Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Ibis Styles Paris Massena Olympiades 3 Sterne

82-84 rue Regnault, 13. Arrondissement, 75013 Paris, Frankreich

Nr. 479 von 1.578 Hotels in Paris

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 2456 Hotelbewertungen

8,4

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    8,7

  • Komfort

    8,4

  • Lage

    7,7

  • Ausstattung

    8,2

  • Hotelpersonal

    8,9

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    8,3

  • Kostenfreies WLAN

    8,3

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 27. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück ist leider ohne Eier nur 1 Sorte Wurst immer Kochschinken.. jeden Morgen das gleiche... sowie 2 Sorten Käse die auch gleich waren jeden Tag. Im Zimmer Flecken auf dem Teppich und die Duschen könnten sauberer sein im Lüftungsschacht viel Staub....

    Freundliches Personal

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. Mai 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Tolles Preis-Leistungsverhältnis, sehr gutes Frühstück mit Schinken, Käse, Müsli, Croissants und frisch gepresstem Orangensaft. Die Zimmer sind sauber und für ein Städtehotel bestens geeignet. Die Metrostationen Olympiades und Bibliothek (Linie 14) sind in wenigen Minuten zu erreichen, mit dem Bus Nr. 83 (in der Av. Nationale, einige Meter vom Hotel entfernt) kann man bis zur Endstation Blv. Hausmann fahren, dabei macht man eine kleine Stadtrundfahrt vorbei am Place Concorde, Invalidendom bis kurz vor den Arc de Triomphe. In ca. 10 Minuten ist man an der Seine und könnte von der Bibliothek aus viele Sehenswürdigkeiten zu Fuß erreichen oder am Fluss entlang spazieren. Bei der Metrostation Bibliothek geht die Metro auch direkt zum Eifelturm. Das Personal ist sehr feundlich und hilfsbereit. In der Nähe des Hotel (Rue Tobliac) gibt es einige gute und preiswerte Brasserien und Restaurants.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das magere Frühstücksbüffet

    Saubere Zimmer,sehr freundliches und bemühtes Personal. Das Frühstück war sehr dürftig es gab zwar guten Kaffee und frisch gepressten Osaft. Allerdings nur Baguette und Croissants und an Aufschnitt nur 2 sehr starke Käsesorten,Schinken,Nutella und eine Erdbeermarmelade die vllt auch nicht jedermanns Sache ist. Zusätzlich gab es noch 1 Sorte Müsli und Joghurt. Alles in allem war es ein angenehmer Aufenthalt. Mit der Metro,Tram oder dem Bus ist man sehr schnell im Zentrum.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 21. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    1.) Zimmertür zu schwer zum öffnen, kann nur zu zweit geöffnet werden. 2.) Kein frisches Müsli oder Eierspeisen zum Frühstück. 3.) Wir hatten von Montag bis Freitag gebucht, konnten aber wegen des Streiks der SNCF erst am Mittwoch um 12 Uhr anreisen. Obwohl wir das Zimmer nicht stornieren konnten, es also für uns reserviert und von uns für diese Tage bezahlt wurde, konnten wir am Mittwoch um 12 Uhr nicht einchecken, da es noch nicht gereinigt war. Das heisst also, das Hotel hat das Zimmer weiter vermietet. Das wäre mir ja noch egal, aber dass wir deswegen um 12 Uhr (offizielle Check in Zeit des Hotels!) nicht ins Zimmer konnten, hat mich sehr geärgert! 4.) Anzahl der TV Sender ist sehr dürftig, 10 französische Sender, CNN, TVE und SAT1, das war’s. Für deutschsprachige Touristen wie wir, ist das sehr unbefriedigend.

    Gute Lage zwischen 2 U-Bahnstationen, freundliche Mitarbeiter,

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. Mai 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Zimmer waren recht klein. Da wir aber viel unterwegs waren, hat es uns nicht gestört.

    Das Personal war sehr freundlich, die Zimmer sauber und das Frühstück war ganz okay.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Mai 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Superior Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Die Kopfkissen waren ziemlich hart. Die Umgebung ist okay und soweit sicher, aber auch nicht eben gerade die feinste.

    Das Personal ist super freundlich, das Zimmer war sauber. Nachts war es sehr ruhig - man hört wenig von den Nachbarn und da das Hotel in einer ruhigen Seitenstraße liegt, gibt's auch keinen Verkehrslärm. Das Frühstück war zwar in der Auswahl beschränkt, aber lecker. Die Ausstattung des Zimmers ist ibis styles-typisch nur semi-praktisch und simpel mit Pseudo-Designtouch, aber für den Preis in Paris schon völlig in Ordnung. Anbindung in die Innenstadt in etwa 20-25 Minuten mit der Metro 7. In der näheren Umgebung gibt es einen größeren Géant-Supermarkt (allerdings nicht von den feinsten Gestalten frequentiert) sowie eine gute Bäckerei.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 24. April 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Superior Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Mir hat es sehr gefallen.

    Das Personal war sehr freundlich und auch das Einchecken etwas vor der offiziellen Zeit war kein Problem. Das Zimmer war sehr schön und mit allem ausgestattet, was man brauchte. Das Frühstück war für französische Verhältnisse sehr gut, für deutsche Ansprüche vermutlich etwas karg, aber mir hat es absolut ausgereicht. Das Hotel liegt zwar nicht im Zentrum (was ich sehr angenehm finde), aber man kommt mit der Metro sehr einfach und schnell überall hin. Ich werde auch bei meinem nächsten Aufenthalt in Paris gerne wieder hier wohnen.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 10. April 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Superior Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Gemüse und Obst fehlt beim Frühstück. Leichte Baumängel und etwas hellhörige Zimmer, aber für den Preis durchaus vertretbar!

    Sehr freundliches und zuvorkommendes Personal, gutes Frühstück, schöne wenn auch simple Zimmer mit leichten aber bei diesem Preis voll vertretbaren Baumängeln, stets sauber.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Fenster (zum Innenhof) wurden scheinbar seit länger Zeit nicht geputzt, so dass man sich schnell mal dreckige FInger holen konnte. Auch das Bad war nicht so neu, wie es die Bilder suggerieren, bspw. war stellenweise die Farbe der übermalten Fliesen bereits ab. Die Klimaanlage in unserem Zimmer hat statt zu kühlen, geheizt. Da wir nur 2 Nächte da waren, hatten wir aber dies nach der ersten hitzigen Nacht zugebenermaßen nicht reklamiert und die Nacht darauf mit offenem Fenster schlafen müssen.

    Das Personal war sehr freundlich. Das Zimmer war wie beschrieben. In Erinnerung bleibt das qualitativ gute Frühstück. Die Auswahl war zwar überschaubar, aber alle Speisen waren lecker und frisch. Hervorzuheben waren aus meiner Sicht der gute Kaffee und der frischgepresste Orangensaft, ebenso wie die Croissants. Das WLAN war gut.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. März 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Zwei benachbarte Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Im Bad könnten aber mal die Fugen am Boden gereinigt werden (Dreck??,Schimmel??)

    Macht beim reingehen einen sehr sauberen und freundlichen Eindruck. Service sehr freundlich und hilfsbereit. Zimmer ab 14.00 bezugsfertig. Gepäck kann bei zu frühem Eintreffen deponiert werden. Man kann ohne Anmeldung für 10,- pro Pers. frühstücken. Frühstück sehr reichhaltig. Grosse Auswahl an versch.Croissants und Brot. Reichhaltige Yoghurtauswahl. Brotbelag besteht aus gek,Schinken, 2 versch.französische Käsesorten, ungesalzene und gesalzene Butter, süsser Brotaufstrich,Müsli,Cornflakes, Milch,O-Saft,Kaffemaschine mit versch. Kaffeeangeboten. Man darf auch Kaffee und Croissants mitnehmen. Es stehen extra Togo-Becher am Ausgang bereit. Zimmer sehr sauber.Bad auch rein. Betten sehr gemütlich, sehr sauber und frisch. Preisleistungsverhältnis vollkommen in Ordnung.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. März 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Zwei benachbarte Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Parkplatz vor Hotel ( bzw. überhaupt direkt in Paris) nicht mit Bargeld oder Mastercard bezahlbar ist, nur mit Pariser Card, wo bekommt man so was, als Tourist???

    Das es Nah am Chinatown liegt. Kaffee und Tee Theke am Empfang. Man kann spät frühstücken.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. März 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Superior Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Betten bequem, Frühstück völlig ausreichend - mehrere Sorten Brot/Baguette - frisches Obst, Käse, Schinken, Joghurt, verschiedene Sorten Kaffee und Tee - letztere auch außerhalb der Frühstückszeiten

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 24. Februar 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    In der Gegend um das Hotel sind abgesehen von Chinatown wenig Lokale, Restaurants etc.

    Frisch gepresster Orangensaft zum Frühstück, sehr freundliches Personal, die Zimmer sind sehr ruhig, am Empfang stehen immer Tee und Kaffee zur Verfügung. Die U-Bahn Station ist in 5 Minuten zu Fuß zu erreichen.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 20. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Eher außerhalb. Aber aufgrund der top Verkejrsanbindung kein Problem.

    Super Preis-Leistungsverhältnis. Zweckmäßige und saubere Zimmer. Tolles Frühstück. In 20 Minuten per Metro im Zentrum von Paris. Einkaufsmöglichkeiten und Restaurants in nächster Nähe.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. Januar 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    In einem Zimmer von uns war die Sauberkeit nicht top.

    Tee und Kaffee kann man nehmen. Wasser ist immer zu verfügung. Personal sehr freundlich. Frühstück war toll für den Preis.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer recht klein, Aufschnitt beim Frühstück sehr minimalistisch (1schinken, 2Käse), Rest vom Frühstück aber in Ordnung, Lage etwas außerhalb aber okay

    Frisch gepresster Osaft hat das überschaubare Frühstück etwas gerettet, Zimmer sauber, Personal freundlich

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Gegend ums Hofel hat wenig zu bieten, keine Sehenswürdigkeiten, nur vereinzelt Geschäfte. Frühstück etwas enttäuschend - Croissants, Baguettes, dazu 2 Sorten Käse und eine Sorte Wurst, Marmeladen, Nutella und Honig sind abgepackt. Es gibt Kaffeeautomaten und frisch gepressten Saft. Für 3-4 Tage okay, dann aber zu wenig abwechslungsreich

    Hotel liegt etwas entfernt vom Zentrum, in gut 20 Minuten Fahrt mit der Metro (Station fussläufig in 350m erreichbar) ist man aber recht schnell am Champs Élysée. Das Hotel und die Zimmer sind sauber, die Ausstattung auch gut. Personal spricht englisch und ist sehr freundlich. Insgesamt super Preis/Leistungs-Verhältnis

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer war nicht sauber, Reinigung dürfte viel besser sein Reinigungspersonal hinterliess ein Duft nach länger ungeduscht und Schweiss zurück im Zimmer Frühstück immer gleich, bei mehreren Nächten langweilig Umgebung mit Hochhäuser, Sozialbauten Keine gute Möglichkeit in der näheren Umgebung was essen zu gehen

    Ausstattung des Zimmers zweckmässig Frühstück ist inbegriffen und gut

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Parken in einem entfernt gelegenen Parkhaus war mühsam und teuer, das Hotel selber hatte keine Parkplätze.

    Frühstück war entsprechend dem Preis gut, der Frühstücksraum hat uns gefallen, Fußweg zur Metro war in Ordnung. Das Personal war ausgesprochen freundlich.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück war lecker unsere Verhältnisse ausreichend. Das Personal war freundlich und das Zimmer gut ausgestattet und sauber. Alles in allem zu empfehlen.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. September 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Enges Badezimmer, kein Spiegel im Schlafzimmer und es war nicht möglich die Badezimmertür offen zu lassen. Sie knallte immer zu. Parkplätze draussen waren nicht immer vorhanden. Wir haben auf dem gelben Kreuz am späten Freitagabend geparkt, was in der Schweiz abends und am Wochenende gestattet ist und unser Auto wurde abgeschleppt. Strafe: € 179.-

    Bequeme Betten, saubere Zimmer. Ausreichendes Frühstück.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. Juni 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Zimmer war sauber und zweckmäßig. Das Bett war bequem, es war nachts sehr ruhig trotz geöffnetem Fenster. Das Frühstück war reichhaltig, eine Kaffemaschine hat mäßigen Kaffee produziert, die andere besseren. Es gab gratis Wasser und Tee den ganzen Tag über.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. Juni 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Der Preis war (dieses Mal) mit ca. 170 Euro pro Nacht ziemlich hoch. Allerdings variiert das und im Zeitraum jetzt gab es mehrere internationale Konferenzen und die Tourismus-Saison lief schon auf Hochtouren (Ende Juni). Wenn man rein touristisch unterwegs ist, liegt das Hotel vielleicht auch ein wenig abseits. Dafür lernt man auch mal andere Ecken von Paris kennen. Die Anreise vom CDG-Flughafen mit öffentllichen Verkehrsmitteln dauert etwas länger, weil man noch die Innenstadt durchfährt. Andererseits kann man gut mit der Bahn vom Flughafen (RER B) bis zur "Cité Universitaire" fahren und dann unkompliziert mit einer Straßenbahn bis fast vor das Hotel - insgesamt ca. eine Stunde.

    Das Hotel liegt nicht sehr touristisch-zentral, sondern im 13. Arrondissment etwas abseits. Im Umfeld ist u.a. die neue Nationalbibliothek (ein imposanter Bau), eine neues Geschäftsviertel, Wohnblöcke aber in Richtung Stadtzentrum dann auch ein älteres Viertel mit den typischen Cafés, Läden etc. Das Hotel selbst liegt ruhig in einer Parallelstraße, die von der Cité Universitaire Richtung Seine abfällt. Kein besonders Viertel, weder in guter wie schlechter Hinsicht. Die Grundidee der Ibis Styles finde ich gut: relativ kleine, standardisierte Räume, aber nett modern eingerichtet und clever gemacht. So gibt es beispielsweise keinen richtigen (Schreib-)Tisch im Raum, aber dafür eine Art mobilen Tisch, den man an das Bett schieben kann oder auch ein Stück über das Bett. Das ist durchdacht! Auch das Frühstück finde ich immer positiv. Es ist nicht üppig, aber die Sachen, die es gibt haben gute Qualität: Croissants, frisch gepresster Orangensaft usw.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. Juni 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Tolle Mitarbeiter, sehr Hilfsbereit. Hatten einen gesundheitlichen Notfall und die Reception hat mit Arztnummer und Apotheke sehr geholfen. Frühstück gut bis sehr gut. Ganzen Tag Wasser, Kaffee und The mit Croissants vorhanden

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. Juni 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Das Frühstück war sehr "übersichtlich", eine Sorte Wurst und jeden Tag das Gleiche, aber eigentlich ist man für Frankreich ja noch gut bedient damit. Der Tresor für die Wertsachen im Zimmer funktionierte nicht. Wie üblich wurde auch hier angeboten, dass man die Handtücher im Bad nicht jeden Tag wechselt, wenn man sie nicht auf den Boden legt. Wir sind da immer sehr umweltbewußt, wechseln ja zu Hause auch nicht jeden Tag die Handtücher und waren überrascht, dass trotzdem jedesmal frische Wäsche bereit lag. Gut gewollt ist nicht gleich gut gemacht! Auch die Kleinstpackungen an Butter, Margarine, Marmelade usw. müssten nicht sein. Im Zimmer oder zumindest im Empfang gut sichtbar hätten wir uns Hinweise auf Restaurants oder Sehenswürdigkeiten in der Nähe gewünscht. Erst beim Auschecken entdeckte ich eine Mappe mit einigen wenigen Hinweisen dazu.

    Die Betten waren in der genau richtigen Art, wir haben super geschlafen. So richtig viel außergewöhnlich positives will mir allerdings nicht einfallen. Es war ok, aber auch nicht besser.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. Juni 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Der komische Tisch in der Mitte ist überflüssig und gibt das Gefühl in ein Spitalzimmer zu sein

    die Lage zum Quartier Chinois ist bestens zu empfehlen. Die Ausstattungen entsprechen einer Ibis Standard, nicht sehr romantisch, dafür funktionell.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    nichts

    Typisches Ibis-Hotel. Name macht mehr her als Hotelzimmer, aber für Paris gute Lage. Man kann im Parkhaus in Ivry sur Seine (Hotel de Ville) für 8 € pro Tag sicher parken und dann 2 Stationen mit der Metro fahren bis 200 m vor das Hotel, weil das Hotel innerhalb der Peripherique liegt und man fürs Auto eine Vignette bräuchte. Gutes Frühstück.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Frühstück ist zwar frisch und lecker, ist aber etwas eintönig: keine Eier, nur eine Sorte Wurst usw. Der frischgepresste Orangensaft frische Baguettes und Caissons sowie guter Kaffee machen es wieder gut :-)

    Das Personal ist einfach Spitze! Auf eine Anmerkung zur Parkplatzmangel wurde in der Umgebung ein preiswerter Parkplatz gefunden und gebucht! Fahrplanauskünfte, und Stadtinformationen sind gleich an Rezeption gedruckt worden! Alles einfach super! Danke!!!

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. Mai 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Bei der Beschreibung der Lage des Hotels hätte man darauf hinweisen können, dass nicht all zu viel in der näheren Umgebung los ist. Die Damen an der Rezeption teile uns beim Einchecken mit, dass es sich hier um das sogenannte Vietnamesen Viertel handelt (gut - man hätte sich auch vorher im Internet informieren können); dem entsprechend war dort kaum eine Bar, Restaurant o. ä. zu finden - eben ein "Arbeiterviertel". Da das Hotel ein Nichtraucher-Hotel ist, muss man sich als Raucher vor die Eingangstür stellen. Das ist auch völlig in Ordnung, im Freien zu rauchen; aber das Hotel hätte durchaus das Potential, rechts neben dem Eingangsbereich eine kleine "gemütliche" Raucherecke (evtl. mit Sitzgelegenheit) einzurichten.

    Frühstück war ausreichend und lecker! Auf den Betten (Matratzen) konnte man super schlafen. Im Foyer steht ganztägig Kaffee, Wasser und kleine Snacks zur Verfügung. Eine Gepäckaufbewahrung ist vorhanden. Das Zimmer ist klein, aber für 3 Tage völlig ausreichend. Das Hotel ist auf jeden Fall empfehlenswert, zumal man bei Ibis eigentlich nichts verkehrt machen kann. Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist hier super und man kann mit den öffentlichen Verkehrsmitteln alles erreichen (ein Fahrt kostet 1,90 €) - am besten gleich eine 10er-Karte am Automaten kaufen. Noch ein kleiner Hinweis an alle blasenschwachen Touristen :-)) Was an Paris sehr lobenswert ist, dass es überall öffentliche KOSTENLOSE Toiletten gibt, die sich nach jedem Toilettengang selbst reinigen!

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. Mai 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Superior Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    leichte Mängel in der Ausstattung (sehr fleckiger Teppichboden; nicht schließende Badezimmertür; Kalkränder Dusche)

    Metro-Anschluss gut; Zimmergröße gut; Frühstück für Frankreich okay; sehr freundliches Personal

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. Mai 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Frühstück mit frisch gepresstem Orangensaft. Croissants, Kaffee und Wasser waren im Rezeptionsbereich ganztägig verfügbar. Zimmer waren sauber, aber etwas eng (bei 2 Einzelbetten).

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Beim Frühstück fehlte ein wenig der "grüne Anstrich", es waren also z.B. keine Tomaten, Gurken etc. vorhanden

    Lage gut (ruhige Gegend, Metro trotzdem fußläufig gut zu erreichen), freundliches und hilfsbereites Personal, Frühstück bis auf die erwähnten negativen Aspekte sonst absolut in Ordnung (frisch gepresster Orangensaft und Vollkornbaguettes sind insbesondere positiv herauszuheben), insgesamt lockere Atmosphäre im Hotel

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. April 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Kleine überschwemmung im bafezimmen nach dem Duschen.

    Das feundliche Personal und die moglichkeit, am Nachmittag noch Kaffee und Kuchen gratis zu bekommen.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. März 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Nichts grünes beim Frühstück z.b.Tomaten,Gurke ansonsten angemessen gut u.a. frisch gepressten o-saft im Angebot Schinken,Käse,baguette,Kaffee alles o.k

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. März 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück war ein bisschen Mager, verwundert mich aber nicht, da ich so viele Leute gesehen habe, die morgen's Sandwiches gemacht haben und sonstiges Essen eingesteckt habe! Traurig, dass man da nicht's unternimmt! Als letztes, beim Check out wollte man mir 30€ für Telefon verlangen, haben dann aber bemerkt, dass nicht ich das war (musste sehr darauf beharren).

    Das Hotel ist ein bisschen abgelegen.Das Zimmer war gut, auch sehr ruhig und sehr sauber.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. Januar 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Der Teppich des Zimmers war mit Flecken übersät. Das Bad war insgesamt ungepflegt (Duschkopf verkalkt, Abfluss der Badewanne ließ sich nicht entriegeln somit mussten wir den Abflussstopfen heraus nehmen). Kein Gemüse zum Frühstück. Kein frisches Obst ausser Bananen (Obstsalat war offensichtlich aus der Dose).

    Die Mitarbeiter waren freundlich. Die Gegend war zwar abseits aber dafür ruhig.

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. Dezember 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Die Reinigungsdamen haben das "Bitte nicht Stören"-Schild einfach ignoriert und haben einmal dennoch geklopft und mehr oder weniger darauf bestanden, das Zimmer nun zu reinigen. Beim zweiten Mal (Abreisetag, Check-Out ist offiziell bis 12 Uhr möglich) kam ich um 11:45 zurück ins Zimmer, um meinen gepackten Koffer zu holen. Das Zimmer war dann schon für den nächsten Gast vorbereitet, obwohl ich noch nicht ausgecheckt hatte. Das "Nicht Stören" Schild hatte ich zuvor an die Tür gehängt. Das ist nicht in Ordnung. Das Zimmer roch leicht nach Rauch, obwohl es ein ausgewiesenes Nichtraucherzimmer war. Gegenüber befindet sich gerade eine Großbaustelle (Hochhaus-Kernsanierung), ausschlafen ist nur für Leute mit tiefem Schlaf möglich.

    Die Damen am Empfang waren sehr nett und hilfsbereit und sprachen gut Englisch. Das Frühstück war typisch französisch (Croissants, Baguette), es gab frisch gepressten O-Saft, was lecker war. Das WLAN war sehr schnell und man konnte sich problemlos mit mehreren Geräten einloggen. Das Hotel ist sehr nah an der Metro, allerdings recht weit vom Zentrum entfernt. Da die Metro aber oft fährt und nicht viel kostet, ist das kein wirkliches Problem. In der unmittelbaren Umgebung des Hotels gibt es einige Supermärkte und auch Restaurants (von denen einige wegen der Feiertage geschlossen waren).

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 26. Dezember 2016

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Park Möglichkeit war sehr bescheiden. Und das Frühstück lecker aber hätte etwas mehr Auswahl sein können. Aber das System in Frankreich glaub ich generell etwas minimalestisch

    Preis Leistung war gut. Für ein WochenendTrip ist es sehr zu empfehlen

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 8. November 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Rezeption konnte leider kein deutsch,nur ein deutschsprachiger Fernsehsender.Frühstücksangebot spartanisch(eine gleichbleibende Wurstsorte über die drei Tage)

    konnten am Abreisetag die Koffer hinterlegen bis zu unserer Abreise,relativ kurze Wege zur Metro

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 16. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    war alles gut !!!

    Frühstück war echt lecker sogar der Cappucino <3..nein alles soweit super..auch die Lage werden nächstes Jahr im Frühjahr wieder das selbe Hotel buchen..mit günstigen Konditionen schickt uns ein Angebot...vielleicht verlängetes WE..für 3 Tage..oder so....

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 12. Oktober 2016

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Einziger Nachteil mag die etwas abseitige und versteckte Lage sein. Hat aber auch Vorteile (s. andere Rubrik).

    Hotel liegt etwas abseits, sowohl hinsichtlich des Zentrums von Paris als auch von der eigentlichen Straße. Beides hat aber Vorteile: die Umgebung ist 'normal' in Bezug auf Preise, Restaurants etc., hat mir gut gefallen. Sicherlich nicht schick, nicht trendy, aber immer noch normale, nette Cafes, Bistros etc (v.a. Richtung Nationalbibliothek). Und in der Straße selbst ist es dadurch auch ruhig. Das Hotel selbst ist relativ neu, modern und sehr sauber. Die Zimmer sind in der Größe okay und gut eingerichtet. Kein Luxus, keine Individualität, aber alles sehr angenehm. Positiv überrascht hat mich das Frühstück, dass keine riesige Auswahl bietet, aber das Gebotene in guter Qualität -- bis hin zum direkt frisch gespressten Orangensaft.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 5. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Es wäre natürlich noch besser gewesen wenn es zum Frühstück auch ein Ei gegeben hätte. (Aber sonst war alles gut)

    Das Personal war sehr, sehr freundlich und hilfsbereit !! Die Zimmer etwas klein aber für eine Städtereise Top. Sauber, bequeme Betten. Frühstück in Ordnung. Gerne wieder.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 11. September 2016

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern
    • Zwei benachbarte Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Kosten für ein Haustier lagen mehr als doppelt so hoch wie bei unserer Hundepension in München (15€). Das war ein kleiner Schock, weil wir den Preis für ein Haustier nicht aus der Internetanzeige entnehmen konnten.

    Das Wesentliche war vorhanden und hat gut funktioniert. Frühstück war recht gut. Personal war sehr hilfreich und sehr freundlich.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 6. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Alles bestens! Besonders wenn man andere maroden Hotels in Paris kennt, ist es eine Erleichterung, so was gutes finden zu können!

    Sauberkeit, sehr gutes Bett, sehr nettes und hilfreiches Personal, einfaches aber sehr gutes Frühstück, gute U-Bahn Verbindung mit der Linie 7 (zu Châtelet, Pont neuf, Louvre, Parc de la Villette)

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 6. September 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Nichts! Außer dass es in die Zimmer nicht sehr gut richt: Desinfektionsmittel????

    Preis-Leistungs-Verhältnis und die Freundlichkeit alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 22. August 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Zum Frühstück gab es u.a. frisch gepressten Orangensaft. Man konnte sich nach belieben bedienen. Ebenso gab es frische Croissants und diverse leckere Cafézubereitungen. Kostenloser Internetzugang war vorhanden. Unkompliziertes freundliches, zuvorkommendes Personal sogar mit Deutschkenntnissen. - hat einfach Spaß gemacht, wir würden wiederkommen.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 21. August 2016

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Parkplätze konnten vom Hotel nicht zur Verfügung gestellt werden.

    Sehr nettes und freundliches Personal. Komfort der Betten war sehr gut. Das Frühstück war für französische Verhältnisse vielseitig mit verschiedenen Baguettesorten und frisch gepresstem O-Saft. An der Rezeption stand tagsüber kostenlos Kaffee zur Verfügung.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 26. Juni 2016

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Zimmer ist nicht sehr groß. Die Lage ist außerhalb vom Zentrum, die U-Bahn ist aber nicht weit weg.

    Das Frühstück war sehr gut und umfangreich. Das Personal war ausgesprochen freundlich. Es gab zu jeder Zeit gratis Kaffee und Wasser.

    Übernachtet am Juni 2016

  • Bewertung abgegeben: 27. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Musik im Foyer und Frühstücksraum

    Der Service immer Tee, Kaffee und Wasser zu bekommen.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Bad abgetakelt, Tür Farbe abgenutzt, Kachelband schlecht überstrichen

    Das Frühstück war gut, Betten auch gut

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 27. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer und Frühstücksraum klein. Frühstücksraum Charme einer Jugendherberge.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 24. April 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Einfaches Zimmer,gute Grösse, sehr bequemes Bett,Bad klein aber alles was man braucht vorhanden,sauber,Frühstück sehr gut.U-Bahn um die Ecke.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer sehr klein

    Frühstück super

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 20. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Nah zur Metro, sehr freundliches & hilfsbereites Personal, genau richtig für ein Wochenendtrip

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. Februar 2018

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Das Frühstück immer das gleiche und viele Fertigprodukte. Das Bad gebrochene Fliesen und nicht so sauber.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. Januar 2018

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Superior Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Personal, freundlich und kompetent.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Kleine Zimmer und es war sehr hellhörig

    Nettes Personal und das Frühstück

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. Januar 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück

    Sauberkeit

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr sauber und gutes Frühstück

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    BAUSTELLE GEGENÜBER. GEMEINSAME BETTDECKE. Kein richtiger Schrank.

    Moderne Einrichtung

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    kein deutscher Fernsehsender

    Das Bett war sehr bequem, das Zimmer sauber

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. März 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frischgepressten Orangensaft zum Frühstück lecker Kaffee!

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. Januar 2017

    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wenig Auswahl am Frühstücksbuffet, Licht im Bad defekt, Schimmelflecken im Bad

    Personal sehr freundlich und hilfsbereit

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Januar 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Zimmer sind etwas klein aber zum schlafen in Ordnung.

    Für diesenen Preis ist das Hotel zu empfehlen!!

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 29. Dezember 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Das Frühstück war gut, nur der Raum zu klein.

    Lage sehr Gut mit Métro ligne 14 Faire Preise Personal freundlich

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 12. Dezember 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Der Teppich im Zimmer war verschmutzt.

    Das Frühstück war gut, aber etwas einfältig. Sehr gut war die Lage, in direkter Nähe zur Metrostation.

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 28. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    W-Lan ist sehr schleppend gewesen wenn es mal ging. Frühstück könnte etwas abwechslungsreicher sein

    Die Lage zur nächsten Metro ist sehr gut

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 18. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Wir sind Moslems. Wir essen keinen Schweinefleisch.

    Das Frühstück war in Ordnung. Mir hat besonders gefallen, dass es Obst und Saft gab.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 10. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Geringe Ablagemöglichkeiten für Kleidung.

    Frühstück sehr gut!

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 4. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Superior Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    der Teppich im Zimmer bedarf keiner Reinigung, er sollte besser gleich gewechselt werden, so verschmutzt war er

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 3. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Schade das keine Gemüse zum Frühstück ( Tomate/ Gurke) da war.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 27. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Lage etwas abseits Sehr kleine Zimmer und Bäder

    Sauber Freundliches Personal Frühstück ok Nah an der Metro gelegen

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 26. Juli 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Superior Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Leckeres, abwechslungsreiches Frühstück mit tatsächlich frisch gepresstem O-Saft. Ein ausreichendes Buffet.

    Übernachtet am Juli 2016

  • Die folgenden Bewertungen sind älter als 24 Monate. Deshalb haben sie keinen Einfluss mehr auf das Bewertungsergebnis – dennoch können sie bei der Auswahl der perfekten Unterkunft hilfreich sein.

  • Bewertung abgegeben: 26. April 2016

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern

    Eigentlich, nichts. Klein, fein und Preis/Leistungsverhältnis stimmte!

    Wir sind mit älteren Kindern und meinen Eltern gereist, also drei Generationen. Die Zimmer waren klein, aber für alle recht. Frühstück war i.O, gab auch Schinken und Käse. Unsere Kinder trinken morgens immer Saft und da gabs frischen O-Saft. An der Reception gab es 24 Stunden lang Wasser, Kaffee und Tee sowie die Resten Süssgebäck und Gipfeli vom Frühstück zur freien Verfügung. Das schätzten vor allem meine Eltern und die Kids. Wir reisten erst am Abend zurück und hatten den ganzen Tag gratis abgeschlossene Gepäckaufbewahrung.

  • Bewertung abgegeben: 12. April 2016

    • Urlaub
    • Gruppe

    Freundliches Personal, saubere Zimmer, leckeres Frühstück. Bis ins Zentrum von Paris fährt man etwa eine halbe Stunde, was für eine Metropole völlig in Ordnung ist. Zwei Metro-Stationen in der Nähe. Außerdem gibt es immer Kaffee, egal, wann man kommt oder geht - für lau.

Es gibt auch 68 Bewertungen ohne Kommentare. Diese fließen auch in die Gesamtbewertung ein.

Ergebnisse 1 - 75

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: