Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Hotel Be Live Adults Only Marivent 4 Sterne

Gavina, 9, Cala Major, 07015 Palma de Mallorca, Spanien

Nr. 56 von 73 Hotels in Palma de Mallorca

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 1384 Hotelbewertungen

8,0

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    8

  • Komfort

    8

  • Lage

    8,3

  • Ausstattung

    7,9

  • Hotelpersonal

    8,2

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    7,5

  • Gebührenpflichtiges WLAN

    5

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 19. Juni 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Sehr unfreundliches Empfangspersonal. Mann musste sehr lange warten für eine kurze Frage an der Rezeption oder Strandtücher zu wechseln, absolute Katastrophe. Lift für ins Zimmer schrecklich. Boden wurde nicht gereinigt, keine schliessbare Türe für die Toilette.

    Lage war ok, Personal beim Frühstück freundlich.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. Juni 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 8 Nächte

    Rezeption: je nach Personal am Counter: eher mittel, ausnahmsweise gut Ganz schlecht; das Hotel hat keinen eigenen Parkplatz; es ist deshalb für Kunden mit Wagen ungeeignet. Die vorgeschlagenen Parkplätze waren immer besetzt: ich musste deshalb in einem anderen Stadtteil parkieren

    Buffet Restaurant: gutes Essen, freundliche und effiziente Bedienung

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. Juni 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Free Wifi ging während des gesamten Aufenthaltes nicht, man wurde ständig vertröstet Geschirr teilweise noch schmutzig, Frühstück war o.k. Zimmer sehr einfach und abgewohnt

    Die Strandlage und das bequeme Bett

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Cala Major selbst ist wohl eine der hässlichsten Städte auf Mallorca! Die Umgebung ist absolut nicht sehenswert, südländischer 4* Standard, Cappuccino am morgen aus Automat

    Lage direkt am Strand und die Nähe zu Palma, sehr freundliches Personal, willkommens Getränk, nicht extrem von Touristen überlaufen

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 24. Mai 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Personal war an der Rezeption nicht besonders freundlich

    Schöne Zimmer mit tollem Meerblick. Sehr schönes Buffet mit viel Auswahl und wirklich sehr gutem Essen. Wir hatten Halbpension.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Zimmer sind in der Breite zu eng,es kann immer nur einer am Bett entlang gehen.Für 2 Nächte ok

    Frühstück war gut. Es war für uns nur ein Übergangshotel,deshalb ok,Glück mit den Parkplatz,nur 5 Stück,haben einen bekommen.Für 18€ am Tag,verstehe ich aber.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr begrenzte Anzahl an Parkplätzen direkt am Hotel, jedoch kann wenige hundert Meter entfernt überall kostenlos geparkt werden. Keine extra Handtücher für den Fitnessbereich, hier muss man seine eigenen vom Zimmer mitbringen oder für 15€ bar Kaution Badetücher leihen.

    Das Zimmer mit direktem Meerblick ist wunderschön und ruhig. Das Frühstück war vielfältig und ebenfalls mit Blick aufs Meer. Das Hotel hat direkten Zugang zum Strand.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. Mai 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Nachtessen im Restaurant Masai ( Nebengebäude) waren ausgesprochen nit gut ! Wir haben vieles wieder zurückgegeben, die Kelllner haben darauf überhaupt nicht reagiert, jedoch am Ende ein Prosecco offeriert !!!schade das Lokal wäre schön jedoch beim näheren hinsehen vieles defekt und unsauber!!! Auch hatten wir sehr kalt im Innenraum ( mit Jacken und Schals gegessen)

    Wir haben uns riesig gefreut über die Doppelzimmer als Einzelbenützung und als high light die Meersicht ( haben es auf die Wunschliste bei der Buchung geschrieben).Frühstück wunderbar grosse vielfalt ( frischer Fruchtsaft wäre noch toll gewesen)

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer zur lauten Straße, Klimaanlage defekt, Personal und vor allem Empfang sehr kalt und wenig herzlich. Auch die ältere Bar Dame war wirklich sehr unfreundlich. Schlafen nur mit Gehör Schutz möglich da zur Straße, Frühstück typisch für ein Mittelklasse Hotel in Spanien. Vieles aus der Konserve und dem Gefrierschrank, ein paar frische Sachen gab es auch. Osaft leider nicht frisch gepresst. Pool war viel zu kalt! Nicht beheizt. Liegen am Pool waren Alt und die Tische kaputt. Das Hotel wurde wohl renoviert vor kurzem. Sieht man auch auf den ersten Blick. Doch wenn man genauer hinschaut ist es ein altes Hotel das schnell und billig auf modern saniert wurde. Spa Bereich: Sauen und Dampfsauna und mini Whirlpool außen. Nicht sehr warm. Saune und dampfsauna waren aus als wir nach 10 Uhr also nach der Öffnungszeit hineinwollten. Haben zum Glück die 10 Euro für das spa nicht vorab bezahlt sondern erst mal Angeschaut. Mit einem spa hat das wirklich nichts zu tun. Fitnessstudio extrem alt. Dort wollten wir schon aus Sicherheitsgründen nicht trainieren.

    Gute Lage am Meer

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 24. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer war nicht sauber und hatte Ameisen. Parking vorher gebucht, stand aber nicht zur Verfügung. Hotel mache keine Reservierung auf Parkplätzen und habe nur 5 zur Verfügung! Warum dann in booking website Parking vermerkt ist und ein parkieren fast unmöglich. Parkplatz der leider immer übervoll war 5 Minuten entfernt.

    Früstück war ok, Lage sehr gut

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 24. April 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Küche ist Katastrophal Essen kalt schmutzige Fenster Boden im Zimmer komplett kaputt Schimmel im Badezimmer ALLES voll mit Sand.....😐

    Freundlichkeit der Mitarbeiter schöne Aussicht

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. April 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Hotel ist schon in die Jahre gekommen und ein Zimmer zur Hauptstraße ist definitiv nicht zu empfehlen (Lärmbelästigung). Der Hotelparkplatz ist eng und teuer (EUR 18/Tag).

    Gutes Frühstücksbuffet. Da über Booking gebucht, gab’s eine gratis Flasche Prosecco.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 31. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das der Fahrstuhl kurz zeitig defekt war.

    Das Frühstücksbuffet war sehr lecker und ansprechend, eine Aufmerksamkeit des Hotels zu meinem Geburtstag fand ich sehr gut.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 10. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Nichts ich bin absolut zufrieden und habe diesmal auch ein besonders schönes Zimmer bekommen da ich öfter da war mit nicht gebuchten Extras. Vielen Dank

    Ich habe es diesmal aus Zeitgründen nicht geschafft zu frühstücken. Weiß aber aus den vergangenen Jahren das das Frühstück sehr gut ist. Man kann sich frisch Rühren und Pancakes machen lassen und es gibt eine reichhaltige Auswahl an Brot und Gebäck sowie Obst etc. Am Kaffee könnte man noch arbieten.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 8 Nächte

    Teurer Fahrradverleih im Hotel, Parkplätze sind Mangelware, gleich am 1.Tag ein Knöllchen gefangen (60 EUR)

    Tolles Frühstück, schönes Zimmer mit Meeresblick, Palma ist gut mit dem Bus zu erreichen

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Alles , bis auf den extrem schlechten miserablen Cappuccino beim Frühstück. Er kam aus der Maschine auf Knopfdruck und war das schlechteste was wir jemals getrunken haben.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. Februar 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer zur Einzelnutzung
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Zimmer war nicht wirklich sauber bei meiner Ankunft. Sand auf dem Boden und Haare vom Vorgänger in der Dusche.

    Überraschenderweise war das W-Lan für Booking.com Kunden im Preis inbegriffen, obwohl es bei der Buchung mit Extrakosten ausgewiesen war. Eine Flasche Sekt auf dem Zimmer zur Begrüssung, sehr schöne Aufmerksamkeit. Als Alleinreisende habe ich ein Doppelzimmer mit Meerblick bekommen, daß hat mich besonders gefreut. Die Lage ist ideal, besser könnte es nicht sein. Das Frühstück war sehr ansprechend, leider viele warme Speisen erkaltet, was aber wohl daran liegt, daß im Moment nicht sehr viele Gäste im Hotel sind.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 27. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    4 Sterne sind zuviel höchstens 3. Badezimmer renovierungsbedürftig. Zimmer auch (teilweise). Stadtteil heruntergekommen. Das Hotel hat nur 5 Parkplätze zu Verfügung . Für einen stolzen Preis pro Tag von 18 Euro!!! (Abzocke)

    Essen lecker .Bett bequem .Gute Anbindung zur Autobahn.Personal freundlich.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. Januar 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Hotel ist schon sehr in die Jahre gekommen, zwischen diversen Hochhäusern (Hotels), Bauarbeiten am und um das Hotel, die sich aber in dieser Jahreszeit nicht vermeiden lassen um für den Sommer gerüstet zu sein. Dafür sollte und muß man Verständnis aufbringen!

    Die Zimmer waren sehr modern eingerichtet, Frühstück sehr gut, Lage zum Strand,Entfernung zu Palma,für einen Kurztrip ist das Hotel zu dieser Zeit zu empfehlen.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. Januar 2018

    • Alleinreisende/r
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Das Frühstück ist okay, wobei der Kaffe eine Katastrophe war. Ich dachte zu erst, es ist ein Tee so durchsichtig war er. In der Hotelbar ist es schwierig am Abend etwas zu bekommen, da nur selten Personal da war.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Frühstücks - und Abendbuffet ist wie in anderen Spanischen Hotels immer das selbe. Daran hat man sich schon irgendwie gewöhnt. Wir fahren jedenfalls gern nochmal dort hin.

    Das Zimmer war wirklich sehr schön und es lagen Bademäntel bereit, Hausschuhe und eine Strandtasche mit Badetüchern gab es ebenfalls. Der Ausblick vom Balkon ist fabelhaft.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. Januar 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider war das Badezimmer relativ offen. Dusche wurde nur durch eine durchsichtige Scheibe getrennt und die Toilette war durch eine provisorische Glastür getrennt. Privatsphäre hatte man so auf jeden Fall nicht.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. Januar 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Leider war der Abzug im Speisesaal nicht in Ordnung. Öfter etwas verqualmt. Im Empfangsbereich könnten die Toiletten erneuert werden. Waren sauber, aber leider in die Jahre gekommen. Die Glastüren für die Toilette auf dem Zimmer sind nicht richtig geschlossen, dieses störte mich sehr. Die Duschkabinen sind nicht rutschfest, dringender Handlungsbedarf.

    Frühstück und Abendessen ausgezeichnet. Personal sehr freundlich und Sauberkeit auch sehr gut.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. Januar 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zugang auf die Balkonterrasse war schwierig (Türe klemmte)

    Besonders gut gefallen hat mir der Essensbestellservice ins Zimmer😀👍. Und der Blick direkt aufs Meer vom Hotelzimmer aus, Nachts das Meerrauschen...

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 31. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Wir haben Weihnachten zum zweiten mal hier übernachtet, um die Tage in Palma zu feiern. Die Zimmer sind sauber und geräumig. Die Balkone mit Blick auf das Meer für entspannte Sonnenstunden sind schön. Das Frühstücksbuffet lässt nichts vermissen. Selten eine so große Auswahl gehabt. Die Flasche Sekt zur Begrüßung ist jedesmal ein toller Einstieg ;-)

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer zur Einzelnutzung
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es wurde von 8-18 Uhr mit dem Presslufthammer gearbeitet. Teilweise 3 Presslufthammer auf einmal. An allen Tagen die ich vor Ort war. Es war wirklich komplett unerträglich. Ich wurde erst in einem Zimmer im linken Hotel Flügel untergebracht. Dort wurde der Pool saniert wo die ganze Zeit ein Presslufthammer die Fliesen entfernte. Daraufhin wurde ich umgelegt auf den rechten Flügel mit 20 € pro Nacht Zusatzkosten. Hier passierte weniger Stunden, das gleiche in grün. Zwei Bauarbeiter mit Presslufthammer haben die komplette Terrasse entfernt und ein Pavillon mit dem Vorschlaghammer eingerissen. Booking.com hat sich bis heute 31.12. nicht geäußert oder auf mein Schreiben geantwortet. Ich hab Videos als Nachweis gemacht aber irgendwie interessiert das auch keinen.

    Personal, Lage, essen und Hotelzimmer waren i.O.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Null Parkplätze. Die Klimageräte stehen genau gegenüber auf dem Hausdach der Hotelanlage (gehört zur Hotelanlage) und sind so laut das man Nachts nicht schlafen kann. Trotz guter Reinigung zerlegt sich die Renovierung schon wieder. Laminat quillt. Fußleisten lose etc. Schade.

    Die Zimmer sind schön renoviert. Frühstück war gut.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Hotel ist zentral gelegen und man erreicht in wenigen Minuten verschiedene Strände sowie das Zentrum von Palma. Besonders schön war, dass man nachts im Bett das Meeresrauschen hören konnte! ;)

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr schönes und gepflegtes Hotel, für kinderlose Paare oder als Alleinreisende als AdultsOnly sehr angenehm, auswahlreiches Frühstück, gute Lage (weg vom Trubel, eigener Strand, Bushaltestelle in der Nähe)

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. Dezember 2017

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Da die Übernachtung nicht geplant war haben wir uns spontan nach Hotelzimmern im Internet umgesehen und sind auf dieses Hotel aufmerksam geworden. Wir wurden spät abends von freundlichem Personal am Empfang begrüßt. Die großen und modern eingerichteten Zimmer haben mir sehr gut gefallen, ebenso wie die Sauberkeit. Das Preis-Leistungsverhältnis: TOP! 2 Zimmer für 1 Nacht kosteten uns nur 96,00 €.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. Dezember 2017

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Meeresrauschen ist zuweilen etwas laut ;-))

    Frühstück und Abendessen: wirklich sehr gut. Wichtig für mich: vor allem auch genug leichtes und gesundes Essen morgens wie abends zur Auswahl. Das Personal ist - in Spanien ist das meiner Erfahurng nach alles andere als selbstverständlich - durchgängig sehr freundlich und unkompliziert. Das Hotel hat einen Gym, der den Namen Gym auch verdient.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Hotel hat leider keine direkte Busanbindung nach Palma. Für nicht Ortskundige - wie uns - war das etwas umständlich. Da wäre etwas Hilfe willkommen gewesen.

    Auf unseren Zimmern waren jeweils eine Flasche Sekt/Prosecco als Willkommensgruß bereit gestellt; dass war wirklich sehr aufmerksam und hat uns sehr gefreut.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Haare im ganzen Zimmer vom vorherigen Gast. Urinflecken vor dem Klo. Defekter Rahmen einer Glasscheibe des Balkon (Laute Geräusche bei Wind).

    Blick auf das Meer.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer zur Einzelnutzung
    • Länge des Aufenthalts: 8 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    So lange ich von meinem teuer und extra zur Buchung dazu gekauften Balkon ( 20,-€ pro Tag ) mit Blick aufs Meer schaute, war es ganz schön. Hätte ich nicht draufgezahlt, wären die Seitenwände des Nebengebäudes meine Aussicht für 8 Tage gewesen. Danke Booking.com!!! Ich habe in meiner Buchung als Wunsch angeben: BLICK AUFS MEER. Wenn das nicht möglich ist, dann erwarte ich von Booking.com eine Antwort auf meinen Wunsch, um mich umorientieren zu können und nicht Vorort, in einem fast ausgestorbenen Hotel ein Zimmer beziehen zu müssen, in dem der Blick aufs Meer nur mit einem lebensgefährlichen Vorbeugen über die Balkonbrüstung verbunden ist. Danke Booking.com! Ich werde nie wieder dort Urlaub machen. Alleine die Vorstellung, das Hotel und alle anderen drum herum sind voll besetzt. WO bleibt die Masse von Mensch an dem kleinen Strand ? Ich werde bei der nächsten Buchung haargenau schauen was ich wo buche. Auf den Fotos und in der Beschreibung sah es alles so schön und passend aus. Aber das Preisleistungsverhältnis stimmt für meine Begriffe gar nicht.

    Das Hotel ist ganz ordentlich, zweckmäßig und bisschen kühl gestaltet. Der Wellnessbereich ist klein und fein, die Terrasse und der Pool auch klein und fein. Alles ordentlich und gepflegt , so wie der kleine Strand / Bucht. Aber bloß nicht nach links und rechts oder zurück schauen. Ein hässliches Hochhaus neben dem anderen. Unaufgeräumte, leer stehende Geschäfte, mit z. T. Sperrmüll vor den Türen. Ich liebe Mallorca, aber was der Mensch der schönen Insel dort angetan hat, ist unfassbar traurig.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. November 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer zur Einzelnutzung
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Handtücher könnten erneuert werden, etwas abgenutzt. Für den Frühstückspreis könnte man z.B. auch frische Konfitüre oder Säfte und Kaffee anbieten. Die Gesamtauswahl hatte mir jedoch ausgereicht. Die Zimmer waren leicht staubig und es waren z.B. Haare im Bad. Dusche ist offen, keine Privatsphäre gegeben wenn man nicht gerade als Paar anreist.

    Personal ist sehr freundlich und spricht englisch/deutsch/spanisch Die Lage am Strand ist fantastisch, wir hatten auch ein Upgrade mit Blick auf das Meer. Zimmer sind einfach aber funktional eingerichtet. Auch das Hotel macht einen einfachen, aber komfortablen Eindruck. Wlan war bei unserer Buchung inkludiert und funktionierte einwandfrei. Da wir im November angereist sind ist es schwer zu sagen, wie gut/schlecht der Eindruck in der Saison ist. Ich war mit dem Preis/Leistungsverhältnis zufrieden, aber es ist noch Luft nach oben.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. November 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Personal war genervt,wenn man kurz vor Schluss zum Frühstück kam, Die Tische waren dann schon eingedeckt für mittags

    Der Ausblick vom 6.Stock war genial Toller Poolbereich und schöne Liegen zum Meer Abends Livemusik in der Bar war auch gut

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Obwohl wir morgens ankamen und Halbpension gebucht hatten, durften wir am ersten Tag nicht am Frühstück teilnehmen. Das war schade, zumal wir am letzten Tag noch vor dem Frühstück abreisen mussten. Zudem war etwas Schimmel in der (dennoch sehr schönen) Dusche.

    Die Lage des Hotels und das Essen waren absolut top! Freundliche Mitarbeiter und schöne Einrichtung der Zimmer. Zudem durften wir schon morgens um 9:30 Uhr einchecken. Absolute Weiterempfehlung.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. November 2017

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Hellhörigkeit der Zimmer, ein allgemeines Problem im Süden

    Zentrale Lage, ideal für einen Kurzaufenthalt. Liebevoll eingerichtetes Zimmer. Ein für diese Jahreszeit (Nachsaison) hervorragendes Frühstück- und Abendbuffet

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. November 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer zur Einzelnutzung
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    gute Frage nächste Frage....mir fällt gerade nichts ein!

    Von der Ankunft bis zum Abreisetag war alles perfekt.....die Angestellten....das Essen....die Lage....die Einrichtung des Zimmers....es passte einfach alles.... ...und wenn zum Beispiel in der Nacht mal die Toilettenspülung ein wenig Luft zog wurde sofort am nächsten Morgen eine neue eingebaut....so versteht man sich als Gast perfekt zu Hause. Als Booking.com Kunde habe ich sogar ein kostenloses Upgrade mit Meerblick bekommen und war auch beim WLAN "besser dran"....denn das gab es für umsonst...sonst EUR 30 / Woche!

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    WC mit Glastür - ist nicht jedermanns Sache...

    Der Blick aufs Meer vom Balkon aus. Das Frühstücks- u. Abendbuffet. Der separate Strandzugang. Bushaltestelle in 1 Minute zu erreichen.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Extra Kosten für Safe (2,50 € täglich) im Zimmer, WLAN 10 € täglich - geht gar nicht bei dem Zimmerpreis und für ein 4-Sterne-Hotel! Der Zimmerpreis von 877 € für 7 Tage/2Personen beinhaltete KEIN Frühstück (extra Kosten von 11 €, allerdings "all you can eat"). Speziell zu dieser Jahreszeit würde man mehr Kulanz auf diesem Gebiet erwarten...

    Essen war sehr gut, reichhaltig und sehr abwechslungsreich mit kreativen Ideen. Nettes Personal, vielsprachige Verständigung möglich, Fahrradverleih direkt im Hotel, sehr bemüht, bei zu früher Anreise, wurden dann über das freie Zimmer per Telefonanruf verständigt. Abwechslungsreiche extra Veranstaltungen zur Unterhaltung. Ans Hotel angeschlossene Beach-Bar.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück ist reichhaltig, aber nicht sehr bekömmlich. Es gibt kein Müsli. Die Qualität des Käses ist mäßig. Das Personal vermittelt eine gewisse Unruhe. Das WC im Naßbereich hat keine abgedichtete Tür. Das ist leider unhygienisch.

    Meerblick ist außergewöhnlich.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    die Parkmöglichkeiten sind eigentlich am Hotel nicht möglich.

    Der Service, das Frühstück,der kleine direkt Strand und das Wasser waren einfach so wie man es sich wünscht wenn man Urlaub macht.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    der Service bei Getränken ..:-( und man musste sich die Tische selbst troknen wenn man sich nach Regen raus sitzen wollte. von selber kamen sie nicht auf den Gedanken Tische und Stühle abzuwischen .

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Bett war leider viel zu Hart , haben nicht Gut geschlafen. Da wir ein Standardzimmer hatten ohne Balkon war es nicht so Gut das Zimmer . Nur der Ausblicke aus dem Fenster ,hat es einigermaßen für 5 Tage erträglich gemacht. Wollten ein anderes Zimmer mit Balkon haben und weiterhin den Blick aufs Meer , hätte pro Tag 20€ gekostet . Doch das haben wir nicht eingesehen für die paar Tage, hätten noch ein Standardzimmer haben können mit Balkon ohne Aufpreis nur wäre der Blick auf die Hauptstraße gewesen .2 Liegen am Strand mit Schirm,kosten16 €.

    Frühstück war Super viel Auswahl. Sonst müssen wir sagen ist dieses Hotel mit der Lage am Meer, Super . Ein schöner Sandstrand. Personal ist sehr Nett und Freundlich. Mit dem Bus für 1.50 € bis nach Palma fahren, aber es geht auch super zu Fuß am schönen Hafen vorbei.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. September 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Eher amüsant, statt negativ: an der Rezeption steht eine Kaffeemaschine, diese ist jedoch nur für den Check-in, keine Chance auf Kaffee vor der Frühstückszeit. Irgendwie drollig ;-)

    Sehr freundliche, informative und versierte Mitarbeiter an der Rezeption. Aufmerksame und flinke Kellner, Frühstück wirklich hervorragend.Zimmer groß, sauber, modern, kleine Extras, wie Energytower, Meerblick, und gratis upgrade der gebuchten Kategorie begeistern absolut!

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 8 Nächte

    Das Bett ist unbequem. das Hotelgebäude ist schon älter und sehr hellhörig. Die Zimmertüren knallen und quietschen. Der Poolbereich ist sehr klein und hat viel zu wenige Liegen. überwiegend älteres Publikum.

    Sehr gute Lage direkt am Strand. Sehr gute Verkehrsanbindungen. Geschäfte und Restaurants fußläufig. Gutes Frühstück aber nur bis 10.30 Uhr

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Unterkunft ist von alter Substanz. Die Zimmer sind renoviert aber nicht ausreichend. Flecken im WC Bereich und alte Einbauschränke sowie Löcher in den Vorhängen. Alte Fenster lassen den Lärm des Ortes durch. Die Terrasse mit den Sonnenliegen wird auch nicht gefegt. An der Rezeption freundliches Personal aber eine sehr hektische Umgebung.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Parkplatz Reservierung lief etwas chaotisch, mit parken in einer Tiefgarage mit Mülltonnen usw. Kein aufmerksamer Service im Restaurant Bereich des Marivent bei den Mahlzeiten .

    Sehr gute Betten, hilfsbereites Empfangspersonal

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Restaurants befinden sich leider alle an der stark befahrenen Hauptstraße im Ort. Es läd dadurch nicht zum Verweilen ein. Der Ort ist nicht schön.

    Das Hotel ist sehr sauber, gute Matratzen, sehr ruhig, leckeres reichhaltiges Frühstück, sehr nettes Personal. Durch die gute Busverbindung ist man schnell in Palma.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. August 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Sehr negativ überrascht war ich von der Zimmerausstattung - die sehen leider nicht so wie auf den Fotos aus. Auf den Fotos der Einzelzimmer taucht z.B. keine Verbindungstür zu einem weiteren Zimmer auf! Sie war verschlossen, aber man konnte jede Unterhaltung der Zimmernachbarn hören. Außerdem lag das Bett direkt neben der Eingangstür, sodass man jeden Schritt im Gang hören konnte... Gerade für Alleinreisende ist das sehr irritierend. Als ich nach einem anderen Einzelzimmer fragte, wurde mir gesagt, dass alle Einzelzimmer eine Verbindungstür hätten...

    Große Pluspunkte an das Hotelpersonal (muchas gracias!), das Essen und den sauberen Sandstrand vor dem Hotel. Das Hotelpersonal war immer sehr freundlich und hilfsbereit - wirklich ein großes Kompliment an das ganze Team. Das Frühstück und Abendessen waren sehr lecker und reichhaltig - eine tolle Auswahl an Speisen. Der Strand vor dem Hotel - ein Traum!

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. Juli 2017

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Uns hat gar nicht gefallen, dass man in der Rezeption oft halbwahre Informationen bekommt; dass die Anlage nicht klar kommuniziert, dass es vor Ort keine Parkplätze gibt, obwohl wir es auf unserer Buchung direkt vermerkt hatten und sogar zwei Tage vor Anreise einen Call getätigt haben, wo uns ein kostenpflichtiger Parkplatz von der Rezeption zugesagt wurde, da ich aus geschäftlichen Gründen auf ein Auto angewiesen war, wurde das Versprechen trotz Zusage nicht eingehalten; das selbst bei Frühanreise (morgens 7 Uhr im Hotel) die Zimmer erst Punkt 15:00 Uhr aus Prinzip an die Gäste vergeben werden; die Poolanlage begrenzt ist; es am Abend eher unruhig ist; am hintersten Strandabschnitt man aufpassen sollte, um sich nicht zu verletzten, da dort im Sand versteckt einige Stolperfallen warten - und sich meine Begleitung eine tiefe Schürfwunde zuzog. Einen ganzen Tag lang das gesamte Hotel über kein Wasser und keinen Strom verfügte (die Notfallsstromversorgung ebenfalls nicht funktionierte), das bedeutete für alle Gäste: (keine Dusche, keine Toilette, kein Internet, kein Licht, kein Lift etc.). Keine Wiedergutmachung seitens des Hotels zu erwarten. Leider Alles in Allem nicht so erfreulich, wie erwartet. Was mich selbst überrascht hat, da ich bis dato nur Positives aus Mallorca mitnehmen konnte. Nur leider nicht hier ... Schade.

    Cala Major ist zum Rest von Mallorca eher unspektakulär. Da es direkt an Palma grenzt, ist es recht überschaubar. Dennoch liegt das Hotel an einem guten Platz, wo direkt ein kleinerer Strandabschnitt anbindet. Der Ausblick vom Balkon des Hotels ist sehr schön und man blickt aufs blaue Meer hinaus. Der Ausblick ist einfach herrlich. Die Unterkunft, da diese aus mehreren zusammengehörigen Hotelanlagen besteht, verspricht etwas mehr als es tatsächlich seinen Gästen bietet. Obwohl es auf der Hotelseite angeführt wurde, verfügen die Anlagen über keine Parkplätze und man kann auch nur sehr, sehr schwer mit dem Auto vor Ort parken! Die Zimmer sind recht ordentlich, da gibt es nichts zu bemängeln, obwohl die Bauweise schon sehr einfach gehalten ist und das Objekt schon in seine Jahre gekommen ist. Bis 24:00 Uhr ist es vor Ort eher laut, erst nach 24:00 Uhr kehrt Ruhe ein. Also kein Platz der Stille! Ein sehr sportliches und junges Publikum tummelt sich im Hotel. An attraktiven Unterhaltungsmöglichkeiten mangelt es allerdings in der Umgebung. Da ist man in Palma, Magaluf, Peguera oder s´Arenal besser aufgehoben, wenn man Nachts Party, Unterhaltung oder gute Restaurants möchte.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Das Hotel hat nicht genügend Sonnenschirme und Liegen, daher sind bereits alle Plätze ab 09:00 Uhr besetzt. Wir sind immer um 07.30 Uhr aufgestanden, um einen Platz zu halten. Die Liegestühle werden bereits um 07:00 von Leuten reserviert. Die Tücher werden laut Hinweistafeln, nach 30 Minuten entfernt. Dies kann leider schlecht kontrolliert werden und daher auch nicht konsequent durchgeführt werden. Die Liegestühle und Schirme sind nicht Windfest, so dass uns befohlen wurde, die Schirme zusammen zu klappen, bei realtiv wenig Wind. Der Manager des Hotels war nicht sehr einsichtig. So sassen wir um drei Uhr Nachmittags in der prallen Sonne und durften die Schirme nicht aufmachen, wegen der Sicherheit. Anstatt, dass das Hotel Sonnenschirme mit passenden und entsprechend "schweren" Sockel kaufen würde. Das war eine riesen Enttäuschung. Zumal auch das Verständnis des Hotel Managers überhaupt nicht vorhanden war.

    Das Frühstück war gut und hatte eine grosse Auswahl. Auch die Brotauswahl war sehr gut. Die Sicht auf das Meer ab dem 3. Stock ist wunderbar. Es ist ein kleiner aber schöner Strand, der sehr angenehm ist zum Baden. Man kann auch sehr gut am Morgen, bei wenig Wellengang schwimmen. Sehr sauberes Meer. Nettes Pelicano Beach Restaurant, wo man die Rechnung aufs Zimmer schreiben lassen kann.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Sehr freundliches und hilfsbereites Personal, besonders an der Rezeption. Wir waren schon morgens um 9.00 Uhr im Hotel, man hat uns ein Zimmer sofort zur Verfügung gestellt, so dass wir den Tag bereits voll genießen konnten

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Aufzug sehr zu alt. Balkon sitze zu alt. Klimaanlage sehr schwach. Wasser kocher und safe müssen gratis sein bei so ein höhe Zimmer preis.

    Zimmerblick

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. Juli 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Preis-Leistung war schlecht. Abwicklung im Hotel - obwohl bereits alles mit Kreditkarte bezahlt war, äusserst kompliziert und peinlich. Hotel würde ich nicht weiterempfehlen.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. Juni 2017

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Es gibt doch immer wieder Leute zum Beobachten, welche sich um 6.30 zu den Liegen schleichen und diese belegen.Alles Gut

    Das Frühstück ist viel umfangreicher als man selber probieren und essen kann

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. Juni 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Llage vom Zimmer 1111... Rechts von der Terrasse Müll. Liegestuhl und Sonnenschirm etwas teuer , jeden Tag pro Person 8 Euro. vermisst habe ich Bademantel im Zimmer. Schön wären 2 Brünneli gewesen im Badezimmer.

    Frühstück perfekt personal sehr angenehm und hilfreich. Strand sauber und sehr angenehm um ins wasser zu gehen.(bis weit ins Meer eben).

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. Juni 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer zur Einzelnutzung
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Die Badezimmer an sich sind sauber und auch optisch schön. Sind halt kein abgeschlossener Raum sondern offen zum Schlafbereich, was allerdings sehr schön ist. Der Boden in den Zimmer und Badzimmer ist allerdings kein so hochwertiges Laminat, das wertet das ganze etwas ab.

    Frühstück und Abendessen waren richtig lecker und sehr umfangreich und sehr viel Auswahl.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Abendessen war sehr dürftig und leider habe ich noch nie so ein schlechtes Buffet gesehen

    Das Frühstück war sehr umpfangreich und lecker , das Zimmer war sehr schön , hatte direkten Meerblick

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Laut Hotelbeschreibung gibt es Parkplätze, nur deshalb habe ich das Hotel überhaupt genommen in der Lage und dann kommt man hin und es gibt 5 Stück, die natürlich belegt sind. Rezeptionspersonal eine Katastrophe. Wozu gebe ich online alle Daten an, wenn ich dann hinkomme und die Rezeptionistin mir nur gelangweilt einen Bildschirm rüberschiebt und ich alles erneut selbst ausfüllen muss. Weniger Service geht kaum. Dann nochmal alle Daten der Kreditkarte für Nebenleistungen und zur Krönung bekomme ich dann Handtücher nur gegen Cash. Ein absoluter Witz.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Keine separate Toilette!! Glastür ohne richtige Schließung? Klimaanlage sehr schwach. Keine Parkplätze.

    Sehr gutes und reichhaltiges Frühstück. Schöner und sehr sauberer Strand. Freundliches Personal. Alles sehr sauber.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 8 Nächte

    in der Vorsaison bzw. Nebensaison im Ort selber sehr ruhig. viele Lokale und Geschäfte haben noch nicht geöffnet

    Die Zimmer mit Meerblick sind sehr schön. Die Lage ist top. 5-Min. nach Palma.... alle anderen Strände super zu erreichen. Hatten einen Roller und konnten alles gut erreichen...

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Der Fußboden im Bad war aufgequollen. ( Laminat vor der Dusche/unhygienisch)

    Der Nachtportier war witzig. Im Zimmer stand ein kleiner Gruß in Form einer Flasche Sekt und Kuchen.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. April 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer zur Einzelnutzung
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ein paar Sonnentische zum Frühstücken haben gefehlt. Im April hätte man gerne noch etwas Sonne am Morgen.

    Ja das Frühstück war lecker und reichhaltig! Viele Früchte☺

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. April 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Übermäßig komplizierte und langwierige Checkin-Prozedur. Der winzige Strand vor dem Hotel war schon im April überlaufen.

    Gute Betten, reichhaltiges und vielseitiges Frühstücksbuffet.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. April 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Parken kostet viel oder man läuft weit. Aber insgesamt zu verkraften.

    Das Frühstücksbüffet ließ auch für Fitness begeisterte keine Wünsche offen. An der Rezeption wurde jede Frage freundlich beantwortet und jeder Wunsch erfüllt

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. April 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    schon in die Jahre gekommen

    kostenloses Upgrade auf Mehrblick; Essen total lecker !!! Frühstück und Abendessen genossen - unbedingt empfehlenswert. Freundliches Personal

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. April 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Hellhörige Zimmer, wenn man Pech hat ....kommt der Zimmernachbar um 3h morgens nach Hause und macht noch RambaZamba :-)

    direkte Strandlage und die nähe an Palma

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. April 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Hotel ist schon etwas in die Jahre gekommen, (Zimmer wurden aber renoviert)

    Freundliches persönliches Personal, gutes Frühstück, schöne Lage direkt an einer schönen Bucht, ordentliche Zimmer mit Balkon, gute und günstige Restaurants vor Ort- kurzer Weg (etwa 3-4km nach Palma). Preis Leistung ist gut!

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. März 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Das Internet-Zugang kostenpflichtig ist und dann auch noch so teuer! (10.- EUR /Tag) Der Autostellplatz teuer und mann muss immer dazu den Schlüsel holen (nur ca. 5 Plätze vorhanden!)

    Das Frühstück war sehr reichhaltig und abwechslungsreich (Salat zum Frühstück, Wurstspezialitäten aus der Insel, sehr, sehr viel Obst und Gemüse!!!) Die Betten sind sehr bequem

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. März 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Offenes Bad

    Sehr schönes Zimmer (ohne Aufpreis haben wir sogar ein Zimmer mit Meerblick bekommen). Der einzige Minuspunkt ist, dass es kein abschließbares Badezimmer gibt. Die Lage ist wundervoll. Direkt am Meer. Supermarkt, Bus und Restaurants sind zu Fuß gut erreichbar. Sehr leckeres Essen und schöner Spa-Bereich.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. Februar 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Buffet war super, die Köche Vorort waren grausam. Die Omi die morgens die Eier gebraten hat, hatte die selben an zwei Brätern aufgeschlagen. Die Fuge war dermaßen schmutzig und wurde mit Sicherheit nicht gereinigt. der Aufwand dafür wäre den Bräter zu zerlegen. Also Salmonellengefahr......nicht schön.

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. Februar 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    - die vielen, kläffenden Hunde am Strand - viele Kinder, das beim Hotelangebot adults only; beisst sich ein bisschen - WC und Dusche direkt im Zimmer ohne wirksame Abtrennung und ohne Tür

    schön direkt an kleiner Bucht gelegen mit Sandstrand

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Februar 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wlan war nicht kostenlos. Bei uns war es. Aber uns wurde gesagt das es normalerweise gebührenpflichtig ist.

    Das Frühstücksbuffett war reichhaltig und sehr lecker. Die Bucht lud trotz Wellengang zum verweilen und schwimmen ein.

    Übernachtet am Februar 2017

Ergebnisse 1 - 75

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: