Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Suite Hotel Atlantis Fuerteventura Resort 4 Sterne

Las Dunas - Urbanización Corralejo Playa, 35660 Corralejo, Spanien

Nr. 10 von 22 Hotels in Corralejo

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 555 Hotelbewertungen

8,5

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    8,8

  • Komfort

    8,7

  • Lage

    8,2

  • Ausstattung

    8,6

  • Hotelpersonal

    8,9

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    7,9

  • Kostenfreies WLAN

    6,8

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 28

  • Bewertung abgegeben: 16. Mai 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Junior Suite (3 Erwachsene + 1 Kind)
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Internet sehr schlecht W Lan sollte verbessert werden . . Die Lage war etwas abseits vom Meer .

    Das Frühstück und Essen im allgemeinen war super . Das Bett war sehr bequem . .

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. März 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Junior Suite (2 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Getränkeauswahl ist für AI eher dürftig. Die meisten Getränke sind nicht inclusive. Es wird alles in wegschmeiß Plastikbechern serviert. Das ist ärgerlich und die Teile fliegen bei den Winden überall rum. Warum nicht wieder verwendbare Hartplastikbecher? Die Umwelt dankt es einem.

    Wir hatten eine junior Suite. Die war geräumig, sauber und modern. Das Zimmer war unmittelbar am Hauptpool und der Poolbar. Mit kleinen Kindern war die Lage eher semi, da wir immer zur anderen Seite laufen mussten bzgl. des Kinderpools etc. Das haben wir aber erst dort erfahren. Beim nächsten Mal würden wir ein Familienzimmer buchen. Die sind direkt bei den Kinderaktivitäten. Es gibt speziell für Kinder 2 Pools, einen Kidsclub und einen Spielplatz. Essensauswahl war gut und reichlich. Es gibt zusätzlich Restaurants a la Cart.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Junior Suite (2 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Sehr gutes Abend Büffet mit super Auswahl für Meeresfrüchteliebhaber und Fisch! Auch Frühstück und Mittagsbüffet waren gut. Für AI Gäste sehr gute Auswahlmöglichkeiten in der Getränkeauswahl. Gute Betten und ansonsten rund um gelungener Urlaub.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Junior Suite (2 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Der alte deutsche Herr, der die Restaurants organisiert, war unfreundlich. Tennisplätze in miserablem Zustand, Essensqualität durchschnittlich

    Nah am Meer, grosse Auswahl am Büffet, grosses Zimmer, viele Freizeitmöglichkeiten

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Junior Suite (2 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Wirklich etwas zu beanstanden gab es nicht.

    Schöne Junior-Suite. Drei Swimmingpools, einer ohne Musik: Sehr gut! Viel Hilfsbereitschaft. Freundliche Mitarbeiter. Gutes Essen.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. November 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Junior Suite (2 Erwachsene + 1 Kind)
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Siehe oben! Unterkunft liegt weit weg vom Strand. Transfer, konkret der Ruecktransport fiel aus. Nach einer Stunde Warten entschieden wir uns ein Taxi zu nehmen. Kakerlake auf dem Zimmer!

    Das Essen, konkret die Essensqualität war einem 4 Sterne Hotel nicht im entferntesten angemessen.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Suite mit 2 Schlafzimmern (2 Erwachsene + 1 Kind)
    • Länge des Aufenthalts: 14 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Durchschnittliche Animation, zu laute Lautsprecher/Musik auf dem ganzen Hotel-Gelände, Punkt Mitternacht sowie am Abreisetag ab 12.00 kein AI mehr (dafür zu hohe Preise für Essen/Getränke), Klimaanlage im Zimmer dringends Reinigungsbedürftig (riecht schon nach 5-minütiger Benutzung modrig), kaum Kapazitäten in anderen Restaurants ausser Buffet (Reservation muss Tage im Voraus erfolgen), Strand nur über Taxi oder Hotel-Bus erreichbar, überfüllte Pools und keine Ruhe am Ruhepool, Liegenreservationen der Gäste trotz Verbot

    Bequemes Bett, schön und stilvoll eingerichtetes Zimmer, sehr nettes Personal (exkl. Rezeption), an einer Umfrage gemeldetes Verbesserungspotenzial wurde nach Möglichkeit sofort umgesetzt, Geburtstagsglückwünsche aufs Zimmer erhalten, abwechslungsreiches Buffet, wunderschöner Sandstrand

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. Mai 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Premium Junior Suite (2 Erwachsene, nur über 16 Jahre)
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Strand ist zu Fuß erreichbar und nicht direkt an der Anlage des Ressorts .

    Es war rundum ein gelungener Aufenthalt. Es ist ein super schönes Ressort mit extra Teil nur für Erwachsene. Super nette Leute und angenehme Atmosphäre begleiten die gesamte Anlage . Das Personal ist super nett und hilfsbereit. Das Essen und alle inklusivangebote sind frisch und alles sehr lecker.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. April 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Junior Suite (2 Erwachsene + 2 Kinder)
    • Länge des Aufenthalts: 9 Nächte

    Der fußläufig zu erreichende Strand ist nicht sehr attraktiv. Der Ausblick auf die umliegenden Hotelruinen ist zwar nicht störend aber auch nicht schön. Das Essen ist reichhaltig, aber nach drei Tagen etwas eintönig.

    Die unmittelbare Nähe zu den traumhaften Stränden und Dünen von Corralejo ist sehr schön, wenn man ein Auto hat und mal eben dorthin fahren kann. Das Gesamtkonzept der Unterkunft ist sehr stimmig. Uns schienen viele unterschiedliche Bedürfnisse berücksichtigt und für jeden etwas dabei zu sein.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. Februar 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Premium Junior Suite (2 Erwachsene, nur über 16 Jahre)
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Leider hat das Hotel keinen direkten Zugang zum Strand. Aber das Haus bietet einen kostenlosen Shuttle Bus an, der zum weißen Sandstrand fährt. 300 m vom Hotel ist zwar ein Strand, aber hier kann man nicht baden, höchstens Wellenreiten, da der Strand sehr steinig ist.

    Ich war nur 3 Nächte in dem Hotel und habe mich sehr wohl gefühlt. Wissen sollte man, dass es 2 Bereiche gibt, die zum beiden von allen Gästen genutzt werden können. Ich war im Premium Club untergebracht in dem nur Erwachsene wohnen und sich aufhalten dürfen. Das war in meinem Fall sehr entspannend, da ich ohne meine Kinder verreist bin und so die Ruhe finden konnte, die ich brauchte.

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. November 2016

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Junior Suite (2 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Die Qualität des Abendbuffets variierte stark. Die Tür zum Badezimmer liess sich nur "mit Gewalt" schliessen.

    Schöne grosse Anlage, frische Säfte zum Frühstück, Gratis-Bus zu den Dünen, nettes und hilfsbereites Personal, Themen-Restaurants, Lage des Hotels.

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 31. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Junior Suite (2 Erwachsene + 1 Kind)
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Massenhotel mit 80% uebergewichtigen englischen Gaesten. All incl. Angebote und Atmosphäre wie in einer riesigen Tierfutteranlage. Kaffee ungeniesbar.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 18. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Suite mit 2 Schlafzimmern (4 Erwachsene + 1 Kind)
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Das Essen hat mehrheitlich nicht geschmeckt. Die Auswahl war gross, aber die übliche Buffetproblematik liess die Qualität rapide sinken. Der Badestrand ist für ältere Personen oder Kleinkinder trotz Shuttlebus schwierig zu erreichen. Der hotelnahe Strand ist zum Baden aufgrund Lavafelsen nicht geeignet. Die Veranstaltungen sind zu laut. Wir haben 94-100 Dezibel (deutlich im schädlichen Bereich) bei einer Abendshow gemessen, und die Show bei Beginn verlassen, da es unangenehm war. Die Lärmauswirkungen haben sich auf einen grossen Teil der Zimmer des Ressorts ausgewirkt, wo wir erst mal bei geschlossenen Fenster geschlafen haben.

    Die persönliche Betreuung durch die Mitarbeitenden ist als Plus unbedingt hervorzuheben. Trotz grosser Anlage mit vielen Gästen erinnerten Sie sich an uns und nahmen Bezug auf besprochene Anliegen. Probleme, wie eine kaputte Tür, wurden sofort in Angriff genommen. Die Anlage ist sehr gepflegt und wunderschön bepflanzt. Die Zimmer für eine Familie praktisch eingerichtet. Die Nähe zum Dorf ist ein grosses Plus. Das Städtchen ist zu Fuss durch einen 10 minütigen Strandspaziergang gut zu erreichen.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 19. September 2016

    • Paar
    • Junior Suite (2 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 14 Nächte

    Kein Retourbus ab dem Strand in die Unterkunft (für Mittagesssen). Schade, dass die Poolbars relativ früh zumachen. Gleichzeitige Aktionen in der Arena (Essen, Kinderclub im Saal, Bingo ) nicht optimal vom Zeitmanagement. Schlechter Wifiempfang.

    Gute Zimmerzuweisung im Relaxbereich. Verpflegung abwechslungsreich. Reception sehr hilfsbereit. Toller Sandstrand nach 10- min. Busfahrt (glasklares türkisfarbenes Wasser, super.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 21. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Junior Suite (2 Erwachsene + 2 Kinder)
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Internet war langsam. Das personal aber sehr bemuht zu helfen

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. April 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Junior Suite (2 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    keine Mängel

    alles war super, das beste Bett in einer Hotelanlage

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. März 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Junior Suite (2 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Das Restaurant Gaudi

    Das Zimmer und die Lage des Zimmers

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. Februar 2017

    • Alleinreisende/r
    • Junior Suite (1 Erwachsener)
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Leider war mein Zimmer voller Moskitos (trotz geschlossener Fenster) und ich konnte somit nicht schlafen....

    Super Zimmer!

    Übernachtet am Januar 2017

  • Die folgenden Bewertungen sind älter als 24 Monate. Deshalb haben sie keinen Einfluss mehr auf das Bewertungsergebnis – dennoch können sie bei der Auswahl der perfekten Unterkunft hilfreich sein.

  • Bewertung abgegeben: 29. September 2015

    • Urlaub
    • Paar

    - Kleine Poolanlagen, beengende Platzverhältnisse; - Überdurchschnittlich viele unappetitliche Gäste, die nicht wissen, wie man sich in einem 4-Sternehotel zum Essen kleidet und wie man sich benimmt.

    Unterkunft war angenehm und sauber.

  • Bewertung abgegeben: 23. September 2015

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r

    Wifi hat gar nicht funktioniert, Buffet-Auswahl am Mittag war echt lausig, Essen viel zu fettig und Null-Service. Hatte eine Juniorsuite mit Balkon ohne Dach oder Sonnenschirm, also voll in der Hitze. Infrastruktur im Zimmer grauenhaft. Hatte eine kleine Küche mit Kochplatte, Toaster und Kühlschrank. Keine Minibar, keine Getränke, kein Besteck ausser 2 Kaffeelöffel und ein Flaschenöffner. Wofür hat es eine Küche mit Toaster, wenn es nicht mal eine Gabel oder Messer hat? Fliesen im Badezimmer mit Löchern. Sehr heruntergekommen. Fremde 30cm lange Haare auch am 3. Tag noch im Waschbecken und in der Dusche, bin ein Mann mit Kurzhaarfrisur. Alles in allem völlig überteuert, kein Service, total heruntergekommen. Musste sogar noch für den Minisafe bezahlen, der trotz Aktivierungsschlüssel, den man im Nachhinein an der Rezeption abholen muss, nicht funktionierte. Keine Infos beim Check-In, echt ne Katastrophe!

    leider gar nichts

  • Bewertung abgegeben: 18. Juni 2015

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r

    Kein Zugang zu Druckern, Internet tagsüber so langsam das Skype, Facebook usw. nicht funktionieren. Klimaanlage unterdimensioniert.

    Freundliches Personal

  • Bewertung abgegeben: 30. März 2015

    • Urlaub
    • Paar

    All-inklusiv-Publikum: das sind die Leute, die den ganzen Tag mit mit einem randvollen Glas in der Hand herunlaufen (wir haben das Hotel wegen der Lage gebucht). Essen wie in einer lärmigen Kantine. Für ein Abendessen in den beiden empfehlenswerten Alternativrestaurants (spanisch und asiatisch) muss man früh Schlange stehen. WLAN im Zimmer unbrauchbar. Der Outdoor-Aufenthaltsbereich vor dem Buffet-Restaurant ist eine Zumutung.

    15 Fussminuten zum Zentrum oder zu den Dünen, sehr ruhige Lage und grosszügige Zimmer (Premium-Bereich), freundliches, hilfsbereites Personal.

  • Bewertung abgegeben: 23. März 2015

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern

    Schlafsofa sehr unbequem. Zu viel fettiges Essen. Weniger Quantirtät und mehr Qualität wäre besser. Zum Glück gibts Zummer, die nicht am Aktivitätspool sind!

  • Bewertung abgegeben: 23. Februar 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Der Kaffee hätte aromatischer und das Fleisch oft zarter sein können. Ansonsten war die Auswahl am Büffet riesig und sehr lecker.

    Lage, Pflanzen, Zimmer

  • Bewertung abgegeben: 18. Februar 2015

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern

    Die Zimmer sind sehr in die Jahre gekommen und das Mobiliar dementsprechend nicht mehr so ansprechend. Aber wer geht schon wegen schönem Interieur nach Fuerteventura....

    Die Anlage ist sehr sauber und gepflegt. Das Freizeitangebot ist abwechslungsreich und bietet für jedes Alter etwas. Das Personal war ausnahmslos hilfsbereit und freundlich, man fühlt sich als Gast sehr willkommen und gut aufgehoben. Grosses Kompliment auch an die Küche, die abwechslungsreich und trotz "Massen-Verpflegung" sehr gut war.

  • Bewertung abgegeben: 13. März 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern

    Schimmel überall, schade sonst super Hotel

  • Bewertung abgegeben: 7. Januar 2016

    • Urlaub
    • Gruppe

    Silvester Programm war schlecht. Live musik fehlte

    Das Essen war super

  • Bewertung abgegeben: 10. Februar 2015

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern

    - übler Geruch in den Zimmern - feuchte Wände

    - Essen - Kinderprogramm - freundliches Personal

Es gibt auch 15 Bewertungen ohne Kommentare. Diese fließen auch in die Gesamtbewertung ein.

Ergebnisse 1 - 28

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: