Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Hotel Manantial 4 Sterne

Calle Afueras s/n, 25528 Caldes de Boi, Spanien

Nr. 2 von 2 Hotels in Caldes de Boi

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 476 Hotelbewertungen

7,7

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    7,9

  • Komfort

    7,5

  • Lage

    8,7

  • Ausstattung

    7,4

  • Hotelpersonal

    7,9

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    6,9

  • Kostenfreies WLAN

    4,9

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 8

  • Bewertung abgegeben: 7. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Doppelzimmer mit Verbindungstür
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Der Schrank in unserem Zimmer gehörte eher auf den Sperrmüll als in ein vier Sterne Zimmer. Er hatte nicht mal funktionsfähige Schlösser an denTüren und Dellen im Funier. Auch der Blick aus dem Fenster auf die Absauganlagen der Therme war nicht gerade erhebend.

    Das angebotene Menü ist nur zu empfehlen. Tolle Küche. Das Bad im Zimmer war sehr groß.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 10 Nächte

    Das Haus, vor allem dem Frühstücksraum hat den Ostblockcharme der 70er Jahre.

    Das Menue-Angebot war ausgezeichnet! Qualitativ ausgesprochen hochwertig und im Preis-Leistungs-Verhältnis sehr gut.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Man sollte wissen, dass es eher ein Kurhotel für ältere Leute ist. Pseudo-edle Atmosphäre im Restaurant (muffiger Oberkellner oder Aufseher, aber nette Bedienung). Sauberkeit nicht immer gut.

    Tolle Lage, tolle Pools. Es lohnt sich, etwas mehr zu bezahlen für ein Zimmer mit Fenstern nach vorn. In den Zimmern mit Hangblick hört man die Lüftung der Klimaanlage. Wir konnten zum Glück nach einer Nacht wechseln.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 29. Juni 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Doppelzimmer konnte vor Ort nicht in ein Einzelzimmer umgebucht werde. Sogar das Frühstück für 2. Person wurde voll berechnet. Ein Zimmer von 3 gebuchten hatte die Belüftungsanlage der Hotelküche direkt vor dem Fenster(BERGBLICK!):geräuschvoll und miese Aussicht. Hotelpersonal war für eine Korrektur nicht bereit.

    Frühstückstisch musste teilweise selbst gedeckt werden. Nachschub der Angebote mangelhaft. Angebot aber gut. Herrliche Lage, aber abgeschieden;

    Übernachtet am Juni 2016

  • Bewertung abgegeben: 3. Juni 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer mit Gartenblick
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Hoteleigene Bar macht von 16:00 bis 19:00 Uhr Siesta.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 20. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Doppelzimmer mit Verbindungstür
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Super Schwimmbäder! Beeindruckendes Panorama. Sehr gemütlich.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Klimaanlage hat nicht funktioniert, das Zimmer ist sehr klein, sehr ungemütlich, Betten unbequem, alles in die Jahre gekommen

    Übernachtet am Juni 2017

  • Die folgenden Bewertungen sind älter als 24 Monate. Deshalb haben sie keinen Einfluss mehr auf das Bewertungsergebnis – dennoch können sie bei der Auswahl der perfekten Unterkunft hilfreich sein.

  • Bewertung abgegeben: 29. Juni 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Vom Gesamteindruck her hatten wir das Gefühl, eher in einer Kurklinik zu sein. Sehr gestört hat uns, dass viele ältere Gäste im weißen Bademandel und Badelatschen zum Frühstück erschienen. Der große Saal des Restaurants ist sehr ungemütlich, Abendessen gibt es erst ab 20:30 Uhr. Sehr nervig war dabei, mit ansehen zu müssen, wie die Kellner ständig die Tür zwischen Küche und Gastraum mit voller Wucht mit den Füßen aufstießen. Tipp: Abendessen lieber in einem der kleinen Orte im Tal einnehmen!

    Lage des Hotels idyllisch, Zimmer ruhig, groß und sauber. Schöner warmer Außenpool.

Es gibt auch 1 Bewertung ohne Kommentare. Diese fließen auch in die Gesamtbewertung ein.

Ergebnisse 1 - 8

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: