimmerservice mit täglich wechselnden kleinen Aufmerksamkeiten wie Pralinen, oder die Kissen auf dem Bett oder Badtücher dekorativ hingelegt.

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. Januar 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Personal im Buffet-Restaurant ist immer in Laufbewegung und dadurch entseht insgesamt eine Hektik. Hier hilft nur mehr Personal.

    Großzügige Hotelanlage mit Super-Pools. Ruhige Lage. Fast alle Zimmer zum Süden und Meer ausgerichtet. Jetzt im Januar gab es kein Problem mit Liegen, obwohl das Hotel angeblich ausgebucht war. Sehr freundliches und hilfsbereites Personal. Täglich ansprechendes Entertainment. Insgesamt zu empfehlen. Wir werden dieses Hotel wieder buchen.

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. Januar 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer etwas abgewohnt Wanne Rostflecken Poolanlage rechte Seite veraltet Duschen im Spa verrostet Speiseraum und Restaurant ungemütlich und grell wie eine Bahnhofshalle

    Sehr netter Service Ruhige Lage Blick auf das Meer Golfplatz direkt angrenzend

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. Januar 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer mit Meerblick (1 Erwachsener)
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr schönes, grosse und sehr sauberes Hotel in gepflegtem Ambiente. Abwechslungsreiches Essen, Top Service. Das gesamte Personal ist sehr nett und sehr aufmerksam. Ich komme wieder :-)

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. Januar 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Miserabler Kaffee, keine Kaffeebestellung im Restaurant abends möglich etwas renovierungsbedürftig

    Diskrete Musikbeschallung, Trennung von Kindern und Erwachsenen-Pool Frühstück Sehr freundliches Personal

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. Januar 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer (3 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Wir hatten Halbpension gebucht und der Wellnessbereich war dort leider nicht mit enthalten.

    Die Hotelanlage war Wahnsinn. Das essen zu Weihnachten und Sylvester war gigantisch. Alles super sauber, sehr schöne Gegend mit Promenade am Meer entlang.

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. Dezember 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zwischen Hotelzimmer und Strand liegt ein Shopping-Center mit einer Bar, die bis halb fünf nachts unglaublich laute Musik spielte und es unmöglich machte, ein Fenster offen zu lassen (Meeresrauschen, welches Meeresrauschen?) - wenn die Bar schloss haben sich die Gäste noch lange laut vor der Abfahrt unterhalten, da kann ein Diesel auch mal eine halbe Stunde laufen.

    Sowohl das Frühstücks- als auch das Dinnerbuffet waren sehr, sehr reichhaltig, abwechslungsreich und von bester Qualität. Großartig gefallen haben uns auch die verschiedenen, sehr großen Pools.

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 13. November 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Wir waren rundum zufrieden und würden jederzeit wieder bei Ihnen zu Gast sein.

    Tolles Zimmer mit grossem Balkon mit Meersicht. Grosses Badezimmer, gute Dusche. Sehr reichhaltiges Frühstücks- und Dinnerbuffet mit allem, was man sich nur wünschen kann. Sehr schön präsentiert und immer aufgefüllt. Sehr schöne Hotelanlage und grosszügige Pools. Gepflegte Gartenanlage. Nur ein paar Schritte zum Sandstrand. Herrliche Meer-Promenade zum Zentrum und den Dünen von Maspalomas.

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 8. November 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 8 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Da gibt es wenig; nur ein kleiner Bereich im Hotel müsste mal wieder gestrichen werden und die Entlüftung an dieser Stelle zwischen Restaurant und Doktorzimmer... aber vielleicht simd wir einfach "zu kritisch"??

    Neben dem super reichhaltigen Speisenangebot (fraglich, ob das immer sein muss, aber für unsere einzigen 9 Tage Urlaub im Jahr purer Luxus), ist uns imsbesondere die ständige "Hilfsbereitschaft" und die Flexibilität des Personals aufgefallen. Auch der Zimmerservice hatte fast täglich eine kleine "Überraschung" hinterlassen, ob Blütenblätter auf dem Bett oder im Badezimmer, frische Blüte im Bad, eine Praline auf dem Bett oder eine kleine Notiz mit "buenos dias :-)"

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 19. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer zur Einzelnutzung
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Zum Entspannen war die Anlage genau das Richtige. Es ist ruhig, es werden morgens keine Liegen durch Urlauber reserviert. Top Spa & Wellness Bereich. Das Essen war hervorragend. Wir haben uns richtig gut erholt und kommen sehr gerne wieder!

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 18. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer zur Einzelnutzung
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Nichts

    Es war einfach alles super. Das Essen, das Personal ist super freundlich und sehr zuvorkommend, die Anlage ist super schön und man fühlt sich wie Zuhause.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 11. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Das Internet am Imfinity Pool und in den Zimmer iund im Restaurant ist stellenweise sehr schlecht oder gar nicht vorhanden.Soll aber in dieser Woche ganz neu und besser hochgefahren werden.Stand 11.10.2016.

    Das Essen war wie gewohnt Mega lecker.Das gleiche war auch beim Abendessen so.Unglaubliche Auswahl die auch super schmeckt.Das Personal in allen Bereichen einzigartig aufmerksam und freundlich.Das haben wir so noch nie erlebt.Die ganze Anlage sauber und ein echter Blickfang.Wir haben schon unseren nächsten Urlaub gebucht.Wir freuen uns auf das Wiedersehen.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 7. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Sehr gutes und abwechslungsreiches Buffet. Toll eingerichtete Zimmer, Alles immer perfekt sauber. Schöne Lage und schöner Hotelbau. Wir kommen gerne wieder

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 28. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    1. Service für 5 Sterne schlecht 2. wir hatten eine Lederjacke im Zimmer vergessen . Als wir nach 2 Stunden im Hotel nachfragten wurden wir unhöflich bedient bzw nicht bedient. Die Jacke war nicht mehr aufzufinden . Man wollte den Fall ich nicht interne klären. Es könnten nur Angestellte die Jacke haben. Wenigstens gehört eine professionelle Aufarbeitung und Besprechung interne dazu. Ein Protokoll wurde unhöflich verweigert . 3.kein richtiger Zugang zum Meer bzw der kleine Strand war nicht schön . 4. Abendprogramm langweilig , viele Plätze waren leer . 5. das ist ein Managementproblem

    Blick aufs meer

    Übernachtet am September 2016

Ergebnisse 1 - 75

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: