Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Alua Hawaii Mallorca & Suites 4 Sterne

Torrenova, 1, 07181 Palmanova, Spanien

Nr. 15 von 41 Hotels in Palmanova

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 284 Hotelbewertungen

8,2

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    8,2

  • Komfort

    8,1

  • Lage

    8,7

  • Ausstattung

    7,9

  • Hotelpersonal

    8,3

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    7,8

  • Kostenfreies WLAN

    5

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 17

  • Bewertung abgegeben: 8. Mai 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Zweibettzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    wir hatten Halbpension. Dass wir dann sogar an zum Essen unser Trinkwasser extra zahlen mussten hat mich sehr gestört. Die Gäste waren hauptsächlich Vollpension-Zahler und haben einen sehr hohen Alkoholkonsum. Viele Gruppen die zum Trinken gekommen sind. Die Stimmung im Restaurant und teilweise am Pool war sehr ausgelassen und z.T. unhöflich und unanständig. Dies ist für mich nicht familienfreundlich.

    Das zweite Zimmer war dann etwas ruhiger und die Betten bequemer. Die Essensauswahl war gut.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. Mai 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Junior Suite - Suitengebäude (2 Erwachsene + 1 Kind)
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    die lage ist zu nahe an magaluf; spielplatz des hotels ist ein witz weil viel zu klein und schaukeltiere haben keine haltegriffe also kaputt - insg. kein familienhotel; kinderpool ist ein witz und lieblos; zimmerlage 1018 zu laut wegen strasse und besoffenen feierei, nachbarhaus klimaanlage aussen, nach beschwerde und zimmerwechselwunsch angeblich beste lage weil ruhig und nicht an aufzügen; zimmer werden oberflächlich gereinigt nicht feucht gewischt, was bei krabbelnden baby wünschenswert wäre (unsere tochter hat somit staub und haare gewischt); zimmerarchitektur seltsam und unpraktisch, da im raum und nicht im bad das waschbecken und spiegel sind; frühstück findet im haupthaus statt und man muss jeden morgen mit kind und sack und pack über die strasse.buffet ok, aber wenn der saal voll ist dann wird es laut

    modernisiert freundliches personal

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. April 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Junior Suite (Suitengebäude)
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wenn man, wie wir mit einen Leihwagen anreist, sollte man sich auf längere Zeiten des suchen eines Parkplatzes einstellen, da diese nur begrenzt beim Hotel zur Verfügung stehen! Wir haben zwar immer einen gefunden, aber das lag wohl eher daran das noch nicht alle Hotels geöffnet waren und somit noch genügend Parkraum zur Verfügung stand, dieses wird sich aber ab Mitte/Ende April ändern. An der Sauberkeit im Badezimmer sollte noch ein wenig gearbeitet werden.

    Absoluter Pluspunkt sind die Essenszeiten für uns als Langschläfer, waren die Frühstücks Zeiten bis 10:45 Uhr absolut Klasse und auch die Zeit für's Abendbrot bis 21:30 Uhr lässt einen längeren Ausflug zu. Frühstück und auch Abendmahl International und Abwechslungreich und für Kinder auf jeden Fall immer was dabei. Aufgeteilt scheint es in drei Häusern zu sein und jedes verfügt über einen eigenen Poolbereich. Miniclub und Abendprogramm werden angeboten. Handtücher werden jeden Tag, zwar lobenswert aber nicht unbedingt erforderlich, gewechselt. Zimmer wird jeden Tag aufgeräumt, es sei denn man wünscht dieses nicht, dann einfach Zettel raus hängen. Wissenswert bzw. erwähnen sollte man natürlich auch, das dieser Ort und somit auch das Hotel eher auf Engländer, Britten und Spanier eingestellt ist, daher kommt man hier eher mit Englisch oder Spanisch weiter. Was wir nicht als Nachteil angesehen haben, wir haben uns sehr wohl gefühlt und würden dieses Hotel wieder ansteuern. Unser Fazit: ein Hotel/Ort was für die Nebensaison auf jeden Fall empfehlenswert ist, dass Publikum ist sehr gemischt von jung bis alt alles vertreten. Im Sommer würden wir hier allerdings nicht einchecken, da es uns dann einfach zu groß wäre um Ruhe und Erholung zu finden.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Man müsste leider für ALLES extra zahlen: kein kostenloses Wifi auf den Zimmern, kein kostenloser Safe. Das Essen im Restaurant war leider nicht sehr gut. Frühstück war jeden Morgen dasselbe (English breaky) und abends zu 85% auch. Hätten uns für den Preis gerne mehr Auswahl gewünscht.

    Strandnähe ist gut und die Lage des Hotels auf einem Hügel ist gut! Man hat dadurch einen sehr guten Blick auf das Meer. Mit Taxi ist es auch sehr schnell zu erreichen vom Flughafen.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. August 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Zweibettzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 10 Nächte

    Dass man für das Wlan bezahlen muss (16 Euro für eine Woche) finde ich übertrieben. In allen umliegenden Restaurants war das Wlan gratis. Auch den Safe musste man bezahlen. Die Sauberkeit war gut, einzig mussten wir unsere Pyjamas jeweils zusammensuchen (unter dem Bett, auf dem Nachttisch der Kollegin, etc.).

    Die Lage des Hotels ist sehr gut, am Frühstücksbuffet ist nichts auszusetzen.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. Juli 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Apartment mit 1 Schlafzimmer - Suitengebäude (3 Erwachsene + 1 Kind)
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Poolzeiten von 10 - 18.00 Uhr und das bei 35 Grad! Deposit auf Poolhandtücher, Plasticband als Hotelgast.

    Die Küchenausstattung war sehr "Mager" und für ein 4 Sterne Hotel nicht gut.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. Mai 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Junior Suite (Suitengebäude)
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Was vorher nicht bekannt war, das zum Abendessen die Getränke nicht inkludiert sind. Dennoch sehr fairer Preis von 3,60€ p.P. für eine "Getränkeflat" ( Softgetränke, Wein, Bier)

    Gebucht war für 3 Erw. eine Junior Suite, 6 Tage, HP Die Lage: top! Das Personal: zuvorkommend, sehr freundlich. HP: Frühstücks- sowie Abendbuffet war sehr vielseitig- jeden Abend etwas anderes. Es fehlte einem an nichts. Allg.: sehr familienfreundlich, zu Empfehlen für Paare, Familien mit Kindern, Erwachsene... Unser Frühstück für den letzten Tag wurde verpackt zum Mitnehmen da unser Flug in der Nacht ging. Alles super!! Insgesamt: Sehr zu empfehlen. Die SkyLounge im SuitenGebäude ( Etage5) unbedingt besuchen.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. September 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Zweibettzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 8 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Spülung und Wasser im Bad sehr laut.

    Essen sehr gut.Lage sehr schön.Suite sehr schön

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    WLAN nicht optimal, langsam

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Bett

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    betten waren nicht sehr angenehm

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    unfreundliches Personal Qualität der Speisen lautes Zimmer haben den Aufenthalt in diesem Hotel abgebrochen

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 4. September 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienzimmer mit Meerblick (2 Erwachsene + 2 Kinder)
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Bad

    Kulinarisch ein Traum

    Übernachtet am September 2016

  • Die folgenden Bewertungen sind älter als 24 Monate. Deshalb haben sie keinen Einfluss mehr auf das Bewertungsergebnis – dennoch können sie bei der Auswahl der perfekten Unterkunft hilfreich sein.

  • Bewertung abgegeben: 17. April 2016

    • Urlaub
    • Paar

    Schimmel in der Dusche, Getrennte Rollbetten, Frühstücksbuffet, Hotel wird vorrangig von englischen Touristen gebucht

    Kostenfreier Parkplatz vor dem Hoteleingang, Upgrade auf Zimmer mit Meerblick, Meerblick in die Bucht von Palmanova mit traumhaften Sonnenaufgang, Zugang vom Poolbereich zum Meer, Lage zum anliegenden Strand und Restaurants, Freundliches Personal

  • Bewertung abgegeben: 14. Oktober 2015

    • Urlaub
    • Paar

    W-LAN gegen Bezahlung / nur 1xmal 1Std. kostenfreier Zugang, reicht heute leider nicht mehr und ist auch mittlerweile unüblich Balkontüre konnte nicht offen bleiben, keine Arretierung möglich Reinigung in Bad und Zimmer mangelhaft

    Lage direkt am Meer, toller Blick/nur leider ungünstig zum Sonnenverlauf, Sonne kommt erst am späten nachmittag auf der Balkonseite an! Essen sehr abwechslungsreich und schmackhaft

  • Bewertung abgegeben: 16. Juni 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Das direkte Umfeld bestehend aus ausschließlich englischen Kneipen und Geschäften, gröhlenden englischen Urlaubern und auf diese abgestimmte Unterhaltung. Für 4 Sterne zu wenig Komfort und Service. Poolhandtücher können gegen Pfand nur zwischen 10 und 11 Uhr ausgeliehen werden, WLAN gegen Gebühr, Parkplatz zu klein, Gäste zu laut, Ausstattung des Zimmers max 2-3 Sterne.

    Der Blick aufs Meer, die Terrasse und die Poolanlage sind sehr schön und waren auch der Grund für die Buchung

  • Bewertung abgegeben: 9. Juni 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Das männliche Servicepersonal, insbesondere im kleinen Außenbereich des Restaurants, ist äußerst unhöflich und unfreundlich. Man fühlte sich nicht als Gast sondern als lästiger Störer.

    Das Pesonal an der Rezeption sowie die weiblichen Servicekräfte im Restaurant sind sehr freundlich und aufmerksam.

Es gibt auch 4 Bewertungen ohne Kommentare. Diese fließen auch in die Gesamtbewertung ein.

Ergebnisse 1 - 17

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: