Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für The Woodfield Arms 3 Sterne

16 Bridge Street, Chepstow, NP16 5EZ, Großbritannien

Nr. 4 von 15 Hotels in Chepstow

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 793 Bewertungen für Bed & Breakfast

8,7

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    8,6

  • Komfort

    8,5

  • Lage

    9,4

  • Ausstattung

    8

  • Hotelpersonal

    9,1

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    8,5

  • Kostenfreies WLAN

    9

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 14

  • Bewertung abgegeben: 18. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 14 Nächte

    Der Hotelgast bekommt ein umfangreiches Frühstück. Man hat die Wahl zwischen verschiedenen English Breakfasts, die sich jedoch nicht wesentlich unterscheiden. Es gibt noch 4 verschiedene Sorten Cerealien, frisches Obst und Säfte. Zum Toast wird abgepackte Marmelade gereicht, die, damit der Gast nicht durcheinander kommt, sich permanent auf die 3 gleichen Sorten beschränkt. Zu erwähnen ist auch das Dosenobst, welches während unseres 2-wöchigen Aufenthalts - siehe oben – permanent die gleiche Sorte war. Im Hof ist ein recht großer Garten angelegt, der ziemlich naturbelassen ist. Sitzgelegenheiten gibt es genug, wenn einen die alten Blätter oder Spinnweben nicht stören, die sich dort eingefunden haben. Oft sind die Auflagen feucht bis nass, denn sie bleiben auch Nachts draußen liegen. Über den Hof erreichten wir über eine Treppe dann unser Zimmer im Nebengebäude, welches von außen an einen Bauwagen oder Zirkuswagen erinnert. Einrichtung sehr minimalistisch mit Bett, schmalem Schrank, Schreibtisch, Hocker. Keine weiteren Ablagen. Sichtschutz am nackten Fenster eine Jalousie. Man soll sich wohl nicht zu heimisch fühlen. Das voll ausgestattete Bad mit Wanne, Toilette und Waschbecken hatte als Ablage für die Pflegeprodukte, die der Mensch so braucht, eine schmale Konsole über dem Becken, die Oberfläche des Spülkastens und eine winzige geflieste Ecke, unter der sich wohl Rohre versteckten.

    Der erste Eindruck, den das Hotel vermittelt, ist: „Ach wie niedlich“ oder auch „Toll, wie urig!“ Man betritt das Hotel über das Restaurant mit Bartresen und Kaminzimmer. Da möchte man sich doch gleich gemütlich niederlassen. Leider wird selbst von den Einheimischen der Pub offensichtlich nicht gern aufgesucht, denn es war dort immer leer. Lunch gibt es gar nicht und Abendessen nur Freitags und Samstags und auch das nicht immer.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. Juni 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Im Badezimmer fehlen Abstellflächen.

    Woodfield Arms liegt direkt gegenüber von Chepstow Castle, sodass man auf dem großen Besucherparkplatz zwischen 18 und 9 Uhr kostenlos parken kann. Die Zimmer sind sauber, geräumig und zweckmäßig eingerichtet. Die Frühstückskarte ist umfangreich und das Frühstück ist frisch gekocht und lecker.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 10. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Schlossblick
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Die angegebenen Parkplätze sind öffentlich. Man müsste eigentlich am 9 Uhr morgens bezahlen. Hier sollte eine komfortablere Lösung gefunden werden.

    Nettes Personal, gutes Frühstück.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Teppichboden im Bad ist nicht jedermanns Sache, aber irgendwie liebenswert schrullig.

    Sehr hübsches, liebevoll eingerichtetes Bed & Breakfast. Lage traumhaft! Die Besitzer sind sehr herzlich und freundlich.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. August 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Bett war ungemütlich schmal. Das Fernsehen war so kompliziert zu bedienen, dass ich es trotz Erklärung nicht geschafft habe. Die Straße vor dem Haus war stark befahren, obwohl das nachts nachließ. Die Küche wurde gerühmt, aber es wird nur sonntags ein Lunch angeboten. Zum Abendessen muss man sich ein Restaurant suchen. Zum Frühstück waren nur noch 2 weitere Gäste da. Die Räumlichkeiten wirkten nicht sehr gepflegt.

    Der Blick vom Zimmer auf die Burg war romantisch. Auch die Zimmereinrichtung hatte einen gewissen historischen Charme. Tee und Kaffee schmeckten mir nicht, sonst war das Frühstück sehr gut. Die Nähe zum Fluss Wye ist angenehm, weil die Anlagen und ein Restaurant dort attraktiv sind.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. Juni 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Meine Zimmertüre klemmte etwas, auf dem Schreibtisch blieben nur schwerere Gegenstände liegen,weil der Boden schief ist!

    Das alte Gebäude mit seinen Besonderheiten! Der gemütliche Einrichtungsstil! Uralter unebener Boden, alte Fenster, ... Das freundliche Personal und das Gefühl sich frei fühlen zu können! (Abends lag auf der Theke ein Zettel : "Wir können leider nicht hier sein,aber bedient euch und notiert die Anzahl der Getränke mit eurer Zimmernummer")

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. September 2016

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern
    • Familienzimmer mit Gartenblick
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Holztische in englischen oder walisischen Pubs sind immer etwas sticky, klebrig. Das liegt am Lack, an der Putzmethode- ist halt so. Überall wo wir waren. Und der Fußboden klebt auch immer. Dafür ist das Ale, Guiness oder Ciderglas immer randvoll gezapft und lecker. Da möchten wir Castle View keinen Vorwurf machen. In der Beschreibung wäre es ehrlicher von einem ruhig und separat gelegenen Gartenhaus zu sprechen als von Gartenblick.

    Tolle Lage beim Castleparkplatz mit Tourist Info, nahe der Brücke nach England mit super Blick, besonders im Abendlicht. Wir hatten die Auswahl eines Zimmers mit "castleblick" in rotem Plüsch, Zustellbett wie in der Ausschreibung oder Gartenblick mit besseren Betten, im separaten Gartenhaus. Der Garten ist schön angelegt. Der Blick war eingeschränkt, da EG, Mauer... aber beim Schlafen schaue ich nicht mehr aus dem Fenster. Super Frühstück, freundliches Personal, sehr gut gegessen beim Italiener im Städtchen, freundliche Erlaubnis im Gastraum noch später Karten zu spielen.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 1. Juli 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Familienzimmer mit Gartenblick
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Im Nachbargarten ist ein Biergarten. Bis früh grölten die weiblichen Gäste dort lautstark. Wir waren in einem Samstag dort.

    Schönes , grosses Zimmer hinten im Anbau um Garten. Hervorragendes Frühstück. Eine kleine Bar im Hotel. Parkplatz direkt gegenüber, allerdings eventuell kostenpflichtig, je nach Uhrzeit der Ankunft. Sauber und sehr ansprechend. Schöne Lokale und die Burg ganz nah.

    Übernachtet am Juni 2016

  • Bewertung abgegeben: 20. Juni 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Deluxe Doppelzimmer mit Blick auf das Schloss
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Gegenüber war bis spät in die Nacht Livemusik, sehr laut und penetrant. Übernachtung von Samstag auf Sonntag.

    Sehr uriges, altes Gebäude.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Die folgenden Bewertungen sind älter als 24 Monate. Deshalb haben sie keinen Einfluss mehr auf das Bewertungsergebnis – dennoch können sie bei der Auswahl der perfekten Unterkunft hilfreich sein.

  • Bewertung abgegeben: 16. Juli 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Zimmer Richtung Garten: etwas muffig und Küchengeräusche in der Früh, Brunnenplätschern in der Nacht stört leider wirklich der an sich schöne Garten schien uns etwas vernachlässigt

    sehr gute Lage direkt bei Burg, unkompliziert, nettes Personal, relativ günstig - ideal für kürzeren Aufenthalt (im wunderschönen Wye Valley)

  • Bewertung abgegeben: 9. Juli 2015

    • Urlaub
    • Gruppe

    -

    Sehr freundlicher junger Inhaber, der auch gut Kochen kann. (Abends bietet er kleinere Speisen im Hotel an.) Gemütliches Hotel in super Lage gegenüber der sehenswerten Burg und einem Parkplatz, wo man gegen geringe Gebühr Parken kann. Gutes Preis-Leistungsverhältnis. Einer der schönsten Stationen auf unserer Rundreise durch Wales.

  • Bewertung abgegeben: 16. Juli 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Buchen Sie die Suite. Für englische Verhältnisse riesiges Zimmer mit Platz für 10. Schöne Atmosphäre.

  • Bewertung abgegeben: 24. Juni 2015

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r

    Direkt im Stadtmittelpunkt

  • Bewertung abgegeben: 20. Juni 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Sehr geräumiges Zimmer und sehr freundlicher Service.

Es gibt auch 9 Bewertungen ohne Kommentare. Diese fließen auch in die Gesamtbewertung ein.

Ergebnisse 1 - 14

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: