Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Inter-Hotel Sélestat Nord Le Verger Des Châteaux 3 Sterne

2 Route Romaine, 67650 Dieffenthal, Frankreich

Nr. 2 von 3 Hotels in Dieffenthal

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 907 Hotelbewertungen

8,1

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    8,3

  • Komfort

    8

  • Lage

    8,5

  • Ausstattung

    7,9

  • Hotelpersonal

    7,9

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    8,3

  • Kostenfreies WLAN

    7,8

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 10. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Stühle im Zimmer waren sehr wacklig. Frühstückssaft aus Plastikbechern und nicht aus Gläsern Papiertischdecke auf den Tischen, die einfach mit den Plastikbechern und andren Abfällen zusammengerafft und entsorgt wurde. Für uns Mülltrenner unvorstellbar.

    Ein Landhotel mit Flair. Ein Balkon mit Blick auf die Weinberge und Hügel mit einer Burg. Gute Erreichbarkeit von Colmar und Straßburg. Super Essen (Vorbestellung eines Tisches notwendig, da gut besucht). Tolles Frühstück, kein üppiges Buffet, aber alles darauf sehr köstlich.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. Mai 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Comfort Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Hotel ist abgewohnt, Preis-Leistung stimmt nicht, kaputter Boden im Badezimmer und Zimmer, lose Steckdosen, Sauberkeit, Frühstück: wer zuerst kommt malt zuerst - no refill

    die Lage

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 25. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Bett war für mich zu schmal, ich bin ein breiteres Doppelbett gewöhnt. Schön wäre gewesen, wenn im Doppelzimmer auch zwei Stühle gewesen wären anstelle einem.

    Das Frühstück war gut, die Auswahl war groß. Es gab frisch gebackenen Gugelhupf, Brioche, Baguette und dunkles Brot. Sogar Münster Käse war im Angebot. Typisch Elsässer Spezialitäten. Das Hotel scheint neu renoviert zu sein, sehr geschmackvoll im Vintage Stil, Elsässer Stil wäre aber in dieser Gegend angebrachter gewesen.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Da das Hotel z. T.mit alten Möbeln bestückt war, hatten wir zwei wacklige Stühle im Zimmer, die nicht benutzbar waren.

    Das Hotel hat einen ganz eigenen Flair und hat uns sehr gut gefallen. Die Zimmer waren sehr geschmackvoll gestaltet. Das Essen war vorzüglich.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. April 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir mussten extra nach großen Handtüchern für die Kinder fragen. An einem Abend wurde uns ein Tisch in der Bar statt im Restaurant zugewiesen, die ziemlich rustikal war, aber auf unsere Beschwerde hin wies man uns dann einen Tisch im wesentlich netter eingerichteten Restarant zu.

    Sehr schöne Unterkunft mit einem super Preis-Leistungs-Verhältnis. Die Lage in den Weinbergen war wunderbar und für unsere Kinder war hinter dem Hotel ein toller Spielplatz (u.a. großes Basketballfeld). Das Frühstück war top, v.a. die vielen selbstgebackenen Tartes waren genial. Auch das Restaurant, das weniger rustial, sondern eher typisch französisch eingerichtet war, war gut. Das Kindermenü (riesiger Vorspeisenteller, Hauptspeise und Dessert) kostete z.B. 9 Euro. Es gab typische Elsässische Küche, aber z.B. auch Hamburger.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 27. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Eine freundliche Deutsch sprechende Dame will mir Weis machen dass die vom Hotel offerierte Halbpension nur das Nachtessen beinhaltet und demzufolge das Frühstück extra bezahlt werden muss ! Schönes Zimmer leider mit grösseren Löchern in den Wänden die von einem herunter gerissen Baldachin herrühren. Handflächen grossen abplatzer des Verputzes im Bad sodass Wasser unter die Duschtasse läuft. Meldung des Mangels an der Reception. Reaktion: Keine!!!

    Das Frühstück war schön reichhaltig aber die Zeit zum einnehmen zu kurz.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. November 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Comfort Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Die Dame, welche morgens für das Frühstücksbuffet verantwortlich ist, sollte nicht mit Gästen in Berührung kommen. Sie hat ein sehr unfreundliches Auftreten: Kein "Guten Morgen", kein Lächeln und kein Service. Vielmehr stellt sie sich die ganze Zeit in den Frühstücksraum und beobachtet mit bösen Blicken die Frühstückstische. Und wenn man sich an einen falschen Tisch setzt, weil sie vorher versäumt hat, einem den richtigen Tisch zuzuweisen, dann hält sie eine langandauernde Predigt. Übrigens hat dieses Verhalten dazu geführt, dass wir in dem Hotel abends nicht mehr essen gegangen sind. Ist schade für das Hotel...

    Das Hotel ist schon älteren Datums. Allerdings wird großer Wert auf liebevolle Details gelegt. Die Deko in der Lobby und im Speiseraum war sehr ansprechend und gemütlich.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    In diesem Hotel gibt es Restaurantpersonal das nur die franzöische Sprache beherrscht und Speisekarten nicht in deutscher Sprache. Die Begrüßung und Verabschiedung durch die Rezeption hätte auch erheblich freundlicher erfolgen können. Die Küchenleistung war gerade mal Durchschnitt.

    sowohl als auch

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. November 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Comfort Doppelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Eigene Badezimmertüre bzw. Klosetttüre in einem anderen Zimmer ließen sich nicht schließen. Betten in Queensize für 2 sehr eng, Kingsize zumindest notwendig. Grünanlage vor dem Haus verschmutzt (Kartons etc.)

    Abendessen jeden Tag exzellent; Weine sehr gut!

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. November 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Comfort Doppelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Leider war es kein DZ, wie gebucht. War ein kleines Bett f. mich und meinen Sohn. Es war ein EZ eigentlich. Mein Sohn hatte weder ein Duschhandtuch, noch ein normales Handtuch bekommen. Im Bad war viel kaputt. Spiegel abgerissen usw. Beim Abendessen galt an dem Tag 2 Flammkuchen zum Preis von einem. Am nächsten Morgen beim Bezahlen hielt man uns für blöd und wollte uns weismachen, dass "Dimanche" Donnerstag heiße und das Angebot nicht gültig sei Sonntags ..... Wurde dann letzten Endes aber dennoch korrigiert. Leider falsche Infos wg dem Affenpark bekommen und bei Nachfrage nach Hilfe wg einem Anruf dort oder Herausgabe der Tel.nr. war man nicht sehr hilfsbereit.

    Sehr romantisch dekoriertes, gemütliches Hotel. Sehr schön angerichtetes Frühstück m. großer Auswahl.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Badezimmer und WC passten mit ihren braunen Wänden zwar zum Holzcharakter des Hotels, präsentieren sich aber für ältere Menschen ein wenig zu dunkel.

    Der breite Hotelflur gehörte zum ersten positiven Eindruck, der sich mit dem großzügigen Raumangebot im Zimmer fortsetzte und im laubdekorierten Holzbalkon gipfelte. Von hier aus konnten wir die Abendsonne auf das Dorf und die Weinberge scheinend genießen. Das kurzfristig geplante Abendessen im Restaurant hat uns vollends überzeugt, und so behalten wir ausgesprochen gute Erinnerungen an diese Unterkunft.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Familienzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Badezimmer war dreckig. Besonders die Toilette (braune Spuren am Klodeckel und in der Schüssel) und die Dusche. Türgriffe sind sehr locker, veraltet und funktionieren nicht richtig. Boden in Badezimmer sieht unfertig aus (Fliesen fehlten). Familienzimmer hat uns nicht überzeugt. Kleine Zusatzbetten und wenig Platz für vier Personen. Fernsehen könnte man nur aus dem Doppelbett schauen. Kein Sofa. Nur zwei ungemütliche Holzstühle.

    Personal war sehr nett und hilfreich. Sehr schönes romantisches Ambiente und ruhige Lage. Gutes Essen und super Frühstück.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. September 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Das gesamte Haus ist schon ein wenig in die Jahre gekommen und würde ein "Service" benötigen (Lift war defekt, Duschtüre kaputt, Achtung gelockerte Dachziegel, Betten haben geknarrt). Das ursprüngliche Konzept des Interieurs vom Restaurant ist etwas aus den "Fugen" geraten.

    ruhige Lage mit Blick in die umliegenden Weingärten, Restaurant mit ruhiger Terasse

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    nichts

    Schönes Landhotel, große, saubere Zimmer, ruhige Lage am Ortsrand, direkt am Radweg. Zum Frühstück gab es schon selbstgebackenen Kuchen und alles, was das Herz begehrt. Abends leckere regionale Küche im hauseigenen Restaurant!

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Bei Ankunft erbetener Zimmertausch, direkt über dem Eingang und daher sehr laut, zunächst als unmöglich abgelehnt. Ferner nur 1,40 breites Bett und nur eine Bettdecke, Tausch dann doch nach langer unfreundlicher Diskussion möglich. Im Hochsommer sehr warme Winter Oberbetten, Abendessen die reinste Katastrophe. Lange Wartezeiten. Erstes Getränk nach über einer halben Stunde. Medium bestelltes Steack hart durch gebraten, die Beilagen sehr vertrocknet. Charcrute mit zweierlei Fisch - 2 sehr kleine trockene Fischfilets zusammen mit einer grossen halb verbrannten Bratwurst - toll für jemand der klein Fleisch ißt. Die als Ersatz bestellen Flammkuchen mit 2- 3 Zentimeter schwarz verbrannten Rändern, mußte auch zurückgehen; erst den zweiten Versuch, obwohl falsches Gericht geliefert, nur wegen Hunger verzehrt. Im Hotel war eine in große Hochzeit - die Feier dauerte bis 3 Uhr Nachts, mit sehr viel Krach im und rund ums Haus, den eine Hotelleitung hätte unterbinden müssen Bei Frühstücks Büffet erst nach langem Warten und mehrfachem Nachfragen Teller bekommen Bei Abreise keine Entschuldigung

    Nichts

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Juli 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Comfort Doppelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Betten. Für normalwüchsige Menschen eine Zumutung. Die Beine meines Mannes hingen ab unterer Hälfte Waden in der Luft. Die Betten sind sehr schmal. Nur für verliebte kleinere Personen zu empfehlen. Wir "Normalos" haben die ganze Nacht gekämpft um nicht aus dem Bett zu fallen... Fenster lassen sich nicht kippen. Es gibt nur die Möglichkeit geschlossene (stickig), oder geöffnete Balkontür. Zum Frühstück werden Getränke in Plasti kbechern angeboten.

    Zimmer optisch sehr schön, wohl vor kurzer Zeit renoviert.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. Juni 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Comfort Doppelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Kissen auf den harten Metallstühlen im Gartenrestaurant wären empfehlenswert. Richtige Eierbecher und Gemüse zum Frühstück sollten im Angebot sein. Ausreichend Toilettenpapier und genügend Handtücher sollten eigentlich selbstverständlich sein. In einem Zimmer ließ die Sauberkeit sehr zu wünschen übrig: schmutziger Boden, schmutzige Vorhänge, schmutzige Dekorkissen auf der Bettwäsche. Dass Frühbucher höhere Preise zahlen als Spätbucher scheint uns unverständlich.

    Essen und Getränke preiswert und gut. Service bemüht, wenn auch wegen Personalknappheit teilweise überfordert.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. Juni 2017

    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Die Stühle im Speiseraum bedürfen dringend einer Überarbeitung. Der Aufzug ist alterümlich.

    Das Frühstück ist lecker, gut und reichlich. Das Hotel ist absolut ruhig gelegen und verbreitet elsässer Atmosphäre.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. Juni 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Comfort Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Personal ist etwas langsam und teilweise auch nicht aufmerksam genug.

    Das Preis-Leistubgsverhältnis ist ganz in Ordnung. Die Lage ist schön, das Zimmer war ganz nett. Das Essen im hoteleigenen Restaurant hat uns auch gut geschmeckt.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Großes Frühstücksbuffet, Zimmer sehr viel Platz, da es Kälteeinbruch gab sofort die Heizung aktiviert, alles Prima, Lage direkt an den Weinbergen, schöne Aussicht, ruhig

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. Mai 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Comfort Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Gutes Essen in nettem Ambiente, sehr schöne Lage am Weinberg, sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis, relativ gute Lage nach Colmar, sauber ... Betten mäßig ... typisch französisch weich, gut geeignet für die Kombination Städteurlaub und Aktivurlaub (Wandern, Fahrrad, Motorrad)

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. April 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Staff sprecht kein English oder Deutsch. Stühle im Restaurant. Aber das haben Gäste in 2012 schon geschrieben.

    Zimmer und Badezimmer sind schön und sauber, rest von das Hotel ist alt und braucht ein update. Foie Gras war super!!

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. März 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Sehr nettes, freundliches Personal, welches für jeden Wunsch Verständnis zeigt. Sauberes Zimmer und Bad. Das Frühstück war sehr großzügig gestaltet, bis zum Schluß wurde alles nachgelegt(auch für die späteren Gäste). Das Restaurant ist ein "Muss", die Vorspeisen sind sehr reichhaltig und lecker. Die Flaumkuchen-Liebhaber müssen diesen unbedingt probieren. Die Menüs sahen auch richtig gut aus. Diese Unterkunft werde ich Freunden empfehlen und bestimmt noch einmal buchen.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. März 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Hotel hatte eindeutig schon bessere Tage, wirkt etwas abgenutzt.

    Die Lage ist ideal für Wanderungen, Ausflüge oder Fahrradtouren. Da wir eine Aktion genutzt haben, war das Presileistungsverhältnis ok. Das Frühstücksbuffet liess keinen Wunsch übrig.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. März 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Teppich auf dem Flur hätte mal einen Austausch verdient.

    Schöne Aussicht auf die Landschaft. Sehr ruhige Lage. Restaurant mit Platz für Kinder. Zimmer groß für den Preis und sauber.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. März 2017

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Comfort Doppelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Kann ich nichts sagen.....

    Alles war gut, die Lage das Hotel, die Zimmer waren sehr gross, super Frühstücksbüffet, sehr gute ruhige Lage.....sehr zu empfehlen!

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. Februar 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Comfort Doppelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Werktags Frühstück nur bis 9:00 Uhr aber Sie waren Flexibel.

    Gutes Preis-Leistungsverhältniss . Für den Preis tolle Zimmer im 1.Stock. Frühstück für 10.-€ sehr Gut. Mann dort auch gut Essen.

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. Januar 2017

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Betten sind unbequem.

    Die Lage der Unterkunft ist super. Sehr ruhig und direkt hinter dem Hotel beginnen die Wanderwege. Üppiges Frühstück. Wir haben wegen unseres Hundes einen ruhigen Ort ohne Böllerei gesucht und diesen hier gefunden. Es gab zwar im Ort ein paar Raketen. Das ganze hielt sich aber in Grenzen und war aber schon nach 10 Minuten vorbei.

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. Dezember 2016

    • Reise mit Haustier
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    * Punktabzug gebe ich in Punkto Ausstattung und Preis-Leistungs Verhältnis , vor allem wegen des vollkommen überteuerten Frühstücksbuffets! Überteuert, weil die Auswahl in manchen Dingen hätte besser sein können (z.B. Säfte- es gab nur Orangensaft; Kaffee gab es nur in großen Thermoskannen und da merkt man einfach, wenn der Kaffee schon etwas länger da steht) und wegen der mangelhaften Präsentation! Es gab einen Teller mit Käse (Camembert, Roquefort, etc) , jedoch nur ein Messer! Infolgedessen waren alle Käsesorten mit Spuren des Roquefort übersät, das sah nicht sehr appetitlich aus. Der Scheibenkäse war schon getrocknet und bog sich an den Rändern nach oben! Der Joghurt stand in einer großen Schüssel vorne am Tisch und da man darübergreifen musste, um zur Nutella oder zum Honig zu gelangen, befanden sich im Joghurt schon Haare unserer Vorgänger! Joghurt gab es also schon mal nicht zum Frühstück! ;-) Die Eier werden ungekocht angeboten, das wird dem Besucher jedoch nicht mitgeteilt, was zu einigen unangenehmen Überraschungen führte! Der bereitgestellte Eierkocher war nur unzureichend mit Wasser befüllt und die Bedienung des Geräts erschloss sich auch nicht jedem. Die Auswahl an Kaffeestückchen war zwar ganz ok, es gab kleine Chocobrötchen, Kugelhupf und verschiedenste andere Teilchen, aber als ich zu einem der Weckmänner griff, war ich sehr enttäuscht: er muss mindestens mehrere Tage alt gewesen sein, da er steinhart war! Sehr sehr nachlässig von Seiten des Personals! 10 Euro für das Frühstück zu verlangen ist wirklich übertrieben! * Das Personal war schon während des Frühstücks damit beschäftigt, Teile des Buffets laut abzuräumen, bzw. laut über Anordnungen der Tische für den Abenddienst zu diskutieren, irgendwie hat man sich nicht sehr wohl gefühlt und man wurde unruhig! * In zweien unserer Doppelzimmer waren nicht ausreichend Handtücher vorhanden, es fehlte an Duschtüchern und es gab keine Duschvorleger.

    * Wir hatten mit unserer Familie mehrere Zimmer gebucht und sie entsprachen im Großen und Ganzen den Fotos hier auf booking. Sie waren einfach, aber zweckmäßig ausgestattet, hier und da waren ganz nette Details angebracht (z.B. schmiedeeiserne Handtuchhalter in Herzform, bzw. shabby chic). Zwei Zimmer im 2.Stock hatten z.B. Himmelbetten, die Zimmer im 1.Stock hatten einen Balkon. Die Badezimmer sahen zwar auf den vom Hotel bereitgestellten Fotos sehr viel edler aus, als dann in Realität, aber sie waren dennoch ok, bis auf kleine Schönheitsmängel wie z.B. unschön verfärbte Fugen in der Dusche. * Der Ausblick aus unseren Zimmern war sehr schön- Blick direkt auf die Weinberge, eine Kapelle, eine Burgruine und zwei Zimmer hatten sogar Ausblick auf die Haut-Koenigsburg. * Das Hotel an sich ist ein schöner Bau, der Parkplatz davor bot ausreichend Platz für unsere Autos. * Das Personal am Empfang und im Gastrobereich war freundlich, aber auch nicht gerade übereifrig ( Gründe dafür zähle ich in den negativen Punkten auf).

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 5. Dezember 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Zimmer sind zwar renoviert, leider jedoch teilweise halbpatzig - es hängen noch die Steckdosen-Abdeckungen herunter oder es ist nicht bis in die Ecken gestrichen. Das Bett hatte kein Gestell, weshalb die Matraze ständig hin und her rutschte. Das Personal (2 Kellner, wovon einer auch die Reception bediente) war nicht unfreundlich, jedoch auch nicht aufgestellt oder charmant. Kein Lächeln, kein Nachfragen - sehr nüchtern.

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 4. Dezember 2016

    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    45Minuten Wartezeit ab Bestellung Nachtessen

    Herrliches Frühstücksbuffet! Chapeau Silvie! Kompetente Person in Freundlichkeit, Präsentation und touristischen Empfehlungen, Allrounderin wie man es sich wünscht, vielen Dank!

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 14. November 2016

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Comfort Doppelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Personal an der Reception nicht sehr freundlich, vorallem konnten sie weder Deutsch noch Englisch, wie gleich nebenan publiziert wurde!!!

    Wunderschöne Lage in den Rebbergen! Zimmer schön und grosszügig! Allerdings wäre es schön gewesen, es hätte mind. einen Stuhl gehabt! Frückstücksbuffet war okay

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 1. November 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Keine soeziellen Hotelgästeparkplätze. Haben an 2 Abenden keinen Parkplatz bekommen, waren alle durch Restaurantgäste bekegt.

    Flexibilität bewiesen. Mussten 2 Nächte zusätzlich buchen, klappte optimal. Gute Unterstellmöglichkeit für die Fahrräder.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 24. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Comfort Doppelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Ich hatte online über booking.com drei Doppelzimmer mit Balkon gebucht. Bei der Anreise sagte man mir, dass es nur 1 DZ mit Balkon gäbe, die beiden anderen DZ seien eine Etage höher und ohne Balkon. Als ich sagte, dass ich dies nicht wollte und den Herrn am Empfang bat, doch noch einmal nachzuschauen, gab man mir sehr unhöflich zur Antwort, dass man nicht wisse, ob das Putzpersonal schon geputzt hätte (wir waren gegen 15 Uhr zum Einchecken da). Erst als ich meine schriftliche, ausgedruckte Bestätigung der 3 DZ mit Balkon vorzeigte, willigte der unfreundliche Herr am Empfang ein und gab mir die 3 gebuchten Balkonzimmer! Dies war die Frechheit Nr. 1, die am Abend im Restaurant noch getoppt wurde! Wir hatten das Ünglück, von demselben Herrn bedient zu werden! Was ihm an uns nicht gepasst hatte, hat er leider nicht verraten. Unsere (erwachsenen) Kinder vermuten, dass er wohl eine Abneigung gegen Deutsche haben wird!? Es gab im Restaurant weder ein "Bitte" noch ein "Danke", die Speisekarten wurden wortlos im Pack auf dem Tisch abgelegt. Wir waren zu sechst - soviel nicht erklärbare Unfreundlichkeit hatte bislang noch keiner von uns in einem Restaurant erlebt. Nach 1,5 Stunden Wartezeit hat meine Tochter dann mal reklamiert, weil wir alle Hunger hatten und nach anderthalb Stunden noch immer nicht das Hausptgericht kam... Unfreundlich wie gehabt, hat man uns vertröstet, es käme gleich... man ließ uns weiter warten, hat in der Zwischenzeit andere Gäste bedient... Und dann kam der "Hammer" - ein Stück Fleisch, das an Zähigkeit mit einer Schuhsohle zu vergleichen war! Unser einhelliges, sechsfaches Urteil: dieses Restaurant nie, nie wieder!!! Beim Frühstück lag ein bis zur Hälfte (nicht nur punktuell) durchgefaulter Apfel im Korb! Die Reinigungskräfte arbeiten so schlecht, dass eine Socke vom Vorgänger noch unter dem Stuhl lag und ringsum die Balkonbrüstungen zugedreckt mit Vogelkot waren (wir hatten den Vergleich von 3 Zimmern)!

    Die Lage und der äußere Anblick des Hotels! Gut war auch der Parkplatz vor dem Hotel, der aber an diesem Wochenende unseres Aufenthaltes auch überfüllt war, so dass es auch Autos gab, die draußen an der Straße parken mussten.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 18. Oktober 2016

    • Gruppe
    • Comfort Doppelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Desinteressiertes Personal. Schmales Doppelbett mit 1,40 trotz großem Zimmer. Kein weiteres Getränk an der Bar gegen 22 Uhr.

    Frühstück war gut und ausreichend. Badezimmer modern und geraeumig.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 2. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Matratze ist zu weich, da sind Rückenschmerzen vorprogrammiert. Um im Restaurant zu essen, muss vorher an der Rezeption reserviert werden. Die Frühstückszeiten wochentags bis 9 Uhr sind nichts für Langschläfer.

    Das Zimmer war sehr gemütlich eingerichtet, man hat sich sofort wie zu Hause gefühlt. Charmantes kleines Hotel, das Personal war stets freundlich. Die Lage inmitten der Weinfelder ist perfekt.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 12. September 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Comfort Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Das Krisenmanegement bei einem steckengebliebenen Lift war katastrophal. Anschließend keine Reaktion der Leitung oder des Personals.

    Unterkunft in Ordnung ausgezeichnetes Bier

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 11. September 2016

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern
    • Comfort Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Die Ankündigung, dass deutsch geprochen wird, trifft nur vereinzelt zu. Wenn man kein französisch spricht, kann man sich aber auch mit Englisch weiterhelfen.

    Ein sehr schönes Hotel in idyllischer Lage mitten in den Weinbergen. Es war genau so schön, wie wir es uns an Hand der Beschreibung vorgestellt hatten. Besonders hervorzuheben ist das leckere und reichhaltige Frühstücksbuffet von Sylvie.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 6. September 2016

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern
    • Comfort Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Im Doppelbett hätten uns zwei Einzeldecken besser gefallen als eine große für 2 Personen. Auf das Abendessen im Restaurant mussten wir sehr lange warten. Es war zwar ganz gut, hat aber unsere Erwartungen nicht erfüllt.

    Die ruhige Lage mit Blick auf die Weinberge, das nett eingerichtete Zimmer mit einer tollen Dusche. Das leckere, reichhaltige Frühstück und das freundliche und aufmerksame Personal.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 21. August 2016

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Paar
    • Familienzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Service

    war schön öfter dort weil die Lage einfach Topp ist und ich meinen Hund mitnehmen kann wenn der Service besser und das Personal freundlicher wäre dann wäre es sehr gut

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 19. August 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Im Restaurant (bezogen auf das Abendessen) war die Wartezeit verhältnismäßig lang und wir hätten uns über frisches saisonales / regionales Obst gefreut (Zitronen und Saftorangen fanden wir jetzt nicht so passend).

    Das Frühstück kostet zwar extra (10€), war aber auch gut! Wer Kuchen liebt, wird sich hier wohlfühlen. Das Abendessen war prima und auch preislich in Ordnung. Unser Zimmer mit Balkon war modern und angenehm möbliert. Die Lage ist hervorragend. Man wohnt praktisch (und ruhig) in den Weinbergen und die elsässische Weinstraße liegt fast vor der Tür. Nach Colmar, Riquewihr, Kaysersberg, Straßburg und Co. ist es nicht weit und die nahegelegenen Burgen bzw. Ruinen sind auch wandernden Schrittes zu erreichen.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 16. August 2016

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Nur das Badezimmer 😀

    Kein Service beim Frühstück! Keine Ruhe im Frühstücksraum, Hektik pur, Auswahl eher spärlich! Tische, Stühler veraltet, keine Deko auf dem Tisch, total veraltetes Hotel, Matratzen ausgeleiert, Gänge düster und schmudelig! 😂😂

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 26. Juli 2016

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern
    • Familienzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Familienzimmer unterm Dach war sehr heiß, es gab zwar einen Ventilator, aber eine Klimaanlage wäre angenehmer gewesen. Über einen Mückenschutz am Fenster hätte ich mich persönlich auch sehr gefreut.

    Sehr schönes Himmelbett. Abendessen auf der Terasse sehr lecker. Frühstücksbuffet war ausreichend. Die Lage mitten in den Weinbergen ist sehr hübsch. Ich würde es wieder buchen.

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 25. Juli 2016

    • Familie mit älteren Kindern
    • Comfort Doppelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Betten waren zu klein und in der Mitte gefühlt höher als an den Rändern, sodaß man ständig das Gefühl hatte rauszurollen Bei voller Ausbuchung glich der Frühstücksraum einem Schlachtfeld mit immer beschränkterem Angebot.

    Die ruhige Lage in den Weinbergen

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 5. Juni 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Comfort Doppelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Es waren 2 betten pro Zimmer gebucht, erhalten haben wir ein (enges) Doppelbett mit einer Matratze und einer Decke!

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. Mai 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es ist nicht sehr sauber

    Schöne Lage, ruhig, tolle Aussicht

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    nicht

    nicht

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. Mai 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück gut, Kuchen und Tartes besonders lecker

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. April 2018

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Comfort Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Lage der unterkunft, grosse zimmer, personal freundlich u hilfsbereit

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 10. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    plastickbecher zum früstück Badezimmer schmuzigz

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 27. März 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Comfort Doppelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Sehr gutes Personal, schöner View auf das Weinfeld und die Berge. Absolut erholsam.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. Januar 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Comfort Doppelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Im Hotel war es praktisch überall kalt und nicht beheizt. Das Frühstück war dürftig. Das Personal relativ unfreundlich.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. Januar 2018

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Frisches Obst als Obstsalat wäre besser als Dosenobst.

    Alles sehr unkompliziert und mit Haustier sehr entspannt.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. November 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Tolle Lage. Schönes Ambiente. Viele lohnenswerte Ausflugsziele in der Nähe

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. November 2017

    • Reise mit Haustier
    • Gruppe
    • Comfort Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Zimmer war sehr hübsch... Altertümlich eingerichtet

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    nichts

    Sehr netter Empfang, unkompliziertes einchecken.grosszügige Zimmer, sehr nett eingerichtet mit Regendusche. Leckers Frühstück.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Comfort Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Unser Zimmer war hellhörig.

    Super Abendessen. Alle Leute sahen zufrieden aus. Das Personal freundlich, trotz vollem Restaurant.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Schönes neu renoviertes Zimmer und Bad; gemütliches Restaurant, freundliche Athmosphäre, sehr freundliches Personal

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sauberkeit, Badzimmer

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. August 2017

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Comfort Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Alles war top.😃

    Der Empfang super. Sie haben zns sogar ein Zimmer mit Balcon angeboetet obwoll dies nicht so reserviert war. Alles perfekt

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Comfort Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Hotel hat fläir.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Nachts eine Feier mit sehr lauter Musik

    Umgebung

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. Juni 2017

    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Personal war sehr unorganisiert. Es gab zwar ein Fernseher auf dem Zimmer mit einem Programm das aber auch nicht richtig funktionierte.

    Die Lage

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ungewohnter Eindruck; Service im Restaurant (40 Minuten bis nach Getränke- bzw. Essenswunsch gefragt wurde

    Die Lage

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. Juni 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Comfort Doppelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    alles bestens. ein glücksgriff.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. Juni 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Comfort Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Tischreservation wurde nicht eingehalten, ganz schlechte Betten und Matratzen

    Gute Küche, nettes Personal

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die wunderschöne Lage

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. Mai 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Das Servicepersonal war sehr nett. Frühstück war sehr gut und reichlich. Super.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. April 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Comfort Doppelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr gutes Frühstück, nett eingerichtet, freundliches Personal.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. April 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Comfort Doppelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Bett war zu klein und die Matratzen sehr unkomfortabel.

    Die Lage, das Essen und die Freundlichkeit des Personals

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. März 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Comfort Doppelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Frühstück war sensationell, viele Hausgemachte Produkte.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. Februar 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Comfort Doppelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ruhig, sauber, günstig. Tolle Lage!

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. Dezember 2016

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Comfort Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Personal sehr freundlich

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 20. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Beim Frühstück wurden die Speisen nicht aufgefüllt.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 1. September 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Im Restaurant haben wir gut auf der Gartenterrasse gegessen

    Übernachtet am August 2016

Ergebnisse 1 - 75

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: