Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Le Grand Hotel Cabourg - MGallery by Sofitel 5 Sterne

Jardins du Casino , 14390 Cabourg, Frankreich

Nr. 2 von 57 Hotels in Cabourg

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 691 Hotelbewertungen

9,2

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    9,4

  • Komfort

    9,5

  • Lage

    9,7

  • Ausstattung

    8,9

  • Hotelpersonal

    9,4

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    8,2

  • Kostenfreies WLAN

    8,8

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 30

  • Bewertung abgegeben: 10. April 2018

    • Reise mit Haustier
    • Alleinreisende/r
    • Classic Doppelzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Aufmerksames Personal! In dem Hotel fühlt man sich in eine andere Zeit versetzt, aber mit allen Vorzügen der Moderne! Ein wirklich tolles Ambiente und eine herausragende Nagel

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 25. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppelzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Grand Hotel ist ein mondänes Traditionshaus, das unsere Erwartungen in jeder Hinsicht erfüllt hat. Es liegt unmittelbar am Strand und wir hatten einen Balkon mit einer wundervollen Aussicht auf das Meer. Zimmer und Bad waren groß und stilgerecht eingerichtet. Das Frühstück ist reichhaltig und von einer guten Qualität. Zu empfehlen ist auch ein Besuch im Hotelrestaurant, welches Gerichte modern interpretiert und auf Sterneniveau anbietet. Der Service ist sehr gut. Das Zentrum mit zahlreichen kleinen Restaurants und Boutiquen ist fußläufig erreichbar und der Strand lädt zu Spaziergängen ein. Wir haben für unser Auto den hoteleigenen Parkservice genutzt, es gibt aber auch öffentliche Parkplätze vor dem Haus.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppelzimmer mit Gartenblick
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Nichts.

    Ausgezeichnetes Hotel, echtes Fünf-Sterne-Niveau, besonders freundliches und ausnahmslos gut geschultes Personal, wunderbares Frühstück, tolle Aussicht aus dem Restaurant/Frühstücksraum durch die riesigen Fenster auf das Meer.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppelzimmer mit Gartenblick
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Kleinigkeiten, um die es am Ende nicht gehen kann.

    Rezeption, Service, Zimmermädchen, Restaurant: alle sehr höflich und korrekt. Das Hotel hat, gut restauriert, eine berückende Atmosphäre. Alles sehr stimmig. Frühstück, Restaurant, Abendessen auf dem Zimmer: sehr liebevoll und aufmerksam gerichtet, die Speisen köstlich. Und ich muss wissen wovon ich rede: ich bin Winzer! Ich kenne mich ein bisschen aus.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppelzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Preise in der Hotelbar 5* entsprechend. Gin Tonic für 18€ muss aber nicht sein. Dazu kam noch, dass uns der Gin nicht gezeigt bzw. die Marke nicht genannt wurde.

    Lage: direkt an der Strandpromenade mit direkten Strandzugang. Restaurant mit großen Panoramafenstern und Blick aufs Meer und den Sonnenuntergang. Fantastisches Frühstück mit u.a. regionalen Spezialitäten. Sauna würde ich eher nicht nutzen, da ungewohnt Badekleidung vorgeschrieben ist. Sehr geschichtsträchtiges Haus. Äußerst freundlicher Service . Parkgarage 20€ sehr heftig. Mit etwas Geduld findet man einen Parkplatz in unmittelbarer Nähe.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. Juni 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Classic Doppelzimmer mit Gartenblick
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Das Parkieren ist etwas chaotisch, das Hotel verfügt scheinbar nur über 4 eigene Stellplätze. Die anderen Plätze sind öffentlich und generieren einen regen Verkehr. Das Zimmer wird mit "Sicht auf den Garten" angepriesen, in Wahrheit handelt es sich um dem Parkplatz und um einen öffentlichen Park der nachts von lauten und zum Teil betrunkenen Leuten heimgesucht wird. Das grenzt an "Vortäuschung falscher Tatsachen". Es wird ebenfalls ein hoteleigener Strand angepriesen von dem wir nichts gesehen haben.

    Die Gegend (Normandie) bietet viele Möglichkeiten etwas zu unternehmen. Das Hotelpersonal im Restaurant war stets freundlich und zuvorkommend, das Zimmer ist gut ausgestattet aber bei offenem Fenster lärmig (Parkplatz, öffentlicher Park), das Frühstücksbüffet war ausgezeichnet. Das Personal an der Reception tat einfach seinen Job, wir hätten etwas mehr erwartet (Ortsplan, Tipps für Ausgang und Ausflüge).

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppelzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Kein Strand und Terrassen SERVICE mehr in der NACHSAISON TROTZ 26 GRAD UND vollem Haus.Bedienung teilweise sehr unaufmerksam nicht gut in einem 5 Sterne Haus

    Frühstück,Einrichtung grosse Zimmer

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 5. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppelzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Booking.com Fotos vom Zimmer mit Meerblick angeblich nicht in Ordnung. Wir sollten ein kleines Zimmer unter dem Dach beziehen, das angeblich ja auch Meerblick hat. Nach intensiver Diskussion gab man uns das verlangte Zimmer mit dem Hinweis, dass Booking.com nicht seriös arbeite, man wollte sich diesbezüglich sofort an Booking.com wenden. Bei dem verlangten hohen Zimmerpreis muss das angebotene Zimmer zur Verfügung stehen. Zuviel Hunde im Hotel.

    Staff sehr viel freundlicher als bei unserem letzten Aufenthalt. Service supernett. Frühstück exzellent.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 28. August 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppelzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Der Service beim Ankommen. Macht keinen Spaß keinen Parkplatz zu finden und dass niemand sich vorm Hotel um das Autogewirr und das Gepäck kümmert.Also schön, aber nicht noch einmal, weil eben nicht grand.

    Die Lage ist traumhaft, der Blick und das Einschlafen im Wellenrhythmus. Wunderbar. Auch das Hotelgebäude ist schön.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 24. Juli 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppelzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Bad passt zwar zum Hotelstil, könnte aber zeitgemäßer sein. So ist z.B. der Einstieg zum Duschen über den hohen Wannenrand etwas mühsam. Das Frühstücksangebot war zwar umfangreich, aber qualitativ eher Mittelmaß und deshalb mit 25,- Euro zu teuer.

    Super Lage direkt an der Strandpromenade und nur wenige Schritte entfernt von der Fußgängerzone. Restaurant- und Lobbybereich sehr schön. Kostenlose Parkmöglichkeit. Sehr aufmerksames Personal. Elegante Ausstrahlung des Hotels, aber keineswegs steif.

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 9. Juli 2016

    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Frühstück ist wie sooft in 5-Sterne Häusern viel zu teuer. Das ist ärgerlich.

    Freundliche Mitarbeiter, ein Haus mit Tradition und Flair, und zeitgemäßem Komfort

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 3. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppelzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Bad riesig, die Toilette kaum zu betreten

    Aufmerksamer Empfang. Freundlicher Service beim Abendessen. Frühstück solala.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppelzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Essen war ausgezeichnet

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. Februar 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Classic Doppelzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Besonders gefallen hat mir die Aussicht über das Meer und das unglaublich reichhaltige Frühstück. Es gan für jeden Geschmack etwas.

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppelzimmer mit Gartenblick
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Hotel mit Flair, Parkplatz, Frühstück, Ruhe ,freundliches Personal, kann man nur empfehlen

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 27. September 2016

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppelzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    ... dass trotz sommerlichem Wetters, das Strandmobiliar bereits am 05.09.2016 abgebaut wurde!

    Leckeres Frühstück, aber viel zu teuer!...

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 29. August 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppelzimmer mit Gartenblick
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Sehr gediegen, wie der Name schon sagt. Tolle Zimmer, Super Frühstück. Auf den Spuren von Marcel Proust.....

    Übernachtet am August 2016

  • Die folgenden Bewertungen sind älter als 24 Monate. Deshalb haben sie keinen Einfluss mehr auf das Bewertungsergebnis – dennoch können sie bei der Auswahl der perfekten Unterkunft hilfreich sein.

  • Bewertung abgegeben: 7. Oktober 2015

    • Geschäftsreise
    • Paar

    Obwohl das Zimmer eines erkrankten, urspruenglich mitreisenden Paares, ueber eine Woche vor Anreise stroniert wurde, hat man beide(!) gebuchten Tage voll berechnet.

    Sehr schoene Lage des Hotels, der Ort ist bereits Anfang September etwas "verlassen. Das Personal ist hoeflich, aber nicht freundlich.

  • Bewertung abgegeben: 9. September 2015

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r

    Die Dusche. Ein fünf-Sterne-Hotel muss ein Badezimmer mit der Badewanne haben. Für einen Japaner macht es einen großen Unterschied, ob man ruhig in der Bedewanne sinken kann oder sich nur duschen kann. Zimmerpreis. Mit "Ocean View" darf der Preis des Zimmers hoch sein. Ein "Zimmer mit Garten-View" macht keinen großen Unterschied zum anderen bescheidenem Hotel.

    Ich wollte ein Aquarell malen. Die Stäbe waren sehr kooperativ (Plastikbecher und wasser usw.)

  • Bewertung abgegeben: 23. August 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Im Vergleich zum Grandhotel in Bordeaux war der Service hier sehr unwillig und eher schwerfällig. Das Reinigungspersonal allerdings war genauso nett und aufmerksam.

    Das Hotel strahlt viel ehrwürdigen Charme aus und wir hatten ein sehr schönes, großes Zimmer im 1. Stock. Das Bett war riesig und irre gemütlich mit herrlich weicher Decke und Kissen. Direkt hinter dem Hotel sind die Strandpromenade und das Meer. Auto konnte vor dem Hotel umsonst auf den öffentlichen Parkplätzen stehen. Joggen war herrlich bei Ebbe am Meer entlang. Frühstück haben wir nicht probiert. (Es ist uns zu teuer für das was wir essen und wir sind morgens lieber unabhängig und gehen den Tag individuell an.) Wir können dieses Hotel wirklich empfehlen, einfach auch weil es so zentral liegt und erhaben aussieht.

  • Bewertung abgegeben: 23. August 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Keine Süßwasserduschen am Strand, mäßige Toilletten am Strand, keine Möglichkeit sich umzuziehen.

    Tolle Strandlage, luxuriöses Hotel, sehr freundliches Personal, hervorragendes Frühstück, sehr gutes Restaurant auf Sterneniveau. Gepflegte Strandanlage mit guter Organisation.

  • Bewertung abgegeben: 11. Juli 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Das Hotel preist sich als 5-Sterne-Haus an, was dem internationalen Vergleich aber nicht standhält (Infrastruktur). Im verlangten Zimmerpreis (durchaus 5-Sterne-würdig) dürfte das Frühstück eingerechnet sein - ist es aber leider nicht! Im Gegenteil: man hätte als Paar noch 50 Euro/Tag extra bezahlen müssen. Wir haben es deshalb vorgezogen, jeweils ins Städtchen zu flanieren und dort zu frühstücken. Die Parkplätze beim Hotel sind leider nicht ausschliesslich für die Hotelgäste reserviert.

    Die Lage des Hotels ist einfach wunderbar, und man ist sehr bestrebt, das Flair des einstigen "Grand-Hotel" aufleben zu lassen.

  • Bewertung abgegeben: 6. Juli 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Man spürt überall, dass diese traditionsreiche Haus seine beste Zeit in den 50er Jahren hatte. Etwas verkrampft wird immer wieder auf Berühmtheiten wie Marcel Proust und einige längst verblichene Stars verwiesen. Notdürftig wird mit viel zu geringen Mitteln versucht, den Standard zu halten und das Haus vor dem Verfall zu bewahren. Das gelingt recht gut in den allgemein zugänglichen Bereichen, aber bei den Feinheiten sind deutliche Abstriche zu machen: Aussen bröckelt der Putz von den Wänden, die Mauern haben Risse, angebaute Überdachungen sind marode und sorgen für Rostnasen, in den Fluren löst sich die hochwertige Tapete von den Wänden, Schranktüren wohl vom Ende des 19ten Jahrhunderts hängen schief, Armaturen sind wackelig, Fenster und besonders die dünnen Originaltüren schliessen schlecht, die Klimaanlage funktioniert nur unzureichend, muffiger Geruch in Fluren und in unserem Zimmer. Schlechte Parkmöglichkeiten - teures Valet Parking wird aber angeboten. Steinharte Kopfkissen.

    Altehrwürdige Ausstrahlung und tolle Lage direkt an der nicht befahrenen Promenade, Sonnenschirme und Liegen werden gegen Gebühr am hauseigenen Privatstrand, der auch bei Flut nutzbar bleibt, angeboten. Bestes Frühstück mit traumhafter Aussicht auf Strand und Meer. Cabourg ist an diesem Küstenstrich der netteste Ort mit fröhlichem Leben in Laufweite - auf jeden Fall den weiter westlich gelegenen Orten (auch Deauville!) vorzuziehen.

  • Bewertung abgegeben: 20. Juni 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Zimmer für den Preis etwas zu klein, Badezimmer zu lauter Lüfter, kann nicht ausgeschaltet werden, kein german TV,Obwohl beworben ,wir sprechen ihre Sprache, niemand dachte daran in DEUTSCH zu sprechen gottseidank ging alles in Englisch,tägliche Reinigung liess zu wünschen. Wir haben 1 Woche dort gewohnt. Unpersönlich

    die Lage des Hotels

  • Bewertung abgegeben: 10. Mai 2016

    • Urlaub
    • Paar

    Frühstück sehr gut aber viel zu hoher preis.

  • Bewertung abgegeben: 26. März 2016

    • Urlaub
    • Paar

    In einem 5 Sterne-Hotel erwarte ich bessere Betten, insbesondere die Kissen waren eher zu gut gestopfte (nicht mit Federn) Pakete.

  • Bewertung abgegeben: 9. September 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Ein rundum sehr schönes Komfort-Hotel mit sehr freundlichem Personal und einer bemerkenswerten Lage.

  • Bewertung abgegeben: 9. August 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Ein altehrwürdiges, bestens geführtes Grandhotel, das kaum einen Wunsch offen lässt.

  • Bewertung abgegeben: 16. Juli 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Hohe Qualität der Küche. Freundliche Crew

  • Bewertung abgegeben: 4. Mai 2015

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern

    Gewisses Personal ist nicht 5 Sterne würdig!

    Lage, Hotel Allgemein

Es gibt auch 10 Bewertungen ohne Kommentare. Diese fließen auch in die Gesamtbewertung ein.

Ergebnisse 1 - 30

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: