Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen
  1. Startseite Hotelbewertungen
  2. Hotelbewertungen Frankreich
  3. Hotelbewertungen Île-de-France
  4. Hotelbewertungen Paris
  5. Bewertung der Unterkunft Generator Paris

Bewertungen für Generator Paris

9 - 11 Place du Colonel Fabien, 10. Arrondissement, 75010 Paris, Frankreich

Nr. 792 von 1.608 Hotels in Paris

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 9085 Hostelbewertungen

8,0

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    8,2

  • Komfort

    8

  • Lage

    7,9

  • Ausstattung

    8,1

  • Hotelpersonal

    8,2

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    7,9

  • Kostenfreies WLAN

    8

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen- öffnet ein Dialogfeld
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 14. Dezember 2018

    3,8
    Die Aussicht
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit eigener Terrasse
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Alles war verstaubt, dass Zimmer wurde nur sehr oberflächlich gereinigt, überall waren Spuren von den vorgehenden Gästen. Das Personal war bis zum Zimmer Bezug freundlich danach wurde man kein einziges Mal mehr begrüsst nicht mal beim auschecken (das Natel war wichtiger als der Gast)! Die Handtücher wurden vom Boden verschmutzt wieder aufgehängt oder ganz entfernt ohne Ersatz! Das defekte Mobiliar wurde bis zu unserer Abreise (5Nächte lang) nicht repariert! NIE WIEDER!!!!!

    Die Aussicht

    Übernachtet am Dezember 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. Dezember 2018

    6,7
    Dafür, dass es sich um ein Hostel/Hotel handelt, war die...
    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit eigener Terrasse
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Zumindest die Doppelzimmer sollten mit einem Kleiderschrank versehen sein anstatt der offenen Aufhängemöglichkeiten, die keinerlei Schutz für die Kleidung bieten. In dem von mir benutzten Doppelzimmer mit Terrasse (schöne Aussicht) waren kleine Defekte vorhanden, die beseitigt werden sollten, eine Renovierung könnte auch nicht schaden.

    Dafür, dass es sich um ein Hostel/Hotel handelt, war die Unterkunft ok. Man darf die Ansprüche an Komfort und Ausstattung nicht zu hoch hängen, dann wird man zufrieden sein können.

    Übernachtet am November 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. November 2018

    6,3
    Samstags ab 20 Uhr bis Montag kostenloser Parkplatz vor der...
    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • Vierbettzimmer mit eigenem Bad
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer war sehr dreckig, auf den Bettlaken waren Haare, Flecken. Die Toilette war dreckig.

    Samstags ab 20 Uhr bis Montag kostenloser Parkplatz vor der Tür, Lage ist ok und für 1-2 Nächte passabel.

    Übernachtet am November 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. November 2018

    5,4
    Die Lage war sehr gut und die Betten sehr bequem.
    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • Vierbettzimmer mit eigenem Bad
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir hatten nicht mal Seife zum Hände waschen, obwohl wir dem Personal schon Bescheid gegeben hatten, das Bad war nicht sauber, vor allem der Boden, duschen war unmöglich da die Dusche extrem nach Kanalisation gestunken hat und der Boden auch eklig war. Kein Fön und Handtuch kostet 6€

    Die Lage war sehr gut und die Betten sehr bequem. Die Dachterrasse ist cool!

    Übernachtet am November 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. November 2018

    6,7
    Sucht euch ein anderes Hostel aus!!!! Die Bilder trügen.
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Bett im gemischten Schlafsaal mit 8 Betten
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das ganze Hostel wirkt sehr unpersönlich, unübersichtlich und VIEL ZU LAUT!! Am Wochenende konnte ich bis nach Mitternacht nicht schlafen, weil die Musik von dem hauseigenen Club so laut war und die Betten direkt vibriert haben. Es gibt keine Möglichkeit irgendwo gemütlich zu sitzen, außer im überteuertem Restaurant aber wie in anderen Hostels einen Gemeinschaftsraum oder eine Küche gibt es hier garnicht. Sehr schade! Ich frage mich auch welche Leute dieses Hostel aufnimmt. Ich hatte eine Diebin im Zimmer die mich und einige andere Zimmerkollegen ausraubte. Man merkte, dass diese Frau schwerst Alkoholikerin war, aber gut ich gebe dem Hostel hierfür weniger Schuld. Es war einfach eine sehr hässliche Erfahrung!

    Betten waren bequem und die Zimmer verfügen über eigenes WC und Dusche.

    Übernachtet am November 2018

  • Bewertung abgegeben: 10. November 2018

    3,3
    Schrecklich
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Zweibettzimmer mit eigenem Bad
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Personal inkompetent Wände hellhörig Man hört die obersten Etagen sogar. Tür knallen aus allen zimmern ind Fluren hörbar bis in die morgen Stunden. Security eingeschaltet. Er hat sich nur aufgeregt dass man sich über so etwas beschweren muss. Receptionist hat mich einfach stehen lassen mit meiner Beschwerde. Keine professionalität. Der Boden war so Übelst dreckig im Zimmer. Wc und Bad wurde definitiv nicht gewischt vor uns. Bestimmt nach ins auch nicht. Schlimm. Nie wieder dahin!!!!

    Nah an der metrostation

    Übernachtet am November 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. Oktober 2018

    6,3
    Ich haette mich fuer eine andere, kleinere Unterkunft entscheiden sollen.
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Bett im Frauenschlafsaal mit 8 Betten
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Das Personal war eher unfreundlich. Leider hat das "Hostel" eher die Atmosphaere eines Hotels, was es sehr schwer macht neue Leute kennenzulernen. Ausserdem wurde ich nicht ueber die zahlreich vorhandenen Aktivitaeten informiert, was mich noch mehr aergert. Man sollte ausserdem eine Zeit festlegen, ab der man in den Mehrbettzimmern ruhig sein sollte, denn ich hatte 3 Naechte in der man mitten in der Nacht angefangen hat zu packen. Definitiv nichts fuer Solo-Traveller.

    Das Zimmer ist gross und hat eine schoene Aussicht. Die Betten sind bequem, auch die Dusche ist toll.

    Übernachtet am September 2018

  • Bewertung abgegeben: 25. Oktober 2018

    8,8
    Super Betten mit Ablage, Trennwand im Kopfbereich mit sehr...
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Bett im gemischten Schlafsaal mit 4 Betten
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Super Betten mit Ablage, Trennwand im Kopfbereich mit sehr viel Ablagemöglichkeit und privaten Licht. Dusche und Toiletten waren Separat im 4er Zimmer Sehr Sauber

    Übernachtet am Oktober 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. Oktober 2018

    6,7
    Gute Unterkunft
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Zweibettzimmer mit eigenem Bad
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Etwas Lärm von der Straße, 5 Euro für die Gepäckaufbewahrung finde ich etwas unverschämt

    Einfache Unterkunft in recht guter Nähe zum Bahnhof Gare du Nord/ Gare de l'Est. Das Zweibettzimmer ist groß genug, simpel und modern gestaltet und hat ein Bad, das definitiv Hotelstandart entspricht. Die Dachterasse ist einfach fabelhaft! Gute Sicht, nettes Personal

    Übernachtet am Oktober 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. Oktober 2018

    7,9
    Sauberkeit mangelhaft sonst Tip Top
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Bett im gemischten Schlafsaal mit 10 Betten
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Bad war nicht sauber und wurde gefüllt vor 2 Wochen das letzte Mal sauber geputzt.

    Die Bar war toll. Die Lage ist hervorragend und der Blick auf die Sacre Coeur.

    Übernachtet am Oktober 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. Oktober 2018

    7,1
    Lustige Studentenbude
    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • Vierbettzimmer mit eigenem Bad
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Aus dem WC und Duscheabfluss kam ein ziemlicher gestank. Wir hatten die Türen immer geschlossen, dann ging es.

    Sehr feundliches Personal und tolle Dachterasse. Preisleistungsverhältniss stimmt

    Übernachtet am September 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. Oktober 2018

    7,1
    Paris ist immer eine Reise wert.
    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer mit eigenem Bad
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    am letzten Tag, morgens ein Wasserschaden....kein Wasser um sich die Zahnpasta aus dem Mund zu spülen. Haschischkonsum der jungen Leute in der Dachgarten Bar. Die Betten rutschten immer auseinander.

    ....toll mit dem Dachgarten....schöne Zimmer mit Blick in den Garten...nette junge Leute am Empfang. Das Retro Design der Zimmer.

    Übernachtet am Oktober 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. Oktober 2018

    5,0
    leider gar nicht zu empfehlen
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Zweibettzimmer mit eigenem Bad
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Leider wurde nicht wie hier auf booking.com angegeben und extra mit dem Hotel im Vorfeld der Reise via Email kommuniziert und bestätigt nicht wie versprochen ein rollstuhlgerechtes Zimmer reserviert. Wir sind bei Ankunft also in ein "Normales" Doppelzimmer, mit der Aussicht, dass wir am zweiten Tag wechseln können. U.a. weil ich ohne Handgriffe und barrierefreie Dusche nicht alleine aufs Klo kann, noch mich duschen. Für die erste Nacht haben wir sogar die Hälfte des Zimmerpreises erstattet bekommen, was sehr nett war. Zumal an diesem Abend eine Party im Hotel stattfand und die ganze Nacht nur Lärm zu hören war, Geschrei auf dem FLur bis 5Uhr morgens. Das Fenster im Zimmer war außerdem defekt, Dreck auf de Boden, Schimmel in der Dusche....wir haben uns noch nicht mal beschwert, wollten einfach nur ein rollstuhlgerechtes Zimmer. In einem Hostel hatten wir natürlich auch nicht allzu große Erwartungen. Am zweiten Tag wurden wir leider ohne Rücksprache mit uns aus dem Hotel ausquartiert und einfach in ein anderes Hotel umgebucht: Hotel Arc de Triomph Etoile. Am anderen Ende von Paris überhaupt in einer Gegend in der wir nicht sein wollten, das Hotel war überhaupt so richtig unschön! Meine erste wirklich negative Erfahrung!

    Kein Ort zum Wohlfühlen! Nur der Blick von der Dachterrasse ist schön

    Übernachtet am September 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. September 2018

    6,3
    So so la la
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Bett im gemischten Schlafsaal mit 4 Betten
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Staub auf den Bestgestellen und am Boden (zwischen Betten und Fenster). Haare auf dem Bett (nein, das waren keine Kopfhaare). Die Gepäckelockers, die nicht funktionieren. Dass die Rezeption keine Münz zum Wechseln hat (der Münzwechsel-Automat steht im abgeschlossenen Locker-Raum). 6€ für die Miete eines Handtuches??? Filterkaffee zum Frühstück... schmeckt immer noch grauslig. Licht ging nachts im WC nicht.

    Super freundliches und hilfbereites Personal. Frühstück sehr lecker, wenn auch nicht mit riesen Auswahl.

    Übernachtet am September 2018

  • Bewertung abgegeben: 24. September 2018

    9,2
    Ich komme bald wieder !
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Bett im gemischten Schlafsaal mit 8 Betten
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Was brauchst Du mehr an einem verlängerten Wochenende in Paris ? Im GENERATOR schläft man sich gut aus und bekommt ein köstliches Frühstück, alles zu einem niedrigen Preis. In einem picobello sauberen Mehrbettzimmer hatte ich wieder freundliche Begegnungen mit Reisenden aus aller Welt. Ich bin schon etwas älter, aber ich fühle mich wohl unter den jungen Leuten.

    Übernachtet am September 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. September 2018

    8,3
    Optimal für Citytrip
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Bett im Frauenschlafsaal mit 8 Betten
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Hat alles gepasst - Zimmer war gross genug für 8 Leute, wenn es einen "Engpass" mit Dusche / WC gab, konnte man ohne Probleme auf die Etagenduschen ausweichen. Viele Aufenthaltsmöglichkeiten, Lage nahe Metro perfekt (man kommt auch zu Fuß zum Gare de l'est) kleiner Supermarkt um die Ecke. Würde jederzeit wieder einchecken

    Übernachtet am September 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. September 2018

    7,5
    Komfortable Betten, unkompliziert.
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Bett im gemischten Schlafsaal mit 10 Betten
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Kein Essen auf dem Zimmer. (Was aber leicht umgehbar ist) Putzfrauen sprachen kein Englisch, sodass einmal wild auf mich eingeredet wurde, den Grund dafür kann ich mir bis heute nicht erklären.

    Komfortable Betten, unkompliziert.

    Übernachtet am September 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. September 2018

    8,8
    Das Personal war super freundlich und alles hat gut geklappt.
    • Gruppe
    • Zimmer mit 6 Betten und eigenem Bad
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Beim Frühstück war die Auswahl gut. Das Geschirr brachte jeder weg, was vollkommen in Ordnung war. Der Sammelplatz des benutzten Geschirrs war total verschmutz und voll. Vom Personal wurden die Massen von benutztem Geschirr nicht weggeräumt sodass man keine Möglichkeit hatte sein Geschirr ordentlich abzustellen. Ein Zustand der nicht gut war.

    Das Personal war super freundlich und alles hat gut geklappt. Der Ausblick von der Dachterasse ist ein Traum.

    Übernachtet am September 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. September 2018

    5,8
    Die Dachterrasse
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit eigener Terrasse
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Hotel liegt weiter von der Innenstadt entfernt, als angegeben. Das Bad war nicht mit Duschgel oder Seife, Zahnputzbecher ausgestattet. Im Zimmer gibt es keinen Wasserkocher, Gläser, Ferseher oder Telefon

    Die Dachterrasse

    Übernachtet am September 2018

  • Bewertung abgegeben: 31. August 2018

    8,3
    Großes Hostel zum kleinen Preis
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Bett im gemischten Schlafsaal mit 8 Betten
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Check in ab 14.00 war etwas nervig, da natürlich dann alle gleichzeitig einchecken wollten. Zu dem kann man zwar sein Gepäck dort lagern, aber das kostet nochmal extra. Für 6 Stunden ca 5 €. Zudem war die Lage im Dunkeln doch etwas gruselig

    Das Essen war sehr gut, die Lounge war gemütlich eingerichtet und die Rooftop Bar phantastisch.

    Übernachtet am August 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. August 2018

    6,7
    Direkt an der U-Bahn
    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • Bett im Frauenschlafsaal mit 8 Betten
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Unsere Zimmerkarten gingen jeden Abend nicht mehr und an der Rezeption musste man ewig anstehen; die Klimaanlage in unserem Zimmer ließ sich nicht ausstellen; die Mehrbettzimmer hatten eine kleine Toilette, Dusche und ein Waschbecken mitten im Zimmer für 8 Personen;

    Direkt an der U-Bahn

    Übernachtet am August 2018

  • Bewertung abgegeben: 25. August 2018

    6,3
    Fatzit: billig und gleichzeitig neu aber mit einem bitteren beigeschmack von Pariser Arroganz....
    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Bett im gemischten Schlafsaal mit 10 Betten
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Personal war sehr genervt und hat sich zu viel Zeit gelassen beim ausführen ihrer Aufgaben. Ich habe noch nie so unfreundliche und pampige antworten bekommen wie in diesem hostel. Das WIFI is ne Katastrophe! Man muss sich alle 5 min neu einlogge mit name Geburtstag und email usw... Das Registrierungsverfahren hat nämlich nicht funktioniert! Auf nachfrage wurde man doof angemacht das es an meinem iPhone liegt anstatt geholfen... Beim auschecken an der Rezeption wurde ich verabschiedet mit den Worten "we have a box for the cards here in front, sou didn't need to wait here. Next time you wake up open your eyes sir...." Ziemlich schnippig und latent aggro.... Achja es ist uwar alles recht neu aber die Sanitäranlagen werden recht schlecht gewartet... So kam es das meine Toilette im 10er Dorm 2 Tage lang verstopft und vollgeschissen war.... Ab und zu hören auch die zimmerkarten(keys) auf zu fünft und man muss runter an die Rezeption und sie (nach ewigem in der Schlange anstehen) neu aktiviert bekommen...

    Das Frühstück war ganz gut für den Preis... Es gab eine gute Auswahl. Die Betten sind recht neu und bequem. Die Zimmer haben eine gute Größe und Raumaufteilung. Es gibt Licht, Steckdose und USB Anschlüsse an jedem Bett sowie ein Locker. Das gesamte Haus wirklt wie ein großes Hotel als Hostel umgebaut. Dadurch das es so viele Etagen gibt und so viele Zimmer sind sehr viele Leute im Haus. Die Negativen Seiten davon sind längere Wartezeiten an allen Stellen wie Rezeption und Aufzüge usw...

    Übernachtet am August 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. August 2018

    8,3
    Sehr gutes Hostel, mit hohen optionalen Zusatzkosten.
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Vierbettzimmer mit eigenem Bad
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Auch wenn das Frühstück sehr lecker war, ist der Preis von 7,50€ (all-you-can-eat) pro Tag doch etwas happig, wenn man nicht gerade Monster-Portionen zu sich nimmt. Immerhin kann man sich aussuchen, ob man wirklich jeden Tag frühstücken will, denn es wird vor Ort gezahlt. Dann lieber bei Macces die Straße runter ein Menü für 5€ bestellen und wie wir den halben Tag komplett satt sein.

    Das Zimmer war sehr gemütlich, das private Badezimmer sauber. Unterteilt wurde es in Toilette und Dusche, so dass auch ein Waschbecken immer für jeden zur Verfügung steht (es ist außerhalb des Badezimmers. Der Gang zum eigentlichen Zimmer war etwas eng, aber das hat nicht weiter gestört. Werden die Truhen unter den Betten herausgezogen ergibt sich sehr viel Sitzfläche.

    Übernachtet am August 2018

  • Bewertung abgegeben: 21. August 2018

    8,8
    Preis-Leistungs-Verhältnis stimmt.
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Bett im Frauenschlafsaal mit 8 Betten
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Man darf kein Essen oder trinken auf den Zimmern haben, diese Regel ist aus meiner sicht unsinnig und wird von niemanden befolgt. Trotzdem unterschreibe ich nicht gerne Hausregeln, die ich nicht einhalten möchte. Es wird einen nicht nur ein Zimmer, sondern genau ein Bett zugeteilt. Das verkompliziert die Zuteilung leider. Mein Bett war erst kaputt, das nächste wurde doppelt vergeben, das nächste hat mir jemand, der sich nicht an die Zuteilung hält weggenommen. Insgesamt sehr nervig.

    Die Zimmer sind verhältnismäßig groß. Steckdosen an jedem Bett, Klo und Dusche sind getrennt. Direkt gegenüber einer Metrostation.

    Übernachtet am August 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. August 2018

    6,7
    Ganz in Ordnung
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Vierbettzimmer mit eigenem Bad
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Anscheinend wurde während unseres 3- tägigen Aufenthaltes nur ein Mal das Zimmer geputzt. Klopapier haben wir nur auf Nachfrage neues bekommen. Wenn man ein paar Minuten vom Hotel sich wegbewegt, kommt man in Straßen in denen es unangenehm wird, abends alleine lang zu laufen.

    Die Zimmer waren in einem guten Zustand. Das Essen im Restaurant war gut und die Aussicht von der Dachterasse super. Das Bett war absolut zufriedenstellend. Die Dusche, Toilette etc. auch ok.

    Übernachtet am August 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. August 2018

    8,8
    Modernes, sauberes Hostel, aber ohne "Community feeling"
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Bett im gemischten Schlafsaal mit 8 Betten
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Mir fehlte das "Community feeling"... es gab zwar Aktivitäten wie die Walking Tour... aber in der Unterkunft war jeder für sich. Ich habe jahrelange Backpacker Erfahrung und habe das diesbezüglich bessere Hostels erlebt.

    Die Unterkunft ist modern eingerichtet, es ist alles sauber, das Personal ist freundlich, die Nähe zur Metro ist sehr praktisch.

    Übernachtet am August 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. August 2018

    4,2
    Personal war sehr freundlich.
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Bett im gemischten Schlafsaal mit 10 Betten
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Von alle Hostels die ich bisher besucht habe, war Generator Paris der schlechteste. Der Hostel ist mitten im Ghetto. Sehr seltsame Gestalten lungern da rum. Habe mich vom ersten Moment an, absolut nicht sicher gefühlt. Wenn man in einer Gruppe ist, geht es, aber alleine ist es sehr unangenehm. Ich würde mehrmals draussen von Leuten auf französisch nach etwas gefragt und dann angepöbelt als ich deren Bitte nicht nachgekommen bin. Am Eingang wird man nach der Hostelkarte gefragt, soweit sogut, aber müssen die so unfreundlich sein ? Ich fühlte mich sofort unwillkommen. Der Check in war leider auch nicht angenehm. Ich musste lange anstehen um dann, trotz Reservierung ein Formular auszufüllen. Soweit fühlte es sich eher wie ein Besuch beim Amt statt ein Hostel. Kein guter Anfang! Schloss und Handtuch gibs nicht zu vermieten, sondern für ein überteuerten Preis nur zu kaufen. In alle andere Hostels konnte man diese vermieten. Nicht im Generator Paris ! :D 15-20 Minuten später kam ich endlich in mein Zimmer und dies war ok, hat aber leicht gestunken. Die schöne Fotos online kommen übrigens der Wahrheit nicht wirklich nah. Im Bad gab es (am 1. Tag) kein Toilettenpapier und auch keine Seife. Seife gibs nur in den Gangtoiletten. Mit gut schlafen war leider auch nichts! Die Tür geht ziemlich laut zu, wodurch mir die Regel leise zu sein ein bisschen entgeht. Apropos Regeln: Es gibt eine Menge davon! Eine davon ist, man darf NICHT sein eigenes Essen oder Alkohol mitbringen. Es wird sogar die Tasche am Eingang überprüft!! Fühlt sich echt nicht gut an!! Dadurch ist man gezwungen drin, deren essen zu konsumieren oder eben draussen in den Ghetto. Man machte mich am letzten Tag darauf aufmerksam, dass man auch am Eingang des Hostel essen kann. Tische gab es da aber nicht, lediglich ein paar Sitzhocker. Gemütlich war es daher nicht! Essen und Getränke waren natürlich im Hostel ordentlich überteuert!

    Personal war sehr freundlich. Blick aus der Dachterrasse war herrlich. Das wärs aber auch schon.

    Übernachtet am August 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. August 2018

    9,6
    Das Hostel ist gut mit öffentlichen Verkehrsmittel...
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Zweibettzimmer mit eigenem Bad
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Bei der Happyhour gibt es nur Bier.

    Das Hostel ist gut mit öffentlichen Verkehrsmittel erreichbar, liegt zentral, sichere Gegend. Das Zweibettzimmer war groß und die Betten bequem. Saubere Zimmer und freundliches Personal.

    Übernachtet am August 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. August 2018

    5,4
    Als wir ankamen, müssten wir 2 Stunden auf unser Zimmer...
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Vierbettzimmer mit eigenem Bad
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Als wir ankamen, müssten wir 2 Stunden auf unser Zimmer warten. Verständlich, dass man warten muss.. aber mit einer Person, die Krank ist, ist es umso schwerer. Eine Möglichkeit in der Lobby zu sitzen gab es nicht. Ob man die kleine Ecke als Lobby betiteln kann? Naja. Unsere Zimmer waren an sich gut, was uns aber gestört hat waren die dreckigen Bettwäsche! Haare und Flecken. Na super. Warten und das für ein dreckiges Zimmer. Das einzige, was mir gefallen hat, war die Dachterrasse. Da würde ich lieber schlafen!😉 Unsere Übernachtung sollte nur 1 Tag dauern. Haben um 12 Uhr eingecheckt und um 18 Uhr sind wir weggefahren (Checkout)! Übernachten wollten wir da nämlich nicht. Für den günstigen Preis sollte man kein 5 Sterne Hotel erwarten, aber dreckige Bettwäsche und eine zu kleine Lobby? Also keine Sitzmöglichkeit? Schade. Habe mich so sehr auf Paris gefreut gehabt. 🤭 Personal war zudem stets korrekt!😎🖖🏽

    Übernachtet am Juli 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. Juli 2018

    7,5
    Das Frühstück war sehr gut und das Bad sehr sauber .
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Bett im gemischten Schlafsaal mit 10 Betten
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Steckdosen im Zimmer haben nicht funktioniert.Daher war es morgens während des Frühstücks sehr eng ,denn die funktionierten nur im Fruhstücksraum. gut war das jedes Bett Steckdosen hatte ,schlecht war das die nicht funktionierten

    Das Frühstück war sehr gut und das Bad sehr sauber . Ich war nur eine Nacht da ,wo ich eh nur im gemütlichen Bett schlief .Daher kann ich nicht viel mehr sagen .

    Übernachtet am Juli 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. Juli 2018

    8,8
    Sehr guter Ausgangspunkt für ersten Parisausflug unserer Kinder, chillige Athmosphäre im 10. Arr.
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Vierbettzimmer mit eigenem Bad
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Waschbecken im Zimmer mit verstopften Abfluss, Kleiderhaken und - Bügel im Zimmer kaputt, Seitenverkleidung des Hochbettes in Zimmer 101 falsch repariert, so das die Boxen unter dem Bett blockiert wurden. Klimaanlage ok, könnte noch kälter sein.

    Lage, chillige Athmosphere, Dachterrassensusblick

    Übernachtet am Juli 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Juni 2018

    5,0
    Sehr gute Lage
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit eigener Terrasse
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ganz wenig Personal, sodass es immer zu längeren Wartezeiten kam. Es war nicht wirklich sauber im Zimmer und die Möglichkeit das Gepäck wegzuschließen war kaputt

    Sehr gute Lage

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. Juni 2018

    6,3
    Leider waren nur zwei Betten hergerichtet statt vier und die...
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Vierbettzimmer mit eigenem Bad
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider waren nur zwei Betten hergerichtet statt vier und die müssten wir dann sleber beziehen und es fehlten Kopfkissen und der Abfluss des Waschbeckens war verstopft.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. Juni 2018

    6,7
    -Lage
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Bett im gemischten Schlafsaal mit 4 Betten
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    -teilweise fehlendes warmes Wasser -viel zu wenig Platz, sowohl beim Bett als auch bei den persönlichen Schließfächern - ekelhafter Geruch im Flur - Internetauftritt deutlich besser als Realität

    -Lage -hilfsbereite Mitarbeiter -Rooftop Bar -faires Preisleistungsverhältnis beim Frühstück

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 21. Mai 2018

    8,8
    Es war echt cool!
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Bett im gemischten Schlafsaal mit 10 Betten
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Ich finde es nicht gut, dass die barrierefreien Zimmer 100€ teurer sind, als die normalen Schlafsäle! Ich kam im 10er Schlafsaal hervorragend klar, es hätte nur eine ebenerdige Dusche mit Haltegriff und Plastiksitz gebraucht, welche man im Baumarkt für unter 10€ bekommt!

    Das es Aufzüge gab und das Hostel sehr Zentral war!

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. Mai 2018

    7,5
    Grosses, effizient geführtes Hostel an guter Lage
    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Zweibettzimmer mit eigenem Bad
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Check-in kann je nach Tageszeit lange dauern. An einem Tag gab es kein Warmwasser.

    Grosszügiges und gut gelegenes Hostel mit allem was man braucht. Lebhafte Stimmung. Die Superior-Zimmer mit Terrasse sind sehr schön, die normalen Zimmer eher spartanisch. Sehr gutes WLAN.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. Mai 2018

    10
    sehr günstige Möglichkeit zu übernachten bei hohem Komfort und Zentrumsnähe
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Bett im gemischten Schlafsaal mit 10 Betten
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    freundlich, unkomplizierter Empfang Möglichkeit Gepäck im Locker zu lagern am Abreisetag oder während dem Aufenthalt in Paris. Aussicht von der Bar im 9. Stock ist atemberaubend

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. Mai 2018

    8,3
    Highlight des Hostels ist definitiv die Dachterrasse mit Bar.
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Bett im gemischten Schlafsaal mit 8 Betten
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Highlight des Hostels ist definitiv die Dachterrasse mit Bar. Die Preise sind ok, der Ausblick aber fantastisch! Dazu ist das Personal auch noch richtig gut drauf und super hilfsbereit.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. Mai 2018

    2,5
    Das Rooftop (ps: die preise für ein hostel - unwürdig und an...
    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer mit eigenem Bad
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück nur Kaffee und Croissants gut. Bettdecke hatte keinen zuenen bezug, Hygiene fehlanzeige!! Kein regal für Klamotten nur einen stuhl und auf der fensterbank staub sowie im bad ein loch in der decke, duschwasser läuft überallhin kein gefälle nur ein Vorhang. Leider so mau. Wir möchten nicht wiederkommen!

    Das Rooftop (ps: die preise für ein hostel - unwürdig und an den Kopf langend)

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. April 2018

    4,5
    Waschbecken lief sehr langsam ab, dafür versagte die...
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Vierbettzimmer mit eigenem Bad
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Waschbecken lief sehr langsam ab, dafür versagte die Klospülung nach dem dritten mal. Keine Handtücher und Waschzeug auf dem Zimmer, Betten zum selber beziehen. Garderobe fiel von der Wand.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. April 2018

    8,3
    frühstück ok bett komfortabel
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Zweibettzimmer mit eigenem Bad
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    frühstück ok bett komfortabel Hatte 2 bettzimmer gebucht aber zimmer mit 1 bett (1,40 m) bekommen, nach meiner reklamation wurde das Zimmer getauscht und wir haben noch ein gratis frühstück gekriegt. super!!! das 2 bettzimmer war ganz ok!! supertolle dachterrasse mit bar

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. April 2018

    3,8
    Wird nicht mehr gebucht
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Zweibettzimmer mit eigenem Bad
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    -Klimaanlage: Gitter seit langem nicht gereinigt. Konnte nur mit Mühe abgeschaltet werden. -Fenster kann nicht geöffnet werden (Scheinbar schon seit langer Zeit) -Fussmatte Badezimmer trotz Verschmutzung nicht gewechselt, sondern wieder zusammengelegt -Bettlampe funktioniert nicht -Raum ist nicht sauber gereinigt und sehr staubig -Zigarettenrauch dringt in Zimmer durch die Belüftung in Korridor -Duschgelspender in Dusche ist seit langem leer -Jugendliche hängen auf dem Boden sitzend im Korridor herum

    -speditives Check in!

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. März 2018

    6,3
    Günstiger Städtetrip
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Bett im gemischten Schlafsaal mit 4 Betten
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Sauberkeit auf den Zimmern

    Preis-Leistung passte. Allerdings waren die Betten und das Badezimmer nicht sonderlich sauber, das ist wirklich sehr schade. Ansonsten wurden unsere Erwartungen erfüllt. Für den Preis erwartet man keine besondere Ausstattung. Es war tatsächlich sehr simpel. Ein bisschen schade, weil der Eingangsbereich etc. von einem stilvollen Design geprägt sind. Auf den Zimmern ist hiervon allerdings nichts mehr zu sehen. Das Personal war freundlich. Wie gesagt, für den Preis trotzdem absolut empfehlenswert.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. März 2018

    7,9
    Die Lage war super, da die Metro direkt in der Nähe war und...
    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer mit eigenem Bad
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer an sich war ganz gut, wenn man nicht viel Wert auf Sauberkeit legt.

    Die Lage war super, da die Metro direkt in der Nähe war und obwohl das Hotel direkt an einem Kreisverkehr war hätten wir kein Problem mit Lärm. In der Nähe gibt es ein Krankenhaus mit einem überwachten Parkhaus für ca 20€ pro Tag.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. Februar 2018

    9,6
    Erfrischender Aufenthalt in durchdachtem Design.
    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Zweibettzimmer mit eigenem Bad
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Fruchsalat ist verbesserungswürdig, der Kaffee etwas gar wässrig

    Sauberes funktionales Design, keine unnötigen Schnörkel, fast wie bei Apple, herrliche Terrasse mit Blick über Paris, grosszügige Zimmer, Personal sehr hilfsbereit, im Untergeschoss gibt es Clubanlässe mit tollen Gruppen, z.B.Slimka, im Umkreis von 250m hat es Apotheken, Bankomat, Spital, 10’ zu Fuss ein gutes Kino und Bibliotek am Canal Saint-Martin, zwei sehr gute Restaurants, Flesh und Paname Brewing, am Canal, 3’ entfernt ein kleiner Fitnesspark, Basketball Platz und eine Skateranlage. Metro vor dem Hostel. Das Generator liegt genau vis-à-vis eines markanten Gebäudes des brasilianischen Stararchitekten Oscar Niemeyer, das an den UNO Hauptsitz in New York erinnert. Ein grosser Park, Parc Buttes-Chaumont, liegt zehn Minuten entfernt. Das Quartier in dem das Generotor liegt, ist ein Stück authentisches Paris.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. Februar 2018

    7,5
    sicheres, sauberes, günstiges Hostel in einer schönen Gegend!
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Bett im Frauenschlafsaal mit 8 Betten
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Schimmel im Bad,störte mich jetzt nicht so sehr, aber ist vielleicht für einige Leute ein Problem. einen Tag gab's kein Wasser, wurde dann aber sofort behoben. Der Kaffee war nicht so gut.

    Das Frühstück war gut, das Personal freundlich, es wird sehr auf die Sicherheit geachtet, für den Preis eine super Unterkunft und auch die Lage ist super, direkt an der Metrostation und nicht zu touristisch, eine nette Gegend.Sehr schöne Dachterrasse.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. Januar 2018

    7,5
    Personal sehr freundlich.
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Zweibettzimmer mit eigenem Bad
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Es ist ziemlich hellhörig. Zimmer wackelt wenn Türen zufallen und man hört, wenn jemand etwas fallen lässt oder verrückt. Nachts die Fenster besser zulassen weil es auch sehr laut ist. Unser Zimmer war zu einem Innenhof ausgerichtet, da hallt es nochmal mehr. Wir waren in einem Restaurant gegenüber dort waren wir fast die einzigen, die zumindest drinnen gesessen haben. Die Bedienungen waren nicht sehr aufmerksam oder kundenfreundlich und das Essen (Käsebaguette + Pommes) waren nichts besonderes für den Preis. Also für einen Snack okay aber nicht unbedingt empfehlenswert.

    Personal sehr freundlich. Es gab einen Türsteher der auch ab und zu nach der Zimmerkarte gefragt hat. Es gab einen schönen Aufenthaltsraum und einen "Locker Room" mit vielen Spinten (kostenpflichtig). Sehr modern und kreativ eingerichtet und designt. Sehr attraktiv für junge Leute. Sehr groß, schöne Aufenthaltsräume, tolle Dachterasse mit schönem Ausblick. Sehr gute U-Bahnanbindung. Wirklich empfehlenswert für einen kurzen Aufenthalt. Es gibt einige Apotheken in der Umgebung und mehrere kleinere Supermärkte.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. Januar 2018

    5,4
    das Personal war freundlich und bemüht
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Vierbettzimmer mit eigenem Bad
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    An der Rezeption lange Schlangen und langes Warten (bei wirklich jedem Kontakt!). Das Bett musste teilweise selbst bezogen werden und die Leihgebühr für ein Handtuch betrug 6 € (das ging so aus der Beschreibung nicht hervor!). Das Zimmer war viel zu klein (4 Betten, ein Stuhl, keine Ablagemöglichkeit ....). Schimmel an der Decke in der Dusche, Fenster in der Toilette schloss nicht richtig, Lärm von einer gegenüber liegenden Diskothek die ganze Nacht, da half es auch nicht Handtücher zur Schallisolierung des Fensters zu nutzen. Morgens ca. 20 min. Anstehen für einen Kaffee, die Kaffeemaschinen waren alle kaputt ... der Koffer musste über ein Gepäckaufgabesystem, wie man es vom Bahnhof kennt, gegen stattliche Gebühr eingeschlossen werden, weil die Zimmer noch nicht fertig waren. Die Zimmer sahen ganz anders aus als die Fotos, mit denen sie beworben wurden. Der Grad der Abnutzung der Einrichtung hat ein Gefühl von "schmuddelig" erzeugt, obwohl es eigentlich im Großen und Ganzen sauber war.

    das Personal war freundlich und bemüht die Stadt ist schön und immer eine Reise wert - entschädigt selbst für eine so schlechte Unterkunft

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. Januar 2018

    9,2
    Wir waren begeistert und kommen jederzeit gerne wieder!
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Zweibettzimmer mit eigenem Bad
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Hostel ist super modern und trotzdem gemütlich eingerichtet. Es wird sehr auf Sicherheit geachtet und alles ist perfekt durchdacht. Man kann sein Gepäck jederzeit auch nach Checkout sicher im Hotel lagern. Das Preis-Leistungsverhältnis stimmt. Die Lage ist in einem schönen, sicheren Viertel von Paris und mit der U-Bahn lassen sich alle Sehenswürdigkeiten schnell erreichen.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. Januar 2018

    4,6
    Nicht genug informiert 2000 km sparen können von Geld will ich gar nicht reden
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Zweibettzimmer mit eigenem Bad
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Parkplatz,an der Tür Kontrolle ,kein Föhn,TV das die Hotel kein Tages ticket angeboten für das Auto hat.Frühstück, mager brötchen ,croussant,butter Marmelade, Tee,kaffee,saft

    Die Dusche,internet

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. Januar 2018

    7,1
    Schlichte und einfache Unterkunft.
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Zweibettzimmer mit eigenem Bad
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Im Bad war keine Seife vorhanden und es gab keinerlei Schrank/Regal für Gepäck

    Schlichte und einfache Unterkunft. Frühstück hätte noch etwas Wurst, Käse, Nutella, etc. sein dürfen. Es gab nur Brötchen mit Marmelade und schlichtes Müsli. Die Lage war gut, ca. 50 m zur U-Bahn. Wer bei Verkehrslärm nicht schlafen kann, eher nicht so geeignet. Mit guten Ohropacks ging es.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Januar 2018

    6,3
    Die Preise sind zu hoch für die Ausstattung in Einzelzimmer.
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Zweibettzimmer mit eigenem Bad
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Die Einrichtung der Einzelzimmer ist spartanisch. Einzelbett und kein Sessel oder Tisch. Keine Schränke um die Kleider zu verstauen. Nur ein Aufhänger ohne Kleiderbügel. Für diesen Preis erhalte ich in anderen Hotels auch einen Fernseher.

    Sehr freundliches Personal und saubere Zimmer.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 27. November 2017

    6,7
    Modern und gute Ausstattung, sauber.
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Bett im gemischten 6-Bett-Schlafsaal
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Sehr groß und anonym -aber ist OK. Vorhängeschloss für den verschließbaren Schrank unterm Bett musste man mitbringen oder für teure 6€ kaufen. In anderen Hostels kann man die auch billiger oder kostenfrei ausleihen. Handtücher gab es für 6€ zu leihen oder 9€ zu kaufen.

    Modern und gute Ausstattung, sauber. Zweckmäßige Unterkunft, wenn man den ganzen Tag unterwegs ist. 15min zu Fuß zum Bhf. Gare de Est. Bett mit Licht, Steckdose und USB Ladebuchse.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. November 2017

    6,3
    günstiges, einfaches, hostel/hotel in zentraler lage mit ubahn-anschluss
    • Gruppe
    • Zweibettzimmer mit eigenem Bad
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    zimmer sind sehr klein (außer das badezimmer), die lüftung des zimmers war überhaupt nicht regelbar und dadurch sehr heiss und stickig. leider hat das hostel keinen computerraum wo man etwas surfen und emails ausdrucken kann, dies braucht man des öfteren wenn man auf reisen ist. es gab keine gemeinschaftsküche wo man kochen bzw. eine mikrowelle findet, dies ist unüblich für ein hostel ;/

    leichte erreichbarkeit mit der metro, großes badezimmer, modern eingerichtet, man kann die fenster komplett offnen - dies ist oft nicht möglich in größeren häusern!!!!

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. Oktober 2017

    7,5
    Zum nur schlafen ist es prima! Gute Verbindungen!
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Zimmer mit 6 Betten und eigenem Bad
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das parken in Paris ist eine einfache Katastrophe!! So was schlimmes hab ich noch nie erlebt! Nie wieder selbst mit dem Auto fahren!! Und die Umgebung dort ist auch ekelig.

    Die Zimmer waren super, sauber und das die Toilette und die Dusche getrennt waren, perfekt!

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. Oktober 2017

    7,5
    Modernes Hotel in guter Lage zum Bahnhof mit toller Dachterasse.
    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer mit eigenem Bad
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Mangelnde Sauberkeit in der Gastronomie (Besteck / Tische / Boden). Massenabfertigung beim Frühstücksbuffet - zu wenig Auswahl (keinerlei Käse oder Aufschnitt). Die Betten waren unbequem hart.

    Coole Ausstattung - Dachterrasse mit Blick auf die Eifelturmspitze und auf Sacre Coeur ist der Hammer. 4 blitzschnelle Aufzüge. Zusatzangebote (Omelette) beim Frühstück. Das Personal war sehr freundlich und hilfsbereit. Zimmer sauber.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. Oktober 2017

    10
    Die Betten und das WLAN waren klasse.
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Bett im gemischten Schlafsaal mit 8 Betten
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    In meinem Zimmer hatte keines der Betten Vorhänge. Diese sind kein Muss, wären aber schön gewesen. Vermisst habe ich sie nicht. Das Frühstück war ziemlich teuer dafür dass es nur aus drei Brötchen bzw Croissants und Aufstrich / Müsli/ einem Getränk bestand. Keine selbst gebackenen Brötchen wohlgemerkt. In der näheren Umgebung kann man überall essen gehen, deswegen fand ich auch das nicht so schlimm.

    Die Betten und das WLAN waren klasse. Die Dachterasse war fantastisch! Insgesamt ein sehr schönes und modernes Hotel.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. Oktober 2017

    8,8
    Würde ich wieder buchen!
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Bett im Frauenschlafsaal mit 8 Betten
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Hätte etwas sauberer sein können ... aber für ein 8er Zimmer in Ordnung!

    Sehr gute Metro Anbindung, freundliches und hilfsbereites Personal, perfekt für Leute die alleine reisen, junges und modernes Viertel, coole Rooftop Bar!

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. Oktober 2017

    4,2
    Kein schöner Ort zum Entspannen nach einer Paris Reise.
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Vierbettzimmer mit eigenem Bad
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das 4-Bettzimmer war enorm klein, man konnte grad so an den Betten vorbeilaufen. Auf den ersten Blick war der Boden total verdreckt, der Boden im Bad und WC enorm verkalkt. Wir haben uns alle gegen das Duschen dort entschieden und sind nur mit Schuhen im Zimmer gelaufen... Überall Haare! Wollten uns nichts holen, so extrem war es! Die Bettbezüge waren teils mit Blut verschmiert und auf allen 4 Bettbezügen Haare drauf. Das war so widerlich!!! Ein Fenster zur Straße hin war mit Klebeband isoliert, da pfiff nur so der Wind durch. Für eine Nacht war es auszuhalten. Wenn man solche Rezensionen liest schreiben die Hotels immer, "Melden Sie das der Rezeption etc." , wenn man allerdings eine ewig lange Anreise hat und so müde ist, dann noch rumdiskutieren muss und noch ne Stunde warten muss, dann nimmt man das wohl oder übel hin. Die Lage war in Ordnung, aber die Umgebung, der Horror. Alles verdreckt, überall in den Straßen Flüchtlinge die draußen schliefen. Hatte davor eine Bewertung gelesen, indem jemand das Wort "Ghetto" benutzte. Dem habe ich keine Beachtung geschenkt, weil wir nicht Anspruchsvoll und zimperlich sind, aber alles in allem war es kein schöner Aufenthalt dort. Klar an den schönen Sehenswürdigkeiten ist es sauber aber um das Hostel und die Straßen drumherum ist alles zugemüllt und stinkt. Wollten eine öffentliche Toilette benutzen, nachdem wir diese geöffnet hatten, schlug es uns sofort wieder raus. Neben der Toilette wurden Unmengen von Fäkalien auf den Boden gesetzt. Wir waren dermaßen entsetzt und von Paris (zumindest von der Gegend) enttäuscht, dass uns nichts mehr so schnell dahinzieht.

    Die Lage war in Ordnung. Mit der Metro vor der Tür kam man schnell zu den gewünschten Orten.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. September 2017

    7,1
    - Eine super Lage
    • Alleinreisende/r
    • Bett im gemischten Schlafsaal mit 8 Betten
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    - über das Wochenende sehr laut - keine Seife und Pflegeprodukte, wie beschrieben - Waschräume sind relativ schmutzig und ungepflegt (überall Dreck, Kalk und Risse in den Dichtungen) - keine Küche vorhanden, Essen konsuimieren auf den Zimmern ist nicht gestattet

    - Eine super Lage - freundliches Personal - beim Check-In eine super Mappe mit Attraktionen erhalten (auf der Rückseite is eine Mappe mit den Stationen der öffentlichen Verkehrsmitteln drauf, war sehr praktisch

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. September 2017

    5,4
    lt. einem Nachbarn in der Bretagne haben wir mit diem Hote Quartier leider eine schmutzige Ecke von
    • Gruppe
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit eigener Terrasse
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Frühstück war absolut bescheiden, besonders: Es gab nicht einmal Marmelade / Konfitüre, ohne Hinweis und ohne dass sich jemand dafür entschuldigt hätte - Personal an Frühstücksausgabe war überfordert. Ich half u. a. 2 deutschen Touristinnen weiter, die beim Empfang nicht die Bons fürs gebuchte und bereits bezahlte Frühstück erhielten und leider keine Fremsprache sprachen (bin Fremdsprachliche Wirtschaftskorrespondentin). Außerdem wurden wir durch Lärm in umliegenden Zimmern am ersten Tag daran gehindert einzuschlafen (bis 3 Uhr nachts). Am nächsten Tag sagte man uns am Empfang, wir hätten uns noch in der Nacht an den Acceuil wenden sollen, man hätte sehr diskret dafür gesorgt, dass Lärm aufhört - also Tip für alle: Trotz Scheu bei Problemen sofort reklamieren.

    Die eigene Terrasse des Zimmers - man hatte dadurch die Möglichkeit, auch Frische Luft zu atmen - Zimmer lag im 8. Stockwerk. Leider waren die beiden Liegestühle und die Hängematte auf der Terrasse total versifft ---> grüne Algen - sollten bei Nässe besser versorgt werden. Die Mitarbeiter am Empfang sowie die Leute vom Sicherheitsdienst waren sehr freundlich. Nach 2. Nachfrage haben wir es auch geschafft, 2 weitere Bettdecken zu bekommen (wobei das eine eine Matratzenauflage war - war aber zusammengefaltet perfekt als Kopfstütze für die Federkern-Matratzen, die sich leider in der Mitte aufbäumten und somit den Kopf bergab liegen ließen). Für mehr als 200 € pro Nacht hätten wir zwei uns bessere Betten gewünscht.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. September 2017

    5,8
    Eine interessante Erfahrung.
    • Alleinreisende/r
    • Bett im gemischten Schlafsaal mit 8 Betten
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die stark rauchgeschwängerten Räume im Erdgeschoss. (Sind wir in Deutschland nicht mehr gewohnt.) Dass es bei einer Zimmerbelegung mit 8 oder mehr Personen zwangsläufig Störungen gibt, weil der eine noch Licht braucht, während der Andere schon schlafen will. Das ist natürlich unvermeidlich.

    Die Unkompliziertheit, mit der Männer und Frauen, sich einen Schlafraum teilen, das nicht grundsätzlich schwierig finden und jeder Rücksicht auf den Anderen nimmt. Dass man Utensilien, die man u.U. benötigt (Vorhängeschloss, Handtücher) bei Bedarf im Hotel kaufen bzw. leihen kann.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. September 2017

    10
    Sehe gutes Hostel! Freundliche Leute! Preis/Leistung hervorragend!
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Bett im gemischten Schlafsaal mit 4 Betten
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Preis-Leistung top! Zimmer gut und sauber, Bar mit Küche und Club hervorragend! Immer freundliches und hilfsbereites Personal, angenehmes, umgängliches Publikum, Sehr gute Metro-Anbindung! Gute Ausgehmöglichkeiten nur 10 Min. entfernt!

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. August 2017

    9,2
    Ich würde hier jederzeit wieder buchen.
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Zweibettzimmer mit eigenem Bad
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Hotel liegt sehr zentral. Gleich gegenüber befindet sich die Metro. Das Personal ist umwerfend freundlich und hilfsbereit. Auch das internationale, überwiegend jugendliche Klientel ist hinreißend; jeder hilft jedem und man kommt sehr schnell in Kontakt. Das Frühstück ist lecker und ausreichend; man kann zusätzliche Bestellungen aufgeben.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. August 2017

    8,8
    Im ganzen war es gut
    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer mit eigenem Bad
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die lage des hotels, es lag irgendwie im ghetto überall waren komische leute um das hotel aber das hotel hatte sicherheits personal

    Das Hotel ist sehr gut organisiert, zimmer waren gross und sauber so wie die toiletten auch, das ganze hotel ist schön gestaltet, ich fühlte mich sehr wohl

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. Juli 2017

    8,3
    Gute Homebase für junge und junggebliebene Menschen
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Bett im gemischten Schlafsaal mit 4 Betten
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Unterkunft für junge Menschen bis 30. Mit eigenem Club. Die Lage im ersten Moment bescheiden (keine Hauptattraktion im Umfeld, dafür aber direkt beim Canal Saint Martin und damit in gemütlicher Lage mit vielen keinen Snackbars, Studenten und Lebenskünstlern. Ich hatte wohl die schönen Dinge gesehen, wenn ich im Haupt- Touristengebiet gebucht hätte.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. Mai 2017

    5,8
    Dreckiges Badezimmer, langweiliges Frühstück
    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer mit eigenem Bad
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Bad sehr unsauber, hatten total dreckige Füße nach dem Barfuß gehen (hatten ein Zimmer mit privatem Bad) Sauberkeit vorallem auch beim Frühstück nicht wirklich vorhanden. Jeden Tag das gleiche standart Frühstück (Schinken, Baguette, Tomaten, Gurken, sowie Joghurt und aufgeschnittenen Obst - klingt erst gut, wird aber bald eintönig)

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. Mai 2017

    8,8
    Man hat viel Platz.
    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer mit eigenem Bad
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es gab keinen Föhn und keinen Fernseher, aber vermisst haben wir nur den Föhn.

    Man hat viel Platz. Das ist sehr angenehm. Es gibt viele Steckdosen. Das wiederum war sehr praktisch.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. Mai 2017

    7,5
    Günstiges Quartier in guter Lage mit super Verkehrsanbindung
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Zimmer mit 6 Betten und eigenem Bad
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    sehr lange Wartezeiten beim Lift, Stiegenhaus geht nicht ins Erdgeschoss (nur Notausgang), keine Küche/Kühlschrank

    Tolle Lage direkt neben der Ubahn, in Gehweite zum Bahnhof und zu vielen Lokalen. Trotzdem leis am Abend. Günstiges Quartier mit guter Ausstattung, sauber.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. Mai 2017

    5,4
    Gute Lage, schönes Haus
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Vierbettzimmer mit eigenem Bad
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Koffer abgeben kostet extra, Handtücher kosten extra, Wasserhahn hat gewackelt und wurde trotz Information nicht behoben, Zu viele Leute beim Frühstück und sehr kleine Auswahl

    Gute Lage, schönes Haus

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. Mai 2017

    7,5
    Die Lage ist Super und das Personal ist freundlich.
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Vierbettzimmer mit eigenem Bad
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück war schlecht. Lange anstehen und dann gab es nicht mal mehr Brot.

    Die Lage ist Super und das Personal ist freundlich. Die Zimmer waren sehr sauber.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. Mai 2017

    8,3
    Gute Lage, in der nähe vom Bahnhof, Zimmer sehr neu und...
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zu kleine Betten, in rooftopbar direkt um 22 Uhr mit Getränk rausgeworfen und nach unten in die Bar verwiesen worden, welche überfüllt war

    Gute Lage, in der nähe vom Bahnhof, Zimmer sehr neu und sauber

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. Mai 2017

    8,8
    Tolles Hostel mit nettem Staff
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Bett im gemischten Schlafsaal mit 8 Betten
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Der Kaffee beim Frühstück ist leider unterirdisch.

    Tolles Hostel in guter Lage (Relativ ruhig, Metro vor der Haustür, 10./11. Arrondissement gerade für jüngere Menschen sehr attraktiv), überraschend Sauber (scheint mir nicht allzu langer Zeit renoviert worden zu sein) und gutes Preis-/Leistungsverhältnis.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. April 2017

    9,6
    Tolle Lage, gutes Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 3 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr freundliches Personal, durchdachtes Konzept, tolle Dachterrasse, Zimmer mit Terrasse total zu empfehlen, Frühstück für den Preis völlig okay. Kann das Hostel nur empfehlen.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. April 2017

    8,8
    Top. Sehr empfehlenswert
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Bett im gemischten Schlafsaal mit 10 Betten
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Generator ist, nur weiter zu empfehlen. Echt klasse, die Dachterrasse, Travelshop und Personal. Was mir auch sehr gefallen hat,war das man oft den Zimmerkey zeigen, um zu versichern das, du Gast im Hostel bist. Würde auf jeden Fall wieder hingehen.

    Übernachtet am März 2017

Ergebnisse 1 - 75

Wir bieten den gleichen Preis
Wir bieten den gleichen Preis
Günstige Preise • Keine Reservierungsgebühren • Woanders günstiger gefunden? Wir bezahlen die Differenz!
Die Fotogalerie von Gästen der Unterkunft Generator Paris ansehen

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: