Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Hôtel Liège Strasbourg 2 Sterne

67 Boulevard De Strasbourg, 10. Arrondissement, 75010 Paris, Frankreich

Nr. 1309 von 1.578 Hotels in Paris

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 2715 Hotelbewertungen

7,1

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    7,2

  • Komfort

    6,8

  • Lage

    7,1

  • Ausstattung

    6,7

  • Hotelpersonal

    7,7

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    7,3

  • Kostenfreies WLAN

    7,8

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 21. Juni 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Unfreundliches Personal. Lächerliches Frühstück. Defekter Aufzug (Zimmer in fünfter Etage). Dreckiges Zimmer. Warum wurde hier nicht gewarnt? Ich hoffe ich kann 1-2 Leute abhalten hier abzusteigen!! Vorsicht!

    Gute Lage („Schwarzengegend“ wie man hier liest ist es. Aber dennoch alles okay. Freundliche Menschen. Alles gut erreichbar.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. Juni 2018

    • Mit Freunden Reisende
    • Vierbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Teilweise schlechtes Viertel, man wird abends häufig von der Seite angequatscht. Nachts rechts laut, da es direkt an einer viel befahrenen Straße liegt. Personal war sich bei der Citytax uneinig. Unbedingt darauf achten, dass es eingetragen wird Wenn man zu Beginn des Aufenthaltes zahlt

    Direkte Bahnhofslage, viele gute Möglichkeiten Essen zu gehen. Nur fünfzehn Gehminuten vom Sacré Cœur entfernt. Große bequeme Betten. Sauberes, neu gefliestes Bad. Personal bemüht in sämtlichen Sprachen zu kommunizieren. Checkin unkompliziert. Kofferaufgabe im separaten Raum möglich.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. Mai 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Vierbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Der Stadtteil ist nicht sehr vertrauenserweckend. Keine Parkmöglichkeiten. Parkhaus im Bahnhof kostet 36 Euro für 24 Stunden.

    Das Preis-Leistungsverhälnis ist sehr gut. Ganze Familie für 70 Euro übernachtet.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. Mai 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück war typisch französisch mit Croissants und Marmelade. Die Zimmer sind ausreichend ausgestattet mit Balkon Fenster. Sehr angenehm ist das Bad mit einer Badewanne. Die Lage ist sehr günstig, da in ca 200m schon die nächste Metro Station liegt.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. Mai 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Bad war viel zu klein

    Wir waren in der 5 Etage! Das Zimmer war soweit ausreichend! Das Badezimmer ohne Belüftung war eine größere abstellkammer Auf dem Balkon hätte man einen Tisch und einen Stuhl stellen können! Das Parkhaus das direkt am Bahnhof ist war mit 25€ pro Tag für Pariser Umstände ok

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Zimmer sehr klein und nicht rein, Frühstück dürftig

    Nur ca. 200m entfernt vom Bahnhof Paris Est. Ebenfalls nur ca. 200m entfernt von der Bushaltestelle der "OPEN BUS TOUR".

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 25. April 2018

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Hotel lbefindet sich in einem Viertel, wo sich auf dem Boulevard de Strasbourg fast ausschließlich Afrikaner befinden, welches in Reiseberichten gemieden werden soll, da es hier nicht ungefährlich ist. Das Frühstück ist OHNE Käse, Wurst. NUR: Croissant, Baguette, Butter, Marmelade. Außerdem: Kaffee, Tee, O-Saft, Obstgemisch im Saft, Nachts war der Verkehrslärm trotz geschlossenem Fenster und -abseits- der Vorderfront des Hotels (Seitenstraße) noch gut hörbar. Die Frühstückzeit endet um ----9:30 Uhr----- Könnte für Nachteulen zu kurz sein.

    Die Lage hinsichtlich der Verkehrsanbindung ist gut. Nachts, beim Heimkommen bin ich immer am Gare du lest ausgestiegen, da mir das sicherer war. Für 2-3 Tage ist es ok

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. April 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Zimmer !!! Die Wände waren verschimmelt, die Einrichtung kaputt. Überall war es schmutzig und nicht ordentlich geputzt. Das Frühstück war sehr mickrig und total lieblos hingestellt. Teller wurden einem vor der Nase weggeschnappt und man musste auf dem bloßen Tisch frühstücken. Die ganze Nacht war es laut, da sich Menschengruppen vor dem Hotel sammelten. Der Stöpsel in der Badewanne war defekt, um den Wannenrand sammelte sich Schimmel. Im ganzen Hotel riecht es ziemlich unangenehm. Heizung funktionierte auch nicht, auf Nachfrage hieß es nur wir sollen doch einfach die Fenster geschlossen halten ! Wir sind dann eine Nacht früher abgereist, dass war wirklich Gesundheitsschädigend !!!!!

    Der Weg zum Bahnhof und in die Stadt ...

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 24. März 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Vierbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Da die saubere Bettwäsche und die sauberen Handtücher vom Reinigungspersonal jeden morgen auf die dreckigen Treppenstufen des Treppenhauses gestapelt wurden, konnte man nur hoffen, dass man nicht die Handtücher bekam, welche zuunterst lagen. Ich bin kein unruhiger Schläfer. Aber der Straßenlärm war die ganze Nacht dermaßen stark, dass man nicht mit geöffneten Fenster schlafen konnte. Im Vierbettzimmer gab es einen Stuhl und einen Schrank. Aber ansonsten keinerlei Haken, an denen man seinen Mantel o.ä. hätte aufhängen können. Auch im Bad gab es nur einen Handtuchhalter, der Platz für vier Handtücher bot - wenn sie zusammen gefaltet sind. Schwierig, wenn man möchte, dass die Handtücher trocknen sollen. Wer es eher unangenehm findet, an diversen Ansammlungen herum lungernder, junger Männer vorbei laufen zu müssen (vor allen Dingen Abends), sollte das Hotel ebenfalls meiden.

    Dert Weg vom Bahnhof war nicht weit.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. März 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Der Aufzug klein, Zimmertür ging nur 45° auf stieß dann an Wand an. Schimmeleck in der Dusche, an 3 von 4 Tagen morgens nur lauwarm Wasser in der Dusche. Schimmel unter Balkontüre an der Wand. Defekte Scheibe

    Das Frühstück war ok - Croissant/Baguette/Butter/Marmelade/Kaffee/Milch/ Dosenfruchtcocktail/Cornflakes. Sehr freundliches Personal, Lage sehr gut. Kofferabstellmöglichkeit nach Check-out.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. März 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Vom putzpersonal wurden frische Handtücher und Bettwäsche auf die dreckigen mit Teppich überzogenen Treppen gelegt ☹️ Im Bad und an einer Stelle im Zimmer war Schimmel an den Wänden

    Das Frühstück war nicht besonders, nur Baguettebrötchen (nicht frisch) und Croissant und Messer die nicht richtig schneiden 🙈 Betten waren okay

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. März 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die ganze Nacht brannte eine sehr helle Straßenbeleuchtung, die trotz Vorhängen unser Zimmer einigermaßen erhellte, das war nicht schön. Das Hotel ist ok, bietet allerdings keine großen Extras, ist halt zum Schlafen, aber mehr darf man bei dem Preis wohl auch nicht erwarten.

    Die Lage ist ok, besonders die Nähe zum Gare de l'Est (wenn man dort mit dem Zug ankommt ist die Lage wirklich sehr praktisch). Die Betten waren bequem. Man darf keinen Luxus erwarten, aber wenn man einfach ein Bett zum Schlafen braucht und die meiste Zeit eh unterwegs ist, dann ist das Hotel vollkommen in Ordnung. Das Frühstück ist in Ordnung und man muss nicht mit leerem Bauch aus dem Haus.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. Januar 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Unser Zimmer war verraucht. Nach Beanstandung bekamen wir ein neues Zimmer. Die Zimmer sind sehr hellhörig.

    Das Personal war freundlich. Die Lage nahe beim Gare de l'Est ist sehr gut, die Gegend sehr lebendig.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück war (wohl typisch französisch?) sehr einfach. Nur butter & Marmelade + Croissants/Baguette. Nichts für jemanden, der süßes Frühstück nicht mag.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Sauberkeit war nicht ganz so gut. An Vorhängen, Betthusse, Duschvorhang und einem Handtuch waren undefinierbare weiße Spuren.

    Lage und Personal waren perfekt.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. November 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Die Lage des Hotels ist optimal, da wir mit der Bahn angereist waren. Die Metrostation ist fast vor dem Haus und die Anbindung an den öffentliche Verkehr ist super. Die Zimmer waren sauber, das Frühstück sehr gut und das Personal besonders nett.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. November 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Vierbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Keine Teller zum Frühstück (man isst auf dem Tisch). Familienzimmer für 4 Personen = 1 Handtuch im Bad (wurde wohl nur vergessen); Nachtportier war ... na ja??? Augenscheinlich neue Fenster (geschlossen oder offen = gleicher Lärmpegel = kein Schallschutz). Wenig Schlaf (:-(

    Lage (Ostbahnhof eingestiegen, Triumphbogen ausgestiegen und zu Fuß über Eifelturm, Place de la Concorde, Jardin de T....., Louvre, Pont du Noef, Ilse de la Cite, Notre Dame, Pantheon zurück zum Hotel) war ok; Preis für Paris vermutlich auch. Tagesportier war sehr freundlich. Die Kneipen und Bars in der Umgebung (fußläufig erreichbar) waren ganz nett (bei den Preisen unbedingt die Happy Hour ausnutzen !!!).

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. November 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Badezimmer war nicht gründlich sauber.

    Die Lage war sehr gut, weil es nah an den Sehenswürdigkeiten war. Das Personal war freundlich und hilfsbereit. Die Parkmöglichkeit an der Gare de l´Est war nah, sicher und ermäßigt. Wir haben uns wohl gefühlt.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. November 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Vierbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Fruehstueck war sehr duerftig, wenig Platz und keine Fenster im Fruehstuecksraum. Im Bad roch es sehr schlecht aus dem Abfluss.in der Nacht war die Strasse vor dem Haus sehr laut, die Fenster schlossen nicht gut.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. November 2017

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer gleicht einer Zelle, beim Frühstück gab es nicht einmal Teller. Der Zugang zum Hotel ist nicht gesichert, d.h. es kann praktisch jeder rein, was bei der ungemütlichen Lage nicht gerade zum Sicherheitsgefühl beiträgt. Für eine Nacht okay, ansonsten lieber 10 € drauflegen und zB ins Hotel Brady ein paar Meter weiter.

    Verkehrsgünstige Lage.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. Oktober 2017

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Habe nichts zu bemängeln

    Hatte einen traumhaften Blick von einem kleinen Balkon in der sechsten Etage. Metrostation und Gare de l'Est in unmittelbarer Nähe.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Nichts für Geräuschempfindliche; die Räume sind hellhörig; das Hotel liegt an einem vierspurigen, stark frequentierten Boulevard (auch nachts)

    Die Unterkunft war für unseren Anlass perfekt; gutes Preis-Leistung-Verhältnis

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. September 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Bad.

    Das Hotel ist nah am Zentrum und liegt an einer für Sightseeing-Touren idealen Metrostrecke. Das sehr einfache französische Frühstück ist günstig und reichlich. Das pulsierende Viertel ist afrikanisch geprägt.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. September 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Vierbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Lage war gut. In 10 Minuten zu Fuß zum Gare de l'Est bzw. zur nächsten Metrostation. Zimmer klein, aber gut, alles Notwendige vorhanden und sauber. Sehr nettes Personal.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. September 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer für 3 Personen war viel zu klein, es gab nur 1 Stuhl(keine Sitzmöglichlkeiten außer das Bett) kein deutsches TV Programm,

    Frühstück war übersichtliche. Es gibt nur Baguette und Croissant mit Nutella, Butter, Marmelade. O-Saft. Einfach richtig französisch :)

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. September 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    WLAN funktioniert so schlecht wie in vielen franz. Hotels.

    Hotel sehr nah zum Gare d' Est. Frühstück zwar nicht üppig aber ausreichend. Alle Zimmer mit Aufzug erreichbar, gut für Reisende mit viele Gepäck. Hatte ein sehr ruhiges Zimmer nach hinten raus

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Vierbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Ich mag Salami zum Frühstück, die gab es dort nicht, aber das ist nunmal nicht die französische Art.... also nciht wirklich ein Makel.

    Das Personal war extrem hilfsbereit und freundlich! Obwohl das Hotel an einer sehr belebten Straße liegt, konnte man sehr gut schlafen, selbst bei offenem Fenster. Die Metrostation chateau d´eau ist direkt vor der Tür. Die Parkmöglichkeit ist in 5-10m zu Fuß erreichbar am Gare de l´est 2. Und wirklich, für 2 Sterne eine extrem gute Unterkunft!! Ein Lidl ist auch auf der anderen Straßenseite Richtung City in 5-10 Gehminuten erreichbar.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Vierbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Zimmer viel zu klein, bzw für 4 Personen ein Dreibettzimmer mit Zusatzbett bekommen. Kein Platz zum Treten, geschweige denn, etwas abzustellen:-( . Teppiche auf den Fluren fleckig. PP im öffentlichen Bahnhofparkhaus mit Problemen!

    Um ganz ehrlich zu sein hat es nichts gegeben, was uns an diesem Hotel wirklich gefallen hat.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. August 2017

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Personal war super freundlich, hat prima englisch gesprochen, so dass die Kommunikation kein Problem war. Kinder waren sehr herzlich willkommen und das Preis-Leistungsverhältnis ist unschlagbar.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Sauberkeit muss hier erst noch erfunden werden. Der Boden klebte, das Bad war schmutzig, man konnte die Wischspuren noch sehen, doch welcher Zustand der Lappen hatte lässt sich nur erahnen. Die Hygieneartikel hatten eklige Spuren der Vorgänger. Das Frühstück bestand aus trockenen Croissant und Cornflakes mit Orangensaft oder Wasser. Brot wurde nicht geliefert oder erst später.

    Zentrale Lage

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. Juli 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    African-Geschäftsviertel in dem sich das Hotel befand, (gleich neben einer Bar ) war gewöhnungsbedürftig und sehr laut bis in die Morgenstunden. Bei geschlossenen Fenstern ok, aber im Sommer überhaupt nicht tragbar. Bad spartanisch und hätte sauberer sein können. Frühstück auf Minimumlevel.

    zentrale Lage, Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft des Personals!

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. Juli 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer sehr einfach, Duschbrause musste man festhalten, kein Bodenhandtuch, Frühstück sehr spartanisch, unangenehme Bahnhofsgegend

    Freundliches Personal an der Rezeption

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. Juli 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Vierbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Unterkunft liegt in einer sehr schmutzigen Umgebung. Es ist von draußen richtig laut, so das Fenster nicht geöffnet werden können (Autos sind das geringste Problem). Mit geschlossenen Fenstern ist es super heiß. Der Bodern des Zimmer wurde gewischt. Das Bad war auf dem Boden sauber. Es hatte zuerst den Anschein, das es sauber ist. Hat man genauer Hingesehen, bekam man ein anderes Bild. Der Vorhang und die Amaturen waren sehr fleckig. Es gab recht viele Haare in den Ecken. Der Flur des Hotels war mit einem sehr schmutzigen und teilweise löchrigem Teppich versehen. Das Frühstück war sehr einfach und simpel. Croissant und Baguette von einem billig Supermarkt und der Aufstrich ebenfalls. Parkplätze sind vor dem Haus oder an Seitenstraßen nicht vorhanden. Ein unschönes Parkhaus für extra Geld ist in 10 min Entfernung zu erreichen. Es gibt eine Parkkarte vom Hotel, die selbstverständlich extra bezahlt wird. Alles in allem knapp 200€ für eine Nacht zum Fenster raus geschmissen.

    Die Betten waren recht bequem und sauber.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. Juli 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Vierbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Netter consierge, Nah an der Metro, zentral gelegen. Aber sehr laut. Schlafen bei offenem Fenster nicht möglich.

    Netter consierge, Nah an der Metro, zentral gelegen.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    alles , Lage , Preis , Frühstück, Personal.

    Lage passt nicht zum Preis 130 Euros ist für das Hotel zu teuer. Personal nicht kompetent. Zimmer zu klein und man lebt fast mit dem Nachbar, Zimmer zu laut, man hört den Nachbar atmet.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. Juli 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Zu Fuß muss man sich in die Stadt ranhalten. Bei gutem Marsch ca. 20-25 Minuten Fußweg. Sehr schlechte Parkplatzposition. Bei längerem Aufenthalt ist Tiefgarage eigentlich Pflicht (ca. 35 EUR Tagessatz am Gare de l'Est.). Aufgrund des belebten und interkulturellen Viertels ist mit etwas Umgebungssound zu rechnen :-)

    Ausstattung des Hotels ist in einem sehr guten Preis-Leistungs-Verhältnis. Saubere Betten, sauberes WC und Dusche. Einfaches, aber nichtsdestotrotz umfangreiches Frühstück auf Buffetbasis. Sehr nette Hotelangestellte. Sehr gute und kurze Lage zum Gare de l'Est.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Sehr heiß und keine Kühlung. Auf der Straße waren sehr viele Schwarzafrikaner, die die Nacht zum Tage machten. Die Straße war ohnehin laut.

    Nähe zum Bahnhof und zur Metro.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. Juni 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Sauberkeit Dusche (Schimmel an Fliesenfugen, Duschkabine). Tür der Duschkabine war eingeschränkt funktionstüchtig. Die Auswahl beim Frühstück war eingeschränkt.

    Die Lage für die Geschäftsreise war günstig. Der Übernachtungspreis war attraktiv.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. Juni 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Vierbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Keine richtige Kissen!! Duschvorhang war richtig schmutzig ! Für 1 mal übernachten war es aber auszuhalten.

    Top ist das Hbf in 5 Gehminuten zu erreichen ist.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. Mai 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Eigentlich war alles super; aber: Auf dem Bürgersteig in der Nähe des Eingangs des Hotels und überhaupt auf dem ganzen Bürgersteig die Straße hinunter befanden sich in den Abendstunden immer Gruppen von Jugendlichen aus der Umgebung, die sich dort mehr oder weniger lautstark unterhielten. Ich persönlich habe die Atmosphäre als bedrohend empfunden (quasi als Spießrutenlauf), wenn ich abends aus dem/ins Hotel ging. Das betraf aber nur die Abendstunden und wenn man´s weiß, kann man sich drauf einstellen. Das ist eh´ alles relativ, als Alleinreisende ist es wohl immer noch anders. - Evtl. kann jemand anderes dazu etwas Sinnvolles beitragen? Danke.

    Das Hotel befindet sich mitten in einer typischen Pariser Wohngegend unweit des Bahnhofs Gare de l`Est und ist fußläufig von dort in ca. 3 Minuten erreichbar. Mein Zimmer lag im 6. Stock, im Dachgeschoss; es war klein aber völlig ausreichend. Das Bad mit Dusche und Fön und auch das Zimmer selbst waren sauber und auf dem neuesten Stand. Auch das Frühstück war in Ordnung: am Buffet kann man sich sein kontinentales Frühstück zusammenstellen und beliebig oft nachholen; dazu wird Kaffee und Tee vom Personal frisch gebrüht. Es gibt in dem Hotel wohl auch einen Fitnessraum; den habe ich allerdings nicht genutzt.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. April 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    die Passanten die sich dort aufhielten auf den Straßen, als Frau allein sehr beängstigend !!!!!! Das Bad war schmutzig überall Wasserflecken und hinter der Klondike wurde sehr lange nicht mehr geputzt, das Toiletten Papier sah aus als wäre es feucht geworden und wieder getrocknet , im Bett waren Flusen (keine kleinen) auch unter der Decke und es roch nicht frisch bezogen, Staub war auf den Betten und die Gardinen waren befleckt. Es ist sehr hellhörig und die Türen wurden ständig geknallt. Draußen war es sehr laut bis spät in die Nacht. Von gegenüber konnte jeder reingucken.

    Nah an der metro station. Personal sehr freundlich. Gutes WLAN. Viele Steckdosen. Badewanne (die man aber aufgrund des hygienemangels nicht nutzen konnte). Supermarkt in der Nähe. Aufzug vorhanden. Fenster lassen sich offnen

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. April 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Naja das Hotel liegt in unmittelbarer Nähe zum Bahnhof. Diese Gegenden sind irgendwie in jeder Stadt etwas seltsam. Es hängen überall so viele Menschen herum. Aber ich glaube das ist immer so. Und wir wurden auch kein einziges Mal blöd von der Seite angemacht. Es war rein das komische Gefühl.

    Was mir besonders gut gefallen hat, war das Personal am Empfang. Jede Frage wurde sofort und ohne schnick Schnack beantwortet. Sehr freundlich, sehr nett. Einfach klasse. Und auch die Zimmer waren sauber und in Ordnung. Das Frühstück ist für den Preis und für Frankreich völlig in Ordnung, wenn man süß frühstücken mag. Aber das wussten wir im Voraus.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. April 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Lage des Hotels war aus unserer Sicht nicht sicher. Mehrere Personengruppen auf dem Weg zwischen Bahnhof - Metro - Hotel, welche eher den Eindruck von Gangs und Bandenkrieg vermitttelt haben

    Freundliches und Hilfsbereites Personal, sehr gutes Frühstück

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. März 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Der Zustand des Duschvorhangs war sehr schlecht!!! Duschen war fast nicht möglich, da man auf keinen Fall den Duschvorhang berühren wollte. Zu wenig Handtücher! Beide Lampen über dem Bett funktionierten nicht! Der Kleiderschrank war innen nicht sauber.

    Die Lage. Es war praktisch, vom Gare de l'Est zu Fuß zum Hotel gehen zu können. Es dauerte nur 5 Minuten.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. März 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Sauberkeit, Ausstattung, Frühstück-es gab sogar keine Teller.. man musste in Kaffeetellern essen.. wenn man das Essen nennen kann

    unruhiger Viertel aber in der Nähe von Metro

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. Februar 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Vierbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Sauberkeit lässt sehr zu wünschen übrig. Trotz mehrfacher Aufforderung wurde das dreckige Bettzeug nicht gewechselt. Das Badezimmer und die Dusche haben eine Renovierung längst nötig.

    Die Lage ist gut. Wir hatte einen großen Balkon und eine schöne Aussicht.

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. Februar 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    "Die am besten bewertete Gegend in Paris" Wer hat denn bitte dieses soziale Brennpunkt so bewertet??? Ein afroamerikanisches Viertel, wo Leute in Massen auf der Straße bis spät in die Nacht abhängen. Mit entsprechender Lautstärke. Das Fenster abends im Zimmer aufzumachen? Kannst du vergessen! Der Eingang vom Hotel ist praktisch belagert. Du musst dich durch die Menschenmenge drängen. Ohne männliche Begleitung würde ich mich niemals trauen dort aufzutauchen! Das Hotel selbst ist so winzig, die Gänge so eng und so Kunz, und die Wände so dünn, dass man alle Geräusche mitkriegt. Ausruhen und entspannen kann man hier überhaupt nicht. Genauso wenig kann man "bei einem Drink in der Loungebar entspannen", wie hier beworben wird. Sie ist nämlich ein Witz! Eine kleine Kantine mit Bartresen in der Ecke. Dieses Hotel macht alle schönen Eindrücke von Paris zunichte!

    Das Personal ist freundlich, das Hotel sauber. Zentrale Lage, mit ÖVM gut erreichbar, ein Parkplatz in wenigen Minuten zu Fuß erreichbar.

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Februar 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Wände sind ringhörig, aber uns hat das überhaupt nicht gestört.

    Einfaches Frühstück, dennoch alles sehr frisch und wird immer schnell aufgefüllt (Croissant / Baguette / Butter / Konfitüre) Kaffee und Tee werden pro Person in Kännchen serviert (ein grosses Pluspunkt) sehr nette Servicedamen vor allem sehr geduldig und freundlich :) Hotel ist sehr zentral gelegen, praktisch vis-à vis zum Gare de L'Est. Wir fanden die Gegend auch ganz gut, hintere Gassen des Hotels gewöhnungsbedürftig aber auch ganz nett, Paris halt :) Wenn man keine grosse "Luxuserwartungen" hat, ist dieses Hotel sehr empfehlenswert. Man ist sowieso die ganze Zeit unterwegs und todmüde wenn mal ins Hotel zurückkehrt, wird gleich geduscht und geschlafen.

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. Dezember 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Vierbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Für 2 Sterne und Paris ist das hotel sehr gut.da gibs nichts zu mekkern:)

    FrühStück wahr genügend.bett wahren bequem Personal freunlich.metro ganz nahe.kurze zeit vieles sehen gehen

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 15. Dezember 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Einfaches Hotel, sehr nah am Gare de l'est und Metro Station gelegen, einfache Ausstattung, aber funktionell und sauber. Frühstück im Preis inbegriffen. Sehr gutes Preis-Leistung-Verhältnis für Paris. Sehr nettes Personal.

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 6. Dezember 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Zimmer hatte drei Betten (Doppelzimmer gebucht) und es war sehr sauber. Die Betten waren sehr bequem. Das Frühstück war einfach, aber ausreichend. Die Lage ist super, da der Gare de l'est und Gare Du Nord schnell zu Fuß erreichbar sind sowie Metro Stationen. Bis Notre Dame läuft man ungefähr eine halbe Stunde und es befinden sich viele Bars und Restaurants in unmittelbarer Nähe.

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 21. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Vierbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Keine Bar im Hotel, nur ein Cola Automat. Zimmer sehr hellhörig, wenn im Nebenzimmer geredet wurde dachte man der jenige steh direkt neben einem.

    Frühstück war ok, Metro war nur 100 Meter vom Hotel entfernt. Das Personal war freundlich. Preis Leistung war angemessen.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 6. September 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zentrale Lage (2 min bis zur Metro),sauber,super Preis /Leistung. ...bei schönem Wetter die Stadt mit Velib erkunden. ..günstig Essen in Paris mit TheForkApp..ein Crêpes bei Chez Nico Rue Moufftard ist Pflicht..

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 2. September 2016

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Beim Frühstück waren oft alle Tische besetzt, aber ich sehe das als gutes Zeichen, denn einen preisgünstigeren Start in den Tag wird man nicht in Paris bekommen.

    ein unschlagbares Preis-Leistungs-Verhältnis, prima mit U-Bahn oder Bahn zu erreichen. Vom Hotel aus alles zu Fuß innerhalb von wenigen Kilometern zu erreichen. 200m in Richtung Stadtzentrum entfernt befindet sich ein aus Deutschland bekannter Supermarkt, bei dem man frisches Obst und Gemüse bekommt. Wer also im Urlaub keinen Wert auf überflüssigen Luxus legt sondern die Stadt von morgens bis abends erkunden/genießen will, ist hier genau richtig aufgehoben. Allen anderen viel Spaß in weitaus teureren Hotels.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 17. August 2016

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Badezimmer keine halterung für den Duschkopf,keine Handtuchhalter.Zimmer sehr klein und stickig.

    Die Lage ist super,im ersten moment eine ungewöhnliche Gegend ,aber sehr zentral.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 16. August 2016

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Esszimmer ist sehr klein und deswegen muss man früh frühstücken, ansonsten kann man auch gut 20 Minuten auf einen Platz warten :(. Das Zimmer ist nicht mit Klima ausgestattet was ein Muss im Sommer ist! Die Lage ist sehr laut und mit offenen Fenstern kann man nicht schlafen. Das Viertel ist leider auch sehr schmutzig :(. Für drei Tage, geht es, längere Aufenthalten - nicht zu empfehlen.

    Das Zimmer ist etwa zu eng für drei Personen, die Bette sind aber komfortabel und es ist sauber. Das Fruchtstück ist typisch französisch: Café, Brot, Butter und Marmelade. Es reicht aber :). Freundliches Personal, das Metro ist in 5 Minuten zu erreichen, in der Nähe finden sich Restaurants, Imbisse und auch ein Lebensmittelladen. Da alles teuer in Paris ist, das Preis-Leistung Verhältnis ist O.K.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 18. Juni 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück nicht genug Auswahl

    Personal freundlich

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. Mai 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Französich

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Frühstück war echt schlecht; Das Hotel befindet sich in einem Schwarzenviertel Das Zimmer war echt winzig

    Nah zu einer U-Bahn-Station

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. Mai 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Für den Preis ist super gut

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. Mai 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Viel zu kleine Zimmer und sehr hellhörig

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. April 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Nachbarschaft, 3 Bettzimmer zu klein.

    Die zentrale Lage, Metro, Bahnhof, taxi, Bus

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. April 2018

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es war ein eigener geruch im Haus. Vorallem im Frühstücksraum! Frühstück dürfte erwas reichhaltiger sein !

    Es war sauber und ruhig!

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. April 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Gutes Preis- Leistungsverhältnis, leicht mit Öffis zu erreichen, sauber und sehr nettes Personal.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 27. März 2018

    • Gruppe
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Starker Rauchgeruch im Zimmer

    Lage

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 27. März 2018

    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Zimmer hat stark nach Rauch gerochen.

    Lage

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 24. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    So eng

    Die Decken waren bisschen dünner und gab keinen Ventilator in die Toilette. Sonst alles in ordnung

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Obwohl Nichtraucherzimmer gebucht, stank es nach Rauch. Das Bad ging gerade so. Sonst schon ok.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 27. Februar 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Super Lage

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 20. Februar 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Zimmer war sehr hellhörig

    Frau Preety Smarma an der Rezeption war sehr nett und hilfsbereit

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr schönes, modernes Zimmer, super Empfang und top preis!

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Obwohl das Hotel inklusive Frühstück gebucht war, mussten wir das Frühstück nochmals bezahlen.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Sauberkeit verbesserungsfähig

    Lage und Preis-Leistungsverhältnis

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. November 2017

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ruhiges Zimmer, tolle Lage

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. November 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Bett sehr bequem! Mitarbeiter sehr freundlich!

    Übernachtet am Oktober 2017

Ergebnisse 1 - 75

Die Fotogalerie von Gästen der Unterkunft Hôtel Liège Strasbourg ansehen

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: