Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Chelsea House Hotel - B&B 2 Sterne

96 Redcliffe Gardens, Kensington and Chelsea, London, SW10 9HH, Großbritannien

Nr. 624 von 977 Hotels in London

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 1637 Hotelbewertungen

7,7

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    7,7

  • Komfort

    7,2

  • Lage

    8,5

  • Ausstattung

    7,1

  • Hotelpersonal

    7,7

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    7,7

  • Kostenfreies WLAN

    8,5

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 5. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Die Zimmer sind winzig und haben keine Klimatisierung.

    Super Lage - von Heathrow mit nur einer U-Bahn-Linie in ca. 35 Min. zu erreichen, aber auch sehr gute Verbindungen direkt in die City. Das Hotel liegt in einer ruhigen Seitenstraße in einem guten Stadtteil. Die Infrastruktur passt auch: nette Bars und Restaurants sowie kleine Supermärkte direkt vor Ort. Das Personal ist sehr freundlich. Für jemanden, der eine zentral gelegene, saubere und günstige Unterkunft für einen Kurzurlaub in London sucht, ist das Hotel außer im Hochsommer durchaus zu empfehlen.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. Juni 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Frühstückspersonal etwas desinteressiert.

    Wir hatten einmal ein Zimmer im 5. Stock zum Hinterhof gelegen, daher sehr ruhige Lage. Für eine ungeplante weitere Nacht hatten wir ein etwas kleineres Zimmer im Souterrain - hier hörte man leider die U-Bahn und den Verkehr. Außerdem war hier viel Vogelkot vorm Fenster. Beides mal schöne moderne Zimmer- und Badausstattung und bequeme Betten. USB-Steckdosen, Fön und Teezubehör vorhanden. Frühstück war ausreichend (2 Sorten Toast, Mini-Croissants, verschiedene Sorten Müsli, Butter, Margarine, Erdbeer- und Orangenmarmelade, Honig, je eine Sorte Käse und Schinken, Dosenobst, Kaffee, Tee, O-Saft, Milch, Kaba-Pulver). Personen am Empfang waren nett (die Bitte, ein Dokument ausdrucken zu dürfen war kein Problem).

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 27. Mai 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Lage des B&B

    Nur die Lage war gut Underground ganz in der Nähe sonst schrecklich Bad war zwar neuer aber morgens kaum Wasser zum duschen Frühstück unterirdisch Zimmer eng alt ungepflegt kein Schrank Türen mit einem Schloss was jeder aufbekommt alte Fenster wie im Taubenschlag da lege ich lieber was drauf und wohne besser 4 Tage 2 Erw. ein Kind 12 Jahre 500 Pfund für uns zusammen unserer Meinung nach zu teuer

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Zimmer sehr klein. Frühtück sehr einfach aber ausreichend. Frühstücksraum sehr klein.

    Zi Das Zimmer ist sehr klein, aber wenn man nur da schläft, geht es. Wir haben Zi 15 im ersten Stock nach hinten gelegen gehabt. Die Zimmer zur Straße hin sind sicher sehr laut. Die Lage ist top, alles in erreichbarer Nähe, Restaurants, Shops, Cafes und zur tube Earl`s Court ca. 5 bis 6 Min Fußweg. Alles gut erreichbar. Für einen kurzen Aufenthalt mit Sightseeing optimal.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 24. April 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Vierbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Wir hatten ein Familienzimmer im Keller, das leider etwas stickig war. Wenn man den Garten herrichten würde und von dem Zimmer nach draußen gehen könnte, wäre das super. Leider war die Terrassentür mit "no entry" versehen und nachdem dort auch alte Schränke, Bauplatten etc. gelagert waren zudem nicht sehr ansprechend. Mit ein bisschen mehr Liebe zum Detail könnte man daraus ein wahres Schmuckstück machen. Eine kleine Frühstücksterrasse im Garten und ein liebevoller gestaltetes Frühstück (nicht nur Dosenfruchtsalat, lieblosen Toast mit Schinken oder Käse, Cornflakes) mit Kuchen, frischem Obst und Joghurt würden das Ganze sehr aufwerten.

    Die Lage ist phantastisch und das Haus an sich wunderschön. Es gäbe sogar einen Garten. Den Vorgarten könnte man mit Outdoormöbeln (Sitzgelegenheiten) extrem aufwerten. Wir hatten an unserem Londonwochendende sehr schönes Wetter - so mancher würde sicherlich gerne dort in der Sonne sitzend seinen Reiseführer lesen.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. April 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider kein Zustellbett oder Matratze zu bekommen.....deswegen ist Unterkunft für 2 Erwachsene mit 3Kindern nicht zu empfehlen. Zu dritt in einem schmalen Doppelbett ist nicht zumutbar. Ansonsten ein wirklich nettes B&B. Vielen Dank!

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. April 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Heizung im Zimmer funktionierte nicht, Bettdecke und Matratzen fleckig... Hotel für 2-3 Nächte okay, länger möchte man aber nicht bleiben

    Die Lage ist top, Frühstück - naja,

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. Februar 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Durch das alte Gebäude, ist das Hotel etwas hellhörig. Die Zimmer zur Straße sind durchaus etwas lauter. Wir haben uns daran aber nicht gestört und konnten trotzdem gut schlafen.

    Für einen Städtetripp ist das Hotel perfekt! Es hat den Scharm eines typischen Londoner Stadt Hauses, dadurch fanden wir es sehr gemütlich. Das Personal war immer freundlich und ist auf Extrawünsche eingegangen ( wir durften z.B. die Hotel Mikrowelle benutzen) , es gibt täglich neue Handtücher und die neue renovierten Bäder sind sehr sauber. Im Zimmer stehen ein Wasserkocher, Tee und heiße Schokolade zur Verfügung. Das WLAN hat bei mir und meinem Mann problemlos funktioniert, mein Schwager hatte etwas Probleme, woran das lag, können wir aber nicht sagen. Das Frühstück ist gut und war für uns völlig ausreichend. U-Bahn Station ist sehr gut zu Fuß zu erreichen, auf dem direkten Weg liegen Restaurants und einige Einkaufsmöglichkeiten. Wir würden hier wieder buchen!

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. Februar 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Die Fenster sind recht alt. Je nachdem wie weit man entfernt mit dem Zimmer zur Straße ist, kann es was lauter sein durch den Verkehr. Uns wurde 2 mal das Zimmer gewechselt. Einmal weil das Hauptlicht im Zimmer Defekt war bei der Ankunft und das zweite mal weil wir (2 Personen) im Familienzimmer untergebracht wurden es aber am nächsten Tag wieder wechseln mussten da eine Familie kam die dort untergebracht werden musste. Endgültig wurden wir in ein anderes Doppelzimmer verlegt. Insgesamt fand ich die ganzen Wechsel aber nicht so schlimm. Das Personal hatte es uns freundlich erklärt und sich ausdrücklich dafür entschuldigt. Ich mein es kann ja auch mal passieren und die Wechsel verliefen nicht im stress sondern entspannt. Merkwürdig jedoch waren die Heizungen in den Zimmern in denen wir waren. Weil entweder liefen die auf der höchsten Stufe oder garnicht.

    Preis-Leistung stimmt und um London zu erkunden hat das Hotel eine gute Lage. Man braucht weniger als 10min zu Fuß zur nächsten Underground Station Earl´s Court. Von dort aus hat man zugriff auf die Piccadilly Line (Blaue Linie) und die District Line (Grüne Linie) mit denen man innerhalb von kürzester Zeit (10-15min) in der Innenstadt ist. Die Piccadilly Line sehr erwähnenswert, fährt auch den Heathrow Flughafen an. Wer nach Mitternacht in London unterwegs ist, kann den Bus nutzen da der 24std. lang in Betrieb ist. Die nächste Haltestelle dazu befindet sich 3min Fußweg von Hotel entfernt. Das Hotel an sich ist im großen und ganzen sauber. Die Betten sind in Ordnung und die Bäder sind renoviert worden. Die Handtücher werden täglich gewechselt und es wird geputzt. Das Frühstück war okay, hätte mir nur mehr Auswahl gewünscht da es sehr beschränkt ist. Es ist aber immer genug für alle da. Insgesamt wer auf großen Luxus verzichtet und zu einem fairen Preis eine Unterkunft sucht um London zu erkunden, für den ist das Hotel ideal.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. Februar 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Heizung ging entweder heiß oder kalt, Zimmer nach vorne raus - sehr laut. Insgesamt sehr lautes Hotel, Türengeklatsche und hellhörig.

    Frühstück war spärlich, aber okay für den Preis. Bett war super bequem.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. Februar 2018

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Einflugschneise Richtung Flughafen Heathrow... Wasser manchmal beim duschen "weg"

    Die Lage, sehr zentral, nur 5 Minuten vom Bahnhof Earl's Court.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. Januar 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer und das Badezimmer waren sauber. Aber vor dem einzigen Fenster sitzen Tauben. Dadurch war der Taubenkot am Fenster, im Fenster, an der Gardinen und auf dem Boden. Das Personal muss dort regelmäßig und gründlich reinigen. Leider ist das nicht passiert. Das war sehr ekelhaft.

    Es liegt zentral.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 24. Januar 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die ganze Nacht war die Heizung an, aber leider konnte man sie nicht ausschalt. Zimmer waren etwas laut, da die Fenster direkt zur Hauptstraße gerichtet sind.

    Das Hotel liegt sehr zentral. Es ist gut mit der Bahn oder den Bussen zu erreichen. Personal sehr freundlich. Das Frühstücksbuffet war übersichtlich aber ausreichend. Die Betten waren sehr bequem und allgemein war das Zimmer sehr sauber.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. Januar 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Für den Preis total okay. Hellhörig wie in London oft so üblich. Personal zum Teil unbeteiligt, gelangweilt u ohne Augenkontakt... bei fragen aber hilfreich u nett. Frühstücksbüffet war einfach... mit ein wenig Mühe könnte man es verbessern ohne kosten zu generieren.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Von dem Frühstück durfte man nicht zu viel erwarten. Wenig Auswahl aber für den Preis in Ordnung.

    Die Lage war für einen Kurztrip perfekt, da die U-Bahn-Station sehr nah war und auch die Linie zu allen Sehenswürdigkeiten führte

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. November 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück war nicht so toll, über Flecken an der Wand oder Risse im Boden sollte man hinwegsehen können und es war sehr hellhörig

    Die Lage war top, sehr zentral und super Anbindungen!

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. November 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Ich bin mit einer Person gereist, die am Gestock läuft. (Ich weiß das London oft nicht behinderten freundlich ist) Alle Hotel Zimmer sind nur über Stufen erreichbar. Wenn man in das Zimmer reinkommt richt es nach Altem Gebäude. Wie Wasser in den Wänden. Nach Lüften ist es aber Angenehm. KEIN Schimmel oder ähnliches aufzufinden!

    Die Betten sind super. Freie Lagerung des Gepäcks bei An- und Abreise. Freie Adapter für alle Nutzbar und das Personal super freundlich. Dazu ist die Halte Stelle Earls Court nicht weit entfernt. Vielleicht 5 minuten Fußweg. Von dort kann man zu sehr vielen Orten ohne Umsteigen fahren.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Super lage- nettes personal- unser zimmer stylish ( besonders die tapete!),unerwartet leise , comfortabel und für london gross! Preis/leistung=Absolut empfehlenswert!!! jederzeit wieder- frühstück o.k.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück war in dem Sinne ausreichend, hätte aber mit ein bisschen mehr liebe und etwas hochwertigere Produkte angerichtet werden können. Des weiteren war das Zimmer viel zu warm obwohl die Heizung ausgeschaltet war.

    Wir mussten von dem Hotel sehr früh los, weil wir einen sehr frühen Flug hatten. Die Rezeption hat uns ein Taxi bestellt und sind extra dageblieben/aufgestanden um sicher zu gehen das wir das Taxi bekommen/nehmen! Ein großer Dank an die Mitarbeiter!

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. November 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Viel zu laut da Fenster zur Straße und schlecht isoliert, dafür ist Lüften nicht möglich da Fenster abgeschlossen, Frühstück etwas mager, Personal könnte freundlicher sein

    Neues Bad, Spitzen-Dusche, sehr schönes Zimmer mit Stuck-Decke

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. November 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Frühstück war sehr einfach,und im Zimmer fehlt eine Gelegenheit um die Koffer abzustellen.

    Die Betten waren gut,und das Badezimmer war in einem sehr guten Zustand.Duschgel und Shampoo waren vor Ort,sehr gut.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Busverbindungen weniger günstig, daher oft lange Fußwege zu diversen Besichtigungen

    B & B Haus wahrscheinlich Jugendstil; das Zimmer (nach hinten, ruhig) sehr modern und geschmackvoll eingerichtet; ebenso Bad neu. Frühstück war "kontinental", d.h. Toast, Zutaten und Müsli: ganz o.k. Insgesamt angenehmer Aufenthalt. Weg zur Untergrund/Tube nicht ganz so kurz wie angegeben; Lage zwischen Chelsea und South Kensington bzw. Museen passend für diese Sehenswürdigkeiten

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Spärliches Frühstück, aber um erstmal etwas im Magen zu haben, ok. Zimmer an sich recht klein, veralteter Kleiderschrank, aber zum schlafen ausreichend.

    Das Bad würde kürzlich modernisiert.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Bett hätte ein wenig breiter sein können, war allerdings bzgl. Matratze und Bettzeug sehr gut!

    Freundliches Personal am Empfang. Wir konnten die Koffer vor Einchecken schon im Hotel lassen. Sehr gute Lage. Dicht an den Sehenswürdigkeiten von Westlondon - teils in Fußentfernung! Typische alte Londoner Stadtvilla. Ungewöhnlich für England: Richtige gefütterte Bettdecke mit vollem Bezug! Kein Lakengewirr und Wolldecken, die nach dem Schlaf nicht mehr da sind wo sie sein sollen...

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. September 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Leider waren unsere zwei Zimmer ziemlich dunkel, da vor den Fenstern direkt das Nachbarhaus war. Man konnte dadurch auch keinen Himmel sehen! Als Entschädigung gibt es verschiedene Lichtquellen im Zimmer. Die alten Fenster schlossen z. T. schlecht, so hatte man auch nachts immer den Strassenlärm... aber für zwei Nächte ging's...

    Die Zimmer / Bäder sind neu renoviert. Treppenhaus sehr schön gestaltet mit englischer Blumentapete + Kronleuchter! Haus von außen auch ansprechend. Gute Lage, da nur wenige Geh-Minuten von U-Bahn Earl's Court entfernt. Kleiner Supermarkt liegt auf der Strecke. Wohnen am Rande der inneren City!

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. Juli 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Doppelbett war etwas schmal.

    Top Lage in ansprechendem Viertel! Flughafen sowie Innenstadt sehr gut zu erreichen. Renoviertes Bad mit super Dusche. Ruhiges Zimmer zum Hinterhof. Frühstück ausreichend und lecker, besonders der Kaffee.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück sehr einfach und Personal beim Frühstück nicvt übermäßig freundlich!leider hatten wir ein Zimmer mit Fenster zur Seite raus,von dem man nur eine Hauswand gesehen hat,dadurch lüften auch kaum möglich!insgesamt aber dennoch angenehmes Hotel.

    Ordentliches Zimmer in guter Lage!betten bequem,ganz neues Bad!sehr schönes altes Haus!einrichtung teils deutlich in Jahre gekommen!

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. Juni 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Vierbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Leider führt eine 2 spurige Hauptverkehrs-Einbahnstraße an dem Hotel vorbei. Unser Zimmer war zur Straßenseite ausgerichtet und leider gab es keinerlei Schallschutz. Extreme Lärmbelästigung. Das Frühstück war sehr übersichtlich und es gab jeden Tag das selbe. Leider nicht einmal Frühstückseier.

    Die Londoner Innenstadt ist sehr schnell mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen und in der unmittelbaren Umgebung des Hotels sind viele Restaurants und auch Einkaufsmöglichkeiten. Das Badezimmer war frisch renoviert und es gab einen großen Kühlschrank im Zimmer.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. Juni 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Das Frühstücksbuffet ist sehr mager. Es wird Tag für Tag das Selbe angeboten, das was man auf den Photos auch sieht. Toast, Käse, Kochschinken, Croissants aus der Tüte, ein paar Cerialien, Fruchtsalat aus der Dose, Marmelade, Honig ... Hängt einem nach einer Woche zum Hals raus, manche Gäste haben sich selber was fürs Frühstück eingekauft um Abwechslung zu haben. Wir hatten Zimmer 14, welches sehr klein ist, was an sich nicht schlimm wäre. Lästig war die Tatsache, dass es in dem Zimmer im Grunde nur eine Miniablage in einer kleinen Garderobe mit 5 Bügeln gibt. Die Kleidung kann nirgendwo verstaut werden, und am Boden ist kaum Platz um einen Koffer offen rumstehen zu lassen. Nichtmal im Bad gab es ein kleines Regal in dem man seine Waschutensilien unterbringen konnte. Auf dem Miniwaschbecken konnten gerade mal die Zahnbürsten liegen, alles andere fällt runter. Seeeeeehr Minimalistisch ausgestattet.

    Die Nähe zur U-Bahn Station und die Tatsache, dass im Umfeld des Hotels ein paar Restaurants zu finden sind.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Frühstück war unter aller Sau, keine Auswahl, nicht frisch und während des Essen wird das Essen schon abgebaut. Nachgefüllt wurde auch nicht richtig

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. Mai 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Zimmer könnten langsam renoviert werden

    Frühstück spartanisch Zimmer ok Bad sehr schön Schöne, saubere Gegend, 2 Min zur nächsten U-Bahn Pubs und Restaurant ums Eck

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. März 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Das Frühstück war ok, aber ausbaufähig, es gab leider nur eine kleine Auswahl und Obst aus der Dose. Für ein paar Tage kann man sich damit aber arrangieren. Die Zimmer sind etwas spärlich eingerichtet und leider sehr hellhörig, man kann den Gesprächen im Nachbarzimmer Wort für Wort folgen - ob man will oder nicht - und hört jedes Türenknallen im Flur bzw. Getrampel von oben. Liegt zum einen an rücksichtslosen Gästen, zum anderen aber auch am Alter des Hauses. Kopfhörer oder Ohrenstöpsel mitnehmen!

    Verkehrsgünstige Lage, nur wenige Minuten von Earls Court entfernt; viele Cafés, Bars und Restaurants in unmittelbarer Nähe; saubere Zimmer; recht ordentliches Preis-Leistungs-Verhältnis; Personal war stets freundlich und hilfsbereit

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. März 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Durch die Lage an einer gut befahrenen Straße ist es teilweise schon recht laut, vor allem mit offenem Fenster. Es gibt nur Englisches TV und keine internationalen Sender, aber man kommt ja nicht zum fernsehen. Je nach Lage des Zimmers richtige Schlepperei mit den Koffern da es viele Treppen hochgeht.

    Wir waren mehr als positiv überrascht ! Für ein 2-Sterne-Hotel hatten wir viel weniger Erwartet. Schönes Zimmer, klein aber ausreichend. Mit zwei großen Koffern wird es eng. Neues, kompaktes Badezimmer mit toller und großzügiger Dusche. Frühstück ist nicht weltbewegend aber okay und ausreichend. Haus macht einen guten Eindruck. Es war alles sauber und W-LAN funktioniert super. In etwas mehr als 5 min ist man bei der Underground Station "Earl's Court" und so schnell im Zentrum Londons. In der Umgebung des Hotels gibt es genügend Pubs, Restaurants, Shops und man kann auch Abends ohne Angst auf die Straße gehen. Empfehlenswertes Hotel !

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. März 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Im Bad könnte ein Heizstrahler sein oder eine Fußmatte, da die Fließen etwas kühl sind und keine Heizung im Bad ist.

    Die Lage ist super in London und sehr nahe an der Undergroundstation. Für ein Bed & Breakfast Hotel sehr schön. Das Bad hat eine sehr schöne Dusche und eine saubere Toilette. Das Personal ist super freundlich!

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. Februar 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Das Zimmer war für drei Leute zu klein, die Fotos diesbezüglich haben den Eindruck vermittelt, dass das Zimmer größer wäre. Der Fön ist nicht im Bad angebracht, sondern im Zimmer. Und es gab nur ein großes Handtuch pro Person. Beim Frühstück wurde nicht viel angeboten. Das unbedingt Notwendige war aber vorhanden.

    Das neue Bad hat mir sehr gut gefallen. Es war sauber, das hat mir auch gut gefallen. Gute Lage. Nette Umgebung

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. Februar 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Vierbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Nicht gefallen, kann man nicht sagen. Wir sind anderes Frühstück gewohnt, können uns aber sehr gut anpassen.😊

    Das Frühstück war übersichtlich 😕. Aber wir haben uns sagen lassen, dass Englische FrühstückBuffets nirgendwo anders sind. Von daher hatten wir noch ein 2. Frühstück an einem anderen Platz.

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. Januar 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Nettes und höfliches Personal. Das Hotel war sauber und ordentlich. Das Hotelzimmer (normales Doppelzimmer) und das Bad haben die Erwartungen übertroffen. Jedoch war es morgens im Badezimmer, auf Grund des zugigen Fensters, etwas frisch. Ansonsten war Alles bestens und die bereitgestellten Annehmlichkeiten wie Tee, Instantkakao sowie Shampoo und Duschgel im Bad wurden gerne angenommen.

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. Januar 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück ist eine Katastrophe.Nur der Filterkaffe ist Super. Zimmer sind klein und abgenutzt.Man hat kaum Ablegemöglichkeiten.Nur einen Minischrank.

    sehr schönes Haus in dem sich das Hotel befindet. Super freundlich und hilfsbereites Personal.Liegt sehr Zentral.5 min zur Undergroundstation Earls Court.zimmer sind ausreichend für 2 Nächte.Länger wäre es doch etwas eng für 2 Personen.Aber Preis Leistung für die Lage ist Super

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. Dezember 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Brot und Käse, etc.beim Frühstück waren nur sehr knapp bemessen. Aufgefüllt wurde nur in kleinen Mengen. Das Personal beim Frühstück könnte freundlicher sein.

    Die Zimmer sind ausreichend ausgestattet. Dank der USB Steckdosen brauchten wir keinen Adapter, um unsere Smartphones aufzuladen. Für andere elektronische Geräte bekommt man -mit etwas Glück-an der Rezeption einen Adapter. Sehr positiv war auch der (fast)tägliche Austausch der Handtücher.

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 5. Dezember 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Zimmer sind klein und spärlich eingerichtet. Unsere Betten wurden nicht gemacht und das Zimmer nicht aufgeräumt. Die Auswahl beim Frühstück ist eher bescheiden.

    Die Zentrale Lage und die Nähe zur U-Bahn Station Earls Court sind ein Pluspunkt. Freundliches und zuvorkommendes Personal an der Rezeption.

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 4. November 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Nach einem ausgiebigen Pub-Besuch könnten die steilen Treppen vielleicht zum Verhängnis werden, da es keinen Aufzug gibt. 😉 Die Fenster könnten vielleicht erneuert werden, aber das sollte nicht kriegsentscheidend sein.

    Die Lage, das neue Bad, Frühstück (nicht viel Auswahl aber völlig ausreichend - wer tischt daheim schon mehr aus?), Preis-Leistungs-Verhältnis, freundliches Personal

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 16. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Das Frühstück war nichts Besonderes, wird auf den Fotos viel schöner dargestellt. Toastbrot und Gipfeli aus der Plastiktüte, Fruchtsalat aus der Büchse. Reinigungspersonal eher unfreundlich. Strassenlärm. Fenster sind sehr undicht.

    Wir buchten ein Dreibettzimmer, bekamen aber ein Doppelzimmer mit Zustellbett (ausgezogenes Sofa). Nach meiner Reklamation erhielten wir ein Familienzimmer zum gleichen Preis. Service an der Reception war sehr gut. Sehr sauber, guter Zimmerservice.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 23. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    die Zimmer sind winzig klein, es gab nicht mal einen Kleiderschrank; ein Nachttisch mit Lampe für zwei ist auch nicht überwältigend; die Bettwäsche war teilweise doch recht fleckig; das Zimmer lag nach vorn zur Strasse und war extrem laut ( wir waren schon häufiger in London, auch zentraler, und es war ruhiger; es gibt 1 (!) Parkplatz vor dem Haus , der aber vorreserviert werden muss; sonst rel. teuere Parkmöglichkeit im Ibis-Hotel ( ca. 400 m )

    Für Londoner Verhältnisse relativ zentrale Lage; winziges Bad, aber mit toller Dusche

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 22. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Das Frühstück hätte in Bezug Wurst oder Käse etwas abwechslungsreicher sein könne. Jeden Tag die eine, gleiche Wurst- jeden Tag der eine gleiche Käse.

    Der Kaffee war sehr gut. In den Betten konnte man sehr gut schlafen. Das Personal war sehr nett und fröhlich und hat sich immer bemüht einem zu helfen.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 8. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Haben kurzfristig gebucht und dann halt nur das Keller-Zimmer erhalten (was wir im voraus nicht wussten und erst beim Bezug feststellten). Das nächste mal werden wir das sicher vorgängig abchecken :-)

    Wir waren nur eine Nacht in London. Haben eine günstige Uebernachtungsmöglichkeit mit guter Qualität gefunden. Preis-/Leistung stimmt

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 16. August 2016

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Frühstück ist sehr mager. Es gab nur einfaches Brot und etwas Müsli, eine Sorte Wurst und eine Sorte Käse, der Kaffee schmeckte morgens um 7:30 Uhr abgestanden. Wer großen Wert auf ein schönes Frühstück legt, ist hier falsch. Typische Sachen wie scrambled eggs oder pancakes sucht man vergebens.

    Die Lage ist super. 5 Minuten bis zum U-Bahn Earl's Court und in 10 Minuten mitten in London. In direkter Umgebung sind viele leckere und günstige Restaurants und kleinere Lebensmittelgeschäfte. Unser Zimmer lag nach hinten raus im ersten Stock. Schön ruhig war es und sehr sauber. Für einen Kurzurlaub optimal.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 2. August 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienzimmer mit Bad
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück war ok, Betten waren gut. Familienzimmer war groß genug. Man konnte die Koffer vorher unterstellen. Für einen kurzen Aufenthalt durchaus ausreichend

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 14. Juli 2016

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Teppich alt und ein wenig miffig,.Fenster gegenüber von Wand vom Nachbarhaus(ca.1m).

    Bad sehr sauber und neu renoviert.Betten und Frühstück ok.U-Bahn Nähe.

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 14. Juni 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    3-Bett Zimmer hätte etwas größer sein können.

    Super zentrale Lage, fairer Preis für eine Unterkunft in London. Moderne Ausstattung.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück war ausreichend, könnte aber mehr Auswahlmöglichkeiten bieten.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Lärm von der Straße

    Betten

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. April 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Bett war zu schmal für 2 Personen. Die Heizung war heiß und ließ sich auch vom Personal nicht regulieren.

    Neues, schönes Bad

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. März 2018

    • Alleinreisende/r
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Ein Fenster schloss nicht und verursachte Durchzug.

    Das Frühstück war mäßig, das Bett war bequem.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. Februar 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Sauberkeit ist ein Problem; neue Bäder schon mit Schimmel

    Betten waren bequem; Bäder relativ neu aber s.u.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer eng, Frühstück spatanisch, insgesamt ok.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. Dezember 2017

    • Alleinreisende/r
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Frühstück

    Personal, Zimmer etc.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. November 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Hotel ist sehr hellhörig.

    Gute Lage. Von der Haltestelle Earls Court kommt man super überall hin.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Sehr einfach - hier kann das Hotel sehr nachlegen. Nur 4 von 10 Punkten.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Frühstück nicht zu empfehlen

    Größe des Zimmer Badezimmer neu Sauber nähe zur Ubahn

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. September 2017

    • Gruppe
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Für eine Übernachtung zum Fussball in London war das Zimmer völlig ausreichend

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. September 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Mehr Abwechslung Das Frühstück war unterste Kategorie. Langweilig und einseitig

    Das Badezimmer und die Lage

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 8 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Bad zu klein, Wohn-/Schlafraum zu klein, Balkontür nicht zu öffnen, wenig Auswahl beim Frühstück, Bad roch immer irgendwie nach Fäkalien

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 8 Nächte

    Sehr einfaches kontinentales Frühstück. Verbesserungswürdig.

    Super Lage zu öffentlichen Verkehrsmitteln in die City und nach Heathrow.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. April 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Die Lage ist gut, einige Zimmer aber zur Straße hin ... Sonst alles ganz angenehm.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. Februar 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr schönes Haus, gute Atmosphäre. Neues Bad war top, Zimmer klein und eher einfach, aber alles okay. Frühstück war gut, Service sehr freundlich.

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. Februar 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Entsprechend der Lage sehr gutes Pries Leistungsverhältnis. Frühstück ist sehr einfach.

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. Februar 2017

    • Alleinreisende/r
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Preis Leistung für London - TOP

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. Januar 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Vierbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Lage ist super 5 min von der U-Bahn entfernt, Zimmer klein aber ausreichend und sauber, Bad neu 👍, Frühstück ausreichend und gut 😊

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. November 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer zur Strassenseite ist sehr laut

    Freundliches hilfsbreites Personal

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 4. November 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Fenster schließen nicht überall gut

    Gute Lage, sehr freundliches Personal, sehr schönes Badezimmer

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 22. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück eher bescheiden .

    Super zentrale Lage ! Freundliche Rezeption ! Saubere Zimmer und ein Badezimmer wie in einem 5 Sterne Hotel !

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 7. September 2016

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Frühstück ausreichend und gut aber etwas lieblos Gesamtsauberkeit könnte besser sein

    Bezauberndes Zimmer mit Stuckdecke, neu renoviertes, schönes Bad

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 4. August 2016

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Betten in Twin Room waren relativ schmal

    Übernachtet am August 2016

  • Die folgenden Bewertungen sind älter als 24 Monate. Deshalb haben sie keinen Einfluss mehr auf das Bewertungsergebnis – dennoch können sie bei der Auswahl der perfekten Unterkunft hilfreich sein.

  • Bewertung abgegeben: 1. April 2016

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern

    Die Betten und auch die Zimmer waren für 4 Personen etwas klein 1,40m Bett für 2 Erwachsene ist sehr gewöhnungsbdürftig

    Das Frühstück entsprach englischen Verhältnissen, war ok- Toast, Marmelade guter Kaffee, Saft. Im Zimmer Wasserkocher mit Tee, Kaffee, Zucdker, Milch- ganz prima.

  • Bewertung abgegeben: 30. März 2016

    • Urlaub
    • Gruppe

    Aussicht auf eine höchstens 1 Meter entfernte Backsteinmauer Frühstück sehr bescheiden Ein paar Haken und ein Regalbrett im Zimmer/Bad wären super, ebenfalls toll: ein Nachttisch statt eines Stuhls mit runder Sitzfläche am Bett

    Schönes Bad

Es gibt auch 46 Bewertungen ohne Kommentare. Diese fließen auch in die Gesamtbewertung ein.

Ergebnisse 1 - 75

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: