Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Hotel Las Tirajanas 4 Sterne

Oficial Mayor José Rubio, s/n, 35290 San Bartolomé, Spanien

Nr. 2 von 4 Hotels in San Bartolomé

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 391 Hotelbewertungen

8,3

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    8,4

  • Komfort

    8,1

  • Lage

    9,2

  • Ausstattung

    7,9

  • Hotelpersonal

    8,4

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    7,5

  • Kostenfreies WLAN

    4,9

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 9. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Modergeruch im Flur wurde durch aufdringliche Raumduftspender besiegt. Kein WLAN auf dem Zimmer im Preis (6Eur/Tag Aufpreis) enthalten. Keine Bademäntel auf den Zimmern. Das Haus ist renovationsbedürftig.

    Das Hotel liegt sehr schön in den Bergen und bietet eine grandiose Aussicht. Saubere Zimmer und bequeme Betten haben uns gefallen. Bar mit moderaten Preisen.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Gutes abwechslungsreiches Essen, ein wundervoller Ausblick sowie schönes Ambiente. Sonnendeck mit überdachten Pool mit schönen Bergblick. Ruhige Lage und freundliches Personal

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Junior Suite (2 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Das Essen (Frühstück und Abendessen) war leider jeden Tag nur lauwarm oder zum Teil auch kalt. Nach einer anstrengenden Wanderung ist ein lauwarmes Abendessen äußerst unerfreulich. Sonnenterrasse mit perfektem Ausblick auf die Berge, jedoch nur 5 Sonnenschirme für alle Hotelgäste. Auf Anfrage keine zusätzlichen Sonnenschirme zur Verfügung. Somit konnten wir die Sonnenterrasse in der prallen Sonne ohne Sonnenschutz nicht nutzen.

    Das Hotel lebt von der perfekten Lage und Aussicht. Perfekter Ausgangspunkt für Wanderungen.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Personal im Servicebereich und an der Rezeption wirkt gestresst und etwas übellaunig. Im Kontakt mit dem Gast bemüht man sich um Freundlichkeit, was mal mehr und mal weniger gut gelingt. Insgesamt aber keine Beanstandungen.

    Fabelhafte Lage, sowohl im Hinblick auf Aktivitäten im Inselinneren als auch auf den fantastischen Panoramablick vom Hotel. Zimmer etwas in die Jahre gekommen aber mit Charme, ausreichend Ablageflächen und sauber.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Da fällt mir bis auf das kostenpflichtige WLAN in den Zimmern nichts ein. Aber in Zeiten von kostenfreien Roaming ist das nicht mehr ganz so schlimm. In der Lobby war der kostenlose Empfang ganz ok.

    Traumhafte Lage und idealer Ausgangspunkt für Wanderungen. Aber wer mehr Wert auf Wellness legt, ist in diesem Hotel auch gut bedient.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Frühstücks- und das Dinnerbuffet waren im Verhältnis zur Hotelklassifizierung zwar günstig aber mager. Das Internet ist definitiv zu schwach. Bei Wind pfeift es sehr lautstark durch die Ritzen.

    Die Betten waren hervorragend. Die Hotelanlage ist grosszügig mit sehr guten Aufenthaltsmöglichkeiten, was man bei schlechtem Wetter schätz.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Die gesamte Hotelanlage ist insgesamt etwas in die Jahre gekommen und renovierungsbeduerftig, auch was die Sauberkeit anbelangt. Der SPA-Bereich funktioniert nur bedingt, muss angemeldet werden und ist zeitlich begrenzt. Um von dort zum Pool zu kommen, muss man leider einen Umweg in Kauf nehmen, Bademaentel erhaelt man nur auf Nachfrage gegen Kaution, WIFI- funktionierte GAR NICHT!

    Die supertolle Aussicht und hervorragende Lage fuer Gaeste die Natur und Bewegung lieben. Trotz aller Kritik - dies ist ein Ort zum Wohlfuehlen!

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Sehr unfreundliches und unmotiviertes Personal an der Rezeption. Die Eingangstür für das Foyer klemmte bzw. der Bewegungsmelder spinnte - wir sind drei Mal zur Tür vorgelaufen, ohne dass diese sich öffnete. Die beiden Damen an der Rezeption beobachteten uns dabei ohne etwas zu unternehmen. Erst als wir laut an die Scheibe klopften, reagierten die Damen und öffneten die Tür. Als ich ihnen erzählte, dass die Tür sich nicht öffnet, meinten sie, sie wüssten es bereits. Aber warum lassen sie dann die Tür nicht reparieren oder lassen sie offen? Die komplette Ausstattung der Zimmer, des Wellnessbereiches und des Schwimmbades ist sehr sehr alt - man hat das Gefühl, dass im Hotel schon seit mind. 30 Jahren nichts erneuert wurde.

    Tolle Lage mit der wunderschönen Aussicht. Ausreichend große Anzahl an kostenlosen Parkplätzen direkt vor der Haustür. Gutes Frühstück und leckeres Abendessen. Das Personal im Restaurant ist um einiges freundlicher als an der Rezeption.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 8 Nächte

    Zimmer sehr hellhörig, unseres lag unter dem Billardtisch im Erdgeschoss. Ab ca. 22.30 Uhr kehrte aber Ruhe ein. Wasserstrahl Dusche recht "dünn", liegt aber wohl an den knappen Wasservorräten auf der Insel, von daher o.k.

    Großes und sehr geschmackvoll eingerichtetes Zimmer, sehr reichhaltiges und überwiegend leckeres Buffet (Frühstück und Abendessen), tolle Lage und Blicke in die Bergwelt, Spa-Angebot, Wandermöglichkeiten direkt vom Hotel aus, , freundliches Personal, TOP-Preis-Leistungsverhältnis.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es ist wirklich schön hier, absolut empfehlenswert ein Paradies in den Bergen Cran Canarias. Ideal für einen luxuriösen Wanderurlaub. Besonders gut fanden wir, dass es am Abend Buffet immer mindestens ein besonders leckeres lokales Gericht gab.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Check-In / Check-Out eher schleppend obwohl kaum Gäste vor Ort waren. Es wird gefordert beim Check-In den vollen Betrag vorab zu bezahlen (nicht nur zu autorisieren sondern direkt zu bezahlen), eine formelle Rechnung erhält man jedoch erst beim Check-Out! Diese Vorgehensweise ist nicht in Ordnung! WIFI am Zimmer und Safe kosten extra und zwar einen stattlichen Betrag. Qualität beim Essen ist mittelmäßig.

    Große helle Zimmer mit guten Betten, das Bad war in Ordnung und sauber! Das Hotel ist in schöner jedoch einsamer Lage in den Bergen mit weiten Ausblicken und eignet sich gut als Ausgangspunkt für Touren. Das Personal beim Abendessen war sehr zuvorkommend, professionell und hilfsbereit. Ideal für Kurzaufenthalte.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es gab nahezu JEDEN Tag das gleiche Essen und das Rezeptionspersonal war sehr unfreundlich! Man muss bedenken, das im Preis die Getränke (beim Abendessen) nicht inklusive sind - daher Abzug beim Preis-Leistungsverhältnis. Für Veganer oder Vegetarier war kaum etwas dabei. Frühstück - 8 Tage das Gleiche!!!!!

    Die Lage war für uns als Paar perfekt! Ein Mietwagen ist sinnvoll!

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Einzelzimmer mit Bergblick
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Kostenloses WLAN gibt es nur im Bereich der Rezeption. Internet-Zugang über Hotel-WLAN sehr schwach.

    Da in Laufentfernung keine anderen guten Restaurants existieren, ist man für das Abendessen auf das Hotel angewiesen. Das ist aber kein Problem, weil alle Buffets (Frühstück und Abendessen) abwechslungsreich und wohlschmeckend waren. Überraschenderweise hat das Hotel ein Weihnachtsdinner incl. Getränken spendiert, welches sehr lecker war.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 8 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir sind bereits häufiger im las tirajanas gewesen und müssen feststellen, dass die Qualität nachlässt. Das Essen war früher abwechslungsreicher und besser. Der SPA Bereich ist sanierungsbedürftig

    Die Lage ist einmalig

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 12 Nächte

    Das Hotel bedarf dringend einer Sanierung im sanitären Bereich. Abends könnte es etwas besser geheizt sein, der offene Kamin ist leider hauptsächlich nur Deko. Wer gerne bei geöffneten Fenstern schläft, tut sich bei den unteren Stockwerken mit Terrasse schwer... Etwas zu viel an Raumdüften...

    Absolute Traumlage!! Bestens geeignet für einen Wanderurlaub. Größtenteils sehr nettes Personal!

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Bei drei mal Abendessen gab es dreimal das gleiche Hauptgericht. Die Soßen war kalt, aber auf Nachfrage wurden die Soßen warm gemacht. Bedienung war nicht aufmerksam, keinen Kühler bei Weißweinflaschen und die leeren Teller wurden nur sehr spät abgeräumt. Der Safeschlüssel pro Tag mit 4,- € ist sehr teuer. Internet mit 6,- € ist auch zu teuer.

    Tolles schönes Zimmer mit guten und bequemen Bett. Schöne Anlage mit Sauna, Pool etc. Viel Auswahl beim Frühstück, auch Obst. Leider war das Spiegelei öfters aus. Auf Nachfrage wurde wieder aufgefüllt.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Das Bad war beim Einschecken voller Ameisen. Mit einem Spray konnte dies jedoch innerhalb von 2 Tagen behoben werden.

    Schöner Balkon mit toller Aussicht aber unbequemen Stühlen. Gute Reinigung des Zimmers. Der Pool ist optimal, es könnten aber ein besserer Windschutz vorhanden sein. Das Essen ist gut bis mittelmäßig.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. November 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Renovierungsbedürftiges Mobiliar, quietschendes Bett, Laufband im Fitnessraum seit zwei Jahren kaputt, Toilettenbürste ca 10 Jahre alt

    sensationelle Lage, sehr nettes Personal, deutsche TV Programme

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 14 Nächte

    das Bad, bzw. Bäder sind nach ca. 20 Jahren überholungsbedürftig. Es ist nun mal kein 5 oder 6 Sterne-Bunker. Es ist halt ein Berghotel mit überwiegend Wander-Puplikum.

    recht zentrale Lage für ausgehende Wanderungen ob mit oder ohne Auto

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. November 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer mit Bergblick
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    ... wenn da eine Bergstraße gesperrt ist, wie bei meiner Anfahrt, muss man einen ziemlichen Umweg in Kauf nehmen.

    Tolle Lage auf dem Berg mit sehr schöner Aussicht. Frühstücksbuffet mit großer Auswahl.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. November 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Teures Zusatzangebot für WLAN im Zimmer.

    Ein schöner Rückzugsort für Erholung und Ruhe. Ideale Basis für Wanderungen im Inselzentrum. Die Lage und der Poolbereich sind klasse.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Wlan katastrophal schlecht. Das Haus ist etwas in die Jahre gekommen und könnte eine Modernisierung gebrauchen. Frühstücks- und Abendbuffet ok, nach einer Woche aber zu wenig abwechlungsreich.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Safemiete pro Tag 3 Euro; kein Trinkwasser zur Begrüßung auf dem Zimmer (bei vorhandenem Wasserkocher); war bekannt, trotzdem negativ: Internet nur im öffentl. Bereich kostenlos

    Tolle Lage, ausreichend Parkplätze auch bei vollem Haus, beheizter Außenpool, Abendessen in Buffetform

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Schade, das Hotel schließt über die Sommermonate.

    Die Lage hoch am Berg und der Blick sind atemberaubend. Wer Ruhe und Natur sucht, ist hier Gansu richtig. Das Personal ist super und die Buffets sind gut. Von dort aus kann man gut Wanderwege ansteuern.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Abendbuffet war qualitativ leider eher Durchschnitt und es gab, entgegen der Karte, keine Möglichkeit à la carte zu bestellen.

    Die Einrichtung im Spanisch / Kanarischen Stil war ausgesprochen geschmackvoll.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. April 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Junior Suite (2 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Das Bad war sehr klein und der Balkon sehr schmal.

    Ein schönes Hotel in guter Lage mit toller Aussicht. Idealer Ausgangspunkt für Wanderungen. Das Zimmer war gross, das Bett sehr bequem. Eine grosse Sonnenterrasse mit Pool und Sauna war vorhanden.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. April 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer mit Bergblick
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Eigentlich kein negativer Punkt bei der Aussicht, aber die Lage etwas außerhalb und oben auf einem steilen Hügel bringt es mit sich, dass der Fußweg aus dem Ort etwas beschwerlich sein kann ;-).

    Die Aussicht, sowohl aus dem Zimmer, aber noch mehr aus den Gemeinschaftsräumen, war hervorragend. Man konnte den ganzen Tirajanas-Kessel überblicken. Das Zimmer war komfortabel und in einwandfreiem Zustand. Zum Frühstück gab es ein großes, leckeres Buffet und das Personal war sehr freundlich. Super Ausgangspunkt oder Etappenziel für Wanderungen.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. Februar 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 10 Nächte

    Zum Abendessen wurde leider nur Buffet angeboten. Mein Mann und ich hätten uns gerne mit einem leckeren à la carte Menü in ruhiger Athmosphäre verwöhnen lassen.

    Das Zimmer war recht geräumig und hatte einen Kühlschrank, den wir mit ein paar Lebensmittel füllen konnten. Das Frühstücksbuffet war sehr gut und abwechslungsreich. Auch der Saunabereich ließ kaum Wünsche offen.

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. Februar 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Junior Suite (2 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Das Bad auf dem eigenen Zimmer ist recht klein und hat einen sehr hohen Einstieg in die Badewanne. Bei der Anreise werden Informationszettel ausgehändigt. Hier sollte auch erwähnt sein, dass eine allgemein zugängliche Liegeterasse mit Schwimmbad vorhanden ist und wo der Zugang ist. Zudem wäre ein Hinweis auf die Bibliothek, die mit Büchern, zeitrschiften und Spielen ausgestattet ist, hilfreich.

    Das Essen wird in Buffetform serviert und war reichhaltig und bot Abwechslung. Personal bereitet während des Essens auf der heißen Platte einige Gerichte frisch zu. Das Personal ist im Servicebereich sehr freundlich. Wir hatten eine Junior Suite und waren von der Einrichtung im kanarischen Stil sehr angetan. Durch den Spa Bereich, die Liegeterasse und das Schwimmbad bietet die Anlage Möglichkeiten der Abwechslung nach den Wanderungen bzw. Ausflügen.

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. Januar 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Safe-Nutzung unerwarteterweise kostenpflichtig

    Fantastische Lage und Ausblick, tolles Ambiente, sehr freundliches und entgegenkommendes Personal, deutschsprachig, Frühstück und Abendessen vielfältig und lecker, Spa-Bereich gepflegt und ansprechend gestaltet, geräumige Zimmer mit guter Ausstattung

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. Januar 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 9 Nächte

    Animation war wenig, früher mehr, keine Abendveranstaltung, war früher jede Woche, Speisen waren einige kalt.

    Top Lage, sehr gute Auswahl am Buffet, Personal überwiegend freundlich. Der windgeschützte Poolbereich.

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. Dezember 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    In der Sauna aufdringliche, laute Musik. Der Sauna Bereich wartet auf Sanierung. WLAN kostet 6 Euro pro Tag(!). Sehr hellhörig. Die Zimmer in der zweiten Etage haben nur bedingt freie Sicht (Bäume).

    Großartige Lage, Für Wanderer ideal, spart lange Anfahrten. Abwechslungsreiches Frühstücksbuffet.

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 15. Dezember 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer mit Bergblick
    • Länge des Aufenthalts: 16 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wasserdruck in der Dusche Schalldämmung zwischen den Zimmern nicht gut

    Spektakuläre Aussicht Sehr freundliches und hilfsbereites Personal Gutes frisches Essen

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 12. Dezember 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Zimmerduschen! Nur kaltes Wasser! Duschen war nicht möglich,man konnte nur die Haare waschen! Minuspunkt! Personal an der Rezeptionwar teilweise nicht so freundlich,wie man sich das in einem 4 Sterne Haus erwünscht! Nachts roch es nach fäkalien, sehr unangenehm!

    Gute Lage,Essen gut,Personal im Restaurant freundlich! Aussenanlage sehr gepflegt!

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 11. Dezember 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Flure zu den Zimmern sind sehr düster, da sollte eine bessere Beleuchtung installiert werden. Unser Bad und eine Zimmerwand hatte kleine Macken, das wirkte etwas ungepflegt.

    Die Lage ist traumhaft, mit freiem Blick ins Tal. Netter unaufdringlicher Service, geräumige und geschmackvolle Aufenthaltsbereiche, große Zimmer in ländlichem Stil nett eingerichtet. Frühstücksbuffett sehr umfangreich und lecker, ebenso das Abendessen.

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 26. November 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 9 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    die. Räume und speziell der Nassbereich sind in die Jahre gekommen und sind renovierungsbedürftig.

    schönes kleines Hotel in Top-Lage , Personal freundlich uns sehr bemüht. Geführte Wanderungen des Hotels gut und abwechselsreich,lustig und locker dank Eduardo

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 13. November 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Keinen Lift ins 3. UG (nur bis 2. UG, dann hiess es Koffer schleppen). Die Speisenauswahl beim Dinnerbuffet war nicht nach unserem Geschmack. Obwohl es eine Frischgrillstation gab, wurden die Speisen auf Vorrat vorgegrillt und dort nur noch warmgehalten. Sie waren daher nur noch lauwarm und eher trocken. Der Rauch vom Grillieren war trotzdem im ganzen Speisesaal vorhanden. Wenn man motorisiert ist, würde man für das Nachtessen besser die Restaurants in der Umgebung aufsuchen und nicht Halbpension buchen.

    Tolles Hotel im Stil einer Lodge. Überwältigende Aussicht in die Berge und Täler. Gutes Spa mit Whirlpool, Sauna und gedecktem Aussenschwimmbad. Das Frühstücksbuffet war reichlich, das beste frische Joghurt der Insel.

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 10. Juni 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Einzelzimmer mit Bergblick
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Essen war leider nicht mehr so gut wie vor 1 - 2 Jahren

    Lage mitten im Gebirge

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Abendessen (besonders die Fleischspeisen) waren nicht von guter Qualität.

    Super Lage, gutes Frühstück.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Getrennte Betten, durchgelegene Matraze, winziges Kopfkissen

    Beheizter Pool

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Abendessen kalt

    Traumhafte Lage

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 27. November 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zustand Zimmer, Umgebungslärm (Hunde)

    Lage, Essen

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr gut. Sehr freundliches Personal.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Tag u. Nacht Hundegebell wie überall auf der Insel

    Unterkunft, traumhafte Umgebung, freundl. Personal u. sehr gutes Essen.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. April 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Alles rundum gut, insofern kann ich keine Kritik äußern.

    Das Hotel hat Flair und ist ein guter Ausgangspunkt für Wanderungen.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. April 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer mit Bergblick
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Alles nur super Personal extrem freundlich Lage sensationell Buffets toll

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. März 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück und Abendbüfett reichhaltig und sehr gut, besonders die Lage mit dem tollen Ausblick der Zimmer hat uns gefallen.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. März 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    zu wenig Sonnenschirme im Poolbereich

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. Februar 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zugiges kaltes Restaurant

    Tolle Lage

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. Februar 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Junior Suite (2 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Hotel benötigt eine Renovierung.

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. Februar 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Junior Suite (2 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Sehr schöne Unterkunft mit super Panoramablick und schöne Wellnessanlage mitten in den Bergen. Großes Frühstücksbuffet.

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. November 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Tolle Aussicht und ruhig gelegen

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 17. November 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 10 Nächte

    Zimmer renovierungsbedürftig, Austausch der Gardinen erforderlich, Fitnessgeräte kaputt

    super Lage, Qualität der Speisen verbessert

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 13. November 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Tolle Panorama- Aussicht von den Zimmern. Ausstattung modern aber im einheimischen Stil.Sehr reichhaltiges Buffet Tolle Lage.

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 11. November 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    - Hotel ist inzwischen etwas renovierungsbedüftig

    - großzügige Parkfläche

    Übernachtet am November 2016

  • Die folgenden Bewertungen sind älter als 24 Monate. Deshalb haben sie keinen Einfluss mehr auf das Bewertungsergebnis – dennoch können sie bei der Auswahl der perfekten Unterkunft hilfreich sein.

  • Bewertung abgegeben: 10. Mai 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r

    Da booking.com die Preise enorm drückt bekommt man natürlich nicht das beste Zimmer. Besser auf der homepage des Hotels buchen.

    Frühstück: sehr gut Personal und Lage: perfekt Das Management ging auf Sonderwünsche ein. An der Rezeption wird auch deutsch gesprochen. Schulenglisch geht auch.

  • Bewertung abgegeben: 9. Mai 2016

    • Urlaub
    • Paar

    Das Temperatur des Wassers vom Whirlpool im Wellnessbereich war nicht ausreichend warm, um zu verweilen. Man fängt an, zu frieren und es funktioniert nicht so richtig. Fitnessbereich etwa alt, aber deshalb sind wir ja auch nicht gekommen, also es ist nicht so wichtig!

    Sehr nettes und bemühtes Personal (reden neben Spanisch mindestens Englisch und Deutsch), schöne Aussicht, ruhige Lage, ausreichendes Buffet, originales Wellnessbereich "Vulcano", geheiztes Pool draussen. Sehr sauber wird das Zimmer jeden Tag geputzt. Für Aktive Ferien (Wandern, Velo fahren) perfekte Lage.

  • Bewertung abgegeben: 26. April 2016

    • Urlaub
    • Paar

    Wir hatten eine junior Suite. Die Zimmer sind geräumig, der Balkon war leider sehr klein. Die Ausstattung ist nicht mehr ganz auf dem neuesten Stand. Ansonsten aber ein sehr schöner Aufenthalt

    Der Blick über die Berge ist einfach fantastisch. Es wird ein nettes Tagesprogramm angeboten, wie bspw. Hiking oder Bogen schießen.

  • Bewertung abgegeben: 13. April 2016

    • Urlaub
    • Paar

    Wir hatten auf zwei Betten und eine Unterbringung im obersten Stockwerk Wert gelegt. Bekamen ein Zimmer OHNE Balkon im mittleren Stockwerk. Nach Reklamation am Folgetag ein Zimmer zwar mit Terrasse aber dann im untersten Stockwerk, mit schmalem Doppelbett, das bei jeder Bewegung knarrte. Da offenbar kein Manager vor Ort ist, erfolgt jede gewünschte Änderung frühestens am Folgetag. Das Essen war eher mittelmäßig und wenig abwechslungsreich.

    Die Lage, Luft und Aussicht sind unschlagbar.

  • Bewertung abgegeben: 7. April 2016

    • Urlaub
    • Gruppe

    Leider hat die Qualität des Essens nach gelassen. Auswahl fast immer die selbe; wird kaum nachgelegt. So langsam verliert die Qualität der Zimmer etc. man muss anfangen zu investieren.

    Die Lage ist perfekt für Wanderer und Trailrunner.

  • Bewertung abgegeben: 3. April 2016

    • Urlaub
    • Paar

    zwar reichhaltiges Frühstücksangebot mit Rohkost, aber für nicht Wurst-Esser nur eine Käsesorte. Anstehen am Kaffeeautomat, da nur einer vorhanden war

    Toller Blick vom Balkon über die Berge bis zum Meer, sehr gute rückenfreundliche Matratzen, beheizter Außenpool mit schöner Liegeterasse, sehr guter Ausgangspunkt für Wanderungen

  • Bewertung abgegeben: 21. März 2016

    • Urlaub
    • Paar

    teilweise muffiger Geruch, Abendessen fanden wir von Auswahl und Qualität nicht so gut .

    Sehr sauber, prima Ausgangspunkt für Wanderungen, leckeres Frühstück

  • Bewertung abgegeben: 21. März 2016

    • Urlaub
    • Paar

    Ich kann mir nicht vorstellen.

    Die ganze Anlage mit ihrem Angebot an Wellness, Schwimmbad und Kurzwanderungen in der Umgebung, sowie die sensationelle Lage mit der wunderbaren Aussicht. Wir hatten eine ganze Woche lang strahlendes Wetter.

  • Bewertung abgegeben: 28. Januar 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r

    Wenig freundliches Personal an der Rezeption. Bevor ich auch nur begrüsst wurde, verlangte man die Kreditkarte und ich musste gleich bezahlen. Ich erhielt ein Zimmer im Wirtschaftstrakt des Hotels, unter Küche und Restaurant (Nr. 201). Während 24 Std. im Tag waren Geräusche von Klima- und Abluftkompressoren zu hören, was ich vor allem nachts als sehr störend empfand. Vor meinem Zimmer war eine hell erleuchtete Aussichtsplattform und über meinem Fenster der Leuchtschriftzug "Restaurant"; der Lichtsmog im Zimmer war entsprechend gross. Ich wurde zweimal vorstellig und verlangte ein anderes Zimmer. Ich wurde nicht ernst genommen, die Geräusche wurden in Abrede gestellt. Ich hatte die Wahl 5 Nächte auszuharren oder mit Verlust frühzeitig abzureisen. Die ganzen Innenräume und Gänge sind luftdicht abgeschlossen und riechen entsprechend muffig. Schade für die gute Bergluft.

    Die Lage hoch über dem Tal mit Blick auf den Sonnenaufgang ist sehr schön. Der Poolbereich ist herrlich (geheizter Pool). Das Frühstücksbuffet und das Buffet am Abend waren vielseitig und recht gut.

  • Bewertung abgegeben: 28. Januar 2016

    • Urlaub
    • Paar

    Das Zimmer war im unteren Geschoss und im Flur roch es ziemlich stark nach Abwasser. Im Spa-Bereich gibt es keine Handtücher oder Badetücher, auch nicht an der Rezeption!

    Schöne Lage oberhalb von San Bartoleme. Guter Ausgangspunkt für Wanderungen und Motorradtouren. Frühstück und Abendessen sind ausreichend und gut!

  • Bewertung abgegeben: 5. Januar 2016

    • Urlaub
    • Paar

    Rezeption und Reinigungsservice wirkten auf uns etwas unprofessionell. Zimmer wurde erst am späten Nachmittag auf Nachfrage gereinigt. Handtücher und Toilettenpapier wurden erst später nach erneuter Beschwerde nachgeliefert.

    Tolle Aussicht. Komfortabele Zimmer. Gut gelaunter Küchenchef bereitet morgens frische Ommelettes zu.

  • Bewertung abgegeben: 13. November 2015

    • Urlaub
    • Gruppe

    Schlafen bei offenem Fenster in der Nacht fast unmöglich wegen vieler andauernd bellender (verhaltensgestörter) Hunde im Dorf! In den Fluren war es sehr warm.

    Tolle Lage hoch über dem Dorf mit Blick zum höchsten Berg Pico de las Nieves. Super Frühstücksbuffet mit guten Backwaren!! Prima Betten! Fast alles perfekt.

  • Bewertung abgegeben: 14. Mai 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Die Zimmer sind etwas in die Jahre gekommen. Zum Teil sind die Türrahmen unten etwas unprofessionell ausgebessert. Kein WLAN auf den Zimmern, nur in der Lobby, so hat man mehr Zeit füreinander ;-)

    Das täglich variierende Abendbuffet bot immer neue Erkenntnisse und Überraschendes. Auch das Frühstücksbuffet war sehr vielfältig. Herrlich die frischen und saftigen Orangen - zum reinliegen. Das Hotel bemüht sich sehr um das Wohl ihrer Gäste und bietet hinreichend Abwechslung für die, die Ihren Urlaub ungern selbst organisieren.

  • Bewertung abgegeben: 14. April 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Das Essen ist phantasiearm, sehr ins Auge fallende Resteverwertung. Das Personal ist freundlich aber überfordert. Es fehlt eine kompetente Leitung. Wir waren zum 4. Mal dort.Es muß dringend renoviert werden!!

    Die Lage auf einem Plateau inmitten der Beerge ist wunderschön. Die Anlage draussen gepflegt

  • Bewertung abgegeben: 12. April 2015

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern

    W-Lan empfang sehr schlecht und langsam. Aber das ist auch das einzig Negative.

    Super freundliches Personal, Top-Ausstattung und tolle Lage. Ein Hotel das auch optisch in die Landschaft paßt und kein Hotel-Bunker ist. Perfekt für einen perfekten Urlaub!

  • Bewertung abgegeben: 17. März 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Das Personal in der Rezeption sollte besser ausgebildet und mit mehr Kompetenzen ausgestattet werden.

    Verkehrsgünstige Lage des Hotels und von San Bartolomé. Wunderbare Aussicht Richtung Santa Lucia.

  • Bewertung abgegeben: 1. März 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Die Ansprüche für den Komfort darf man hier nicht zu hoch schrauben (z.B. bis warmes Wasser kommt dauert es lange, aber es kommt; winddichte Türen kennt man hier nicht, aber es ist ja nicht kalt). Weniger geeignet für Partyfreaks.

    Die Lage mit Blick über die Berge zum Meer besticht mit wunderschönen Sonnenaufgängen. Trotz stürmischer und wolkiger Nordküste hatten wir die ganze Zeit Sonnenschein. Das Personal ist außerordentlich nett und zuvorkommend. Frühstück und Halbpension bieten gutes, abwechslungsreiches Büffet, aber keine kulinarischen Hochgenüsse.

  • Bewertung abgegeben: 21. Januar 2016

    • Urlaub
    • Paar

    Zu wenig Personal

    Wunderschöne Lage, angenehme Atmosphäre, Ruhe.

  • Bewertung abgegeben: 27. Dezember 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Der Geruch im Zimmer

    Zentral zum wandern

  • Bewertung abgegeben: 24. November 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Das Essen ist grauenhaft!

    Die Lage ist sehr schön

Es gibt auch 33 Bewertungen ohne Kommentare. Diese fließen auch in die Gesamtbewertung ein.

Ergebnisse 1 - 75

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: