Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Hotel Cathédrale 3 Sterne

12-13, place de la Cathédrale, 67000 Straßburg, Frankreich

Nr. 38 von 82 Hotels in Straßburg

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 2277 Hotelbewertungen

8,2

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    8,4

  • Komfort

    7,7

  • Lage

    9,6

  • Ausstattung

    7,7

  • Hotelpersonal

    8,3

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    7,7

  • Kostenfreies WLAN

    8,6

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 21. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Angebot - Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Zimmer war zum Innenhof, hatte somit den Vorteil recht ruhig zu sein. Leider ist das Zimmer sehr klein, Ablagen nur begrenzt und als Sitzgelegenheit nur ein Hocker vorhanden. Das ist für einen entspannten Aufenthalt zu wenig. Während das Badezimmer zwar klein, aber sehr sauber und neuwertig ist, wirkt das Zimmer doch in die Jahre gekommen. Für einen zweiten Aufenthalt würden wir das Hotel durchaus noch einmal in Erwägung ziehen, aber auf alle Fälle ein geräumigeres Zimmer wählen. So war das Preis-/Leistungsverhältnis für Straßburg noch akzeptabel.

    Lage des Hotels, Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft des Personals waren hervorragend. Das Hotel liegt unmittelbar Place du Cathedrale, so dass alle Ziele fußläufig erreichbar sind. Der Blick auf die Kathedrale vom Frühstücksraum im 1. OG ist spektakulär.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Angebot - Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    WLAN funktionierte nicht.

    Wir hatten ein Zimmer mit Blick zur Kathetrale und zum Maison Kammerzell. Das Zimmer war nicht sehr groß aber ok. Das Frühstück war absolut super - mit Obst, kleinen Kuchen aber auch Wurst und Käse- alles sehr lecker zubereitet. Parkplätze gibt es nur in Tiefgarage - und sehr teuer. Wir fanden Parkplatz AUSTERLITZ für 20,- EUR/24 Std. WLAN funktionierte leider nicht.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. Juni 2018

    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • Angebot - Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Dusche im sehr schön renovierten, doch kleinen Bad, ist sehr eng und nicht wirklich praktisch konzipiert. Für fülligere und/oder grosse Personen ist sie nicht geeignet. (Zimmer im Dachgeschoss)

    Schönes Hotel an Top Lage in der schönen Altstadt. Es ist alles in Fussnähe zu erreichen. Wir haben im Parkhaus Austerlitz für €20.-/24h parkiert. Es ist sehr gut zu finden und nur ca. 10 Min. zu Fuss vom Hotel entfernt. Die Auswahl beim Frühstücksbuffet war sehr gut. Das Zimmer war etwas klein aber schön und absolut ausreichend für einen Städtetrip. Toll fanden wir auch die eigene Nespresso Maschine auf dem Zimmer.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 10. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Angebot - Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Preis der Lage im Centrum der Altstadt - es gibt keine hauseigene Garage. Da wir mit viel Gepäck auf der Durchreise waren hatten wir dies angefragt und uns wurde ein Garage für unter 20.- € pro Nacht zugesichert. Am Ende standen wir in einer öffentlichen Garage für 45.-€ die Nacht, mussten unser Gepäck dort belassen und hatten wenig bis keine Hilfe von den beiden Herren an der Rezeption erhalten. Fazit: Nur mit kleinem Gepäck anreisen, da das Zimmer nicht genug Stauraum bietet und der Aufzug erst ab der ersten Etage fährt.

    Das Hotel hat eine tolle Lage, unmittelbar gegenüber dem Straßburger Münster, was man vom Frühstücksraum aus wunderbar sehen kann. Das Frühstück war gut und reichlich. Unser Zimmer schaute zwar zum Innenhof und war klein, aber mit guten Effekten gestaltet und eingerichtet.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer zum inneren Patio
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Zimmer war zwar klein aber sehr schön und gemütlich, Bad sauber und Frühstück gut - es war alles da was man brauchte und das Personal war freundlich und zuvorkommend

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Angebot - Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Der Aufzug beginnt erst im ersten Stock und im Maisonette-Zimmer findet man noch eine sehr steile interne Treppe vor. Treppen gibt es im ganzen Hotel viele. Bei Sanierungen dieser Art über mehrere Häuser ist das auch nicht vermeidbar - wenn man nicht gut zu Fuß ist, sollte man aber vorher nachfragen, wie die Zimmer erreichbar sind. Bei dem Frühstück kommt der herzhafte Teil etwas kurz - aber vielleicht ist das in Frankreich eher die Regel.

    Schönes Hotel über mehrere alte Häuser in bester Lage. Wir hatten ebenfalls das Maisonette-Zimmer unter dem Dach mit schöner Kieselstein-Dusche und zusätzlicher Schlafstelle auf einer Empore - für 3-4 Personen geeignet. Das Zimmer ist auch bei der heißen Witterung schön kühl, wenn man die kleinen Fenster mit Blick auf das Münster öffnet. Dann darf man aber nicht lärmenpfindlich sein - schließlich ist man direkt am Münsterplatz zu Hause. Das Personal war supernett. Man hat uns zu den hoteleigenen Parkhausplätzen begleitet und auch das Gepäck dorthin gebracht. Dieses Parkhaus ist mit 20€ pro Tag erschwinglich, aber sehr eng - angstfreies Fahren ist da schon notwendig. Alle schönen Punkte in Straßburg sind fußläufig gut erreichbar, man kann von hier aus wirklich super Sightseeing- und Schlemmer-Ausflüge machen. Bei der Anreise am Besten kurz im Parkhaus unter dem Gutenbergplatz parken und die 100 m zum Hotel laufen - dann nach dem Check-Inn eine günstigere Möglichkeit suchen.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Angebot - Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Es hat leider ein bisschen in unser Zimmer reingeregnet. Wir haben dies gemeldet und die Rezeption wollte sich direkt darum kümmern.

    Das Hotel liegt direkt am Münster und somit Mitten im Herzen von Straßbourg. Frühstück klein aber sehr fein. Sehr schönes Hotel.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. Juni 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Apartment
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Insgesamt schon etwas in die Jahre gekommen. Ein altes Haus Zimmer in der Residenz) mit einer gewissen Patina, aber es passt zu den historischen Gebäuden im direkten Umfeld der Cathdrale. Vielleicht wären die Zimmer im Haupthaus etwas attraktiver u. moderner ?

    Die zentrale Lage direkt an der Cathdrale war super. Zimmer war sehr gross und kann wohl auch als Ferienappartment genutzt werden, zumindest war eine komplett. eingerichtete Küche vorhanden. Frühstück war inklusive und ausreichend.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Angebot - Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der einzige Kaffee- Kakaovollautomat war zu den Stoßzeiten beim Frühstück überlaufen.

    Leckeres Frühstück, die Betten sehr bequem. Der Ausblick war wunderbar und die Lage exzellent.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Angebot - Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr kleines beengtes Badezimmer. Teils waren die Artikel in der Minibar abgelaufenen.

    Sehr zentrale Lage. Gute Parkmöglichkeit im sehr nahe gelegenen Parkhaus (natürlich hohe Preise) Trotz zentraler Lage sehr ruhiges Hotel.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Angebot - Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Zimmer war sauber aber nicht rein, d. h. abstauben wäre angesagt. Das ist für mich ein Zeichen, dass alles schnell gehen muss und die Arbeit nicht mit der nötigen Sorgfalt gemacht wird. Der wirklich schöne Frühstücksraum wurde verschandelt, da das Personal die Tische nicht abräumte. So sassen wir zwischen "Bergen" von schmutzigen Geschirr und neue Frühstücksgäste fanden keine freien Tische. Das war ärgerlich und völlig unnötig.

    Die Lage des Hotels ist einfach superb. Wir hatten das Gefühl vom Frühstücksraum aus die Kathedrale anfassen zu können. Das Dachzimmer war cosy und gut ausgestattet. Das Personal im Hotel war sehr freundlich und das Frühstücksbuffet vielfältig.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. Mai 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Angebot - Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Zimmer im obersten Stock waren eher klein, teilweise mit Dachschrägen im Zimmer, die zwar schön aussehen, aber spätestens die Dusche dann schon eher eng machen. Der Frühstücksraum war dem Ansturm nicht ganz gewachsen, aber der Service sehr bemüht.

    Perfekte Lage (und auch die Glocken der Kathedrale sind zwar hörbar ab 7h am Morgen, aber mit geschlossenem Fenster gut erträglich), sehr bequeme Betten, freundliches Personal, grundsätzlich gutes Frühstück

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Blick auf das Münster
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Frühstück war mäßig, einfache Kategorie, das was erwartet wird, ohne Besonderes. Spiegel im Hotelzimmer war leider in einem Eckschrank integriert, nicht durchdacht.

    Ideale Lage gegenüber dem "Münster", viel Sehenswürdigkeiten zu Fuß zu erreichen. Schönes farblich gestaltetes Zimmer.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. Mai 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Unser Doppelzimmer war das kleinste Zimmer das möglich ist. Es war nicht ganz ruhig.

    Das Haus ist sehr stilvoll renoviert. Die Lage zur Kathedrale ist unübertroffen. Das Frühstück war sehr vielseitig und französisch.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. Mai 2018

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Angebot - Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Nur wenige Steckdosen, zumindest in unseren Zimmern im 5. Stock.

    Tolles Hotel! Altbau und etwas beengt, aber ganz besonders eingerichtet und urgemütlich. Ich habe das Hotel Cathédrale ausgesucht, weil ich was anderes wollte als ein Standard-Kettenhotel, und ich bin absolut nicht enttäuscht worden! Die Badezimmer sind neu und topmodern, alles sehr sauber und gepflegt. Das Frühstücksbuffet ist nicht allzu üppig, aber ausreichend und gut.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. Mai 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer zum inneren Patio
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Hotel Cathédrale befindet sich an zentraler Lage. Das Hotelpersonal habe ich als sehr freundlich und hilfsbereit erlebt. Das Zimmer war tiptop sauber und ruhig (zum inneren Patio gerichtet), allerdings etwas eng.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. Mai 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Angebot - Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    nur 1 Steckdose im ganzen Zimmer verfügbar. Frühstück super und ausreichend, aber etwas unorganisiert seitens des Services welcher dennoch bemüht ist

    Lage perfekt - direkt am Münster, Personal freundlich, Zimmer und Hotel mit Charme. Parkplatz in nahe gelegenen Parkhaus "Austerlitz" (ca. 20 EUR/ 24h ), was völlig angemessen ist in der direkten Innenstadt

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Angebot - Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Gar nichts :-)

    Super Lage, toller Ausblick, hervorragende Schalldämmung, sehr sauber, sehr gemütlich, Personal äußerst zuvorkommend.... wir kommen wieder.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Angebot - Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Keine direkte Zufahrt zum Hotel möglich. Auch zum Ein- und Ausladen muss man in eine nahe Tiefgarage fahren. Da diese 44€ pro Tag kostet, sollte man anschließend einen anderen Parkplatz suchen bzw ein anderes Parkhaus wählen.

    Super Lage um die Stadt zu Fuss zu erkunden. Bis auf das Glockengeläute (Der Namen sagt es ja schon), sehr ruhig. Zimmer war in Richtung eines Innenhofes.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Angebot - Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    bei früheren Aufenthalten in Ihrem Hotel hat uns das sehr schöne Bad gut gefallen. wir waren in den Dachgeschossen. Das Bad des Zimmers Nr. 13 war gewöhnlich, jedoch sauber.

    das Frühstück war sehr gut und umfangreich Originelle Innenarchitektur.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. April 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Lieder gibt es keine Nachtruhe auf dem Platz vor der Kathedrale. Aber da kann das Hotel nichts dafür...

    Das Hotel ist ein Erlebnis, mit all den verwinkelten Etagen. Die Zimmer waren zwar klein, aber sehr schön eingerichtet, mit Blick direkt zur Cathedrale. Frühstück war vielseitig, mit franz. Spezialitäten. Einzig der Fruchtsalat hat uns enttäuscht. Lieber weglassen als mit billigen Früchten...

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Apartment
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    die residence des hotels liegt ausserhalb, etwas weit vom hotel und gegenüber der kathedrale, was durch die Mauern der kathedrale zu einem enormen lärmspiegel geführt hat und das teilweise bis spät in den morgen hinein.

    das frühstück war gut, die bedienung jedoch unpersönlich.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir hatten nichts auszusetzen.

    Sehr charmantes kleines Hotel im französischen Stil. Frühstück mit Blick auf die Kathedrale. Trotz Glockenläuten (das letzte um 22 Uhr, das erste wieder um 7 Uhr) und teils lauten Touristen haben wir mit Ohrstöpseln sehr gut geschlafen. Geparkt haben wir ganz in der Nähe Place Gutenberg. Das war allerdings sehr teuer!

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. April 2018

    • Paar
    • Doppelzimmer zum inneren Patio
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer war unzumutbar. Aussicht zum Treppenhaus. Fenster konnte nicht geöffnet werden - war abgeschlossen. Dazu keine Klimaanlage. Die warme, stickige Luft machten das schlafen fast unmöglich. Nebenbei gingen auch die deutsche Sender beim tv nicht. Die 1 Nacht haben wir dann überlebt.

    Nur die Lage.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer zum inneren Patio
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Parkmöglichkeiten

    Tolles Hotel, das Zimmer ist bestimmt nicht jedermanns Sache aber praktisch und funktionell, Parken ist kostenpflichtig und teuer.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 27. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer zum inneren Patio
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer, das uns zugeteilt wurde, war extrem dunkel. Es gab nur ein winziges Fenster, was aber direkt von einer Mauer verstellt wurde. Das Zimmer an sich war außerdem sehr sehr klein. Man fühlte sich wie in einer Schiffskabine. Menschen, die etwas mehr auf den Rippen haben, wären außerdem nicht in die Dusche gekommen, da die Tür der Duschkabine so unvorteilhaft angebracht ist, dass man sich durchquetschen muss. Im ganzen Zimmer fehlten Stauflächen und Haken z.b. Für Jacken und Handtücher. Nirgends konnte man seine nassen Handtücher trocknen. Für eine Person würde das Zimmer ausreichen. Mit zwei Personen ist es unserer Meinung nach völlig überbelegt.

    Das Hotel ist mitten im Zentrum und dafür (zum Innenhof raus) wunderbar ruhig.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Angebot - Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Personal war nicht so super freundlich. Am Frühstücksbuffet war weit und breit niemand zu sehen und es hat auch niemand die dreckigen Tische abgeräumt.

    Gute Lage

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer zum inneren Patio
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Wir hatten ein winziges Zimmer ohne Fenster. Die einzige Öffnung ging auf eine Art Schacht, in dem Tauben sich aufhielten. Die Geräusche der Tauben und einer Lüftung hielten die ganze Nacht an. Keine Frischluft, kaum Platz in dem winzigen Zimmer. So etwas dürfte in einem 3-Sterne-Hotel gar nicht vermietet werden.

    Die Lage gegenüber der Kathedrale grandios. Das war es aber auch schon.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. Januar 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer zum inneren Patio
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Perfekte Lage mitten im Stadtzentrum; geräumiges, modernisiertes Zimmer mit Charme direkt unterm Dach und mit Blick auf die Kathedrale; sehr zuvorkommendes Personal

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer zum inneren Patio
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Zimmer ist extrem klein, so klein, dass man die Tür der Dusche nicht völlig öffnen kann. Das Fenster schaut in eine Lichtschacht und das Zimmer ist finster. Dazu funktioniert eine der Lichtlampen nicht. Die Toilette ist kleiner als eine Telefonkabine, und Dusche und Waschbecken sind auf der anderen Seite des Zimmers. Die hinteren Seiten der Türe von der Toilette und vom Duschraum sind sehr dreckig. Es hat keine Möglichkeit, irgendein Kleid oder Tuch irgendwo anzuhängen. Das Bett ist sehr klein und unbequem.

    Die Lage ist genial.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. Januar 2018

    • Paar
    • Doppelzimmer zum inneren Patio
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir erhielten ein Zummer ohne Außenfenster. Das Zimmer hatte nur ein Fenster zu einer Innentreppe mit Durchgangsverkehr, so dass man auch noch jederzeit die blickdichten Vorhänge schließen musste um nicht gesehen zu werden. Zudem lag es noch unmittelbar neben dem Aufzug.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Gemütliches Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Lage ist unschlagbar gut, das Zimmer - zuoberst mit Dachschräge - war toll! Es hatte einen kleinen Wasserkocher inklusive Tassen und einer Tee-Auswahl, perfekt für den Start in den Tag. Das Bad ist riesig, das Bett von sehr guter Qualität, das Zimmer funktional und sehr hübsch eingerichtet.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. Dezember 2017

    • Paar
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Lage ist genial zentral. Bei der Buchung wurde gefragt, ob man lieber ein Zimmer mit Sicht auf die Kathedrale oder ein ruhiges Zimmer wünscht. Die Sicht auf die Kathedrale war bei unserem Zimmer ziemlich eingeschränkt, da das Fenster ein sehr kleines Dachfenster war (ca. 30x40 cm). Aufgrund der Restaurants gibt es bis spät immer wieder etwas Lärm. Wir würden das nächste Mal ein Zimmer gegen hinten bevorzugen bzw. zuerst klären, ob es ein richtiges Fenster ist.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer zum inneren Patio
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Zimmer war sehr klein und komplett in rot gestrichen. Zudem gab es kein einziges Fenster nach draußen, das einzige Fenster, dass es gab, ging in den Hotelflur. Das Zimmer war relativ klein, es hatte Platz für ein Bett, mehr nicht.

    Die Lage dieses Hotels ist absolut perfekt, besser geht nicht!

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Gemütliches Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Durch den Weihnachtsmarkt war die Innenstadt und das empfohlene Parkhaus gesperrt. Hier fehlte jegliche Information!

    Ideale Lage für einen Besuch. Blick aufs Münster und den Münsterplatz.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Lage des Hotels ist top. Das Frühstück war für franz. Verhältnisse auch ziemliche gut. Die Zimmer sind etwas in die Jahre gekommen. Sind jedoch ok. Der Preis finde ich etwas überrissen. Aber im Grossen und Ganze ok.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Apartment
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Bett war total unbequem und die Kissen schlechte Qualität. Wir haben nicht gut geschlafen, weil es unbequem ist. Für den Preis 200 Euros pro Nacht haben wir eine Entäuschung. Zu teuer für die Qualität

    die Lage

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Angebot - Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Heizung ließ sich sehr schwer regulieren, entweder war es kalt, oder zu heiß. Die Zimmer sind in die Jahre gekommen und Teppichböden sind unhygienisch und nicht mehr zeitgemäß.

    Frühstück war recht gut, netter Raum mit tollem Blick. Die Betten waren bequem und nicht zu weich. Die Lage des Hotels ist perfekt.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. November 2017

    • Paar
    • Gemütliches Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Wir hätten uns sicher in diesem Hotel wohlgefühlt, wenn wir nicht das kleinste DZ Zimmer Nr. 61 erhalten hätten. Das Bett stand an zwei Wänden! Kleines Dachzimmer-Fenster in den Innenhof. Der Schrank war etwa einen Meter lang, man konnte nicht einmal einen Mantel aufhängen. Im Zimmer und im Bad roch es sehr stark nach Kanalisationsgerüchen. Richtig ecklig. Keine 30cm trennten WC und Lavabo. Zum Glück sind wir schlank. Keine Steckedose im Badezimmer. Preis Leistung stimmte bei diesem Zimmer überhaupt nicht.

    Die Lage des Hotels ist sehr gut und freundliches Personal.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Blick auf das Münster
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Hotel hat es verstanden, aus zwei mittelalterlichen Gebäuden eine romantische Unterkunft zu schaffen, die dem Ambiente dieser Kulturstadt Strasbourg voll entspricht.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer zum inneren Patio
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Frühstück war eher gewöhnlich mit aufgebackenen Croissants und Ei aus der Retorte.

    Wir hatten erst das Zimmer "zum Patio", welches für uns unmöglich war (Fenster zum Treppenaufgang). Ohne Probleme bekamen wir ein upgrade, welches pro Tag 25 Euro kostete. Das Zimmer war sehr schön, tolles großes Bett und Blick zur Kathedrale. Wer sich allerdings an Straßenmusikanten stört, sollte ein Zimmer nach hinten buchen.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Angebot - Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Frühstück war gut, die Auswahl war zwar nicht soo riesig aber durchaus ausreichend. Hier findet sicherlich jeder etwas. Das Zimmer war schön, keine Luxus-Ausstattung aber sauber und gemütlich. Für den Preis aber gut und definitiv 3 Sterne. Das Badezimmer war einfach eingerichtet und schon etwas in die Jahre gekommen aber sauber! Wer weiche Betten bevorzugt, hatte hier ein Problem, da das Bett relativ hart war.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Gemütliches Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    s. oben

    Zimmer war extrem klein, Bett und Bad recht gut, Frühstück für franz. Verhältnisse recht gut Problem: keine Zufahrt per Auto zum Hotel, daher zuerst Parkplatzsuche, danach Suche nach dem Hotel und Frage wo sich das nächste Parkhaus befindet, Parkhaus für 2 Tage sehr teuer Lage für Stadt- und Münsterbesichtigung bestens

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. November 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Gemütliches Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Lediglich die Parksituation hat sich durch zahlreiche Straßenbauarbeiten schwierig gestaltet, so dass wir das vorgesehenen Parkhaus nicht erreichen konnten, was aber natürlich nicht die Qualität des Hotels schmälert.

    Gestaltung von Zimmer und Bad sehr gelungen. Frühstück ausgezeichnet mit Blick auf das Münster. Personal äußerst hilfsbereit. Lage des charmanten und originellen Hotels könnte nicht besser sein.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Blick auf das Münster
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Wir haben das gebuchte Zimmer 20 qm mit dierekten Cahtedralblick nicht bekommen. Frühstück war schon mal besser leider jetzt sehr einfältig.

    Immer noch direkte Lage näher geht es nicht.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Gemütliches Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Wir hatten ein Doppelzimmer gebucht, und es gab nur ein 1,20 m breites Bett. Das Zimmer lag sehr entlegen, man musste ca. 6 x Treppen steigen, die Wege waren kompliziert, es gab keinen Aufzug zum Zimmer, der befindet sich in einem anderen Gebäudetrakt. Selbst für mittelalte Gäste war der Aufgang zum Zimmer sehr beschwerlich.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer zum inneren Patio
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Den Teppichboden im Hotelzimmer empfand ich eher als ekelig. Das Frühstücksbuffet war meiner Meinung nach überteuert. Für den Betrag von 14 €uro/Person erwarte ich eine bessere Auswahl. Es gab Baguette, Croissants, Pain au Chocolat, Quark, Joghurt und Früchte, div. Marmeladen, Haferflocken, Schokos, Kornflakes und Trockenfrüchte, sowie zwei Wurst- und eine Käsesorte. Des weiteren Würstchen und Omelett, das aber ehre einem zusammengerührten Pürrée ähnelte. Leider gab es keine Frühstücks oder Spiegeleier. Wünschenswert wären auch Tomaten etc. gewesen. Ich bin sehr oft geschäftlich unterwegs und kann in der Regel von bessere Frühstücksbuffets zu günstigeren Preisen profitieren. Schade finde ich es auch, dass das Hotel keine Gutscheine für Parkplätze anbietet.

    Hatten das günstigste Zimmer gebucht, welches entsprechend klein, aber trotzdem schön war. Die Zimmer sind sehr ansprechend. Bad und Toilette sind modern und sauber. Die Lage ist sehr zentral, sprich direkt gegenüber vom Münster. Die Lage ist sehr zentral und man kann alle Sehenswürdigkeiten zu Fuss erreichen.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Gemütliches Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Tagsüber stehen viele Straßenmusikanten auf der Straße vor dem Hotel. Auch die vielen Touristen bewirken einen erhöhten Geräuschpegel. In der Nacht aber keine Probleme - alles ruhig.

    Tolle Lage super zentral. Zimmer mit Blick direkt auf die Kathedrale.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Angebot - Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider hat es in unserem Zimmer/Bad unfassbar stark gestunken. Kanalisationsgerüche kamen im Bad hoch.

    Es war alles soweit super. Beste Lage. Ruhiges Zimmer. Frühstück sehr lecker.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Apartment
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die 1) Homepage als auch die 2) booking com Präsenz des Hotels ist für uns Handycap, auf Aufzug angewiesen nicht seriös, 1)accessible Access For Disabled 2)behindertenfreundlich dann wird das Hotel mit Aufzug aufgeführt. In der Bestätigung erhält man erst den Hinweis der Aufzug des Hotels ist nur von der 1. Etage erreichbar. gemeint ist damit auch der Frühstücksraum auf der 1. Etage. 2. Unseriosität gebucht wurde Superior Appartement, in der Bestätigung erhält man den Hinweis auf ein Nebengebäude,,in der druckbaren Buchungsbestätigung fehlt dieser Hinweis, das Nebengebäude war 50 m entfernt, wohl mit Lift ausgestattet.

    Die Lage, das Zimmer, der Service ist nicht zu beanstanden

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer mit Blick auf das Münster
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Das Zimmer war recht klein und nicht ganz sauber. Bei der ersten Berührung ist die Beleuchtung des Mini-Kleiderkastens heruntergefallen. Hatte auch das Gefühl, dass es Zugluft gab. Der Abfluss im Waschbecken war etwas verstopft und die Armaturen uralt.

    Das beste am Hotel ist - wenn man das teure Zimmer mit Kathedralenblick nimmt - natürlich der Ausblick. Ansonsten die Lage des Hotels im Zentrum, weil man alles zu Fuß erreicht. Das Personal war recht freundlich.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer zum inneren Patio
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Zimmer ist nur sehr klein und das Fenster auch. Aussicht zum Hof nicht so toll, aber dafür deutlich günstiger als mit Blick auf die Kathedrale. Optische Aufmachung des Zimmers schwankt anscheinend, unseres war nicht so besonders im Vergleich zu den Bildern. Frühstück haben wir nicht genommen, da es für 14 € nicht sehr reichhaltig aussah.

    Beste Lage der Stadt, da direkt an der Kathedrale. Deutsch sprechendes Personal. Bett ist gemütlich, Sauberkeit ist gut.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Apartment
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Da das Hotel an der Kathedrale im Fußgängerbereich liegt , kann man Mitten mit dem Auto nicht vorfahren. Es wurde uns eine Parkgarage empfohlen, die einen akzeptablen Tagespreis hat. Von dort müssen sie ihre Koffer aber ca. 10min. ziehen. Park Service ist ja nicht möglich, da sie ihr Auto erst einmal außerhalb der Fußgängerzone abstellen müssen, (Halteverbot) Das Appartement liegt nicht im Hotel sondern ein paar Häuser weiter neben der cathédrale. WLAN funktionierte erst nach mehrmaligen Nachfragen.

    Das Personal war sehr freundlich . Das Frühstück war für französische Verhältnisse vielseitig und gut. Tolle Kaffeemaschine mit Cappuccino. Zentrale Lage direkt am Dom. Schönes großes Bett. Sehr großes Badezimmer mit extra Dusche und Badewanne . Toilette gesondert. Man kann alles zu Fuß unternehmen . Empfehlenswert ist auch die Bootstour, die bis zum Europaparlament führt . Über die Kopfhörer erfährt man vieles aus Straßburgs Geschichte und Neuzeit.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer zum inneren Patio
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Parken in Strassburg kann schwierig sein, wenn man zu spät am Tag anreist und das nahegelegene Parkhaus bereits voll besetzt ist. Und das einzige Fenster in unserem Zimmer öffnete leider zum Treppenhaus statt nach außen. Hierauf muss man beim Buchen achten.

    Lage - Lage - Lage. Und ein herrliches altes, individuelles Gebäude, nicht so standardisiert.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Blick auf das Münster
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    es war ein bisschen laut vom Restaurant auf der Strasse aber bei geschlossenem Fenster hörte man nichts

    Das Frühstück war sehr gut. Die Lage ausgezeichnet

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Angebot - Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Zimmer war abgewohnt ( hätte eine Renovierung nötig ) Wir sind bei der Ankunft über eine halbe Stunde im Kreis gefahren da wir das Hotel nicht direkt anfahren konnten . Sind dann in ein öffentliches Parkhaus ( Austerlist ) von das sind es ungefähr 500m bis zum Hotel .

    Das Frühstück war nicht übermäßig aber ausreichend ( Angebot war überschaubar )

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer mit Blick auf das Münster
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Bad ist relativ klein gehalten, hier merkt man, dass das Haus schon ein paar Jahre hat.

    Viel besser geht die Lage nicht, wir hatten von unserem Fenster einen direkten Blick auf den Dom, der im Sonnenuntergang, bei Regen mit Regenbogen und auch beleuchtet bei Nacht alle Stücke gespielt hat - wunderschön! Zimmer schön und funktionell, sehr bequemes Bett, WLAN tadellos, das Bad ist eher klein gehalten. Gepäckaufbewahrung war auch nach dem Check-out problemlos möglich.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir haben sehr sehr wohl gefühlt. Das hat Hotel hat die beste Lage, also direkt am Marktplatz mitten in Straßburg. Das Personal war ausgesprochen nett und hat uns alles in Ruhe erklärt. Das Zimmer war sauber und sehr gemütlich. Für den Preis war es echt unschlagbar.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Gemütliches Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Frühstück war mir zu teuer, weiter würde ich mir Parkvorschläge wünschen auf der Webseite mit Kostenangaben.

    Top Lage direkt an der Kathedrale. Schöne Zimmer. Eher schwierig eine Parkmöglichkeit zu finden welche nicht völlig überteuert ist. Das Frühstück ist sehr teuer, würde ich das nächste Mal nicht mehr Buchen. Grundsätzlich aber tolles Hotel an einer sehr schönen Lage.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Angebot - Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Durch die Lage kann es am Abend noch etwas laut in den darunterliegenden Restaurants sein. Aber die Fenster isolieren sehr gut.

    Wir haben am frühen Mittag über Booking.com reserviert und kamen daher zu einem tollen Schnäppchen. Sonst kostet die Lage ihren Preis. Diese ist aber super, direkt vor Notre Dame.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. September 2017

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Paar
    • Angebot - Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück war ok, aber nichts besonderes. Marmelade und Nutella aus der Minipackung, einfache Aufbackbrötchen... völlig ok, aber irgendwie hätte ich mir was individuelleres gewünscht - gibt tolle Bäcker in der Stadt, da könnte man doch kooperieren😉

    Schöne Aussicht auf den Dom! Zentrale Lage, perfekt für Spaziergänge in der Stadt! Sehr freundliches Personal! Zentrale Lage bedeutet aber auch nichts für Langschläfer, ab 7 wirds langsam lebendig auf dem Platz!

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Angebot - Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Einchecken war nicht so einfach, da das Hotel trotz Navi nicht sofort gefunden werden konnte.

    Das Frühstück hat alle Wünsche erfüllt. Geschmackvoll und vielseitig. Die Lage des Hotels ist unschlagbar. Den fehlenden Parkplatz konnte man so verschmerzen.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Angebot - Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider hatte das Dachzimmer nur ein winziges Fenster, aus dem man nur auf das gegenübeliegende Haus schauen konnte, so dass auch nur ganz wenig Tageslicht ins Zimmer viel.

    Sehr sauberes und relativ neu renoviertes Bad. Schönes Frühstück mit Blick vom Frühstücksraum auf die Cathedrale. Super zentrale Lage direkt vor der Cathedrale und kurze Wege in die schönen Strassen und Gassen rund um die Cathedrale. Wir würden jederzeit wieder buchen.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. September 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Aufzug erst ab dem 1. Stock- mit KleinKind und Buggy etwas mühsam - aber machbar...

    sehr geschmackvolles und individuelles Ambiente tolle Bäder! gutes Frühstück

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Angebot - Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Dusche schließt nicht dicht an, so dass wir Wasser im Bad aufwischen mussten.

    Blick auf die Kathedrale von unserem Zimmer aus. Sehr freundliches und hilfsbereites Personal. Reichhaltiges Frühstück.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. September 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienzimmer mit 3 Betten
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Kleinstes Familienzimmer (Zimmer 64 - entspricht nicht den Fotos auf der Website), Einzelbett sehr schmal (Kopfkissenbreite) und direkt an der Eingangstür oder fast direkt auf Fußbodenhöhe unter einer Dachschrägen im oberen Geschoß des Zimmers (Mini-Maisonette), Mini-Bad mitToilette auf dem Zimmer inkl. Haaren vom Vorgänger, Haare auch im ganzen Bad vom Vorgänger. Zimmer darauf hin gar nicht erst bezogen - und direkt anderes Hotel vor Ort gesucht (um 23:50h)! Alternative Zimmer gab es nicht - ggf. nur mit defekter Klimaanlage und gleicher "Größe" bei Außentemperaturen um die 32 Grad. Hotel hat eine Gebühr in Höhe einer Nacht (EUR 158,52 inkl. Stadtabgaben) bei ursprünglich 7 gebuchten Nächten dennoch abgezogen. Angeblich wegen der Reservierung über Booking.com . Nicht einmal ein Rabatt wurde eingeräumt! Der Rezeptionschef hat sich bis heute nicht einmal gemeldet oder entschuldigt (alle Kontaktdaten hat das Hotel bekommen)! Nachtportier (wegen später Anreise) war sehr nett und versuchte zu helfen. Aber er hat leider keine Entscheidungsgewalt gehabt. Ausblick: gleich Null - entweder in den Innenhof auf eine Häuserwand oder in den Innenbereich des verwinkelten Hotels mit Blick in darunterliegende Nachbarzimmer (siehe Foto)... kein Kommentar hierzu... Weiteres: Hotelgarage war nicht verfügbar (voll), Öffentliches Parkhaus (Gutenberg, ca. 3-4 minuten zum Hotel) EUR 44,00 (!) pro Nacht (gibt auch eine Nachttarifpauschale: von 20:00-07:00h für 4,00 Euro). Sonst nur weiter entfernte Parkhäuser im Schnitt für EUR 20,00 pro Nacht (Centre Halles, Parking Sébastopol) Außenliegende Parkhäuser günstiger, aber dann nur mit Tram erreichbar. Fazit/Empfehlung: vor einer Buchung doch immer direkt mit dem Hotel in Kontakt treten - so lässt sich doch einiges an Stress und Ärger vermeiden.

    Maximal die zentrale Lage - sonst nichts!

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer zum inneren Patio
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Besonders hervorheben möchte ich die Freundlichkeit des Mitarbeiters an der Rezeption. Die Lage des Hotels ist einmalig und die Aussicht direkt auf die Kathedrale grandios. Das Parken war aufgrund der Vorinformation im Internet auch kein Problem. Ich kann dieses Hotel nur jedem empfehlen.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. August 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Gemütliches Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Tolle Lage. Da das Hotel direkt in der Innenstadt liegt, kann man nicht bis zum Hotel mit dem Auto fahren. Es gibt aber mehrerer Parkplätze und Parkhäuser im Umkreis von ca. 5 Gehminuten. Die Zimmer sind Französisch klein aber für ein paar Tage ausreichend.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Angebot - Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Besonders bemerkenswert sind in diesem Hotel die Freundlichkeit des Personals am Empfang, die tolle, zentrale Lage und vor allem das originelle , mit viel Liebe und Geschmack eingerichtete Zimmer. Das war etwas ganz Besonderes!

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Blick auf das Münster
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Zentrale Lage direkt am Münster. Großes Zimmer und Großes Doppelbett. Gute Auswahl am Frühstücksbuffet. Das Hotel hat zwar keine eigenen PKW Stellplätze. Das ist aber in Straßburg bei fast allen Hotels so. Es gibt aber in der Nähe einige öffentliche Parkhäuser.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. August 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Gemütliches Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    WIr hatten Probleme das Hotel per Auto zu erreichen.. und landeten schlussendlich in einer Wucher-Parkgarage. Nach dem Nachfragen beim Personal bekamen wir einen Tipp für eine günstigere (Austerlitz) und parkten wieder um. Danach war alles perfekt!

    Die Lage des Hotels ist sensationell, die Zimmer geschmackvoll eingerichtet, die Dusche ein Traum!

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Angebot - Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Zufahrt zum Hotel direkt nicht möglich, empfohlener Parkplatz im Parkhaus kostete 20.- €, über Touristeninformation haben wir ein billigeres für 12.-€ beim Museum für "Moderne Kunst"gefunden.

    Frühstück sehr angenehm, Caffe am Automat war gut, überschaubare Gäste, interessante Zimmergestaltung

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Gemütliches Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Direkt gegenüber der Kathedrale ... also hört man auch die Glocken läuten.... Hat uns nichts ausgemacht aber man wird wach davon. Das Hotel ist in einem sehr sehr alten Fachwerkhaus, überall knarrt und knarzt es, die Flure sind noch nicht renoviert. Parken ist schwierig. Das Innenstadtparkhaus kostet 44 Euro am Tag - 5 Minuten entfernt "Austerlitz" nur 20 Euro, das lohnt sich.

    Die Zimmer sind renoviert, wir hatten eines zum Innenhof, in dem ein Bier-/Weingarten ist. Die Fenster sind sehr gut isoliert, den Lärm von unten haben wir nicht gehört. Das Zimmer ist klein, aber sehr sauber. Es gibt einen Gepäckraum, so konnten wir am Abreisetag noch bequem durch die Stadt schlendern. Der Frühstücksraum geht zur Kathedrale hinaus, der Blick ist einfach umwerfend.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. August 2017

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Paar
    • Angebot - Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    An unserem Anreisetag war ein großes Fest in Straßburg. Es war absolut nicht möglich, mit dem Auto zum Hotel zu kommen und es war auch nicht möglich, die öffentliche Tiefgarage in der Nähe zu erreichen. Die ganze Altstadt war weiträumig abgesperrt. Hier hätten wir uns eine Nachricht vom Hotel und eine Wegbeschreibung zum nächsten passenden Parkhaus gewünscht. So mussten wir 15 Minuten mit unserem Gepäck durch die Menschenmassen laufen.

    Die Lage direkt bei der Kathedrale ist super. Die Zimmer sind sehr geschmackvoll und individuell eingerichtet, überall findet sich das Symbol der Rosette wieder, selbst auf den Trinkgläsern. Das Frühstück im ersten Stock mit Blick auf der Platz und die Kathedrale war ein weiteres Highlight.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. August 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Gemütliches Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Fällt mir nicht nichts ein.

    Die kurzen Wege zwischen dem Hotel und den Sehenswürdigkeiten, so dass man zwischendurch immer wieder eine kleine Rast im Hotel einlegen konnte. entgegen meiner Erwartungen war es sehr schön ruhig im Zimmer, obwohl es mitten in der Altstadt an der Kathedrale lag. Der Frühstücksraum mit Blick auf die Kathedrale war besonders schön.

    Übernachtet am August 2017

Ergebnisse 1 - 75

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: