Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Hôtel Les bains d'Arguin by Thalazur 4 Sterne

9, avenue du Parc, 33120 Arcachon, Frankreich

Nr. 13 von 43 Hotels in Arcachon

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 724 Hotelbewertungen

8,6

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    8,9

  • Komfort

    8,9

  • Lage

    8,7

  • Ausstattung

    8,8

  • Hotelpersonal

    8,6

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    7,6

  • Kostenfreies WLAN

    8,7

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 30

  • Bewertung abgegeben: 11. Juni 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Premium Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Zimmerkategorien legen die Dauer der kostenlosen Nutzung des Schwimmbades fest. Der Pool in der Außenanlage war allerdings ganztägig nutzbar.

    Sehr umfangreiches hervorragendes Frühstücksbuffet, frisches Obst. Croissants, Pain au Chocolat, und Kuchen waren ansprechend angerichtet. Die Außenanlagen mit Swimmingpool waren sehr schön. Das Zimmer war zum Pool gelegen und war sehr ruhig.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 21. Mai 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Junior Suite
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Die Regelung, dass der Innenpool nur mit Badekappe und von Männern nicht mit Shorts betreten werden darf, mutet sehr antiquiert an. Stimmung in der Schwimmhalle eher wie im Reha-Becken. Da aber das Wetter super war, haben wir den Aussenpool und den Strand vorgezogen.

    Sehr tolle Betten, gute Zimmeraufteilung mit wahnsinnig viel Stauraum für 4 Personen.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Premium Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Nutzungszeiten des Spa-Bereichs sind für Hotelgäste sehr stark eingeschränkt. Auch muss man eine eng anliegende (!!!) Badehose und Badekappe tragen, sonst wird man nicht in den Pool gelassen.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Executive Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ich würde zwar nochmal hin, aber für einen Preis von 260€ die Nacht ohne Frühstück, hätte ich mehr erwartet, dass man z.b. nicht auf den (lauten) Tennisplatz und Parkplatz schaut. Eine besser geputze Dusche bei der die Halterung für Duschutensilien fest montiert ist und was drauf passt. Beim Frühstücks-Buffet würde es recht eng, irgendwie schlecht aufgebaut. Vom Zimmer zum Frühstücksraum musste man erst mal den Weg finden, sehr umständlich vom Architekt geplant. Die Restriktionen für die Benutzung des Bades waren sehr komisch, wir sind dann erst gar nicht hin und lieber zum Strand.

    Die Lage ist sehr gut, da man etwas abseits ist, dennoch ist alles schnell erreichbar. Zum Strand ist man gut 5 min zu Fuß unterwegs, vollkommen in Ordnung. Das Hotel ist an sich recht schön. Bei der Grösse des Hotels kann man gut vor seinem Zimmerbereich parken. Die Zimmergröße war gerade so noch in Ordnung für den Preis. Hatten aber größere Zimmer auf unserer Reise durch Frankreich, für deutlich weniger Geld.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Premium Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Der Innenpool kann mit Badeshorts nicht betreten werden, nur Badehose. Die Fahrräder sind ziemlich durch und dafür ist die Gebühr mit 10,- EUR für einen halben Tag recht hoch.

    Sehr freundlicher Service und gute Lage. Restaurant ist spitze!

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. August 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Premium Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Ich finde es schade, dass man den Spa-Bereich nur zu gewissen Zeiten nutzen kann, wenn man nicht die höher klassierten Zimmer gewählt hat. Schade ist auch, dass man das zum Voraus nicht weiss.

    Die Lage des Hotels ist sehr gut...im Grünen und trotzdem in unmittelbarer Strandnähe. Die Zimmer sind sehr gut...in Bezug auf die Grösse und auch die Betten. Das Restaurant in unmittelbarere Nähe ist sehr zu empfehlen...einfach aber gut.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Premium Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir könnten über booking com nur jeweils 2 Tage ein Zimmer buchen und mussten somit das Zimmer wechseln. Versprochen wurde uns, dass das Gepäck von Hotelpersonal übersiedelt wird tatsächlich war es nur verwahrt und wir mussten es selbst transportieren. Das erste Zimmer war nur pro forma gemacht das heißt das Leintuch erwies sich als benutzt(viele fremde Haare und auch Flecken). Auf Reklamation würde es gewechselt. Der Indoor Pool mit den Spa Angebot war nur zu eingeschränkten Zeiten für uns verfügbar, da trotz 300 Euro Tagespreis des Zimmers wir offenbar eine Pleps Kategorie hatten, die nur eingeschränkten Zugang zum Spa hatte. Auf Nachfrage wurde einem vom Personal unmissverständlich klargemacht, dass wir billig Gäste sind Da wir auf der Reise durch Frankreich waren und kurzfristig über Bollinger com buchten, konnten wir nurmehr die letzten Zimmer mit Blick auf den Parkplatz bekommen, was jedochnicht so schlimm war.

    Das Frühstücksbüffet war umfassend und sehr gut dem Preis entsprechend Das Zimmer ausreichend groß und komplett ausgestattet

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. Juli 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zugang zum Hallenbad stark eingeschränkt wenn man "nur" Superiorzimmer gebucht hat. Superior sowieso ungerechtfertigt - Ausstattung total Basic, Balkon zum Parkplatz hin

    Sehr freundliches Personal an der Reception

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Premium Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 10 Nächte

    Das man im Pool erst ab 9.00 Uhr schwimmen darf.

    Frühstückbuffet war perfekt, sehr freudlich,leider kamen Gäste mit dem Bademantel zum frühstück, sollte man nicht gestatten! Der Kaffee wurde nur in Bechern gereicht, wie in der Jugendherrberge, Betten waren ausgezeichnet, schön breit. Zum Pool war der Weg durch ein Wasser/ Fußbecken zuerreichen, nach 10 Tagen war das Wasser sehr verschmutzt. Es gab nicht genug Liegen, auch kein Personal guckte, ob alles sauber ist. Handtüchern wurden nicht gereicht. Dann war der Garten auch noch nicht fertig, Service fehlte am Pool, man konnte keine Getränke bestellen. Dann gingen die Gäste mit Pollsachen/Bademantel durch das Restaurant/Terrasse wo man schon Vorzüglich speiste. Die Küche war ausgezeichnet.Großes Lob! Die Kellner waren alle freundlich, doch den Wein musste man sich immer allein einschenken.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. April 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Premium Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Frühstück für französische Verhältnisse ok. Nicht berauschend, aber ok. Die Gegend ist super. Da liese sich gerne länger Ferien machen. Vor allem die Pyla Dünen sollte jeder besuchen

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. September 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Premium Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die sehr kleinen Zimmer.

    Die Lage war gut . Zimmer sehr klein, alles sehr billig wirkend in den Zimmern. Schwimmbad gut. Lage mäßig , 150m vom Strand , 2,5 km von der Stadt.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 1. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Premium Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Innenbad nur zwei Stunden während der Mittagspause und drei Stunden am späten Nachmittag für Bucher des Premium_DZ erlaubt. In 2015 war die Benutzung immer möglich - deswegen sind wir u.a. auch wiedergekommen, weil die Benutzung des Solewasser erholsamen Effekt auf die Haut und die Atemwege hatte. Toilette ohne Bidet ist hinderlich, wenn man direkt danach zur Anwendung oder ins Bad will.

    Die Lage nahe zum Strand Perreira und zum Wald. Sehr gute Entspannung möglich. Ruhe. Personal sehr freundlich und hilfsbereit. Kuranwendungen sehr professionell. Mittag- und Abendessen sehr gut - die Küche kann besonders gut Fischgerichte. Exzellente Weine. Außenpool immer benutzbar - schönes Ambiente - mit Pool-Bar. Immer schöne Sonnenuntergänge am Strand. Morgens das Rauschen in den Baumwipfeln. Joggen morgens am Strand ist herrlich.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 22. August 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Premium Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Nicht gefallen hat uns, dass das Fitnessstudio erst um 9.00 Uhr morgens geöffnet hatte. Dadurch entstand der Konflikt mit der Frühstückzeit, die um 10.30 Uhr endete.

    Service, Frühstück, Ambiente und der Komfort im Zimmer hat uns gut bis sehr gut gefallen.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 28. Juli 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Premium Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Team an der Réception bezeichnen wir ausnahmslos als: - desinteressiert - passiv - hochnäsig

    Die Dame am Empfang des Badebereichs/Thalassocenters war äusserst hilfsbereit und freundlich.

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 3. Juli 2016

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Premium Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Restaurants, Supermarkt etc sind nur duch einen langen Fußmarsch oder mit dem Bus zu erreichen.

    Hotel ist sehr sauber und schön eingerichtet. Auch der Pool ist hervorragend.

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 16. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Premium Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Hotel ist etwas in die Jahre gekommen.

    Alles was das Herz begehrt gibt es hier

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. Mai 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Executive Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    labberiges Rührei, flauer Bacon, wenig Brotsorten, wenig Belagsorten

    viele frische Früchte und Säfte, guter Kaffee, große Auswahl an Tee

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Junior Suite
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Hotelbar schließt zu früh

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. Juli 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Premium Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Nettes Personal

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Executive Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr zuvorkommendes Personal, hilfsbereit, schöne Zimmer, große Anlage

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. Juni 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Premium Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Meer war sehr schmutzig

    Das Bett war sehr bequem

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. April 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Premium Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Gutes Frühstück,viel Auswahl, alles frisch. Freundliches und aufmerksames Personnal. Sehr schöne und ruhige Lage.Hôtel alles sehr sauber

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Premium Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Lage, tolles Personal, wunderbare strände.

    Übernachtet am September 2016

  • Die folgenden Bewertungen sind älter als 24 Monate. Deshalb haben sie keinen Einfluss mehr auf das Bewertungsergebnis – dennoch können sie bei der Auswahl der perfekten Unterkunft hilfreich sein.

  • Bewertung abgegeben: 11. Mai 2016

    • Urlaub
    • Paar

    Die Balkone am Neubau sind zu offen, sie könnten etwas mehr Privatshpäre vertragen.

    Das Frühstücks-Buffet ist vielfältig und von hoher Qualität. - Das Personal ist freundlich und aufmerksam.

  • Bewertung abgegeben: 27. September 2015

    • Urlaub
    • Paar

    1) Outdoor-und Indoor-swimming Pool erst um 9:00h geöffnet, könnte früher öffnen, 2) Frühstück in der Woche nur bis 09:30h, das geht für den Urlaub gar nicht, mindestens bis 10:30h, 3) Frühstück kostet 18,50,-€, Personal hat auf Anfrage kein Spiegelei oder gekochtes Ei machen können, habe aus Protest daher statt 2 nur 1 bezahlt. 4) Lärm von 2 Baustellen von 8-17h von Mon-Freitag, geht auch nicht

  • Bewertung abgegeben: 14. August 2015

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern

    Familienzimmer viel zu klein, Wellness nicht nutzbar wegen seltsamer Schwimmbad Vorschriften, insgesamt stimme das Preisleitungsverhältnis überhaupt nicht

    Das Design des Hotels

  • Bewertung abgegeben: 16. September 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Überteuertes Frühstück. 18 Euro und kein Rührei eine halbe Stunde lang. Der Tallassobereich braucht eine Schönheitsbehandlung.

  • Bewertung abgegeben: 12. August 2015

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern

    Viel zu tener für was es bietet. Sehr unpersönlich.

    Lage und Hotel toll.

  • Bewertung abgegeben: 2. August 2015

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern

    Die Chefin Service war sehr arrogant und unfreundlich.

    Der Rest des Personals war zuvorkommend und sehr freundlich.

  • Bewertung abgegeben: 23. Juni 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Ruhig, reichhaltiges Frühstücksbuffet, gut gelegen (20min von der Düne), Pool nie überfüllt, absolut empfehlenswert

Es gibt auch 6 Bewertungen ohne Kommentare. Diese fließen auch in die Gesamtbewertung ein.

Ergebnisse 1 - 30

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: