Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Perla Marina 4 Sterne

Mérida, 7, 29780 Nerja, Spanien

Nr. 21 von 25 Hotels in Nerja

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 953 Hotelbewertungen

7,4

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    7,7

  • Komfort

    7,1

  • Lage

    8,4

  • Ausstattung

    7

  • Hotelpersonal

    7,6

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    6,7

  • Kostenfreies WLAN

    7,4

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 35

  • Bewertung abgegeben: 27. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Kein 4-Sterne Haus mehr, eher 3 Sterne. Frühstück ist sehr auf den englischen Geschmack abgestimmt. Fruchtsäfte und Kaffee aus dem Automaten (Konzentrat), außer Melone und Ananas gibt es nichts Frisches auf dem Buffet. Marmelade abgepackt. Zimmer Ausstattung ist in die Jahre gekommen.

    Die Lage des Hotels direkt am Strand ist das Beste. Sauberkeit der Zimmer war gut.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 31. März 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Kein Grund zu klagen.

    Personal immer hilfsbereit, Lage top da direkt am Strand. Innenstadt fusswärts gut erreichbar. Preiswerte Lokale in der Nähe. Mietwagen kostenfrei in der Nähe zu parken.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. März 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Der Kaffee schmeckt furchtbar, egal welche Variante man probiert.

    Gute Lage, direkt am Strand, ins Zentrum nur wenige Gehminuten. Frühstück gut, aber sehr einfach und ohne Abwechslung. Freundliches Personal, sauberes Zimmer, Pool auf dem Dach.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. November 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 10 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Personal war (bis auf die Rezeption sehr freundlich) Leider wurde während unseres Aufenthalts der Pool und die Hotelbar direkt am Strand komplett renoviert und somit nicht nutzbar. Es gab aber auf der Dachterrasse einen weitere n Pool.

    Das Personal war (bis auf die Rezeption) sehr freundlich :-) Die Lage ist super. Man kann dort sehr günstig und lecker in unmittelbarer Nähe des Hotels frühstücken.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zu wenig Liegen am Pool, alles gleich besetzt, die Pools klein, das Frühstück mittelmäßig , großer, lauter Saal, zum Glück gibt es in der Nähe viele Möglichkeiten, gut und preiswert zu frühstücken

    Gute Lage, sowohl zum Strand als auch zum Zentrum

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer (2 Erwachsene + 1 Kind)
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Keine Liegen am Strand (direct vor dem Hotel!) vom Hotel angeboten

    die gute Ausstattung für Bewegungseingeschränkte Personen-Sehr gutes Frühstücksbuffet

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zwar auf dem Papier ein 4* Hotel, aber alle Kriterien am unteren Rand der Kategorie. Das Hotel stammt wohl aus den 80ern und entsprechend ist die gesamte Struktur. Für eine Nacht wars OK. Preis zu hoch dafür.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. August 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Der Zimmerpreis für Alleinreisende ist sehr hoch. Halbpension lohnt sich nicht! Das Buffet am Abend hat mich qualitativ nicht überzeugt. Da kann man im Ort viel schöner sitzen und ganz unterschiedliche Restaurants ausprobieren. Ebenfalls lästig war das WLAN im Zimmer, das immer wieder abbrach und man sich jedes Mal neu mit User und Passwort anmelden musste.

    Lage mit direktem Strandzugang war sehr angenehm. Ich fand auch immer eine freie Liege. Das Zimmer war gross und sauber. Das Bett sehr bequem. Frühstücksbuffet war gut und im Preis angemessen.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 10 Nächte

    Perla Marina ist in die Jahre gekommen. Es wirkt sehr abgenutzt. Das Frühstück würde ich nicht in der Unterkunft buchen. Standard mit Tendenz nach unten. dafür mit 10 Euro zu teuer. In der Umgebung gibt es einige gute Möglichkeiten für jeden. Dazu noch preiswert, z.B. Cortado oder Cafe con leche für 1,20 Euro die Tasse. ich das Hotel nur zum Schlafen verwenden. Die Auswahl an guten Restaurants ist riesig in Nerja, die Preise erstaunlich gut und die Innenstadt in entspannten 15min zu Fuß erreichbar.

    Die Betten sind okay. Grundsätzlich würde ich würde immer Meerblick buchen. Nicht teurer, aber definitiv mehr "Urlaub".

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. März 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Insgesamt wirkt alles irgendwie lieblos, die Ausstattung der Zimmer ist schon etwas abgewohnt und es gibt keinen Wasserkocher oder eine Möglichkeit sich einen Tee oder Kaffee zuzubereiten. Am Frühstücksbuffet gibt es dafür Instantkaffee aus dem Automaten und auch die Fruchtsäfte kommen aus dem Automaten. Das Frühstücksbuffet war ungeschickt dargeboten, 2-3 Käsesorten und 2-3 Wurstsorten währe ausreichend, wenn man wenigstens noch Serrano- Schinken finden würde, aber den sucht man hier vergeblich. Die Platten sind lieblos angerichtet, jede Sorte wird auf einer Platte angeboten ohne Dekoration oder Kreativität, das erinnert ein bisschen an Jugendherberge. So ist auch der Rest des Frühstückssaals, ohne Raumteiler, ohne Dekoration, das auffälligste sind die Verbotsschilder. Die Lüftung im Bad, welches auch die Toilette beherbergt, funktionierte nicht und das Licht ließ sich nicht ausschalten. Der Zimmersafe ist etwas in die Jahre gekommen, für die Benutzung muss man extra zahlen (1,5€/Tag). Für die Tiefgarage, die als Aufbewahrungsort von allen Bau und Handwerksmaterialien dient und mit alten Möbeln und Schrott vollgestellt ist, verlangt man 6€/Tag. Die Einschränkung des ausdrücklich gewünschten Blick auf's Meer sorgte das Haupthaus des Hotels, da wir im Nebengebäude untergebracht waren.

    Die Lage des Hotels ist unschlagbar. Da man nicht mitten im Geschehen ist, hat man eine angenehm ruhige Wohnlage mit wenig Partylärm. Der Weg zum Strand ist max. 100 Meter und damit genial kurz. Auch die Wege zu den Geschäften, Bars und Restaurants sind angenehm kurz, innerhalb von 800 m bis 1,5 km hat man alles was das Herz begehrt. Der Balkon war nutzbar, also mit Tisch und Stühlen ausgestattet und wir hatten den ausdrücklich gewünschten, wenn auch leicht eingeschränkten Blick auf das Mittelmeer.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. Oktober 2016

    • Paar
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Haus hält innen nicht das, was es von außen verspricht - das gesamte Interieur, besonders des Zimmers, welches auch für ein Haus dieses Anspruchs recht klein war, ist ziemlich alt und einfach. Daher unbedingt ein Zimmer mit direktem Meerblick und Balkon buchen, was das Zimmer dann deutlich aufwertet. Das Frühstücksbüffet war enttäuschend. Wer nicht auf Weißbrot steht ist hoffnungslos verloren und selbst den klassischen Seranoschinken suchten wir vergebens.- Dafür ein Komplettangebot für die sich in der Überzahl befindlichen englischsprachigen Gäste. Weisse Bohnen in Tomatensosse, wabbelige Würstchen, extrem fettiger und größtenteils verbrannter Speck, hoffnungslos überzuckerte, künstlich schmeckende Säfte sind m.E. nicht gerade die Highlights für den gelungenen Tagesstart.-

    Schön war die unmittelbare Lage am Wasser und auch das Zentrum des Ortes ist fußläufig gut zu erreichen. (Wohl zufällig) kostenloser Parkplatz in unmittelbarer Nähe. Wir haben das Abendbuffet für 17,00 €/p.P. kurzfristig dazu gebucht. Incl. eines Getränks war hier das Preis-Leistungsverhältnis (trotz des Fehlens einer kleiner Käseauswahl) vollkommen in Ordnung, was bei Bedarf für eine Buchung von Halbpension spricht.- Gut auch das Angebot mehrerer deutschsprachiger Programme auf dem Zimmer-TV.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 25. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Hotel wirkt abgewohnt und in die Jahre gekommen. Eine Renovierung ist überfällig.

    - Super Lage, direkt am Meer und nah an der Stadt (5 Min. Fußweg) - Generell sauber - Personal freundlich und hilfsbereit

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 17. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Das Zimmer war sehr klein und eng und die Einrichtung schon ziemlich in die Jahre gekommen. V.a. der Balkon war winzig, 2 Stühle und ein kleines Tischchen, mehr Platz gab es nicht. Von diesem Zimmertyp gibt es offenbar nur 2-3 in diesem Hotel, aber man zahlt das Gleiche wie in den anderen Zimmern mit deutlich größerem Balkon.

    Die Lage der Hotels, direkt am Meer war super.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 22. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Zimmer und Hotel insgesamt etwas abgewohnt. Drei Sterne wären ausreichend.

    Lage zum Strand und zur Ortsmitte sehr gut. Frühstück gut; Abendessen ausgezeichnet.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 29. August 2016

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern
    • Doppelzimmer (2 Erwachsene + 1 Kind)
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Frühstück war sehr schlecht. Alter schlechter Käse, Wurst mit getrockneten Rändern, altes, zum Teil faules Obst. Die Zimmer waren in schlechtem Zustand und verwohnt. Letzte Renovierung scheint vor vielen Jahren gewesen zu sein. Unfreundliches, genervtes Personal.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 15. August 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Unfreundliches Personal am Empfang Schmuddeliges Zimmer Frühstückshalle sehr ungemütlich

    Die Nähe zum tollen Strand Playazo Die Bar/Restaurant (Terrasse) und deren Angebot und Personal

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 2. August 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Personal an der Rezeption war sehr Distanziert und..NICHT..auskunftsfreudig was die Besonderheiten des Hotels betraf. Trotz Info im Netz: Parkplätze müssen nicht reserviert werden, war ein Parkplatz erst am nächsten Tag verfügbar..

    Matratzen sehr gut. Zimmer einfach aber ausreichend.TV mit vielen deutschen Sendern, super. Flat sollte an der Wand hängen. KEINE Hacken für Garderobe im Zimmer.

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 17. Juli 2016

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Die Vorbereitung fuer den Gast könnte besser sein. Wir kamen nachts an und bekamen das falsche Zimmer, man wollt es umändern aber nichts in eins von mir gebuchtes erst auf Nachdruck war plötzlich eins frei. Meerblick war gebucht und wir sollten eins zur belebten Strasse bekommen. Nachts um 4h nicht lustig trotz zwei Angestellten an der Reception. Am nächsten Morgen sollten wir fuer das Fruehstueck bezahlen obwohl mit unserer Buchung bereits gezahlt. 4 Sterne im Gesamtergebniss etwas zu hoch.

    Das Fruehstueck war in Ordnung fuer das Preisleistungsverhältnis

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 18. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Ausgezeichnte Lage. Ruhig und trotzdem zentral gelegen. Unschlagbarer Blick auf das Meer.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 20. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Preis-Leistungsverhältnis ist nicht ok - viel zu teuer.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Lage

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Einstellhalle ist sehr eng und unbequem. Zu viel Hundekacke überall.

    Frühstück nix besonderes wir gingen auswärts englisch frühstücken.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. Januar 2017

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Fruhstuck schwierig unterkunft im nebenhaus sehr eng blick auf eine mauer

    Eigentlich recht schön kein parkplatz

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. Januar 2017

    • Geschäftsreise
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ausstattung der Zimmer. Renovierungsbeduerftig insbesondere das Bad.

    Fruehstueck war nicht im Preis

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Volles parkhaus, wir hatten keinen platz.

    Direkter strandzugang

    Übernachtet am August 2016

  • Die folgenden Bewertungen sind älter als 24 Monate. Deshalb haben sie keinen Einfluss mehr auf das Bewertungsergebnis – dennoch können sie bei der Auswahl der perfekten Unterkunft hilfreich sein.

  • Bewertung abgegeben: 27. Februar 2016

    • Urlaub
    • Paar

    Hellhörig,leider kein Zimmer mit Meerblick erhalten

    Das Frühstücksbufet war sehr reichhaltig und Super gut zu diesem Preis. Dieses Hotel wird anscheinend von Engländern bevorzugt, dies macht sich im Essensangebot bemerkbar.

  • Bewertung abgegeben: 22. Oktober 2015

    • Urlaub
    • Paar

    unfreundliches personal ; Unterbringung im Hintergebäude an der Strasse ohne Seeblick(man habe ja nur Standard gebucht!);Abbuchung von einer anderen Kreditkarte(der Bestellerin)ohne Autorisation oder Information-eine Frechheit gelinde gesagt.......sehr schlichtes Massenfrühstück minderer qualität

    die strandnähe und der POOL auf dem Dach des Nebengebäudes(das ich per Zufall entdeckte)

  • Bewertung abgegeben: 29. September 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Ohne Sonderbuchung/Zusätzl. Buchung erhält man eine Unterkunft in dem "Standarthotel". Das ist bei der Buchung nicht gleich zu erkennen.

  • Bewertung abgegeben: 3. Juni 2015

    • Urlaub
    • Paar

    sehr nette deutschsprechende Dame erst,der Rest grüsst nicht mal,alles sehr unpersönlich, der Gast sollte doch König sein,

    Strandlage,aber sicher keine 4 Sterne, für 1 Nacht o.k.

  • Bewertung abgegeben: 25. Mai 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Das Frühstück und auch der Saal, in dem das Frühstück aufgebaut ist, waren eine Katastrophe. Dafür sind auch 5,- Euro zuviel.

    Die Lage des Hotels ist noch das Beste.

  • Bewertung abgegeben: 5. Mai 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Liegen am Pool bereits früh morgens mit Handtüchern vereinnahmt; Frühstücksraum wie in Jugendherberge, Frühstück in Ordnung, aber nicht mehr. (Doppel)-Zimmer eher klein

    Schöne Lage am Strand, netter kleiner Pool

  • Bewertung abgegeben: 22. März 2016

    • Urlaub
    • Paar

    Wir hätten lieber ein Doppelbett gehabt.

    Sehr schöne Lage, insgesamt sehr sauber und sehr freundliches Personal.

  • Bewertung abgegeben: 8. März 2016

    • Urlaub
    • Paar

    Mässiges Frühstück. In der Nebensaison leicht unterbesetzt, deshalb schlechte unaufmerksame Bedienung im Restaurant.

    Nahe Lage beim Centrum.

  • Bewertung abgegeben: 26. September 2015

    • Urlaub
    • Gruppe

    Empfang, Schimmel im Bad, Mäßiges Frühstück, lautes Zimmer

  • Bewertung abgegeben: 8. September 2015

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern

    Sehr kleines Zimmer, Kühlschrank ein Witz, sehr laut durch Animation Nachmittags und Abends

    Lage ist top, Pool am Dach ist super

Es gibt auch 12 Bewertungen ohne Kommentare. Diese fließen auch in die Gesamtbewertung ein.

Ergebnisse 1 - 35

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: