Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Hotel Cervantes 4 Sterne

Cervantes, 12, Altstadt, 41003 Sevilla, Spanien

Nr. 123 von 156 Hotels in Sevilla

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 4665 Hotelbewertungen

8,0

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    8,2

  • Komfort

    7,8

  • Lage

    8,5

  • Ausstattung

    7,6

  • Hotelpersonal

    8,2

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    7,7

  • Kostenfreies WLAN

    8,2

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 5. Juni 2018

    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Dachterrasse freigeben mit Liegestühlen und Bistrotisch

    Das Frühstück war lecker und genügend vorhanden, Die Betten waren gut und wir hatten ein ruhiges Zimmer. Das Personal war sehr freundlich. Schade das die Dachterrasse nicht genutzt werden kann! ( Liegestuhl usw. )

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 20. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die zentrale Lage. Sofern keine Strassensperrung vorliegt, dürfte die Zufahrt mit dem PKW kein Problem sein.Ansonsten empfehle ich das Parkhaus Imagen. Auch nur geringfügig teurer und das Taxi zum Hotel.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Defektes Kabel am Haartrockner, verstopfte Wasserdüse, fehlende Klobürste, sehr hohe Geräuschkolisse in der Nacht durch Müllabfuhr und Fahrzeuge, erschwerte Zufahrt zum Hotel

    Das Doppelbett war groß und sehr bequem. Zentrale Lage zur Altstadt.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Mai 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Beschränktes Parkplatzangebot. Frühstück gut aber extra zu zahlen

    Schönes Innenstadt–Hotel. Sehr gute Lage. Toller Ausstattungsstil. Sehr freundliches und hilfsbereites Personal

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Anfahrt schwierig, Zimmer sehr klein, Bad extrem klein mit klapprigen Armaturen, der Frühstückssaal viel zu klein (Warteschlangen). Wie dieses Hotel zu 4 Sternen kommt, ist uns ein Rätsel!!! Dieses Hotel wird noch unter best Western aufgeführt, ist es aber seit Jahren nicht mehr!

    Entfernung zur Altstadt

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. Mai 2018

    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Mittelmäßige Qualität des Frühstücks und zu kleiner Raum für zu viele Leute Sauberkeit der Dusche Check-in leider erst um 14.00 möglich (obwohl Zimmer frei waren)

    Geräumiges Zimmer Nettes Personal

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Man muß nicht das Haar in der Suppe suchen! Wir waren zufrieden!

    Zentral gelegenes Hotel, empfehlenswert zum Erkunden der Stadt, Preis-Leistung stimmt .

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Schade das man das Dach nicht betreten darf. Es böte einen schönen Blick über die Stadt

    Das Haus hat sehr schöne Innenhöfe. Unser Zimmer im Erdgeschoss hatte direkten Zugang zum Patio und dadurch eine "Terasse". Das Frühstück war gut. Das Personal hat uns beim Ausdruck der Bordkarten geholfen.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 27. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 8 Nächte

    Ein großes Problem war der fehlende Safe im Zimmer. So war man ständig gezwungen, alles Bargeld, Reisedokumente, Handys, Kameras usw. mitzuführen. Zum Glück waren wir nicht im Hochsommer in Sevilla. Das relativ kleine Zimmer war schon im April ziemlich warm. Die Informationen durch die Rezeption über den öffentlichen Nahverkehr in Sevilla ist verbesserungswürdig.

    Das Hotel war sehr romantisch eingerichtet, die ganze Anlage war sehr gepflegt und das Personal freundlich. Die Lage in der kleinen verwinkelten Gasse hatte Charme und machte das Bummeln in der Umgebung zum Erlebnis. Der Innenhof mit Blumen und Brunnen lud zum Verweilen ein. Sehr positiv war auch, dass man auch außerhalb des guten Frühstücks fortwährend Tee haben konnte.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 25. April 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Frühstücksraum für Anzahl der Gäste relativ klein. Durch den eigentlich schönen offenen Innenhof und die während des Betriebs nicht zu schließende Tür zum Frühstückraum auch etwas zu kalt.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Kein Fenster im Schlafzimmer, nur 2 kleine Fenster im Wohnteil. Duscharmatur aus dem letzten Jahrhundert, eine glatte Zumutung. Türschloss funktionierte fallweise nicht.

    Hervorragende Betreuung an der Rezeption, bestens funktionierender Garagendienst trotz Widrigkeiten durch die Lage in einer sehr engen Gasse.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. April 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Zimmer sind eine Zumutung. Das Mobiliar ist abgewetzt und alt. Hier kann man aufgrund des Preises von Abzocke sprechen

    Das Frühstück war dem Preis in keiner Weise gerecht.Personal unfreundlich

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. April 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Sterne müssen vom Himmel gefallen sein...Wie kommt das Hotel zu den vier Sternen??? Übler Geruch aus dem Bad (Probleme mit Leitungen?), Frühstück nicht zu empfehlen, lieblos, etc....

    Lage

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 10. April 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück für 12 Euro extra hat mir nicht gut gefallen. Kein frischer Kaffee, Eier und Speck habe ich zurückgehen lassen. Auswahl ok, aber für den Preis nicht gut

    schönes Zimmer, Sehr gute Matratze

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. März 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Das Zimmer war bei der Ankunft nicht besonders sauber und wurde während des Aufenthaltes auch nicht sorgfältig geputzt. Ansonsten gutes Hotel mit freundlichem Personal und bester Lage.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer war sehr staubig,die tägliche Reinigung hat gefehlt. Dunkles Zimmer da wenig Tageslicht...

    Reichhaltiges Frühstück, bequeme Betten. Nettes Personal.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. März 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Reise in der 1. Februarwoche bei kaltem Wetter. Im Hotel hat es leider in allen öffentlichen Räumen kalt gezogen. Wirklich warm war es nur auf dem Zimmer.

    Tolle Lage Sehr gutes Preis Leistungs Verhältnis Nettes Personal

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. Februar 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Vom schönen Innenhof hatte ich leider nichts, da mein Zimmer zur Gasse hin lag.

    Gutes Hotel in der Altstadt, etwa 10 Gehminuten von der Kathedrale entfernt. Zimmer absolut okay, allerdings zur Gasse mit etwas Lärm. Die Müllabfuhr kommt halt nachts ...

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wenn jemand die Metalltreppe im Innenhof benutzt, dann hört man es sehr gut an den angrenzenden Zimmern.

    Sehr freundliches Personal. Sehr sauberes Zimmer.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 31. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Badezimmer sehr klein und zum Teil kleine Mängel. Badetücher haben die besten Zeiten gesehen und Pflegeprodukte wurden nicht nachgefüllt. Nicht unbedingt 4* Standard.

    Hotel mit Charme und schönen Innenhöfen. Sehr gute Lage im Stadtzentrum, alles Fussnah zu erreichen.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 14 Nächte

    Staubschicht im oberen Kleiderschrank

    Die Lage in der Altstadt ist ein guter Ausgangspunkt für tägliche Wanderungen. Das Zimmer lag zum Innenhof und war sehr ruhig. Das Frühstück und der Service waren gut. Der Empfang dagegen zurückhaltend freundlich.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    alles okay

    Wer ein bisschen spter kommt (sagen wir 30 MInuten vor Ende der Frühstückszeit) kann manchmal Mühe haben, das eine oder andere (z.B. Joghurt, Brotauswahl) noch vorzufinden. Sehr freudliches Personal schafft es, etwas nachzuliefern!.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. Januar 2018

    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Im Frühstücksraum war es etwas zugig.

    Die Lage ist super, aber mit Privatauto nicht einfach zu erreichen, die Ausstattung sehr schön. Leider konnten wir die romantischen Innenhöfe wegen des schlechten Wetters nicht geniessen. Personal korrekt und hilfsbereit

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. Januar 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    alle öffentlichen Räume waren extrem kalt, da gegen oben offen! auch das Aufwärmen des Zimmers und Bads hat gedauert.

    gut gelegen nahe vieler Restaurants, schönes historisches Gebäude mit Patio. sehr freundliches Personal.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Leider entspricht das Zimmer keinem 4-Sterne Standard, höchstens 3 Sternen. Die Zimmer sind naja, das Badezimmer schon in die Jahre gekommen: die Handtücher abgewaschen, grau und fransig, ein billiger Plastikvorhang zum Duschen eingerissen, ab der zweiten Nacht wurden Shampoo, Seife und Toilettenpapier nicht mehr aufgefüllt. Schmutz auf den Fluren, Frühstück o.k. , allerdings Aufbackbrötchen und Pulverkaffee aus dem Automaten.

    Der Empfang und das Personal war herzlich, die Lage super - alles in fußläufiger Weite. Wunderschöne Innenhöfe!

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. Januar 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Garage etwas klein und zu teuer 19€ am Tag. Mit großem Auto hat man ein Problem.Auch in der Nähe keine Parkplätze.Taxi zu empfehlen.Nicht so teuer wie in Deutschland.

    Sehr nettes Personal. Große Betten.Frühstück war alles da.Innenhöfe im Hotel gemütlich.. Kaffee,Tee und andere warme Getränke aus dem Automat immer gratis.Alles fußläufig zu erreichen.Tolle Altstadt.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Nicht alle Zimmer haben ein Fenster nach draußen. Unser Fenster führte zum Innenhof, das Zimmer war daher sehr dunkel und sehr laut, das sich eine Eisentreppe zum Innenhof direkt vor unserem Fenster befand über das alle Gäste die Stockwerke wechselten. Die Vorhänge mussten geschlossen bleiben, wenn man nicht wollte, das vorübergehende Gäste in das Schlafzimmer schauen konnten. Der Geruchabzug im fensterlosen Bad funktioniert nicht sehr gut. Ich hatte einmal ein fadenscheiniges und fleckiges Betttuch.

    Die Innenhöfe sind hübsch, das Zimmer und das Bad was sehr groß.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Auffinden des Hotels ist ohne Navi fast unmöglich. Im Badezimmer ist die Toilette in eine Ecke gequetscht. Korpulente haben dort ein Problem. Im Hotel gibt es nur beschränkte Parkmöglichkeiten. Anmeldung eines Parkplatzes erforderlich!!

    Günstige Lage in der Altstadt, da alles Sehenswerte zu Fuß erreicht werden kann. Frühstück ist umfangreich.Freundliches Personal.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Fenster nur zum Gang, Die Gänge zur Rezeption ohne Hinweis sind einem Irrgarten gleich. Der einzige Aufzug wird in den Morgenstunden mehr vom Reinigungspersonal benutzt.

    Ein alter verschachtelter Bau, mit eben so alten Armaturen, rutschiger Badewanne. Eine Minibar existiert nicht.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 24. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ich reise viel, hatte aber noch nie ein derartig lautes Zimmer. Durch den Innenhof schallt es enorm; dazu kam noch, dass ich ein Zimmer nahe der Rezeption hatte. Bis morgens um 1 Uhr scheppernde Koffer, klackernde Schuhe, laute Stimmen und andere wirklich unerträglich laute Geräusche als würde sich alles direkt neben meinem Bett abspielen. Das sowas überhaupt zugelassen wird! Furchtbar! Schlafen ging nur mit Ohrenstöpseln. Toilette war zudem nicht richtig geputzt aber dafür mit schickem Hygienesiegel. Absolut nicht zum empfehlen! Zum Glück musste ich nur 1 Nacht hier bleiben.

    Personal war nett

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Sehr schönes Hotel in Altstadtlage. Kurze Wege zu den Attraktionen. Im Gassengewirr von Sevilla trotzdem leicht zu finden. Wunderschöne Innenhöfe. Leckeres, umfangreiches, Frühstücksbuffet.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. November 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Uns gefiel die Lage in der Altstadt. Alles konnte gut zu Fuß erreicht werden. Für die Anreise benötigt man ein Taxi, wenn man nicht laufen möchte. Wir haben vom Flughafen einen Bus genommen und mussten dann noch ein ganzes Stück laufen. Das hat uns aber nicht gestört. Das Hotel selber war sehr schön. Das Zimmer war nach außen recht dunkel, war aber schön eingerichtet und ruhig. Sehr große Betten. Sehr freundliches Personal.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Im Innenhof dürfte man rauchen. Da meistens Fenster nach Innenhof ausgerichtet sind. Habe ich ab und zu Zigaretten Geruch im Zimmer .

    Die Lage ist super. Betten sind sehr bequem.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Dusche in der 2. Etage tröpfelt nur Sehr enge Flure, Zimmer dunkel und ohne Ausblick. Wir hatten zunächst Zimmer im EG (123), dunkel und laut. Im 2. OG wurde uns nach Beschwerde ein sehr ruhiges und helleres Zimmer zugewiesen ( Zimmer 267)

    Alles fussläufig erreichbar

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Keine WC Bürste vorhanden. keine Handtuchhalter neben dem Waschbecken vorhanden. Täglicher Handtuchwechsel nicht notwendig. Doppelbett mit durchgängiger Matratze. Frühstück für 12 Euro zu teuer für eine Tasse Kaffee plus Croissant mehr brauche ich nicht.

    Geräumiges Bad. Zimmergröße in Ordnung. Gute Lokale und Tapa Bars in der näheren Umgebung auch mit preiswerten Frühstücks Angebot ab 8 Uhr

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Das Frühstück war durchschnittlich, Buffett täglich gleich. Einfahrt in die Tiefgarage sehr herausfordernd.

    Nettes Hotel in der Altstadt, freundliches Personal.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Unser Zimmer lag leider zu einem Innenhof (Patio), der bis spät in die Nacht als Raucherzone genutzt wurde. Sowohl die Belästigung durch die Gespräche und der Rauch haben dazu geführt, dass wir das Fenster geschlossen halten mußten. Das war unangenehm, zumal die Klimaanlage geräuschvoll lief.

    Das Frühstück war gut; die Betten waren groß und bequem.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    kleines Zimmer mit Fenster gegen Innenhof gerichtet und sichtbar für andere Touristen. Das Bad haben wir schmutzig vorgefunden und es wurde nie richtig geputzt. Zu viel Schimmel und Kalk. Keine WC-Bürste.

    Gute Bettmadratze. Freundliches Personal an der Rezeption und im Frühstücksraum. Der Innenhof bzw. Garten des Hotels lud für kurzes Verweilen ein.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wenig Auswahl beim Frühstück, Eier,Speck und andere warme Speisen waren kalt, einmal war der Saft beim Frühstück schlecht

    Personal freundlich, schönes Ambiente, Stadtzentrum Nähe

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. August 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Schönes Zimmer mit Klimaanlage und Minibar, Bad, WC, wunderschönes Hotel mit schönem Innenhof, sehr nettes Personal, sehr preisgünstig, an heissen Tagen angenehm kühl

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Hoteleigener Parkplatz (19€ pro Tag) war bereits voll, deshalb wurden wir in ein öffentliches Parkhaus geschickt (hochgerechnet auf 24h fast 60€!!!). Hatten außerdem auf unserer Buchungsbestätigung ein Nichtraucherzimmer stehen, sind jedoch in ein Zimmer gekommen, das stark nach Rauch gestunken hat!

    Gute Lage, Frühstücksbüffet

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. August 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 8 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Personal war extrem unfreundlich und man hat jedesmal das Gefühl gehabt,dass man nicht willkommen ist.

    Die Lage ist sehr Zentral und man braucht kein Auto,zu Fuß sind die Sehenswürdigkeiten zu erreichen. Die Zimmer sind sehr sauber und auch sehr schön.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. August 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 8 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Personal war aber (bis auf einen Mitarbeiter namens Javier) sehr unfreundlich. Besonders den Kindern gegenüber. Die Unfreundlichkeit ging so weit, dass wir nicht einmal ein Ola bekamen. Die waren auf jeden fall sehr genervt und haben dies den Gästen mehr als nur deutlich gemacht.

    Das Frühstück und die Lounge waren in Ordnung. Die Lage ist gut.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Personal sitzt vor dem Computer ist ist fast ausschließlich an der Kreditkarte des Kunden interessiert. Wir haben das Zimmer zweimal bezahlt und das vor Ort nicht bemerkt. Jetzt müssen wir mit viel Arbeit und viell. sogar Anwalt versuchen, zuviel bezahlte 190,08€ zurück zu bekommen. Da Buchungsvorgang abgeschlossen ist gibt es für uns auch keine Möglichkeit in Mailkontakt mit dem Hotel zu treten.

    Schönes altes Haus mit Innenhöfen.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück in einem zu kleinen Raum, der völlig überfüllt war. Auswahl eher mager. Zimmer zu klein und nach hinten in einen hässlichen Hof. Zudem war noch die Couch als drittes Bett ausgezogen, obwohl wir nur ein Doppelzimmer buchten. Das machte den Raum noch enger. Möbel eher schäbig. Alles in allem nicht dem Preis angemessen. Nach den Fotos hat wir anderes erwartet.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    unser Bad war etwas klein gehalten, aber für 2 Nächte OK Garage vorhanden, leider kann man nicht vorreservieren, für uns war leider kein Platz mehr, die nächste Garage ist doch ein paar Gassen entfernt. In unmittelbarer Umgebung (sehr enge Gassen) keine Chance auf Parkplatz

    Gute Lage, ca. 10 Gehmin. zum Dom. Sehr schöne Ausstattung im andalusischen Stil, schöne Lobby und Innenhöfe mit Bar (man darf auch rauchen).

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. Mai 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Mit dem Auto ist das Hotel schwer zu finden, da es in Altstadt sehr viele enge Gassen gibt und der GPS ist mit den vielen Einbahnstrassen keine wirkliche Hilfe. Am Besten mit dem Taxi hinfahren.

    Das Personal war sehr hilfsbereit und freundlich

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    siehe oben

    hotel wirbt auf booking com mit Parkplatz. dieses Miniparkhaus war voll. wir mussten 30 min durch engste altstadt Gassen zum Parkhaus fahren wegen der Einbahnstrassen, was angeblich 5 min entfernt liegt. das personal hat die Strassen auf dem stadtplan falsch eingezeichnet. das Frühstück sehr sehr poor und im engen Raum. super laute Küche

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Zimmer hatte nur Fenster in den Innenhof welcher gleichzeitig das "Raucherzentrum" war. Das Preis - Leistungsverhältnis stimmt nicht.

    Die Lage und die Sauberkeit der Zimmer

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. April 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Der Kaffee aus dem Automat war fürchterlich.Es gibt im Hotel leider keinen frisch gebruehten Kaffee.

    Fruehstueck war reichhaltig und lecker.Die Matrazen waren hart aber nicht unbequem.Zusaetzliche Decken und Kopfkissen waren im Kleiderschrank zur Benutzung verfuegbar.Hand-Badetuecher waren entsprechend für 2 Personen vorhanden und wurden täglich gewechselt.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. April 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Wir haben eine Bar vermisst, als gesellschaftlichen Treffpunkt.

    Betten waren gut, Frühstück reichhaltig, Personal sehr freundlich. Die Enge der Tiefgarage ist sehr gewöhnungsbedürftig. Rundherum zufrieden.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. April 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Dusche war eine Herausforderung - es kam so wenig Wasser heraus, dass das Haarewaschen schon eine Herausforderung war. Die Matratze ist schon in die Jahre gekommen. Zimmer sind recht kein. Die Garage des Hotels ist zu klein, umliegende Parkplätze/Parkhäuser sind schlecht erreichbar.

    Das Hotel liegt in der Altstadt, die Zimmer liegen ruhig. Nette Innenhöfe, tagsüber kann man sich Kaffee und Tee aus dem Automaten holen.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. April 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Preis-Leistung. Parkingsituation. Weg sehr eng, tw unmöglich, wenn andere verboten parkierten. Ausstattung Hotel knapp.

    Lage ist sehr gut. Parkgarage voll. Zimmer schön, Hotel nicht 4* würdig.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. April 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Komplizierte Anfahrt. Ohne google Navigation hoffnungslos. Kein Parkplatz, es sei alles besetzt. Hinweise zu öffentlichen Parkplätzen unbrauchbar, da alles gesperrt. Wir haben selbst eines gefunden. Reception nicht sehr hilfsbereit.

    Zimmer ok, das Frühstück war nicht inbegriffen. Können also nichts darüber sagen.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. April 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Zimmer war klein, das Bad/WC noch kleiner mit völlig veralteten Armaturen, beim Duschen kam kaum Wasser

    Das Frühstück war durchschnittlich, der Kaffee deutlich schlechter wie in den anderen Hotels

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. April 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Das Frühstückszimmer ist sehr klein und es herrscht ein unangenehmes Gedränge. Ausserdem ist der Preis für das Frühstück zu teuer. Gute Lage für Besichtigungen. Nachts sehr lärmig, u.a. Müllabfuhr um 02.00 Uhr.

    Das Flair eines Andalusischen Hauses mit Patio, Blumen. Nichts für Gäste die ein moderen gestyltes Hotel suchen.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. April 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer rach nach neuen Anstrich ( der Versuch das zu übersprühen war nur von kurzer Dauer). Hotel zwar in ruhiger und schöner Gegend aber sehr hellhörig, so dass man Gäste zu jeder Zeit kommen und gehen gehört hat, als auch das herrichten des Frühstücksbüffets.

    Nettes Hotel mit schönem innengarten

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. März 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    kleine Zimmer und der Frühstücksraum ist absolut zu klein. Man kann nicht in Ruhe frühstücken, weil schon an der Tür immer Menschen warten und reinschauen, wann endlich ein Tisch frei wird.

    Lage, Lage, Lage Am besten NUR mit dem Taxi sich dorthinbringen lassen. Von dort kann man eh alles zu Fuss erreichen.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. März 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Hoteleigener Parkplatz ist sehr schwer zu erreichen, sehr eng und war bei unserer Ankunft bereits voll belegt.

    Sehr gute Lage um zu Fuß die Altstadt zu erkunden. Überwiegend freundliches und hilfbereites Personal. Freundliche und authentische Atmosphäre in den Innenhöfen des Hotels.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. November 2016

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Siehe unter PS "Was hat Ihnen gefallen"

    Das Personal ist superfreundlich und hilfsbereit, rund um die Uhr ansprechbar. Die Unterkunft sieht genauso aus, wie auf den Fotos (das hat mir sehr gut gefallen), das Bett fand ich persönlich sehr bequem (das ist ja Geschmackssache), das Zimmer ausreichend groß und das Frühstück bietet für jeden etwas. Das Hotel ist 5-10 min zu Fuß von der Kathedrale entfernt (Mitte der Altstadt) und ca. 5 min von einem sehr belebten Platz mit vielen Tapasbars. Und für die auf Sauberkeit achtenden: Es wird jeden Tag geputzt und gewienert. W-Lan ist kostenlos und funktioniert auch in den Zimmern einwandfrei. Ich würde dieses Hotel wieder wählen. Und Sevilla als Städtereise sowieso. Ich finde es dort schöner, als in Barcelona (auch Geschmackssache). PS: Klitzekleiner Traurigkeitspunkt: Das Hotel hat keine wirkliche Bar. Einige Weine kann man noch Flaschenweise ordern und in dem netten kleinen Separet neben der Rezeption trinken, aber wenn ich es richtig verstanden habe (mein Englisch ist nicht so gut), wird dieser Service eingestellt. Aber das ist nicht wirklich schlimm, denn in der Nähe gibt es diesen sehr großen Platz (Alameda de Hercules) mit vielen Bars/Restaurants (am Samstag sehr voll, aber man findet ein Plätzchen) und dort kann man recht preiswert (aus meiner Sicht) und gut Tappas und Wein genießen, teilweise auch Cocktails oder ähnliches.

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 21. November 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer war sehr hellhörig, fast neben der Rezeption im Erdgeschoss. Und es war sehr dunkel. Zusatzkosten für den Garagenplatz.

    Zentrale Lage, Komfort

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 6. November 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Hotel verfügt über keine Bar. Die Zimmerausstattung entspricht höchstens einem 3 Sternehotel.Sehr kleiner Schrank, schlechte Matratzen.Kleine Fenster zum Innenhof. Insgesamt ein kleiner, muffiger Raum.

    Die Lage und die Ruhe

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 22. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Anreise ist angesichts der Verkehrssituation (Einbahnstraßen noch und nöcher) und insbesondere wegen einer großen Baustelle in den Zubringerstraßen gerade ein echtes Problem. Bei Anreise mit dem Auto vorher Anreise vom Hotel skizzieren lassen.

    Schöne Atmosphäre mit einem Innenhof Tolle Lage Tiefgarage

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 20. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Im Hotel werden sehr scharfe, geruchsintensive Putzmittel verwendet. Trotz geöffnetem Fenster konnte der Geruch nicht vollständig abziehen.

    Super Lage. Frühstück war soweit in Ordnung. Zu wenig Platz im Frühstücksraum für die Anzahl der Gäste.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 3. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Abfahrt per Auto sehr schwierig. Da hat uns eine Anfahrtbeschreibung gefehlt. Es war auch nicht ganz klar, dass die Reservierung eines Parkplatzes erst per Anruf am Abreisetag selbst möglich ist. Alternativ wäre der Hinweis auf eine andere Parkmöglichkeit hilfreich gewesen. Wir haben auf das Frühstück im Haus für 12€ verzichtet. Es gibt gute Alternativen in der Umgebung.

    Schönes Hotel im (erweiterten) Stadtzentrum in einem umgebauten alten Palacio, nicht weit entfernt von Metropol Parasol.Alle Sehenswürdigkeiten fussläufig erreichbar.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 25. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Unser Zimmer war extrem klein, ebenso das Badezimmer. Das Waschbecken war gesprungen. Es gab im Zimmer einen kleinen Sessel und einen Stuhl vor einem so genannten Schreibtisch, auf dem ein Fernseher stand. Der Schreibtisch war circa 1 m vom Ende des Bettes entfernt. Bei den Betten handelt es sich um zwei zusammen geschobene Einzelbetten.

    Das Haus selbst mit seinen schönen Innen-Höfen ist wunderbar. Es gibt aber Zimmer, die nur zum Innenhof ein Fenster haben, also eines, das nicht zu öffnen ist.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 23. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Keine Reklamation

    Das Frühstück war gut, Zimmer war sehr schön und super Tipps vom Personal wie z.B. Flamenco Show, el Rinconcillo (die älteste Bar Sevillas und so weiter).

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 18. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Anfahrt mit dem Auto war eine Katastrophe. Die Straßen der Innenstadt sind kaum breiter als ein Auto und mit dem System der Einbahnstrassen findet man das Hotel auch mit Karte kaum.

    Gutes Frühstück und sehr nettes Personal.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 15. September 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Der Zugang zur Tiefgarage erfolgt mittels Auto-Lift, was va bei großen Autos eine Herausforderung darstellt, da alles sehr eng ist. Ein anderes Manko war die Internetverbindung, die häufig unterbrochen war oder gar nicht verfügbar.

    Das Hotel im Allgemeinen ist bezaubernd, va die öffentlichen Bereiche haben Flair und Atmosphäre. Die Zimmer sind zweckmäßig ausgestattet, eine Generalüberholung würde jedoch nicht schaden. Die Lage des Hotels ist superb, obwohl mitten im Zentrum ist es relativ ruhig. Das Frühstück ist typisch kontinental, frisch und reichhaltig.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 13. September 2016

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer war für 3 Personen sehr eng. Es gab nur ein kleines Fenster in eine eher dunkle Gasse.

    Ein traditionelles Hotel mit Wunderschönen Innenhöfen. Sehr zentral gelegen und trotzdem ruhig.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 4. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    - sehr hellhörig -> Ausschlafen nicht möglich - Kühlschrank war bei Ankunft nicht angeschlossen - defekter Fön - kleiner Fernseher, keine deutschen Programme - sehr kleines Bad

    - Lage - freundliches Personal - Baustil, Atmosphäre - Tiefgarage - Kaffemaschine im Atrium

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 27. Juni 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Frühstücksraum ist viel zu klein und warum die wunderbare Dachterrasse nicht dafür genutzt wird, versteht ein Mitteleuropäer ohnehin nicht.

    Super und vor allem auch ruhige Lage und sehr zentral.

    Übernachtet am Juni 2016

  • Bewertung abgegeben: 11. Juni 2018

    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Hellhörigkeit des Zimmers zu anderen Zimmern und zum Flur

    Die Nähe zu Alameda de Hercules

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. Juni 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer zur Einzelnutzung
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Das Frühstück was lecker, das Personal war sehr freundlich, das Zimmer war sehr gemütlich und sauber, WLAN war ok

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück nicht frisch. Zimmer ohne Fenster.

    Aussehen des Hotels. Lage des Hotels. Personal

    Übernachtet am Juni 2018

Ergebnisse 1 - 75

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: