Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für OCEANO Hotel Health Spa 4 Sterne

Calle Océano Pacifico, 1, 38240 Punta del Hidalgo, Spanien

Nr. 2 von 2 Hotels in Punta del Hidalgo

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 123 Hotelbewertungen

8,3

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    8,8

  • Komfort

    8,4

  • Lage

    8,5

  • Ausstattung

    8,2

  • Hotelpersonal

    8,6

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    7,6

  • Kostenfreies WLAN

    5,5

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 38

  • Bewertung abgegeben: 5. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelstudio
    • Länge des Aufenthalts: 11 Nächte

    Die wunderschöne Lage, sehr gepflegtes ruhiges Hotel mit angenehmen internationalem Publikum, besondere Anwendungen für Körper und Seele - wenn gewünscht!

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. April 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelstudio mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    - Grösster Kritikpunkt: Die Küche entspricht nicht den Erwartungen an ein Wellness & Spa Hotel. Das Angebot entspricht dem eines mittelklassigen, normalen Hotels (hauptsächlich Fleischmenüs, es gibt zwar auch jeweils eine vegetarische Variante, diese ist jedoch meist sehr einfach/fantasielos; morgens ein sehr brotlastiges Angebot mit Eierspeisen und Fleischaufschnitten und aber nur ca. 3 immergleichen Fruchtsorten (Melonen, Papaya und Orangen oder Kiwi). Beispiel eines vegetarischen Menüs: einfaches Risotto mit Karotten- und Zucchini-Würfelchen, voraus ein kleiner einfacher grüner Salat, Fruchtsalat zum Dessert mit sehr einfachen Früchten wie Äpfel, Trauben etc. Es gab in der ganzen Woche kein wirkliches Highlight. Einmal standen zwar Süsskartoffeln auf dem Menü, diese wurden dann aber doch nicht serviert ("Fehler der Küche, gibt es heute doch nicht"). Es gibt täglich drei Menüs zur Auswahl (Fleisch, Fisch, Vegetarisch). Ich empfand diese Auswahl als sehr einschränkend. Sonderwünsche wurden nur mit Unmut/Widerstand ausgeführt, sodass ich mir schon fast selbst lästig vorkam. Von einem Wellness & Spa Hotel würde ich eine viel gesündere Küche erwarten, mit mehr Gemüsen und Früchten, insbesondere auch ein modernes Angebot mit frischen Fruchtsäften/Smoothies, gesunden Snacks für zwischendurch, die auch draussen am Pool serviert werden. - Das Personal wirkte nicht motiviert und auch nicht zuvorkommend. Im Gegenteil, ich fand es beinahe mühsam, zu erhalten was ich möchte (auch wenn ich ja bereit war, für alle Extras zu bezahlen, Hauptsache, ich bekomme etwas Gesundes und mit meinen Allergien verträgliches...!). Dies war aber nicht bei allen der Fall - ein kleiner Lichtblick war Cynthia! Ich konnte bei ihr beispielweise einen Smoothie bestellen, eine Avocado extra zum Salat oder dergleichen ohne allzuviel erklären zu müssen. Bei anderem Personal hiess es, das gibt es nicht, das geht nicht. Anstrengend.

    Die Aussicht ist atemberaubend - direkt am Meer, Blick auf das bewegte Meer, morgens noch vom Mond beleuchtet. Das wilde Rauschen hört man auch sehr gut, wer's mag - beruhigend. Das Wellness-Angebot war auch sehr gut - die Massage war wunderbar wohltuend und die Beratung auch sehr kompetent (Yulia).

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. Januar 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelstudio mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    das Wetter, aber dafür kann das Hotel nichts...

    sehr freundliches Personal, schönes Zimmer mit Meerblick, sehr gutes Frühstück und Abendessen im Restaurant, Meerwasser-Naturschwimmbad vor der Tür traumhaft, tolle Spa-Behandlungen

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelstudio
    • Länge des Aufenthalts: 9 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Alles andere! Stil des Hotels - geführt wie eine Geriatrie und auch so besucht.. das muss man mögen - unfreundliche, überhaupt nicht hilfreiche Rezeption und Hotelleitung - warmpoool nur nach Voranmeldung und wenn frei benutzbar - Frühstück sehr anstrengend, weil für alles immer angestanden werden muss, insbesondere für jede kleine Tasse kafffee oder Tee an einer einzigen Maschine im Raum.. dazuhin zu wenig ( teilweise sehr nettes - die können nix dafür) wohl schlechbezahltes Personal, diese ständig weg, weil anderswo noch arbeit... - abstruses Preis- Leistung- Verhältnis - man wird das Gefühl einer ständigen abzocke nicht los- insbesondere für die Dr Mayr Leute

    Das beste an diesem Hotel ist die Lage und der wunderschöne Garten mit Pool und grandiosem Blick durch die Palmen zum Meer

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 27. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelstudio
    • Länge des Aufenthalts: 10 Nächte

    Parkplatzangebot dürftig. Angebot auf dem Zimmer bezüglich Wasser und Kaffee ist schwach.

    Eine Oase der Ruhe. Gediegenes Ambiente. Große Zimmer. Herrliche Aussicht. Angenehme Gäste. Sehr gutes Frühstück. Wunderbare Geräuschkulisse durch die Brandung des Meeres. Kein high life. Bestes Gesundheitsangebot.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelstudio
    • Länge des Aufenthalts: 8 Nächte

    Es hat uns hier an nichts gefehlt. Das Frühstück ist gut und es gibt einen großen Pool, in welchem man auch richtig schwimmen kann. Das Zimmer und der Balkon (erste Etage) waren großzügig bemessen. Wir sind hier vor allem im Anagagebirge gewandert. Zu unseren Tageswanderungen waren immer Anfahrten von 30 bis 40 km nötig. Für einen reinen Wanderurlaub ist Taganana sicher der bessere Ausgangspunkt.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Studio mit Doppelbett
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Für's erste gab es gute Toiletten-Produkte, leider nur am 1. Tag, danach musste man sich Mit der "Billigseife'" im Dispenser begnügen. Eine Flasche Wasser gab es auch nur am 1. Tag, schade, es gab keinen Minimarket gleich in Hotel-Nähe.

    Die Lage des Hotels ist schön. Es gibt einen direkten Zugang zum Meerwasser-Schwimmbecken. Die Anlage ist super gepflegt: schöne Garten--Anlage. Es gibt 3-mal wöchentlich Yoga am Morgen und weiteres... Super Frühstück - frisch gepressten O-Saft. Grosszügig waren Pool-, Sauna- und Badetücher vorhanden.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. Juli 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelstudio mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Das Essen im Restaurant war eher mäßig, der Service dort auch. Von den angebotenen Veranstaltungen fiel manches aus, aber das, was stattfand (Wanderungen, Wassergymnastik...) war super, hätte nur mehr sein können.

    Großes Zimmer, wunderbarer Blick, viel, viel Ruhe, sehr angenehme Anwendungen, nette Leute

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. Juni 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelstudio mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Zimmer war schön, im 9. Stock mit tollem Blick aufs Meer. Der Garten ist sehr klein. Ich war nur einen Tag dort Gast, habe mir zum Essen eine Suppe bestellt, die war allerdings nicht gut, hat nach nichts geschmeckt. Der Kaffee kommt aus einem Automaten und schmeckte auch so. Das Dorf und das ganze drumherum fand ich eher deprimierend, man sieht viel Beton, leerstehende Häuser, oft hängen Wolken in den anliegenden Bergen. Muss ich nicht nochmal haben.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. Mai 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Superior Doppelstudio
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    es gibt nichts zu beanstanden

    Traumhafte, wunderschöne Anlage. Hier will man herkommen um abzuschalten, Tempo rauszunehmen. Alles ist sehr entspannt und entschleunigt. Aus dem Zimmer hatten wir einen wunderschönen Ausblick auf das Meer. Das Zimmer war sehr geräumig und sehr schön eingerichtet.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelstudio
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Bisschen betulich und bieder, dt Rentner ...

    Alle sehr bemüht und bei Gesundheitsproblemen sehr zu empfehlen- Diät Spezialisten! Pool und der wunderschöne gepflegte Garten

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. April 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelstudio mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 10 Nächte

    Restaurant: Preis-Leistungsverhältnis :( kleine Portionen, könnte vielfältiger oder kreativer sein (mehr lokale Fischvarianten, mehr Vielfalt bei Gemüse)

    Freundlichkeit, Service und Lage, Zimmer angenehm, Ruhe und besonders der Garten, SPA und Therapien

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. April 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelstudio
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Frühstücksbuffet für ein Hotel dieser Preisklasse recht monoton Frühstückspersonal total überfordert (Tisch eindecken meist do-it-yourself...) Sehr teures Hotel im Vergleich zur gebotenen (durchaus guten!) Qualität Gewünschtes Late-Checkout hat nicht geklappt

    Phantastischer Blick aufs Meer (9.Etage) und die Wellen Sehr schönes großes Zimmer Netter Pool + externes öffentl. Meerwasserschwimmbecken direkt vor der Tür

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. November 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Superior Doppelstudio
    • Länge des Aufenthalts: 11 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Hotel könnte an einigen Stellen eine Renovierung vertragen

    Auf das Frühstück kann man sich jeden Morgen freuen. Die Lage ist einmalig. Der Yoga Workshop der während meines Aufenthaltes stattfand war ganz toll

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 18. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelstudio mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 10 Nächte

    Der Frühstückskaffees, an dessen Geschmack könnte man noch etwas tun

    Die wunderschöne Lage - Meerblick vom Zimmer und dem überdachten Balkon - der unaufgeregte Ort - das Meer ganz nah, nur durch einen Weg getrennt - schwimmen auch im Meerwasser-Pool (mit Garten drum herum) schon vor dem Frühstück - eine großzügige Lösung, als die Kategorie für mein gebuchtes Studio nicht mehr verfügbar war - sehr freundliches Personal - ganz besonders an der Rezeption

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 7. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelstudio
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Das Frühstücksbuffet ist für einen längeren Aufenthalt und für die Preiskategorie des Hotels eher weniger geeignet.

    Die Hilfsbereitschaft an der Rezeption ist echt klasse. Die Mitarbeiter sprechen neben spanisch und englisch auch deutsch.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 6. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelstudio
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Das Frühstück ist sehr gut. Das Restaurant lädt zum Abendessen nicht wirklich ein. Die Speisekarte ähnelt eher einer durchschnittlichen Gaststätte in Deutschland. Platzreservierungen werden unter Vorspieglung falscher Tatsachen künstlich erschwert, man soll den Eindruck gewinnen, dass es sehr stark nachgefragt ist. Das ganze Gegenteil ist der Fall. Das Marketing Konzept kann man nicht nachvollziehen.

    Die Zimmer sind sehr gut ausgestattet, der Blick ist traumhaft, die Brandung mehr als deutlich zu hören

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 15. August 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelstudio
    • Länge des Aufenthalts: 11 Nächte

    Preise im Restaurant zum Abendessen etwas überteuert, Speisen aber sehr lecker wenn auch kleine Portionen Die Unterkunft könnte ein paar mehr Parkplätze zur Verfügung stellen

    reichhaltiges, gesundes Frühstücksbuffet, schöne große Zimmer, gemütlich eingerichtet, wunderschöne Garten und Poolanlage, sehr sehr freundliches Personal durchweg deutsch sprachig, Übergang zum öffentlichen Meerswimmingpool über einen kleinen Paseo an dem man abends spazieren gehen kann, schöner Spa Bereich

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 18. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelstudio
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    nix

    Das Haus war innen sehr gepflegt. Die Lage ubd das Meererauschen hat uns sehr gefallen.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 25. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelstudio mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 12 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der unaufdringliche Service

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. September 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Superior Doppelstudio
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Alte Betten knarren und quietschen bei jeder Bewegung. Wlan ist ultralangsam, Keine Klima-Anlage!

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelstudio
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ausstattung und Lage für Wanderungen im Anagagebirge gut!

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 18. Juli 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Studio mit Doppelbett
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Schöne Zimmer, sehr gutes Frühstück, freundliches Personal, sauberer und moderner Wellness-Bereich, tolle Aussicht.

    Übernachtet am Juli 2016

  • Die folgenden Bewertungen sind älter als 24 Monate. Deshalb haben sie keinen Einfluss mehr auf das Bewertungsergebnis – dennoch können sie bei der Auswahl der perfekten Unterkunft hilfreich sein.

  • Bewertung abgegeben: 27. Mai 2016

    • Urlaub
    • Paar

    Das Brot beim Frühstück war für spanische Verhältnis gut. Die Säfte waren ungenießbar, mit Wasser und Zucker verlängert. Bei Wurst und Käse war die Auswahl sehr eingeschränkt. Alternative Restaurants im Ort haben schon bessere Zeiten gesehen. Weinauswahl am Abendessen im Hotel sehr gut, aber das Essen passt nicht zum sonst sehr guten Hotel.

    Der Anlage war sehr schön und gepflegt. Eine sehr guter Wellnessbereich und eine schöne Poolanlage. Ein Highlight im schon etwas heruntergekommen Ort. Aber der Landschaft im Anaga Gebirge ist super toll. Sehr hilfsbereites Personal.

  • Bewertung abgegeben: 20. März 2016

    • Urlaub
    • Paar

    Der Instantpulverkaffee zum Frühstück. Geschirr auf dem Zimmer wird nicht abgewaschen, Spüli zum selbst abspülen gibt es nicht.Betten sehr weich.

    Sehr gutes Frühstück, Meerblick

  • Bewertung abgegeben: 13. März 2016

    • Urlaub
    • Paar

    Die Stimmung und der Gästeumgang an der Rezeption ist leider negativ. Das Hotel hat eine wenig kundengerechte und sehr langsam reagierende Zimmerreservierung über München. Anfragen und Entscheidungen, die von dort getroffen werden, wirken wenig vorteilhaft für das Hotel und den Gast.

    Die Lage und die Ruhe.

  • Bewertung abgegeben: 29. Dezember 2015

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r

    An der Rezeption zeigte man sich zum Teil nicht sehr kooperativ (um es milde auszudrücken), und das Weihnachts-Diner, an dem ich teilgenommen habe, war gutgemeint, mehr aber auch nicht.

    Besonders hervorzuheben sind das Frühstück und die Freundlichkeit des Personals im Restaurant. Und das Kulturprogramm, das an manchen Tagen geboten wird, ist von hoher Qualität und großem Charme.

  • Bewertung abgegeben: 7. November 2015

    • Urlaub
    • Paar

    "Geschäftsmäßiger" Empfang beim Einchecken: wir hätten uns gern willkommener gefühlt! (Fragen wie z.B. "Hatten Sie eine gute Reise?" wurden nicht gestellt und ein Willkommensdrink - wie er später bei anderen Gästen gereicht wurde - wurde uns auch nicht angeboten). Vielleicht einfach nur Pech. Die anderen Mitarbeiter an der Rezeption waren jedoch sehr hilfsbereit und freundlich. Beim Restaurant ist u.E. das Preis-Leistungs-Verhältnis nicht gewahrt.

    Hervorragende Lage des Hotels; super Meeblick; großes Zimmer; gepflegte Anlage, tolles Meeresrauschen.

  • Bewertung abgegeben: 23. Juni 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Am Wochenende viel Betrieb im öffentlichen Meerwasserschwimmbecken, das sich unterhalb des Hotels befindet

    Geräumiges Superior-Zimmer im 6. Stock mit schönem Ausblick, großer Balkon. Gepflegter Garten mit viel Platz, Rasenplätze, kein Beton. Beheizter Meerwasserpool und Jacuzzi, Dusche mit Warmwasser. Qualitativ sehr gutes Frühstück. Personal sehr freundlich und bemüht.

  • Bewertung abgegeben: 11. Januar 2015

    • Urlaub
    • Paar

    - vegetarisches Menü war mittelmässig

    - Direktzugang per Lift zum Pool und Meerwasserschwimmbecken. - Traumblick vom Balkon aus, begleitet von permanentem Meeresrauschen. - Geräumiges Zimmer, sehr behaglich, modern, unaufdringlich- elegant. - Grosszügiges, vielfältiges Morgenbuffet. - tiptoper Service, Freundlichkeit und Sauberkeit.

  • Bewertung abgegeben: 1. Januar 2015

    • Urlaub
    • Paar

    etwas herbes Umfeld Bananenplantagen mit Plastik Baustelle im Kleinen Hafen Schwierige Kommunikation bei Information und Buchung von Medical-Spa Möglichkeiten

    Lage Balkon mit Aussicht Meeresschwimmbad Frühstück Pool (wenn warm genug) Tolle Wandermöglichkeiten (etwas entfernt)

  • Bewertung abgegeben: 12. April 2016

    • Urlaub
    • Paar

    Wetter, aber dafür kann das Hotel nichts

    Essen sehr gut

  • Bewertung abgegeben: 10. April 2016

    • Urlaub
    • Paar

    Sehr moderner Saunabereich. Toller Garten. Super Meerblick. Grosszügiges Doppelzimmer. Viele Aktivitäten.

  • Bewertung abgegeben: 7. April 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r

    alles einfach perfekt

  • Bewertung abgegeben: 29. Dezember 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Sehr zuvorkommendendes und freundliches Personal, super Service, gute Lage, schönes Zimmer Einfach perfekt

  • Bewertung abgegeben: 3. August 2015

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern

    Ruhe, Sauberkeit, Meerblick, sehr freundliches und zuvorkommendes Personal

  • Bewertung abgegeben: 27. April 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Großes, komfortables Zimmer mit tollem Meerblick, Wellness-Angebote, sehr freundliches, hilfsbereites Personal

  • Bewertung abgegeben: 25. März 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Als booking com Kunde kein WLAN Heated Pools nicht nutzbar weil kalt oder abgedeckt

    Schöner Ausblick und nettes Personal, gute Betten

Es gibt auch 15 Bewertungen ohne Kommentare. Diese fließen auch in die Gesamtbewertung ein.

Ergebnisse 1 - 38

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: