Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Cheshire Hotel 3 Sterne

110 Great Russell Street, Camden, London, WC1B 3NA, Großbritannien

Nr. 884 von 977 Hotels in London

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 1808 Hotelbewertungen

6,5

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    6,7

  • Komfort

    6

  • Lage

    8,5

  • Ausstattung

    5,4

  • Hotelpersonal

    6,7

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    5,8

  • Kostenfreies WLAN

    6,3

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 52

  • Bewertung abgegeben: 4. Juni 2018

    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer war im untergeschoss, fenster ging nicht auf, was auch den schimmel im badezimmer erklärte. Nacht 3 tagen waren sogar die kleider im koffer feucht. Ausserdem ging die badezimmertür nicht zu weil sie auf den bodenplatten anstand und beim öffnen der tür war dann auch das ganze hotel wach... Frühstück war sehr dürftig.

    Exzellente lage! Sehr nahe oxfordstreet und zur ubahn nur 5 gehminuten.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. Mai 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Recht kleines Zimmer, kaum Platz neben dem Bett. Treppenhaus wurde gerade saniert, sollte dann in Zukunft besser aussehen. Frühstück ist sehr beschränkt, im Grunde nur CornFlakes und Toast mit Marmelade, für Aufschlag ibt es Mehr (z.B. Aufschnitt).

    Relativ grosses Badezimmer und grosses bequemes Bett. Sehr nah an der Central Line, aber trotzdem ruhig.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. April 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr alte und zerfallene Einrichtungen, aber teilweise renoviert... Der Lift war angsteinflössend, da man das Gefühl hatte, als würde die Seile gleich reissen. Nur 5 Tische zum Frühstucken. Unfreundliches Personal. Wifi nicht in allen Zimmer verfügbar, trotz versprochenen "Wartungen". Preis-Leistung-Verhältnis sehr enttäuschend.

    Das Hotel was in der Nähe von Tottenham Court Road Underground Station und Oxford Street.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Im ersten Zimmer hat der Fernseher nicht funktioniert, nach einem kurzen Anruf bei der Rezeption haben wir sofort ein Upgrade-Zimmer bekommen. Das Personal ist sehr hilfreich und zuvorkommend gewesen.

    Das Basic-Frühstück mit Toast,Cornflakes,Kaffee & einem Saft-Getränk ist vollkommen ausreichend.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. April 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Frühstück war schlecht, das war das erste Mal in London, das wir nur mit Tost und Cerialien albgefrühstückt wurden, wenn Obst, Eier oder Brötchen gewünscht wurden kostet das gleich 6 Pfund mehr, uns sah auch nicht besonders aus. Die Einrichtung der Zimmer war schon sehr alt und verwohnt, und wie immer in London sehr klein.

    Die Lage war echt Top, Bäder sind neu, nur leider sehr kalt, keine Heizung im Bad und durch die Fenster sieht's. Das Personal war bemüht

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. April 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    1. Das Hotel hat die Bezahlung des Zimmers nicht wie über Booking.com gebucht in der Landeswährung (GBP) vorgenommen, sondern hat meine Kreditkarte in Euro belastet mit einem viel zu hohen Wechselkurs gegenüber dem amtlichen Wechselkurs. 2. Das sofort reklamierte fehlende Leuchtmittel in der Leuchte am Bett wurde innerhalb meines Aufenthaltes nicht ersetzt.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. Februar 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Sehr abgewohntes Hotel. Frühstuck war sehr sehr einfach. Kaffee und 2 Toastscheiben mit Butter und Marmelade.

    Preis/Leistung in Ordnung. Lage natürlich TOP. Zimmer Bad und WC sauber. Personal aber sehr freundlich. Für ein bis zwei Nächte OK.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ich habe bei booking.com ein renoviertes Hotel gebucht und habe in einer Ruine übernachten müssen. Ich habe keines der Zimmer bekommen die ich laut booking gebucht habe. Ich habe Fotos vom Zimmer (zerrissene Vorhänge, Schimmel im Badezimmer und und und

    Nur die Lage hat uns gefallen und das Hotel hat vom aussen so ausgesehen wie erwartet ( wie Fotos auf booking.com)

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer war seehr klein und lag im Untergeschoss... Das Frühstück war sehr klein und etwas unorganisiert... Dies führte dazu das wir nur einmal im Hotel frühstückten... Das Zimmerschloss funktionierte die halbe Zeit nicht... Einmal am späteren Nachmittag ist eint Putzfrau einfach in das Zimmer herein gekommen, dies fand ich eine Frechheit... Morgens um 7Uhr wird man von irgend welchen Säcken geweckt die aussen am Fenster vom Hotelpersonal runtergeworfen werden geweckt... Das Hotel ist extrem Hellhörig, man kann alles im Gang und in den nebenan liegenden Zimmern hören...

    Die Lage war Optimal. U-Bahn war zu Fuss 5minuten entfernt.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 31. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das angebliche inklusive Continental Frühstück, war nicht dabei. Man hat nur Müsli Packungen und Toast erhalten ... Geht gar nicht!!! Zudem war der Raum zu klein, man musste ewig warten, um frühstücken zu können. Die Tische waren schmutzig, das Geschirr schlecht gespült ...

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. Dezember 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer war sehr baufällig( der Putz bröckelte überall ab. Teppichboden sehr abgenutzt. Der Aufzug Ebenfalls baufällig Frühstücksraum sehr sehr klein, Personal überfordert, essensauswahl sehr gering.

    Einzig die Lage

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. Dezember 2017

    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Den Preis von ca. 300 Pfund für zwei Nächte war diese Behausung sicher nicht wert, ich habe oft schon geräumigere und komfortablere Zimmer in 4-Stern-Hotels in London gehabt. Alles auch ziemlich klein, Fenster in meinem Zimmer G 2 im Erdgeschoss hat Ausblick auf dunkles Gemäuer. Wenige Ablagemöglichkeiten und im Bad zu wenig Haken (etwa zum Aufhängen für nasse Handtücher). Im Haus-TV fast nur englischsprachige Programme. Es wird zwar angegeben, dass das Frühstück inklusive ist, doch für das sogenannte "British Breakfast" muss man aufzahlen (Personal im Frühstücksraum übrigens sehr freundlich). Kein PC für Web-Checkin für die Abflüge vorhanden, man ist dabei auf Gunst und Freude des Rezeptionisten angewiesen. Kann langwierig werden, wenn er sich nicht richtig auskennt. Und offizielle Checkout-Zeit schon um 10 Uhr (lässt sich Gott sei Dank verhandeln) ist eine Zumutung.

    Natürlich vor allem die Lage. Man ist schnell auf der Shaftesbury Avenue oder am Leicester Square. Sauberkeit war o.k. Die Dame an der Rezeption war absolut liebenswürdig und freundlich.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. November 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Das Zimmer war zwar sauber, aber doch ziemlich abgewohnt; abgewohnt war auch das Stiegenhaus (das wir benutzten, da der Aufzug nicht sehr vertrauenswürdig aussah); der Frühstücksraum ist sehr klein, man wartet recht lange, bis ein Tisch frei wird

    Das Frühstück ist minimal und man wird sehr grob angeredet, wenn man sich irrtümlich etwas nimmt, was beim Basic Breakfast nicht dabei ist (das ginge freundlicher bzw mit Infos, was man nehmen darf und was nicht)

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. November 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr kleines Zimmer;abgenutzter Teppichboden;Auf den Treppen stellte der Teppichboden eine Unfallgefahr dar

    Frühstück ausreichend und gut Lage gut,um Zentrum zu erreichen

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Das Zimmer wurde während des gesamten Aufenthalts (4 Nächte) nur ein einziges Mal gereinigt/Betten gemacht Im Bad waren die Fugen an der Badewanne verschimmelt, die Badewannenumkleidung beschädigt/zerbrochen Die Fenster konnten nicht abgedunkelt werden, Gardinen zum Zuziehen (auch als Sichtschutz) waren nicht vorhanden Der Lift war 2 Tage lang kaputt, die Koffer mussten in den 2. Stock über enge steile Treppen selbst heraufgeschleppt werden Der Teppichboden auf den Treppen war bis auf das Untergewebe abgetreten/löchrig, das gesamte Hotel wirkte stark verwohnt Im Zimmer gab es keinen Kleiderschrank, lediglich eine Art Garderobe ohne Tür, die "Hutablage" war mit Zusatzdecken belegt, die Koffer konnten nicht ausgepackt werden Im Badezimmer gab es keine Ablagemöglichkeit für Kosmetika, außer dem Waschbecken und einem ca. 10 cm breiten Fensterbrett

    Schön war, dass es einen Wasserkocher und ausreichend Kaffee/Tee/Kekse im Zimmer gab. Allerdings wurde das benutzte Geschirr während des gesamten Aufenthalts nicht gereinigt oder ersetzt

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. August 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr kleine Zimmer, das Bad war einzig. Nicht genügend Platz zum Abtrocknen nach dem Duschen im Badezimmer. Sehr hellhörige Wände!

    Ich hatte ein renoviertes Zimmer mit Ausblick auf den Hinterhof. Sehr ruhig - nur Polizeiautos waren ab und zu mal zu hören. Sehr freundliches und bemühtes Personal.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. August 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Mein Zimmer war noch nicht von der Renovation betroffen Das Hotel-Personal schien etwas demotiviert oder möglicherweise unbeholfen.

    Das Hotel wird gerade renoviert. Die neuen Zimmer werden sehr, sehr schön.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. Juli 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Ich kann leider behaupten, dass das das schlechteste Hotel ist in dem ich je war! Dringend renovierungsbedürftig und nicht sauber. Das negative Highlight: das Fenster hatte keinen Vorhang sondern war stattdessen ein Tuch auf dem ein Klettstreifen klebte. Das Gegenstück klebte über dem Fenster und fertig war das Provisorium. Nur doof dass man es entweder abmachen oder im dunklen Zimmer sein musste. Ach ja und Nachts viel der Vorhang auch noch ab während ich schlief und ich musste auf einen wackligen Stuhl steigen um das Ding wieder anzubringen...alles in allem: Auf gar keinen Fall zu empfehlen!

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. Juni 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Niemand der größer als 145cm ist wird sich normal auf das WC setzen können, die Wand ist zu nah. Warmwasser in der Dusche war schwer einzustellen, Kalt war komplett zum aufmachen, heiß nur wenige Millimeter bewegen - ansonsten kann man Tee machen.

    5 Minuten von der Ubahn Station entfernt

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. Mai 2017

    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Zimmer und insbesondere das Bad waren in katastrophalem Zustand (Zimmer 305). Das straßenseitig gelegene Zimmer war laut. Lärmabweisende Fenster nicht vorhanden. Die Wechselwäsche für die Zimmer lag ganztägig im Flur neben der Zimmertür. Als "Schrank" funktionierte eine offene Wandnische, die vorher scheinbar eine Tür besaß, die man ausgehängt hatte. Für den Fön war eine Steckdose vorhanden, die es nur Menschen mit überlangen Armen ermöglichte, sich vor einem Spiegel (im Zimmer und nicht im Bad) zu fönen. Die Betten waren soweit in Ordnung. Allerdings sind diese offensichtlich irgendwann erneuert worden und hatten deshalb Kopfteile, die über die nicht geänderten Nacht-/Leselampen hinausragten, so dass eine vernünftige individuelle Beleuchtung nicht möglich war. Das Frühstück war in Ordnung, musste jedoch in einem Souterrainraum eingenommen werden, so dass wir dort wegen der Ungemütlichkeit nur einmal gefrühstückt haben. Das Personal war unauffällig und freundlich. Uns ist bekannt, dass englische Hotels oft mit Vorsicht zu geniessen sind. Dies war allerdings eine schlechtesten Unterkünfte, die wir je hatten.

    Die Lage war zentral. Es war jedoch sehr laut, so dass eine vernünftige Nachtruhe nicht möglich war. Das gesamte Umfeld (Undergroundstation Tottenham Court Road) war verdreckt und ungepflegt.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. März 2017

    • Geschäftsreise
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Ausbildung Personal. Alle waren sehr freundlich hatten aber keine Ahnung wo das nächste Pub ist, wo ein neues Musical gespielt wird und ob die Baker Street Station näher ist als Victoria. Bett war winzig, im Zimmer waren weder Kleiderbügel noch Haken an denen man ein Sakko hätte aufhängen können. Lift war nicht in Betrieb, das Haus wird offenbar restauriert . Wenn die Arbeiten abgeschlossen sind wird es ein nettes Hotel mit kleinen Zimmern sein. Im jetzigen Zustand ist der Preis nicht angemessen.

    Wenn die Arbeiten abgeschlossen sind wird es ein nettes Hotel mit kleinen Zimmern sein.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. März 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück ist sehr reichhaltig. Es konnte auf Wunsch, ein echtes englisches Frühstück bestellt werden. Ansonsten war es ein Buffet-Frühstück mit Brötchen, Toast, Marmelade, Honig, Schinken oder auch verschiedene Müslisorten und frisches Obst.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. März 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Der tatsächliche Zustand der Zimmer hat nichts mit den schönen Bilder auf booking.com zu tun. Mein Zimmer war sher renovierunsgbedürftig! Der Aufzug funktionierte nicht.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. Februar 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer (Nr 306) hatte keine Seifenablage resp. Gestell! Alles wurden abmontiert, die Badeanne am Rand voller Schimmel! Zimmer in Renovationszustand? Wieso wurde uns das Zimmer trotzdem angeboten? (Im Okt. 2016 waren wir auch dort und bekamen ein Zimmer im KELLER. Erst nach der Reklamation durften wir in der 2. Nacht ins 1. Stock wechsel, das Zimmer war ok, weil es renoviert wurde). Dieses Mal funktioniert der Lift NICHT! Wir haben ein Zimmer im 3. Stock! Die Heizung war ebenfalls defekt. Die Isolation war schlecht. Es kam kalter Luft ins Zimmer. Ein Radiator mit geringer Leistung gab zum Glück. Man könnte das Gefühl haben, dass das Hotel nicht nötig hat, Geld in die Renovation hineinzustecken.

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. November 2016

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Für die erste Nacht habe ich ein Zimmer im basement (Keller) bekommen. Zwar neu ausgebaut aber ein kleines Fenster nur zum Lichtschacht. War für mich beklemmendes Gefühl. Freundlichkeit des Personals sehr unterschiedlich

    Kurzfristige Umbuchung vor Ort ohne Zusatzleistungen möglich

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 13. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Personal am Empfang war nicht so seriös. Beim Einchecken hatten wir den Wunsch geäussert, dass wir für die 3 Nächte beim Auschecken in bar (statt Belastung via Kreditkarte) bezahlen möchte.Daraufhin mussten wir den Betrag in bar bezahlen. Es wurde keine Quittung ausgestellt, trotz unsere Aufforderung! Als Antwort bekommen wir Folgendes zu hören: "Das ist normal so in London." Beim Checkout erhielten wir auch keinen Beleg. Der Drucker war ausser Betrieb als Antwort. Wir sollten unsere Email hinterlassen. Bis heute haben wir immer noch keinen Beleg per Email erhalten. Zudem hatten wir ein Zimmer im Untergeschoss erhalten! Entspricht nicht unsere Buchung! Erst nach der Reklamation erhielten wir am nächsten Tag ein Zimmer im 1 Geschoss.

    Die Lage

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 15. August 2016

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ein Herr an der Rezeption war bedingt hilfsbereit, Dusche war nur kochend heiß einstellbar, muffiger Geruch bei Ankunft, kein Fenster im Bad, Wlan hat im 5ten Stock nicht funktioniert, bei Abreise und Frage, ob wir das Gepäck abstellen können, wurden auf einmal £5 verlangt (bei Ankunft kostenfrei angeboten)...

    Eine der Damen an der Rezeption war sehr nett und hilfsbereit!!! Die Lage war super Betten waren bequem

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 8. August 2016

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Im Hotel wurde gerade umfangreich renoviert.Deshalb war das Kaminzimmer nicht vorhanden. Ausstattung und Zustand der Zimmer war entsprechend renovierungsbedürftig (Badeinrichtung Fliesen z.T. defekt). Frühstück war deshalb im Hotel z.Z. auch nicht zu bekommen. Das konnte aber im Restaurant "VQ" nebenan eingenommen werden, was dort recht gut war (Englisches Frühstück wahlweise). Das Doppelbett war für deutsche Verhältnisse zu klein.

    Personal freundlich Lage sehr zentral, alle wichtigen Sehenswürdigkeiten/Shoppingbezirke usw. gut zu Fuß erreichbar und dennoch abends ruhig. Preislich für Londoner Verhälnisse o.k.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 2. Januar 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Preis-Leistung = miserabel

    Location

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 27. November 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Frühstücksraum viel zu klein

    Freundlichees Personal

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. November 2017

    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Fahrstuhl ist eine Katastrophe und die Türen im Eingang genauso .

    Es war sauber, renoviert mit Mängeln in Bad ,und Frühstück war ganz gut .

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. September 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Keine richtiger Raum für Gepäckstücke

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Dusche hatte Schimmel, der Mülleimer im Bad wurde nicht geleert. Im grossen und ganzen lässt es sich zwei Tage dort aushalten.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. April 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Bett war besonders gut (Matratze), Decke auch sehr groß, Zimmer klein aber ausreichend

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. November 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider ein Zimmer im Erdgeschoss und zum Hinterhof.

    Sehr freundliches Personal. Danke. Frisch renoviertes Zimmer. Sehr ruhig. Top Lage.

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 22. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer war sehr klein, Lift sehr beängstigend, dennoch gutes Hotel um direkt bei der Oxford Street zu sein.

    Lage Top!

    Übernachtet am September 2016

  • Die folgenden Bewertungen sind älter als 24 Monate. Deshalb haben sie keinen Einfluss mehr auf das Bewertungsergebnis – dennoch können sie bei der Auswahl der perfekten Unterkunft hilfreich sein.

  • Bewertung abgegeben: 25. Mai 2016

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r

    - kein warmes Wasser - unbequeme Betten - heruntergekommene Einrichtung - dreckige Zimmer - Baustelle in der kompletten zweiten Etage (Bauschutt, Staub und Dreck im Treppenhaus) - Teppich im Treppenhaus durchgelaufen, sodass man das Untergewebe sieht - beide Aufzüge ohne Funktion - sehr spärliches Frühstück

    - freundliches Personal an der Rezeption

  • Bewertung abgegeben: 12. April 2016

    • Urlaub
    • Paar

    Wasserhahn, Badewanne

    Lage ist super, WC, Bett und Hotel sehr sauber. Wasserhahn bei Lavabo ziemlich kalkig und Schalung bei Badewanne löste sich. Frühstück frisch zubereitet.

  • Bewertung abgegeben: 22. März 2016

    • Urlaub
    • Paar

    Zimmer3.Stock,Aufzug defekt.Wlan funktionierte nicht. Teppiche total abgewetzt und Zimmereinrichtung alt und total abgeschrabbt. Halterung für Regal im Bad an der Wand, aber kein Regal. Zimmer sehr klein.

    Die Lage war prima, sehr zentral.

  • Bewertung abgegeben: 23. Februar 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r

    Am dritten Tag wurde ich in ein anderes Zimmer verlegt. All meine Sachen wurden umgeräumt. Eine Info vorab bekam ich nicht. Zuvor hatte ich ein Zimmer mit breitem Bett (ca. 1,4 m) breit und danach eines mit einer Breite von Ca 90cm. Die Betten sind allgemein sehr kurz - maximal 1,9 m lang. Sauberkeit und das Interieur der Zimmer war mangelhaft bzw alt und kaputt. Das Zimmer zur Strasse war sehr laut und wegen einem undichten Fenster recht zugig. Das andre Zimmer zum Hof hatte einen eigengeruch, welcher durch lüften nicht zu vertreiben war. Wlan gab es nur in der Lobby

    Die Lage ist ideal. Tottenham road cross stadion ca 2 Minuten entfernt In 5 Minuten ist man in Soho 10 - 15 Minuten bis Leicaster square und Picadilly

  • Bewertung abgegeben: 5. Februar 2016

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern

    Frühstück zu teuer,andere möglidchkeiten b.sp. Pret a Manger gleich um die Ecke

    Centrale lage zum Schoppen Oxford und Backerstreet,Sehenswürdigkeiten e.c.t Metro Tottenham Road in der Oxfordsreet 1min vom Hotel, Elephant Castel Tour Haltestelle gleich vor der Tür

  • Bewertung abgegeben: 2. November 2015

    • Familie mit älteren Kindern

    Die Lage ist ideal für Besucher des British Museum und National Gallery , d.h Trafalger Square und Umgebung, ebenso Convent Garden und Soho, also sehr zentral.

  • Bewertung abgegeben: 8. September 2015

    • Urlaub
    • Gruppe

    Im Flur des Untergeschosses roch es während den ganzen 3d nach Urin, es war überall sehr kalt. Auf Nachfrage bekamen aber zusätzliche Decken. Unsere Freunde hatten für denselben Preis ein Zimmer, das fast doppelt so gross war. Trotz Bitte, die Zimmer nebeneinander zu haben, trennten uns 5 Stockwerke. Föhn war trotz beschreib nicht vorhanden, die Matratzen hatten zu gut spürbare Metallfedern und jede Drehung war gut hörbar.

    Die Lage ist gut, Metrostation 200-300m entfernt. Trotzdem wenig Strassenlärm.

  • Bewertung abgegeben: 25. Juli 2015

    • Geschäftsreise
    • Gruppe

    Ich hatte ein Zimmer G5. Da ist früher sicher der Kohlenkeller gewesen. War anfangs doch eine Überraschung für SO einen Preis in SO einer Stadt SO untergebracht zu werden. Vorteil war: Ruhig und kühl, Dusche super. Und beim Schlafen hast´ja die Augen zu .....

    Liegt genial (für den Preis) wenn man in London auf Tour gehen möchte, weitgehend alles Schöne zu Fuss erreichbar. Ich geh wieder hin ...

  • Bewertung abgegeben: 6. Juni 2015

    • Geschäftsreise
    • Gruppe

    Lose Wasserhähne AbgewertZTE Bodenbeläge lose Steckdose kofferabstellen gegen Gebühr bis zum Abflug schlampig ausgeführte Reparaturen was geht gar nicht;lasst euch kein zimmer im keller geben. Ohne fenster. Der versuch kommt bestimmt.

    Sauberkeit ok Lage top zum zentrum

  • Bewertung abgegeben: 20. Januar 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Fahrstuhl ist extem klein und ziehmlich alt. Leider werden keine Gepäckstücke kostenlos nach Check out gelagert.

    Das Hotel ist sauber und klein. Die Zimmer sind für ein Wochenende groß genug Das Frühstück ist angemessen und das Personal freundlich.

  • Bewertung abgegeben: 8. Dezember 2015

    • Urlaub
    • Gruppe

    Kein Wasserkocher, kein Fön, keine Lampenschirme, fleckige Bettwäsche, sehr laut und es wurden 60€ Gebühren zusätzlich fällig!

    Lage ist zentral

  • Bewertung abgegeben: 1. Dezember 2015

    • Urlaub
    • Gruppe

    etwas kleine, altmodische Zimmer

    sehr gute Lage, man ist schnell über all

  • Bewertung abgegeben: 1. Dezember 2015

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern

    es gab keinen Haartrockner, das war das erste Hotel, in dem ich für die Gepäckunterbringung nach dem Check out bezahlen musste :-(

    super Lage

  • Bewertung abgegeben: 13. Oktober 2015

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern

    Für meine Wünsche sehr gute Lage nahe British Museum, Soho, Covent Garden; sehr gute Ausstattung und freundlicher,individueller Service

  • Bewertung abgegeben: 28. Juli 2015

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r

    sehr gute Lage

  • Bewertung abgegeben: 20. Januar 2015

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r

    Das Hotel liegt sehr günstig im Zentrum, ist gut gepflegt und hat freundliches Personal.

Es gibt auch 16 Bewertungen ohne Kommentare. Diese fließen auch in die Gesamtbewertung ein.

Ergebnisse 1 - 52

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: