Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Hotel Petit Cala Fornells 5 Sterne

Cala Fornells, 78, 07160 Paguera, Spanien

Nr. 17 von 30 Hotels in Paguera

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 347 Hotelbewertungen

8,4

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    8,6

  • Komfort

    8,1

  • Lage

    9

  • Ausstattung

    7,9

  • Hotelpersonal

    8,7

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    7,8

  • Kostenfreies WLAN

    8,3

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 13. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Junior Suite mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Meerblick gut aber eingeschränkt (Nachbargrundstücke nicht so attraktiv) Flexibilität (late Check out für das Zimmer) nicht sehr hoch für Service und Lage zu teuer

    ordentlich, aber nicht herausragend. Restaurant gut. Sehr gute Parkmöglichkeit

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Junior Suite mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Also da fällt mir eigentlich nichts ein.

    Das Frühstück war einfach nur mega, richtig klasse. Vor allem diese Ruhe, trotz Buffet und Extras wie Omelett, Rührei, Toast mit Lachs etc. konnte man am Tisch bestellen. Die Frühestücksterrasse einfach nur grandios. Wirklich sehr empfehlenswert. Wir hatten sogar ein Upgrade in eine Komfort JuniorSuite - mehr geht nicht. Das Personal super lieb und hilfsbereit.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Juni 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Junior Suite mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Längere Frühstückszeiten ( nur bis 10:30) wären schön und ein Shuttelservice nach Paguera ect.( kein Bus, langer Fußweg an der Straße oder jedesmal ein Taxi nötig)

    Etwas abgelegen, besser mit Leiwagen. Hervorragendes Essen sowohl das Frühstücks, als auch das Abendbüffet.( ohne Leiwagen besser Halbpansion buchen). Wunderschöner Blick auf Meer und Bucht von Zimmer, Restaurant und allen Plätzen im Poolbereich. Sehr nettes und hilfsbereites Personal

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Junior Suite mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    der Kellner im hauseigenen Restaurant - "Na Sardana" könnte/solle sich besser bei Weinempfehlungen auskennen, dennoch sehr kundenorientiert und freundlich !

    die perfekte Lage für einen erholsamen und ruhigen Urlaub, absolut kein Streß bei den Pools - nie war eine Reservierung der Liegen nötig, sehr nettes Personal, wenige Zimmer mit sehr gutem Ausblick auf die Merres-Bucht; ja, das Hotel ist evtl. etwas in die Jahre gekommen, dennoch mit familiären Charme und sehr sauber; die Fahrt nach Palma dauert mit dem Auto nur 20 Minuten - also gut gelegen und zum Flughafen in etwa 30 Minuten, genug Parkplatz vorhanden und so wie WLAN auch kostenlos, kein Straßenlärm zu hören;

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Junior Suite mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 10 Nächte

    Parkplatz für Hotelgäste meist voll und eng und etwas mühsam zu parken. Abends werden recht früh die Pforten geschlossen.

    Sehr gutes, umfangreiches und abwechslungsreiches Frühstück, freundliche und professionelle Bedienung. Tolle Pools, die nie überfüllt waren, schön in Anlage integriert. Das Hotel hat eine familiäre Atmosphäre, wirkt klein und schön gebaut im Gegensatz zu manchen Bausünden in der Nähe.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 27. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Junior Suite mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 14 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Tolles Hotel mit sehr freundlichem Personal, durch die als Terrasse gestaltete Gartenanlage und den 3 Aussenpools gibt es viele kleinere Terrassen mit 2 bis max. 8 Liegen, perfekt um die Ruhe zu genießen.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 24. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Junior Suite mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Lamm am Abend war nicht zu empfehlen. Sehr zäh und ein sehr intensiver Geschmack nach Schaf.

    Das Frühstück war ausgezeichnet und der Service erstklassig. Wir kommen gern wieder!

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Junior Suite mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Die Küche des Restaurants wird Ihrem eigenen Anspruch leider nicht gerecht.

    Die Hotelanlage ist sehr schön, mehrere Pools über Terrassen verteilt bieten ausreichend Platz zur Entspannung und ruhige Rückzugsecken.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. Mai 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Junior Suite mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Der Fitnessraum, auf den sich mein Sohn so gefreut hatte, war in einem eher traurigen Zustand. Scheint keine grosse Nachfrage zu haben!

    Sehr schönes Frühstücksbuffet, toller Meerblick von eigentlich überall, toller Garten, nettes Personal

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Junior Suite mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es hat uns eigentlich alles gefallen, das Hotel ist kein neuer ,perfekter "Riesenklotz", aber gerade das hat Charme ,Stil und Ausstrahlung . Peguera selbst ist halt kein Highlight,daher unbedingt Mietauto!

    Das Frühstücksbuffett ist tadellos . Das Personal ist freundlich , mehrere nett gelegene Pools , geruhsame Plätze ( zumindest in der Nebensaison).

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Junior Suite mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Das Badezimmer hat uns nicht gefallen. Es hätte statt der Wanne eine Dusche vorhanden sein sollen. Die etwas merkwürdige Anordnung der zusätzlichen Glastüre vor der WC-Anlage ist sehr störend und völlig überflüssig.

    Das komplett angebotene Essen war lecker und konnte nicht besser sein. Die Speisekarte ha sich seit dem Vorjahr nicht verändert. Dies müßte einmal von der Hotelleitung überdach werden.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Junior Suite mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 9 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Mobiliar teilweise sehr veraltet, 2 störende Säulen im Zimmer, Zimmer hatte keine Terrasse wie beschrieben ,

    Ausgezeichnete Lage, herrlicher Blick auf das Meer vom Zimmer, Hotel in wunderschöner Gartenanlage, Wanderwege direkt ab Hotel, vielseitiges Frühstück, sehr gutes Essen im Buffet-Restaurant

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 10. April 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Junior Suite mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Parkplätze etwas schwer einzuparken, das Himmelbett hat geknarrt und war instabil, sollte getauscht werden. Saunabereich passt nicht zum Rest des tollen Hauses, Sauna/Dusche ist zu klein und zu dunkel. Aber ich würde trotzdem jederzeit wieder kommen!

    Das Frühstück und Abendessen war super, die Mitarbeiter/Chef sind sehr freundlich, die Aussicht ist perfekt. Die Bucht hinter dem Haus (10 Min. Wanderung durch den Wald) ist unbeschreiblich schön.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. April 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Junior Suite mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Mischbatterie in der Dusche könnte besser funktionieren.

    Ein Hotel mit ganz besonderem Flair. Viel Ruhe, sensationelle Lage, hervorragendes Essen, professionelles und sehr freundliches Personal, stilvoll und sehr authentisch!

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. April 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Junior Suite mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Der Fitnessbereich ist ein wenig klein ausgefallen und die Geräte könnten erneuert werden. Dafür haben wir uns mit Spaziergängen und kleinen Wanderungen im traumhaft schönen Naturpark, welcher direkt beim Hotel beginnt, fit gehalten. In unseren Augen könnte man in einem Hotel dieser Klasse das tägliche Bereitstellen von Mineralwasser auf den Zimmern erwarten - doch dies ist Jammern auf hohem Niveau. Das Hotel kann nur empfohlen werden!

    Unglaublich schöne Lage weit ausserhalb des Trubels. Das ganze Hotel ist äusserst stilvoll und gepflegt- der perfekte Ort, um Ruhe zu finden und einfach zu geniessen. Wir haben die wunderbar bepflanzte Anlage geliebt und beinahe täglich neue Ecken und liebevolle gestaltete Details entdeckt. Tolle Pools! Die Küche ist ein Traum, vielseitig und frisch, unbedingt Halbpension wählen! Suppe, Hauptgang und Nachspeise werden an den Tisch serviert, auf Wunsch kann mit Vorspeisen, Salaten und Nachspeisen vom Buffet abgerundet werden. Die Zimmer sind gross, sauber, gut ausgestattet und mit unvergleichlichem Meerblick. Das Personal ist äusserst nett, hilfsbereit und unaufdringlich. Wir haben unseren Aufenthalt sehr genossen und empfehlen das Hotel zu 100% weiter!!!

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Junior Suite mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Badezimmer braucht upgrade/ zusätzliches Mobilar.

    Das weitläufige Terrain, der sehr nette Service, sehr geschmackvolles gepflegtes Ambiente. Gute Atmosphäre

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Junior Suite mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 10 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Teilweise alte und schwergängige Technik und Ausstattung. Die Sauna ist antik und der Sanitärbereich dort eigentlich eine Zumutung. Die Warm--Wasserversorgung ist ein Wechselbad. Nach einer Woche wiederholt sich das Abendessen.

    Die absolute TOP-LAGE. Sehr ruhig und ausgesprochen entspannend. Die ausgezeichnete Küche. Das supernette Personal. Ein Urlaub zum Seelebaumelnlassen.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Junior Suite mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Das Hotel hat eine sehr ruhige Lage und ist direkter Ausgangspunkt auch für Wanderungen.Wir haben im eigenen Restaurant eine komplette Woche gegessen und waren in jeder Hinsicht von der Abwechslung der Speisen sowie der hohen Qualität absolut begeistert.Ein Top-Restaurant mit sehr gutem Frühstück und einer hervorragenden Halbpension.Die Zimmer sind sehr gepflegt, wir hatten ein Zimmer mit Balkon und direktem Blick in die Bucht gebucht.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Junior Suite mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zu harte Matratzen, wenn man beim Zimmer vor allem im Bad richtig hinschaut sicherlich keine 5 Sterne, Wasser im Schwimmbad zwar warm, Schwimmbad bezüglich Belüftung machte eher einen semiprofessionellen Eindruck, für gehbehinderte nicht geeignet

    einmalige Lage mit tollem Blick, Frühstück und Abendessen waren gut, grosses Zimmer mit sehr grosser Terasse, Preis/Leistung war gut, Wasser im Schwimmbad war gut geheizt > 30 Grad

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 20. März 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Junior Suite mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Beleuchtung im Zimmer könnte besser sein.

    Der aufmerksame Service, alle Mitarbeiter waren freundlich und hilfsbereit. Das Essen war köstlich und wurde am Tisch serviert.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 20. März 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Junior Suite mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 11 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es wäre schön, wenn ein Flughafentransfer angeboten würde, die Lesebeleuchtung am Bett könnte heller sein. Der Spabereich ,insbesondere die Sauna, können eine Modernisierung vertragen. Aber das sind alles keine wesentlichen Mängel!

    Das Hotel hat eine familiäre Atmosphäre, wir fühlten uns sehr willkommen, alle Mitarbeiter waren aufmerksam und freundlich zugewandt, das Essen mit dem Service am Tisch war ein Vergnügen, alle Speisen waren frisch zubereitet und köstlich.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. Februar 2018

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Paar
    • Junior Suite mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Service im Ristorante Sardena.Sehr unflexibel ...gerade wenn nichts los ist sollte man auf die Wünsche der Gäste eingehen.Zum Beispiel gegen Aufpreis auch das Hauptgericht aus dem Menue ,zum Restaurant Preis anbieten. Hallenbad müsste man modernisieren und Sauna vergrößern.

    Ursprüngliche,mallorquinische Atmosphäre, sehr gute mallorquinische Küche.Sehr freundliche Kellner Gines und Guillermo im Restaurant Vista Bahia Allerdings haben wir Oskar vermisst.Sehr schöner Aussenbereich mit neuem Pool.Die Besitzer sind stets bemüht alles gut zu pflegen und neue Akzente zu setzen.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Junior Suite mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Keine Bar im eigentlichen Sinne, Getränke werde in der Küche zubereitet, dafür aber nette Bedienung und leckere Getränke.

    Altes Hotel mit Stil, kein seelenloses Chill-Out gedöns. Sehr gepflegt und aufwändig erhaltener Charme. Mehrere Pools, viele Liegen, kein Lärm. Sehr nettes Team. Wir kommen gerne wieder.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Junior Suite mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 8 Nächte

    da fällt mir nichts ein...............

    Das Personal war sehr freundlich, die Lage des Hotels ist schön mit einem herrlichen Ausblick auf die Bucht, allerdings sollte man noch gut Treppen steigen können. Mit dem Restaurant waren wir sehr zufrieden. Das Essen war abwechslungsreich und lecker. Am Hotel gab es genügend Sonnenliegen. Es gab mehrere Pools und immer einen freien ruhigen Liegeplatz. Das Zimmer mit Meerblich war sauber und groß. WIFI Empfang gut und das Bett bequem. Wer einen langen Sandstrand liebt, ist hier allerdings fehl am Platze.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Junior Suite mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 14 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    1) Innenausstattung des Zimmers/ Bades wenig zweckmäßig. 2) offensichtlich Flöhe im Bettpolster 3) Ein Teil des Personals (Empfang).

    Die Lage, die Außenanlagen des Hotels, ein Teil des Personals, das Essen im hoteleigenen Restaurant.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Junior Suite mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Keinerlei Barservice zwischen 11 - 12.30. Auf Nachfrage bei Ankunft noch nicht einmal ein Wasser oder Kaffee um die Uhrzeit bekommen. Kühlschrank alt und extrem unangenehmer Geruch.

    Lage, Blick, Anlage und Pools. Abendessen in der HP für 17€ Aufschlag mit Tischservice 3 Gänge und dazu Buffet sehr gut.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Junior Suite mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Da würde ich gerne erst mal booking.com bewerten: Mir ist es bisher noch nicht vorgekommen, dass mir eine Hotelzimmer ohne Frühstück angeboten wurde. Ich hätte dies bemängelt, doch booking.com kann man auf keine Weise erreichen.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. September 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Junior Suite mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    zum Strand muss man ein Landstrasse durchgehen ohne Bürgersteig

    Sehr schöne Poolanlage, super Essen mit Gittarremusik, Frühstück sehr gut, einzige was nicht gefallen: zum Strand muss man ein Landstrasse durchgehen ohne Bürgersteig

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Junior Suite mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 8 Nächte

    Matratze sehr hart Kopfkissen furchtbar Wasserdruck in Dusche grausam

    Frühstück gut Hotel sehr schön in den Berg gebaut sehr saubere und gepflegte Anlage

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Junior Suite mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Wir fanden eigentlich nicht wirklich etwas zu kritisieren. Es ist halt ein bisschen teurer, aber insgesamt den Preis auch absolut wert.

    Sehr nettes kleineres Hotel oberhalb einer schönen Bucht in der Nähe von Paguera. Sicherlich ein bisschen teurer als andere, aber dafür auch sehr nettes und kompetentes Personal, großzügige Zimmer mit tollem Meerblick, sehr gutes (!) Frühstücksbuffet. Drei Strände in fußläufiger Entfernung, allerdings eher felsig bzw. Kies. Paguera ist ebenfalls nicht weit und in ca. 20 Minuten zu Fuß gut zu erreichen. Sehr hübsch die kleinen Pools auf unterschiedlichen Ebenen am Hang, das machte das Ganze sehr individuell. Insgesamt sehr empfehlenswert.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Junior Suite mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es gibt nichts was mir nicht gefallen hat. Selten so etwas Gutes gehabt.

    Das Hotel war rundum ein Traum. Besonders der Blick aus den Zimmern und von den Pools aus war atemberaubend.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. August 2017

    • Paar
    • Junior Suite mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Zimmer, wie auch die Einrichtung sind ganz schön in die Jahre gekommen. Man darf die Zimmer nicht genau ansehen (Schimmel etc.)! Für 1-2 Tage Aufenthalt okay.

    Ausreichend Liegeflächen vorhanden! Verschiedene Pools vor Ort! Aussicht sehr schön!

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Junior Suite mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Reinigung der Zimmer hätte ausführlicher sein müssen.

    Das Personal ist sehr freundlich und die Lage ist wirklich toll. Das Hotel ist umgeben von so viel Natur und es gibt so viele Ecken zum Entspannen. Selbst in der Hauptsaison hat man das Gefühl quasi alleine zu sein.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Junior Suite mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Strand

    Die terrassenförmige Gestaltung der gesamten Anlage bietet ein hohes Maß an Ruhe und Entspannungsmöglichkeit. Der Blick übers Meer bis zur Serra de Tramuntana ist wunderschön. Leider ist der 'Strand' einige Minuten entfernt und völlig überfüllt.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. August 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Junior Suite mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Sauberkeit der Zimmer entspricht maximal 3 Sternen Standard. Vom Personal konnte nur eine Person (Die nur tagsüber an der Rezeption arbeitet) richtig Englisch resp. etwas anderes als Spanisch, was die Kommunikation ziemlich erschwerte (und keinesfalls 5 Sternen-Standard entspricht)

    Gutes Frühstück, schöne Pools, schöner Strand, Freundlichkeit. Die Superior Suite hat eine sehr grosse Terasse.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Junior Suite mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Hotelzimmer sind großzügig aber zumindest teilweise stark Renovierungsbedürftig. Früh morgens wird man regelmäßig durch die Geräusche der Reinigungskräfte, sowie Möbel rücken geweckt.

    Schöne Poolanlagen, freundliches Personal in der Bar und Restaurant.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Junior Suite mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    siehe auch oben, Taxi vom Flughafen hin und zurück 120 €, Essen Mittelmaß, keine Auswahlmöglichkeit, für Kinder, keine Kinderkarte, um ins Wasser zu kommen musste man größtenteils von Klippen springen, meine Frau hat sich dabei verletzt, das aus dem Wasser kommen war noch schwieriger, oder man muss 10 Minuten schwimmen um an den Strand zu gelangen

    Das Zimmer war OK, in die Jahre gekommen, der Ausblick Frühstück Abendessen war sehr gut, das Essen ist gut aber man bekommt täglich abends nur 1 - Gericht zur Auswahl serviert, ( bei 5 Sternen ) wenn jemand keinen Fisch oder Fleisch isst, wie meine Frau hat er echt ein Problem, 3 x Spagetti von 4 Abendessen und diese sehr lieblos ist nicht der Hit. Bei diesem Preis ! Eine Einkaufsmöglichkeit für Wasser oder etwas vergessenes gibt es nur 3 km entfernt, Fußweg 25 Minuten bei 35 Grad. Da der Strand sehr klein ist war er total überfüllt. Für Fam. mit KINDERN auf keinen Fall zu empfehlen.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Junior Suite mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Der dazugehörige Strand (Bucht) ist klein, für die Öffentlichkeit zugänglich und mäßig sauber.

    Frühstück sehr gut. Abendessen kein Getränk bzw. Wasser.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Junior Suite mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Dusche im Bad etwas vernachlässigt beim putzen, in den Ecken Belag vorhanden. Kinderpool nicht gepflegt, Fugen dreckig. Sehr Viele Treppen zu steigen, auch zum Strand. Mit Kleinkind beschwerlich. Vor Ort keine Geschäfte, ca 30 Minuten Fußweg

    Traumhafte Außenanlage mit Garten /Park, toller meerblick, geräumige schön ausgestatte und gepflegte Zimmer , leckeres Essen. Auch in der Hauptsaison Ruhige Anlage , angenehmes Publikum

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Junior Suite mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Aufgrund der Bewertungen haben wir uns das Hotel ausgesucht, da wir keine Riesenbunker mit Massenabfertigung möchten und unsere Wahl war perfekt. Es war ein wunderbarer Aufenthalt. Das Hotel ist eher klein, verwinkelte Terrassen mit vielen Pools. Alles verteilt sich und so hat man den Eindruck, es gäbe nur eine Hand voll Gäste. Das Speiserestaurant auf der oberen Terrasse hat eine phantastischen Ausblick und das Essen war sehr gut, der Weißwein ebenso. Einen Tag später haben wir an der Bar im Poolbereich gegessen und alles war wieder ausgezeichnet, die frittierten Minikalmare und der Hummer ( kalt in der Schale als Salat ) waren sogar Spitzenklasse, dazu der Rosé ein Gedicht. Ausblick beim Frühstück- unbezahlbar. Wer ein individuelles Hotel sucht, ab vom Massentourismus, und nicht das supermoderne 5* Hotel sucht, wie in der Düsseldorf z.b., der wird hier sehr glücklich..... das Personal sehr nett und höflich, und vielen Dank noch für das Upgrade... unser Aufenthalt war einfach perfekt, wir kommen wieder, es war einfach sehr schön.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Junior Suite mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Die Pfosten beim Parkplatz. Mit einem etwas grösseren Auto ist das Parkiern nicht so einfach...Die Zimmer und das Bad sind etwas klein aber wir waren sowieso immer unterwegs oder auf einer der sehr schönen Pool-Terrassen oder am Strand.

    Wir verbrachten sehr angenehme Tage im Petit Cala Fornells (14.-19.7.17). Super Frühstücksbuffet, gutes Angebot in der Snackbar (sonst haben wir auswärts gegessen). Sehr freundliches Personal, aufmerksamer Service. Traumaussicht vom Zimmer und von den Pool-Terrassen. Klimanalage im Zimmer sehr angenehm! Die verteilten "Schöggeli" am Abend fanden wir sehr nett. Schöne Pools auf verschiedenen Ebenen mit natürlichen Schattenplätzen, gepflegte Gartenanlage. Liegen, Sonnenschirme und Pooltücher standen immer genügend zur Verfügung. Zugänge zu den beiden kleinen Stränden über viele Treppen innerhalb des Hotelareals oder via Strasse beim Haupteingang. Sehr ruhig, auch nachts. Peguera ist in ca. 20 Min. zu Fuss gut erreichbar via eine Quartierstrasse durch ein Villenquartier.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Junior Suite mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Stechmücken waren sehr aktiv

    Die Küche, die Ausstattung mit Pools und die Zimmerausstattung sind überdurchschnittlich gut, der Service funktioniert reibungslos und immer nett und zuvorkommend, WLAN kostenlos und gut funktionierend.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Junior Suite mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Hotel ist sehr mit Deko überladen, Betten sehr hart, zu dicke Kopfkissen, nur eine Dusche am Hauptpool, kein Service am Pool und den Liegeflächen

    Sehr schönes Frühstücksbüffet, ruhiges schönes Zimmer, herrlicher Blick, kein Massentourismus

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Junior Suite mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Etwas verwohnt und für 5 Sterne hätte ich eine bessere Reinigung erwartet. Das Silberfischchen in unserer Badewanne hat dort das gesamte Wochenende verbracht. Die vielen kleinen Wasserspiele waren bestimmt mal ganz niedlich, jetzt riechen sie teilweise. Essen ist gut, aber überteuert. Wenn man in der Nähe was anderes sucht , was unternehmen möchte oder shoppen mag, ist ein 20 min Fußmarsch auf der engen bergigen Straße Vorraussetzung. Außerdem sollte man im gesamten Hotel gut zu Fuß sein und Treppen mögen.

    Interessantes Hotel, in den Berg gebaut, mit grandioser Aussicht über die Bucht. Viele (5 oder 6) kleine Pools, viele Ecken zum ungestört sein, man merkt gar nicht ob oder wie voll es ist, da sich alles verläuft. Gut um ein paar Tage zurelaxen und zum Ruhe finden. Frühstück im Freien mit Meerblick.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Junior Suite mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Hotel ist etwas in die Jahre gekommen. Das Abendessen war zwar nicht teuer, aber auch in bescheidener Qualität für ein 5-Sternehaus. Der Zugangscode zum WiFi wird nicht automatisch beim Einchecken mitgeliefert. Man muss ihn bei der Reception abholen, nachdem man gemerkt hat, dass er auch im Zimmer nicht aufliegt. Das erinnert an Hotels vor 5-10 Jahren.

    Die Aussicht auf die Bucht vom Zimmer, Restaurant und vom Pool aus ist toll. Des Hotel ist sehr ruhig Die kleine Bucht vor dem Hotel hat zwar einen etwas steinigen Strand, ist aber sehr hübsch.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Junior Suite mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Der Parkplatz der Anlage ist zu klein, es gibt aber Möglichkeiten außerhalb sein Auto abzustellen

    Die Zimmer haben eine angenehme Größe und sind sehr sauber, der Balkon bietet einen wunderschönen Ausblick aufs Meer. Das Personal ist zuvorkommend, sehr freundlich und hilfsbereit, Essen und Wein sind exzellent, die terrassenförmige Anlage bietet ruhige Plätzchen, eine Bar mit Mega-Aussicht, viele verschiedene Pools, Sonnenliegen, perfekt um die Seele baumeln zu lassen

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Junior Suite mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 9 Nächte

    Wir waren rundum zufrieden und haben einen sehr schönen Urlaub erlebt.

    Wir können dieses Hotel nur wärmstens empfehlen. Der Ausblick aus dem Zimmer war traumhaft, das Zimmer an sich hatte eine angenehme Größe, war authentisch eingerichtet und sehr ruhig. Zum Frühstück und Abendbrot konnte man auf der Terrasse mit Blick aufs Meer ein sehr leckeres und vielseitiges Buffet / Menü genießen: Zum Beispiel frischen Fisch, mallorquinische Spezialitäten, frisches Obst und hausgemachte Säfte sowie Desserts, die vor den Augen der Gäste frisch zubereitet wurden. Das gesamte Personal war sehr freundlich und hilfsbereit. Auf der terrassenförmig angelegten Außenanlage mit zahlreichen, kleineren Liege-/Loungebereichen und Pools konnte man sehr schön entspannen.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Junior Suite mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Zu wenig Parkplätze. Zum Strand sind es 5 Minuten die Treppen oder die Straße runter. Spa ist für ein 5*-Hotel dürftig.

    Schöne Lage oberhalb des Strandes. Gutes Frühstück mit traumhafter Terrasse. Bis zu Abreise abends wurde uns ein Zusatzzimmer kostenfrei zur Verfügung gestellt.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Junior Suite mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    .......................................................................................................................................................................................................................................................................................................

    ...............................................................................................................................................................................................................................................................

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Junior Suite mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    früher check-in wird offenbar nicht ermöglicht; Hotel ist kein 5-Sterne-Haus; hat die besten Jahre hinter sich. Küche wie immer Geschmackssache, unsere hohen Ansprüche und Erwartungen (5-Sterne-Hotel...) wurden nicht erfüllt.

    schöne und ruhige Lage, tolle Sonnenterrasse mit schönem Blick, freundliches und aufmerksames Personal im Restaurant, reichhaltiges Frühstück

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Junior Suite mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Nichts

    Sehr schön gelegene Hotelanlage im landestypischen Stil mit ausgesprochen nettem Personal. Toll angelegter Garten mit diversen Pools und Terrassen, die einem jederzeit die Möglichkeit geben, sich auch einmal zurückzuziehen. Sehr zu empfehlen ist die Halbpension (abends abwechslungsreiches Buffet und zusätzlich Speisen, die am Tisch serviert werden).

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. Mai 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Junior Suite mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Unser Zimmer war sehr geräumig und das Bett breit und sehr bequem. Wunderschön gelegenes Hotel , Traumhafte Aussicht und alle Mitarbeiter sind kompetent , sehr freundlich und herzlich. Wir fühlten uns rundum wohl. Das Frühstück ließ bei uns keine Wünsche offen.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Junior Suite mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Zimmermöbel teilweise etwas gebraucht, aber alles in Ordnung.

    Tolles, ruhiges Hotel in bester Lage mit Meerblick. Frühstück lecker, sehr reichhaltig und abwechslungsreich mit lokalen frischen Produkten. Gartenanlage wunderschön.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Mai 2017

    • Geschäftsreise
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Junior Suite mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Für ein 3 Sternehotel wäre alles OK. Aber wenn man die Zimmertüren nur öffnen und schließen kann durch ein knallen oder der Nachbar auf die Toilette geht und man darf die Spülung miterleben, sind 5 Sterne total daneben.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. April 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Junior Suite mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    An einem kühlen, aber sonnigen Tag wurden die Sonnenliegen nicht mit Kissen belegt. Das Laufband im Sportraum war defekt. Der Whirlpool war defekt.Die Regendusche im Bad spritze nur nach oben.

    Die Aussicht war grandios.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. April 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Junior Suite mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Grösserer Balkon mit schöneren Möbeln, ev. Liegen, wären nicht schlecht.

    Das Frühstück liess keine Wünsche offen!!! Es gibt nichts, was es nicht geben könnte. Absolut super. Das Nachtessen: dito Es war sehr sauber, das Zimmermädchen war super, alles wurde stets ersetzt. Das Personal war sehr freundlich. Da gibt es gar nichts zu meckern. Stets aufmerksam und liebenswürdig.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. April 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Junior Suite mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Sehr privates kleines Hotel, sehr freundliches Personal überall, traumhafter Blick auf das Mittelmeer, kleiner hübscher Strand in unmittelbarer Nähe, traumhaft auch die kleine Außendusche direkt vor dem Badezimmer

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. April 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Junior Suite mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Die Außenpools und die Sauna waren noch im Winterschlaf. Der Strand felsig.

    Vom Balkon aus gab es eine wunderschöne Aussicht auf das Meer. Die Zimmer waren geräumig sauber und ausreichend groß.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. April 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Junior Suite mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Links und Rechts waren große Baustellen dadurch keine Erholung möglich wg. Presslufthämmern, Kreissägen etc. pp. Auch Samstags! Bis 18 Uhr. -- Hätte das Hotel mitteilen müssen. Fühlten uns betrogen. Die Cocktails an der leeren Bar sind schlecht und für 8 Euro einfach frech. Die Anlage ist an vielen Stellen nicht gepflegt. Man sieht Rohre, Schläuche. Die Tischtennisplatte war völlig verdreckt. Das Wi-Fi in den Zimmern (212) ist zu schwach und zu langsam um Lieblingsserien oder youtube zu streamen. Ab 21 Uhr ist das Hotel tot. Der Mini-Wellnessbereich macht um 18 Uhr zu. Mini-Sauna nur auf Anmeldung. Sportgeräte nicht gewartet.

    Tolle Anlage, viele Chillecken.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. April 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Junior Suite mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Wenn man keine Halbpension gebucht hast, war die Auswahl des Mittag- bzw. Abendessen sehr wünschenswert.

    Das Frühstück war super !! Die Kopfkissen im Bett waren nicht so o.k.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. April 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Junior Suite mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Das Frühstück war sehr reichhaltig. Es blieben keine Wünsche offen. Die Betten waren ebenfalls super, auch von der Hoehe her. Die Möglichkeiten, Kleidung und Unterwäsche unterzubringen war mehr als reichlich vorhanden.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. März 2017

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Paar
    • Junior Suite mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 10 Nächte

    Da die überwiegende Anzahl der Gäste mit dem Mietwagen anreist müßte die Parksituation verbessert werden.

    Hervorzuheben ist die hervorragende Lage des Hotels mit dem Meeresblick.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. März 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Junior Suite mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Die Kellner beim Frühstück haben keinen Plan. Einmal fehlen die Kaffeelöffel, einmal fehlen die Espressotassen, dann fehlt wieder Salz und Pfeffer, dann vergessen Sie wieder Bestellungen. Der Wellnessbereich braucht dringend eine Erneuerung. Es muffelt im Pool, die Sauna ist für 2 zu klein usw usw.... Die Zimmerwände sind so dünn dann man jeden Pups aus dem Nachbarzimmer hört. Speziell nachts - ganz toll

    Die Dunkelhäutige Dame an der Reception war mit Abstand die hervorragendste Mitarbeiterin. So jemanden kann sich jeder Hotelier nur wünschen.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. März 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Junior Suite mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 8 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der bauliche Zustand des Indoorpools ist verbesserungswürdig.

    Die Lage des Hotels, die Größe des Zimmers und der Terasse sowie die Qualität der Halbpension waren sehr gut.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. März 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Junior Suite mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Baulärm von einem Nachbarhotel.

    Die Lage ist Top, das Frühstück war klasse. Die Dame vom Empfang super nett. Sehr verwinkelt, immer was neues zu entdecken. Das Hotel wirkt dadurch riesig. Toller Ausblick von unserer Grant Suite.

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Junior Suite mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Kein direkter privater Strand. Jedoch guter Zugang zu kleiner Bucht. (Strasse überqueren) Gehdistanz zu Restaurants und Geschäften zwanzig Minuten.

    Traumhafte Aussicht von Zimmer und Terrasse! Sehr ruhig gelegen. Top Frühstück!

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 27. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Junior Suite mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Essenzeit morgens nur von 8-10h und Abends von 19-21h zu kurz, da man gerne länger auf der wunderschönen Terrasse sitzen würde...

    Sehr gutes Frühstücksbuffett; üppiges Salat- und Tapasbuffett am Abend; drei sehr schön gelegene, Größe und saubere Pools.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 26. September 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Junior Suite mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 10 Nächte

    Im Restaurant sind hohe Türschwellen, die für ältere Gäste beschwerlich sind zu besteigen. Stufen wären eine Erleichterung! Im Zimmer in der Minibar befindet sich nur eine kleine Flasche Mineralwasser.(2 wären optimal)!

    Ich war zum ersten mal in Paguera, das erste mal im Hotel Petit Cala Fornells und war sehr begeistert und beeindruckt. Mein Zimmer eine Junior Suite war sehr stilvoll und bequem mit einer Dusche und einem großen Bad alles in Marmor eingerichtet mit Balkon und einen herrlichen und wunderschönen Blick ans Meer. Das gesamte Personal von (Rezeption, Zimmer, Restaurant ,Bar ,Pool), war sehr höflich, hilfsbereit und immer gut gelaunt mit einem freundlichem lächeln im Gesicht. Das Abendessen Menu (Fleisch, Fisch) sowie die leckeren Tapas am Buffet schmeckten vorzüglich. Die katalanische Creme und die mallorcanische Torte-eine "Spezialität" schmeckten köstlich und waren ein Genuss. Es waren sehr viele Stufen, die zum Strand führten, aber die romantische Bucht, das saubere und kristallklare Meer zum Schwimmen war für mich herrlich. Das Zentrum Paguera befindet sich 30 min. zu Fuß entfernt oder mit Auto 3-5 min. Im Ort Paguera sind Busse die nach Santa Ponza oder Palma fahren. Auch der Flughafen ist mit Leihauto oder Taxi in 40min.erreichbar. Möchte mich beim Personal für die nette Betreuung und den wunderschönen Aufenthalt den ich hatte, recht herzlichst bedanken und ich freue mich meinen nächsten Urlaub wieder im Petit Cala Fornells zu verbringen. Mit freundlichen Grüßen. Patricia Rhomberg aus Wien/Austria.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 8. August 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Junior Suite mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Vorab-Info, dass für Herren lange Hosenpflicht beim Abendessen herrscht. Kein direkter Strandzugang. Auch Wasser kostet abends trotz Halbpension extra.

    Tolles Frühstück Fußläufig nach Paguera Viele Möglichkeiten für Privatssphäre

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 12. Juli 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Junior Suite mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Kaffemaschiene auf Zimmer wäre nett; etwas rigide Restaurantzeiten, Roomservice nicht vorgesehen; Internetzugang von 5 verschiedenen Personen mit verschiedenen Geräten nicht möglich

    Ruhige Lage, Garten, Ausblick, Sauberkeit, schöne, gepflegte Anlage in gehobenem, lokalem Stil

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 2. Juli 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Junior Suite mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 10 Nächte

    Der Ausblick auf das Meer war traumhaft. Jeden Tag gab es ein sehr reichhaltiges Frühstück und ein sehr abwechslungsreiches Abendessen im Restaurant mit Bedienung. Das Personal spricht Deutsch, ist sehr freundlich und hilfsbereit. Das Preis/Leistungsverhältnis im Restaurant ist ausgezeichnet. Unser Zimmer war sehr sauber und wir hatten ein großes Bett mit einer guten Matratze. Das Hotel verfügt über gratis Parkplätze.

    Übernachtet am Juni 2016

  • Bewertung abgegeben: 28. Juni 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Junior Suite mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das gesamte Hotel ist keinesfalls auf 5-Sterne-Niveau, sondern auf mittlerem 4-Sterne-Niveau. Insbesondere die Qualität des Essens ist verbesserungswürdig...

    Die Lage war gut - ebenso war das Personal bemüht und freundlich...

    Übernachtet am Juni 2016

  • Bewertung abgegeben: 28. Juni 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Junior Suite mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Hotel ist ein Traum , klein aber besonders fein . Viele Pools , Entspannung pur - weg zur Bucht romantisch - wir kommen wieder - bestimmt - Daumen hoch

    Übernachtet am Juni 2016

  • Bewertung abgegeben: 30. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Junior Suite mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 10 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Alle Erwartungen wurden erfüllt

    Gute Lage und perfektes Personal sowie sehr bemühte Küche

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Junior Suite mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Dusche/Toilette war sehr klein.

    Übernachtet am Mai 2018

Ergebnisse 1 - 75

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: