Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Auberge Du Lac 4 Sterne

Le Ternay, 07100 Saint-Marcel-lès-Annonay, Frankreich

Nr. 1 von 1 Hotels in Saint-Marcel-lès-Annonay

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 254 Hotelbewertungen

8,4

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    8,9

  • Komfort

    8,5

  • Lage

    8,7

  • Ausstattung

    8,4

  • Hotelpersonal

    8,5

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    7,6

  • Kostenfreies WLAN

    8,7

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 15

  • Bewertung abgegeben: 29. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Basic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer war sehr klein und die Lage furchtbar es kam einem vor als würde man im Keller übernachten. Der Hinterhof auf den man schaute lag ca.1 m höher als das Zimmer, fand ich nicht schön und wie gesagt sehr klein. Wen Ich nochmal dort übernachten würde auf keinen Fall in Zimmer nr. 2. Das Frühstück war gut aber auvh etwas überteuert

    Sehr schöne Lage direkt am See

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Prestige Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Bedienung im Restaurant war unprofessionell, unfreundlich und schnippisch. Wir saßen noch nicht am Tisch, wurde schon auf Bestellung gedrängt. Tempo bestimmte sofort den Verlauf. Nach der Vorspeise intervenierten wir, man möge uns doch Zeit lassen zwischen den Gängen. Als Begründung kam, die Franzosen würden es schnell lieben, weil sie immer unter Druck und Stress stehen. Unglaublich. Für den Rest des Abends hat man uns dann gekonnt ignoriert, auch kein Espresso mehr angeboten. Absolut katastrophal. Die Straße vor dem Hotel ist sehr start befahren, das geht die ganze Nacht durch mit Lärm. Mir ist es ein Rätsel, wie so ein Hotel zu Chateau & Hotels gehören kann. Völlig daneben. Außerdem schwimmt der Goldfisch immer noch im Glas auf dem Tresen am Empfang, also werden die Bewertungen sowieso nicht gelesen. Hopfen und Malz verloren. Für diese Leistung viel zu teuer.

    Ein schöner Pool alleine, aber er wird es nicht retten. Ähnliches gilt für das Restaurant: Super Küchenleistung, hervorragendes Abendessen - zunichte gemacht vom Servicepersonal im Restaurant. Sehr, sehr schade.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Junior Suite
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Alter französischer Schick. Nur tolller Pool reicht nicht. Schlechter Service

    Frühstück nicht in Buffetform. Frühstück sehr übersichtlich. Mit 14 Euro völlig überteuert?

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. Juni 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    WIFI ist für die heutige Zeit leider absolut ungenügend, aber wer kommt schon wegen dem WLAN

    Das Hotel ist sehr schön gelegen, der Poolbereich wurde an eine Felswand gebaut und ist über eine Art Steg erreichbar. Poolhorizont fließt in die schöne Umgebung. Wirklich sehr nett. Auch hat mir die Sonnenterrasse super gefallen mit Lounge und das tolle Frühstück, dass man dort genießen kann.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Zimmer mit Seeblick
    • Länge des Aufenthalts: 8 Nächte

    Die Matratzen hätten besser sein können. Das Hotel liegt direkt an einer Straße, die, wenn auch keine nicht stark frequentiert, doch zunächst etwas befremdet. Hat im Endeffekt trotz gelegentlichen LKW-Verkehrs nicht zu sehr gestört, aber daher nur 4 von 5 möglichen Punkten bei der Lage.

    Die Lage direkt am Lac du Ternay mit seinen Zedern ist bezaubernd und der Blick vom Infinity Pool auf den See und die bewaldeten Hügel im Hintergrund wirklich traumhaft. Der Pool und das Hotel sind zum Teil an eine Felswand gebaut; oberhalb wachsen Zedern und Sträucher. Das Seeufer bietet für Jogger und Spaziergänger eine prima Laufstrecke. Frühstück mit petit pain, Croissants und süßen Stückchen, Wurst, Käse, Eierspeise, Obstsalat, Kaffee und O-Saft war sehr lecker (gutes Preis-Leistungs-Verhältnis). Bei schönem Wetter wird es auf der großen Terrasse serviert, die mit Lavendel und anderen Pflanzen geschmackvoll gestaltet wurde, auch hier schöne Ausblicke in die Natur.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. August 2016

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern
    • Junior Suite
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Zu sehr abgelegen. Keine Unterhaltung für Jugendliche. Das Restaurant war in der Hauptsaison Sonntag und Montag abends geschlossen und das nächstgelegene Restaurant wäre 12 km entfernt gewesen. Keine Möglichkeit, am See zu baden.

    Sehr schönes Hotelzimmer und schöner Pool.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 8. August 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Terrasse
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Fußboden wird gekühlt und daher ist der Boden feucht.

    Die herrliche Aussicht im Pool und auch von unserer Terasse. Die Wirtin spricht auch Englisch.

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 1. August 2016

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern
    • Prestige Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Idyllische Lage (fast wie im Schwarzwald :-)). Mit den Fahrrädern des Hotels lässt sich der See in 15 Minuten gemütlich umrunden. Romantische Stimmung beim Abendessen auf der grossen Terrasse am See. Gut funktionierendes WiFi.

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 23. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Zimmer mit Seeblick
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Hotel ist direkt an einer sehr befahrenen Strasse gelegen. Wenig Schlaf. Zu teuer Keine 4 sterne qualität

    Bequemes Bett. Essen im Restaurant sehr gut

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Zimmer mit Seeblick
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Goldfischglas mit lebenden Goldfischen an der Rezeption..... !!!!! Tierquälerei!!

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. Juli 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Junior Suite
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Personal manchmal etwas zu routiniert und formell, Drinks verbesserungsbedürftig

    Traumhafte Lage, Pool mit Aussicht, Terrasse

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 6. Juli 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Basic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Sehr gutes Frühstück für 14,00 Euro. Auch das Menü war lecker.

    Übernachtet am Juni 2016

  • Bewertung abgegeben: 5. Juli 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Zimmer mit Seeblick
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Lage an der Hauptstrasse hat mir nicht gefallen

    Sehr gute Küche

    Übernachtet am Juni 2016

  • Die folgenden Bewertungen sind älter als 24 Monate. Deshalb haben sie keinen Einfluss mehr auf das Bewertungsergebnis – dennoch können sie bei der Auswahl der perfekten Unterkunft hilfreich sein.

  • Bewertung abgegeben: 20. Oktober 2015

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r

    Leider trennen eine recht gutbefahrene Autostrasse das Hotel und den See. Möchte man am See spazieren gehen, muss man an der Strasse entlang, was bisweilen lebensgefährlich ist, weil insbesondere Motorräder über die vorgeschriebenen 50km/h lachen (on peut laissez construire un ralentisseur?). Zimmer Nr. 1 hätte höchstens zwei Sterne verdient - wenn überhaupt: es gibt weder einen Blick auf den See noch auf die Berge, sondern auf eine Plastiküberdachung ohne direkte Sonneneinstrahlung ins Zimmer, also etwa so, wie man es vielleicht von Hinterhofräumen gewohnt sein mag. Da man direkt am Hintereingang wohnt, kann man nicht das Fenster öffnen, ohne den Rauch der Gäste mitzubekommen, die sich am Außenaschenbecher versammeln. Wer depressiv werden möchte, für den ist Zimmer 1 eine gute Wahl, allen anderen sei ein anderes der zahlreichen, hellen Zimmer empfohlen, auch wenn sie mehr kosten.

    Schöne Zimmer (mit Ausnahme von Zimmer Nr 1), Frühstück ohne Frühstücksbüffet, angenehme Atmosphäre, sauber und super gepflegt

  • Bewertung abgegeben: 23. Juli 2015

    • Urlaub
    • Paar

    View from the pool is amazing.

Es gibt auch 3 Bewertungen ohne Kommentare. Diese fließen auch in die Gesamtbewertung ein.

Ergebnisse 1 - 15

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: