Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Corner House Hotel 3 Sterne

201, Camden Road, Camden, London, NW1 9AA, Großbritannien

Nr. 717 von 977 Hotels in London

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 965 Hotelbewertungen

7,1

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    7,2

  • Komfort

    6,7

  • Lage

    7,7

  • Ausstattung

    6,5

  • Hotelpersonal

    7,5

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    7,2

  • Kostenfreies WLAN

    7,8

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 57

  • Bewertung abgegeben: 29. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Kein englisches Frühstück:1 Sorte Scheibenkase, 1 Sorte Schinken,Toast, Marmelade,Jam ( nicht immer), Teebeutel, Salz,kein Pfeffer.. ,überhitztes Frühstückszelt(wegen Umbau)..Zimmer: zu kleine Laken-daher liegt man meist auf der puren Matratze, Safe ohne Funktion-Da keine Batterien,Kühlschrank defekt Bad:Schimmelige Fugen, vergammelter Duschvorhang,Fenster nicht zu öffnen,Türschlooss ohne Funktion-daher Toiletten-Badbenutzung bei offener Tür,...

    Die Federung des Bettes war i.O.,die Damen und Herren an der Rezeption waren freundlich,die Handtücher wurden gewechselt.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. Mai 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Stock/Schimmelflecken in der Dusche, unter dem Bett lag Müll und Unterwäsche vom "Vorgänger". Frühstück gab es vom Pappteller,Plastikbecher,Plastikbesteck! Pulverkaffee! Auch ansonsten sehr spartanisch.

    Das wlan war gut! Busanbindung/tube sehr gut.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Frühstück ist enttäuschend. Kaffee wird selbst mit heissem Wasser und löslichem Kaffeepulver hergestellt. Auswahl mangelhaft.

    Die Lage ist sehr gut.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Frühstück sehr bescheiden

    Gute Lage, in der Nähe nette Pubs, zumindest nach hinten ruhig, sauber, gute Bus- und Undergroundanbindung, fußläufig sind Camden und Holloway inkl. Arsenal-Arena erreichbar

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Einrichtung der Zimmer ist in die Jahre gekommen, und muss wie auch die Zimmer dringend renoviert werden. Das Frühstück könnte etwas mehr Abwechslung vertragen.

    Tolle zentrale Lage für einen Städtetrip. Das Personal war stets freundlich und versuchte wünsche umgehend zu wrfüllen.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Die Einrichtung ist schon sehr in die Jahre gekommen und das Haus ist sehr hellhörig. Für einen Kurzurlaub zum Sightseeing aber ausreichend. Da lässt sich auch das spärliche Frühstück verkraften ...

    Direkt vor dem Haus hält der Bus Richtung Zentrum.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Frühstück hat den Namen nicht verdient, Pulverkaffee, 1 Käse 1 Schinken, kein Obst, kein Gemüse, 2 Marmelade. Lautstärke der Straße, Fenster undicht, sehr hoher Geräuschpegel. WLan auf Zimmer bricht ständig ab, eigentlich nicht verfügbar. Personal sehr zurückhaltend, wirkt genervt Badezimmer schimmelig, altes Sanitär, kaputte Fliesen schlecht repariert.

    Bus ziemlich nah

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. September 2017

    • Gruppe
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Frühstück war mehr als karg und unschön im Hinterhof angerichtet, die Matratze durchgelegen. Als an der Rezeption nach einem Taxi gefragt wurde, war es den beiden (!) Angestellten nicht möglich eines zu bestellen.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. Juli 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Überfordertes Personal an der Rezeption, das teilweise wirklich schlechtes Englisch sprach; Duschkabine undicht und das Bad trotz Mitteilung an die Mitarbeiter fast jeden Abend noch komplett nass am Fußboden vom Putzen morgens (Room 307); sehr warmes Zimmer, keine Klimaanlage, Keycards mussten fast jeden Abend neu codiert werden, da sie nicht mehr funktioniert haben

    Stadtteil, Tube, Bus, Overground, Supermärkte, Kühlschrank, guter Wasserdruck beim Duschen,

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Sehr ringhöriges, kleines Zimmer. Unseres war im Dachgeschoss und hatten daher Glück dass sehr wenig "Durchgangverkehr" herrschte. Jedoch glich es eher einer Abstellkammer (sehr klein) und die 2 Dachfenster direkt über dem Bett liessen sich nicht abdunkeln so dass man schon sehr früh durch das helle Licht geweckt wurde. Ansonsten sehr sauber, tolle Lage und nettes Personal.

    Sehr einfaches Frühstück.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. April 2017

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    wir kommen aus der Kleinstadt, also war das Hotel an der Kreuzung für uns zu laut. Besser isolierte Fenster würden helfen.

    Frühstück ausreichend bis zum Schluss mit Müsli, Schinken und Käse; Brot leider nur Toastbrot aber auch immer ausreichend

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. April 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Hotel hat eine sehr alte Inneneinrichtung. Die Fenster sind nicht isoliert und da das Hotel direkt an einer Kreuzung liegt,ist es sehr laut nachts vom Verkehrslärm. Die Bäder sind sehr alt,am Duschvorhang befand sich Schimmel, die Reinigung könnte besser sein.

    Das Personal im Hotel war sehr hilfsbereit und freundlich. Öffentliche Verkehrsmittel waren gut zu erreichen.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. April 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Familienzimmer war spartanisch, das Doppelbett knatschte und wir hatten Sorge, dass es zusammenbricht. Die Duschtüre musste während des Duschens zugehalten werden, Klapptüre sprang auf, ein Bücken war auf Grund der geringen Größe innerhalb der Dusche nicht möglich. Waschbecken Mini. Die Toilette war sehr nahe an der Edelstahlheizung, so dass man darauf achten musste sich keine Verbrennung zuzuziehen. Heizung ausschalten ging nicht, da sie sonst leckte. Das Bad bedarf einer dringenden Renovierung, Türe und Fugen sind beschädigt und nur notdürftig bzw. nicht ausgebessert. Auf den Zustand angesprochen wurde ich informiert, dass es sich um ein Bred and Breakfast handelt und die Lage sehr gut ist (Lage war gut). Verbesserungsfähig wäre sicherlich auch die tägliche Zimmerreinigung (Staubsaugen des Fußbodens).

    Das Frühstück war ok. Nicht Chats gekochtes. Täglich Toast, gekochten Schinken und Käsescheiben. Der Orangensaft war gut. Zimmerfußboden war ohne Teppich.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. November 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Nach persönlicher Reiseerfahrung fällt 'kontinentales Frühstück' in Ländern wie GB generell eher bescheiden aus und ist nicht vergleichbar mit mitteleuropäischem Frühstücksbuffet. So ist es auch hier eher zweckmäßig, und Filterkaffee wäre sicher eine Verbesserung. Aber ein Schnelltoaster steht bereit, und was angeboten wird ist reichlich vorhanden. Der außenliegende Pavillon könnte etwas gemütlicher sein, doch dafür gibt es ausreichend Platz.

    Das Hotel ist empfehlenswert als preisgünstige Unterkunft, wenn man das insgesamt hohe Preisniveau Londons als Maßstab nimmt. Die Zimmer sind zweckmäßig ausgestattet und sauber. In unmittelbarer Nähe ist eine Bushaltestelle mit komfortabler Verbindung in dichter Taktfolge zur U-Bahn bzw. direkt ins Zentrum. Die Umgebung/Stadtteil ist angenehm, der Geräuschpegel durch den Straßenverkehr nach persönlichem Empfinden erträglich. Empfang und Betreuung, auch beim Frühstück, waren freundlich, der Aufenthalt angenehm.

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 27. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Unfreundliches Personal. Mehrfach keine Handtücher vorhanden. Bad sehr klein. Das Frühstück nicht gut (nur Toast, Neskaffee). Heizung kann man nicht ausschalten (viel zu warm). Sehr laut zur Strasse hin.

    Die Lage ist sehr gut. Der Bus zum Trafalgar Square fährt direkt vor der Haustür ab. Das Zimmer ist geräumig.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 19. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Frühstück ist leider nicht zu empfehlen. Es gibt nur Toast mit Marmelade, eine Wurst und einen Käse. Als Kleinigkeit bevor man in die Stadt fährt ist es aber ok.

    Für London ist diese Unterkunft ein sehr gutes Preis-Leistung-Verhältnis. Natürlich ist der Standard nicht mit Deutschland zu vergleichen, aber wir hatten ein gemütliches, kleines Zimmer mit eigenem Badezimmer. Es war sauber und einigermaßen ruhig. Direkt vor der Türe hält ein Bus in Richtung Innenstadt und auch Richtung Flughafen kommt man gut.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 3. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück war sehr mager,es gab nie genug Messer.Auf Nachfrage wurden nur 2 ausgegeben,obwohl wir zu dritt waren..Es würde soviel Besteck verschwinden.WiFi war nur kurz vorhanden. Die innenliegende Dusche hatte schon bessere Tage gesehen. Ich würde hier nicht wieder buchen und auch nicht weiterempfehlen..

    Lage ist ok,schneller Anschluss an Bus 29 und 390

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 26. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Fenster waren einfachverglast - Alles war sehr laut; Zugluft war störend. Fenster im Bad wirkte eher abenteuerlich als funktional. Wir bekamen mit zwei Personen nach einer Reinigung nur ein neues Handtuch (oder ein Handtuch mit Brandflecken).

    Zimmer wurden täglich gereinigt und mit neuen Handtüchern ausgestattet. Insgesamt saubere Zimmer und guter Service. Rezeption 24h besetzt; Personal konnte immer gefragt werden, wenn es Probleme gab. Fön, Wasserkocher usw. vorhanden. TV im Zimmer. Safe vorhanden, jedoch fehlten die Batterien (mussten möglicherweise bei der Rezeption abgeholt werden?) Mikrowelle unten i.d.N. der Rezeption vorhanden.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 14. Juli 2016

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern
    • Familienzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Leider hatten wir ein Zimmer auf der Strassenseite und das war sehr Laut da wir das Fenster nicht schliessen konnten.Mit Klimaanlagen kein problem.Snst nicht.Und das Frühstück war leider sehr,sehr mager.

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 29. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück bietet nur Toast oder Müsli, ein richtig englisches Frühstück gibt es nicht.

    Lage ist gut, in der Nähe gibt es einen netten Pub

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Familienzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Beim Frühstück gab es Besteck aus Plastik (Einmalartikel) Nicht liebevoll angerichtet

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. April 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Lediglich die Anbindung war etwas unter den erwartungen

    Frühstück war sehr lecker

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 27. Februar 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück. Keine Auswahl. Toast, Käse, Schinken, Marmelade, Cornflakes, ganz schlechter Kaffee.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 21. Februar 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Frühstück? Welches Frühstück!?!

    Lage 1A und für Londoner Verhältnisse sehr passabel!

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. Februar 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Lage.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. November 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Badezimmer mit einigen Schimmelsporen

    Gute Lage zum O2 Forum Kentish Town

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Nachts rel. laut (Strasse); viele Treppen und kein Lift.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück war seh einfach. Kaffee gab es nur als Pulver.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. Juni 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Juni 2017

    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Lautstärke

    Der Preis

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. Mai 2017

    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Es gab keinen Kaffee, schlechtes Frühstück, miese Auswahl beim Frühstück. Furchtbar

    Nichts

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. Februar 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Gutes Preis-Leistungsverhältnis auch die Lage ist garnicht schlecht.

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Januar 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück

    Großes Zimmer Gutes Preis-Leistung-Verhältnis

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Alte abgewohnte Möbel, ein enges moderiges Badezimmer und Schimmel an den Wänden. Nicht zu empfehlen.

    Die Lage des Hotels

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 23. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück war zu wenig Auswahl

    Die Zinmer waren sauber und schön eingerichtet. Bett war bequem

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 7. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Kein Lift vorhanden, teilweise lauter Verkehrslärm

    Preisgünstig bei guter Verkehrsanbindung. Geräumiges Zimmer, bequemes Bett

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 9. August 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Personal war unfreundlich, Zimmer war ziemlich dreckig wie zum Beispiel das Bett voller Flecken Bad auch total verschmutzt

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 30. Juli 2016

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Unser zimmer, ein dachzimmer, war super klein und lediglich mit einem französischen doppelbett ausgestattet.

    Das hotel ist sehr ideal gelegen.

    Übernachtet am Juli 2016

  • Die folgenden Bewertungen sind älter als 24 Monate. Deshalb haben sie keinen Einfluss mehr auf das Bewertungsergebnis – dennoch können sie bei der Auswahl der perfekten Unterkunft hilfreich sein.

  • Bewertung abgegeben: 21. Dezember 2015

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r

    Das Frühstück war nicht so doll. Um 9:45 h waren Käse und Wurst warm. Das ist aber auch schon alles, was mir nicht gefallen hat.

    Die Lage war traumhaft; nur gut 20 Min. Fußweg bis Camden Town. Fenster mit Blick auf die Straße, war sehr schön. Für ein Zimmer, das nur zum Schlafen dienen soll, absolut ausreichend.

  • Bewertung abgegeben: 17. Dezember 2015

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r

    Das Frühstück war äußerst dürftig: Heißes Wasser für Nescafe und Tee aus dem Beutel, Toastbrot für Butter und Marmelade, je eine Sorte Käse und Schinken.

    Das Zimmer war sehr klein, aber sauber. TV hatte eine Diagonale von 40cm, also PC-Bildschirm-Format, Zimmer im Untergeschoss zum Hof, musste meist die Gardinen zuziehen.

  • Bewertung abgegeben: 25. November 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Engagement / Freundlichkeit an der Rezeption, rudimentäres und liebloses Breakfast Buffet, Sauberkeit im Zimmer

    Wenige Meter zum Bus, schneller Zubringer zur Metro, WiFi stabil und schnell

  • Bewertung abgegeben: 21. November 2015

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r

    Das Zimmer ist schon recht klein, besonders im Bad stört das schon, keine Ahnung wie füllige Menschen in die Duachkabine passen sollen.

    Das Hotel liegt recht gut erreichbar nahe dem trendigem Stadtteil Camden Town welcher in 10 min fußläufig erreichbar ist. Das Zimmer und auch das gesamte Hotel macht einen gepflegten Eindruck.

  • Bewertung abgegeben: 9. November 2015

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern

    Das Frühstück war nicht besonders abwechslungsreich. Es gab z. B. immer Toast, Käse, gekochten Schinken, Tee und Kaffee zum selbst aufbrühen. Dies gab es jedoch in ausreichender Menge. Gerne hätten wir andere Brotsorten, ein Frühstücksei, einen Joghurt oder etwas Obst zum Frühstück gegessen (Fehlanzeige).

    Wir hatten ein Familienzimmer mit ca. 18 qm und einer Raumhöhe von ca. 3 Meter. Das große Fenster brachte viel Helligkeit in den Raum und der Parkettboden wirkte ordentlich. Das Zimmer befand sich in Richtung Innenhof und war trotz der belebten Straße vor dem Hotel relativ ruhig. Auch im Haus selbst war es ruhig. Das Zimmer und wurde täglich gereinigt und die Handtücher wurden ebenfalls täglich gewechselt.

  • Bewertung abgegeben: 9. November 2015

    • Geschäftsreise
    • Paar

    Für Londoner Verhältnisse hält das Hotel, was es verspricht. Für eine Nacht, wie ich es benötigte, war es völlig ausreichend. Sauber und erstaunlich ruhig, dafür, dass das Hotel an der Kreuzung einer relativ befahrenen Straße liegt. Frühstück ist allerdings "typisch Englisch" und entsprechend: Toast und eine Sorte Käse, eine Sorte Wurst, Instantkaffee.

  • Bewertung abgegeben: 12. Oktober 2015

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern

    ich finde, beim Frühstück müsste unbedingt auch eine Frucht-Variante dabei sein. das Angebot ist schon sehr karg, keine Yoghurt, keine Eier, keine Früchte..

    das Zimmer war ganz ok, wenn auch sehr laut von aussen

  • Bewertung abgegeben: 16. Juli 2015

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r

    Ein Telephon für ausgehende Gespräche auf dem Zimmer wäre auch in der heutigen mobilen Zeit ein angenehmer Luxus

    Zimmer klein aber ordentlich, nach hinten raus und relativ (für London) ruhig; Bad (Dusche/Handbecken) sehr sauber, kein Schimmel; sauberes Handtuch und Seife etc. wie man es sich (bei den Preisen in der Stadt) wünschen kann. Personal höflich und hilfsbereit. Frühstück ad libitum und die Auswahl durchaus ausreichend.

  • Bewertung abgegeben: 9. Juli 2015

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern

    Betten hart, Kopfkissen flach wie ein Brett. Zimmer nach vorne extrem laut auch bei geschlossenem Fenster, da schlechte Verglasung.

    Die Lage und Verkehrsanbindung ist gut. Preis- Leistungsverhältnis auch i.O.

  • Bewertung abgegeben: 28. Mai 2015

    • Urlaub
    • Paar

    leider hatten wir ein zimmer in richtung der hauptstrasse, der laerm war zum teil extrem, auch der scheinwerfer welcher das hotel beleuchtet war unangenehm, da die vorhaenge zu schmal sind um das ganze fenster zu verdunkeln. die matratzen gehoeren sofort ausgetausch!

    das personal war zum teil freundlich, es war alles sauber

  • Bewertung abgegeben: 28. Mai 2015

    • Urlaub
    • Gruppe

    - Frühstück besteht leider nur aus Toast - kein Full English Breakfast - Zimmer zur Straße hin recht laut, aber das ist London

    - Hotel wurde komplett renoviert von Innen/Außen - Alle Zimmer sind neu mit neuen Möbeln etc. - Die Lage in Camden ist sehr gut. Schöne Saubere Wohngegend mit Pubs und Einkaufsmöglichkeiten um die Ecke - Bushaltestelle vor der Tür, Fahrt in die Innenstadt ca. 25 minuten

  • Bewertung abgegeben: 23. Mai 2015

    • Urlaub
    • Paar

    unfriendly rude staff, construction direkt under our window thru the night and the worst breakfast I have ever had. We didnot feel welcome at any time. Also unusual we had to pay by arrival. Apparrently they knew why.

    actually nothing!

  • Bewertung abgegeben: 24. März 2015

    • Urlaub
    • Gruppe

    Das Frühstücksbuffet. Das ist aber typisch englisch. Es gab nur Toast, das man selber toastet, eine Sorte Wurst/Käse/Marmelade/Cornflakes. Das Französische Bett hatte nur eine große gemeinsame Decke. Auch auf mehrmalige Bitten hin, haben wir keine zweite Bettdecke bekommen.

    Das Zimmer war sehr schön und auch sauber. Check-In and-Out war ohne Probleme. Man darf selbst bestimmen, wie viele Schlüsselkarten man haben möchte.Die Handtücher wurden täglich gewechselt.

  • Bewertung abgegeben: 19. März 2015

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r

    - Lüftung in der Dusche, welche dauerhaft lief (kalt!) - Frühstück war nicht mit einem deutschen 3-Sterne-Hotel vergleichbar (Toastbrot, jeweils eine Sorte Marmelade, Käse und Wurst) - Preis-Leistung war ok, jedoch nur weil London eben ohnehin teuer ist

    - Personal war freundlich und hilfsbereit - wlan problemlos - Zimmer entsprach der Beschreibung - in der Nacht waren keine anderen Gäste des Hotels zu hören (kein Türknallen oder ähnliches)

  • Bewertung abgegeben: 30. November 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Leider ziemlich laut, da direkt an der Straße

  • Bewertung abgegeben: 14. Oktober 2015

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern

    Großes Zimmer, sauber, für London recht ruhige Lage, gute Busanbindung, wir werden gerne wiederkommen

  • Bewertung abgegeben: 21. Juli 2015

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern

    Sauberkeit lässt zu wünschen übrig! Sehr laut! Die Fenster sind undicht! Das Bad ist einfach nur ekelig!

  • Bewertung abgegeben: 13. Juli 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Freundlichkeit Sauberkeit

  • Bewertung abgegeben: 21. Juni 2015

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern

    Starker Verkehrslärm Matratzen müssen dringend erneuert werden

    Gut mit Underground und Bus erreichbar Große Zimmer Freundliches Personal

Es gibt auch 22 Bewertungen ohne Kommentare. Diese fließen auch in die Gesamtbewertung ein.

Ergebnisse 1 - 57

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: