Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Puerto Caleta 2 Sterne

Alcalde Juan Evora Suarez, s/n, 35610 Caleta De Fuste, Spanien

Nr. 50 von 77 Hotels in Caleta De Fuste

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 482 Hotelbewertungen

7,1

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    6,9

  • Komfort

    6,1

  • Lage

    8,2

  • Ausstattung

    6,4

  • Hotelpersonal

    7,7

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    7

  • Kostenfreies WLAN

    4,2

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 34

  • Bewertung abgegeben: 29. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Apartment mit 1 Schlafzimmer (3 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Grauenhaft!! Schimmel im Zimmer! Kein Auge zugemacht, Allergie (Schnupfen und geschwollene Augen) durch die vermutlich gesundheitsgefährdende Luft, schlimme Betten, Lärm durch Klimaanlage von einer Tapa Bar vor dem Fenster, unfreundliche Bedienung, null Kulanz. Schlimmstes Hotel ever, no more never, kann ich niemanden empfehlen! Am besten dicht machen, den grausigen Laden, oder als Geisterbahn eröffnen!

    Nicht buchen!

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Apartment mit 1 Schlafzimmer (3 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Die Ausstattung der Küche - sonst alles bestens.

    Wir hatten diese Unterkunft aus der Not heraus gebucht und waren am 1. Tag sehr enttäuscht, Apartment zur Straße hinten raus, nicht einen Strahl Sonne und sehr finster. Nach Rücksprache an der Rezeption wurde uns ein anderes Apartment am kommenden Tag zugesagt. Dieses war top, sauber, schön und zweckmäßig eingerichtet, nur in der Küche wurde an der Ausstattung etwas gespart, keine Kaffeemaschine, keine Kaffeekanne, keine gr. Schüssel und noch so einige Kleinigkeiten. Die Zimmer wurden sehr sauber gehalten, top! Auch die Poolanlage und das Personal top! Die Lage war auch gut, die Musik der Gastronomie am Abend war nicht störend. Wir würden wieder buchen.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Apartment mit 1 Schlafzimmer (3 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Zimmer sind stark renovierungsbedürftig. Kühlschranksbdeckung zusammengebrochen. Gereinigt wurde nach dem Zufallsprinzip, ob das eigene Zimmer dabei war...?. Ganzes Apartment hat gemuffelt, die Krönung war der „Kleiderschrank“, der gestunken hat. Tote Kakerlaken lagen im Poolbereich und ein lebendiges Exemplar bewohnte das Apartment mit uns gemeinsam. Wir haben gewusst, dass wir eine einfache Anlage gebucht hatten, aber so dreckig... damit haben wir nicht gerechnet.

    Das Personal war wirklich freundlich.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Apartment mit 1 Schlafzimmer (2 Erwachsene + 2 Kinder)
    • Länge des Aufenthalts: 14 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Küche war ein wenig spartanisch ausgestattet. Wenig geschirr, kein wasserkocher. Das Bad wurde nicht wirklich gewissenhaft geputzt. Einrichtung ein wenig abgewohnt. Für den preis (1280 EUR, 4 Personen HP) aber alles mehr als akzeptabel.

    Tolle Pool, an dem es auch gegen Mittag noch Liegen gibt, ohne nervigen Handtücher-Krieg! Supermärkte direkt um die Ecke. Spartanische Küche mit Kühlschrank, völlig ausreichend für den persönlichen Bedarf an Kaltgetränken. TOP: die anliegende Bar EL Capitan! Super Live Musik am Abend. Happy Hour und sehr leckere Tapas. Das Abendessen und Frühstück wird in Schwesterhotel (200m) eingenommen. Abwechslungsreich und lecker, ohne die typische Dekadenz der 5 Sterne Hotels. Für alle was dabei und sehr kinderfreundliches Essen mit Nudeln, Pizza und Pancakes. Alles in Buffetform! Alles in allem eine tolle Unterkunft, sehr für Kinder geeignet mit einen unschlagbaren Preis-Leistungsverhältnis. Wir würden mit unseren 2 Kindern definitiv wieder dort Urlaub machen.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. Mai 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Apartment mit 1 Schlafzimmer (3 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 14 Nächte

    Nicht die laute Livemusik, die meistens bis 23 Uhr anzuhören war, sondern eher die lauten und maßlos betrunkenen Gäste, die dann bis morgens 01-02 Uhr zu hören waren, raubten uns unseren Schlaf. Wichtig: Zimmer nicht an Tapass-Bar, sondern eher im oberen Teil wählen. Das all-inclusive Restaurant ist 5 Gehminuten in einem anderem Hotel untergebracht. Leider ist nicht immer genügend Platz für alle Gäste in Stoßzeiten vorhanden. Das Buffet ist u. E. für diese Gästeanzahl zu klein gehalten. Das Angebot ist beschränkt, zweckmäßig (Keine Highlights) und manchmal einfach schlecht. Nach der ersten Woche zogen wir es vor, öfters auswärts Essen zu gehen.

    Die Unterkunft liegt mit einem kurzem Fußmarsch 1-2 Minuten vom Strand entfernt. Mietwagen finden i. d. R. immer auf der Straße einen Parkplatz. Die Unterkunft ist schnell vom Flugplatz aus zu erreichen. Caletta del Fuste (in englischer Hand) bietet ausreichend Restaurants, Einkaufsmöglichkeiten und Freizeitaktivitäten und liegt relativ zentral an der Ostküste, so dass schnell der Süden und Norden der Insel erreicht werden kann.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. April 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Apartment mit 1 Schlafzimmer (3 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Viel Fluglärm!!! - zT braust alle 10-20 min ein Flugzeug lautstark über die Anlage. Nachts war zum Glück Ruhe - nachdem die Live Musik vorbei war, gegen 23:00. Nur zum Schlafen ist es okay - waren täglich mit dem Mietwagen unterwegs... Die Zimmer sind sehr einfach ausgestattet mit ungemütlichem kaltweißem Licht.

    Der Pool war schön

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. März 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Apartment mit 1 Schlafzimmer (3 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 10 Nächte

    Keine Sonnenschirme am Pool! (Pool nicht beheizt) Extrem laute Musik abends durch eine Bar, die zwar bei der Rezeption der Anlage liegt, aber fremd bewirtschaftet ist. Sehr nervig! Wlan sehr langsam und brach zusammen. Anlage ältlich; müßte mehr instandgehalten werden. Oberflächlich war das Appartment sauber, aber bei näherem Hinsehen, so lala... Denke, die Zeit reicht für das Reinigungspersonal nicht.

    Einkaufsmöglichkeiten und Restaurants in der Nähe. Freundliches Personal

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. März 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Apartment mit 1 Schlafzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Diese Anlage hat die 3 Sterne nicht mehr verdient. Alles alt und kaputt. Zum glück war über uns keine Wohnung, hatten Angst das sonst die Decke runterkommt. Von den 2 Herdplatten geht nur eine. Der Kühlschrank ist Nachts aus. Uns sind dadurch Lebensmittel verdorben. Toaster und Wasserkocher Fehlanzeige.Die Fenster und Türen lassen sich kaum öffnen oder schließen. Wasser in der Dusche lief schlecht ab. Jeden Tag bis in die Nacht laute Musik und Krach. Und der Strand wird seit über einem Jahr neu gemacht und kann nicht betreten werden. Frühstück gibt es im Partner Hotel 2Strassen weiter. Und dort gibt es nur dreckiges Geschirr.

    Man kann rund um die Anlage gut essen.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. März 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Apartment mit 1 Schlafzimmer (3 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Uns hat nicht gefallen, dass die Unterkunft sehr, sehr basic und in die Jahre gekommen war. Der Fernseher funktionierte nicht, Ameisen waren überall, wo Essen war. Man musste alles im Kühlschrank lagern. Schwergängige Fenster und Türen. Mein älterer Vater wohnte hier, und wir würden die Unterkunft NICHT weiterempfehlen.

    Wenig hat uns an diesem Hotel gefallen. Die Unterhaltung und die freundlichen Zimmermädchen haben jedoch uns gut gefallen.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. Januar 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Apartment mit 1 Schlafzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Ausstattung der Küchenzeile war mager. Keine Geschirrtücher, kein Spüli. Ich kenn mich mit Appartements nicht so aus. Ist ja vielleicht so üblich.

    Die Lage war super. Kurze Wege zu Restaurants, Einkaufsläden und Strand. Das Frühstücksbuffet im zugehörigen Hotel Caleta Garden war prima. Sauber gemacht wurde täglich.

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Apartment mit 1 Schlafzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Die Unterkunft ist in die Jahre gekommen. Es dürften mal gewisse Renovationen durchgeführt werden: Die Schublade der Küche klemmt weil die ganze Abdeckung ziemlich verbogen ist und wackelt. Die Türe des Kleiderschranks klemmt am Boden und macht beim Öffnen entsprechend Lärm. Die zwei Barhocker fallen fast auseinander. Das wäre alles mit einfachen Mitteln relativ schnell zu beheben. Armaturen mit Rostflecken und eine undichte Duschkabine, welche zu Überschwemmungen im Bad führt. Die Matratzen sind mit unangenehmen plastifizierten Auflagen versehen. Es gibt keine separaten Pooltücher. Es waren keine Sonnenschirme beim Pool zu sehen.

    Die Anlage ist schön, mit Bar und Pool, die Appartments sind zweckmässig eingerichtet. Freundliches Personal. Zentrale Lage zu Restaurants und Einkaufsmöglichkeiten. Das Frühstücksbuffet befindet sich im Hotel Caleta Garden, 5min. zu Fuss. Es ist reichhaltig und gut.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 25. Juni 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Apartment mit 1 Schlafzimmer (2 Erwachsene + 2 Kinder)
    • Länge des Aufenthalts: 14 Nächte

    Einige Bauteile sind und werden zunehmend instandsetzungsbedürftig, ebenso Einbaumöbel (vor allem Küchen) und Tür-/Fensterelemente, man kann aber (noch) wohlwollend darüber hinwegsehen. Die Lage des gewählten Apartments im Komplex, die bei erstmaliger Buchung nicht ausgewählt werden kann, entscheidet über Un-/Ruhe (Lärm am Pool, Musik am Abend, Straßengeräusche), über sonnige oder schattige, 'private' oder 'öffentliche' Terrassen.

    Angenehm ist die offene, lockere bauliche Anlage im Gegensatz zu den sonstigen typischen Massenreihungen baugleicher Einheitshäuschen. In der angegliederten Kneipe/Bar/Restaurant gibt's vom Frühstück bis zum Dinner die unterschiedlichsten, leckeren Angebote, sowie abends regelmäßig verschiedene Live-Musiken. Die Apts. werden ca. alle 2 Tage gereinigt, mit frischen Handtüchern und tw. frischem Bettzeug versehen, Extrawünsche sind möglich.

    Übernachtet am Juni 2016

  • Bewertung abgegeben: 14. November 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Apartment mit 1 Schlafzimmer (3 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 10 Nächte

    total unbequeme Betten und unfreundliches Personal

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. Juni 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Apartment mit 1 Schlafzimmer (2 Erwachsene + 2 Kinder)
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Personal war wirklich sehr sehr freundlich.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. Mai 2017

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Apartment mit 1 Schlafzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    nix, war gut für das was es war

    Zimmer, Lage, Bar, Effizienz

    Übernachtet am Mai 2017

  • Die folgenden Bewertungen sind älter als 24 Monate. Deshalb haben sie keinen Einfluss mehr auf das Bewertungsergebnis – dennoch können sie bei der Auswahl der perfekten Unterkunft hilfreich sein.

  • Bewertung abgegeben: 24. März 2016

    • Urlaub
    • Paar

    Alles andere Zimmer alt und heruntergekommen Dusche alt und sanierungsbedürftig , aber wenigstens warmes Wasser, wenn auch aus dem Speicher , also limitiert Küche in schlechtem Zustand Wasserhahn wackelt Alter spüllappen , keine Handtücher Spült musste selbst gekauft werden ( wurde bei der Abreise dann von der Putzfrau entfernt, so dass die nächsten Gäste sich auch wieder was kaufen müssten - ist ja nicht teuer, aber deshalb ärgerlich WLAN nur in der Lobby und am Pool, dort schlechter Empfang Fernsehsehen nur über pay TV, also Zugang kaufen , für lächerlich kleines und schräg in der Ecke angebrachtes Gerät Kühlschrank mit Gefrierfach, es fehlte aber die Tür zu diesem Fach Herd ließ sich teilweise nicht ausstellen Wassboiler fiel aus am letzten Tag, wurde allerdings in erhalb einer halben Stunde repariert Zimmer alle sehr altmodisch, sehr! Dunkel , ganz anders und sehr enttäuschend im Vergleich zu den Photos im Internet Terrasse musste oft mit 1 oder 2 anderen Wohnungen geteilt werden Die Wohnungen nach Norden, bzw Osten waren nur dunkel - es kam kaum Licht hinein An allen Wochentagen , incl Samstag wurden in der davorliegenden Straße Bauarbeiten ausgeführt Bereits ab Ca 7.30 bis 18.00 , damit waren weder Zimmer noch Terrasse tagsüber für uns nutzbar Wir haben einmal das Zimmer gewechselt, leider ohne große Verbesserung Ein zweiter Wechsel wurde uns nicht angeboten, Hotel sein zu voll, Zimmer am Restaurant noch lauter Caleta de Fäuste liegt 8 km vom Flughafen entfernt, das Hotel in der Einflugschneise Ja. Nachts fliegen die Maschinen tatsächlich nicht Aber 22.00 kam oft noch eine Maschine an Der Strand ist ok, aber wenn man die anderen Strände auf der Insel kennenlernt, kommt Neid auf Insgesamt nicht empfehlenswert !!!

    Das nette Personal

  • Bewertung abgegeben: 11. Januar 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern

    Die Zimmer sind sehr sehr einfach eingerichtet und an der Hauptstraße und neben dem Restaurant nicht unbedingt familienfreundlich( jeden Abend Live-Musik). Unbedingt Zimmer auf der Poolseite buchen. Das Essen im benachbarten Hotel ist leider nicht so toll. Wäre die Frau an der Rezeption nicht so verständnisvoll und nett gewesen, wären wir am ersten Tag wieder abgereist. Nach dem Zimmertausch war die Preis-Leistung wieder ok

    Das Personal in der ganzen Anlage war sehr freundlich. Bademeister am Pool.

  • Bewertung abgegeben: 2. Januar 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern

    Einziger Mangel: das Badezimmer, in dem die schlechten Gerüche der Nachbarwohnung durchkamen, und das auch sonst sehr muffig war.

    Ein paar Schritte vom Strand entfernt, Supermarkt und Spielplatz direkt um die Ecke. Die Appartmentanlage ist sehr schön, netter Pool, wenn auch recht Frisch. Das Personal super freundlich und hilfsbereit. Die Wohnung hat alles, was man braucht, ist geräumig und gemütlich.

  • Bewertung abgegeben: 26. November 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Die Betten könnten etwas bequemer sein. Im Bad/ Toilette fehlt ein Ablüfter. Die Außentür hatte Spuren eines gewaltsamen Eindringens, welche beseitigt werden sollten.

    Wer kein Hotel mag, ist in dieser Ferienwohnung mit Küche und separaten Schlafzimmer bestens aufgehoben. Frühstück und Abendessen gab es im Hotel "Caleta Garden", was in etwa 5 min zu Fuß zu erreichen war. Selbst ohne Verpflegung ist diese Unterkunft zu empfehlen. Check-in und Check-out problemlos, selbst bei zeitiger An- und Abreise. Der Weg zum Strand ist sehr kurz und am Abend gibt es einen Pub mit Livemusik und Happy Hour direkt bei der Anlage.

  • Bewertung abgegeben: 24. Juli 2015

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern

    Wir benötigten das Hotel für 2 Nächte. Es war das günstigste bei Booking.com und von den Bewertungen ganz in Ordnung. Wir wurden nicht enttäuscht. Apartment war sehr sauber, Personal sehr nett und unkompliziert. Pool schön und sauber. Möbel etwas in die Jahre gekommen, aber völlig ok. Könnte mir das Hotel selbst für einen längeren Aufenthalt vorstellen, wenn die Urlaubsgast mal etwas leerer ist.

  • Bewertung abgegeben: 11. April 2015

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern

    Schimmelgeruch (auch nachdem eine Matratze ersetzt wurde).

    Zentral und günstig. Schönes Schwimmbad (aber kalt). Rezeption sehr freundlich und hilfreich.

  • Bewertung abgegeben: 1. April 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Der Geruch im Zimmer war unangenehm Die Betten waren nicht gerade bequem Hohe Preise für Wlan, Fön und Toaster Keine Heizung

    Strand zu Fuß erreichbar Restaurants zu Fuß erreichbar Der Preis war bezahlbar für uns

  • Bewertung abgegeben: 19. März 2015

    • Urlaub
    • Gruppe

    Die Anlage ist in die Jahre gekommen und die Ausstattung der Küchenzeile ist sehr dürftig.

    Preisleistungsverhältnis war super kurze Wege zum Strand und in die Stadt (was man so Stadt nennt) . Der Flugverkehr war überhaupt kein Problem!!!

  • Bewertung abgegeben: 1. März 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Küchenmöbel sehr schmutzig z.T. lose Küchentüren. Elektrischer Küchenherd lebensgefährlich weil wackelige Bedienungsschalter. Fehlender Wasserkocher, Toaster, Haushaltsvhere...Fenster und Eingangstüren schließen sehr schlecht, kein Sicherheitsgefühl. Bei starkem Wind werden die Holzläden immer zugeschlagen, ein Einfaches Hakensystem würde die Situation verändern.

    Kostenfreie WiFi Nutzung

  • Bewertung abgegeben: 16. Februar 2015

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern

    die Matratzen waren völlig durchgelegen,keine Kaffeemaschine in der Küche,aus dem Wasserhahn im Bad kam kaum Wasser In den unteren Appartments möchte ich persönlich nicht untergebracht sein!

    die zentrale Lage,der Balkon,das Restaurant el Capitan in der Anlage.

  • Bewertung abgegeben: 26. November 2015

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r

    Nach einer Nacht aus hygienischen Gründen des Zimmers abgereist!

    Freundlichkeit der Rezeptionistinen. Lage.

  • Bewertung abgegeben: 13. November 2015

    • Urlaub
    • Paar

    k. A.

    Die Lage, das Essen, Preis-Leistungsverhältnis einfach prima !

  • Bewertung abgegeben: 2. Juli 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Die Sauberkeit lässt sehr zu wünschen übrig.

  • Bewertung abgegeben: 24. Juni 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Preis kann weniger sein

    Beste Lage SAUBERE zimmer

  • Bewertung abgegeben: 1. Juni 2015

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern

    wegen der lauten musik konnte unser baby nicht schlafen, und wir mussten jedenabend im geschlossenen raum zu verbringen.

    nette personal

  • Bewertung abgegeben: 28. Mai 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Geräte bzw. Armaturen ungepflegt9

  • Bewertung abgegeben: 22. Mai 2015

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern

    Sehr gute Lage, ruhige und gepflegte Anlage - richtig zum Entspannen

  • Bewertung abgegeben: 19. März 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Sehr laut

  • Bewertung abgegeben: 23. Februar 2015

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r

    Mäßige Ausstattung der Küche, schlechtes TV Gerät mit wenigen Programmen.

Es gibt auch 2 Bewertungen ohne Kommentare. Diese fließen auch in die Gesamtbewertung ein.

Ergebnisse 1 - 34

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: