Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Britannia Hotel City Centre Manchester 3 Sterne

35 Portland Street, Manchester City Centre, Manchester, M1 3LA, Großbritannien

Nr. 81 von 93 Hotels in Manchester

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 11599 Hotelbewertungen

6,9

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    6,7

  • Komfort

    6,3

  • Lage

    8,4

  • Ausstattung

    6,2

  • Hotelpersonal

    7,2

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    6,6

  • Kostenfreies WLAN

    4,2

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 20. Juni 2018

    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir waren im 5. Stock. Ausblick hatten wir wider erwarten keinen. Das Zimmer war sehr warm. Fenster kaum zu öffnen aufgrund des verwinkelten Zimmers. Die Einrichtung im Jugendstil is Geschmackssache, aber es war beengend durch die niedrige Decke. Es war staubig und ich bin auf dem Teppich 1m barfuß gelaufen und hatte einige fremde schwarze Haare an der Sohle kleben. Sehr laut, vor allem nachts, sowohl vom Gang her als auch von der Straße. Der Flur bzw die Lobby haben mich innenarchitektonisch beeindruckt. Aber insgesamt ist dieses Hotel einfach heruntergekommen.

    Das Gebäude von außen. Die Lobby und der Flur auch innen. Die Lage ist sehr zentral. Vor allem vom Busbahnhof kommend gut zu erreichen.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. Juni 2018

    • Alleinreisende/r
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Was für eine Riesen Katastrophe!!! Im ersten Zimmer in der 5 Etage konnte kein Fenster geöffnet werden. Durch die schräge Riesen Fensterfront war in dem Zimmer eine Backofentemperatur. Der Muff wurde mit einem penetranten Raumspray versucht zu übertünchen. Leider ohne Erfolg. Die gesamt Fensteranlage war mit riesigen Schimmelflecken rundherum zugegammelt. Einfach nur ekelhaft. Die Fenster können von außen nicht gereinigt werden. So sehen sie auch aus. Man kann kaum rausschauen, da wahrscheinlich Jahrzehnte keine Reinigung mehr stattfand. Das Bad auch voller Schimmel. Wegen Astma meines Sohnes haben wir das Zimmer gewechselt. In der 2. Etage war es allerdings kaum besser. Im Hotel wurde offensichtlich seit Jahren nichts mehr in Instandhaltung, Modernisierung oder Aufhübschung investiert. Einfach nur grauenhaft

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Suite
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Personal war extrem unfreundlich und absolut nicht hilfsbereit.

    Frühstück halt wie man es sich in England gewohnt ist..., nicht jedermanns Sache! Das Bett war sehr bequem. Das Hotel und die Einrichtung im Jugendstil ist genial.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. Mai 2018

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Doppelzimmer (ohne Fenster)
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Leider kein kostenloses WLAN im Zimmer und nur 20 min freies WLAN in den öffentlichen Bereichen

    Großes Zimmer - auch die Innenliegenden Zimmer haben ein Tageslicht-Luke, sodass sie schön hell sind.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Hotel ist bei genauerem Hinsehen wirklich ein 'altes' englisches Hotel. Alles ist etwas in die Jahre gekommen und wirkt bei genauem Hinsehen leicht gammelig. Unser Zimmer war ein 'Executive Room'. Das war gelinde gesagt ein Witz. Habe das auch an der Rezeption vorgetragen. War leider ausgebucht und wir konnten nicht umziehen. Zum Zimmer: Es war zur Straße raus und hatte 2 Fenster. Diese waren aber in 2,20 Metern Höhe und nicht größer als 0,5m hoch x 0,6m breit. Man konnte raussehen, wenn man auf einen der leicht verdreckten Stühle stieg. Wahrscheinlich waren sie deswegen dreckig. Weil schon vor uns jemand raussehen wollte und das mit Schuhen getan hat :-) Das Bett war ok, die Matratze ganz gut. Das Bad war sauber aber definitiv völlig veraltet und hatte eine Wanne mit so einem prima Duschvorhang, der einem immer so schön am Hint... klebt :-) !! Der Hit war das Waschbecken mit 2 Wasserhähnen, kalt und warm. Da muss man beim Händewaschen immer hin-und-her wippen, links heiß, rechts kalt. Wenn man schnell genug ist, hat man warmes Wasser :-) Der Teppichboden war alt und die Tapeten an der Decke lösten sich stellenweise ab. Im Zimmer hingen prima Ölgemälde aus den 60ern. Zusammengefasst war es ein echt altes, schäbiges Zimmer für 180 Pfund für 2 Nächte.

    Das Hotel liegt sehr zentral und man erreicht alles fußläufig. Es hat ein schönes Ambiente, ein echtes 'altes' englisches Hotel. Tolle Fassade und die Halle ist klasse englisch und mondän. Das Personal war sehr nett und hilfsbereit.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 24. Mai 2018

    • Alleinreisende/r
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Hotel ist recht runtergekommen und schmuddelig. Es hat mit Sicherheit grandiose Zeiten gesehen, wovon aber leider nichts mehr zu sehen ist. Das Mobiliar ist verwohnt, im 2. Stock, auf dem Weg zu den Zimmern, sind Möbel wie in einem Möbellager in einer Nische für alle Gäste sichtbar gelagert, die Badezimmertür war am unteren Rand vom Holzwurm angenagt. Für eine Nacht und bei demys Preis war es okay!

    Das grandiose Gebäude mit seinen großen Treppenaufgängen ist recht schön. Das Bett war bequem und bedenkt man den eher günstigen Zimmerpreis, war das Zimmer für eine Nacht akzeptabel. Das Positivste jedoch war der Rezeptionist. Er hat keine Mühe gescheut, mir bei meinem späten Check-in bei allen Fragen behilflich zu sein und mir sogar zwei schwere Koffer aufs Zimmer zu bringen.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Klimaanlage/Heizung war laut und dreckig. Die Badezimmertür konnte nicht geschlossen werden. Die Zimmer waren sehr hellhörig und mehr als abgewohnt. Raucherzimmer, ohne Wahlmöglichkeit/Hinweis bei der Buchung. Kein europäisches Frühstück trotz Werbung. Kosten mussten sofort bei Check-inn bezahlt werden, Rechnung gab es erst bei Check-out auf Nachfrage. Insgesamt früher wohl durchaus prächtiges Hotel, heute schlecht instandgehalten und der ehemalige Glanz nur noch zu erahnen. Bilder auf der Website täuschen, fehlende Bilder der Zimmer wohl Absicht.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. Mai 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das einzige was ich vermisste war ein zusammenschluß von kalt und warmwasser am Waschbecken. Habe aber so einen zusammenschluß mit duschkopf zuhause und werde ihn das nächste mal mitbringen!

    Alles super!

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 27. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Total fleckiger Teppichboden, Bad total veraltet, winziger TV, kleines Zimmer, wifi im Zimmer ab 40 min zahlungspflichtig, Personal desinteressiert,

    Top Lage

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 20. April 2018

    • Gruppe
    • Doppelzimmer (ohne Fenster)
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer war recht klein aber damit Kann man zurecht kommen. Es hatte kein Fenster und die Klimaanlage funktierte nicht richtig und das geht einfach nicht, somit war die Luft im Zimmer schlecht und muffig. Außerdem war es auch noch wirklich dreckig und eklig!!!

    Die Läge des Hotels ist sehr Zentral.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. April 2018

    • Alleinreisende/r
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Unfreundliches Personal. Sauberkeit null. Lage wirklich katastrophal. Sind am renovieren und der Lärm ist unerträglich den ganzen Tag ( am Abendes ist Quartier voll Lärm auch)

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 21. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer (ohne Fenster)
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Würde mir nicht viel einfallen außer die Haupttreppe beim Kronleuchter kann ne Stolperfalle sein.

    Die Lage des Hotels ist einfach klasse. Einfach vom Bahnhof Piccadilly zu Fuß zu erreichen und alle Sehenswürdigkeiten sind zu Fuß zu erreichen. Das Hotel sieht sowohl von außen wie von innen beeindruckend aus.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 20. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Fenster war so zugig dass wir einen Radiator aufstellen mussten. Geputzt wurde an manchen Tagen gar nicht, wenn dann nur oberflächlich- gesaugt wurde der Teppichboden nie und wir waren doch 6 Tage dort. Mal keine neuen Handtücher mal den Kaffee nicht nachgefüllt, es machte einfach einen schlampigen oberflächlichen Eindruck. Unbedingt das Zimmer mit Fenster nehmen, die ohne sind eine bessere Besenkammer. Die Lage ist sensationell, für englische Verhältnisse ist es ein schönes Hotel aber die Sauberkeit muss man reklamieren. Teuer im Verhältnis

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Defekter Wasserhahn am Waschbecken.

    Ich wählte dieses Hotel wegen seiner Geschichte, wegen seines Gebäudes! Wer akzeptiert, daß solche alten, wunderschönen Gebäude nicht den Komfort von manchem neuen haben können und daß solch ein Gebäude natürlich "Patina" ansetzt über die Zeit, für den ist der Aufenthalt großartig! Allerdings war der Warmwasserhahn am Becken schadhaft, sodaß ich ihn reparieren mußte. Das muß dann auch nicht sein. Aber alles durchaus sauber! Und: Badewanne + Duschkopf! Schööön! Frühstück an der Rezeption buchen! Sonst fast doppelt so teuer! Und muß dann auch noch jeden Morgen gezahlt werden. Das Frühstück ist typisch englisch. Wenig Auswahl, höchstens Standard, kaum etwas für Vegetarier! Jeder Zeit wieder! Das Gebäude ist ein Traum! Das Treppenhaus! Umwerfend!!!

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer (ohne Fenster)
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr veraltet und unkomfortabel, Heizung war defekt, es wurde aber schnell für Ersatz gesorgt.

    Super Lage, mitten in der Innenstadt. Das Personal kümmert sich sehr schnell um Probleme.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer (ohne Fenster)
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Bad, die Toilettenspülung funktionierte nicht richtig das Waschbecken war kaputt, Zimmer hellhörig

    Die Lobby wunderschönen mit der tollen Treppe, toller Eindruck wie auf dem Bild. Wir haben das Zimmer ohne Fenster genommen habe mir trotzdem bisschen mehr für den Preis vorgestellt. Für 2 Nächte war es dennoch ausreichend. Nettes Personal

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer (ohne Fenster)
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Es gab keinen föhn und keinen Adapter-steckdose für deutsche Stecker; der Teppich war leider etwas verdreckt

    das hotel schaut sehr edel aus und der Stil der Ausstattung etc ist unglaublich schön. Das Bett war bequem

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. Januar 2018

    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das es nur temporäres kostenfreies WLAN gibt, auf dem Zimmer 2x 20 min täglich und im öffentlichen Bereich eine Stunde. Das ist nicht zeitgemäß und sollte schnellstens angepasst werden

    Das Hotel liegt sehr zentral, das Personal ist freundlich und hilfsbereit. Das Frühstück ist gut (wenn man englisches Frühstück mag).

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. Januar 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Mir fällt nichts Schlechtes ein.

    Zu dem über Booking.com gezahlten Preis, der erheblich unter dem im Hotel selbst angezeigten Preis lag, war die Unterkunft ein absolutes Schnäppchen. Schön traditionell Englisch und sehr geschmackvoll eingerichtetes Zimmer, sehr sauberes Bad. Das optional angebotene englische Frühstück, das bei Check-in-Buchung preislich reduziert werden konnte, war allemal sein Geld wert und reichte von der Menge her bis zum Abend. Für das Dinner war zudem ein sehr günstiges und gutes All-you-can-eat-Buffet buchbar.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. Januar 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer (ohne Fenster)
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Etwas in die Jahre gekommenes Hotel mit abgenutzten Interieur, das äußere Erscheinungsbild überholt.

    Die Lage ist sehr gut für Besichtigung und Ausflüge, Restaurants und Pubs im Hotel und in der Nähe.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Zimmer könnte etwas sauberer sein (Teppichboden der schon etwas älter war, und Toilette die nicht ganz sauber war). WC Spülung und TV haben nicht ganz funktioniert. Die Wände sind etwas dünn. Es gab kein Deckenlicht in meinem Zimmer weshalb es etwas dunkel war.

    Die Lage ist super (10min Gehweite von Picadilly Station, 5 Minuten Gehweite von The Gay Village Bars und Clubs, 5 Minuten Gehweite von Chinatown, etc.). Das Personal war freundlich und ist 24h anwesend. Es gibt Zimmer für alle Budgets mit einer guten Mindestausstattung. Eigenes Badezimmer mit Badewanne.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der altehrwürdige Eindruck des Hauses hat sich leider auch in den Zimmern fortgesetzt. Es war alles recht alt, besonders das Badezimmer hätte eine Renovierung Verträgen können.

    Prunkvoller englischer Altbau und insgesamt herrschaftlich-britisches Ambiente. Insbesondere Eingangshalle und Treppenhaus mit riesigen Kronleuchtern waren beeindruckend. Das Personal war freundlich und hilfsbereit. Die Lage ist für eine Städtereise perfekt. Nahe zum Zentrum und somit ist die ganze Stadt fußläufig zu erkunden.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. November 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Hotel bietet nur 20 Freiminuten Wifi an. Für 24 h muss man 7 Pfund bezahlen, was für ein Hotel dieser Kategorie einfach unter jeder Kanone ist. Die größte Enttäuschung war die Sauberkeit und die schlechte Zimmerausstattung. Wir hatten ein Zimmer im letzten Stock, mit der schmutzigsten (nicht zu öffnenden) Fensterverglasung, die ich jemals in einem Hotel erlebt habe. Dazu schmutzige Vorhänge an einer Schnur und ungesaugte Teppiche. Müll im ganzen Haus auf den Gängen (Pommes Frites, gebrauchte Taschentücher).

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. November 2017

    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Bad hätte schon vor 5 Jahren eine Renovierung gebrauchen können. Das Zimmer insgesamt einfach nur schmutzig. Das Personal an der Rezeption arrogant und unfreundlich, wenig hilfsbereit, alles das ist in dieser Preisklasse absolut fehl am Platz. Zu 100% nie wieder.

    Frühstück und dieses Personal freundlich und gut

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. November 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienzimmer (2 Erwachsene + 2 Kinder)
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Der Fahrstuhl war ausgefallen. Laufen in den 4.Stock mit Gepäck und kleinen Kindern war nach der langen Anfahrt durch Baustellen und Parkplatzsuche eher unerfreulich. Der sehr teure Parkplatz in Hotelnähe ist teuer und schlecht beleuchtet.

    Das Treppenhaus ist sehr chic.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. Oktober 2017

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Frühstück - richtig schlecht. Sogar das Toastbrot war labberig, die Croissants trocken.

    Etwas in die Jahre gekommenes , aber sehr imposantes Hotel. Inzwischen alles etwas schäbig. Zimmer mit 2 Einzelbetten war riesig ! Klimaanlage funktionierte gut. Frühstück war unterirdisch schlecht.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer (ohne Fenster)
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Bis halb 2 keine Chance zu schlafen weil das Zimmer direkt über dem Club von nebenan lag und man teilweise sogar verstehen konnte was der dj gerufen hat. Die Musik sowieso.

    Stil und Einrichtung sehr schön, vor allem der eingangsbereich und die vielen Treppen sehen toll aus

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. Oktober 2017

    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer (ohne Fenster)
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    eigentlich nichts, echt..... Eine kleine Reparatur an der Dusche wäre vielleicht angebracht, hatte aber keine Auswirkung. Vielleicht noch Hotel eigene Parkplätze??

    Hallo, hatte kein Frühstück, kann deshalb keine Bewertung abgeben. Das Bett war gut, danke, und das Preis-Leistungsverhältnis echt super. Hatte sogar ein Fenster im Zimmer, obwohl es in der Buchungsbestätigung hieß, innenliegendes Zimmer ohne Fenster!! Kann ich dieses Angebot für meine nächste Reise nach Manchester nochmals bekommen? Alles war sauber möchte ich noch erwähnen. Es hat nur etwas gedauert, bis ich verstanden hatte, wie die Dusche funktionierte!! Komme gerne wieder. Schönen Gruß A. F.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. September 2017

    • Alleinreisende/r
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ich war positiv überrascht, ich hatte einen Schnäppchenpreis und das Zimmer war richtig nett. Das all Juckenidbefehl am Abend war für den Preis auch ganz in Ordnung.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. September 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer war nicht sauber! Dafür habe ich eine andere Zimmer bekommen . Die bette sind aber sehr unbequem. 20 minütige freies WLAN im Zimmer! Sonst 7£ für 24 Std. Und Gerät !!

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. September 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Ich finde es sehr schade, dass die Internetnutzung im Zimmer auf 20 Minuten pro Tag limitiert ist. Dass es das heute überhaupt noch gibt. Ich hatte zwar ein Fenster im Zimmer, die Scheiben waren aber so schmutzig, dass ich nicht rausschauen konnte.

    Die Lage und der Service sind sehr gut. Die Zimmer sind zweckmässig eingerichtet.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. September 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Man konnte die Fenster nur minimal öffnen, so dass nur wenig frische Luft reinkam.

    Das Hotel hat Charm. Sehr gut gelegen. Nation-Express-Bus-Station 2 Minuten entfernt. Supermärkte ganz nah und 24h offen.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. August 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Zimmer war sehr klein, im Erdgeschoss nach hinten gelegen. Vor dem Fenster war die Klimaanlage (im Zimmer gab es keine!), zudem war das Gay Pride Festival in der Nachbarschaft, sodass bis nach Mitternacht die Lautstärke sehr hoch war. Der Fön funktionierte nicht. Insgesamt nicht sehr gepflegt, obwohl das Hotel im Eingangsbereich prachtvoll erscheinen möchte.

    Die Lage ist sehr gut.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienzimmer (2 Erwachsene + 2 Kinder)
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Papierdünne Wände; entsprechend Lärm von Nebenzimmer. Klientel eher untere Klasse. Uraltes Bad, fleckige Wände und Decke. Frühstück unmöglich - lieber Cafe Nero gegenüber. Nicht Behindertengerecht - Stufen! Nur 20 Min freies WLAN. Das Hotel hat seinen Zenit schon lange überschritten.

    Der Manager war kompetent

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. Juli 2017

    • Gruppe
    • Familienzimmer (2 Erwachsene + 2 Kinder)
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    das Zimmer war riesengroß, wir waren lediglich zu dritt. Zwei Kingsize Betten und ein riesiges Zusatzbett. Haben herrlich in diesen Traumbetten geschlafen ..... Personal sehr hilfsbereit. Haben nicht gefrühstückt und auch nicht am Abend im Restaurant gegessen, weil wir einfach Manchester entdecken wollten ....

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. Juli 2017

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wifi nur 2x20 min täglich frei. Habe mir ein 2 Tagesticket für Wifi gekauft. Verbindung brach oft ab und man konnte sich trotz ticket nicht mehr einwählen (iPhone 6s)

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. Juli 2017

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Die Sauberkeit könnte besser sein, die Matratzen müßten dringend gewechselt werden- man merkt die Spiralen! Das Haus ist in die Jahre gekommen, die Türen benötigen dringend Dichtungen und es ist nicht möglich, diese leise zu schließen

    Die Lage ist sehr gut, Erreichbarkeit bestens.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. Mai 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienzimmer (2 Erwachsene + 2 Kinder)
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Altmodisch, Titanic Style, schmutzig, schlechter Service, Zimmer sind schlecht belüftet und haben keine Klimaanlage.

    2007 war ich das erste Mal in diesem Hotel. Leider hat sich seitdem nichts verändert! Das Hotel ist nicht mehr zeitgemäß in allem Kategorien.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. Mai 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Laute Musik bis 2 Uhr in der Früh. Feueralarm um 3:55 in der Früh. Keine Informationen bekommen, kein Angestellter der sich bemühsigt gefühlt hat die Zimmer zu checken. Nach dem ich 20 Minuten lang versucht habe die Rezeption zu erreichen dann endlich einen Mitarbeiter erreicht. Fehlalarm! 2 Betrunkene haben den Alarm ausgelöst. Im Endeffekt mit 4 Stunden Schlaf wieder ausgecheckt! An der Rezeption nicht ein Wort der Entschuldigung. Sehr ernüchternd!

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. Mai 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Hotel ist etwas in die Jahre gekommen. Zum 6. Stock gibt es keinen Lift. Das Frühstück war überteuert und einfallslos.

    Der Kronleuchter. Die Portiers waren sehr nett.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. April 2017

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Keine Beschwerde oder schlechte Erfahrungen.

    Freundliches Personal, sauber, sehr gediegene Ambiente, bequeme Betten, Zimmer ausreichend groß, Bad sauber und bequem. Nach meine andere Erfahrung 10 Minuten zu vor, erschien das Britannia wie ein Palast. Sehr kurzfristig gebucht, und trotzdem ganz freundlich und herzhaft empfangen.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. April 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienzimmer (2 Erwachsene + 2 Kinder)
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die beiden Zustellbetten im Familienzimmer hatten beide sehr schlechte Matratzen, bei der man jede einzelne Feder spürte. Nicht alle Lampen funktionierten.

    Super schönes Vintage-Hotel mit einem beeindruckendem Treppenhaus, nettes Personal, ein gutes und reichhaltiges englisches Frühstücksbuffet, grosse und schön eingerichtete Zimmer, neueres Badezimmer, gratis Gepäckaufbewahrung, saubere Zimmer (mit ein paar altersentsprechenden Gebrauchsspuren, die uns nicht gestört haben).

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. April 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    In meinem Zimmer in der ersten Nacht konnte ich das Fenster nicht schliessen, es war sehr kalt und sehr laut. Das zweite Zimmer, das man mir dann gab, o.k., aber dem Preis (170 € für zwei Nächte ohne Frühstück) nicht ganz angepasst. Im Bad keine Matten und kein Bodenhandtuch, stattdessen werden die Besucher per Schild gewarnt, nicht auszurutschen.

    Das Frühstück war quantitativ großzügig, qualitativ eher nicht. Als ich aufstand, um mir einen 2. Toast zu holen, war bei meiner Rückkehr der Tisch abgeräumt.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. März 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Kein kostenfreies WLAN in den Zimmern. Die sanitären Installationen könnten eine modernisierung erfahren. (Nicht falsch verstehen, es war alles sehr sauber und funktional, aber mehr eben auch nicht.) Wer allerdings auf Schicki-Micki-Hotels steht, sollte hier aber nicht einchecken.

    Ein altehrwürdiges Haus im Kolonialstil mit englischen Charme und einer atemberaubenden Architektur. Wer im City-Bereich Manchester zu tun hat oder auch privat reist, um Land und Leute kennenzulernen, für den hat das Britannia eine perfekte Lage. Es ist weniger als 5 Gehminuten vom Dreh- und Angelpunkt "Manchester Piccadilly" entfernt. Jeder Nah- und Fernverkehr passiert diese Station. Den Flughafen von MAN ereicht man in ca. 20 Minuten mit ÖVM (alle 15 Minuten), mit dem Taxi knapp 20 GBP. Hervorzuheben ist das interkontinentalen Frühstücksbuffet - der perfekte Start in den Tag.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. März 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Totaler Lärm nachts durch eine Bar (Disko) im Hotel. Wurde nicht mitgeteilt bei der 'Ankunft. Telefon zur Rezeption funktionierte nicht in der Nacht .Ging dann runter zur Rezeption. Bekam ein Zimmer 3 Stockwerke höher. Ging hoch, Lärm wenig gedämpft. Blieben im 1.Sock. War auch schon nach 12 Uhr Mitternahct. Dann wurde 2x vom Personal nachgefragt wieso warum und sich auch verbal entschuldigt. Am morgen redete ich mit dem Rezeptionspersonal und erwartete zumindestens eine Geste der Entschuldigung in Form eines kostenlosen Frühstücks für mich und meine Tochter. Nach einigem Hin und Her bekamen wir dies auch. Unabhänging von dem nächtlichen Lärm, der sicherlich bekannt war, fand ich den Preis für diese Unterkunft zu hoch. Da Manchester keine weitläufige unüberschaubare Innenstadt aufweist ist die Lage zu den anderen Hotels nicht allein sehr gut.

    lage

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. März 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienzimmer (2 Erwachsene + 2 Kinder)
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Betten sind sehr hart. Einige nicht behobene Defekte / Abnutzungsspuren.

    Hotel im altmodischen authentischem Design eingerichtet, wo man sich wohl fühlt.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. März 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Hier stimmt nichts. Zunächst hatte ich ein Zimmer im Erdgeschoss in der Nähe der Toiletten. Ein unerträglicher Geruch. Nachdem ich darum bat mein Zimmer zu wechseln wurde ich ins Dachgeschoss verfrachtet. Hier funktionierte die Heizung nicht. Also stellte man mir einen Elektroheizkörper ins Zimmer. Dies brachte nichts. Das kreisrunde Fenster war nicht nur total versifft, es isolierte auch nicht. Weder die Kälte, noch den Lärm der Straße hielt es draußen. Es zog wie Hechtsuppe. Im Fensterschlitz wurde versucht notdürftig mit Toilettenpapier für Isolierung zu sorgen. Die Matratze war total durchgelegen und bot keinerlei Komfort. Ich buchte noch in der Nacht ein anderes Hotel und checkte am nächsten Morgen aus. Hier zeigte man sich kulant und erstattete mir die folgende Nacht. Bisher meine mieseste Hotelerfahrung!

    Das Personal war freundlich und in ihren Möglichkeiten hilfsbereit.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. Februar 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück nicht lecker . Besser außerhalb ein Frühstückslokal suchen !

    Die Lage , sehr Zentral . Man kann alles zu Fuß erreichen . Tram , Bus , Metroshuttle direkt vor dem Hotel.

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. Januar 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Zweibettzimmer (ohne Fenster)
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    WLAN nur für 20 Minuten am Tag frei. Will man mehr surfen, muss man zahlen. Frühstücksbüffet haben wir uns nur angeschaut. Englisch Breakfast kam für uns nicht in Frage.

    Ideal für einen Wochenendtrip. Hatten ein Zweibettzimmer Nr 599 mit einem kleinen Fenster. Zimmer war sauber. Bad war klein. Hat uns aber nicht weiter gestört. Vom Flughafen mit dem zum Zug nach Piccadilly und von dort ca. 5 Minuten zu Fuß zum Hotel. Vom Hotel aus alles bestens zu erreichen.

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. Januar 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Frühstück war sehr Spartanisch und das Personal war beim Frühstück genervt und müde und desinteressiert

    Zimmer mit Badewanne war der Hammer.....Sicherheit war erstklassig und service war toll, da ich auch den Koffer unterstellen könnte.

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. Januar 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Für 2 Personen war das 1.40 Bett etwas klein. Seifenspender im Bad war kaputt und hing runter, keine Seife für Hände war vorhanden und leider kein gratis W-Lan:-( nur das für 20 Minuten, zu wenig.

    Sehr nettes Personal und top Lage!

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 3. Januar 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Das ganze Hotel ist komplett überaltet und schmutzig! Das Zimmer ein Horror! Es hing eine Lampe von der Decke im Bad. Der Teppich im Zimmer schaut schmutzig aus. Der Kasten ist völlig veraltet. Die Toilettenbrille war locker. Es gab keinen Toilettenbesen. Der Duschvorhang ist alt und aus Stoff sowie unhygenisch. Nachdem wir im Doppelzimmer nur 1 Handtuch erhalten haben, hat die Rezeption zwei Stunden gebraucht ein weiteres zu bringen. Man kann 20min kostenlos W-LAN nutzen und dann kostet es 7 Pfund pro Tag. Das ist nicht mehr "state of the art".

    Die Lage ist toll.

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. Dezember 2016

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmerschlüsselkarte verlor viermal ihre Funktion. Teppichboden im Zimmer seit Jahren nicht gereinigt. Schmuddeliges, bestoßenes Mobiliar. Zimmerservice wirft einen zum Saubermachen aus dem Zimmer. Lästiger Straßenlärm.

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 12. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer (ohne Fenster)
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Lärm aus der Disco im Haus am Wochenende nachts war fast nicht auszuhalten, an Schlaf war nicht zu denken; Bett war für 2 Personen zu klein; Gute Lage rechtfertigt den Preis nicht

    Ein Zimmer mit 2 Einzelbetten war ohne Problem und gegen geringen Aufpreis verfügbar

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 4. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern
    • Zweibettzimmer (ohne Fenster)
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Keine frische Luft, weil sich das Fenster nicht öffnen ließ.Deshalb morgens leichten Kopfdruck... Ich mag keine festsitzenden Duschen.

    Unsere gebuchte Zimmerkategorie war vergeben und wir bekamen ohne Zögern ein upgrade zu unserem Preis! Die Leute an der Rezeption immer sehr nett!

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 26. Juli 2016

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    WLAN war nicht wie angekündigt im Preis enthalten Frühstücksbuffet war nicht besonders vielfältig Kaffe war miserabel Preis wurde sofort per Kreditkarte abgebucht, die Rechnung wurde jedoch erst beim Check-out erstellt und auch da erst nach intensiver Nachfrage

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 19. Juni 2018

    • Paar
    • Zweibettzimmer (ohne Fenster)
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    -Sanitäranlage -toilettenspühlung ging sehr schlecht, hat aber funktioniert

    -Sehr gute Lage -freundliches Personal -das nötigste war vorhanden

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. Juni 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Tolles hotel... Von A bis Z

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. Juni 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer (ohne Fenster)
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider Hat man in den Betten die Federn in der Matratze gespürt.

    Super Lage, alles ist zu Fuß zu erreichen. Leichtes ein und aus checken.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 31. Mai 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Einrichtung alt und einfach, nicht sehr sauber, Mini TV

    Tolle Lage, guter Preis, schönes Gebäude

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. Mai 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Grundsätzlich: Die Erhaltung eines alten, ehrwürdigen Hotels. Punktuelle, notwendige Renovation scheint im Gang zu sein.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Lieblos, heruntergekommen, laut

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Sauberkeit war eine Katastrophe. Nicht zu empfehlen.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. März 2018

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Zweibettzimmer (ohne Fenster)
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Musik aus dem Club im Haus war abends so laut, dass man sie auch noch im 4. Stock hörte.

    Das Gebäude an sich.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Bad und Zimmerausstattung veraltet, kein kostenfreies WLAN auf dem Zimmer.

    Zimmer sehr sauber. Freundliches Personal. Super zentrale Lage.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. Februar 2018

    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • Zweibettzimmer (ohne Fenster)
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück keine 8 £ wert

    Nobler Eingang, preiswert, Zimmer ok

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 10. Februar 2018

    • Paar
    • Doppelzimmer (ohne Fenster)
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstücksbuffet Wenig Möglichkeiten, die Raumtemperatur zu regulieren

    Bequemes Bett Ruhiges Zimmer

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 21. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer (ohne Fenster)
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    War sehr laut in der Nacht

    Liegt Zentral und großes sauberes Zimmer

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. Januar 2018

    • Gruppe
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück war immer kalt und wenig zur Auswahl und sehr teuer!!!!

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. Januar 2018

    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • Doppelzimmer (ohne Fenster)
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Auf dem Badezimmer gab es leider keine Klobürste.

    Sehr schön von außen und innen. Sowie schöner Ausblick in der 5 Etage über die Dächer der Stadt.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. Januar 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Alte Teppichboden, Fenster undicht, im 1. Zimmer war die Heizung kaputt, altes Bad

    Lage

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer (ohne Fenster)
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Rund um das Hotel lagern einige zwielichtige Gestalten.

    Die Lage ist super um von dort aus die Stadt zu Fuß zu erkunden.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. November 2017

    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Hotel liegt mitten im Zentrum.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Zweibettzimmer (ohne Fenster)
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Wir waren im ersten Stock und unter uns war bis morgens um 02:30 nur Bass von der Disko unter uns zu hören. Keine Chance so zu schlafen.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. Oktober 2017

    • Mit Freunden Reisende
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Viel zu überteuert und nicht mal eine Klobürste

    Super Lage, freundliches Personal und kostenfreie Gepäckabgabe auch von meinen Freunden (Nichtgästen)

    Übernachtet am Oktober 2017

Ergebnisse 1 - 75

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: