Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Relais et Châteaux Le Chambard 5 Sterne

9-13 Rue Du General De Gaulle, 68240 Kaysersberg, Frankreich

Nr. 3 von 27 Hotels in Kaysersberg

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 429 Hotelbewertungen

9,2

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    9,5

  • Komfort

    9,3

  • Lage

    9,6

  • Ausstattung

    9,1

  • Hotelpersonal

    9,3

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    8,2

  • Kostenfreies WLAN

    8,8

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 31. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Chambard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Waren für eine Nacht im Hotel.Haben uns dort sehr wohl gefühlt.Sehr schöne Design Gegenstände im gesamten Haus verteilt.Geschmackvoll eingerichtete Zimmer in angenehmen Farben. Waren abends im Gourmet Restaurant bei Oliver Nasti,kann man empfehlen finde nur,dass es bei 2 Sternen eine englisch sprachige Karte geben muss,wurde uns dann,vom Kellner ins englische übersetzt. Was einfach bei 10 Gerichten,zu viel ist. Ebenfalls finden wir als Vegetarier und Fisch Liebende Gäste,nicht korrekt uns nach vorheriger Absprache.und ausdrücklichlichen Wunsch!!!Dieses bitte bei der Auswahl des Menüs zu berücksichtigen. Schnecken und Frösche zu servieren. Das empfinden wir bei so einem Preis in so einem Laden ein no go. Wir finden das muss auch im Elsass nicht sein. Sonst Service und Präsentation der Speisen exzellent.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. April 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Chambard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Siehe oben, das Frühstück hätte für diese Preiskategorie sehr viel reichhaltiger ausfallen dürfen.

    Das Bett war super, das Zimmer sehr gut. Das Frühstück war für den Preis von 30 € zu wenig, d.h. die Auswahl war normal. Es gab eine sehr gute Käseauswahl, gutes Brot, der Kaffee war aufgebrüht, für ein Hotel dieser Preisklasse gehört ein Kaffeevollautomat mit Selbstbedienung eigentlich zum Standard, wollte man Eier in jeglicher Form, musste man extra bezahlen, es gab nur Schinken, keine andere Wurst, auch keinen Fisch zum Frühstück (auch diesen hätte man auf Wunsch erhalten gegen Aufpreis). Das war schade. Auch die Konfitüre-Auswahl war dünn. Ansonsten ist das Hotel sehr empfehlenswert.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. April 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    die Winstub war überraschend sehr gut- Essen betreffend, Portionen schon fast zu groß! sehr gemütlich und sehr ansprechend von der Ausstattung. Viel besser als die Bewertungen! Service sehr aufmerksam! Leider konnten wir nicht auch in das Sterne-Restaurant wegen unseres jungen Hundes gehen, den wir nicht alleine lassen konnten. Holen wir beim nächsten Mal nach.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Chambard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Es ist immer wieder schön, ein Hotel mit Sterne Restaurant zu treffen welches auch ein Bistro, oder hier im Elsass, eine Winstub, betreibt. Trotz sehr zentraler Lage in dem kleinen Städtchen Kaysersberg, waren genügend hauseigene Parkplätze vorhanden. Hervorzuheben ist das Speisenangebot und die Qualität in der Winstub. Das Frühstück ist slichtweg eine Sensation.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Suite
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Sehr modernes Hotel in mittelalterlicher Umgebung abgerundet durch ein perfektes Bett in dem man vom zuvor genossenem traumhaften Essen göttlich schläft. Seit 9 Jahren jedes Jahr ein wundervolles Erlebnis.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. November 2017

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Personal super freundlich. Speisen schlichtweg genial !! Ambiente zum wohlfühlen. Frühstück sehr lecker . Das "Sahnehäubchen" war der feine Gugelhupf !

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. November 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Chambard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Parkplatz zu klein, wenn das Hotel voll ist. Auch Kapazitätsprobleme im Frühstücksraum.

    Sehr gute Lage in Kaysersberg. Restaurant Winstub und das zwei-Sterne Lokal 64 Le Restaurant sind beide sehr gut bei jeweils entsprechenden angemessenem Preisverhältnis. Sehr freundliches Personal.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. Oktober 2017

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Chambard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Wir haben den Aufenthalt sehr genossen, die Zimmer sind liebevoll ausgestattet, das Service ist perfekt, das Essen einen Umweg Wert - wir kommen wieder!

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Chambard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Wir haben uns im Le Chambard sehr wohl gefühlt. Parkplatz direkt hinter derm Haus. Ein schöner Pool, schöne Sauna und Dampfbad. Das Zimmer war wirklich erstklassig, groß, ein klasse Bad, top ausgestattet. Das Bett war riesig und sehr, sehr bequem, wir haben geschlafen wie im Himmel. Alles sehr, sehr sauber und in einem erstklassigen Zustand. Das Restaurant, wir waren in der Winstub, ist wirklich toll. Das Essen war hervorragend, der Service vorbildlich ! Wir werden sicher wieder das Le Chambard buchen bei unserem nächsten Aufenthalt in Kaysersberg !

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. August 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Chambard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    wir mussten unsere Autoschlüssen an der Rezeption abgeben und die erste Nacht haben zwei Typen, junge Kerle Hotelpersonal, mit dem Auto (Sportwagen) unserer Freunde eine Spitzfahrt gemacht

    sehr gutes Essen

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Chambard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Tartar de Boeuf in der Winstub hat nicht ganz meinen Erwartungen entsprochen. Die Vorspeise "Salade de st. Jacques avec scampis" war hingegen köstlich.

    Sehr nettes Personal, sehr sauberes Hotel.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Superior Zimmer, rel. klein, kein Balkon, dunkel. Bettunterlage aus Kunststoff bzw. gummiert, daher nicht atmungsaktiv, stark das Schwitzend fördernd, keine getrennten Matratzen, keine geteilte Decke, nur 1 Waschbecken i. Bad. Dem Wunsch nach Zimmertausch wurde nicht entsprochen, angeblich ausgebucht.

    Lage sehr gut

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Chambard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Die neue Dekoration in den öffentlichen Räumlichkeiten (Rotwildgeweihe?/Zebrakopf) ist Geschmackssache. Zum Glück waren in unserem Zimmer keine Trophäen angebracht.

    Wir kommen jedes Jahr sehr gerne für einen Zwischenstopp in das Hotel. Die Lage ist unübertroffen, die Zimmer sind sehr sauber und hervorragend ausgestattet. Am besten gefällt uns aber der Blick vom Balkon auf die Weinberge und die Stauferburg.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Chambard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Der Jacuzzi war leider ausser Betrieb (defekt?).

    Sehr freundliches und hilfsbereites Personal. Unser Zimmer hatte einen Sitzplatz zum Garten hin, was wir am Abend sehr genossen haben.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. Juli 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Chambard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    ZIMMER: Auf dem Tisch stand Obst mit nur teilweise passendem Reifegrad...(Aprikosen darunter, Kirschen teilweise drüber) und Wasser (eine von zwei Flaschen mit gebrochenem Siegel) bereit. Entspricht nicht den Erwartungen an ein 5-Sterne-Haus. - FRÜHSTÜCK: Kaffee (Cappuccino und Americano) war enttäuschend. Ebenso der Service: zu wenig Personal (nur eine Person, das dauert, da nur teilweise Buffet und sie somit das meiste an den Tisch bringen musste). HaWar offenbar im Stress, weil sie zum einen selten vorbei kam, die Sachen (z.B. den bestellten Kaffee) auf der anderen Seite des Tisches einfach kommentarlos abstellte und war überhaupt wenig aufmerksam (man musste sie ansprechen, gesehen hat sie nicht, dass man etwas möchte u nachgefragt auch nicht). Das Frühstück ist zudem mit 28€ sehr teuer - und Eier (2-6€) und Lachs (9€) kosten dann nochmal extra! Und das Menü stand auf einem kleinen, schräg geschnittenen und gedruckten Zettel in (immerhin...) schlechtem Deutsch, der einem 5-Sterne-Hotel nicht würdig war. - WLAN-Signalstärke nicht gut.

    ZIMMER: schön eingerichtet und komfortabel. - FRÜHSTÜCK: Auswahl okay, Qualität sensationell (Ausnahme: Kaffee). An jedem Tisch steht ein kleiner Gugelhupf, den man am Schluss auch sich einpacken lassen und mitnehmen darf, ebenso das 220g-Glas mit super-leckerer Konfitüre. PERSONAL an der Rezeption freundlich und professionell. - LAGE: ruhig, am Rand der Altstadt. - PARKPLATZ: hinterm Haus eingezäunt und kostenlos. - WLAN gratis.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. Juli 2017

    • Paar
    • Chambard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück sollte im Übernachtungspreis inbegriffen sein. Räumlichkeiten fürs Frühstück im Sousol sind nicht so ansprechend. Leider keine Möglichkeit das Abendesswn bei schönem Wetter auf der Terrasse zu geniessen

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. Juni 2017

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Chambard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das spa war deutlich zu klein, nur nutzbar bevor alle aufgestanden sind, maximal 9:00 Uhr. Absolut überfüllt Sauna wie Schwimmbad, am Nachmittag nicht nutzbar. Am ersten Abend in der Bar waren wir nahe zu alleine, ab und an lief ein Service Mensch durch den Raum zwischen Restaurant und separatem Gastraum , man müsste sich aktiv bemerkbar machen um. eine Bestellung aufzugeben

    Tolle Lage, zwei angeschlossene Restaurant Personal freundlich, ein bisschen zu offensichtlich, dass ein sehr altes Haus mit dicken Plüschteppichen und Brokattapeten aufgehübscht wird. Erhaltung des alten Charakters wäre ggfs besser gewesen. Aber das ist Geschmackssache. Zimmer mit Balkon in die Weinberge war toll! Einziger Punktabzug war das Spa und die Betreuung der Bar, zumindest am ersten Abend

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. März 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Wenn man auf ganz hohem Niveau jammern wollte, könnte man die dunklen Farben und vielen Stoffe in den sehr engen Fluren erwähnen, die ein Gefühl von Enge erzeugen.

    Ein sehr, sehr schönes Hotel in einem der hübschesten Orte des Elsass. Einfach zauberhaft! Besonders beeindruckt hat uns die Qualität es Frühstücks, das natürlich seinen Preis hat. Aber dafür wurde uns die köstliche Marmelade und der Kugelhupf zum Mitnehmen eingepackt.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. Dezember 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Suite
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Jammern auf hohem Niveau: das amuse bouche in der Winstub ist seit gefühlten 100 Jahren immer gleich...

    schönes Zimmer, ausgezeichnetes Essen in beiden Restaurants

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 26. November 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Chambard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Zimmer mit niedrigen einstelligen Nummern liegen ein wenig verwunschen hinter der lauschigen Kamin-Bibliothek und dem Spa. Dafür haben sie eine kleine Terrasse. Ganz so doll wie der aufgerufene Preis ist das Gesamtpaket dann auch wieder nicht. Aber zum Ausprobieren ist es durchaus ok.

    Schönes, größtenteils serviertes Frühstück mit fantastischer Quitte/Orange-Marmelade und Gugelhupf (beides zum Mitnehmen). Wurst und Käse vom Buffet. Allerdings auch ordentlich teuer mit 27 € pro Person, fast genausoviel wie das ausgezeichnete Tagesmenü in der Winstub. Das Personal ist durchweg gut geschult und freundlich, und trägt leicht variierte, stimmige Kleidung. Macht was her!

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 30. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Chambard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Essen im Gourmet Restaurant war eher eine Entäuschung. Sehr gewöhnungsbedürftig. Ziemlich an den Haaren herbei gezogen.

    Das Frühstück war sehr sehr lecker. Eine Freude

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 24. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Chambard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Nichts. Die Preise?! Ich finde sie dem Luxus angemessen, der geboten wird.

    Alles. Die Inneneinrichtung sehr exotisch, fast arabisch und phantasievoll. Das Essen hervorragend und ungewöhnlich. Leider für Rotwein zu extraordinär, weil die Nuancen der Speisen ausschließlich mit Weisswein funktionieren. Wer hier den € 7.000.-- teuren Romannée-Conti trinken möchte, wäre ein Snob. Denn schmecken würde er von ihm nichts.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 27. September 2016

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück wird serviert. Das war am ersten Morgen etwas irritierend, zumal wir die entsprechende Broschüre im Zimmer nicht gelesen hatten. Am 2. Morgen lief es dann besser. Die Produkte waren allesamt erstklassig.

    Das Bett war sensationell. Ein Boxspring-Bett vom Allerfeinsten, 1,80x2,00m. Das Bad war schon ein bisschen abgewohnt, aber funktional einwandfrei. Viele Gimmicks: z.B. Nespresso Kaffeemaschine+Kapseln, Instant Kaffee, verschiedene Wasser, Kekse, Obst. Die Lage des Hotels ist zentral, aber super ruhig - sehr angenehm!

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 15. September 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Chambard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Herausragendes kulinarisches Erlebnis im hauseigenen 2-Sterne Restaurant 64°. Tolles Frühstück. Sehr freundliches, kompetentes und total hilfsbereites Personal. Ich hatte stets das Gefühl, echt willkommen zu sein.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 6. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Dass wir im Restaurant keinen Platz bekamen, In der Weinstube eine sehr schlechte Bedienung, eine schlechte Menü- und Weinauswahl, sowie der Weisswein warm war

    Das Zimmer

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 4. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Chambard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück ist sehr bescheiden, in der Nacht um ca. 21.00 Uhr stand plötzlich das Personal das für die Zimmer zuständig sind in unserem Zimmer hatten sich sicher Entschuldigt aber war trotzdem sehr unangenehm. Die Dusche war in Wirklichkeit eine Badewanne mit einer kleinen glastrennwand und der Wasserdruck lies auch zu wünschen übrig nebst dem das man lange warten musste bis man warmes Wasser hat. Das Bett ist sehr niedrig was einem beim hinlegen und aufstehen Mühe macht geschlafen haben wir sonst gut. Hätten gerne die Kochkunst der Küche genossen jedoch war das wegen überbuchung nicht möglich man müsse im Vorfeld reservieren haben wir nicht gewusst! Schade! Alles in allem würde ich dieses Hotel nicht mehr Buchen und auch nicht weiterempfehlen! Ist den Preis nicht wert!

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 22. August 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Das Zimmer ( superior room) war zwar groß,nicht besonders hell und der Ausblick durch einen angrenzenden Hausgiebel ziemlich verbaut.Balkon war nicht vorhanden.Preis/Leistungsverhältnis bei Zimmerpreis von € 300.- pro Tag sehr fragwürdig. Das Frühstück haben wir uns angeschaut,aber wegen des hohen Preises von € 27.- pro Person nicht in Anspruch genommen. Eier zum Frühstück müssen zusätzlich noch extra bezahlt werden.

    Erstklassiges 2 Sterne Restaurant und Restaurant Winstub mit prima elsässer Küche und gutem Preis/Leistungsverhältnis

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 21. August 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Fruehstueck ist qualitativ gut, der Tischservice unnötig man bekommt Dinge die man nicht braucht, das Brot ist schwer zu essen, Kaffee und Tee im Glasbehaelter unpraktisch Butter im Loeffel ebenfalls Gute Produkte, schöner Raum aber sehr umständlich

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 13. August 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Chambard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Besonders geärgert hat uns das Frühstücksangebot, das im Keller mit kleine Fenstern serviert wird. Die Tische sind fein gedeckt mit Kugelhupf und Gebäck, aber abgesehen von Käse, der völlig falsch gelagert wird und Wurst darf man sich nicht mehr erwarten. Marmelade darf man sich eine Sorte auswählen und das offene Glas dann mitnehmen - nur wer will das auf seiner Reise? Ein offenes Glas im Gepäck? Eier werden extra verrechnet bei einem Preis von 27 Eur pro Person - wie kleinlich! An einem Tag gab es 25 ml Creme und Fruchtsaft. Am 2. Tag 3 Erdbeeren (!) in einem zerbrochenen Glas und 25 ml süßes Joghurt auf einem schmutzigen Tischtuch. Es gab kein Müsli, kein Obst, Gemüse und keinerlei Hinweis darauf, dass es im gleichen Haus ein 2* Restaurant gibt. Keine frischen Aufstriche... Nix Kreatives...und jeden Tag das Gleiche! D.h. den Preis einfach nicht nur nicht wert, sondern schlichtweg eine große Enttäuschung und wir hatten in jedem anderen Hotel ein besseres Frühstück zu einem besseren Preis! Wir haben uns auf noch über ein paar andere Dinge geändert, was dem Namen Relais et Châteaux einfach nicht entspricht.

    Eigentlich haben wir das Hotel gebucht, da wir ein tolles Relais et Châteaux Hotel wollten und wir einige andere Häuser dieser Kategorie kennen. Der Empfang war freundlich, aber die Innendekoration in Anbetracht der tollen Lage und den Weinbergen ein Schock: Alle Fenster abgedunkelt, dicke Teppichböden, die Farben Lila und Schwarz dominieren bei künstlichem Licht. Wir sind uns wie in einem Buff vorgekommen. Das Zimmer war klein, aber okay und mit Balkon und Blick auf die Weinberge. Wir hatten ein Abendessen in der Winstub am Montag, was uns gut gefallen hat. Die Weinauswahl klein, aber wirklich gut.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 11. August 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Chambard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Die Lage ist unübertroffen. Unser Zimmer mit Balkon bot einen wunderbaren Blick auf den Weinberg und die Burgruine der Stauferburg. Das Personal ist ausgesprochen freundlich und das Essen in der Winstub ausgezeichnet. Deshalb kommen wir jedes Jahr sehr gerne wieder.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 11. August 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Chambard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Jeden Tag gab es frisches Obst (Kirschen und Aprikosen), Butterkekse, Fruchtwasser und Kaffee/Tee auf dem Zimmer als Geschenk. An verschiedenen Orten (Rezeption, Wellnessbereich, vor dem Kamin) gibt es auch immer frisches Obst, sogar einen hausgemachten Kuchen und ein paar Getränke zur freien Verfügung. Das Personal war immer sehr zuvorkommen, freundlich und hilfsbereit. Das Zimmer (Standard Zimmer hatten wir gebucht) war sehr sauber, modern und grosszügig (wir waren 3 Nächte dort). Auch das Badezimmer war modern, geräumig und sehr sauber. Besonders hat mir das eingebaute Radio im Badezimmer gefallen. Jeden Abend (während wir beim Abendessen waren) wurden unsere Zimmer für die Nacht vorbereitet (Vorhänge zugezogen, Hausschlappen bereit gelegt) und es hab immer eine Praline und die Wetterprognose für den nächsten Tag auf dem Kopfkissen. Wellnessbereich - Klein aber Super. Auch dort gibt es absolut nix auszusetzen! Kostenfreier privat Parkplatz auf der Rückseite des Hotels, mit einem Tor schützt. Wir haben immer einen Parkplatz gehabt Der ganze Aufenthalt war grandios und wir kommen bestimmt bald wieder!

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 3. August 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Chambard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr freundlicher und charmanter Empfang an der Rezeption. Das ganze Personal ist sehr hilfsbereit, und das auf eine sehr unaufgeregte, angenehme Art und Weise.

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 31. Juli 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Chambard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Frühstück mussten wir ausfallen lassen, denn man wird abends im Gourmet-Restaurant über alle Maße reichlich umsorgt, dass erst Tage später wieder an Nahrungsaufnahme zu denken ist.

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 17. Juli 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Chambard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Hotel ist sehr gut geführt.das Personal sehr freundlich und engagiert.Es verfügt über zwei exzellente Restaurants,eine rustikale Winston und ein Gourmetrestaurant.In beiden isst man ausgezeichnet.Die Lage im romantischen Kaysersberg ist sehr gut.In allen Belangen bietet das Haus etwas Besonderes.Schwimmbad, Sauna und Hammam runden das Bild ab.Man kann es uneingeschränkt auch für einen längeren Aufenthalt empfehlen.

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 13. Juli 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Nichts, alles perfekt

    Tolle Lage inmitten der Stadt, sehr zuvorkommendes Team, hervorragende Sterne-Küche! Alles wunderbar, wir planen schon unseren nächsten Aufenthalt.

    Übernachtet am Juni 2016

  • Bewertung abgegeben: 5. Juli 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Chambard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sauberkeit im Zimmer lässt Raum für Verbesserung, Bad und Bettwäsche jedoch einwandfrei

    Die Senior Suite, Spabereich mit Sauna (in Frankreich eher selten), der aufmerksame Service, Restaurants,Klimatisierung, Mehrsprachigkeit des Personals: nahezu alles

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 28. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Nichts

    Das Hotel ist spannend, und liegt sehr schön. Mann isst hervorragend, und das Frühstuck wird besonders herzig präsentiert..

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 20. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Chambard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Keine Negativerlebnisse

    Freundlichkeit und Aufmerksamkeit des Personals; geniale Feinschmeckerküche (**!!); eine runde Sache Kulinarisches und Hotel

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Chambard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    --

    Die Nutzung des SPA

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Chambard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das frühstück - teuer, aber kein gutes Angebot ; 1 Cappuccino in der Bar: 8€; das Obst im Zimmer: verdorben

    die Lage und das Essen im Restaurant

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. September 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Chambard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Personal war höflich aber unpersönlich und stets in Eile - nicht sehr angenehm

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Chambard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Restaurant ist ausgezeichnet.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Chambard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Keine Kritik

    Ausgezeichnetes Frühstück in tollem Ambiente

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Suite
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Super bequemes Bett schöne Suite super leckeres Menue bei Oliver Nasti. Jederzeit gerne wieder

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Juni 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Chambard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    dürftiger Wellnessbereich

    die zu bezahlenden Extras zum Frühstück wie z.B. Eier, Lachs etc.....

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. März 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wunderbares Hotel mitten im Städtchen und dennoch ruhig gelegen. Tolles Frühstück. Sehr nettes Personal.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. März 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Suite
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Wetter !

    Hervorragend das Frúhstúck bei sehr freundlicher Bedienung.

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. Dezember 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Suite
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Aufpreis bei Frphstück für Eier und Lachs. Filterkaffee anstatt Bohnenkaffew (Nespresso).

    Frühstück war von Auswahl und Qualität sensationell.

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 4. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Chambard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    nichts

    Ein tolles Hotel in der Altstadt

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 12. September 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Chambard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Am Frühstück nicht teilgenommen, nur Übernachtung auf dem Heimweg vom Urlaub

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 17. August 2016

    • Paar
    • Chambard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Einfach alles😊

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 14. August 2016

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Paar
    • Chambard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Morgens um 6:30 die Anlieferung von Lieferanten. Zimmer 301!!! Zu viele Treppen mit Hund!!!!

    Die Lage und das Restaurant.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 25. Juli 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Chambard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Extrem gutes Frühstück - übrigbleibendes Gebäck und Marmelade werden selbstverständlich zum Mitnehmen verpackt :)

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 13. Juli 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    WLAN ja, aber ohne internet zugriff und keine bereitschaft vom Personal um das Problem zu lösen

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 13. Juli 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Chambard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    alles hervorragend

    Übernachtet am Juni 2016

  • Bewertung abgegeben: 30. Juni 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Abdunkelung im Zimmer war schwach. Die Vorhänge waren zwar dekorativ, aber absolut nicht lichtdicht !

    Das Frühstück war reichhaltig und sehr fein.

    Übernachtet am Juni 2016

  • Bewertung abgegeben: 26. Juni 2016

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Chambard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Gebucht haben wir wegen des Hallenbades, leider ist die Benutzung nur bis 19.30 Uhr möglich!

    Schönes Hotel, cooles Ambiente

    Übernachtet am Juni 2016

  • Die folgenden Bewertungen sind älter als 24 Monate. Deshalb haben sie keinen Einfluss mehr auf das Bewertungsergebnis – dennoch können sie bei der Auswahl der perfekten Unterkunft hilfreich sein.

  • Bewertung abgegeben: 11. Mai 2016

    • Urlaub
    • Gruppe

    Hoteleinrichtung eigenwilliger Stil - zu bunt - Frühstück leider ohne Joghourt - Frühstücksei musste zusätzl. bezahlt werden ??! nirgends üblich.

    Bett bequem, Frühstück reichhaltig -

  • Bewertung abgegeben: 8. Mai 2016

    • Urlaub
    • Paar

    Die Zimmer sind sehr komfortabel. Die Ausstattung im Restaurant 64 und in den Zimmern ist jedoch gewöhnungsbedürftig und nicht jedermanns Geschmack.

    Das Essen und der Service in beiden Restaurants ist vorzüglich. Das Frühstück wird mit frischen, regionalen Produkten serviert, hervorragend. Sehr nette, gastfreundliche Mitarbeiter. Insgesamt sehr empfehlenswertes Hotel.

  • Bewertung abgegeben: 8. Mai 2016

    • Urlaub
    • Paar

    Innenausstattung Restaurant 64° ist Geschmacksache...

    Sehr gutes Ambiente im ganzen Haus. Äusserst freundliches Personal von A-Z. Fantastisches Essen im Restaurant 64° bei Olivier Nasti. Typische Elsässer-Spezialitäten im originellen Lokal Winstub. Feines Frühstück im Naturstein-Keller. Ruhige Lage am Rande der Altstadt; direkt an den Weinbergen.

  • Bewertung abgegeben: 12. April 2016

    • Urlaub
    • Paar

    In der Wynstub hektischer, unruhiger Betrieb, aber das lag wohl daran, dass Samstag war.

    Grosszügige Junior-Suite mit Kaffeestation und Minibar, so hat die Unterkunft zum "Wohnen" und nicht nur zum Übernachten eingeladen. Personal war sehr zuvorkommend und die Lage in der Altstadt ist super, mit herrlicher Aussicht auf die Weinberge. Das Essen in der Wynstub war sehr gut, für uns waren die Portionen jedoch viel zu gross, der Hauptgang allein hätte uns vollkommen gereicht.

  • Bewertung abgegeben: 28. März 2016

    • Urlaub
    • Gruppe

    Zimmer war ein wenig klein, für längeren Aufenthalt nicht gut geeignet. Frühstück war gut und mit viel Geschmack, Ideen hergerichtet. Angeboten wurde aber jeden Morgen das Gleiche, dies passt nicht für einen mehrtägigen Aufenthalt. Im Ganzen doch überteuert.

    Lage des Hotels und Restaurants sehr gut.

  • Bewertung abgegeben: 15. März 2016

    • Urlaub
    • Gruppe

    hervorragender Service, aussergewöhnlich gutes Frühstück und besonders angenehm, das kleine Geschenk zur Abreise. Die Küche und der Somelier sind mit ihrem Können ein absolutes Highlight.

  • Bewertung abgegeben: 1. November 2015

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern

    Ein ausgezeichnetes, persönliches Hotel mit sehr freundlichem und zuvorkommendem Personal! Sehr großzügige Zimmer, hervorragendes Frühstück! Exzellentes Essen im Restaurant von Monsieur Nasti!

  • Bewertung abgegeben: 16. September 2015

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern

    Frühstück übermässig teuer, Kopfkissen für Zustellbett nicht zum Schlafen geeignet.

    Sehr freundliches Personal, Restaurant top, kleine Aufmerksamkeit für die Reise beim Abschied, kostenlose Fahhräder

  • Bewertung abgegeben: 10. August 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Das Hotel ist wunderbar gelegen, hat schöne und saubere Zimmer mit Balkon und Blick auf die Ruine der Stauferburg in den Weinbergen. Wir kommen gerne wieder.

  • Bewertung abgegeben: 12. Juli 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Die Lift-Situation ist etwas beengt und nicht komfortabel, aber in einem historischen Haus wohl nicht anders möglich.

    Das Personal ist nicht nur freundlich und hilfsbereit, sondern man wird noch bedient im wahrsten Sinn des Wortes - in Frankreich leider eine Seltenheit.

  • Bewertung abgegeben: 9. Juli 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Die Stimmung im Hotel und die Liebe im Detail (interessante Möbeleinzelstücke und Bilder) - gute Klimaanlage (wir hatten 38° Außentemperatur) ! Tolle Restaurants ! Freundliche und unkomplizierte Betreuung !

  • Bewertung abgegeben: 5. Juli 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Zimmer im Obergeschoss (Zi-Nr. 110) zwar sehr schön eingerichtet, aber kein Balkon. In unmittelbarer Nähe zur externen sehr lauten Klimaanlage. Schlafen konnte man nur mit geschlossenem Fenster.

    Freundlicher Empfang, Hotel sehr elegant eingerichtet.

  • Bewertung abgegeben: 19. Juni 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Die WLAN-Anbindung war recht instabil.

    Angenehme, entspannte Atmosphäre, komfortable Zimmer, leckeres Essen. Das Gourmetrestaurant ist ein Erlebnis, das man sich nicht entgehen lassen sollte. Die zuvorkommenden Mitarbeiter trugen in allen Bereichen des Hotels (von der Rezeption bis zur Weinstube) zum Wohlfühlen bei.

  • Bewertung abgegeben: 24. Mai 2015

    • Urlaub
    • Gruppe

    Essen und Getränke im Restaurant sind ziemlich teuer. In der angrenzenden Wystube jedoch im Preis vernünftig.

    Das Hotel kannten wir bereits. Schöne und sehr komfortable Zimmer. Sehr gute Betten!

  • Bewertung abgegeben: 10. Mai 2015

    • Urlaub
    • Paar

    ¨Die WLAN-Verbindung ist nicht sehr stabil. Das ist aber auch schon die einzige Kritik, die wir anbringen können.

    Die Freundlichkeit des Personals in diesem gepflegten Hotel ist einfach grossartig. Von unserem Zimmer 203 hatten wir den Ausblick auf die Burgruine und die Weinberge. Abgerundet wurde unser Aufenthalt durch ein unvergessliches Abendessen im 2-Sterne-Restaurant.

  • Bewertung abgegeben: 7. April 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Die freundliche Begrüßung mit Aprikosensaft und Osterlamm (Ostersonntag), das helle und geräumige Zimmer mit Balkon und Blick auf das wunderschöne Kaysersberg, das delikate Abendessen in der liebevoll österlich dekorierten Winstub, die kostenlosen Parkmöglichkeiten direkt am Haus, die Abreise mit einem kleinen Gruß vom Haus (Gugelhupf und Wasser).

  • Bewertung abgegeben: 7. April 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Das Internet ging teilweise gar nicht, aber das ist gar nicht so schlimm mal ohne Internet und Handy zu sein.

    Einfach alles :=) Sehr schönes stylisches Hotel und supernettes Personal. Die Hoteleinrichtung hat uns sehr gut gefallen und auch das Restaurant fanstatisch. Wir bekamen einen Upgrade in eine Junior Suite und wir waren begeistert. Massage im SPA war auch hammermässig. Wir kommen sicherlich wieder.

  • Bewertung abgegeben: 7. Januar 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Beim Essen war stets ein gewisser Druck da. Nach dem Essen wollte man sofort Kaffee und Dessert servieren. Wir wollten jedoch vorher noch ein Glas Wein bestellen und gemütlich plaudern. Will man die Gäste sofort wieder aus dem Restaurant haben? Das war etwas ungemütlich.

    Das Personal hat sich zwar Mühe gegeben. Spricht jedoch praktisch kein Deutsch. Sehr schöne Ambiance in der Winstub. Gutes Essen

Es gibt auch 52 Bewertungen ohne Kommentare. Diese fließen auch in die Gesamtbewertung ein.

Ergebnisse 1 - 75

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: