Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Blue Sea Costa Bastian 4 Sterne

Avenida de las Palmeras, 20, 35509 Costa Teguise, Spanien

Nr. 41 von 74 Hotels in Costa Teguise

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 348 Hotelbewertungen

7,3

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    7,6

  • Komfort

    7,2

  • Lage

    7

  • Ausstattung

    6,9

  • Hotelpersonal

    8

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    7,2

  • Kostenfreies WLAN

    4,5

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 15

  • Bewertung abgegeben: 2. Februar 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    - WLAN war nur im Rezeptionsbereich verfügbar; - Speisen absolut daneben (wenig Abwechslung, Dosenobst, Dosengemüse, angefangene Wasserflaschen wurden wieder zum Buffet gestellt); - 1 Bar geöffnet mit teilweise nur 1 Bedienung, so dass sich Schlangen bildeten;

    So gut wie nichts, außer das die Zimmer in Ordnung waren.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Abendessen war von den Gewürzen her eher nüchtern. Restaurantchefin (?) sprach weder englisch noch deutsch - sie verstand nicht einmal die einfachsten Worte! Für wlan und Zimmersafe ist extra zu bezahlen.

    Frühstück war okay. Außenanlage macht einen guten Eindruck.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. November 2017

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Bad etwas in die Jahre gekommen, aber sauber und okay.

    Tolles Essen, sehr großer Speisesaal, oder draußen. Personal sehr hilfsbereit und deutschsprachig.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 10 Nächte

    Zimmer sehr abgewohnt und daher eher mittelmäßig bis schlecht. Es wurde täglich gereinigt. Die sanitären Anlagen waren mehr als abgenutzt. Hier ist es natürlich schwer Glanz und Sauberkeit hineinzubekommen. Also eher mal ein Auge zudrücken und wegsehen.

    Das Frühstück und Buffet beim Mittag-/Abendessen war hervorragend. Besser geht nicht. Es war bestimmt für jeden was dabei - also mehr als reichlich vorhanden.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. April 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 9 Nächte

    3 Tage dauerte ein grober Wasserrschaden. Was Wasser rann den ganzen Hotelgang entlang durch die Decke. Wasser drang bis ins Zimmer. 2 Tage praktisch kein Warmwasser! Jaccusi diente als "Waschanlage". Für Lanzarote aber nicht die erste solche Erfahrung!

    Preis/Leistung: fast unschlagbar! Frühstücksbuffet sehr reichhaltig und gut. Mittag- und Abendessen nicht im Hotel eingenommen. Anlage mit grosser Poollandschaft und Jaccusi. Pool nicht benutzt. Jaccusi nicht voll funktionsfähig.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. Februar 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Auch als nicht übermäßig anspruchsvoller Gast erwarte ich von einem 4-Sterne-Hotel für den Preis eine bessere Ausstattung und einen besseren Service. Das Zimmer war sehr" verwohnt". Bei Ankunft fehlte die Fernbedienung für den Fernseher, um zumindest ein deutsches Programm sehen zu können. Nach viermaliger Reklamation bekam ich eine neue. Die zerbrochene Klobürste habe ich drei Mal morgens gut sichtbar ins Badezimmer gelegt. Sie wurde jedes mal durch die Servicekräfte wieder in den Halter gestellt, statt sie auszutauschen. Durch Abendveranstaltungen war es im Zimmer recht laut.Ich würde das Hotel kein zweites Mal buchen!

    Auch bei Halbpension sind die Getränke wie Bier, Wein und antialkoholische Getränke beim Abendessen inklusive. Wahlweise konnte man bei Halbpension statt Abendessen auch am Mittagessen teilnehmen. Der frisch zubereitete Fisch beim Abendessen war lecker. Als Ausgangspunkt für Touren auf der Insel (mit Mietwagen) gute Lage.

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 14 Nächte

    Kein Internet

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. Februar 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Preiswert

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    In die Jahre gekommenes Hotel. Teils Schimmel im Bad. Starke Auflösungerscheinungen.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 10. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel-/Zweibettzimmer (2 Erwachsene + 1 Kind)
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück war gut, aber Kaffee schmeckt nicht

    Schöne, großzügige Zimmer. Sehr sauber.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. November 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Ein paar andere Gäste und zu viele Kinder und oft zu laut, leider.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Altes Interieur

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. Dezember 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Kein WLAN. Kostenpflichtig. Und das in einem 4*Hotel.Getränke zu teuer.

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Die folgenden Bewertungen sind älter als 24 Monate. Deshalb haben sie keinen Einfluss mehr auf das Bewertungsergebnis – dennoch können sie bei der Auswahl der perfekten Unterkunft hilfreich sein.

  • Bewertung abgegeben: 6. März 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r

    Lärm von Küche bis nachts um 23 Uhr und ab morgens um 6 Uhr (Zimmer 201-228). Lärm von Fliesenlegearbeiten im selben Trakt (rechts vom Eingang). Lärm von Baustelle des Nachbarhotels. Der halbe Pool wegen Baustelle gesperrt, die Poolduschen abgestellt. Harteier konnten immerhin in dem kalten Wasser schwimmen, aber eben sich nicht abduschen. Zu sehr auf AI angelegt, ein einzelnes Frühstück wird mit 10,- berechnet, Abendessen 21,- Für die mittlere Essensqualität überhöhter Preis, im Vergleich mit Restaurants am Ort. Man braucht einen Mietwagen, um abends im Ort oder morgens frühstücken zu gehen, ca. 2-3 km zum Badestrand, viele große Baulücken am Weg. Bei 4 Sternen kann man 1 Wasserkocher auf dem Zimmer erwarten.

    Badausstattung. Immerhin bekam ich nach 1 Nacht Warten ein leiseres Zimmer. Es gab stets genug Parkplätze, das Personal war freundlich.

  • Bewertung abgegeben: 29. April 2015

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r

    fast ausschließlich englisches Publikum, das tief ins Glas schauen kann und des nachts lautstark am Pool feiert, der zu den Zimmern liegt.( lautes Gilfen insbesondere der betrunkenen Engländerinnen war einfach nur erbärmlich.)

    nettes Personal, gutes Essen

Es gibt auch 4 Bewertungen ohne Kommentare. Diese fließen auch in die Gesamtbewertung ein.

Ergebnisse 1 - 15

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: