Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Sant Agustí 3 Sterne

Plaça Sant Agusti, 3, Ciutat Vella, 08001 Barcelona, Spanien

Nr. 384 von 516 Hotels in Barcelona

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 2365 Hotelbewertungen

8,1

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    8,1

  • Komfort

    7,9

  • Lage

    9,3

  • Ausstattung

    7,6

  • Hotelpersonal

    7,6

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    7,7

  • Kostenfreies WLAN

    8,1

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 15. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Personal, Sauberkeit, Aussicht!!!!!!!(auf eine Betonwand+die Abflussrohre direkt am „Balkon“ vorbeilaufend. Die Aussicht auf dem Balkon war die auf eine Betonwand)

    Nichts

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Zimmer eher klein, Frühstück nicht aufregend, Personal teilweise eher unfreundlich

    Lage war sehr gut, viel zu Fuß erreichbar, zentral Zimmer sauber Lage zur Rambla hin gut, und Born gut erreichbar - in die andere Richtung etwas tieferes Niveau

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Ameisen am Zimmer hätte ich nicht gebraucht und auch die Holztrame - die zwar optisch reizvoll sind - waren bei näherer Betrachtung sehr staubig.

    Super Lage, ca 50m zur Rambla; architektonisch reizvolle Zimmer, aber sehr hellhörig - wir hatten Familie mit Kindern als Nachbarn und gottseidank wurden die auch mal müde; Frühstück minimalistisch. Rund ums Hotel jede Menge Lokale für Essen und Trinken. Für ein, zwei Tage sicher ok.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Frühstück hätte besser sein können. Es gab z. B. kein Gemüse und keine frischen Früchte.

    Tolle Lage. Im Frühstücksraum war es zu warm. Aber insgesamt sehr gut und wunderbar gelegen.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 21. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Das Frühstück ist sehr schlecht. Das Rührei nicht genießbar und schon optisch ein Desaster, sehr wenig Auswahl, kein frisches Obst, da lieber auf den Markt gehen.

    Die Lage ist perfekt, direkt am Markt, der Ramblas und der Metro-Station "Liceu" gelegen.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück war schlecht. Es gab nichts, aber auch gar nichts Frisches, keine Tomate, kein Gurkenscheibchen, kein frisches Obst. Der Orangensaft sah nur aus, wie frisch gepresst, kam aus einem Automaten mit Frischwasseranschluss und schmeckte furchtbar, wie Sirup-Limo halt. Das Meiste war abgepackt und Null-acht-fünfzehn. Die Menschen, die im Sant Agustí arbeiten müsssen machen zum grossen Teil einen angestrengten und frustrierten Eindruck, wahrscheinlich werden sie schlecht bezahlt und nicht gut behandelt. Das Frühstück wird zum Teil schon vor der Zeit mit viel Getöse abgeräumt. Das Zimmer war ok und relativ sauber, Wir haben zuviel bezahlt.

    Die Lage ist sehr zentral und der kleine Platz vor dem Hotel hat Charme. Zur Markthalle ist es eine Minute zu Fuss, allerdings ist sie am Wochenende total überlaufen! Auch das Liceu und viele andere Sehenswürdigkeiten lassen sich prima zu Fuß erreichen. Das Bett war gut, unser Zimmer unterm Dach ganz nett, aber in jeder Pension wäre es mit Sicherheit genauso nett und billiger gewesen. Wir haben knapp 150€ pro Nacht bezahlt, dafür würde ich nicht noch einmal das Sant Agustí buchen.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Das Frühstück ist sehr einfach (keinerlei Obst/Gemüse, kein Honig, kein Nussnougataufstrich, keine laktosefreien Produkte) und jeden Tag das gleiche. Das Personal ist z.T. nicht sehr aussagekräftig was einfache Fragen betrifft...liegt wohl zum Teil an den wenig ausgeprägten Englischkenntnissen.

    Liebevolle Zimmereinrichtung, tolles Bad mit Monsundusche, zentrumsnahe Lage, relativ ruhig gelegen und dennoch mittendrin, Preis/Leistung ist gut

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. April 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Der Herr vom Frühstücksservice sollte man kündigen. Er ruiniert alles. Grüßt nicht, auch wenn er gegrüßt wird. Räumt ebenfalls erst dann Geschirr von den Tischen wenn Gäste ihn dazu auffordern, da es irgendwann keinen sauberen Tisch mehr gibt.

    Lage erstklassig, Frühstücksauswahl gering aber ausreichend.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. April 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die renovierten Zimmer sind sehr schön und die Bäder top. Die Betten super bequem. Einziger Nachteil: Zimmer ist etwas hellhörig. Das Frühstück bietet keine üppige Auswahl ist aber voll ausreichend, mit gutem Kaffee.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Sehr hellhörige Zimmer (4. Stock), dazu kam noch der Lärm der Bauarbeiter, die am Morgen ihre Arbeit am Dach aufgenommen haben... Das Personal war freundlich und hilfsbereit, fragte aber z. B. nicht, wie der Aufenthalt war.

    Aufenthalt war sehr unkompliziert, Zimmer einfach aber schön.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. April 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Unterkunft schön ruhig gelegen, urig, traditionelles Spanien. Nur das Restaurant war eher auf Herbergsniveau. Lag aber vielleicht auch daran, dass Nebensaison war.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Das Frühstück war leider nicht besonders gut, auch wenn man satt wurde und den Tag beginnen kann. Der Kaffee war ganz gut, die Auswahl leider sehr übersichtlich. Wirklich störend war, dass es auf der Toilette keine Klobürste gab und das Wasser aus der Dusche auslief. Hier fanden sich auch noch ein paar Haare von Vormietern. Insgesamt aber sauber und gepflegt.

    Das alte Gebäude wurde sehr toll renoviert und hat viel Flair. Die Lage war super, ca. 100m von La Rambla, der Unterhaltungsmeile mit vielen Cafes und Restaurants, trotzdem etwas abgelegen an einem kleinen Platz mit schönen großen Bäumen. Die Zimmer waren zweckmäßig und nett eingerichtet.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Zimmer sind recht hellhörig. Bad hat keine Lüftung, Sauberkeit war aber i.O.

    ordentliches Hotel, renoviertes Zimmer. Die Lage ist top. Wir waren positiv überrascht.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. April 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Dünne Wände und Decken so das man das Trampeln von Oben und den Fön vom Nachbar hört. Zimmer nicht sehr gründlich geputzt. Neben der Couch lag eine Bluse, eine schmutzige Unterhose und eine Jeansjacke. Der Spiegel und die teilweise eingebauten Schränke mit vielen Fingern versehen. Mit einer kleinen Putzaktion durch uns mit Sagrotan, war das auch schnell behoben

    Super Zentrale Lage. Wir hatten ein geräumiges 3-Bett Zimmer,

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. April 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Hatte nichts zu jammern - außer vielleicht, dass nachts der Vorplatz des Hotels phasenweise von z.T. "windigen" Personen belagert ist - hab' das einen Moment vom Balkon aus beobachten können !

    Absolute Top-Lage für einen City-Trip. Knapp zwei Gehminuten bis zur Rambla und der U-Bahn-Station "Liceu" entfernt. Die sehens- und empfehlenswerte Markthalle ist ebenfalls direkt um die Ecke. Sehr nettes Personal an der Rezeption und ich konnte bereits gegen 9.00 Uhr morgens das Zimmer beziehen. Das war sehr erfreulich, da ich nur einen Tag vor Ort war. Zimmer ordentlich und zweckmässig, Frühstück normaler 3-Sterne-Standard für spanische Verhältnisse. Das Gebäude an sich liegt direkt neben einer Kirche.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. April 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die hellhörigen Zimmer gingen gar nicht. Frühstück Personal dort nicht unbedingt freundlich.Frühstücks- Buffet immer erst auf Nachfrage wird aufgefüllt. Abräumen der verlassenen Tische erfolgte viel zu spät. Gab kein gutes Bild, wenn neue Gäste kamen.

    Sehr zentrale Lage. Grosszügiges Hotelzimmer , ausreichend für 3 Personen. Wird täglich ordentlich gereinigt . Angemessener Frühstücksraum.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. März 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Personal unfreundlich, Zimmer war sehr einfach eingerichtet aber ok. Frühstück total unterirdisch, um essen zu können musste man erst das dreckige Geschirr vom Vorgänger abräumen. Angebot zum Frühstück sehr einfach gehalten.

    Lage des Hotels wirklich top, mitten im Geschehen. U-Bahn und Bus unmittelbar in Hotelnähe.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. März 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zur Ausstattung: Die Betten waren viel zu hart. Ich wiege 110 KG und habe es mit meinem Gewicht kaum geschafft eine Delle in die Matratze zu machen. Das Kissen war gleichwertig hart und schlecht. Raumgröße: sehr effizient gehalten. Raum und Bad sind so eingerichtet, dass man überall vorbei kommt, allerdings war es dann auch an Platz. Zwischen 0.75 - 1 m Platz sind alles was es zwischen Betten und den Wänden gibt. Frühstück: Ich weiß nicht, wie die Spanier bzw. die Katalanen es mit Frühstück in Hotels halten, aber das Frühstück hier sehr minimalistisch. Es gab zwei Sorten Aufschnitt, es gab eine Sorte Joghurt, Cornflakes weißes Toast zum toasten, Mini Baguettes und da hörte es dann auch fast schon auf. Kein Obst und nahezu keine Auswahl. Service: Deutschland wird als Service Wüste betitelt, daher ist für mich alles unter der „deutschen Freundlichkeit“ als negativ! Die Begrüßung, war kurz und schnappig. Es gab keine „bitte“, kein „Danke“, lediglich „ihr Zimmer ist 123“ und „das macht dann 123 Euro, hier die Rechnung.“ Das Hotel macht einen sehr hübschen Eindruck, aber alles ist auf Wirtschaftlichkeit getrimmt. Das Preis-Leistungsverhältnis ist hier definitiv nicht in Ordnung.

    Das Hotel ist optisch sehr ansprechend, herausgearbeitetes, altes Mauerwerk, geschmackvolle Einrichtung. Als Unterkunft eigentlich sehr zu empfehlen, weil sauber und auch optisch ansprechend, aber es gab uns dann doch zu viel auszusetzen.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Zimmer und Bad zwar klein, aber ausreichend. Sogar Raucherbalkon. Reichhaltiges Frühstück. Lages des Hotels ist sehr zentral, Nähe zurRambla und Metro 50 Meter. Trotzdem ruhig, da an einer Seitenstraße mit kleinem Platz vor dem Hotel.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Die Lage dieser Unterkunft ist mitten im Zentrum und Nähe U-Bahn. Unserer Meinung nach stimmt das Preis/Leistungsverhältnis. Nettes, sauberes Zimmer.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück hätte variabler sein können. Das Service Personal beim Frühstück war nicht bemüht, langsam und arbeitete unhygienisch (Messer und Löffel und Tassen wurden jeweils dort angefasst wo es in den Mund kommt)

    Die zentrale Lage ist super. Das Personal am Empfang sehr hilfsbereit

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    nicht Ausreichend Frühstück und nicht hilfreiche Personal

    Sehr Zentral und trotzdem ruhig und sehr gute Verbindung Zimmer war klein aber sauber und renoviert und schön mit Badezimmer und man braucht nichts mehr

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Super Lage das Hotel ist sehr zentral Mann konnte vieles zufus erreichen.Frühstück war ausreichend und die Zimmern sehr sauber für ein kurztrip sehr empfehlens wert

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. März 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Frühstück war dürftig. Lieber weniger, dafür bessere Qualität anbieten als Früchte aus der Konservendose oder in Butter/Öl getränktes Rührrei...

    Super Lage, sehr zentral!

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück war leider nicht sehr abwechslungsreich. Mir hat ein wenig Obst gefehlt und die Saftmaschine und der Toaster waren nicht allzu sauber.

    Top Lage! Sauberes Zimmer!

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. Februar 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer war etwas klein, jedoch nicht tragisch, da wir eh nur zum Schlafen dort waren.

    Sehr schöne Lobby. Zimmer war klein, aber mehr brauchten wir nicht. Aber Zimmer und Badezimmer war trotzdem sehr schön. Zum Fernsehen gibt es viele Kanäle mit vielen Sprachen und viele davon konnte man auch auf Englisch umstellen. Lage ist super. In 2 min zu Fuß bei der bekannten Straße La Rambla. Es gab zwar Umbauarbeiten in unserem Stock, man hat aber davon rein gar nichts mitbekommen, nur gesehen am Weg zum Zimmer. Wir konnten auch die Koffer unterstellen, da wir früher als der Check-In angekommen sind. Das Personal ist super nett und hilft gerne weiter.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Zimmer zu klein jeden Morgen identisches Fruehstueck, keine Abwechselung an 5 Tagen Im Stockwerk ueber uns Bauarbeiten- Baulaerm

    perfekte Lage 5 deutsche TV Programme und starkes Wlan

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. Januar 2018

    • Alleinreisende/r
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Reinigungspersonal sehr unfreundlich, ungenau und Zimmer sind nicht ausreichend sauber. Frühstück kann man sich sparen. Tischdecken sollten auch gelegentlich gewechselt werden. Tassen werden, wenn sie sauber erscheinen und vom Tisch abgeräumt werden, zum gespülten sauberen Geschirr gestellt (Wasser trocknet rückstandsfrei und die Tassen ist trotzdem benutzt) ......

    Rezeptionspersonal freundlich und kompetent, Zimmer geschmackvoll

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. November 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Hotel wirkt schon etwas abgewohnt. Alles ist zwar sauber, das Frühstück erfüllt den Zweck, es gibt kein frisches Obst nur Fruchtcocktail aus der Dose, aufgebackene Weckerl, die sehr hart sind, Rührei, das mehr grau als gelb aussieht. Alles in Allem schon ein bisschen schwach, aber auch nicht schlecht.

    Mir gefällt die Lage an diesem Hotel, es liegt sehr zentral aber doch hört man keinen Straßenlärm. Die Zimmer sind zwar klein aber sauber.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    ...auf den zweiten Blick waren es diverse Mängel wie z.B. Zigarettenkippen und Asche in der Schublade vom Nachtisch....Frühstück war nicht sehr gut. An Müsli nur Zuckersachen, leider keine Haferflocken, kein frisches Obst .... das erwartet man für den Preis im Süden. Und das Personal hatte keine Lust. Furchtbarer Gesichtsausdruck .... mit Ausnahme der Rezeption. Hier waren alle sehr freundlich.

    Unser erster Eindruck war sehr schön. Leider hielt dies nicht lange an... Umgebung: Gegenüber gibt es eine erstklassige Pizzeria und direkt daneben ein nettes Cafe.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. November 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Das Personal im Hotel war nicht gerade freundlich und entgegenkommend. Bei einem Hotel dieser Preisklasse würde ich mir mehr Service erwarten.

    Frühstück war vielseitig, Bett hervorragend. Die Lage ist genial: Der Platz selbst ist sehr ruhig mit einem netten Restaurant nebenan. Man kann fast alle Sehenswürdigkeiten zu Fuß erreichen, nur für die Sagrada Familia braucht es die Metro.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Frühstücksraum war zu fest gekühlt (Klimaanlage). Brotauswahl beim Frühstück ist klein (Toast, Weissbrot, immerhin Croissants), aber für drei Morgen ists ok.

    Supertolle zentrale Lage, originelle und moderne Zimmer, absolut empfehlenswert! Feiner Kaffee von der Maschine beim Frühstück.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Nettes Hotel in super Lage, zentral aber in Seitenstraße. Man kann sehr viel zu Fuß machen. Frühstück ok. Wunsch nach ruhigem Zimmer wurde berücksichtigt.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Unsere Zimmer waren sehr eng bemessen aber akzeptabel. Das Bett ist nicht sehr lang. Kein kostenloses Wasser im Zimmer (EG Automat: €1.20); das Leistungswasser stinkt wenigstens nicht. Der Minikühlschrank im Zimmer ist umsonst durch gelaufen. Ab Mitternacht bis 6 Uhr früh hat es sehr viele Prostituierte in der Zubringerstrasse ab Hotel zu Las Ramblas. Aber damit kann und muss man leben, wenn man so nahe an der dieser sehenswerten Ausgeh-Strasse residiert. Ebenfalls zahlreich sind die Bettler und Schnorrer. Aber die sind eigentlich überall. Besser eine Zigi geben. Von Diebstahl waren wir nicht betroffen und haben auch nichts davon bemerkt.

    Ruhiges renoviertes Hotel in einem alten Gebäude vor einem kleinen Platz und neben einer Kirche. Unsere drei Zimmer waren alle renoviert und in sehr gutem Zustand. Das Bad war verhältnismässig gross und die Dusche geräumig. Das Save ist einfach zu bedienen und kostenlos. Das Frühstück war nicht besonders reichhaltig aber total in Ordnung. Vor dem Hotel hat es eine Restaurant und ein kleine Kaffee, beide mit Aussenplätzen. Die Lage ist gut, nur 200m von der Metro-Station Liceu (L3, etwa in der Mitte) und somit Las Ramblas entfernt. Vom Flughafen empfehle ich den Aerobus ab T1 oder T2 Flughafen Terminal und zurück. Station: Plaça Catalunya. An gewissen Wochenenden im Oktober und November fährt die L9 Süd Metro-Linie nicht, und somit nicht vom und zum Flughafen.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Personal, insbesondere im Frühstücksraum war unfreundlich und schlecht organisiert. Tische wurden erst nach langer Zeit abgeräumt und neu eingedeckt

    Tolle Lage, sehr gute Betten.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Fühstück ist sehr dürftig. Musste regelmässig um Brot und Butter nachfragen da alles leer und das um 8 30 Uhr....wurde stets mit Murren quittiert ind dauerte....

    Super gute Lage, ewas zurückgesetzt und daher sehr ruhig, in wenigen Schritten an der Rambla und an der Metrostation Liceu

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Es hätte etwas sauberer sein können! Leider ist der Platz vor dem Hotel auch ein beliebter Treffpunkt für Obdachlose. Da kann es, je nach Alkoholspiegel, auch mal was lauter werden.

    Absolute Toplage, sehr gute Betten.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Es gab nix zu bemängeln

    Für einen Stadturlaub die perfekte Lage , direkt ggü. dem Gotischen Viertel und ums Eck von der Rambla.Hotel sehr ruhig und auch angenehmes Raumklima, da die dicken Mauern des ehemaligen Kloster Sant Augustin nix durchlassen. Frühstück überraschend gut , Service ebenfalls. Jederzeit wieder.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. September 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Personal war sehr unfreundlich (Rezeption ) Frühstück wurde nur auf Nachfrage ( bsp rührei ) aufgefüllt Frühstück ist hier nicht wirklich gut da geht man lieber zu einer der näher liegenden Bäckereien

    Preis

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Qualität von Zimmer abhängig Frühstück ist monoton, aus meiner Sicht keine gute Qualität

    Es gibt hier verschiedene Qualitäten an Zimmern. Wir waren drei Nächte hier. In der erste Nacht waren wir im 4. Stock und das Zimmer war zwar groß, aber sehr altmodisch. Niveau war nicht wie auf den Bildern angegeben. Nach Rücksprache mit dem Personal konnten wir am nächsten Morgen ein andere Zimmer (mit Doppelbett) erhalten. Dies war nahezu perfekt. Klein, Modern, Sauber, Doppelbett, Bad sehr gut. Die Lage der Unterkunft ist nahezu perfekt. Metro-Station, Markthalle, viele gute Spots in der nähe.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstücksbuffet war schlecht; Schmutziger Frühstückssaal Kein frisches Obst/ Brot, nur Tost und aufback Brötchen/ Crossants Wärme Behälter wurde sicherlich mehrere Tage nicht gereinigt.. Unfreundliches Personal

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. September 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück - sehr wenig Auswahl - wenn was leer war wurde nicht nachgefüllt

    Mir hat das Zimmer gefallen - die Treppe hoch zum geräumigen Bad fand ich gut.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    extrem unfreundliches Personal, das Frühstück war von sehr schlechter Qualität und im Frühstücksraum waren Mitten in der Frühstückstückszeit 15 der ca 20 Tische nicht abgeräumt und wir wurden von Personal mit dem Hinweis doch gefällist zu warten bis man hätte die Tische zu reinigen. Das WLan ist mehrfch ausgefallen, hier wurde mir gesagt: er (der Rezeptionist) hätte es ja nicht verschuldet, und er sei nur zum Tür öffnen da. Kurze Zeit später ging das WLan dann doch wieder, für 45 Minuten.......

    Das Hotel liegt ca 300 Meter entfernt von La Rambla und sehr einfach mit der U-Bahn Linie 3 (Grüne Linie) Station Liceu erreichbar. Abseits von La Ramba gibt es viele kleine Tapas Bars und kleine Geschäfte.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. September 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Personal war bei Ankunft sehr unfreundlich. Auch war das Personal im Frühstücksraum nicht besonders freundlich. Frühstück war eher einfach gestaltet. Ausser Rührei und Würstchen gab es keinerlei warmes Essen. Das Frühstück bestand hauptsächlich aus Brot und Toast. Dazu gab es einen Käse zur Auswahl und ein wenig Aufschnitt. Es fehlt gänzlich an frischem Obst! Unser Zimmer befand sich auf der Etage E, gleich neben dem Frühstücksraum, was leider auch dazu führte, dasses bereits ab 7 Uhr morgens recht laut war.

    Top Lage! Innerhalb einer Minute befindet man sich in Mitten der La Rambla. Metro-Station erreicht man in 2 Minuten, von dort aus gelangt man überall hin. Zimmer waren sauber und bieten sehr viel Platz!

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. September 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Nicht so toll war die alte Klimaanlage in spanisch, der Balkon zum Hinterhof und das kein Wasserkocher vorhanden war.

    Gut gefallen hat mir das große Bett, WiFi, Sauberkeit und die Lage. Das Zimmer hatte einen Safe und einen Kühlschrank.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Perfekte Lage neben uralter Kirche und alten Bäumen vor einem sehr schönen Hotel sehr neu. Innen war alles neu, schönes Bad, gute Klimaanlage und super Betten. Frühstück war auch ok.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Bei dem Besuch des Frühstück Buffets muss man die richtige Zeit abpassen. Nach 3 Nächten wussten wir wann, statt leerem Buffet und dreckigen Tischen, die ganzen Speisen aufgefüllt und Tische neu eingedeckt waren. 1-2 Personen kommen bei der Menge an Arbeit leider nur schwer hinterher.

    Ein wirklich schönes Hotel in sehr guter Lage! Wir hatten ein Zimmer unter dem Dach inklusive der alten Balken - sehr hübsch. Die Lage ist sehr Zentra. Mit der Bahn ist es schnell zu erreichen und von Markt, Shops und Restaurants umgeben.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück war nicht so lecker. Kein frisches Obst und Gemüse (Gurken, Tomaten) der Käse und die Wurst war schon angelaufen auf den Platten, da sie nicht gekühlt wurden.

    Sehr gute Lage! Direkt schräg gegenüber konnte man durch einen Seiteneingang den Markt "La Boqueria" erreichen. Das Zimmer war von der Größe her völlig ausreichend für einen Städte-Trip.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. Juni 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Leider hatten wir ein Zimmer im 1. OG - Lage nach hinten und fast ohne Tageslicht. Das Frühstück ist für spanische Verhältnisse ordentlich; es fehlt frisches Obst.

    Die Lage des Hotels ist perfekt für einen Kurzaufenthalt in Barcelona (nah an den Ramblas, der Altstadt, fußläufig zum Hafen und kurzer Weg zur U-Bahn). Das Hotel ist sauber und die Zimmer sind gut ausgestattet.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. Juni 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Hotel war ziemlich schmutzig. Der Eingang unaufgewischt, die Gänge nicht gesaugt, die Bäder sehr oberflächlich geputzt, der Aufzug war eine Frechheit (so dreckig habe ich einen Aufzug selten gesehen). Das Frühstück war ein Witz: bei der Kaffeemaschine ist es nicht ratsam sich einen Kaffee runterzulassen, die Wurst war billige Industrieware, etc, etc. Insgesamt hat das Preis-Leistung Verhältnis überhaupt nicht gepasst.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. Juni 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück war ausreichend, es war allerdings an allen Tagen gleich. Etwas Frisches (Tomaten, Obst) wäre schön gewesen; auch eine Variation zum Rührei - es gab immer das gleiche Würstchen. Durch die vorangegangene Renovierung haftete dem Zimmer ein permanenter Farbgeruch an, den man - nachts z.B. - nur durch Durchzug mindern konnte. Tagsüber "turnten" Arbeiter vor dem Badezimmer-Fenster herum, was sicher vorübergehend ist.

    Die Zimmer sind mittlerweile recht chic und praktisch ausgestattet, das Bad ist völlig neu gestaltet worden. Die Lage zu Ramblas, Markthalle, Barri Gotic, Placa Catalunya u Metro ist prima, bei Zimmer zum Innenhof auch ruhig.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Frühstück sehr eintönig und beschränkt sowohl als Qualität aber auch als Menge. Das Bett war schlecht.

    Personal OK, hilfsbereit. Reservierungen aber gegen Aufschlag. Gute Lage in der Nähe Rambla.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer in die Jahre gekommen, teilweise renovierungsbedürftig ABER wie schon positiv hervorgehoben sauber; Frühstück zum Start in einen langen Tag eher dürftig in der Auswahl - aber akzeptabel; Personal nicht unfreundlich aber eher gleichgültig und kurz angebunden.

    super zentrale Lage; Preis/Leistung für den Standort stimmig; sehr sauber; relativ bequeme Betten

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. Mai 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Personal beim Frühstück war hoffnungslos überfordert. Brötchen, Rühreier und Kaffee wurden oft nicht aufgefüllt, Tische nicht abgeräumt. Die defekte Zimmertür wurde erst nach mehrmaliger Reklamation repariert.

    Die Lage des Hotels ist optimal, die Ramblas, Metro und Markthalle in direkter Nähe. Freundliches Personal an der Rezeption.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Perfekte Lage!! Frühstück dafür dass es inklusive war ganz ok. Wer darauf verzichten will kann direkt gegenüber (nur durch eine kleine Seitengasse) auf dem Markt La Boqueria essen :)

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. Mai 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Ablagemöglichkeiten im Zimmer gering, unverputzte Zimmerwände trendig aber gewöhnungsbedürftig, geringes Serviceangebot - Hinweis auf www-selfservice

    Frühstück war für 3* akzeptabel, Lage nah zur Rambla-Mitte und Metrostation Liceu sehr gut für Unternehmungen in BCN, ruhige Lage,

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Lage ok, in der Altstadt nahe der Rambla trotzdem ruhig, Zimmer in Etage 4 mit Dachschräge ausreichend groß, Ausstattung ausreichend. Frühstücksbuffet vertretbar. aber langweilig

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. April 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Siehe Zusammenfassung.

    Wir hatten ein modernes neues Zimmer mit einer begehbaren Dusche. Wirklich toll gemacht. Für Bathroom hätten wir gerne hervorragend vergeben, aber leider war der schlechte Geruch darin manchmal extrem. Wahrscheinlich fehlt der Geruchsstopper in den Abflüssen. Das Frühstück ist zweckmäßig, der Kaffee schmeckt richtig gut. Das Personal: Am ersten Tag hat uns ein älterer Herr sehr zuvorkommend empfangen und unsere Zimmerwünsche erfüllt. Die anderen Rezeptionisten waren "sehr zurückhaltend". Das Personal im Frühstücksraum war mürrisch. Die Lage ist einmalig. Super zentral und doch ruhig. Nebenan direkt "La Bocceria" und die Metro-Haltestelle "Liceu" fast vor der Tür. Eine Bäckerei, die von 7-22 Uhr geöffnet hat, befindet sich direkt nebenan.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. April 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Frühstück waren keine frische Früchte. Sonst war es noch gut. Wenn man 4 Zimmer gleichzeitig reserviert hätte ich gerne 4 gleiche Zimmer. Nicht zwei grosse und zwei kleine Zimmer. Der Preis ist nämlich gleich. Klimaanlage oder Heizung funktionierte nicht, ganze Nacht war sehr kalt und konnten das Zimmer erst nächsten Tag wechseln.

    Die Lage war gut.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. März 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück war na ja aber auch hier habe ich mir dann wieder gesagt ich bin halt in Spanien nicht in Deutschland das Personal war überhaupt nur am Empfang freundlich

    Das Hotel ist ok man muss einfach immer wieder daran denken das man nicht in Deutschland ist sondern in Spanien. Die Lage des Hotels ist super in einer Seitenstraße vonnöten Zentrum entfernt wir waren fast nur zu Fuß unterwegs

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. Februar 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Zimmer und die Ausstattung (bequeme Betten, Wasserfall Dusche, geschmackvoll eingerichtetes Zimmer). Lage 2 Minuten zur Metro und den Ramblas. Freundliches Personal

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. Februar 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Das Hotel liegt perfekt für eine Besichtigung aller Sehenswürdigkeiten, da man in einer Minute bei den Ramblas ist. Hier kann man mit dem Besichtigen gleich beginnen (Boqueria, Liceu, Palau Güell) und hinunter bis zur Kolumbussäule direkt am Meer gehen. Außerdem ist die Linie L3 gleich da, mit der man auch bequem und schnell überall hinkommt, was man gesehen haben muss. Das Hotel ist echt hübsch gemacht, eine Kombination aus Alt und Neu und damit sehr attraktiv.

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Januar 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    das einzige über das man klagen kann, ist das die Zimmer sehr hellhörig sind. Man kann sogar die Schiebetür vom Nachbarzimmer hören und die Leute am Gang waren auch sehr gut zu verstehen. Aber uns hat es nicht wirklich gestört. Im Großen und Ganzen war es trotzdem sehr ruhig.

    Wir haben das Frühstück für ausreichend empfunden. Klar gab es jetzt nicht das mega Angebot aber es war trotzdem genug und super. Automatenkaffee war eigentlich auch recht gut. Die Lage ist halt echt perfekt. Das Zimmer das wir hatten, war wirklich sehr schön. Vielleicht ist es etwas kleiner ausgefallen aber absolut ausreichend und perfekt für ein paar Nächte. Die super nette Einrichtung hat uns sehr gut gefallen.

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. Dezember 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider etwas laut, mit offenem Fenster schlafen schwierig.

    Super Lage, mitten drin, gut erreichbar. Super praktisch auch der Fahrradverleih gleich nebenan.

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 11. Dezember 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Frühstücksbuffet ist einfach. Kein Vollkornbrot, kein Obst und Gemüse.

    Lage total zentral, liebevoll restauriertes Hotel, viele schöne Details, tolles modernes Bad, ruhige Zimmer.

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 9. Dezember 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Frühstück nicht vielfältig; keine echten Früchte oder Fruchtstücke für Müsli oder gekochte Eier. Brötchen mit etwas Butter, Marmelade , durchschnittlichen Käse nicht Standard. Kaffee aus dem Automaten.

    Adrette Zimmer. Sehr gute Lage in Barcelona.

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 8. Dezember 2016

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Frühstück war typisch spanisch eher mäßig. Personal war sehr unfreundlich aber das wurde auch nicht wirklich von mir gebraucht.

    Lage ist perfekt. Besser geht es nicht. Zimmer sind auch super. Hatten sogar einen kleinen Balkon. Ausstattung, Sauberkeit vollkommen ok.

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 5. Dezember 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Leider scheint das Thema "Pflege" der Ausstattung nicht ernst genommen zu werden, was schade ist, da offensichtlich erst vor kurzem renoviert wurde. Gerade das schöne Bad sieht bereits etwas vernachlässigt aus. Es wurde auch nicht jeden Tag geputzt (Haare in der Dusche). Außerdem ist das Haus extrem hellhörig, d.h. man hat wirklich alles gehört, was im Nebenzimmer passierte, zu jeder Tages- und Nachtzeit. Daher war das Schlafen etwas schwierig.

    Lage war sehr gut, sehr zentral. Ausstattung war sehr nett, sehr geschmackvoll und absolut ausreichend. Frühstücksbuffet war gut. Personal war nett. Preis-Leistungsverhältnis stimmt absolut.

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 22. November 2016

    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Empfang an der Reception recht unfreundlich Zimmer sehr klein mit spartanischer Einrichtung. Für Kurztripp ok

    Betten etwas hart, aber bequem. Sauberes Zimmer Einfaches aber akzeptables Frühstück. Hervorragende Lage im Zentrum, nahe Metro ca. 150m zum Hotel. Sehenswürdigkeiten gut zu Fuss erreichbar.

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 19. November 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Abgewohn und an vielen Stellen Kaputt. Auswahl am Büfett sehr dürftig und wird nur zögerlich nachgefüllt. Tische werden nur nach langer Wartezeit abgeräumt.

    Eigentlich schöne Lage

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 16. November 2016

    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider hat man uns das Zimmer nicht gegeben das wir schon seit 13 Jahren 1-2 pro Jahr haben. Im Juni als wir schon da waren sagte man uns dass es Ok wäre. Es war sehr lUt von der Rita blue Bar

    Lage ist sehr gut

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 14. November 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Beim Frühstück sehr gute Croissants, die Betten sehr bequem, die Lage optimal, mitten in der Altstadt, nur 100 m zur Las Ramblas, alle Sehenswürdigkeiten zu Fuß erreichbar.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 3. November 2016

    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Frühstückspersonal ist beim Abräumen der Tische sehr hinterher. Es standen immer mindestens 5-6 Tische voll mit benutztem Geschirr.

    Die Lage und die relative Ruhe im Hotel ist sehr hervorhebenswert.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 29. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Aus dem schönen alten Gebäude mit den riesigen Zimmern, Balkonen mit Blick auf den schönen Platz etc. hätte man ein traumhaftes Hotel mit einzigartiger Atmosphäre machen können. Leider wurde das Potential nicht genutzt, die Einrichtung und Gestaltung ist - außer in der Lobby - lieblos und null-acht-fuffzehn wie in jedem x-beliebigen Tagungshotel. Hier wurde eine echte Chance vertan! Das Frühstück war auch sehr mäßig - den Dosenobstsalat finde ich gerade in Spanien echt peinlich!

    Das Hotel liegt an einem schönen Platz im Raval-Viertel, nahe der Ramblas, aber relativ ruhig. In der Lobby ahnt man noch etwas von der Schönheit des ehemaligen Augustinerklosters, in dem das Hotel liegt. Das Zimmer war riesig mit einem über zwei Seiten umlaufenden Balkon und zwei Balkontüren.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 27. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    sehr harte Matratze, für mich als Leichtgewicht

    Die Lage ist Top! Geräumiges Bad und stilvolles Zimmer mitten im Herzen von Barcelona. La Rambla und Metro nur einen Steinwurf entfernt :) Koffer/Taschen können nach check out im Gepäckraum aufbwahrt werden.

    Übernachtet am Oktober 2016

Ergebnisse 1 - 75

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: