Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Drimsynie House Hotel 3 Sterne

Drimsynie Estate, Lochgoilhead, PA24 8AD, Großbritannien

Nr. 4 von 4 Hotels in Lochgoilhead

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 227 Hotelbewertungen

7,7

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    7,7

  • Komfort

    7,5

  • Lage

    8,4

  • Ausstattung

    7,5

  • Hotelpersonal

    8,1

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    7

  • Kostenfreies WLAN

    4,7

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 9

  • Bewertung abgegeben: 9. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Rund um das alte Hotel ist eine riesige Campinganlage. Freizeiteinrichtungen sind in einem einfachen Neubau direkt an das alte Hotel angebaut und verschandeln dieses. Im Hotel wird nicht mehr viel investiert, da der Campingplatz die eigentliche Haupteinnahemquelle ist.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Am ersten Tag ging der Fernseher nicht, am zweiten Tag wars Bett nicht gemacht, am dritten Tag hatten wir weder Bade noch Handtücher, ab dem 2 Tag gab's keinen Käse mehr, ab dem 4 Tag keinen Orangensaft und ausser am ersten Tag, war das Frühstück sehr lieblos. Das Hotel ist abgewohnt, alt, der Teppich im Zimmer schmutzig.

    Das Frühstück war am ersten Tag top, die Lage des Hotels ist Spitze, das Hotel ist ein Castle.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. Juni 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Unterkunft war der völlige Reinfall, wir sind entsetzt nach der ersten Nacht abgereist. Zunächst einmal ist es ein Etikettenschwindel, denn es ist nicht ein schönes Hotel im Schloss, sondern eine riesige Ferienanlage mit Spielhölle, besoffenen Menschen und extrem dichter Bebauung. Der Zusatz des Zimmers war völlig heruntergekommen - das Regal im Bad hing herunter, der Boden hat sich gewölbt, Fließen haben gefehlt und die Leitungen lagen offen. Das Fenster ist nur einfach verglast und so dringt der Lärm der Lüfter der Spielhalle davor die ganze Nacht herein. Vom Zustand her wäre das Zimmer eher 50 Euro pro Nacht und nicht wie von uns bezahlt fast 150 € wert! Die Wände sind außerdem extrem dünn, mitten in der Nacht hört man aus den Nachbarzimmern lautes Gegröhle. Des Weiteren war der Empfang bereits zwei Stunden früher einfach geschlossen, der Check-In schwierig. Die zweite Nacht wurde uns noch immer - trotz klarem Versprechen - nicht vollständig zurückerstattet.

    Raum war zumindest recht groß, Frühstück war absolut in Ordnung

    Übernachtet am Juni 2016

  • Bewertung abgegeben: 28. Juni 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    grauselig, vom Herrenhaus bleibt nicht viel übrig, da eine häßliche Halle im 70er-Jahre Stil angebaut wurde, die an ein billiges Casino in Las Vegas erinnert (Spielhalle mit Automaten für Kinder, billig eingerichtetes Restaurant mit unterirdischem Essen - schlechteste Pizza, Burger unseres Lebens), Bingospiel und Kinderanimation mit tanzendem Eichhörnchen (obwohl das seine Sache echt gut machte). Aussen um das Herrenhaus jede Menge häßliche grüne Ferienhütten und Riesenbaustelle

    die Umgebung mit den Bergen am See ist sehr schön

    Übernachtet am Juni 2016

  • Die folgenden Bewertungen sind älter als 24 Monate. Deshalb haben sie keinen Einfluss mehr auf das Bewertungsergebnis – dennoch können sie bei der Auswahl der perfekten Unterkunft hilfreich sein.

  • Bewertung abgegeben: 25. Juli 2015

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern

    auffallend unhübscher, absolut nicht zum Altbestand passender Zubau, "Disneyland" und Karaoke bis spät in die Nacht in den Highlands - das war auf der Buchungsseite NICHT ersichtlich!!!

    schönes altes Herrenhaus

  • Bewertung abgegeben: 2. Juli 2015

    • Familie mit älteren Kindern

    Das Zimmer lag tatsächlich im Keller!!! und hatte kein Fenster!!!! Es handelt sich eher um einen Ferienpark, als um ein B&B, das ein wenig in die Jahre gekommen ist und seinen Glanz verloren hat.

    Abends haben wir in den Räumlichkeiten der Burg ganz ausgezeichnet italienisch zu Abend gegessen. Vom Endpreis waren wir angenehm überrascht. Hier gab es Burgfeeling, die Bedienung war sehr freundlich.

  • Bewertung abgegeben: 29. August 2015

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern

    Zimmer hatte keine Fenster und eine laute Klimaanlage. Man hatte das Gefühl in einer Tiefgarage zu übernachten

  • Bewertung abgegeben: 16. August 2015

    • Urlaub
    • Gruppe

    Es gibt auch Zimmer ohne Fenster.

    Die Lage im Grünen war super!

  • Bewertung abgegeben: 10. August 2015

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern

    Familienzimmer ohne Fenster !!!

Ergebnisse 1 - 9

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: