Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Best Western Golf Hotel Lacanau 4 Sterne

Domaine de l'Ardilouse, 33680 Lacanau-Océan, Frankreich

Nr. 13 von 36 Hotels in Lacanau-Océan

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 391 Hotelbewertungen

7,5

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    7,5

  • Komfort

    7,5

  • Lage

    8,2

  • Ausstattung

    7,3

  • Hotelpersonal

    7,9

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    6,7

  • Kostenfreies WLAN

    7,8

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 28

  • Bewertung abgegeben: 14. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Rest arrant hat ein wenig überzeugende Auswahl an Speisen. Der Fitnessraum, für mich ein Kriterium zur Wahl des Hotels ist minimalistisch bestückt.

    sehr ruhig gelegen.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Speisekarte, einiges gab es nicht oder wurde ersetzt. Im ganzen zu wenig Auswahl.

    Dass wir trotz zu früher Ankunft unser Zimmer beziehen konnten.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. August 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Leider gab es keinen Safe.

    Sehr entgegenkommendes und freundliches Personal an der Rezeption, sehr sauberes Zimmer und wirklich eine ruhige Lage. Zu Fuß ist es schon ein Marsch von mindestens 30 min bis man im Zentrum ist, aber der Weg ist sehr schön am Golfplatz entlang und dann auf Fahrradwegen. Also sollte man, wenn man dieses Hotel bucht, besser mit Auto und Fahrrad unterwegs sein. Taxis bekommt, wie überall in Frankreich, ganz schlecht.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. August 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir hatten nach einem ruhigen zimmer im oberen stock gefragt. Leider konnte unser wunsch nicht erfüllt werden und wir bekamen zwei zimmer im erdgeschoss gleich beim pool. Die wasserumwälzung und die nachbarn über uns haben unsere nerven doch ein wenig strapaziert. Das frühstück war ok aber für einen längeren aufenthalt hat es zu wenig abwechslung. Unser zimmer wurde nie richig gereinigt. Schon beim zimmerbezug hatte es schon eine verpackung eines schokoriegels am boden und der lag auch an unserem abreisetag noch dort. Die sauberkeit im allgemeinen finde ich für ein best western hotel nicht angemessen. Das plastikbad ohne duschvorhang finde ich auch nicht gut gelöst für ein hotel in dieser kategorie. Ich werde das hotel eher nicht mehr buchen wenn es nicht bald renoviert wird.

    Ruhige aber abgeschiedene lage. War uns aber bei der buchung schon klar. Ohne auto nicht ideal.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 9 Nächte

    Die Zimmer müssen besser ausgestattet werden. Teppichboden ist heute nicht mehr nötig. Ausserdem hat es im Zimmer gemuffelt, lüften half auch nicht. Diese complette Kabine im Bad ist halt nicht geeigent für ein Hotelzimmer. Beim duschen in der Wanne schwamm das complette Bad. Das Wasser war aber nicht zu sehen, vielleicht kam daher der Modergeruch. Das Hotel muss complett saniert werden veraltet und abgenutzt.

    Die Lage des Hotels war toll. Sehr ruhig keine störenden Geräusche. Ausser morgens früh ging die Spengleranlage 2 x an wegen des Golfsplatzes was im Zimmer zu hören war.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Badezimmer hat 60er Jahre Plastikstil, das geht für den Preis doch besser. Kühlschrank hätten wir auch erwartet. Personal bevorzugt sehr stark französisch.

    Die gemütliche Terasse mit Blick auf den Wald und die lautlose Klimaanlage. Zimmer sauber und ganz ordentliche Größe.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 11 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Zimmer sind etwas in die Jahre gekommen und müssten renoviert werden.

    Ein wunderbarer Wellnessbereich mit beheiztem Schwimmbad. Um das Schwimmbad ist ein Wintergarten installiert der im Sommer weg geschoben werden kann. Es gibt sehr gute mit Öffnungszeiten von morgens 9:00 Uhr bis abends 21

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Frühstück war gut. Das Bett sehr bequem. Wir haben das Hotel so genossen, dass wir noch eine zweite Nacht geblieben sind. Sehr gut war auch die Küche und das Essen auf der Terrasse.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 2. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Klimaanlage war nicht warm einzustellen - großer Mangel - und wurde auch nicht behoben.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer sehr feucht, riechte nach Schimmel.

    Kurzfristig verfügbares Zimmer.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. August 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Hotel ist in die Jahre gekommen

    Nähe zum Golfplatz, Strand und Meer ist gut zu erreichen.

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 18. Juli 2016

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    ruhige Lage mitten im Golf Gebiet in Lacanau. Zum Strand ca. 10min mit dem Auto oder mit mit gemieteten Fahrrädern. Frühstück ok.

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 5. Juli 2016

    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Badezimmer entsprechen nicht ganz dem übrigen Niveau.

    Frühstück, Lage, Destination Charger, Personal, Spa.

    Übernachtet am Juli 2016

  • Die folgenden Bewertungen sind älter als 24 Monate. Deshalb haben sie keinen Einfluss mehr auf das Bewertungsergebnis – dennoch können sie bei der Auswahl der perfekten Unterkunft hilfreich sein.

  • Bewertung abgegeben: 2. Oktober 2015

    • Urlaub
    • Paar

    uns wurde ein zimmer mit aussicht auf den poolbereich im erdgeschoss zugewiesen, welches nicht sehr angenehm ist, wir haben aber sofort ein zimmer auf den park bekommen, da wir eine woche gebucht haben, was sehr nett war.

    sehr schöne lage , ruhe, frühstück auf der terrasse, velovermietung

  • Bewertung abgegeben: 19. September 2015

    • Urlaub
    • Gruppe

    Muffige junge Dame am Empfang. Sagte nie Guten Tag etc. Ein Kellner mit völlig tätowieren Arme. Hose an den knien. Vielleicht wäre es besser das Personal liefe nicht in einem halbwegs sauberen teeshirt Rum. Sondern langaermelig

    Julie,eine der Bedienungen War großartig. Immer freundlich und schnell. Nur mit ihr lief das ganze Restaurant

  • Bewertung abgegeben: 6. September 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Unfreundliches Personal (Empfang am Abend und vor allem im Restaurant) Nachtessen im Restaurant nicht empfehlenswert und teuer. (z.B. Fleisch zäh und nicht essbar)

    Abschliessbarer Veloraum

  • Bewertung abgegeben: 25. August 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Frühstück Massenabfertigung und einfallslos( Rührei aus der Tube), frisches Brot fehlte und das Personal kam nicht nach(schmutzige Tische)das Bad eine Plastikkabine zum Duschen viel zu eng keine Minibar und keine Trinkgläser

    Die Lage

  • Bewertung abgegeben: 22. Juli 2015

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern

    Das Personal ist jung und schlecht ausgebildet im Umgang mit Gästen. Die Bedienung im Restaurant oder Bar ist laut und tätowiert oder in der Küche scheppert man lauthals und lautem Radio herum. Kam mir vor wie in einer Jugenherberge.

    Die Lage 3km vom Atlantik entfernt in einem Golfplatz mit vielen Pinienbäumen, auch etwas erhöht. Ruhig und angenehmer Duft der Umgebung. Mit dem Fahrrad in 15 Min. am Strand in Lacanau Ocean auf dem Radweg durch die Wälder. Eher wenig Gäste.

  • Bewertung abgegeben: 21. Juli 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Das Zimmern war klein und eng, das Badezimmer ist winzig und versprüht einen DDR-Charme. Auf dem Gang roch es muffig. Das Frühstück ist im Preis nicht inbegriffen und der reine Zimmerpreis von EUR 175 (Hautpsaison) ist daher überrissen und jenseits von Gut und Böse. Man zahlt hier für die nahe Lage beim Meer, das Preis-/Leistungsverhältnis ist daher schlecht. Dem Komfort und Alter der Einrichtung eine 2-Sterne Unterkunft.

    Die Betten sind bequem, es ist sauber und das Zimmer lag ruhig im Nebengebäude. Gratis WIFI funktioniert.

  • Bewertung abgegeben: 12. Juli 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Die Zimmer sind unterschiedlich in Ausblick und Komfort. Aufpassen beim einchecken, der Direktor ist nicht sehr kooperativ, die andern Mitarbeiter sehr wohl

    Jede Mahlzeit auf der wunderbaren Sonnenterrasse mit Blick ins Grüne und Meeresrauschen im Hintergrund : da entspannt man sofort , essen durchweg gut, Personal im Restaurant extrem freundlich

  • Bewertung abgegeben: 28. Mai 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Der Retro-Stil der 80er Jahre kann toll sein, jedoch sollte der Standard nicht darunter leiden. Die Zimmer sind viel zu klein, das Badezimmer winzig und das Frühstück eine Katastrophe! Beim Morgengeschäft sollte man sich in eine Art Gebetsstellung begeben, damit man nicht den Klopapierhalter links und den Kosmetikspender rechts versehentlich herunterreisst. Föhnen geht nur am Bett, da im Bad sonst kein Platz ist. Wir liessen die Schiebetür immer offen, da die rote Wand in Verbindung mit dem Platzmangel sonst Beklemmungsgefühle auslöste. Der Fernseher ist ja ganz schön, nützt aber nichts, wenn man keinen Sender findet, der einen interessiert. (keine deutschen Sender). Am Frühstücksbuffet gibt es Emmentalerkäse, wobei jede Scheibe einzeln in Plastik verpackt ist. Schade! Die Eier kommen aus Legebatterien, wie es die aufgedruckte Zahl verriet. Die Maschine zum Eierkochen brachte auch nach 3 Versuchen kein vernünftiges Früstücksei hervor, worauf wir an der Rezeption nachfragten. "Ja, das wissen wir schon, dass das nicht funktioniert. Das ist eben so." Warum es keinen französischen Käse gäbe: "Weil die Mehrheit der Gäste Emmentaler bevorzugt." Schade! Das Müsli ist eher eine Zusammenstellung verschiedener Cornflakes-Sorten. Kaffee, Croissants und O-Saft waren in Ordnung, der Preis (12 €) dafür jedoch viel zu hoch. Die gleichen Produkte bekommt man im Ibis-Hotel wesentlich günstiger! Die Direktion muss sich entscheiden, ob sie ein Luxus-Retro-Hotel mit Golf und Wellness anbieten möchte oder eine günstige Herberge. Im Moment hat man den Eindruck, dass sie Luxus vorgaukelt, aber am Ende nur das billigste vom billigen anbietet. Bei 130 bis 170 € die Nacht kann man jedenfalls mehr erwarten, zum Beispiel ordentliches Toilettenpapier.

    Wir haben das Hotel aufgrund seines Wellnessbereiches ausgewählt. Schade nur, dass hier nicht mehr als 6 Personen hineinpassen und daher vorab eine Reservierung erforderlich ist. Am Sonntag hatten wir somit keine Möglichkeit, das Spa zu benutzen. Nette kleine Sauna (für 2 Personen), Dampfsauna (für 4 Personen) und Whirlpool (für 4 Personen maximal). Die Rockmusik im Saunabereich ist Gewöhnungsbedürftig, auch wenn ich auf die Beatles und Queen stehe. Der Ausblick auf den Golfplatz ist ganz schön. Es sind ausreichend Liegen am Swimmingpool vorhanden, der überdacht und wenig geheizt war. Der Swimmingpool ist, wie der Rest des Hotels schon sehr in die Jahre gekommen, aber für ein paar Schwimmzüge ok.

  • Bewertung abgegeben: 3. Mai 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Die Zimmer waren schlicht und im Bad Fuehlt man sich wie in einer Kabine eines Flugzeuges.Balkon sehr dreckig und Fruehstueck war auch nicht das Beste.Eier sollte man selbst kochen.Vorsicht beim Fahrräderverleih.Teuer und nicht verkehrssicher.

    Ruhige Lage,Umgebung für Ruhe suchende geeignet

  • Bewertung abgegeben: 15. September 2015

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r

    Sehr verwohnt, Bad hat Bundesbahnflair…(und roch so), sehr hellhörig

    Die Lage ist schön

  • Bewertung abgegeben: 5. September 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Auf keinen Fall vier Sterne.Basic.

    Die ruhige Lage im Kiefernwald

  • Bewertung abgegeben: 16. August 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Dusche/Wc Kabine- Katastrophe Füsse immer im Wasser Schranktüren nicht zu öffnen Empfang Katastrophe

  • Bewertung abgegeben: 2. August 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Poolbereich veraltet und vernachlässigt, ok für eine kurze Erfrischung.

    Komfortables Zimmer mit Balkon, für eine Übernachtung/Durchreise geeignet.

  • Bewertung abgegeben: 26. Juli 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Zimmer ohne Minibar ist nicht zeitgemäß

    Hotel ist sehr ruhig gelegen, Zimmer sind sauber

  • Bewertung abgegeben: 30. Mai 2015

    • Urlaub
    • Paar

    nicht all zu sauber,Staub auf dem Nachttisch war vom 1 bis zum letzten Tag noch immer nicht abgeputzt.

    Personal sehr freundlich, Lage schön

Es gibt auch 17 Bewertungen ohne Kommentare. Diese fließen auch in die Gesamtbewertung ein.

Ergebnisse 1 - 28

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: