Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Iberostar Isla Canela 4 Sterne

Avenida de la Mojarra s/n, 21409 Isla Canela, Spanien

Nr. 1 von 21 Hotels in Isla Canela

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 544 Hotelbewertungen

8,7

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    8,7

  • Komfort

    8,7

  • Lage

    8,7

  • Ausstattung

    8,6

  • Hotelpersonal

    9,2

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    7,9

  • Kostenfreies WLAN

    8

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 19

  • Bewertung abgegeben: 11. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Insgesamt wirkt das Hotel von außen und auch innen ziemlich dunkel. Nur sie Zimmer sind schön hell. Die Rezeption , die Halle und auch die Flure wirken ziemlich düster, das gefällt mir nicht so gut.

    Der tolle Strand und die Liegen am Strand.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Zweibettzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 10 Nächte

    Verpflegungsmöglichkeit allgemein tagsüber, wenn man nicht all inclusive gebucht hat, war sehr klein und überhaupt nicht fein. Am Abend ausser Abendbuffet gar keine Verpflegunsmöglichkeit und man ist dann halt gezwungen, mit dem Auto nach Ayamonte zu fahren. Die Abendunterhaltung war überhaupt nicht auf die Bedürfnisse der jeweiligen Gäste abgestimmt.

    Lage in Fussdistanz zum Strand Reichhaltiges, feines Frühstücksbuffet Tolles, reichhaltiges Abendbuffet, das jedoch ausser einer ganz kleinen Themenecke nicht allzu viel Abwechslung bietet

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Zweibettzimmer mit seitlichem Meerblick (2 Erwachsene + 1 Kind)
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr viele Personen ziehen sich im Restaurant nicht mehr schön bzw. gepflegt an. ... nicht angemessen zu dem sehr guten Essen und dem Hotelstandard

    Das Essen war ausgezeichnet und das Personal war besonders freundlich. Es gab fast jeden Tag eine kleine Überraschung / ein Geschenk auf dem Zimmer Badetücher können kostenlos bereit gestellt werden

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Der Zimmerpreis von 220€/Nacht bei booking.com war "ohne alles"! Zimmersafe (!), Parkplatz, Frühstück waren zusätzlich zu entrichten. Riesenhotel mit einem Gefühl von Volksfest am Pool...

    Essen im Hotel sehr gut - aber nicht im angebotenen Zimmerpreis enthalten! Zimmer geräumig und gepflegt.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer mit seitlichem Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Den kostenpflichtige Safe (17,-€/Woche) finden wir nicht zeitgemäß und gab es bei unserer Rundreise nur in diesem Hotel. Zum Schluss wurden sogar bei unserem einwöchigen Aufenthalt 3 Wochen Safebenutzung in Rechnung gestellt. Für die Gäste aufgestellte Verhaltens-Regeln wurden vom Hotelpersonal nicht kontrolliert und ein evtl. Fehlverhalten wurde nicht moniert bzw. abgestellt. Viele Liegen wurden schon morgens am Pool von Gästen mit Handtüchern reserviert, dann aber über viele Stunden nicht benutzt. Andere Gäste kamen schon mit ihren Badeutensilien in den Speiseraum, bzw. Männer trugen abends kurze Hosen. Da wir vor zwei Jahren im Iberostar Andalusia Playa sehr zufrieden waren, waren unsere Erwartungen entsprechend hoch. Leider wurden sie nicht alle erfüllt. Die Selbstbedienung in Bezug auf die Getränke zu allen Zeiten hat uns nicht gefallen. Das Speisenangebot erschien reichhaltig, wiederholte sich aber häufig an den Grillstationen. Dort erschien das Personal manchmal ungeschult (verstand "well done" beim Steak nicht). Die Qualität war teilweise schlecht. Der Nachspeisen-Bereich des Buffets sah meist nach kurzer Zeit unansehnlich und abgegrast aus und wurden vom Personal nur selten schnell genug wieder in Ordnung gebracht. Die abendlichen Showveranstaltungen waren nur teilweise professionell und gut. Insofern wurden wir in diesen Punkten im Vergleich zum Andalusia Playa enttäuscht.

    Sehr gut gefallen hat uns das große sehr saubere Zimmer mit Balkon und seitlichem Meerblick. Das Personal war durchweg sehr freundlich und hilfsbereit. Die Poolanlage war sehr schön und den feinen Sandstrand konnte man über einen Holzsteg schnell erreichen, dort gab es auch Liegen und Sonnenschirme. Der Spa-und Fitnessbereich war sehr gut ausgestattet, wobei die Massagen mit bis zu 72,-€ nicht preiswert aber sehr gut waren.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. Juni 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppel-/Zweibettzimmer (2 Erwachsene + 1 Kind)
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Poolbereich überfüllt. Speisesaal ungemütlich.

    Blick vom Balkon landseitig ist toll. Hotel ist noch relativ neu. Aufmerksames, nettes, mehrsprachies Personal. Parkplätze für Mietwagen direkt vor dem Hotel vorhanden.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. Juni 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppel-/Zweibettzimmer (2 Erwachsene + 1 Kind)
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Mallorca-Syndrom: Hauptsache Liegestuhl am Morgen reserviert. Leider befolgt das Pool-Personal nicht, was in den Regeln steht, dass die Handtücher nach 45 Minuten Reservation weggenommen werden....

    Kinderbetreuung und Programm war sehr liebevoll gemacht. Unsere 2 1/2 jährige Tochter war volll begeistert. Sehr nettes Personal. Abwechslungsreiches Buffet. Strand sehr nah, gross, lang und sauber. Promenade zum spazieren und verweilen.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Betten quietschen. "Snacks" waren in der Form von Fertig-Sandwich aus dem Discounter verpackt und im Kühlschrank zur Verfügung gestellt (wir hatten All-Inclusive). Wirkt billig und hat entsprechend geschmeckt. Fassade wirkt älter. Lage etwas weit weg von einer Ortschaft (zumindest ohne Auto); Anfahrt führt innerhalb von ca. 4 km über 23 ca. 20cm erhöhte Fußgängerüberwege im Niemandsland. Sehr anspruchsvoll für die Stoßdämpfer und unnotig wie ein Kropf (kann das Hotel zwar nichts dazu, ist aber im Zusammenhang mit dem Hotel lästig).

    Sehr freundlicher Empfang. Umgang der Mitarbeiter immer freundlich. Reichhaltigkeit der Speisen. Anlage und Strand immer sauber! Sehr breiter Sandstrand. Strand fast menschenleer, nie überfüllt!

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 11 Nächte

    bei den neu eingeführten Kaffeeautomaten gab es oft lange Schlangen!

    Das Essen ist überaus abwechslungsreich und von absolut super Qualität. Die Zimmer sind geräumig und sauber. Der Service ist einfach super und das Personal sehr aufmerksam und freundlich.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 12. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Abendessen an den ersten zwei Tagen war ungenießbar und schlechthin eine Zumutung. Haben danach in einem Restaurant am Ort gegessen

    Hatten Halbpension gebucht. Frühstück war ok

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 13. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Lage etwas einsam

    Die Verpflegung war sehr gut Zimmer ausgezeichnet

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Außerordentlich freundliches und hilfsbereites Personal!

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 11 Nächte

    Fällt mir spontan nichts ein.

    Wir waren rundum zufrieden!

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Die folgenden Bewertungen sind älter als 24 Monate. Deshalb haben sie keinen Einfluss mehr auf das Bewertungsergebnis – dennoch können sie bei der Auswahl der perfekten Unterkunft hilfreich sein.

  • Bewertung abgegeben: 22. Mai 2016

    • Urlaub
    • Gruppe

    <Zimmer sind recht klein, verglichen mit Iberostar in Chiclana. Kalte Zimmer Raum Temperatur, keine Heizmöglichkeit. Zimmer-Geruch so dass, ich Zi wechseln musste. Abflussprobleme? <Essen: Weine die im Laden € 3.-! kosten, (Gibalbin 2013), werden im Restaurant für € 19.- verkauft! Ist doch nicht normal für Spanien. <Telefon wurde 10 Tage lang nicht repariert!!

    Ein Durchschnittshotel aber erwarten sie keine Highlights.

  • Bewertung abgegeben: 13. September 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Wir hatten Zimmer mit Meerblick und Balkon gebucht! Der Balkon war so klein das nur ein Stuhl auf den Balkon gestellt werden konnte! Das Zimmer war neu renoviert und soweit alles bestens! Leider war das Bad noch auf altem stand! Toilettenbrille vergilbt und sehr schmuddelig! Haare vom Vorgänger im Bad und auch im Zimmer! Im Speisesaal ging es weiter mit dreckigem Geschirr! Kein Teller oder Glas ohne Speisereste! Schade!

  • Bewertung abgegeben: 9. Juni 2015

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern

    Abendessen könnte von 8:00 - 23:00 sein, anstatt von 7:00-22:00 ( im Sommer ist zu heiß um so früh zu essen)

    Ruhiges Zimmer, schöner Ausblick, schöner Weg zum Meer, Aktivitäten für Kinder, Pool für Kinder, Essen, BAR/Restaurante am Strand - gut zum Mittagessen, Fitness, Innenpool

  • Bewertung abgegeben: 4. Juni 2015

    • Urlaub
    • Paar

    I do not understand why Hotel owners/management in southern Europe allow architects to create such dusky and unattractive dinings rooms (with the charm of a train station) and without any possibility to sit outside to enjoy the warm climate. Okay, sometimes it is too hot/cold to make use of the outside area, but there should be a possibility at least. Nevertheless, a dining room in Mediterrenean climate should be light and friendly, if possible even with a nice view to the sea...... The darkness of this room makes you grumpy when entering in the morning, as you could not spot the nice weather outside.

    Very friendly and engaged staff. Elegant design of Lobby, well cared garden and pool area, good standard of room equipment.

  • Bewertung abgegeben: 25. Mai 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r

    Sehr freundliches, zuvorkommendes, sehr bemühtes und hilfsbereites Personal. Reichhaltiges Buffet. Tolle Anlage. Tolle Umgebung, Nähe zum Strand.

  • Bewertung abgegeben: 18. Mai 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Grosser Lärm bis Mitternacht von Musik im Hotel. Hotelzimmer sind ringhörig.

    Frühstück

Es gibt auch 5 Bewertungen ohne Kommentare. Diese fließen auch in die Gesamtbewertung ein.

Ergebnisse 1 - 19

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: