Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für THB Sur Mallorca 4 Sterne

Plaza Cristobal Colon, s/n, 07638 Colònia de Sant Jordi, Spanien

Nr. 23 von 30 Hotels in Colònia de Sant Jordi

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 427 Hotelbewertungen

7,6

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    7,8

  • Komfort

    7,2

  • Lage

    8,6

  • Ausstattung

    7,2

  • Hotelpersonal

    7,9

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    7,1

  • Kostenfreies WLAN

    8,2

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 18. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Super Poolanlage mit verschiedenen Möglickeiten sich zu beschäftigen, z.B Billiard, Dart,... Abends war im Hotel meistens immer was geboten, wie DJ, Sänger oder Band

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Leider schon ziemlich verwohnt, die hinterlegten Hotel-Fotos schmeicheln doch sehr. Kein Wasser zum Frühstück, nur für AI-Gäste. Die vorhandenen intakten Kaffeeautomaten brachten nichts genießbares zu Stande. Doppelte Abrechnung einer Flasche Wein beim Abendessen. Vier Sterne nicht verdient

    Die Lage des Hotels ist für uns perfekt gewesen. Diverse Strände, Cafe's und Bar's sind fußläufig gut zu erreichen. Aussicht (9 Stock von 10 Stockwerken) super! Kostenloser Parkplatz direkt an der Unterkunft. Hotelmitarbeiter waren bemüht, bei Fragen hilfreich zu sein.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. Mai 2018

    • Alleinreisende/r
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Frühstück gut, aber nicht hervorragend.

    Geniale Lage direkt am Meer mit Blick auf malerischen Sonnenuntergang. Sehr sauber. Sehr freundliches Personal.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 21. Mai 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Das Abendessen war nicht wirklich gut, besonders das Fleisch, das frisch gebraten wurde, ist nicht zu empfehlen. Die Abendveranstaltungen mit verschiedenen Alleinunterhaltern sollte man sich nicht antun. Die Bilder auf den Websites machen natürlich immer einen besseren Eindruck. Der Hotelklotz ist wie einige wenige andere Hochhäuser in Colonia San Jordi schon sehr hässlich.

    Die Lage ist wirklich ok und das Personal ist sehr freundlich. Bei dem Preis den wir bezahlt haben (549,- € für das Doppelzimmer mit Halbpension) ist das Gesamtpaket wirklich ok. Wenn man das Glück hat, ein Zimmer zur Poolseite respektive zum Meer zu bekommen, ist der Ausblick schon grandios.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. Mai 2018

    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Dreibettzimmer war sehr klein, da einfach ein Zustellbett hinein geschoben wurde. Allgemein ist die Einrichtung in den Zimmern in die Jahre gekommen. Das Zimmer war sehr hellhörig. Das Frühstück ist ok.

    Der Ausblick auf das Meer war das Beste. Der Pool und die Liegen sind super. Auch mehrere Ausflugsziele sind schnell erreichbar mit dem Mietwagen. Das Personal war sehr hilfsbereit.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. Mai 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Was die Zimmer und Poolbereich betrifft könnte man mit Renovierung ruhig anfangen wenn das Hotel weiter unter 4 Sterne angeboten wird.

    Die Lage war einfach traumhaft. Wunderschöne Aussicht aus dem Hotelzimmer und die Sonnenuntergänge einfach wow. Essen war vielseitig und sehr gut. Perfekte Ausgangspunkt für verschiedene Ausflüge. TOP

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ei etwas in die Jahre gekommenes hotel was dringend am Ball bleiben muss mit der Instandhaltung (nur überstreichen hilft nicht)

    Die lage ist fantastisch, nachts das Meeresrauschen...Super !!

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    All-inclusive Gäste werden nicht als solche behandelt. Auch das Angebot für AI ist enttäuschend! Dann lieber Halbpension oder nur Frühstück buchen.

    Die Zimmer waren wirklich sauber!

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 8 Nächte

    Feriengäste aus dem hohen Norden die sich am Pool haben vollsaufen lassen (Alkohol) und sich sehr lärmig benommen haben. Andere Poolbesucher haben das auch als sehr störend empfunden.

    Alle Zimmer Meersicht

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. April 2018

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Der KAffee!!!! Die Automaten hatten keinen heissen Kaffee nur lau... wurde erst behoben als der Automat ganz streikte...

    Die Mitarbeiter waren sehr hilfsbereit und freundlich

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. April 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    An der Bar war das Servicepersonal ziemlich unterbesetzt, was zu langen Wartezeiten geführt hat.

    Die Lage ist top. Gute Ausgangslage für sportliche Aktivitäten!

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück war mager, für ein 4 Sterne Hotel leider Zimmer etwas alt, Matratzen sollten erneuert werden hatte starke Rückenschmerzen da die Matratzen sehr nachgegeben haben.

    Top Lage, super Abendessen (jeden Tag ein anderes Land), nettes Personal

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. April 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer (2 Erwachsene + 1 Kind)
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Abendliche Veranstaltungen (Bingo, Beegees-Cover-Band!!) waren zu laut und nervig. Zu wenige Steckdosen. Wir mussten den Stromanschluss des Fernsehers nutzen, um Handy usw. zu laden.

    Frühstück und Abendbrot waren einfallsreich und sehr lecker.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Tresor kostet pro Tag 3 Euro. Die Musikanlage und die Lautsprecher sind akustisch leider etwas schlecht eingestellt, oder in die Jahre gekommen.

    Frühstück war gut und abweschslungsreich. Die Lage des Hotel ist sehr Ruhig gelegen. Dieses Jahr gab es Duschmatten rutschfest. Das Wlan ist Kosten Frei

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Liegen am Pool; Insgesamt kein Unterschied zu einem guten 3-Sterne-Hotel erkennbar

    Aussicht vom Balkon, Lage des Hotels und die Umgebung, Freundlichkeit des Personal

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. September 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 18 Nächte

    - Kader trägt keine Namensschilder - ungenügende Kapazität der Lifte - massive Zugluft in Teilbereichen des Speisesaals - fehlende Tellerwärmer am Buffet - Früchte fürs Müesli müssen selbst geschnitten werden

    - attraktive Lage am Meer (alle Zimmer mit Meersicht) - grosser Pool- und Liegebereich - makellose, saubere Wäsche - grossflächiges Buffet mit vielfältigem Speiseangebot

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. August 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Karte zu meinem Zimmer musste ich 1-2x täglich neu programmieren lassen. Die letzte Nacht ist Strom in unserem Zimmer aufgefallen, wurde erst nächsten Tag vor dem Mittag behoben. Da ich auf dem 9. Stock war, dauerte es immer lange da es nur 2 Lifts gab und die hielten an jedem Stockwerk.

    Gutes Kaffee am Frühstück

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Junior Suite mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 9 Nächte

    Das Hotel hat keine 5 Sterne verdient. Das Inventar ist in die Jahre gekommen. Die Sauberkeit ließ zu wünschen übrig. Das Frühstück war sehr einseitig, das Abendessen ging. Das WLAN war zum Teil überlastet. Der Pool war voller Haare und Schmutz und das Wasser trüb. Viele Liegen ab Pool sind beschädigt.

    Das Zimmer gut klimatisiert und der Ausblick vom Balkon war schön.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Junior Suite mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Schlechte Belüftung im Bad & zwei Tage gab es kein Bier aus der Zapfanlage. All Inklusive Getränke gab es außerdem nur bis 23Uhr, was uns nicht vorher klar war. Teilweise waren Abends Shows mit Musikern vertreten, die unglaublich schlecht gesungen haben..."Adele" war eines dieser highlites ;)

    Das Personal an der Bar war super! Essen hat sehr gut geschmeckt und war abwechslungsreich. Wir hatten die Junior Suite und sie war genauso wie auf den Bildern. Sehr gemütlich und alles sauber. Im Zimmer hatten wir immer unsere Ruhe und einen tollen Ausblick. Der Pool war nie zu voll und im Gegensatz zu den Hotels in der Nähe hat dieses ( mit wenigen Ausnahmen) nicht zu laute, aufdringliche Abendprogramme geliefert. Wir waren wirklich Positiv überrascht, dass wir zu verschiedenen Zeiten auch mal alleine am Pool unseren Cocktail genießen konnten. Es gab dort auch wenig Kinder, vielleicht auch da das Hotel keinen Schnick Schnack am Pool hat, was für uns positiv war...wir haben uns einen ruhigen Urlaub gewünscht. Ein kleiner Supermarkt war auch in 10 min zu Fuß erreichbar um die Minibar im Zimmer zu füllen. Ein schöner Urlaub und wir als Paar können das Hotel sehr empfehlen.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Buffet war nicht mein Fall, kaum frische Salate, sehr fette Speisen.. der Fisch wurde immer verbraten, gekochte Eier waren innen schwarz, das Rüherei war kein Ei oder was auch immer... Aber man kann was finden zu essen Die Dame die das Zimmer sauber gemacht hat, hat das iphonekabel meines Sohnes zerstört, indem sie das Bett so dicht an die Steckdose geschoben hat, obwohl das Kabel sichtbar dort lag. Das Hotel ist sehr neutral , eher hässlich eingerichtet, Plastkstühle, hässliche Ledersessel im Empfang, nicht einladend, die Bilder im Internet versprechen mehr!!! Der Speisesaal erinnert an einen Krankenhausspeisesaal !

    Die Aussicht war gigantisch, das Personal sehr nett und hilfsbereit, das Zimmer ausreichend groß , der Pool groß und sauber, der Zugang zum Meer auch sehr schön , wenn man auf Natürliche Steine steht, Umgebung war auch sehr angenehm , man konnte Abends noch lange am Wasser laufen in alle Richtungen.. Das Hotel punktet mit dem Ausblick und der Lage !!!

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 9 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Viel zuwenig Personal. Die dreckigen Teller werden nicht abgeräumt. Türmem sich auf dem Tisch. Ich habe von 9 Abendessen nur 3x etwas zum Trinken erhalten. Im Speisesaal sehr laut und hektisch. Das Servicepersonal ist im Vollstress. Fast jeden Tag hat es geklirrt und Geschirr ist auf den Boden gefallen (Personal beim anräumen) Das Personal ist zum Teil seeehr freundlich und andere seeehr unfreundlich. Vorallem an der Rezeption, Bar. Es hatte auch oft zuwenig Geschirr, Gläser, Besteck..... Das Essen war okey. Es hatte auch immer wieder fremde Haare. Auf der Tischdecke, im Bett überall im Zimmerboden, Lababo - das stört mich extrem. Ansonsten wurden die Zimmer sehr sauber geputzt.

    Von allen Zimmern her TOP Meeresblick! Zum Teil sehr nettes Personal!

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Das THB Sur ist ein profitorientiertes Hotel wo der Aktionär König ist und nicht der Kunde. Letztere kriegen das auch regelmässig zu spüren wenn die Angestellten mit auswendig gelernten Sätzen dem Kunden sagen was alles nicht möglich ist oder was es gegen Aufpreis gibt. Die Angestellten sind alle sehr freundlich aber man sieht diesen leider an dass sie ständig gestresst sind weil hoffnungslos unterbesetzt. Respekt dass sie trotzdem noch Lächeln.

    Das THB Sur Mallorca liegt wirklich sehr schön und das Wasser ist in der Tat sehr klar, fast wie auf den Fotos die nur leicht in Photoshop nachbearbeitet sind. Perfekt zum schnorcheln. Dies rechtfertigt allerdings nicht die vier Sterne und schon gar nicht die dazugehörigen Preise.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es ist sehr unpersönlich. Man wird abgefertigt. Beim Frühstück herrscht ein ziemlicher Stress und wenn man nicht aufpasst wird der Tisch sekundenschnell abgeräumt und neu gedeckt. Die ruhige Lage vom Hotel würde so viel mehr her geben. Der Stress der auf den Angestellten lastet kommt aber leider beim Gast an.

    Das beste an diesem Hotel war die Aussicht! Jedes Zimmer hat Meerblick und einen Balkon. Der felsige Strand ist toll zum schnorcheln und schwimmen. Zum plantschen eignet er sich nicht so besonders, dafür gibt es aber einen okayen Pool.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. Juli 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Nur die Matratzen , war nicht schlimm , aber nicht wirklich gemütlich

    Was uns am meisten gefallen hat ist die Lage des Hotels mit direktem Einstieg in Meer über eine Leiter an dem Riff. Zudem die Nähe zur schönen Playa Marquez über die entspannten Strandpromenade . Das Angebot des Hotels : Tennis , Boules etc. kostenlos. Haben viel Tennis gespielt. Aber absolut outstanding war die Rezeption um Victoria, Magdalena , Pedro und dem letzten Kollegen wessen Namen ich vergessen habe. Sie waren unglaublich freundlich , Lösungsorientiert , entspannt auf Anfragen reagiert und mit Humor . Das war unglaublich . Auch wenn das ihr Job ist, das so Kundenorientiert auszuführen ist schon was besonderes. Sehr gut war auch dass wir NACH dem Checkout von der Rezeption einen Zimmer zum duschen und zu fertig machen für die Rückreise bekommen haben. Wir waren 8 Personen , und das hat dafür gesorgt dass wir entspannt und sauber zurückreisen könnten. Danke!!! Die Bar um den coolen Gaston und die 2 anderen sehr netten Kolleginnen war auch ok

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Trotz erwähnter Parkmöglichkeiten in der Beschreibung, hatte es nie genügend Parkplätze vor dem Hotel, hier hatten auch Leute geparkt die nicht zum Hotel gehörten

    Das Frühstück was sehr gut!

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Zimmerausstattung etwas dürftig (z.B. kein Trinkwasser im Zimmer, keine Trinkgläser, kein Kleenex im Bad, keine Waschlappen). Sehr harte Matratze, kein richtiger Bettrahmen/Lattenrost (2 holzige Lattenroste unter einer grossen Matratze). Kleines Zimmer. Begrenzte Auswahl & Qualität der Speisen (Frühstück & Abendessen).

    Direkter Blick aufs Meer, gut erschlossen, sehr freundliches Personal im Service, gutes Preis-Leistungsverhältnis in der Vorsaison (Ende Mai/Anfang Juni).

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. April 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir hatten Vollpension. Die Auswahl trotz wechselnder "Thenen" war nahezu identisch. Salatbuffet eintönig, die Speisen nicht wirklich heiß. Morgens trotz Koch am Herd Omeletts mit wenig Liebe zubereitet. Angebot das Zimmer länger zu buchen wegen des späten Flugrs wurde dann einen Tag vorher verworfen.

    Die Lage und Meerblick

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. November 2016

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer (2 Erwachsene + 1 Kind)
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Das Essen war eine 5 minus - immer dasselbe und alles, was es gab, kam aus der Tiefkühlabteilung - nichts frisch. Alles hat gleich geschmeckt. Für Leute, die es sonst gewohnt sind, frisch zu kochen, werden hier nichts finden - ausser evtl. das Fleisch. Vieles ist zudem auch schon wieder lauwarm, aber es gibt ja eine Mikrowelle für solche Fälle. Ich wollte aufgrund dessen dann umbuchen auf ÜF und habe für das Abendessen nur 4 Euro/Abendessen zurückbekommen. Da weiss man dann, was man auf dem Teller liegen hat. Aufgrund einiger Unverträglichkeiten konnte ich zudem am Frühstücksbuffet nicht viel essen und hatte das Hotel um Ersatz gebeten. Am vorletzten Tag habe ich es dann bekommen - aber auch nur, weil ich immer wieder Beschwerde eingelegt habe. Im Prinzip ist die Verpflegung eine Nullnummer. Wenn man morgens in den Essenssaal kommt gibt es richtige Kämpfe um die letzte Melonenscheibe, die letzte Schüssel, den letzten Löffel, es ist laut, überall steht das benutzte Geschirr herum und wenn man nach etwas mehr an Speisen fragt, wird man blöd von der Seite angemacht. Das Personal im Hotel (die Rezeption ausgenommen) versteht nur spanisch - weder englisch, noch deutsch oder sonstiges, was die Kommunikation sehr schwer macht, wenn man noch eine Tasse für ein Getränk braucht. Also auch morgens habe ich mich am Ende selbst versorgt und doppelt bezahlt. Das Hotel bietet zudem Massagen und therapeutische Behandlungen von ausserhalb an. Ich habe diese getestet und muss sagen, da ich vom Fach bin, dass da wirklich viel kaputt gemacht werden kann und man das lieber nicht ausprobieren sollte! Mir wurde fast die Luft abgedrückt... Da in der Nähe ein olympisches Schwimmbecken ist, gibt es am laufenden Band Trainingscamps mit grossen Gruppen von Kindern und Jugendlichen, was zu einer ziemlichen Lärmbelästigung führt und die Ruhe, die man im Urlaub finden möchte, sich in Hektik und Stress verwandelt.

    Die Lage ist relativ gut für Urlauber, die die Abgeschiedenheit mögen. Die Zimmer waren für den Preis relativ modern und gut ausgestattet. Das Hotel an sich macht einen gepflegten Eindruck.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 1. November 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Die Kaffeemaschinen waren nicht klar deutlich und leserlich angeschrieben sodass man teilweise 2-3x wählen musste, bis man sein bevorzugtes Getränk erhielt!

    Das Morgenessen war einfacher Standard... das Buffet bot alles was man zum frühstücken benötigt!

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 24. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr alte, dunkle und etwas abgeranzte Möbel; ich habe mich im Zimmer nicht wohl gefühlt! WLAN war eine Katastrophe! Kein Gratis- Wasser zum Frühstück, z.B. für eine Saftschorle (nur für All-In Gäste). Man konnte im Restaurant keinen Kaffee z.B. zum Dessert bestellen (nur in der Bar) Sehr häufig fehlten Gläser, Teller, Besteck oder Tassen...dauerte leider lange bis etwas aufgefüllt wurde!

    Die Lage war sehr gut und das Personal sehr freundlich! Gutes und abwechslungsreiches Abendessen!

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 22. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Auf jeden Fall dir Organisation der Frühstücks...es soll ja ein 4sterne Hotel sein, doch fast jede Pension wirkt liebevoller.

    Das Frühstück hat ein ausreichendes Angebot. Gute Qualität der Lebensmittel. Allerdings ist alles für den schnellen Verzehr gedacht. Der Cafe hat nicht wirklich viel mit der Bezeichnung Cafe zu tun. Es gibt genügend Parkplätze vor der Türe. Die Aussicht ist der Hit in diesem Hotel. Von allen Zimmern. Wir konnten sehr ruhig schlafen. Die Inneneinrichtung und das Mobiliar auch auf der Terrasse hat gar keinen Flair.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 9. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Schimmel an der Decke. Das Personal war für die Position eines Gastgebers nicht besonders freundlich und motiviert. Die Auswahl des Essens könnte etwas mehr variieren. Getränke bei gebuchter Verpflegung bis Vollpension muss man selbst tragen, 1 Glas Softdrink aus der Maschiene!! kostet 2,10€. Ist mehr ein Familienhotel, nicht für Singles/junge Erwachsene zu empfehlen.

    Wer ein Zimmer in höheren Stockwerken erkämpft, hat eine wunderschöne Aussicht. (Foto aus dem Hotelzimmer 8ter Stock) Hotel am Meer, somit ist die Steinküste direkt erreichbar. Parkplätze kostenfrei vorm Hotel nutzbar.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 9. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Larm in Parkplatz man könnte nicht mit offene Fenster schlafen. Glasser und Teller schmutzig. Personal in der Reception könnten nie mit Anfragen helfen.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 28. September 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Der Komfort und die Freundlichkeit des Personals lassen sehr zu wünschen übrig. Trotz schriftlichem Aushang, das es bis 11.30 Uhr Frühstück gibt, habe ich um 10.10 Uhr kein Frühstück mehr bekommen.

    Die Lage des Hotels ist schön, da man von allen Zimmern einen schönen Meerblick hat.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 18. September 2016

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Beim Abendessen etwas wenig Personal. Animation z.T. sehr laut

    Sehr gute Betten, Herrlicher Meerblick, extrem freundliches Personal, sehr sauber, gute Buffets

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 15. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 10 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der öffentliche Bereich des Hotels ist in einem sehr in die Jahre gekommenen Zustand, Mobiliar aus dem letzten Jahrtausend, Poolmobiliar ist desolat, Essen ohne jede Raffinesse, Langschläferfrühstück (ab 10 Uhr) im Aussenbereich stark reduziert und in völlig ungepflegten Umfeld, langweiliger Pool. Management völlig desinteressiert und kein Kontakt mit Gästen

    Lage Lage Lage, und kleines aber gutes Zimmer im oberen Stockwerk mit traumhaftem Ausblick Wir haben unseren Aufenthalt um drei Tage reduziert, die uns nicht in Rechnung gestellt wurden

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 31. Juli 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Das Essen war leider sehr schlecht und auch nur ein sehr kleines Buffet war vorhanden (im Vergleich zu unserem Fuerteventura-Urlaub). Morgens gab es jeden Tag nur dasselbe. Abends gab es zwar Themenabende im Essensangebot, jedoch kaum Unterschiede erkennbar. Es gab z.B. mehrere Pasta-Sorten zur Auswahl, diese waren aber immer total verkocht. Teilweise konnten wir bei dem Essen nicht erkennen was es denn gewesen ist. Außerdem war man aufgeschmissen, wenn man zu spät zum Essen kam. Tische waren teilweise weder abgeräumt noch frei. Das Gastro/Service-Personal war total überfordert und manchmal recht unfreundlich. Teller und Besteck sowie Gläser waren oft wirklich dreckig... schon eklig! Um Besteck musste man sich teilweise prügeln. Das kostenlose WLAN funktionierte nur an manchen Punkten im Hotel und eher schlecht auf den Hotel-Zimmern.

    Vor allem die Lage hat uns sehr gut gefallen. Außerdem war das Personal für die Zimmerreinigung sehr zuvorkommend.

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 28. Juli 2016

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 8 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Beim Frühstücksbuffet war jeden Tag fast keine Gläser und Tassen vorhanden. Und warum sind die Gläser nicht bei den Säften deponiert, sondern auf der anderen Seite des Buffets? Wir würden eine Halbpension inkl. Softgetränke beim Abendessen sehr begrüssen. Das Wasser sollte zumindest inkl. sein.

    Das wir für unseren Aufenthalt gute Fahrräder direkt im Hotel mieten konnten. Das wir einr gute Klimaanlage im Zimmer hatten. Das wir am letzten Tag am späteren Nachmittag noch eine Dusche geniessen konnten.

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 19. Juli 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück gieng nur bis 10 Uhr. An der Bar gab es nichts richtiges zu essen.

    Die Lage war genial, das Hotel wurde sauber gehalten und das Personal konnte einem gut Auskunft geben und war freundlich.

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 30. Juni 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Der Blick ist das Stylishste, was dieses Hotel zu bieten hat. Die Zimmer sind puristisch schön und bieten keinen Anlass für Beschwerden aber das Ambiente im Aufenthaltsraum und Poolbereich ist inklusive der mittelmäßigen Gesangsanimation Abend für Abend -der man sich selbst auf dem Zimmer nicht entziehen kann- in den 80igern stecken geblieben. Den Wunsch nach Lifestyle sollte man auf Mallorca in solch einer präsenten Lage heute nicht mehr ignorieren, wenn man auch die jüngere Generation zu Gast haben möchte. Daybeds statt bröselnder Strohschirme, sanfte Wavemusic statt schlechtem Entertainment, Loungesessel und gedämpftes Licht statt Campingplatzambiente könnten dem Hotel mit dieser einzigartigen Lage direkt am Meer zu einem Sprung in die "next generation" verhelfen. Viel Erfolg !

    Nach wie vor ist die Lage das Reizvollste an diesem Hotel ! Der fast 360 Grad Blick vom Balkon auf das Meer ist atemberaubend ! Es gibt nicht viele Möglichkeiten auf der Insel solch einen Blick zu genießen !!! Da wir zum wiederholten Male gebucht haben, wurden unsere Sonderwünsche bezüglich Zimmerlage und Matratzenkomfort bestens erfüllt. Vielen Dank ! Die Poolanlage an sich ist sehr schön und sauber...das Ambiente drumherum verträgt ein Lifting. Parkplätze gibt es kostenlos vor der Türe. Für Jogger ein idealer Startplatz für schöne Runden. Fahrradverleih im Hotel.

    Übernachtet am Juni 2016

  • Bewertung abgegeben: 10. Juni 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Junior Suite mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Kopfkissen ------------------sehr schlecht

    Die Lage sehr traumhaft

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer und Badzimmer eher klein.

    Schöne Aussicht aufs Meer. Sauberes Zimmer. Zentrale Lage. Parkplatz vorhanden.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 27. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Super Lage und das Essen war wirklich toll, immer frisch zubereitetes Fleisch oder Fisch.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ab Tag 3 unseres Aufenthalts gab es keine Oliven zum Frühstück mehr....fast ein Abreisegrund

    Super Lage

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 8 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Personal war sehr engagiert und freundlich und ist stets soweit möglich auf individuelle Wünsche eingegangen

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Junior Suite mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Alle Speisen vorallem Nachspeisen sollten beschriftet werden.

    Meerblick, Minibar, gute Lage für Ausflüge

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zu kleine Speißesaal, Essen nicht befriedigend.

    Meerblick ! Es würde uns eine Dushmöglichkeit am nachmittag des Abreißetages zu Verfügung gestellt.👍

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Super Lage des Hotels. Gutes Preis-Leistungsverhältnis. Sauberes Zimmer! Sehr nettes Personal. Wir kommen wieder! Vielen Dank.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Zimmer sind recht alt, dürften demnächst mal renoviert werden.

    Zimmer haben alle Meerblick, da das Hotel auf der Spitze steht. Toller Blick

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. September 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Mit Halbpension muss man alle Getränke on top bezahlen

    Ist zu empfehlen, schöne Umgebung, direkt am Meer

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zu kleine Zimmer.

    Der Ausblick

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. September 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Sehr kleiner Aufzug

    Großes Frühstücksbuffet

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. Juni 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Das Bett hat uns gar nicht gefallen. Die Betten sind immer auseinandergerutscht, wenn wir uns zusammenkuschelten.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Hotelessen

    Der Blick auf das Meer

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Rundsicht

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. Mai 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Essen( nicht schmackhaft, Dosen essen, nicht frisch,) hektische Atmosphäre im zu kleinen Speiseraum

    Lage direkt am Meer

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. April 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 8 Nächte

    2 Betten statt 1 Bett, landestypische Bettdeckenmodell Zimmer in die Jahre gekommen

    Sehr nettes und hilfsbereites Personal

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Buffet war gut, aber hatte kleinere Mängel.

    Wirklich ein sehr schönes Hotel, Entspannung pur

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 6. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Geschirr wurde nicht abgeräumtsch

    Sehr schöne Lage

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 9. August 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Nichts spezielles in der Umgebung

    Aussicht , Strandnähe , Essen

    Übernachtet am Juli 2016

  • Die folgenden Bewertungen sind älter als 24 Monate. Deshalb haben sie keinen Einfluss mehr auf das Bewertungsergebnis – dennoch können sie bei der Auswahl der perfekten Unterkunft hilfreich sein.

  • Bewertung abgegeben: 30. April 2016

    • Urlaub
    • Paar

    Der schlecht abziehende Rauch im Esssaal, wenn am Büfetttresen angebraten wurde.

    bequeme Betten, sowie guter Service bei Ankunft und Unklarheit betreffs des Zimmers.

  • Bewertung abgegeben: 24. April 2016

    • Urlaub
    • Paar

    Die Autoschwelle vor dem Hotel war störend. Unangenehmes Geräusch vor allem in der Nacht, Die Eingangstüre auf Meerseite vor dem Swimmingpool war sehr quietschend.

    Frühstück gut. Bett gut.

  • Bewertung abgegeben: 21. April 2016

    • Urlaub
    • Paar

    ambiente im speisesaal -> sehr eng zum sitzen, eher ungemütlich qualität und präsentation der speisen (morgen- und abendessen), speisen oft kalt/lauwarm, schmutziges geschirr, man musste teilweise recht lange warten bis man ein getränk bestellen konnte und dies schon in der vorsaison

    zimmer war i.o. , hotellage direkt am strand, in 15-20 min. zu fuss beim wunderschönen strand es trenc

  • Bewertung abgegeben: 12. April 2016

    • Urlaub
    • Paar

    Das Badezimmer war zwar ziemlich neu , aber sehr klein . Bei Sturm klapperte die Lüftungsluke im Bad die ganze Nacht (10 Stock) . Am Wochenende war das Hotel voll und dadurch im Speisesaal sehr hektisch und es gab lange Schlangen am Bufett.

    Die Zimmer sind sauber mit einer tollen Aussicht . Das Personal war sehr freundlich und hilfsbereit . Das Bufett war sehr gut , alles vorhanden .

  • Bewertung abgegeben: 10. April 2016

    • Urlaub
    • Paar

    alles hat einen 70er Jahre Stil Frühstück ist bis 10.00, und danach ist aber auch wirklich sofort Schluss mit gemütlich. Der Urlaubsort ist sehr hässlich-

    Zimmer schauen in alle Richtungen auf das Meer. Wir hatten Halbpension und das Essen ist wirklich sehr vielfältig und lecker. Der Strand Es Trenc, der fußläufig in circa 20 Minuten zu erreichen ist, ist grandios.

  • Bewertung abgegeben: 29. Oktober 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Zimmer benötigt kleine Renovierungsarbeiten. Jugendgruppe aus England hätte im Speisesaal besser ein wenig abseits gesetzt werden sollen.

    Seeblick und schöner Weg zum Es Trenc Strand.

  • Bewertung abgegeben: 6. Oktober 2015

    • Urlaub
    • Gruppe

    - Das Servicepersonal im Speisesaal war total überfordert. Was zurück zuführen war auf zu wenig Personal. Servicepersonal war aber sehr freundlich. - Rezeption hat nicht auf div. Punkte hingewiesen. z.B. Essenzeiten, Abendprogramm uvm. Auch wurde nicht auf den Hinweis reagiert, dazu zu wenig Servicepersonal im Speisesaal ist. Als Antwort bekam man, man sollte in den Hotelbewertungsbogen darauf hinweisen. - Badzimmer schlechte Belüftung und in die Jahre gekommen. roch sehr muffig - Aufzüge zu wenig, Wartezeiten oft zu lange.

    -Die Lage direkt am Meer und die wunderschöne Aussicht. - Abendunterhaltung abwechslungsreich - Themenabende beim Abendessen. - Reichhaltiges Frühstück - gute Parkmöglichkeit - gutes WLAN

  • Bewertung abgegeben: 22. September 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Das Hotel ist ein Schandfleck, das wird auch nicht durch den Ausblick auf das Meer aus allen Zimmern besser, die Zimmer klein, das Bad renovierungsbedürftig, dunkel und muffig. Das Frühstück ok aber auch nicht mehr, das Abendessen ungenießbar. Das Personal unfreundlich und bei unserer Bitte die Halbpension zu stornieren überhaupt nicht entgegenkommend, sondern die Beschwerde wurde unfreundlich abgewehrt.

    Der Ort Colonia de Sant Jordi, der tolle Strand Es trenc.

  • Bewertung abgegeben: 22. September 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Die Rezeption ist minimal besetzt und hat - in Anbetracht der vielfältigen Aufgaben - leider unangenehme Wartezeiten. Das Frühstück ist einem 4 Sterne Haus nicht angemessen. Etwas mehr Vielfalt wäre wünschenswert.

    Die Lage des Hotels ist sehr gut. Direkt am Meer und alle Zimmer mit Meerblick. Die Zimmer sind gut ausgestattet und das Bad ist sehr schön modernisiert. Die Betten bequem. Der Pool und der Bereich herum sind schön und sauber. Der Ortskern in wenigen Minuten erreichbar.

  • Bewertung abgegeben: 17. September 2015

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r

    Traurig, diese furchtbaren Essensräume. Da bekommt man ja nicht mal Lust ein Glas Wein zum Essen zu bestellen. Man sitzt da wie in einer Bahnhofshalle .... dabei könnte man das so gemütlich und ansprechend gestalten

    Die Lage ist fast einzigartig, alle Zimmer haben praktisch direkten Meerblick. Das Haus ist einfach aber ordentlich und verhältnismäßig sauber. Zum Naturstrand läuft man 10 Minuten, wobei man am Strand mindestens nochmal weiter 10 Minuten laufen sollte um ein ruhiges Plätzchen zu haben.

  • Bewertung abgegeben: 16. September 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Das Abendessen steht immer unter einem bestimmten Motto. An unserem 1. Abend im Hotel war spanische Küche angesagt - sehr gut! Das darauf fogende Abendessen war mexikanisch. Es wurden hauptsächlich die Gerichte vom Vorabend etwas verändert. Es gab auch ein Couscousgericht, das am nächsten Abend (orientalisch) eigentlich besser gepasst hätte! Der orientalische Abend war leider eine Enttäuschung, es war eher ein chinesischer Abend, allerdings gab es außer Frühlingsrollen nur wieder die etwas abgeänderten Gerichte von den Vorabenden. Unverständlich war auch, dass normales Trinkwasser nur für "all inclusive" Gäste zugänglich war!?

    Die Lage des Hotels (an drei Seiten vom Meer umgeben) ist top. Die Poolanlage ist großzügig angelegt und man bekommt eigentlich immer eine freie Liege mit Sonnenschirm. Gleich neben der Poolanlage führt eine kleine Leiter ins Meer, wo man vorzüglich schwimmen kann. Das Frühstücksbuffet ist sehr variantenreich, da findet jeder wirklich etwas! Beim Abendessen (s. -) kann man sich z.B. Fisch/Fleisch frisch zubereiten lassen. Auch die Abendunterhaltung war abwechslungsreich. Colonia St Jordi ist ein nicht überlaufener Urlaubsort mit noch sehr viel mallorquinischer Atmosphäre!!!

  • Bewertung abgegeben: 30. August 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Die Zimmer sind sehr hellhörig, die Betten (Unterbetten) nicht sauber, es wurde nicht gut geputzt. Die Badezimmer sind auch etwas in die Jahre gekommen. Das Frühstück ist mittelmäßig, das Geschirr ist nicht besonders sauber und es gab Engpässe. Abraten möchte ich von all-inklusiv bzw. Halbpension; das Essen schmeckt nicht besonders und es gibt rundherum gute Restaurants.

    Der Pool war sauber, es gab jederzeit genug freie Liegen. Der Ausblick ist vor allem auf der linken Seiten spektakulär. Jedes Zimmer hat einen Balkon. Wir hatten ein Feedbackgespräch mit dem Hoteldirektor, das war gut.

  • Bewertung abgegeben: 6. August 2015

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r

    Der kleine Kühlschrank ist nur in Betrieb, wenn man die Zimmerkarte eingesteckt hat, so dass im Grunde nur Nachts eine Kühlung der Getränke erfolgt. Vom Abendessen rate ich ab.

    Das Hotel hat eine ausgezeichnete Lage - alle Zimmer sind mit Balkon und Meerblick. Das gesamte Personal war sehr freundlich.

  • Bewertung abgegeben: 4. August 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Etwas in die Jahre gekommener Kasten... Wirkt alles etwas abgenutzt. Schlechter Geschirrspüler Teller und Gläser waren oft schmutzig...

    freundliches Personal

  • Bewertung abgegeben: 1. August 2015

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r

    Möchte erwähnen, dass ich auf hohem Niveau jammere. Die genannten Kritikpunkte sind bei dem Preis akzeptabel und sprechen nicht gegen einen schönen Urlaub: - Tische im Restaurant werden nicht regelmässig abgeräumt (zu wenig Personal im Restaurant) - wer ein Getränk zum Essen will muss All Inklusive buchen oder zahlen - zu wenig Barpersonal für Pool + Lobby (Wartezeiten einrechnen, Barkeeper/in im Dauerstress, aber stets bemüht) - Gäste reservieren Liegen mit Handtücher - All Inklusive mit Einschränkungen - Safebenutzung kostet 3 EUR / Tag - Terasse + Pool schliessen um 23:00 - Showabende auf älteres Publikum ausgelegt - Animation auf Kinder ausgelegt - Musik am Pool nur während Kinderprogramm und zu leise / keine aktuelle Musik (besser als zu viel schlechte Musik) - In Colonia Sant Jordi kaum Nachtleben für junge Erwachsene. Kinder und Jugendliche und ältere Leute haben hier aber alles was sie brauchen! Tipp: gutes Buch mitnehmen. - eher nicht geeignet um andere Singles kennenzulernen, man ist Icognito (was auch OK ist) - bei Booking.com keine Beschreibung wie man vom Flughafen zum Hotel kommt, hätte beinahe 300 EUR für Mietwagen bezahlt.

    + Keine Sauftouristen! (bis auf einen Einzelfall an einem Showabend und an einem Nachmittag, wo Hochzeitsgäste da waren) + in den Safe passt ein 13" Laptop hinein + Zubehör + schöner Pool + jedes Zimmer mit Meerblick (Tipp: obere Stockwerke haben bessere Aussicht) + Buffetrestaurant war gut, ich konnte jeden Tag 3x dort lecker essen, es gibt genug Auswahl + Fisch + Fleisch wird direkt am Buffet frisch gebraten + Spiegeleier / Omletts werden am Buffet zum Frühstück frisch zubereitet (Weichgekochte Eier leider auch nicht auf Anfrage, aber das hat man nicht mal in Deutschland) + 13" Flachbild-TV, deutsche Programme + Kühlschrank (war anfangs defekt, Hausmeister hat während ich an der Rezeption reklamierte schon repariert) + Klimaanlage NICHT kaputt, die geht nur an oder aus - also Thermostat so lange drehen bis sie anspringt, Balkontür muss geschlossen sein wg. Kontakt. + Supermarkt (Sparladen) in der Nähe + schöne Sandstrände zu Fuss erreichbar + Transfer per Linienbusse für 11,50 EUR möglich (Umsteigen in Palma: "Placa Espania"), fährt aber nur alle paar Stunden von Colonia Sant Jordi nach Palma Placa Espania (Taxi Airport / Sant Jordi = ca 70 EUR)

Es gibt auch 25 Bewertungen ohne Kommentare. Diese fließen auch in die Gesamtbewertung ein.

Ergebnisse 1 - 75

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: