Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Duke Of Leinster Hotel 3 Sterne

20 Leinster Gardens, Westminster, London, W2 3AN, Großbritannien

Nr. 751 von 977 Hotels in London

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 1580 Hotelbewertungen

7,1

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    7

  • Komfort

    6,3

  • Lage

    8,1

  • Ausstattung

    6,3

  • Hotelpersonal

    8,1

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    6,7

  • Kostenfreies WLAN

    7,6

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 4. Juni 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r

    Das Personal ist entweder hilflos und inkompetent oder unverschämt. Ich hatte das Hotel am 1.6. abends ca. 22:00 gebucht, benötigte es eigentlich nur für eine Nacht vom 2. auf den 3.6. . Ich habe aber schon die Nacht 1. auf den 2.6. gebucht und dem Hotel schriftlich mitgeteilt (systemtechnisch war die Angabe nicht möglich), also habe ich dorthin geschrieben, dass ich am nächsten Tag zwischen 9:00 und 10:00 morgens komme. Da ich das Zimmer dann sofort zur Verfügung haben wollte, habe ich also geschrieben. Mein Flug nach Lonson sollte morgens um 7:00 Uhr von Berlin gehen. Er wurde dann aber leider gecancelt und ich musste eine Umsteigerverbindung nehmen. Als ich um 19:30 im Hotel ankam, sass dort ein junges hilfloses und extrem leise sprechendes (nicht englisches) Mädchen, die meine Buchung nicht fand. Sie telefonierte dann eine Weile rum und meinte, das Zimmer stünde mir nicht mehr zur Verfügung. Nach ihren policies hätte man mir eine No Show Gebühr grcharged und die Buchung gecancelt. Ich war verständlicherweise ziemlich uafgebracht und wollte unbedingt endlich ein Zimmer, damit ich duschen und schlafen konnte. Das Fräulein sah sich außerstande, mir weiterzuhelfen. Schließlich musste ich auf die Toilette, schaute mit meinen letzten 16 % auf dem Handy bei Booking com nach und fand 3 freie Zimmer in der von mir gebuchten Kategorie!!! Ich habe also flugs noch ein Zimmer für die kommende Nacht gebucht über Booking com. Dafür wurden mir sofort 85 Britische Pfund von meiner Kreditkarte gecharged, ohne dass ich eine Rechnung bekommen hätte. Am nächsten Morgen in aller Frühe wachte ich auf und versuchte das WLAN zu nutzen. Da man mir ein kleines schäbiges Zimmer im Keller gegeben hatte, war dort kein WLAN Empfang. Das Zimmer hatte im Übrigen nicht die entfernteste Ähnlichkeit mit dem bei Ihnen als tolles Schnäppchen angepriesenen Zimmer. Am nächsten vormittag habe ich nach dem Frühstück, dass ich jurz vor 11:00 beendet hatte, in der Staße ein paar Einkäufe erledigt.

    Das Frühstück war ok und das war auch schon alles Positives. Außer der Lage, die war gut.

  • Bewertung abgegeben: 29. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Unser Zimmer lag im Erdgeschoss und es war sehr laut draussen. Das Fenster ging vermutlich aus Sicherheitsgründen nur einen kleinen Spalt auf und damit nur wenig frische Luft von draussen. Das WLAN war recht schwach. Der Frühstücksraum war zu klein für die Anzahl der Gäste und damit war jeden Morgen Anstehen angesagt.

    Das Personal war sehr freundlich, besonders die Damen im Frühstücksraum waren äußerst bemüht um die Gäste. Die Lage des Hotels in der Nähe zweier Underground Stationen ist ideal für einen Städteurlaub.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. Mai 2018

    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der teppich in den Fluren und den Zimmern war echt gruselig aber das hab ich bis jetzt in jedem Hotel in England gesehen... schön ist aber anders die Badezimmer sind echt klein...

    Das Personal war nett Frühstück war i.o Lage ist echt gut... In der Preisklasse war nix anderes zu erwarten Aufenthalt war wirklich i.o

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ein Adapter für die Steckdose wäre eine toller Service gewesen. So muss man sich einen kaufen. Ein Föhn wäre auch nicht schlecht.

    Die Lage in London ist Super. Max 10 Minuten Fußweg zur Underground Baywater oder Queensway. Zimmer ist klein, sauber und zum Schlafen ausreichend. Frühstück ist ok. Es wird evtl ein bisschen eng aber wer früh aufsteht der hat normal kein Problem.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. Mai 2018

    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Aufzug und das Treppenhaus sind sehr eng. Der Frühstücksraum ist eindeutig zu klein und im Keller gelegen. Wenn man früh da war, war die Auswahl ganz in Ordnung. Kaffee unterirdisch.

    Schöne, ruhige Lage und bequeme Betten! Das Zimmer war sehr schön mit großen Fenstern. Es wurde täglich gereinigt und alles war da (Safe, Minibar, TV, Wasserkocher mit Tee und Kaffee). Rezeption war 24h besetzt. Man ist fußläufig in 10 Minuten an der Paddington Station, von wo aus man schnell am Flughafen ist. Der Hyde Park und die Oxford Street sind ebenfalls fußläufig erreichbar. Personal war freundlich und bemüht. Wir haben uns sehr wohl gefühlt und würden das Hotel weiterempfehlen. Es ist allerdings ein Mittelklassehotel und hat für Londoner Verhältnisse ein wirklich gutes Preis-Leistungs-Verhältnis.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 25. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück war sehr lecker, jedoch sehr klein & manchmal musste man ins Zimmer zurück um zu warten bis ein Platz frei wird. Das Bett war sehr bequem.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. April 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Unser 3-Bett-Zimmer und Bad sah leider nicht den Fotos entsprechend renoviert aus. Es war sehr klein und es gab überhaupt keine Ablagefläche um die Koffer auszupacken. Man hörte in unserem Zimmer fortwährend Geräusche wie andere Toilettenspülungen in der Nacht. Für den Angebotspreis und Londoner Verhältnisse und für ein paar Tage war das Zimmer ok aber für mehr Geld nicht. Das Zimmer war sauber und das Frühstück gut. Das Personal war sehr freundlich. Wir waren früher schon in diesem Hotel und hatten damals ein schönes Doppelzimmer, daher waren wir diesmal etwas enttäuscht.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. April 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Der Frühstücksraum ist zu klein für das Hotel. Zu Stoßzeiten muss man recht lange warten. Die Zimmer sind etwas in die Jahre gekommen und nicht die komfortabelsten (was für günstigere Hotels in London allerdings nicht untypisch ist). Der Zustand des Bades läßt zu wünschen übrig (Schimmel in der Dusche und an den Wänden).

    Nettes Personal und sehr gute Lage für einen Londonbesuch. Direkt am Hyde-Park mit 3 Underground Stationen in Fußnähe. Man kann alle Highlights in London gut von dort erreichen. Die Betten sind sehr bequem.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. April 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück sehr einfach. Die ganze Woche nur eine Sorte Käse, kein Aufschnitt. Jeden Tag das Gleiche, keine Abwechselung. Frühstücksraum ist ein fensterloser Kellerraum mit viel zu wenig Tischen. Personal guckt gerne Handyvideos usw. Betten unbequem, Fenster im Erdgeschoss nicht zu öffnen. Duschbrause tagelang defekt. Alles sehr hellhörig. Man versteht jedes Wort im Nachbarzimmer.

    Lage in Ordnung. 10-15 Minuten zu Fuß zur Tube (Queensway od. Bayswater).

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Zimmer hat Renovierung nötig! Bei Ankunft noch Haare im Bad vom Vorgänger, es fehlt Toilettenbürste, Außenwände rissig und feucht von innen. Extrem klein für 3 Personen, Jacken und nasse Sachen kann man nicht aufhängen da die Kleiderbügel ca. 50cm über dem Fach hängen. keine Internationalen Fernsehsender. Frühstück okay fehlt aber Wurst. Personal sehr freundlich.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 31. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Frühstück hätte etwas besseres Angebot sein können z.B. Wurstauflage, was da war war gut, besonders der frische Obstsalat!

    Bett war sehr bequem, super freundlich guter Service.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. März 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Sauberkeit(Haare im Badezimmer) Fenster müssen geputzt werden(Taubenkacke überall) Später Check-in (14uhr)

    Die zentrale Lage Das Personal an der Rezeption Preis-Leistungs Verhältnis

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 21. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Katastrophales Frühstück! Frühstücksraum im Keller, klein, bedrückend und nicht sauber! Zimmer klein dreckig und es wird nichts instandgehalten. Badezimmer dreckig, zum Teil kaputte Armaturen und Schimmel!

    Das Personal war freundlich und die Lage ist gut. Ca 20 min Fußweg zum Zentrum.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. Februar 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Der Frühstücksraum war so klein, dass nicht alle Gäste frühstücken konnten, wann immer sie wollten. So bildeten sich lange Schlangen. Das Hotel versucht, dem zu begegnen, in dem sie das Frühstück auch ins Zimmer bringen - wenn man am Abend vorher bestellt. Das nutzt nur nichts, wenn man noch nicht weiß, dass der Raum morgens komplett überaufen ist

    Das Personal ist durch die Reihe sehr nett und zugewandt, erfüllt jeden Wunsch und ist bei jedem Anliegen ganz Ohr.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Bett mit 1,30m zu schmal für zwei normal gewachsene Erwachsene. Die Hauptlüftungsleitung sowie die Hauptzu- und abwasserleitungen gingen durch unser Zimmer, das Zimmer lag direkt am Treppenhaus zum Frühstücksraum...ein ruhiges schlafen war so überhaupt nicht möglich. Schmutzige Bettwäsche und ein funktionsloser Minikühlschrank haben unser Zimmer kompletiert. Der Frühstücksraum ist viel zu klein so das man vor dem Raum schlange stehen muss um einen Platz zu bekommen.

    Die Lage am Hyde Park und die nähe zur U-Bahn.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. November 2017

    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    3 min Fußweg zur nächsten Underground Station (Bayswater), von da aus kommt man überall sehr schnell hin. Saubere Zimmer, relativ schön ausgestattet, Preis-Leistung war auch gut. Das Personal hilft sofort bei Problemen (z.B. der Transport zum Flughafen) weiter. Für einen Kurz-Städte-Trip, bei dem man sich sowieso nicht viel im Hotel aufhält, ideal!

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. November 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Das Hotelzimmer wurde aufgeführt "mit Schreibtisch", "mit Telefon"; doch dies war nicht der Fall. Aufs Telefon kann heutzutage wohl jeder verzichten, ich hätte aber sehr gerne den angepriesenen Schreibtisch im Zimmer gehabt. Das Personal hat OHNE zu klopfen - obwohl die Türe von innen verschlossen war und der rote Türhänger "Please do not disturb" angebracht war - die Türe einfach geöffnet. Das ist eine Unverschämtheit und höchst unprofessionell.

    Das Personal an der Rezeption war sehr freundlich, zuvorkommend und hilfsbereit. Das Frühstück war o.k. und hatte wohl für jeden Geschmack etwas dabei. Auch die Getränkeauswahl beim Frühstück war vielfältig.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Waren im 6 Stock und hatten die Befürchtung gleich in den 5 Stock zu fliegen so schief war das ganze. Leider hatten wir auch nicht auf die Größe geachtet und waren daher sehr Enttäuscht das es so winzig war. Vielleicht hatten wir auch nur Pech da im 3en Stock alles viel hübscher war Angefangen vom Gang! Frühstücksbereich war leider sehr klein und immer mit ein paar Minuten Wartezeit musste man rechnen fand ich aber im Ganzen nicht so schlimm. Kaffee für mich ungenießbar - kann aber auch wieder Pech gewesen sein.

    Die Lage war super! Gleich in der Nähe befanden sich an die 10 verschiedenen Restaurants angefangen von Pizzahut bis hin zum Pub! Auch die U-Bahn war nicht weit weg sowie der riesen Park ein Traum! Sehr nettes Personal vor allem die Damen im Frühstücksbereich.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. November 2017

    • Gruppe
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Frühstück ok; zu wenig Plätze für die Gäste Hotel müsste dringend renoviert werden; Einfachverglasung; undichte Fenster; abplatzender Putz schmuddeliger Teppichfußboden, dreckige Gardinen / Vorhänge

    Lage

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. November 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer (306) war extrem klein und nicht super gepflegt. Wenn man Pech hat, findet man in dem sehr kleinen Frühstücksraum im Keller (vl. für 20 Leute) keinen Platz.

    Die Lage war echt super (Hyde Park in 5min zu Fuß, 3 unterschiedliche U-Bahn Linien in weniger als 10min zu Fuß erreichbar) und das Frühstücksbuffet war auch gut! Das Preis-Leistungsverhältis war letztendlich ausschlaggebend, wieso ich dieses Hotel gewählt habe.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Das Zimmer war winzig, abgewohnt, laut und wurde nicht ordentlich geputzt, die Duscharmatur hat nicht ordentlich funktioniert. einmal kam nur kochend heißes Wasser. Das Frühstück war täglich dasselbe, nur eine Sorte Käse, kein Schinken o.Ä. Am letzten Tag gab es nicht einmal mehr Tomaten.

    Die Lage ist gut, in der Nähe sind Kensington Gardens/Hyde park und zwei UBahn-Stationen. (Bayswater, Queensway.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Straßenlärm, Sehr sehr schlecht isolierte Fenster (man konnte sogar die Fußgänger auf der Straße spazieren hören, bei geschlossenem Fenster!) Zimmer sind extrem klein.

    freundliches Personal, Einkaufsmöglichkeiten in der Umgebung, gutes Preis-Leistungs-Verhältnis

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Vierbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Damen beim Frühstück hätten ein wenig netter sein können. Aber das ist nur eine Kleinigkeit über die man hinweg sehen kann ;)

    Das Personal im Empfang war sehr freundlich und zuvorkommend. Die Lage ist super und belebte Straßen sind maximal 10 min zu Fuß entfernt. Genauso wie die Underground Stationen Queensway und Paddington. Und obwohl die Lage sehr stadtnah ist, befindet es sich in einer sehr ruhigen Straße. Die Gegend ist sehr sauber und friedlich und der Hyde Park ist nur ein paar Schritte entfernt. Gut hat mir auch der Französische Balkon gefallen von dem man einen schönen Ausblick hatte. Das Frühstück empfand ich als frisch und die Auswahl war ausreichend. Alles in Allem hatten wir einen sehr schönen Aufenthalt und waren begeistert über das Preis-Leistungsverhältnis. Wir kommen bestimmt wieder. :)

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    das Zimmer war sehr dunkel, abgewohnte Möbel. der Stoff der Bettumrandung eingerissen, alter schmutziger Teppichboden. Das Bad war nostalgisch und sauber. es gab nur 1 Handtuch pro Person zum Duschen. Kein zusätzliches kleines für Hände etc. wenig Platz für Wäsche für 3 Personen. Weil der kaputte Safe nicht aus dem Schrank entfernt wurde und der 2 Safe dann das 2. von 3 Fächern versperrt.

    das Frühstück war sehr umfangreich , das Kümmern des Personals als der Safe nicht funktionierte, Tee in der Lobby, kostenfreie Adapterstecker.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir hatten ein Zimmer im Keller - typisch London allerdings sehr laut - Lärm vom andern Zimmer wie wenn die Leute bei dir im Zimmer mer stehen - relativ klein ausgefallen

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. September 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienzimmer (5 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Zimmer sind in die Jahre gekommen (Teppichböden...) - ein wenig schmuddelig.

    Frühstück war okay. Auch frisch zubereitete Eierspeisen sind möglich. Frühstücksraum sehr klein und nur begrenztes Platzangebot.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. September 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienzimmer (5 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 8 Nächte

    Einiges :-/ Schiefer Fußboden u schiefe Wände, Übelkeitsgefühle u Schwindel dadurch im Zimmer, ab der 4. Etage morsche, schiefe, wacklige Treppe, Frage nach Bausicherheit!!!, Betten durchgelegen, Bettdecken u Kissen fleckig, Fenster im Zimmer konnte weder geschlossen noch weiter geöffnet werden, mussten ständig mit 30 cm geöffnetem Fenster leben, morgens u spät abends sehr laut durch störende Hotelgäste im Haus als auch durch andere Hotels, die sich nebenan u gegenüber befinden, verrückte Raser auf der Straße und häufige Müllabfuhren in der Straße. Die Zimmertüren schlagen selbständig mit lauter Wucht zu, man hört sehr lautstark auch alle anderen Zimmertüren. Zimmerreinigung: Betten tägl. gemacht, Teppich tägl., aber kein einziges Mal Staub gewischt (von Anfang an dicker Staub) oder Möbel oder Badtür abgewischt nach Nutzung. Im Bad nur sporadisch Toil.papier nachgelegt, keine WC-Bürste vorhanden, nur sporadische Leerung des Badeimers, Wasserdruck teilweise gestört u schwach, kein Duschvorhang vorhanden, sowohl Bad-Einrichtg. als auch private Kosmetikartikel waren nach Duschen nass, u.a. auch weil es zu eng ist u keine Wegstellmöglichkeiten im Bad. Keine Möglichkeit, kontinentale Rasierapparate nutzen zu können im Bad wegen technisch fehlender Anschlüsse, d.h. auch kein Reisestecker nutzbar. Zimmer für 5 Personen (2 Erw. 3 Kinder von 9-14) zu klein, da keine ausreichenden Ablage - u Abstellmöglichkeiten vorhanden. Stark parfümierte Geruchsverbesserer wurden in den Fluren eingesetzt. Der Frühstücksraum ist zu klein, teilweises Warten von 15-30 min, kein gutes, abwechslungsreiches Frühstück, aufgebackene Fertigteigwaren, Aufstrich nur aus süßen Sachen, kein Wurst-Aufschnitt, nur engl. Cheddar-Käse, der für Erwachsene viel zu extrem im Geschmack war u für Kinder gar nicht geeignet ist, nur Fertigjoghurt, kein anderes Angebot, wenn Frischobst, dann Qualität unteres Niveau, immer ein bestimmtes Dosenobst ...

    Das Empfangspersonal, das rund um die Uhr einsatzbereit war, war stets höflich, zuvorkommend u hilfsbereit. Die Außenansicht des Eingangsportals war sauber u gepflegt, die Empfangshalle und der Treppenaufgang bis zur 1. Etage waren modern, sauber u gepflegt. Danach "a very old british house".

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstückpersonal war furchtbar. Sehr unfreundlich. Mehr mit dem Handy beschäftigt statt sich um die Gäste zu kümmern. Haben nur gebrochen Englisch gesprochen und auf irgendeine andere Sprache auffällig über die Gäste gesprochen. Die Bettlaken im Zimmer wurden nie gewechselt obwohl sie schmutzig waren. Tücher wurden auch nicht immer ausgewechselt obwohl gewünscht.

    Die Frühstückauswahl war in Ordnung. Für jeden etwas dabei. Das Personal an der Rezeption war freundlich und zuvorkommend.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. August 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Zimmer war dringend renovierungsbedürftig. Das einzige Fenster führte auf einen engen verschmutzten Innenhof. Zimmer war dunkel und sehr warm. Fußboden uneben und alter Teppichboden. Waschbecken im Bad leckte.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Hatten ein Zimmer im UG mit Fenster gegen Zulieferungsteil , somit eher lärmig wenn Anlieferungen und Abfertigungen passierten.

    Betten waren in Ordnung , viele Steckdosen im Zimmer.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. Juli 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Frühstück ist eine Katastrophe, der Frühstücksraum viel zu klein, lange Schlangen. Das Zimmer war bei 30 Grad Außentemperatur bis spät in die Nacht schwer zu ertragen. Es war recht eng im Zimmer

    Das Hotelpersonal war gut informiert und schnell, freundlich. Die Lage ist gut, unter der Woche sehr ruhig, obwohl fast mitten in der City (nur Samstag etwas umtriebig, aber da ist man selbst lang unterwegs). In der Nähe gibt es viele kleine Restaurants und Läden. Man kann morgens quasi vom Bett gleich in Kensington Gardens joggen gehen.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. Juni 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Das Zimmer entspricht 3* tunesische Landeskategorie vor 25 Jahren. Grundsanierung dringend notwendig. Das Frühstücksbuffet verdient seinen Namen nicht.

    Die Betten waren bequem. Der Service an der Reception ausgezeichnet.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. Juni 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Zimmer ohne jegliche Luftzirkulation, sehr warm, Fenster öffnen brachte eigentlich überhaupt nichts - dafür war es ruhig...

    Frühstück minimal aber ok, Personal freundlich

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Frühstücksraum zu klein Personen mussten jeden Tag warten bevor sie frühstücken konnten, Frühstück ok. Zimmer viel zu warm konnte nicht gekühlt werden da keine AC und Fenster nur sehr wenig geöffnet werden konnte

    Gute Lage und nette Restaurants in der Umgebung

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Das Frühstück ist gut, jedoch zu wenig abwechslungsreich, wenn man länger im Hotel bleibt. Das Zimmer für zwei war eindeutig zu klein.

    Die Anbindung des Hotels an das öffentliche Verkehrsnetz und seine Lage in London sind sehr gut. Das Person ist freundlich und hilfsbereit. Im Umkreis des Hauses findet man alles, was man braucht.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Unser Zimmer befand sich im obersten Stock und war trotz maximaler Aussentemperatur von 20°C sehr warm.Es gab leider nur einen Ventilator,keine Klimaanlage.Also Vorsicht im Sommer! Das Zimmer war etwas klein,vor allem aber das Badezimmer.Das könnte für korpulentere Personen ein Problem werden. Allerdings kann ich nicht vergleichen,ob es in anderen Zimmern auch so ist. Ansonsten war der Boden ziemlich schief,was man versucht hat,mit dickem Teppich auszugleichen. Das war aber kein Weltuntergang für uns.Insgesamt waren wir 5 Nächte dort und waren grösstenteils zufrieden. Schliesslich waren wir dort zum Sightseeing und nicht um im Hotel zu sitzen.

    Das Personal war sehr freundlich und entgegenkommend. Das Hotel liegt in einer schönen und sauberen Gegend.Die Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel ist super. Ausserdem befinden sich Kensington Gardens und Hyde Park in unmittelbarer Nähe. Am Frühstück gab es nichts zu meckern,könnte für einen längeren Aufenthalt jedoch etwas einseitig werden.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Auf dem Balkon lagen alte Zigarettenkippen Man wollte uns erst ein viel zu kleines Zimmer geben. Nach Beschwerde dann eine befiedigende Größe bekommen.

    Frühstück war, für uns überraschend, sehr gut.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Zimmer waren nicht gut schallisoliert. Morgens gegen 7 Uhr konnte man nicht mehr schlafen wenn die Türen der Nachbarzimmer ins Schloss fielen. Es war insgesamt etwas hellhörig.

    Das Zimmer hatte alles, was man für einen kurzen Aufenthalt benötigt. Das Bett war sehr bequem. Das Frühstück war toll. Obwohl es recht klein war, konnte man sich jeden Tag ein neues Frühstück zusammenstellen.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. Mai 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Vierbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer war schrecklich, sanft ausgedrückt. Es war stinkig, der Teppichboden unrein, Tapete kaputt, Vorhänge verschmutzt, Spinnweben. Das Badezimmer sehr klein, alles verkalkt, täglich minutenlang kein Wasser, keine Klobürste, WC-Papier hing an der Wand an einer kaputten Wandhalterung. Die einstellung von Warm-, Kaltwasser war eine Glücksache. Bei Kalt kam sehr heisses Wasser. (Verbrühungsgefahr vorallem für kleine Kinder. Frühstück: Weit und breit nix von einem kontinentales Frühstück zu sehen. Beutelkaffee oder englischen Kaffee stehen zur Verfügung. Sehr wenig Auswahl , Käse, dafür kein Aufschnitt. Der Frühstücksraum befindet sich im U1 und hat Platz für ca 15 Personen. Wenn man zum Frühstück kommt und es keinen Platz hat wird man auf später vertröstet. Das Personal an der Reception sehr unfreundlich. Es hatte genau eine Person der den Nachtdienst hatte, der freundlich war,

    Das einzige positive an diesem Hotel ist die Lage. Das Hotel liegt nah am Hyde Park und auch die U-Bahn Haltestelle Bayswater auch sehr nah. Bushaltestellen auch in der Nähe.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. April 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Vierbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    mussten bei 3 Nächten, das Zimmer wechseln, auf den ersten Blick war die Zimmer sauber, Fenster und Gardinen ausgenommen Fenster konnte man nicht öffnen Zimmer waren sehr klein und hellhörig

    das Frühstück war sehr übersichtlich ,Personal war sehr bemüht, gute Lage

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. April 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück hatte nur eine geringe Auswahl. Der Frühstücksraum ist zu klein und eng gewesen. Teilweise mussten Leute auf einen Tisch zum Essen warten. Die Zimmer waren sehr hellhörig.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. April 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Gepäck konnte nur in der Eingangshalle abgestellt werden, Koffer könnten jederzeit einfach entwendet werden. Der Lift ist eine Zumutung: langsam, eng, knarrt, quietscht. Horror! Fußböden im gesamten Haus schief, uneben, dreckig. Unangenehmer Geruch in jedem Stockwerk, dicke Luft auch im Frühstücksraum.

    Das Frühstück war für britische Verhältnisse okay, aber nicht überragend. Wenigstens die Mitarbeiterinnen beim Frühstück waren sehr freundlich und zuvorkommend.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. März 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Ringhörige Zimmer (merkt man v.a. wenn gegen Strasse gerichtet), kalt wegen schlecht isolierten Fenstern

    Super Lage (Central, Circle und District Line in der Nähe), freundliches und hilfsbereites Personal, stabiles und schnelles Gratis-WLAN, kleines aber feines Frühstücksbuffet

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. März 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das erste Zimmer gleichte einer Abstellkammer wo man die Türen nicht richtig öffnen konnte, man öffnete die Tür und fiehl schon ins Bett. Zu zweit dort zu wohnen war unmöglich, es gab auch keinen Platz die Koffer unterzubringen, das Personal war sehr freundlich und hat sofort dafür gesorgt dass wir ein anderes und Größeres Zimmer bekommen. Das Badezimmer war aber in beiden Zimmern etwas zu klein Frühstück war ok, aber recht klein gehalten, wir hatten ein bisschen mehr erwartet. Auch die sitzmögllichkeiten waren sehr eng und auch begrenzt. Gänge und Fahrstuhl waren alles sehr klein und eng. Auf dem Flur lagen tagelang ein Wäschesack und Handtücher, was auf den engen Gängen ziemlich gestört hab.

    Gute Lage, 5 Minuten Gehweg zur Ubahn (Central line -zB zum Oxford Circus) 2 Haltestellen mit unterschiedlichen Linien Einkaufsmöglichkeiten in der Nähe Bett war sehr bequem, Zimmer waren ok, Lage war gut und es war auch nicht zu laut Personal war sehr freundlich und bemüht

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. März 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    - kleiner Frühstücksraum (zum Teil Wartezeiten) - Wasser in der Dusche ausgefallen - Zimmer machte verbrauchten Eindruck - Zimmersservice hat regelmäßig Handtücher vergessen, die dann nachgefragt werden mussten - Zimmer war klein (gerade noch okay)

    - Lage - freundliches Personal am Frontdesk - Wifi

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. Dezember 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Das Zimmer hatte ein kleines Fenster zum Innenhof, das zugehangen war, weil es absolut dreckig war, die Heizung fiel aus und die Heizkörper warhen sehr, sehr dreckig. Das wurde während des ganzen Aufenthalts trotz mehrfacher Beschwerde nicht geändert. Das Zimmer war sehr hellhörig und hinter der Rezeption. Der Frühstücksraum ist im Keller, hier mussten wir morgens anstehen, da nicht genügend Plätze vorhanden waren.

    Die Lage des Hotels ist optimal. Das Personal war sehr hilfsbereit und freundlich.

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 6. Dezember 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Zimmer war schäbig, unsauber und runtergekommen - wir wurden im Souterrain einquartiert - das ist grundsätzlich nicht schlimm, jedoch war die Klimaanlage der Küche und deren Abluft direkt vor unserem Fenster - ab 06:00 Uhr lautes Brummen der Klimaanlage als "freundlicher" Weckservice inklusive. Noch dazu roch es intensiv nach Frühstücksgebratenem - nicht im Frühstücksraum - in unserem Zimmer!!! Auch gab es ein Problem mit der Elektrizität, die Lampe am Bett ging selbstständig an, auf Betätigen des Lichtschalters bekam man einen Stromschlag, weil eine Wasserspur direkt in die Lampe lief - das ist mitunter lebensgefährlich! Auf Bitten wurden wir dann in ein anderes Zimmer umquartiert, das war nicht weniger baufällig und ebenso schmutzig. Der Frühstücksraum ist so klein, dass die Gäste längere Zeit anstehen müssen. Noch sympathischer machte den Aufenthalt, dass man beim check-in die volle Rechnung begleichen musste, was bei der Buchung nicht erwähnt wurde. Der Preis ist demzufolge auch nicht angemessen. Man kann nur abraten!!!

    Das Personal war freundlich. Das Frühstück war in Ordnung. Zentral gelegen.

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 27. September 2016

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Zimmer sind eine Katastrophe. 3-Bett-Zimmer sind offenbar Doppelzimmer mit Zusatzbett. Zuerst gab's ein Mini-Zimmer mit schiefem Boden und drei Betten nebeneinander. Nicht einmal Jugendherberge-Niveau. Dann gab's ein etwas größeres Zimmer - immer noch sehr eng - mit Blick auf eine gegenüberliegende Wand. Nachts Gasgeruch! Mini-Safe kaputt. Rezeption hilflos bei all den Beschwerden. Jeden Tag gab's ein bis zwei Handtücher zu wenig!

    Lage gut in der Nähe von 2 U-Bahnhöfen. Pubs und Geschäfte in der Nähe. Frühstück für britische Verhältnisse ok.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 6. September 2016

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    - sehr kleiner und knarzender Aufzug, am zweiten und dritten Tag ausgefallen - sehr kleiner Frühstücksraum, Gäste mussten eine Weile anstehen und warten - Zimmer doch schon in die Jahre gekommen. Aber man ist ja nur zum schlafen da. - Frühstück könnte vielfältiger sein, für uns hat es aber gepasst

    - Super Lage, direkt am Hyde Park, nur fünf Minuten zur U-Bahn, und dennoch sehr ruhig - Sehr schönes Gebäude - Sehr nettes Personal und guter Service - großes Zimmer, bequeme Betten Wir kommen gerne wieder!

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 11. August 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Vierbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer stickig trotz offenem Fenster, welches auch nur wenig zu öffnen war, enges Zimmer, kaputter stinkender Kühlschrank, Schlange vor dem Frühstücksraum da kein Platz

    gute Lage, sehr nettes und hilfsbereites Personal

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 10. August 2016

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern
    • Vierbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Zimmer für 4 Personen war verschmutzt und darüber hinaus war das Zimmer so klein, dass nur ein Einzelkasten und ein Sessel Platz hatten (4- Bett Zimmer???)! Es lagen nur 2 Handtücher auf und WC- Papier war immer sehr knapp bemessen. Der Frühstücksraum war viel zu klein und es entstanden dadurch Wartezeiten bis wir und andere Gäste einen Platz bekamen!

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 17. Juli 2016

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstücksraum für die Zimmeranzahl zu klein, Zimmer eng, hätte mir für den Preis mehr erwartet

    Frühstück durchschnittlich, 24-Std-Rezeption sehr freundlich und hilfsbereit

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 1. Juli 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Anstatt modern haben alt und dreckig erlebt. Das was in der Beschreibung bei Booking.com steht stimt nicht .4 Tagen gabs nur lauwarmes Wasser. Geht gar nicht.

    Übernachtet am Juni 2016

  • Bewertung abgegeben: 28. Juni 2016

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Im Vorfeld hatte ich das Hotel angeschrieben um ein Zimmer in einer höheren Etage zu bekommen. Als wir eincheckten war dies an der Rezeption nicht vermerkt. Wir hätten das Zimmer 102 (Souterrain, direkt neben dem Frühstücksraum) bekommen sollen. Offenkundig gibt es sehr unterschiedliche Zimmer, unseres war doch sehr alt und hat mich eher an eine Jugendherberge erinnert. Zimmer in London sind halt eng, dies aber noch unglücklich strukturiert.

    Die Lage des Hotels ist wirklich gut.

    Übernachtet am Juni 2016

  • Bewertung abgegeben: 21. Juni 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Bett im sehr kleinen Zimmer viel zu groß, ich konnte mich kaum bewegen; Fenster schmutzig, ungepflegter Zustand, zu kleiner Schrank, alles irgendwie lieblos...

    Die gute Lage

    Übernachtet am Juni 2016

  • Bewertung abgegeben: 13. April 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Vierbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Zimmer sind sehr klein. Der Frühstücksraum ist zu klein, es gibt Wartezeiten!

    Gute Lage

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 20. März 2018

    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Tolles Frühstück in einem gemütlichen Raum (allerdings recht klein, daher in den Stoßzeiten recht voll) mit supernettem Personal!

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. März 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Minimalistisches Frühstück in einem kleinen Raum. Heizung im Badezimmer war defekt. Unbequeme Matratze.

    Freundliches Personal

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. März 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    An der Reception wurden die Daten meiner Kreditkarte geklaut.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. März 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Vierbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die unterkunft war komplett fake !!! Schimmel/ schmutzig/ kalt eckelhaft

    Nichts

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. Februar 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    notdürftig eingerichtet Zimmer sehr, sehr klein Frühstücksraum ebenso

    freundliche Rezeption

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 20. November 2017

    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Einige fehlende Kacheln im Badezimmerboden

    Die Lage in Bayswater quartier

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr kleiner Frühstücksraum, wenn man Pech hat muss man auf einen Platz warten.

    Sehr gute Lage... Bus und Subway in walking Distance...

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. November 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sauberkeit

    Das Personal war nett

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir hatten ein 3 Bettzimmer gebucht ,aber das 3 Bett war nur ein schlechtes Notbett

    Die Lage und das Frühstück ist ausreichend und gut

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. Mai 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Vierbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Familienzimmer viel zu klein. Das im Internet abgebildete Familienzimmer war völlig anders und doppelt so groß.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. April 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    frühstück nicht besonders reichhaltig; zimmer sehr klein; kasten - hängemöglichkeiten - winzigst

    aufmerksamkeit der mitarbeiter

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. April 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Zimmer waren voll Schimmel, Dreck und unhygynisch. NIE wieder.

    Die Gegend war das einzig gute an diesem Hotel

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. Januar 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Freundliches Personal

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Januar 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    sehr kleines Zimmer. Es könnte etwas sauberer sein.

    Super Lage. Gutes Frühstück. Sehr nettes Personal

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. Januar 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    die Zimmer sind schlecht Schall gedämmpft

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 21. Dezember 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstücksraum war viel zu klein, wir konnten gar nicht Frühstücken.

    Lage

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 9. Dezember 2016

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Lage des Hotels

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 14. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Zimmer waren sehr klein. Das Bett war unbequem und durchgelegen.

    Die Zimmer waren sauber.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 18. August 2016

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer und Frühstücksraum im Keller. Wartezeit beim Frühstück wegen Platzmangels.

    Sehr zentrale Lage

    Übernachtet am August 2016

Ergebnisse 1 - 75

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: