Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Axel Hotel Barcelona & Urban Spa- Adults Only 4 Sterne

Aribau, 33, Eixample, 08011 Barcelona, Spanien

Nr. 336 von 516 Hotels in Barcelona

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 2534 Hotelbewertungen

8,5

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    8,6

  • Komfort

    8,4

  • Lage

    9,1

  • Ausstattung

    8,2

  • Hotelpersonal

    8,7

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    7,7

  • Kostenfreies WLAN

    8,3

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 5. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Kein Schrank, wenig Staumöglichkeiten für Koffer und Gepäck. Weekend-Trip ist ok, aber für längere Zeit hat es sehr sehr wenig Platz

    Zuerst haben wir ein ca. 12 m2 grosses Zimmer auf den Innenhof erhalten, das wir nicht akzeptiert haben. Dieses Zimmer wäre eine Zumutung gewesen. Dann haben Sie uns ein helleres Zimmer bereitgestellt, das aber auch nicht wirklich grösser war. kein Schrank, nur 2 kleine Schubladen. Wir waren mit 2 grossen Koffern angereist (Weiterreise nach USA) und hatten keine Möglichkeit den Koffer zum öffnen. Am andern morgen habe wir dann ein schönes, helles und grösseres Zimmer erhalten. Man muss immer kämpfen.....

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Ich habe das Hotel wegen Schwimmbad und Spa. ausgewählt. Schwimmbad könnten wir nicht nutzen weil Geschlossen war. Sauna und Fitnesscenter waren in Ordnung.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. Mai 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Dachterrasse war gesperrt, die Zimmer eher abgenutzt, die Wände dünn (hab den Nachbarn schnarchen gehört). Ich hätte deutlich mehr für den Preis erwartet.

    Location ist super.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Sauberkeit im Zimmer hätte etwas besser sein können.

    -Perfekte Lage für einen Kurztrip in Barcelona. -Man ist in wenigen Minuten auf der belbten Ramla mit vielen Geschäften und Restaurants. -Sehr gutes Frühstück -Personal freundlich und hilfsbereit

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. Mai 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    die Dachterrasse hat auf den Fotos so toll ausgesehen, in Wahrheit war sie - trotz recht angenehmer Temperaturen am Abend - von einem komischen Plastikzelt umgeben, sodass man sich gefühlt hat wie in einem Bierzelt :-(, außerdem sind die Preise für die Getränke wirklich unverschämt hoch!

    Bett sehr bequem, tolle Lage (Metro 200 m entfernt), tolle Lokale in der Umgebung

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. Mai 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Super freundliches Personal. Saubere Zimmer. Die Kritiken mit "nackte Männer überall" kann ich nicht bestätigen. Es war alles entspannt und die anderen Gäste ebenfalls sehr freundlich. Wir waren zwei Mädels und haben uns absolut wohl gefühlt - auch als Heteros;-)

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Eine Toilettenbürste wäre von Nöten. Ansonsten empfehle ich dieses Hotel jedem weiter.

    Das Hotel ist sehr hetero freundlich. Ich ( wir) würden jederzeit dort wieder buchen 👍👍😃.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Premium Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    durch die Stoffwände und die Stofflampe hat es etwas viel staub, was nicht für allergicer geeignet ist

    Top Lage! Super Personal! Gutes, frisches Frühstück! Badezimmer sehr sauber!!

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. April 2018

    • Geschäftsreise
    • Mit Freunden Reisende
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die zimmer sind hellhörig. Wir hatten ein Zimmer Richtung Strasse darum war es laut.

    Freundliches Personal, sauberes Hotel. Da es sehr central war waren wir gleich in der City.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. April 2018

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Premium Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Personal an der Rezeption war sehr freundlich und nett, aber etwas umständlich. Der Zimmerservice hat bis um 14.00 Uhr das Zimmer noch nicht gemacht. Kein kostenloses Wasser im Zimmer.

    Schönes altes Gebäude, geschmackvoll restauriert. Hervorragendes japanisch-peruanisches Restaurant im Hause.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Premium Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Adults only. Bedeutet hier: Hab Hotel, wo auch Heteros willkommen sind. Laute Discomusik in allen öffentlichen Bereichen.

    Das Zimmer 406 hat einen entzückenden Wintergarten. Restaurants, Bars, Geschäfte, Nahverkehr fussläufig

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Premium Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    ungewöhnlich das Sauna und Dampfbad nur mit Badebekleidung besucht werden können.

    sehr freundliches Personal, SPA sehr ansprechend und Personal sehr freundlich. Frühstück in Ordnung - aber ausbaufähig! Zimmerservice ebenfalls in Ordnung.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 20. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Personal an der Rezeption ist einzigartig. Sehr gute Empfehlungen gegeben, sehr freundlich und offen! WIr kommen wieder! Vielen Dank vor allem an Javier und John und die anderen Jungs! Toller Aufenthalt!

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    - Programm auf der Dachterasse ist verbesserungswürdig, was die Durchführung angeht - Getränkepreise der Dachterasse

    - sehr freundlicher Service - sehr gute Lage (Bars, Restaurants, Supermärkte in der Nähe) - Ausstattung des Hotels wie beschrieben - Betten sehr komfortabel

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider auf den ersten Blick etwas gay belastend vor allem für meinen Freund.... Eingangsbereich Lobby Fahrstuhl überall nackte schwule Männer... Im spa das gleiche Bild! !! Wenn man als Hetero Pärchen etwas zweisamkeit sucht ist das für die Männer evtl etwas abtournend! !!

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. Januar 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Leider kein Schrank im Zimmer und im Bad sehr wenig Ablagefläche. SPA Bereich kostet 10 € pro Person und Tag.

    Das Frühstück war sehr lecker und es gab viel zur Auswahl. Die Zimmer sind sehr modern und relativ groß. Die Lage ist sehr toll, haben zu Fuß alles für uns Wichtige besichtigen können.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Premium Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Unterkunft wirbt mit einem Wellness-Bereich. Jedoch ist dort nicht erwähnt, dass der gesamte Bereich nur mit Badekleidung genutzt werden darf. Auch in der Sauna! Die Zimmer sind in die Jahre gekommen. Zwar sauber, aber nicht mehr zeitgemäss. Würde das Hotel nicht weiterempfehlen.

    Die Lage

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. Dezember 2017

    • Alleinreisende/r
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Im 2 Stock die Raucherecke draussen direkt vor den Zimmer Fenstern.. am Abend immer sehr laut & Verqualmt!

    Klima Lüftung hinterm Schrank, so bekommt man die warme luft nicht unmittelbar ins Gesicht!

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. November 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Die wirklich unnötige Disco-Musik im Hintergrund in der Empfangshalle...ist entbehrlich, weil eine Hotel-Rezeption ist keine Disco, sondern Willkommensbereich, wo es diese Musik nicht braucht.

    Wirklich gute Lage im Viertel „Gayxample", sympathische Bars und Restaurants in Geh-Entfernung. Ein wirklich reichhaltiges Frühstücks-Buffet, anregend präsentiert auf einem langen Holztisch mit einer reichhaltigen Speiseauswahl und gutem Kaffee. Auf dem Dach eine ansprechende Terrasse mit netten Blick über die Stadt. Des Abends trifft "mann" sich dort, nimmt einen Drink und schwingt so in die Nacht.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Jedoch stinkt es im ganzen Haus und die Zimmer sind fürs Auge schön jedoch komplett unpraktisch. Z.B offener Schrank ich hab kein Bock vom Bett aus immer die Kleider zu sehen oder Jacken Aufhänghacken in der Toilette. Kaffee Sticks auf dem Zimmer werden nicht mehr aufgefüllt am falschen Ort gesparrt. Zimmer mit Veranda ist ein Zimmer ohne Tageslicht katastrophal für 40.- Aufpreis bekommt man dann Tageslicht. Ich persönlich empfehle es nicht weiter

    Es ist auf den 1. Eindruck schön

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    WIr haben nichts zu beanstanden. Das der morgendliche Verkehrslärm etwas stört ist bei der Lage nicht zu beanstanden. Das sollte man wissen, wenn man mitten in der Stadt ein Hotel bucht.

    Sehr freundliches und hilfsbereites Personal. Uns wurde direkt ein besseres Zimmer mit Aussenbalkon angeboten. Das Frühstück war hervorragend, auch hier sehr freundliches Personal. Das Spa und auch der Whirlpool auf dem Dach sind toll. Durch die Lage mitten in der Stadt können viele interessante Orte direkt zu Fuß erreicht werden.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Muffiger Geruch wenn man das Hotel betritt. Zimmer sind dem Preis nicht mehr angemessen- Unser Zimmer 405 bräuchte dringend ein update. Wenig Platz für Kleidung bei einer Woche Urlaubszeit. Zimmerservice meist sehr spät und unaufmerksam. Preise auf der Rooftop Bar völig überteuert.

    Freundliches Personal an der Rezeption. Zentrale Lage!

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. August 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Zimmer für den gleichen Preis sind ganz unterschiedlich. Wenn man Pech hat, kann ganz schnell in einem winzigen und dunkelen Zimmer landen. Das Hotel ist total überpreist, Preis-Leistungsverhältniss ist ganz schlecht. Die Getränke in dem Bar sind mega teuer. Ein einfaches Kola mit etwas kostet 20€. Die Wände sind besonders im Badezimmer zu dünn, man kann alles von den Nachbarn hören...

    Sehr gute Lokalisation, Skybar ist cool, man kann bereits in dem Aufzug und vor den Zimmern heiße Typen kennenlernen. Fitness ist gut ausgerüstet sauber.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. August 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 9 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Preise für die Getränke wahren zu hoch und zum hochfahren auf der Terrasse vom Zimmer aus müsste man zu lange warten , für Hotelgäste sollte die Terrasse immer offen sein auch in der Nacht zumindest ein Teil

    Die Dachterasse wahr Mega toll mitt dem Pool und die Getränke

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. August 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr zentrale Lage. Das Zimmer war sehr schön, geräumig und sehr sauber. Die Party's auf dem Dach sind perfekt um den Tag ausklingen zu lassen. Top Hotel!

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Für den Preis eines Standart-Hotelzimmer erhält man in vergleichbaren Hotels in der Nachbarschaft deutlich mehr. Das Hotelzimmer war zu einem Innenhof gerichtet, was wirklich keine schöne Aussicht hatte. Wenn Sie zu zwei anreisen, werden Sie Probleme haben Ihre geöffneten Koffer zu verstauen, da es keinen großen Kleiderschrank gibt. Des Weiteren ist der Hotelpool wirklich klein. Dieser lohnt sich für eine kurze Erfrischung, ist aber nicht zum schwimmen gedacht. Zudem sind die Betten nicht wirklich hochwertig und - bei dementsprechender Beanspruchung - sehr, sehr laut...

    Da das Axel Hotel sich überwiegend an Gay Reisegäste richtet, ist man(n) natürlich im Großen und Ganzen unter sich. Die Ausstattung ist sehr gepflegt, man legt Wert auf "Design", die Anbindung an alle wichtigen Clubs und Co. ist hervorragend.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    WLAN unbrauchbar, übler Abwasser-Geruch im Bad, Badlüfter extrem laut

    Absolute Top Lage, fussläufig alles bestens erreichbar, klasse Bar auf der Dachterrasse, gute Zimmerreinigung

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. Mai 2017

    • Alleinreisende/r
    • Premium Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Personal,Öffnungszeit Bar auf der Terasse,Temperatur im Zimmer,Mitteilung Gay Hotel

    Das Zimmer wurde erst exakt auf den angegebenen Zeitpunkt frei.Alle anderen von mir besuchten Hotels haben hier einen besseren Service.Im Vorfeld sollte zu erkennen sein ,dass dies das"Beste Gay Hotel"in Barcelona ist.Ich habe mich aufgrund der vielen schmusenden Pärchen auf der Dachterasse und in der Lobby sehr unwohl gefühlt,was aber meine eigene persönliche Meinun g wiederspiegelt.Auf der Terasse musste ich dann erfahren,um ein Handtuch zu bekommen,muß ich wieder nach unten an die Reception.Dies gibt es auch nur hier,normalerweise gibt es auf den Terassen an den Pools die Handtücher.Ich musste somit auf mein Zimmer bis 15 Uhr warten und die Bar auf der Terasse macht exakt um 15 Uhr auf was aber toll gewesen wäre man hätte hier die Wartezeit bei einem Getränk erträglich machen können. Das Personal ist sehr unentspannt.Ich würde in dieses Hotel nicht mehr einbuchen.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Premium Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Punkto Leistung/Preis ist das Hotel eher überteuert, auch das sich im Untergeschoss befindliche Spa/Massage Club 33. Die Zimmerausstattung ist modern und zweckmässig, aber es fehlt an kleinen Annehmlichkeiten wie Stauraum für Kleider, gratis Trinkwasser, Kaffeemaschine, Kleenex oder welcome-drink. Der Zimmerservice liess bei vollem Haus die ersten 2 Tage auf sich warten (17h30 waren das Zimmer noch nicht gemacht obwohl wir täglich vor 9h weg waren); hat dann nach Aussprache mit Housekeeping sofort geändert. Leider sehen nicht alle Mitarbeitenden den Kunden zuerst, was sich z.B. bei einem Zwischenfall mit Wasserunterbruch (morgens um 7) trotz sofortiger Meldung einfach ignoriert bzw. als mein Problem taxiert wurde, bis dann alle Zimmer reagierten... Wir haben vor Abreise unsere Feststellungen mit der sehr kompetenten und freundlichen Alexandra von der Reception zu unserer Zufriedenheit besprochen.

    Erster Eindruck des modernen designer Hotels ist gut. Ausgezeichneter Empfang mit vielen Tipps. Zentrale Lage im Eixample-Quartier nahe des öV (Busstationen und Metro Universtat). La Ramblas und Casa Battlo (Gaudi) in 20 min zu Fuss erreichbar. Wer es braucht: Zahlreiche Gay-Lokale in unmittelbarer Umgebung. Dachterrasse (mit Abendunterhaltung) mit Bar und Pool sind toll. Ansprechendes Frühstücksbuffet mit aufmerksamer Bedienung. Das Restaurant Nikkei103 (Peruanisch-Japanische) im Erdgeschoss wartet mit überraschenden Gerichten auf, nicht überlaufen und sehr empfehlenswert. Im Grundsatz waren die 6 Nächte eine ideale und gepflegte Unterkunft; aber man muss mit dem Personal sprechen um Leistung zu erhalten.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Der Frühstückspreis ist uns zu hoch gewesen, da wir nur ein Brötchen mit bischen Aufschnitt essen. Warum wird nicht ein kleines Frühstück zu kleinerem Preis angeboten. Im Bad gab es keine Toilettenbürste.

    Bett war bequem. Das Personal am Empfang war freundlich und hilfbereit. Dachtersse sehr schön.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. April 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Sehr freundliches und hilfsbereites Personal, auch Fragen zum Besuch von Sehenswürdigkeiten wurden umfassend und kompetent beantwortet. Das Frühstück ist wirklich sehr gut und findet in einem hübschen Raum statt.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. März 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Trotzdem ich eine Woche vor der Reise angefragt habe, ob man die letzte Nacht von insgesamt 3 stornieren kann, erhielt ich nur eine lapidare Antwort mit "Nein, das ist nicht möglich". Sowas finde ich nicht gerade kundenfreundlich. Nicht einmal ein kleines Entgegenkommen.

    Lage war gut und die Zimmer okay

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. März 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück ist zu teuer. Leider wird nicht bei booking.com gezeigt das es sich hier um ein Schwulenhotel handelt. Wohl Heterofreundlich aber sehr deutlich auf Schwul ausgerichtet. Extra Möglichkeiten wie Schwimmbad waren kostenpflichtig.

    Die freundlichkeit am Empfang.

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. Februar 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Premium Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Ich hätte die Möglichkeit zum Kaffee-/Teekochen auf dem Zimmer erwartet. Die Steuerung der Lifte im Gebäude ist Laienhaft gelöst.

    Die Dusche war ein Highlight

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. Februar 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider sehr hellhörig. Im Bad Abwassergeräusche sehr laut aber bei geschlossener Türe kein Problem. Wir hatten ein zimmer nach hinten in den Innenhof und da kam leider Beim lüften eher schlechte Luft (Küchenabluft) rein. Abstellmöglichkeite für die Koffer fehlte das machte noch weniger Platz im eh kleinen zimmer und es war kein richtiger Schrank nur eine offene eher unpraktisch gardarobe.

    Super nettes und hilfsbereites Personal. Bademäntel auf den Zimmern Neue Badezimmer amaturen (Regenwalddusche) Aussicht von der dachterasse. Sehr gut abunkelbar Zimmer

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. Januar 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 8 Nächte

    Frühstück im Cafe auf der anderen Straßenseite, sehr spärlich, nur Auswahl aus den immer gleichen 4 Standard"menüs"; Zimmer für ein 4-Sterne Hotel klein, spartanisch und hellhörig

    Sehr gute Lage in Szene Stadtteil nahe der U-Bahnstation Universität; Dachterrasse, gutes Fitnesscenter

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. Januar 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Alles ist relativ Dunkel gehalten. Nicht besonders einladend. Eher Gefühle dämpfend als stimulierend. Im Zimmer sieht man vom Bett an die Wand, welche keine Dekoration hat (Spiegel oder Bild), Lampen alles indirekt ohne effektive Lampen.

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. Januar 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ich finde es unmöglich das ihre Bilder ein Frühstücksbüffet gezeigt haben und man vor Ort in einem Kaffee gefrühstückt hat in dem man nur eine sehr kleine und nicht zufriedenstellend Menge an Frühstück erhalten hat!!!! Und das Bett war sehr unbequem!

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. Januar 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    -

    Super Frühstück, wegen Renovierung im Café nebenan, persönliche Begleitung zum Café, ordentlicher Fitnessbereich, super Service, tolle Skybar, sehr gute Lage

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 4. Januar 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Die Betten dürften härter sein, die Toiletten etwas sehr karg.

    Der Service war ausgezeichnet. Die Bemühungen und Erklärungen grossartig. Sehr ruhiges Hotel an super Lage. Sehr kompetentes Personal und sehr diskret.

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. Januar 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    ..das zimmer mit upgrade (den wir nicht bezahlen mussten) hatte leider einen abgewohnten eindruck (kaputter laminatboden) auch die schallisolierung funktionierte nicht wie erwartet, dachten die nachbarn gehen durchs zimmer.Auch der straßenlärm war in diesem zimmer extrem. man hätte sich für die silvesternacht auch etwas mehr einfallen lassen können, wenigsten die obligaten trauben hätten man verteilen können,( es gab sie zu kaufen ) das die terasse einen tollen ausblick hat weiß man ohnehin. zimmerkartenschlüssel funktionierte nur sehr mangelhaft mehrfaches tägliches nachprogrammieren,nervig.restaurant wird renoviert,frühstück war gegen über soweit ok. nur am neujahrstag war es nur überteuert á la carte nach 12 zu frühstücken möglich, hätte man die zeiten auch ändern können. diesmal ging leider einiges schief, bekommen aber eine weitere chance, mag es dennoch... Feliz Ano Nuevo

    ...war schon öfter Gast im Axel,tolle Lage,tolle Umgebung, alles leicht zu Fuß erreichbar ( Placa Catalunya, Placa Universitat,La Rambla .. usw Meine Frühstücksempfehlung im BRUNCH&CAKE (Carrer d ´Enrico Granados )eine Gasse weiter, muss man erlebt haben,grandios.

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. Dezember 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Wir haben uns ausschließlich auf Booking.com über das Hotel informiert und nicht nochmal extra gegoogelt. Daher war es für uns doch recht überraschend, dass wir in einem Schwulenhotel gelandet sind. Für uns als zwei Freundinnen ok, aber als Heteropärchen eventuell nicht das Richtige. Für uns war das rein auf Booking.com nicht ersichtlich. Das Hotel kann natürlich auch von Heteros besucht werden, aber es wäre gut gewesen, es vorher zu wissen. Womit wir auch nicht gerechnet haben: unser Zimmer hatte eine vollverglaste Dusche. Aus dem Schlafbereich konnte man in die Dusche schauen... Das Bad ist offen. Nur die Toilette hat eine Türe. Nur ein deutscher TV Sender, der nur schlecht empfangen wird. Täglich wechselnde Shows auf der Roof-top-Bar z.B. mit Transvestiten.

    Die Lage ist top, 400 m zur U-Bahn "Universidat". Frühstück gibt es im Café gegenüber, lecker aber fast nie vollständig... Schöner SPA Bereich mit Bad, Sauna und Dampfbad für 10 Euro extra. Massagen möglich, aber eher auf das Klientiel "schwul" ausgelegt. Bequeme Boxspringbetten. Sehr freundliches, vorwiegend schwules Personal an der Rezeption. Kofferaufbewahrung bis zum Check-In und nach dem Check-out kostenfrei und problemlos. Kostenloses W-LAN im Hotel funktioniert einwandfrei.

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 17. Dezember 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Wir hatten ein ruhiges Zimmer gebucht - leider war dieses nicht zutreffend. Die Sauna war eher dürftig und nur mit Badebekleidung zu nutzen. Der Zimmerservice lies zu wünschen übrig.

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 5. Dezember 2016

    • Paar
    • Premium Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Das Frühstück war einerseits erstklassig mit einer tollen Auswahl, andererseits sehr teuer, wenn man mal etwas weniger Appetit hatte. Die Preise in der Bar sind ebenfalls sehr hoch.

    Tolle Lage und offenes, sehr freundliches Ambiente. Freundliches Personal. Traumhafte Dachterrasse mit Bar, auf der es im Spätherbst aber leider zu kühl war trotz der wärmenden Lampen.

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 2. Dezember 2016

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Information dass das Restaurant gerade umgebaut wird, hat gefehlt. Somit war es nicht möglich einen Kaffee oder sonstiges zu bekommen

    Die Lage ist perfekt - 5 Minuten zu Fuß vom Placa Catalunya

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 8. November 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Das Restaurant, in dem auch das Frühstück serviert wird, hat eher Lounge-Character und eine etwas unangenehme Beleuchtung. Man sollte darauf achten, dass man einen Platz im oberen Teil mit Tageslicht bekommt. Die Beleuchtung in den Aufzügen war mit blauem Licht eher düster. Eigentlich nur Kleinigkeiten...alles andere war klasse.

    Sehr schönes Zimmer mit bequemem Bett. Sehr freundliches und hilfsbereites Personal. Spa mit Sauna und großem Whirlpool, kostet extra, ist aber sehr günstig und nett zum Entspannen nach einem Tag Sight-Seeing. Die Lage ist sehr gut. Wir haben fast alles zu Fuß gemacht, aber auch die Metro ist nicht weit weg. Gute Auswahl beim Frühstück.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 4. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Für den Preis ist das Zimmer zu klein. Die Möbel in der Lobby sind ziemlich abgesessen.

    Die Lage des Hotels und die Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft des Personals. Die Bar auf der Dachterrasse.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 27. September 2016

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    - schlechte Getränkeauswahl an der Poolbar - Getränke überteuert - arrogantes Personal an der Poolbar - Langweiliges Frühstück, da ist selbst Starbucks die bessere Alternative, Rührei (sofern man das so nennen kann) war kalt, gestreckt mit Wasser und bröckelig- Schlechtes Essen in Designer Restaurant - Speisenwünsche können nicht erfüllt werden - Der Preis wird nur durch die Lage gerechtfertig, alles andere ist mittelmäßig und überteuert, da empfehle ich das Hotel Cram oder Condes de Barcelona

    Schöne Dachterrasse, sehr gute Lage Freundliches Empfangspersonal

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 19. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 8 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es mag dahingestellt sein, ob das Ambiente 4 Sterne Niveau hat, wir haben das Axel als schwules Paar gebucht und haben uns rundum wohl gefühlt... Personal immer freundlich, Zimmer schön, Dachterasse wunderbar um etwas zu entspannen... Lage insgesamt super um einfach loszulaufen durch die Stadt! Frühstück nicht sehr besonders aber absolut ausreichend. Wir kommen gern wieder.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 18. September 2016

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Wirklich arrogant ist der Umgang mit Rechnungsreklamationen. Nach dem Checkout wurde meine Kreditkarte ohne Nachfrage einfach nochmal mit einem kleineren Betrag belastet. Angeblich wurde etwas aus der Minibar verbraucht, was aber nicht stimmt. Minibars sind immer Abzocke mit Mondpreisen, weshalb ich nie etwas daraus nehme, zumal x Supermärkte um die Ecke sind. Seit anderthalb Wochen und mehreren Nachfragen habe ich immer noch keine Entscheidung des Hotels darüber, wie damit umgegangen wird. Deshalb bewerte ich Personal und Preis-Leistung mit sehr schlecht. Ich bezahle ja gerne, aber nur für Leistungen, die ich in Anspruch nehme.

    Schönes Hotel in guter Lage. Angenehmes Klima sowie freundliches und soweit hilfsbereites Personal. Kleiner Pool/Whirlpool auf der schönen Dachterrasse sowie ein für Hotels recht guter Fitnessraum im Keller. Die Zimmer sind normal groß. Zwar nicht ultra modern und super schick, aber gepflegt mit solider Ausstattung und riesiger toller Dusche aus Glas. Das Bett ist sehr gut.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 18. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Dem Hotel merkt man an, dass es schon eines Weile besteht. Einige Bereiche hätten mal eine Modernisierung notwendig. Die Getränke auf der Dachterrasse sind zu teuer, da gibt es bessere Alternativen (wenn dann auch ohne Blick über die Stadt) im Umfeld.

    Die Lage des Hotels ist großartig, die meistens Sehenswürdigkeiten sind fußläufig oder mit der U-Bahn erreichbar (die U-Bahn-Station ist keine 5min. vom Hotel entfernt). Um das Hotel herum gibt es kleine Restaurants, Bars und Lokale die für jeden Geschmack und jede Zielgruppe etwas zu bieten haben. Das Personal ist sehr nett und hilfsbereit, das Frühstück ist lecker (aber Achtung es ist eben im Wesentlichen ein spanisches Frühstück und da gibt es z.B. keine Brötchen wie man das aus Deutschland kennt).

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 16. September 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Zusatzkosten von 8€ für die Benutzung der Sauna und des Schwimmbades.

    Sehr schöne Zimmer, bequeme Betten, große Dusche. Zentral im Szeneviertel gelegen

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 23. August 2016

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    WLAN Verbindung sehr schlecht! Spa nur gegen Aufpreis?! Kleines Zimmer. Einrichtung einfach alt, bei genauem hinsehen erkennt man, dass alles in die Jahre gekommen ist. Preis/Leistung passt meiner Meinung überhaupt nicht!

    Die Lage war sehr gut. Dusche hat hohen Komfort.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 22. Juli 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Wer kein Premiumzimmer gebucht hat - das wird einem als erstes beim einchecken angeboten - wohnt in einem Zimmer zu einem äußerst dunklen Innenhof, in den unteren Etagen hat das schon Kellercharakter. Ein- und auschecken dauert extrem lange. Preise in der Skybar sehr hoch.

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 5. Juni 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Suite
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück könnte etwas abwechslungsreicher sein

    Sehr sehr freundliche, kompetente Mitarbeiter. Zentrale Lage, sehr sauber,

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. Mai 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    beim Frühstück müsste das Hotel deulich nachlegen, sowohl was den Service angeht, als auch bei der Qualität der angebotenen Speisen.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 24. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Cooles Hotel mit einem guten Frühstück. Wurden nicht enttäuscht.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. Mai 2018

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Premium Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Die Dachterrasse des Axel Hotel ist einfach ein schöner Platz in Barcelona. Immer Party und tagsüber entspannen, baden. Mitten in der Szene.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Alles, besonders die Skybar.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. April 2018

    • Alleinreisende/r
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Frühstück war lecker, die Lage des Hotels sehr gut.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. März 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Teilweise ist im Zimmer der Lurch gerannt.

    Das Personal war äußerst nett und zuvorkommend. Frühstück war sehr lecker :)

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Keine Selbstverständliche Auffüllung von Tea und Kaffee für Wasserkocher ohne mehrmalige Nachfrage. Kein Schuhlöffel bzw andere kleine Hilfsmittel

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Fenster sind sehr schlecht isoliert, dadurch sehr laut im Zimmer

    Gute Lage und sehr freundliches Personal

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. März 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Nichts

    Alles

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. März 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Super Frühstück, tolles großes bequemes Bett. Toilette separat!!!

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Für Allergiker könnte die Auswahl was größer sein

    Schöne, saubere Zimmer, gutes Frühstück

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 20. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Suite
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Spa

    Lage, Frühstück

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Tolles Hotel in perfekter Lage. Frühstück richtig gut aber etwas teuer. Fantastische Betten und schöne Zimmer

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Nichts

    Alles war super!

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 25. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Mein Zimmer 212 war großartig sowie das komplette Hotel!

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Nichts

    Modern, sauber, bequem

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. November 2017

    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Betten hätten etwas weicher sein können.

    Alle Mitarbeiter waren sehr freundlich! Das Zimmer war echt schön und sauber.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 8 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Gute Lage, super Frühstück, sauber, sehr freundliches Personal.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. Oktober 2017

    • Alleinreisende/r
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Klimaanlage nicht zu regeln, erst am nächsten Tag

    Bar war richtig gut.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Zimmer wirkt etwas kühl.

    Lage des Hotels sehr gut.

    Übernachtet am Oktober 2017

Ergebnisse 1 - 75

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: