Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Iberostar Playa de Palma 5 Sterne

Marbella, 36, 07610 Playa de Palma, Spanien

Nr. 2 von 65 Hotels in Playa de Palma

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 1028 Hotelbewertungen

9,2

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    9,5

  • Komfort

    9,4

  • Lage

    9,3

  • Ausstattung

    9,3

  • Hotelpersonal

    9,3

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    8,6

  • Kostenfreies WLAN

    9

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 12. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Für das, dass wir All Inklusiv gebucht hatte war das essen gar nicht gut! Da sehr wenig Gäste All Inklusiv gebucht haben gab es demensprechend am Mittag nicht all zu grosse Auswahl! Die Essensauswahl war sehr mager! Das gleiche auch am Abend. Das Frühstück war sehr lecker und Umfangreich. Mallorca war definitv nichts für uns als Pärchen! Ist halt ne Partyinsel

    Die Getränke und Cocktails waren sehr lecker! Die Freundlichkeit des gesamten Personals.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. Juni 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer zur Einzelnutzung
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Auf den Poolliegen fehlen die Auflagen, die Liegen sind dadurch sehr unbequem. Leider gibt es, obwohl mehrfach versprochen, immer noch keinen Bingonachmittag. Unter den Gästen waren sehr viele Kinder, am Pool war es daher sehr laut.

    Das Essen war gut und sehr abwechslungsreich. Das Abendprogramm hat sich im Vergleich zu den letzten Jahren deutlich verbessert.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. Juni 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Zentrale und ruhige Lage direkt an der Strandpromendade. Entspannendes Meeresrauschen hörbar in Zimmer Nr. 202. Joggingstrecke sofort hinterm Haus :o). Gepflegter Pool, gute Auswahl an Getränken an der Poolbar. Kleine Lokale in unmittelbarer Nähe. Beim Abendbüffet frisch zubereitete und gegrillte Speisen (Steak, Fisch, Garnelen, etc.). Sehr hilfsbereites und freundliches Personal.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. Juni 2018

    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir hatten ein behindertengerechte Zimmer. Super Da es das gibt aber für uns wäre eine Tür vor der Toilette besser gewesen.

    Zimmer war groß und sauber. Super Terrasse, ideale Lage, super Essen und sehr freundliches Personal!

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Star Prestige Doppelzimmer mit Zugang zur Executive Lounge (2 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Abendessenbuffett schloss Punkt 21.00 Uhr (obwohl uns in der Rezeption gesagt wurde, man könne bis 21.30 Uhr kommen). Schade, wäre wohl ein schönes Buffett gewesen. Ein Kellner hatte dann Verständnis und brachte uns noch ein paar Scheiben Käse. Sekt in der Minibar 6 Jahre alt und nicht mehr geniessbar (Flasche wurde ersetzt, vielleicht war die neue Flasche mit Pralinen auch zu meinem Geburtstag gedacht... eine nette Geste in jedem Fall). Abendessen im Spezialrestaurant lohnt sich gar nicht (Fleisch zäh und kalt, Gemüse ebenso, keine Atmosphäre, Bedienung überfordert), Buffett deutlich besser (wenn man rechtzeitig dort ist). Koffer brauchte eine Stunde, bis er den Weg ins Zimmer gefunden hat. Preis-Leistungsverhältnis stimmte für uns nicht.

    Zimmer im oberen Bereich geräumig, sehr schön renoviert, hell und offen tolle Aussicht

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Star Prestige Doppelzimmer mit Zugang zur Executive Lounge (2 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Der Zusatz Star Prestige war nicht ganz so wie wir es von anderen Hotels kenne. Auf der Dachterasse war das Angebot gerade vom essen auf Sandwich beschränkt, hier könnte nachgearbeitet werden. Cava war umsonst für einen Spritzer Aperol jedoch dann 7,00 € hat ebenfalls nicht so gepasst. Hier haben wir etwas mehr erwartet.

    Sehr reichhaltiges Frühstück, deutschsprachiges sehr freundliches Personal, allgemein das Essen im Hotel sehr gut und sehr bemühtes Personal in der Gastro.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Essen, teilweise Unfreundlichkeit an der Rezeption.

    Das Zimmer war top, das Essen leider nicht. Ein nicht gut gekochtes Frühstücksei hat bei einem Reisemitglied eine Lebensmittelvergiftung ausgelöst, mit Ambulanz und 2-tägigem Aufenthalt im Spital. Das Hotel ist uns dazu finanziell nicht entgegengekommen, was sehr enttäuschend ist. Das Frühstück bietet eine grosse Auswahl, das Abendessen zuviele unterschiedliche Speisen und jeden Abend dasselbe. 2x Spannferkel, was uns nicht geschmeckt hat. Speisesaal ist sehr laut und die Teller waren teilweise schmutzig. Empfehle dem Hotel ein neues Konzept für das Abendessen zu suchen und den Gästen keine Halbpension zu buchen.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. Mai 2018

    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Einzelzimmer sind trotz Preis nicht in guter Lage Doppelzimmer können nicht ohne Verpflegung gebucht werden und wenn man nur alleine anreist gibt es keinen Ausgleich

    Sehr freundliches Personal. Super Essen. Tolle Lage

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. April 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Star Prestige Doppelzimmer mit Zugang zur Executive Lounge (2 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Super Frühstück mit sehr speditiven Mitarbeitern Star Prestige 8. Stock: die liebste und netteste Mitarbeiterin im Service Frau ANUREET ist einfach der Hit!

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 20. April 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer mit Poolblick (2 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Der Zustand von der Hygiene in den Zimmern nun schlimmer als in dem Iberostar Christina – ein Stück Papier das in der Toilette auf dem Boden seit Dienstag, den 10.4. lag – war bei unserer Abreise immer noch da. Das Abendessen das wir bei unserer Ankunft zu uns nahmen war ungeniessbar Lammkoteletts zäh Steak ebenso – alle anderen Gerichte ohne Geschmack. Leute die auch im letzten Jahr da waren, bestätigten dieses Essen, das unzumutbar war. Das Abendessen wurde zum nächsten Tag von uns storniert, da es wie erwähnt eine Zumutung war. Das Frühstück entsprach nicht im entferntesten dem Frühstück dass wir im November 2017 bekamen – das Wurst- und Käsebuffet War um die Hälfte im Angebot „geschrumpft“ – Lachs sahen wir an allen 7 Tagen nicht. Das Personal im Service total überfordert. auf den Kaffee musste man ewig warten, der einzige Kellner der etwas zuwege brachte Dann am letzten Tag als wir abreisen mussten, fand man den Autoschlüssel nicht mehr. Man suchte über eine halbe Stunde. Das Etikette war auf Zimmer 924 und einen Namen den es nicht gab ausgestellt. Fazit: Dieses Hotel das noch im November 2017 allen Komfort hatte den man sich wünschte und vor allen Dingen ein super Frühstück und Abendessen, entspricht höchstens einem drei Sterne Hotel.

    Wir waren bereits im November 2017 in diesem Hotel, alles super entsprach auch einem 5 Sterne Hotel. Nun hat das Management sowie fast das komplette Personal gewechselt. Eine reine Katastrophe. Das Frühstück entspricht mit Sicherheit nur einem 3 Sterne Haus. Der Service eine Katastrophe, die Sauberkeit lässt sehr zu wünschen übrig.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer mit seitlichem Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Dusche bzw. Toilette ist nicht durch eine Tür vom Wohnraum getrennt.

    Die Zimmer sind sehr gut ausgestattet. Das Frühstück war toll. Es hat an nichts gefehlt. Das Personal war sehr aufmerksam.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. April 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    die halbpension

    läst zu wünschen übrig,im november 2017 war es besser,das abendbuffet nicht gut wir haben das abendessen gestrichen,schlecht für ein 5sternehotel

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Wenn es für mich einen Minus-Punkt gibt, dann das Bad/WC - Glastür - alles sehr offen - für mich zu offen alles.

    Es hat uns alles sehr gut gefallen, tolles Hotel, toller Service - top.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 27. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer zur Einzelnutzung
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Nichts

    In diesem Hotel passt einfach alles. Die Zimmer sind wunderschön. Das durchgehende Farbkonzept, die Bequemlichkeit der Betten, die Großzügigkeit des Bades uvm. Die Angestellten sind durchweg sehr freundlich und hilfsbereit, egal in welchem Bereich und zu welcher Tageszeit. Das Essen hat uns bei HP immer sehr gut geschmeckt, zu gut zum Halten der Figur. Gelegentlich etwas „englischlastig“ bei fast nur deutschen Gästen

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 24. März 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer zur Einzelnutzung
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Sehr fachlich, mehrsprachig qualifiziertes Personal, sauber und gepflegtes Hotel, Zimmer sehr ansprechend, Essensangebot im Restaurant sehr reichhaltig und qualitativ hochwertig

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. März 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer zur Einzelnutzung
    • Länge des Aufenthalts: 11 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der spa Bereich ist zu klein . Dampf Bad kein Wasserschlauch es hat kein Ruhe Raum. Kann man ändern im vorderen Bereich . Die wasser duschen im hinteren Bereich Dampf Sauna brauch man oder auch nicht . Dann eher auch da Sitz Möglichkeit

    Der Service war perfekt. Das es nicht so zugestellt war im essenbereich echt super .

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer zur Einzelnutzung
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Absolut unfreundlicherService ,Man wird als Booking COM Kunde als Mensch zweiter Klasse behandelt Zimmer war nicht verfügbar darauf hin wurde mir ein Ersatz Zimmer angeboten welches doppelt so teuer war ,als ich mich beschwert habe wurde ich in das allerletzte Zimmer des Hotels bei Burger King mit Lüftungs Anlage vom Burger King am Balkon verfrachtet obwohl das Hotel nicht einmal halb belegt war

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. März 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Rechnung direkt bei Bestellung jeweils erhalten

    Zimmer sehr schön, Rezeption sehr hilfreich - Autoverleih unkompliziert möglich, insgesamt sehr schöne und gepflegte Anlage

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Doppelzimmer zur Einzelnutzung
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Wir waren beruflich vor Ort und mussten leider statt der gebuchten 5 Tage bereits nach 4 Tagen abreisen. Leider war es vor Ort nicht mehr Möglich am 2. Tag den letzten Tag zu stornieren. Grade in der absoluten Nebensaison (Februar) und unter Berücksichtigung des Berufes (Piloten) hätte ich hier auf ein Entgegenkommen gehofft und werde bei unserem nächsten Aufenthalt auf ein anderes Hotel in der direkten Umgebung zurückkommen, wo diese Situation schon mehrfach zu unserer Zufriedenheit gelöst werden konnte.

    Gutes Hotel in der Nähe vom Ballermann6. Moderne Zimmer und ein großes Frühstücksbuffet, was eigentlich alles bietet, was man erwarten kann.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 27. Februar 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer (2 Erwachsene + 1 Kind)
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir kommen wieder! Fast schon legendäres Ambiente, da Mitarbeiter über alle Maßen bemüht und stets sehr zuvorkommend waren. Gesamtes Hotel in einem tadellos sauberen Zustand! Lage perfekt; nur 2 Minuten Fußweg zum Strand. Wir hatten Halbpension gebucht und das Essen hat wirklich all unsere Erwartungen übertroffen, frische Zubereitung und jeden Tag sehr abwechslungsreich. Besser geht es nicht! Es gab nichts was nicht möglich gemacht wurde. Vielen Dank!!!

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer mit seitlichem Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Der Spa Bereich verdient seinen Namen nur bedingt. Hier werden Nordeuropäer eher enttäuscht. Der Zugang vom Lift in die Zimmer entspricht nicht dem sonst hohem Standard. Aber dies ist Jammern auf hohem Niveau.

    Tolles neu renoviertes Hotel mit interessanten Zimmergrundrissen, super Lage, großartigem Frühstück und Abendessen. Das Personal ist sehr aufmerksam und zuvorkommend.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 24. Februar 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer mit Poolblick (2 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Einchecken hat extrem lange gedauert, obgleich alle Daten ausgedruckt vorlagen. Ich musste mehrfach nachfragen, dass ich meinen Ausweis zurückbekomme. WLan Zugang funktionierte nicht. Zugang normal über Nachname und Zimmernummer. Klappte nicht, weil man 2 x Nachnamen eingeben musste. Telefonnummer Rezeption nicht am Telefon selbst hinterlegt.

    Wiederholter Aufenthalt. Für mich das beste Hotel vor Ort. Nettes Personal auch in der Gastronomie. Sehr hilfsbereit.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 21. Februar 2018

    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer zur Einzelnutzung
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Für ein Hotel das im Winter geöffnet hat erwarte ich ein deutlich größeres Spa Angebot. Das vorhandene ist nicht der Rede wert und war auch noch defekt. Das ständige Schlange stehen im Speisesaal war eine Zumutung. Wo dieses Hotel 5 Sterne her hst erschließt sich mir nicht.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. Februar 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienzimmer (2 Erwachsene + 1 Kind)
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Betten im Familienzimmer (Kinderzimmer) sind für größere Kinder etwas eng und kurz und daher recht knapp.

    Super tolle Auswahl. Immer frisch zubereitet und sehr aufmerksamer Service.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir haben ein paar Tage mit meinem Mann hier Urlaub verbracht. Für Februar waren die Preise auch total akzeptabel. Wir waren bereits zum 5. Mal auf Mallorca, dieses Hotel war definitiv das Beste! Leider ist das Hotel im Sommer mit den Kindern nicht bezahlbar.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Poolblick (2 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Was überhaupt nicht geht aber mittlerweile in vielen modernen Hotels anzutreffen: Bad und Toilette nur mit Milchglasscheiben getrennt und dazu auch noch sehr hellhörig!Geht gar nicht!

    Frühstück sehr gut und vielfältig! War wirklich alles ausgezeichnet.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. Februar 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Zweibettzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Ein ausgesprochen fabelhaftes Frühstücksbuffet. Auch die Auswahl am Abendbuffet war richtig gut. Tolle Präsentation des Essens. Sehr schöne Zimmer, vor allem die mit dem frontalen Meerblick. Sehr freundliches und hilfsbereites Personal.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. Februar 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer zur Einzelnutzung
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    -Das Buffet hat sich zum Nachteil verändert. Die Präsentation ist einem 5 Sterne Hotel nicht würdig. - Die Vorauszahlung beim Empfang ist unseriös, gerade dann wenn man schon 6 Mal Gast gewesen ist. - Man spürt das der Gast nicht mehr im Mittelpunkt steht, sondern der Profit. Das war mal anders !

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Knarrendes Bett. Hinweise auf diverse Ausflugsmöglichkeiten.

    Verpflegung war ausgezeichnet.Gute Busverbindungen nach Palma. Freundliches,motiviertes Personal.Schönes Zimmer mit großem Balkon.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. Februar 2018

    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer zur Einzelnutzung
    • Länge des Aufenthalts: 9 Nächte

    Der Sportbereich mit Sauna ist sehr klein. Im Saunabereich gibt es keine Ruheliegen werder noch Sitzgelegenheiten.

    Ich hatte ein Zimmer mit HP gebucht. Das Zimmer habe ich gewechselt weil ich keinen Blick aufs Meer hatte. Mußte dafür nochmals den halben Buchungspreis als Aufpreis zahlen. Dann hatte ich auch Blick aufs Meer. Das Essen war gut. Das war ebenfalls ok. Es war auch ruhig im Haus, gut zum Entspannen..

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Frühstück war selbst für ein 5-Sterne-Haus außergewöhnlich gut. Auch das Abendbuffet ist zu empfehlen. Der gesamte Aufenthalt war sehr angenehm und komfortabel, auch durch das freundliche Personal. Unser Mietwagen wurde (valetmäßig) kostenlos und täglich nach Wahl vom Pagen auf der Straße oder kostenpflichtig in der Tiefgarage geparkt. Ob das in der Hauptsaison auch geleistet werden kann, vage ich allerdings zu bezweifeln.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 31. Januar 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienzimmer (2 Erwachsene + 1 Kind)
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Ich habe noch nie ein so vielfältiges Frühstücksbuffet gesehen. Absolute Spitzenklasse. Das Abendessen im Buffetrestaurant war ebenfalls erstklassig. Es gibt zusätzlich aber auch die Möglichkeit ins Servicerestaurant zu gehen. Wer es etwas ruhiger mag, wird dies vorziehen. Abends gab es in der Bar Livemusik. Ein schöner Ausklang des Tages. Das Personal ist insgesamt sehr herzlich, äußerst professionell, immer freundlich und hilfsbereit. Schon der Empfang bei Anreise mit Sekt und Fruchtspießchen war ein herzliches Willkommen. Alle sind ausgesprochen kinderlieb. Mir hat außerdem so ein kleines Detail gefallen wie die Bluetoothverbindung im Zimmer mit den Lautsprechern. So konnte ich in der Badewanne meine Loungemusik vom Handy hören :-) Absolut relaxing.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 31. Januar 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer zur Einzelnutzung
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Trotz Renovierung fleckige Teppiche im Flur. Freundlichkeit des Personals sehr unterschiedlich. Möbel im Restaurantbereich entsprechen nicht einem 5 * Hotel. Pool war leider leer und abgesperrt, daher kein sehr schöner Ausblick aus dem Zimmer. Personal beim Frühstück nicht immer sehr freundlich.

    Frühstücksbuffet vielseitig und ansprechende angerichtet. Sehr großzügige Zimmer mit sehr bequemen Betten. Genügend Aufzüge. Schöne Lobby und schöner Barbereich. Direkter Zugang zum Strand und eine schöne Bar auf dem Dach. Großer Poolbereich. Zimmer sind hell und freundlich. Das Bad großzügig. Terrasse und Liegen direkt am Zimmer. Freundliches Zimmerpersonal. Tolle Lage, Bushaltestelle direkt vor der Tür.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Star Prestige Doppelzimmer mit Zugang zur Executive Lounge (2 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Ich könnte mir vorstellen, dass das Restaurant in der Hauptsaison völlig überfüllt ist (das gilt aber wahrscheinlich für fast jedes Hotel auf Mallorca). Bei uns war es v.a. am Wochenende schon relativ voll und daher teilweise etwas ungemütlich. Das Essen war ein bisschen eintönig, für 6 Nächte aber noch völlig in Ordnung. Die Qualität war allerdings sehr gut.

    Wir haben uns rundum gut aufgehoben gefühlt. Das Personal war sehr zuvorkommend, das Essen lecker und unser Zimmer groß, hell und sauber (die Zimmernummern 1-8 in jedem Stockwerk haben - zumindest im Januar - von morgens bis abends Sonne, sehr zu empfehlen). Die Lage am Strand und in der Nähe von Palma und dem Flughafen ist auch hervorragend.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer zur Einzelnutzung
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Relativ kleine Rezeptionseinrichtung für dieses Riesenhotel, was in der Hauptsaison zu Problemen beim Einchecken der ankommenden, bei gleichzeitigem Auschecken der abreisenden Gäste führen dürfte. (Jetzt, in der Vorsaison war jedoch alles bestens durchorganisiert und man hatte keine Wartezeiten an der Rezeption.)

    Das 5 Sterne Hotel Iberostar Playa de Palma ist ein sehr komfortables Hotel. Alles ist perfekt, die Ausstattung vom Feinsten, das Personal von ausnehmender Freundlichkeit und Zuvorkommenheit. Große Räumlichkeiten, gediegen möblierte für die Mahlzeiteneinnahme oder fürs Relaxen bei Barbetrieb und Klaviermusik am Abend. Alles ist wunderbar eingerichtet und optisch auch sehr ansprechend arrangiert. Unser Zimmer bestand aus einem Wohnteil mit zwei Sitzcouches und einem TV-Gerät, dem sich der Wellnessteil mit Badewanne, separater Duschfläche, mit Überkopf-Regendusche sowie der abgetrenntenToiletteneinrichtung anschloss. Das große Zimmer öffnete sich dann zur Schlaf- und Aufenthaltsseite, mit einem Boxspringbett im Kingsizeformat auf der rechten und einem großen Schreibtisch auf der linken Seite, über dem ein weiterer TV-Flachbildschirm angebracht war. Vor dem zimmerbreiten Glaselement mit Schiebetür hinaus zum Balkon, war noch ein Rundtisch mit zwei Stühlen plaziert. Das Frühstück war ein Traum, was Vielfalt und Qualität anbelangt. Gleiches gilt auch für das Abendessen, das man ohne Übertreibung als "vom Feinsten" bezeichnen kann. Neben den üblichen, um den Außenpool gruppierten Liegen, verfügt das Iberostar noch über eine erhöhte Plattform mit der "Champagne Bar", die mit abwechsungsreichen Sitz- und Liegemöglichkeiten zum Verweilen und Sonnenbaden bei Kaffee- bzw. Coctail- oder Champagnergenuß, bei gleichzeitigem Blick auf die Wellen des Mittelmeeres, einlädt.. Das Personal an der Rezeption, ebenso wie das bei den Mahlzeiten und auch beim Zimmerservice eingesetzte, zeichnete sich durch eine unaufdringliche Freundlichkeit und hohe Leistungsbereitschaft aus, einfach perfekt. Wir haben die Zeit im Iberostar Playa de Palma sehr genossen und sind uns sicher, im nächsten Jahr das Hotel wieder als Urlaubsdestination auszuwählen.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Geräuschisolierung des Badezimmers.

    Das Frühstück war hervorragend. Die Zimmer waren sehr geräumig und mit 2 großen Fernsehern ausgestattet. Sehr freundliche helle Farben Super Aussicht auf den Sonnenuntergang vom Balkon

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 27. Januar 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer zur Einzelnutzung
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Teppichboden auf den Fluren ist voll mit Flecken, vermutlich durch ausgelaufenes Putzmittel.

    Die Auswahl beim Frühstück ist sehr groß. Das Hotel liegt direkt am Strand, im Januar kein Lärm!!!

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer mit seitlichem Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Sauna hat 12 Euro extra gekostet. Hab ich noch nie in einem Hotel so erlebt.

    Sehr schönes und modernes Hotel mit ausserordentlich nettem und zuvorkommendem Personal. Das Essen war sehr schön angerichtet und war sehr lecker.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. Januar 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer zur Einzelnutzung
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Wirklich alles war perfekt. Das hat man echt selten. Super große und komfortable Zimmer. Ein toller Balkon mit überragender Aussicht und ganzen Tag Sonne. Sehr freundliches Personal, ein ansprechender Wellnessbereich. Ein exzellentes Badezimmer. Hotel in Toplage.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 21. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Star Prestige Doppelzimmer mit Zugang zur Executive Lounge (2 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Der Flor im Flur auf der von uns genutzten Etage dürfte bei nächster Gelegenheit gewechselt werden. Das wäre das positive i-Tüpfelchen!

    Die Lage ist 1A, ruhig und lärmlos. Das Restaurant ist geschmackvoll eingerichtet und rein; das Bufett wiklich abwechslungsreich, immer frisch und sehr ansprechend angerichtet. Unser Zimmer nett hell eingerichtet, gepflegt und immer sauber. Das Empfangsdesk ist sehr hilfsbereit und steht auch kompetent beratend zur Seite wenn es um allgemeine Fragen der Umgebung geht.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 20. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 9 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Pool war ausser Betrieb und leer. Schlechte Optik, wie Baustelle.

    Super Frühstücksbüffet. Sehr nettes und aufmerksames Personal (wenige Ausnahmen passen nicht und sollte man austauschen). Sehr guter Zimmerservice (Reinigung).

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. Januar 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer zur Einzelnutzung
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Nichts

    Mein erster Aufenthalt in einem *****Hotel. Zimmer ist ein Traum Riesenbadewanne Das Essen mit Worten nicht zu beschreiben man muss es genossen haben.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Personal beim Abendessen machte den Eindruck, dass es noch etwas üben muss, z.B. beim Probieren des Weines.

    Sehr schönes Hotel in guter Lage zum Strand. Sehr freundliches Personal. Tolles Frühstücksbuffet.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. Januar 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer zur Einzelnutzung
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Fitnessbereich und Sauna haben eingeschränkte Öffnungszeiten. Bis 22:00 sollten diese Bereiche schon geöffnet haben. Fitnessbereich bis 20:00, Sauna bis 19:00 geöffnet.

    Ganz tolles Frühstück, es gab alles was man sich wünschen konnte.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 9 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die direkte Strandnähe. Die Freundlichkeit der Mitarbeiter . Ausstattung der Zimmer,speiseraum, Bar etc, das Essen ist sehr gut, Frühstück hervorragend. Wir waren super zufrieden wir haben einen tollen urlaub verlebt

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. Januar 2018

    • Geschäftsreise
    • Mit Freunden Reisende
    • Star Prestige Doppelzimmer mit Zugang zur Executive Lounge (2 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Für einen teuren Preis wird der exklusiv Pool am Oberdeck auf dem Dach mit einem Zuschlag vermietet. Dieser ist nur im Sommer sinnvoll und im Herbst Winter nicht beziehungsweise kaum nutzbar

    Eigentlich alles Mittag und Abendessen waren reichlich allerdings vieles wird kühl gestellt und verliert Geschmack.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Sauna/Wellnessbereich zu klein, keine Ruheräume, keine Handtücher, Hotelbar und Events könnten aktiver sein,

    Top Frühstück, Sehr gute Ausstattung, Super Lage

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Sauberkeit des Zimmers ließ zu wünschen übrig. Staub, Sand und heruntergefallenes Besteck wurden leider an drei Tagen nicht entfernt. Es wäre angenehmer wenn es eine Tür zum Bad geben würde...

    Das Essen ist hervorragend! Das Personal freundlich und kompetent! Das Hotel ist ein Traum! Tolle und helle freundliche Farben! Sehr angenehm!

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. Dezember 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer zur Einzelnutzung
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Ich hatte das schlechteste Zimmer im gesamten Hotel mit Blick auf die Rückseite eines Hamburger Ladens. 1.Stock und das letzte Zimmer im Flur obwohl viele Zimmer davor nicht belegt waren.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer zur Einzelnutzung
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider gibt es keinen Ruhebereich bei den Saunen.

    Das Frühstücks Buffet lässt keine Wünsche übrig. Die Qualität und Frische der Speisen ist hervorragend. Und wie das ganze angerichtet ist, ist ebenfalls super schön. Wer hier nichts zu essen findet,der wird wohl nirgends was finden. Der Spa Bereich und die Massagen kann ich nur empfehlen.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienzimmer (2 Erwachsene + 2 Kinder)
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Öffnungszeiten des Spa-Bereiches waren für ein 5-Sterne-Haus enttäuschend (10-19 Uhr). Zudem wurde am ersten "Abend" schon um 18:20 Uhr die Sauna abgeschaltet, sodass man um 18:40 Uhr nur noch bei 60 Grad "schwitzen" durfte. Am zweiten Abend wurden wir um 18:50 Uhr, zwar freundlich, dennoch für solch ein Hotel nicht angemessen, gebeten, die Sauna zu verlassen, weil ja um 19 Uhr Schluss sei. Ausserdem fehlt eine kleine Ruhezone, denn nicht jeder mag sich im Whirlpool zwischen den Saunagängen "ausruhen".

    Lage des Hotels ist sehr schön, das Zimmer (Familienzimmer) war top, das Frühstück reichhaltig und lecker, das Personal rundum sehr freundlich und hilfsbereit, keinerlei Sprachbarriere, Gratisnutzung des Spa-Bereiches

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Zweibettzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Teilweise müssten die Plätze im Restaurant vom Buffet durch Trenn Wände abgegrenzt werden. Kantinen Atmosphäre. Es wäre schön wenn man vom Pol Meerblick hätte.

    Die Lage ist sehr gut. Gibt auch eine Bushaltestelle direkt am Hotel.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Die Tische im Speisesaal waren für ein 5 Sterne Hotel sehr einfach und schmucklos gehalten.

    Die Zimmer waren sehr modern und freundlich eingerichtet. Wir hatten eine große Terrasse mit einem kleinen Kunstrasenstück dabei und eine herrliche Aussicht auf das Meer. Die angebotenen Speisen waren vom Frühstück bis zum Abendessen hervorragend. Steaks und Fisch wurden frisch gebraten und die Beilagen waren optisch und geschmacklich sehr ansprechend und gut.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. Dezember 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer zur Einzelnutzung
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Habe nichts zu bemängeln!!!!!!!!!!!!

    Das Hotel war spitzenklasse, vom Service, bis zur Ausstattung etc. Das Frühstück war reichhaltig und super lecker :) Zimmer waren sehr sauber und luxuriös.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Sauna sehr klein und nicht besonders heiß | Parkplatz 15 EUR pro Tag | WC-Tür aus Glas schließt nicht komplett

    Praktisch alles! Wir waren im November dort. Im Sommer ist vermutlich die Hölle los, aber so war es prima. Fantastisches Frühstück und Abendessen | Upgrade auf StarPrestige (was gut ist, wenn man keine Kinder auf der Etage und einen Nachmittags-Tee haben möchte, ansonsten sind die Zimmer wohl gleich und der ggf. anfallende Aufpreis muss m.E. nicht sein) | sehr nette und hilfsbereite Mitarbeiter | schöne Strandlage | moderne, hübsche Zimmer | gute Busanbindung direkt vor dem Hotel (10er Karte nach Palma 10 EUR), Mietwagen - zumindest derzeit - gut in Seitenstraße kostenfrei abzustellen | Palma-Aquarium fußläufig erreichbar

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer zur Einzelnutzung
    • Länge des Aufenthalts: 9 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    War alles perfekt.

    Super Frühstück, die Ausstattung des Zimmers war super, konnten direkt auf den Strand schauen. Ich werde dieses Hotel auf jeden Fall wieder buchen.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer mit seitlichem Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wäre gerne mal auf die Dachterasse gegangen und hätte gerne den Infinitypool gesehen, dass ist aber nur möglich, wenn man in den oberen Suiten wohnt.Leider war das nicht bei der Buchung ersichtlich

    Wir hatten Halbpension gebucht...das Essen war sehr gut...die Mitarbeiter waren sehr zuvorkommend und trotz Ende der Saison unwahrscheinlich freundlich

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Star Prestige Doppelzimmer mit Zugang zur Executive Lounge (2 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Richtig leckeres Frühstück, grosse Auswahl alles frisch zubereitet. Wunderschönes grosses Doppelzimmer (Star Prestice) im 6. Stock mit tollem Meerblick. Alles sehr sauber.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir haben das Hotel das erste mal ausprobiert und sind sonst in den anderen naheliegenden vier Sterne Hotels in der Umgebung gewesen. Daher werde ich hier auch auf die Unterschiede eingehen. Das Hotel hat 5 Sterne, die landestypisch zu verstehen sind. Unterschiede zu den 4 Sterne Hotels in der Umgebung meiner Meinung nach: sehr große Zimmer auch in den günstigen Tarifen. Einrichtung hochwertiger. Den Safe muss man nicht extra bezahlen genau wie das WLAN. Minibar und Kaffeemaschine mit Kapseln. Bademantel mit Hausschuhen. Sehr guter Föhn. Neben Duschgel, Schampoo auch Bodylotion, Taschentücher, Einwegrasierer, Zahnbürste, Abschminktuch (wurde leider nicht nachgelegt), showercap, Nähutensilien und Wattepads vorhanden (gibt es bei den anderen oft erst auf Nachfrage. Klimaanlage individuell einstellbar!! Zwei Flauschdecken. Sehr großer Flachbildschirm. Das Handy kann mit der integrierten Stereoanlage verbunden werden ( Lautsprecher in den Decken im Bad und Wohnbereich). Beim normalen Zimmer auf dem Balkon zwei Stühle und Tisch. In der Suite neben Dusche auch Badewanne. Im Prestige Bereich scheinen auch Liegestühle auf dem Balkon zu sein. Sauna nur gegen Aufpreis. Essen frisch zubereitet durch zahlreiche Köche, denen man zusehen kann. Rührei werden noch aus Eiern und nicht aus dem Beutel zubereitet. Viel Personal, sehr nett und freundlich. Tolle Bar mit hochwertigen Unterhaltern. Tolle Champagner Bar im Aussenbereich mit super Aussicht. Die Preise für Getränke sind angemessen und für das Hotel günstig und entsprachen den vier Sterne Hotels. Das war super. Tolle Getränkeauswahl im Champagnerbereich.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. November 2017

    • Paar
    • Doppelzimmer mit Poolblick (2 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Reception war überhaupt nicht freundlich obwohl es meinem Ehemann sehr schlecht ging mussten wir 2 1/2 Std. warten auf unser Zimmer obwohl es gar nicht besetzt war.

    Die Lage und das Zimmer und der kurze Weg zum Meer

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. November 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer (3 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Das Bett war zwar sehr bequem aber hat bei jeder Bewegung extrem geknarrt, demzufolge konnten wir nicht gut schlafen...die Auflagen am Pool waren mit Schimmel überzogen, was man sehen und riechen konnte... :-(

    Das Frühstück war hervorragend, auch die Lage vom Hotel...das Personal ist sehr sehr freundlich und die Sauberkeit im Zimmer ist sehr gut ...

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr, sehr viele Menschen beim Frühstücksbuffet (ist halt ein großes Hotel). Personal ist überfreundlich bis aufdringlich, da wäre weniger mehr. Pool war sehr kalt.

    Tolle Lage direkt am Strand. Komplett renovierte, stylische Zimmer mit direktem Meerblick (extra gebucht).

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Pools waren eiskalt.

    Ein Teil des Hotels ist nur für Erwachsene zu bewohnen. Das Zimmer war riesig und Top ausgestattet. Es hat nichts gefehlt. Iberostar ist bekannt für sehr gutes Essen. Das kann hier wieder bestätigt werden.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. November 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienzimmer (2 Erwachsene + 1 Kind)
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Uns würde es noch besser gefallen, wenn man im Badezimmer etwas Privatsphäre hätte, was durch die offene Gestaltung leider nicht gegeben ist.

    Das Hotel hat uns sehr gut gefallen, das gesamte Personal war freundlich und zuvorkommend. Das Essen war von sehr guter Qualität. Das Hotel und die gesamten Außenanlagen waren sehr sauber und gepflegt. Unser Zimmer (Familienzimmer/3Pers.) war geräumig.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Pool war ziemlich kalt... 5 Grad wärmer wäre toll

    Lage am Strand, Aussicht, Dachterrasse, Sauberkeit, Freundlichkeit des Personals, Ambiente, Zimmer, Aussicht

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Star Prestige Doppelzimmer mit Zugang zur Executive Lounge (2 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    - Die Lounge ist das Schwimmbad mit Terasse im 8. Stock. Eigentlich sehr schön, aber bei Regen(wir hatten 2 Tage) nicht besetzt. Man zahlt also für die Lounge, die man nicht nutzen kann. - Snacks waren nur bedingt verfügbar, heißt: wenn auf dann auf. Wurde z.B. ein Latte Macchiato bestellt ist die einzige Servicekraft mit dem Fahrstuhl nach unten gefahren, hat das Getränk aus der Bar geholt und ist wieder raufgefahren. Dann war allerdings das Getränk kalt und auch die Servicekraft 20 Minuten weg(kein Service). Noch extremer war das bei der Bestellung von kostenpflichtigem Essen. Fazit: Die Lounge hat ihren Namen nicht verdient. - Zubuchung von Abendbüffet(halbpension) war nicht für einen einzelnen Abend nicht möglich. Es mußten mindestens 3 Abende gebucht werden)

    Wie bewertet

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer mit Poolblick (2 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Im Frühstücksraum ist es etwas laut. Das Duschwasser läuft ins Zimmer.

    Der Aufenthalt im Hotel war wieder sehr gut, es gibt grundsätzlich nur Kleinigkeiten zu beanstanden.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienzimmer (2 Erwachsene + 2 Kinder)
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das einzige was zum perfekten Frühstücksglück fehlte war ordentlicher, frisch gebrühter Kaffee. Schade war auch, dass man beim Frühstück manchmal etwas lange auf einen Tisch warten musste. Dies, weil das Personal zwar sehr eilfertig leere Teller abräumt, verlassene Tische aber länger unabgeräumt stehen lässt. Der Pool ist eher klein und v.a. zu kalt, da aber der schöne Strand sehr nah ist, spielte das für uns keine Rolle. Insgesamt ist dies aber alles Kritik an einem Hotel das sich auf hohem Niveau bewegt.

    Das Personal im Iberostar Playa de Palma ist durchwegs sehr freundlich und hilfsbereit. Das Hotel ist hervorragend gelegen (Strandnähe, grosse Auswahl an Restaurants in Gehdistanz, nahe am Flughafen aber trotzdem sehr ruhig) Die Zimmer sind modern und sauber. Hervorzuheben ist das Top-Frühstück mit einer großen Auswahl an Brot, Früchten, Fleisch, Käse, Eiervarianten, frisch gepressten Säften, verschiedenen Arten von Milch, Flocken, Joghurt, Marmelade, lokalen Spezialitäten usw. (wir hatten nur Zimmer mit Frühstück gebucht, deshalb können wir die Qualität des Nachtessens nicht beurteilen)

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer mit seitlichem Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Preis/Leistungsverhältnis hat Entspannungs-Potenzial. Besonders in den Randmonaten dürfen sie mit Aktionen kräftig korrigieren.

    tolles Hotel mit ausgezeichnetem Essen. Bequeme Betten, hervorragender Aussicht direkt auf's Meer. Personal Spitze.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Super Service, freundliches Personal, leckeres Frühstücksbuffet, Meerblickzimmer erhalten, obwohl es vorab nicht gebucht war, Geburtstagsüberraschung vom Hotel erhalten. Waren rundum zufrieden! War insgesamt kein günstiger Aufenthalt, allerdings im direkten Vergleich zu weniger guten Hotels an der Playa absolut gerechtfertigt.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Sehr schönes, modernes Hotel mit guter Busanbindung zu Palma Schöner sauberer Strand Viele Restaurants in der Nähe, sehr gutes Restaurant im Haus Mit dem Taxi nur 10 min vom Flughafen entfernt

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienzimmer (2 Erwachsene + 2 Kinder)
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Unser Zimmer (Familiensuite) befand sich genau gegenüber der Lüftung/der Generatoren vom Burger King, welche die ganze Zeit dröhnten. Um 4 Uhr morgens verstummte der Lärm für ein paar Stunden, sodass man endlich das Fenster öffnen konnte. Sogar bei geschlossenem Fenster waren sie hörbar. Nachts waren auch die Lastwagen und Autos gut hörbar. Am Abend roch es nach Fett vom Hotelrestaurant. Für ein Hotel dieser Preisklasse... Schade. Können wir nicht empfehlen. Oder sonst unbedingt fragen, welches Zimmer man bekommt.

    Sehr freundliches Personal. Nachtessen sehr gut und zu einem fairen Preis. Sauber.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Zweibettzimmer mit seitlichem Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Siehe Bemerkung vorher

    Schwimmbad in der Anlage Wasser ist zu kalt, für die Jahreszeit. Auf Nahrungsmittel Unverträglichkeiten wir zu wenig eingegangen.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    - Das Frühstücksbüffet hat eine sehr grosse Auswahl und es wurde auch immer frisch zubereitet. Einfach GENIAL! - Das Personal war unglaublich freundlich und sehr aufmerksam. - Das Hotel und der Pool waren sehr sauber. Die Zimmer sehr gross und auch sauber - Auch das Abendessenbuffet war wirklich sehr gut - Der Strand ist nur eine Minute vom Hotel entfernt. - Bus (15 und 25 Express) nach Palma vor dem Hotel Wir waren mit unserem Aufenthalt sehr zufrieden. DANKE!

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. September 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 8 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Pool war sehr kalt trotz sommerlichen Temperaturen.

    Super Frühstücksbüffet mit großer Auswahl, sehr sauber, sehr freundlich, tolles geräumiges Zimmer, guter Fitnessraum mit neuen Geräten.

    Übernachtet am September 2017

Ergebnisse 1 - 75

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: